Lade Login-Box.

INTERNATIONALE AUTOMOBIL-AUSSTELLUNG

Volkswagen

25.09.2019

Wirtschaft

VW-Betriebsversammlung: Manager-Anklage und Ausblick

Die Anklage gegen die eigene Führungsspitze mache «betroffen» und «verunsichere», schreibt der VW-Vorstand an die Belegschaft. Bei einer Versammlung am Stammsitz bekamen die Mitarbeiter nun weitere In... » mehr

Wohin entwickelt sich der innerstädtische Verkehr? In Kulmbach nutzen viele Menschen ihr eigenes Auto, um zur Arbeit oder zum Einkaufen zu fahren. Die autogerechte Stadt ist keine Lösung für die Zukunft, sagt Kfz-Sachverständiger Heinz Burger. Foto: Stefan Linß

24.09.2019

Kulmbach

Auto-Experte warnt vor Panik

Dieselgate, SUV-Hass und Flug-Scham gehören zu den Schlagworten beim Thema Mobilität. Kfz-Sachverständiger Heinz Burger rät zur Vernunft und will grundlegende Konzepte. » mehr

IAA 2019

22.09.2019

Wirtschaft

Deutlich weniger Besucher bei Automesse IAA

Die Automesse IAA in Frankfurt hat in diesem Jahr so wenige Besucher angelockt wie seit Jahren nicht. Der Verband der Automobilindustrie (VDA) zählte gut 560.000 Besucher, wie der VDA als Veranstalter... » mehr

22.09.2019

Schlaglichter

Letzter Tag der Automesse IAA in Frankfurt

Die Automesse IAA in Frankfurt öffnet heute zum letzten Mal in diesem Jahr ihre Tore. Schon jetzt ist klar, dass am Ende ein kräftiges Minus bei den Besucherzahlen stehen wird. Der Verband der Automob... » mehr

IAA 2019 - Merkel und Audi

20.09.2019

Wirtschaft

Besucherminus und Klimastreit: Automesse sucht neues Konzept

Proteste von Klimaschützern, Rücktritt des obersten Autolobbyisten, Zwist mit dem Frankfurter Oberbürgermeister und eine Debatte über die Zukunft der Messe - der Autoschau IAA fehlte in diesem Jahr de... » mehr

15.09.2019

Schlaglichter

Klima-Aktivisten blockieren Haupteingang der IAA

Mehrere hundert Klima-Aktivisten haben den Haupteingang der IAA in Frankfurt blockiert. Sie setzten sich auf die Stufen vor das Messegebäude und hielten Plakate mit Forderungen wie «Autokonzerne entma... » mehr

15.09.2019

Schlaglichter

Mehrere hundert Menschen blockieren Haupteingang von IAA

Mehrere hundert Demonstranten des Bündnisses «Sand im Getriebe» haben den Haupteingang der IAA in Frankfurt blockiert. In weißen Anzügen hielten sie Plakate mit Forderungen wie «Autokonzerne entmachte... » mehr

Vermummung

15.09.2019

Wirtschaft

Klima-Aktivisten blockieren Haupteingang der IAA

Vor den Toren der Internationalen Automobilausstellung fordern Tausende Menschen eine klimafreundliche Verkehrspolitik. Die Proteste in Frankfurt richten sich aber nicht nur gegen die Autoindustrie. » mehr

15.09.2019

Schlaglichter

Weitere Protestaktionen gegen IAA geplant

Tausende haben gestern gegen die IAA in Frankfurt demonstriert, heute sind die nächsten Aktionen geplant. Das Bündnis «Sand im Getriebe» aus Klima- und Umweltschützern hat angekündigt, den Zugang zur ... » mehr

14.09.2019

Schlaglichter

Tausende Teilnehmer bei Verkehrswende-Demo in Frankfurt

Vor den Toren der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt haben Tausende Menschen für eine klimafreundliche Verkehrswende demonstriert. Die Polizei berichtete von insgesamt etwa 15 000 Teiln... » mehr

14.09.2019

Schlaglichter

Veranstalter: 25 000 Teilnehmer bei Protesten gegen IAA

Vor den Toren der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt haben Tausende Menschen für eine klimafreundliche Verkehrswende demonstriert. Die Veranstalter sprachen von rund 25 000 Teilnehmern ... » mehr

14.09.2019

Schlaglichter

Zu Fuß und auf dem Rad: Proteste gegen IAA

Mehrere tausend Demonstranten haben am ersten Publikumstag der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt mit Protesten für eine Verkehrswende und mehr Klimaschutz begonnen. Auftakt war eine Ak... » mehr

14.09.2019

Schlaglichter

Erste Proteste für Verkehrswende am Rande der IAA

Zahlreiche Menschen haben sich nach Frankfurt aufgemacht, um am ersten Publikumstag der Internationalen Automobilausstellung für eine Verkehrswende und mehr Klimaschutz zu demonstrieren. Die Polizei b... » mehr

Demonstration am Messegelände

14.09.2019

Topthemen

Proteste vor der IAA: Tausende fordern die Verkehrswende

Vor den Toren der Internationalen Automobilausstellung fordern Tausende Menschen eine klimafreundliche Verkehrspolitik. Die Proteste in Frankfurt richten sich aber nicht nur gegen die Autoindustrie. » mehr

14.09.2019

Schlaglichter

Fahrrad-Sternfahrt und Demo - Proteste gegen IAA erwartet

Die IAA macht in diesem Jahr weniger mit glänzenden Neuwagen von sich reden als mit der Kritik, die sich an ihr entzündet. Tausende Demonstranten wollen am ersten Publikumstag der Internationalen Auto... » mehr

14.09.2019

Schlaglichter

Massive Proteste gegen IAA - 20 000 Teilnehmer erwartet

Tausende Demonstranten wollen am ersten Publikumstag der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt für eine rasche Wende zu klimaschonender Mobilität eintreten. Die Polizei stellt sich heute a... » mehr

Eine Geste reicht: Kurt Sauernheimer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Brose-Gruppe, demonstriert, wie sich die grifflose Autotür wie von Geisterhand öffnet. Foto: Christoph Scheppe

Aktualisiert am 11.09.2019

Wirtschaft

Brose will das Auto zum Erlebnis machen

Der Automobilzulieferer zeigt auf der IAA neue Entwicklungen. Trotz schwächelnder Konjunktur peilt er im Jahr 2020 ein Wachstum von fünf bis sechs Prozent an. » mehr

13.09.2019

Schlaglichter

Automesse IAA: Bürger kritisieren Autobosse

Spritschluckende Stadtgeländewagen, Dieselaffäre, schlechte Ladenetze - die Autoindustrie bekommt die Skepsis von Bürgern rund um die Automesse IAA weiter zu spüren. In einer Podiumsdiskussion stellte... » mehr

12.09.2019

Schlaglichter

IAA: Merkel will schnellen Ausbau der Infrastruktur

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich zur Eröffnung der Internationalen Automobilausstellung IAA für einen schnellen Ausbau der Infrastruktur ausgesprochen. Der Umbruch in der Mobilität sei eine «Her... » mehr

Bernhard Mattes

12.09.2019

Wirtschaft

Merkel gibt auf der IAA die E-Kanzlerin

Zuspruch statt Kritik: Kanzlerin Merkel sucht auf der umstrittenen Autoschau IAA die Nähe der Industrie. An der Spitze des mächtigen Branchenverbandes VDA wird dabei bald ein anderer Ansprechpartner s... » mehr

12.09.2019

Schlaglichter

Merkel eröffnet IAA - Konjunktursorgen und Klima-Kritik

Inmitten wachsender Konjunktursorgen bei den Autoherstellern und wird die Internationale Automobilausstellung in Frankfurt heute von Kanzlerin Angela Merkel eröffnet. Es ist der erste von zwei Fachbes... » mehr

Schlummert er noch?

11.09.2019

Mobiles Leben

So denken Zulieferer das Auto der Zukunft voraus

Während die Autohersteller auf der IAA eher den heutigen Stand der Technik zeigen, blicken die großen Zulieferer vor allem auf die nächsten Autogenerationen. Was rollt da auf uns zu? » mehr

IAA 2019

11.09.2019

Deutschland & Welt

Problem-IAA legt wunde Punkte der Autoindustrie offen

Für die deutsche Autobranche liegt derzeit vieles im Ungewissen: Die laufende Konjunktur, die Akzeptanz breiter Gesellschaftsgruppen, die Zukunft mit Elektroautos - und selbst die jahrzehntealte Insti... » mehr

11.09.2019

Deutschland & Welt

Preise rund ums Autofahren stärker gestiegen

Autofahren hat sich in den vergangenen zwei Jahren stärker verteuert als andere Waren und Dienstleistungen. Nach Erhebungen des Statistischen Bundesamtes trieben vor allem die höheren Treibstoffkosten... » mehr

Elmar Degenhart

10.09.2019

Deutschland & Welt

Conti: Kündigungen «als letztes Mittel nicht ausgeschlossen»

Der Abschied vom Verbrennungsmotor wirbelt die Arbeitswelt in der Autoindustrie durcheinander. Mittelfristig fallen viele Jobs weg - bei Continental stehen wahrscheinlich bald schwierige Entscheidunge... » mehr

Deutsche skeptisch

10.09.2019

dpa

E-Autos und autonomes Fahren haben es in Deutschland schwer

Am E-Fahrzeug und autonomen Fahren hängt die Zukunft der Autobranche - doch die Startprobleme der Technologie werden nicht so rasch verschwinden. Vor der Branchenmesse IAA zeigt eine Umfrage, woran es... » mehr

Ola Källenius

10.09.2019

Deutschland & Welt

Daimler will Zulieferer zu Klimaneutralität bewegen

Der Autobauer Daimler will seine Zulieferer zu einer klimaneutralen Produktion bewegen. «Das wird zu einem Vergabe-Kriterium», sagte Daimler-Chef Ola Källenius auf der Internationalen Automobilausstel... » mehr

ID.3

10.09.2019

Deutschland & Welt

VW präsentiert Elektrowagen ID.3

Die Autoindustrie tut inzwischen einiges für die Umstellung auf E-Antriebe - nach Meinung von Klimaschützern jedoch bei weitem nicht genug. Bei der Automesse IAA betonen VW und der Branchenverband ihr... » mehr

Bosch

09.09.2019

Deutschland & Welt

Bosch plant 2020 Milliardenumsatz mit Elektromobilität

Bei Bosch geht man davon aus, dass bis 2025 rund ein Viertel der verkauften Neuwagen batterieelektrisch angetrieben werden. Für 2020 plant der Autozulieferer im Bereich Elektromobilität mit einem Mill... » mehr

Debatte nach SUV-Unfall

09.09.2019

Topthemen

Kampfbegriff SUV - was dahinter steckt

Schwerer Stahl und große Räder - schickes Auto oder Feindbild? Der Unfall von Berlin befeuert die Debatte um SUV. Dabei geht einiges durcheinander. » mehr

Start-up Unu Motors

09.09.2019

dpa

Unu kündigt vernetzten E-Roller mit SIM-Karte an

Ähnelnd einer italienischen Vespa, erzeugt aber weniger Abgase und kein Knattern: Das Berliner Unternehmen Unu stellt einen neuen E-Roller vor, der sich mittels Smartphone starten lässt und mehr als n... » mehr

Oliver Blume

09.09.2019

Deutschland & Welt

Bundesverkehrsminister lobt Porsches Standortentscheidung

Begleitet von politischer Prominenz hat der Sportwagenbauer Porsche den Startschuss für die Produktion seines ersten reinen Elektromodells Taycan gegeben. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) ... » mehr

Tina Velo

09.09.2019

Deutschland & Welt

VW-Gesprächspartnerin: Autoindustrie hochgradig kriminell

Vor ihrem geplanten Gespräch mit VW-Chef Herbert Diess hat die Umweltaktivistin Tina Velo die Autoindustrie als «hochgradig kriminell» bezeichnet. » mehr

Stecker

08.09.2019

Deutschland & Welt

E-Autos und autonomes Fahren haben es in Deutschland schwer

Am E-Fahrzeug und autonomen Fahren hängt die Zukunft der Autobranche - doch die Startprobleme der Technologie werden nicht so rasch verschwinden. Vor der Branchenmesse IAA zeigt eine Umfrage, woran es... » mehr

08.09.2019

Deutschland & Welt

Deutsche werden mit elektrisch fahrenden Autos nicht warm

Elektroautos und autonomes Fahren haben es bei den Deutschen schwer. Nach wie vor sind viele Menschen skeptisch gegenüber den beiden Zukunftstechnologien. Das zeigt eine Umfrage der Beratungsgesellsch... » mehr

Ernst-Christoph Stolper

07.09.2019

Deutschland & Welt

BUND fordert Autoindustrie zu Abkehr vom SUV auf

Die deutsche Auto-Industrie baut nach Meinung der Umweltschutzorganisation BUND nicht nur zu viele, sondern auch noch die falschen Autos. Statt dicker Elektro- oder Hybrid-SUVs brauche es ganz andere ... » mehr

07.09.2019

Deutschland & Welt

BUND verlangt Abkehr der Autoindustrie vom SUV

Die Umweltorganisation BUND verlangt von der deutschen Autoindustrie einen Strategiewechsel. Die Unternehmen müssten aufhören, besonders große und schwere SUVs zu bauen, sagte der BUND-Vizevorsitzende... » mehr

Volkswagen

06.09.2019

Deutschland & Welt

Batterieprojekt VW/Northvolt steht

Ein Durchbruch der E-Mobilität in Europa dürfte ohne eigene Batteriezellproduktion kaum gelingen. VW hat nun einen schwedischen Partner - auch in anderen EU-Ländern nimmt das Thema Fahrt auf. » mehr

VW-Chef Diess

06.09.2019

Deutschland & Welt

VW-Chef Diess trifft sich zur IAA mit Klima-Aktivistin Velo

Im Vorfeld der IAA trifft sich VW-Chef Herbert Diess mit der Anti-Auto-Aktivistin Tina Velo. Auf Einladung der «taz» ist für den kommenden Montag in Frankfurt ein Streitgespräch geplant, das live ins ... » mehr

Podiumsdiskussion

05.09.2019

Deutschland & Welt

Im SUV auf Katastrophenkurs? Autobauer treffen ihre Kritiker

Wenn auf der Automesse IAA die Neuwagen glänzen, fordert ein Demo-Bündnis: Aussteigen! Vor dem Protest haben sich nun beide Seiten zusammengesetzt. Und sie hatten sich viel zu sagen. » mehr

Ladesäulen

04.09.2019

Deutschland & Welt

Nach Atom und Kohle: Kommt der Benzin- und Diesel-Ausstieg?

Die Klimadebatte verstärkt die Hoffnung, die auf E-Autos ruht. Eine Fülle neuer Modelle ist angekündigt. Doch elektrisch ist nicht sofort umweltfreundlicher. Und der Weg zum Verbrenner-Ausstieg ist la... » mehr

Autohandel

02.09.2019

Deutschland & Welt

Angeschlagene Autobranche sucht auf IAA Wege in die Zukunft

Die Autobauer und ihre Zulieferer kämpfen mit einer globalen Nachfrageflaute. Auf der kommenden IAA werden gleichzeitig die großen Anforderungen für den technologischen Wandel sichtbar. » mehr

31.08.2019

Mobiles Leben

Messe gelesen?

Zu teuer, zu altmodisch: Immer mehr Hersteller bleiben der IAA fern. Was gäbe es auch noch groß zu zeigen? » mehr

23.08.2019

Mobiles Leben

Blitz schnell: Opel baut Corsa-e für den Rallyesport

Rallye-Fans hatten schon den sportlichen Rückzug befürchtet: Immerhin rollt der Adam seinem Ende entgegen - und mit ihm auch der ADAC Opel Rallye Cup. Doch jetzt haben sie in Rüsselsheim einen echten ... » mehr

Neues Elekroauto VW ID

22.08.2019

Deutschland & Welt

VW will mit neuem Logo zum E-Auto-Weltmarktführer werden

Drei Wochen vor Beginn der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) stellt Volkswagen seinen neuen Markenauftritt vor. Ziel: Der Autobauer will moderner und klimafreundlicher erscheinen. » mehr

Auto-Produktion

20.08.2019

Deutschland & Welt

Umwelthilfe wirft Autoindustrie verfehlte Modellpolitik vor

Die Deutsche Umwelthilfe hat der deutschen Autoindustrie drei Wochen vor der Branchenmesse IAA eine verfehlte Modellpolitik vorgeworfen. » mehr

20.08.2019

Deutschland & Welt

Umwelthilfe wirft Autoindustrie verfehlte Modellpolitik vor

Die Deutsche Umwelthilfe hat der deutschen Autoindustrie drei Wochen vor der Branchenmesse IAA eine verfehlte Modellpolitik vorgeworfen. Der Geschäftsführer der Umwelthilfe, Jürgen Resch, sagte in Ber... » mehr

Symbolfoto.

17.08.2019

FP/NP

Im Sog der kriselnden Autobauer

Oberfranken - Die Autoindustrie ist eine Schlüsselbranche der deutschen Wirtschaft. Wenn BMW, Audi & Co. Probleme haben, dann entfaltet das eine große Sogwirkung. » mehr

Aktualisiert am 21.08.2019

Mobiles Leben

Potz Blitz: Opel trimmt Corsa-e auf 330 Kilometer

Nun trägt auch das wichtigste Modell den Blitz nicht mehr bloß im Logo. Mit der komplett neuen sechsten Generation bringt Opel den Corsa erstmals auch in einer reinen Batterie-Variante mit 136 PS und ... » mehr

Bosch-Schriftzug

16.08.2019

Deutschland & Welt

Deutschlands Autozulieferer in tiefer Krise

Sie gelten als Innovationstreiber und Jobmaschinen - die Zulieferer sind im Schlepptau der Autohersteller eine feste Größe. Drei der fünf weltgrößten Zulieferer kommen aus Deutschland. Die Branchenfla... » mehr

Oliver Zipse

16.08.2019

Deutschland & Welt

Führungswechsel: Neuer BMW-Chef Zipse spornt Mitarbeiter an

Im Münchner Vierzylinder-Hochhaus hat jetzt der bisherige Produktionschef das Sagen. Zum Amtsantritt hat er eine klare Botschaft: Wir sind stark - und haben eine Menge Hausaufgaben. » mehr

Harald Krüger

05.07.2019

Deutschland & Welt

BMW-Chef Krüger hört 2020 auf

BMW-Chef Krüger wirft das Handtuch. Jetzt richten sich die Augen auf den Aufsichtsrat, der bald einen Nachfolger küren will. » mehr

^