Lade Login-Box.

INTERNATIONALER HANDEL

Bayerns Wirtschaft leicht optimistisch

06.02.2020

Wirtschaft

Bayerns Wirtschaft leicht optimistisch

München - Nach dem Abwärtstrend der vergangenen Monate hat sich die Stimmungslage in der bayerischen Wirtschaft stabilisiert. » mehr

BRICS Gipfel

15.11.2019

Brennpunkte

Brics-Gruppe kritisiert Protektionismus

Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika gehen auf Distanz zu den USA, ohne die Regierung Trumps jedoch direkt zu erwähnen. Sie bekennen sich zum Multilateralismus und freien Handel. Und grenz... » mehr

22.08.2019

Schlaglichter

Handel mit gefährdeten Giraffen soll eingeschränkt werden

Die durch Jagd und Verlust ihres Lebensraums stark dezimierten Giraffen sollen besser geschützt werden. Der internationale Handel mit Fleisch, Leder und Jagdtrophäen oder die Verschiffung der Tiere an... » mehr

23.07.2019

Schlaglichter

Großbritannien wirbt für europäische Seeschutzmission gegen Iran

Großbritannien hat nach der Festsetzung eines britischen Tankers durch den Iran in der Straße von Hormus eine europäische Seeschutzmission in der Region angeregt. Ein solcher Einsatz solle Schiffe sch... » mehr

19.07.2019

Wirtschaft

IHK Coburg blickt mit Sorge auf die Konjunktur

Coburg - Der Präsident der IHK zu Coburg, Friedrich Herdan, hat vor zunehmenden Handelshemmnissen gewarnt. » mehr

Hans-Paul Bürkner

19.01.2019

Wirtschaft

Experte: Davos-Treffen ohne Trump muss auf Dialog setzen

Nach der Absage von US-Präsident Donald Trump für das Jahrestreffen des Weltwirtschaftsforums (WEF) in Davos setzt ein langjähriger Beobachter darauf, dass den Inhalten der Tagung mehr Aufmerksamkeit ... » mehr

Container im Hafen

08.11.2018

Wirtschaft

Gegenwind für Deutschlands Exporteure

Wirtschaftliche Abschottung, Angriffe auf den freien Welthandel und Strafzölle sorgen für Verunsicherung. Das bremst den Welthandel und hinterlässt Spuren beim deutschen Export. » mehr

Sonja Weigand Foto: IHK

15.10.2018

Wirtschaft

Wirtschaft hofft auf stabile Regierung

Die Landtagswahl hat die Machtverhältnisse in Bayern geändert. Wie beurteilen Kammern und Gewerkschaften das Ergebnis? Einige Entwicklungen lösen Sorge aus. » mehr

16.07.2018

Meinungen

Schädlicher Fetisch

Donald Trump sieht die EU also als Feind - jedenfalls in Handelsfragen, wie er in einem Interview wissen ließ. Über die Wortwahl Trumps wundern sich viele Menschen schon gar nicht mehr. Sie haben sich... » mehr

Windkraftpark

05.01.2018

dpa

Erneuerbare treiben Strompreise weniger

Die Stromproduktion aus erneuerbaren Energien ist 2017 weiter vorangekommen, auch ihr Anteil am Verbrauch nahm zu. Viele Fragen rund um Versorgungssicherheit und Netzausbau bleiben aber strittig. Und ... » mehr

"America first" - das ist die wirtschaftspolitische Maxime von Donald Trump. Damit stößt er im Ausland auf wenig Verständnis.

15.02.2017

FP/NP

Trump löst große Verunsicherung aus

Die USA standen lange Zeit für freien Handel. Drohen unter Trump nun Barrieren und Konflikte? Die Stimmung in der oberfränkischen Wirtschaft ist angespannt. » mehr

Der Export-Gigant hat auch seine Schwächen

22.08.2016

FP/NP

Der Export-Gigant hat auch seine Schwächen

Bayerns Wirtschaft exportiert weiter kräftig. Kritik der EU an den hohen deutschen Leistungsbilanzüberschüssen lässt Spitzenvertreter kalt. Es gibt aber auch andere Warner. » mehr

22.06.2016

FP/NP

Dialog ohne Grenzen

Vertreter der IHK Bayreuth bereisen Tschechien. Dort tauschen sie sich mit Unternehmern aus dem Nachbarland aus. Die Probleme sind oft ähnlich. » mehr

Dass Kleinbauern in den armen Ländern dieser Welt für ihre Waren gerecht entlohnt werden, dafür setzen sich Einrichtungen wie der Weltladen in Kulmbach ein. Im Hirschengässchen kosten Kaffee, Reis und Co. etwas mehr als beim Discounter. Dafür kauft aber der Kunde gleich noch ein gutes Gewissen mit ein.

13.09.2015

Region

Kaffee mit gutem Gewissen genießen

Der Weltladen in Kulmbach beteiligt sich an der "Fairen Woche". Mit besonderen Aktionen wollen die Macher für ihr Projekt und mehr Gerechtigkeit im Handel werben. » mehr

Der Protest formiert sich.

21.08.2014

FP/NP

"Die Verhandlungen stoppen"

Ein breites Bündnis aus 150 Organisationen in ganz Europa wendet sich gegen TTIP. Es bedrohe die europäische Landwirtschaft und vor allem kleine Bauern in ihrer Existenz, sagt Richard Mergner vom Bund... » mehr

Prosit Neujahr!

01.01.2014

Region

Das neue Jahr bringt...

...vieles mit sich. Darunter Spannendes aus der Kommunalpolitik, der Wirtschaft, der Kultur und dem wilden Leben im Landkreis. » mehr

Thomas Zimmer

30.11.2011

FP/NP

Angst trübt die gute Stimmung

Das oberfränkische Handwerk freut sich über eine hervorragende Auftragslage und beste Aussichten. Dennoch sind die Betriebe durch die Staatsschulden-Krise verunsichert. » mehr

fpmt_Kanne_NEU_170209

17.02.2009

FP/NP

Ambiente 2009: Schöne Welt des Luxus

Was sind die wichtigsten Trends? Wer bietet die spannendsten Neuheiten, wer das beste Design? Die Ambiente in Frankfurt hat dem internationalen Handel diese entscheidenden Fragen zum Start ins nächste... » mehr

fpwun_china_071108

07.11.2008

Region

Eine Reise in eine fremde Klangwelt

Wunsiedel – Etwas chinesisch kommt es ihnen noch vor, den zehn Männern und Frauen, die sich an jedem Mittwochabend in einem schlichten Klassenzimmer der Wunsiedler Hauptschule treffen. » mehr

23.01.2008

Oberfranken

Hoffnung auf Vorteile für die spätere Karriere

„Was heißt 422 auf Chinesisch?“ fragt Frau Jia ihre Studenten an der Fachhochschule Hof. „Sì bai èr shí èr“, antwortet eine Studentin – und man merkt, dass sie sich jede einzelne Silbe – ähnlich wie E... » mehr

^