Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

INTERNETKRIMINALITÄT

Uniklinik Düsseldorf

14.11.2020

Computer

Nach Hackerangriff: Keine Ermittlungen mehr wegen toter Frau

Hacker legen bei einem Cyberangriff die Notfallversorgung der Uniklinik Düsseldorf lahm. Eine Patientin muss deshalb in eine andere Klinik verbracht werden - und stirbt. Den Vorwurf der fahrlässigen T... » mehr

27.10.2020

Oberfranken

Mit der Lizenz zum Schwarzsehen

Sie handelten im Internet mit Freischaltungen für Bezahlsender - und flogen jetzt auf. Zwei Brüder aus der Region sind Teil der europaweit agierenden Cardsharing-Szene. » mehr

Nicht-lineares Fernsehen

27.10.2020

Oberfranken

Erfolgreicher Schlag gegen Cardsharing-Szene

Bei einer gemeinsamen Durchsuchungsaktion der Zentralstelle Cybercrime Bayern in Bamberg und der Kriminalpolizeiinspektion Bayreuth in mehreren Bundesländern ist Polizei und Justiz ein empfindlicher S... » mehr

Gerichtssaal

19.10.2020

Deutschland & Welt

Darknet an der Mosel: «Cyberbunker»-Prozess hat begonnen

Zigtausende Straftaten sollen über die Server in einem Cyberbunker in Traben-Trarbach gelaufen sein. Jetzt stehen die Betreiber vor Gericht. Das Interesse ist groß: Es ist in Deutschland einer der grö... » mehr

Polizeiabsperrung

01.10.2020

Deutschland & Welt

Durchsuchungen bei 80 Beschuldigten wegen Kinderpornografie

Lügde, Bergisch Gladbach, Münster: In Nordrhein-Westfalen sind in den vergangenen Jahren große Fälle von Kindesmissbrauch ans Licht gekommen. Aber die Ermittler lernen dazu - und gehen mit Razzien rig... » mehr

Angela Merkel

Aktualisiert am 30.09.2020

FP

Das müssen Sie am Mittwoch zu Corona wissen

Bayern will die Höhe der Bußgelder für falsche Kontaktangaben beschließen. Tschechien verhängt den Ausnahmezustand. Die Bundeskanzlerin richtet sich mit einem Appell an die Bürger. Die Corona-News des... » mehr

Ransomware verschlüsselt die Daten auf dem Rechner

30.09.2020

dpa

Leben mit Ransomware und Corona-Angriffen

Die größte Gefahr für Internetnutzer geht derzeit von Ransomware aus, wie aus dem aktuellen Cybercrime-Lagebild des BKA hervorgeht. Aber auch Corona nutzen Hacker als Türöffner. Ist Schutz möglich? » mehr

Cyberkriminalität

30.09.2020

Deutschland & Welt

Cyberkriminelle passen sich der Corona-Krise an

Die Cyberkriminalität nimmt deutlich zu. Täter reagieren dabei auch auf aktuelle Entwicklungen - das Coronavirus bietet ihnen neue Möglichkeiten für ihre Machenschaften. » mehr

Cyberkriminalität

28.09.2020

Deutschland & Welt

Jeder Vierte Opfer von Cyberkriminalität

Offenbar schützen sich viele in Deutschland nicht ausreichend vor Cyberkriminalität. Einer Studie zufolge ist jeder Vierte betroffen. Das Bundesamt für Sicherheit in der Inforamtionstechnik mahnt zu S... » mehr

Konzentriert arbeiten in einer angenehmen und lockeren Atmosphäre, das ist eines der Erfolgsgeheimnisse von Procomp. Fotos: Florian Miedl

27.09.2020

Region

Internet-Pionier wird 30

Das Unternehmen Procomp war der erste Provider in der Region. Heute arbeiten mehr als 60 Mitarbeiter in allen Bereichen der IT in der Marktredwitzer Firma. » mehr

Polizei in Uniform

24.09.2020

Oberfranken

Oberfrankens Polizei am Freitag im Großeinsatz

700 Polizisten aus dem gesamten Regierungsbezirk sind an diesem Freitag aktiv. Anlass ist ein länderübergreifender Sicherheitstag. Die Schwerpunkte reichen von neuen Tricks der Betrügerbanden bis hin ... » mehr

Amtsgericht Alsfeld

23.09.2020

Deutschland & Welt

Bewährungsstrafe für Hacker wegen Ausspähens von Promidaten

Ein Schüler hackt Prominente und Politiker und stellt sie im Netz bloß. Beim Prozess wird klar: Großes technisches Wissen hatte er offenbar nicht. Am Ende kommt er mit einer Bewährungsstrafe davon. » mehr

Darknet

22.09.2020

Deutschland & Welt

Schlag gegen Kriminalität im Dark Web - 179 Festnahmen

Drogen, Waffen, Markenfälschungen: Das alles und noch mehr wird in der Internet-Unterwelt namens Dark Web verhökert. Nun hat die Polizei in einer großangelegten Aktion mehreren mutmaßlichen Kriminelle... » mehr

Universitätsklinikum Düsseldorf

17.09.2020

Deutschland & Welt

Reumütige Hacker nach Todesfall: Cyber-Krimi um Uni-Klinik

Cyber-Kriminelle verschaffen sich Zugang zum System der Düsseldorfer Uni-Klinik, verschlüsseln die Daten und schicken ein Erpresserschreiben. Als sie merken, dass sie die falsche Institution erwischt ... » mehr

Kinderporno

Aktualisiert am 03.09.2020

Oberfranken

Bayern verstärkt den Kampf gegen Kinderpornografie

Noch immer laufen die Ermittlungen nach dem Missbrauchsskandal um einen Würzburger Logopäden, jetzt wird im Freistaat auch nach dem Missbrauch in Bergisch Gladbach ermittelt. Bayern will den Verfolgun... » mehr

Kampft gegen Kinderpornografie

Aktualisiert am 03.09.2020

Oberfranken

Neue Spezialeinheit: Oberfranke jagt Kinderschänder

Oberstaatsanwalt Thomas Goger aus Bayreuth leitet die neue Spezialeinheit gegen Kinderpornografie in Bamberg. » mehr

Missbrauchsfall Bergisch Gladbach

02.09.2020

Tagesthema

Missbrauchskomplex mit vernetzten Strukturen

Der Missbrauchskomplex Bergisch Gladbach nimmt immer größere Dimensionen an. Mit jeder Durchsuchung wächst die ohnehin schon riesige Datenmenge, die die Ermittler auswerten müssen - und die sie auf wi... » mehr

Missbrauchsfall Bergisch Gladbach

01.09.2020

Deutschland & Welt

Kindesmissbrauch: Wohnungen im ganzen Land durchsucht

Spektakulärer Schlag gegen Kinderpornografie und Missbrauch: Die Polizei durchsucht in ganz Deutschland Wohnungen von 50 Tatverdächtigen. Sie alle tauchten in den Ermittlungen rund um den Missbrauchsk... » mehr

Legal Highs

19.08.2020

Oberfranken

Warnung vor Drogenshop im Internet

Über 3000 Online-Shopper im gesamten Bundesgebiet, rund 1000 davon in Bayern, haben jetzt Post vom bayerischen Landeskriminalamt (LKA) bekommen. » mehr

Auch im Darknet geht Werbung über alles Foto: ZCB

Aktualisiert am 04.08.2020

Oberfranken

Darknet-Drogenshop „Lenas Bioladen" ausgehoben

Beamte der Zentralstelle Cybercrime Bayern und der Kriminalpolizei mit Zentralaufgaben Oberfranken (KPI/Z) haben fast zwei Jahre ermittelt. Nun haben sie die mutmaßlichen Betreiber des Darknet-Drogens... » mehr

Oberstaatsanwalt Markus Hartmann

04.08.2020

Deutschland & Welt

Neue Spur in jedem Chat: Die Arbeit der Missbrauchsermittler

Als Polizisten 2019 zu einer Durchsuchung in Bergisch Gladbach anrücken, ahnen sie nicht, welche neue Dimension ihre Ermittlungen annehmen werden. Heute schauen sie in einen Abgrund. Ein Treffen mit d... » mehr

Über Wochen konnten die Mitarbeiter der weltweit tätigen Netzsch-Gruppe (hier die Zentrale in Selb) mit ihren Kunden noch nicht einmal telefonieren. Foto: Florian Miedl

30.07.2020

Oberfranken

Netzsch meldet sich wieder online

Fast drei Wochen lang war das Technologie-Unternehmen nach einem Hacker-Angriff so gut wie nicht erreichbar. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt. » mehr

Phishing

28.07.2020

Netzwelt & Multimedia

So nehmen Sie es mit Datenräubern auf

Die Bank fordert per Mail zum Ändern des Banking-Passwortes auf? Der E-Mail-Provider schickt eine Nachricht, man möge bitte seine Log-in-Daten bestätigen? Dann ist Gefahr in Verzug. » mehr

Aktualisiert am 27.07.2020

Oberfranken

Bayern bringt Licht ins Darknet

Die Internet-Ermittler aus Bamberg bekommen Hilfe aus den Niederlanden. Sie fahnden mit einer neuen Software. » mehr

27.07.2020

Oberfranken

Bayern bringt Licht ins Darknet

Die Internet-Ermittler aus Bamberg bekommen Hilfe aus den Niederlanden. Sie fahnden mit einer neuen Software. » mehr

11,7 Millionen Euro Schaden richteten Cyber-Kriminelle im Jahr 2019 allein in Bayern an. Foto: Nicolas Armer/dpa

13.07.2020

Oberfranken

Internet-Kriminalität steigt deutlich

Die Cyber-Abwehr in Bayern hat ihre Feuerprobe bestanden und zahlreiche Hacker-Angriffe entlarvt. Doch gerade in Corona-Zeiten muss sie nachlegen. » mehr

Durchsuchung

06.07.2020

Deutschland & Welt

Betrug bei Corona-Soforthilfen: Immer mehr Verdachtsfälle

Fake-Seiten, Phishing-Mails, falsche Angaben: Von den Finanzhilfen in der Corona-Krise wollten auch viele Betrüger profitieren. Ein Überblick zum Stand der Ermittlungen. » mehr

Identitätsdiebstahl

30.06.2020

Netzwelt & Multimedia

Was tun bei Identitätsdiebstahl?

Mahnungen unbekannter Online-Händler gelten schnell als Spam. Sie können aber ein Warnhinweis auf Identitätsdiebstahl sein. Wie geht man in solchen Fällen vor? Und wie schützt man sich? » mehr

Wenn ein Instagram-Profil gesperrt wird, stecken nicht immer Kriminelle dahinter. Symbolfoto: Fabian Sommer/dpa

29.06.2020

Region

Auf einmal war der Instagram-Account tot

Immer wieder verschwinden Profile im sozialen Netzwerk. Auch Nutzer aus dem Hofer Raum sind vermehrt betroffen. Was man dagegen tun kann, zeigt ein Fallbeispiel. » mehr

Tatsatur

18.06.2020

Oberfranken

Mehr als 100 Internet-Nutzer betrogen: 23-Jähriger angeklagt

Ein 23-Jähriger soll zahlreiche gutgläubige Internet-Nutzer in Deutschland und Österreich betrogen haben. Die Spezialisten der Zentralstelle Cybercrime aus Bamberg kamen ihm auf die Schliche. » mehr

Cyber-Kriminelle benötigen nur einen Rechner und das Internet, um fremde Computer zu kapern und Zugriff auf Konten zu erlangen. Foto: Florian Miedl

16.06.2020

Fichtelgebirge

Angriffe aus dem Internet

Immer häufiger schleichen sich Kriminelle heimlich in fremde Rechner ein. Dabei richten sie mitunter hohen Schaden an. » mehr

Online-Shopping

13.05.2020

dpa

Vorsicht vor gefakten Amazon-Mails

In der Corona-Zeit bestellen viele Menschen online von zu Hause aus. Das nutzen Cyberkriminelle aus: Etwa mit Phishing-Mails, die angeblich vom Versandhändler Amazon stammen. » mehr

Interpol-Generalsekretär Jürgen Stock

11.05.2020

Deutschland & Welt

Corona-Krise: Interpol warnt vor gefälschten Produkten

Das Coronavirus hat nicht nur den Alltag rechtschaffener Bürger verändert - auch Kriminelle suchen neue Wege. Speziell ein Bereich bietet ihnen viele Angriffspunkte, wie der Generalsekretär der intern... » mehr

Cyberkriminalität

23.04.2020

Deutschland & Welt

Cyberkriminelle machen sich Corona-Pandemie zunutze

Die Corona-Pandemie sorgt bei Kriminellen im Internet für Hochkonjunktur. Laut einer Untersuchung einer Sicherheitsfirma tummeln sich im Netz viele «bösartige» und «risikoreiche» Webseiten. » mehr

Missbrauchsfall in Würzburg

09.04.2020

Deutschland & Welt

44 Verdächtige nach Missbrauchsskandal in Würzburg ermittelt

Ein Logopäde aus Würzburg steht wegen Missbrauchs von Kindern in 66 Fällen vor Gericht. Die Polizei hat jetzt weitere Verdächtige ausfindig gemacht - die etwa kinderpornografische Inhalte bezogen habe... » mehr

08.04.2020

Oberfranken

Europaweiter Schlag gegen Betrüger

Die Generalstaatsanwaltschaft Bamberg nimmt zwei Banden in Sofia und Belgrad hoch. Sie sollen über 100 Millionen Euro erschwindelt haben. » mehr

Betrug im Internet

07.04.2020

Oberfranken

Anlagebetrug im Internet um mehr als 100 Millionen Euro

Um mehr als 100 Millionen Euro sollen zwei Tätergruppen Tausende Anleger aus ganz Europa betrogen haben. Neun Verdächtige wurden festgenommen und knapp 2,5 Millionen Euro bei Durchsuchungen sichergest... » mehr

Cyberbunker

07.04.2020

Deutschland & Welt

Betreiber von Darknet-Zentrum angeklagt

Die Schaltstelle für kriminelle Darknet-Geschäfte flog im September in einem früheren Bunker auf. Nun sind die Betreiber des «Cyberbunkers» angeklagt - wegen Beihilfe in mehr als 1,5 Millionen Fällen.... » mehr

Cyberkriminalität

03.04.2020

Deutschland & Welt

Europol warnt vor Zunahme der Cyberkriminalität

Gefälschte Websites, Datenklau und Erpresser-Software: In der Coronakrise nimmt die Cyberkriminalität nach Erkenntnissen der europäischen Polizeibehörde Europol stark zu.  » mehr

Apple MacBook

06.04.2020

Netzwelt & Multimedia

Ist in Apple-Geräten wirklich nie der Wurm drin?

Windows ist eine Virenschleuder, Mac ist totsicher? Diese Meinung hält sich hartnäckig. Doch Computer und Smartphones von Apple haben ebenfalls ihre Schwachstellen - dazu trägt auch ihr Mythos bei. » mehr

Atemschutzmaske

27.03.2020

Deutschland & Welt

Europol: Kriminelle profitieren von Corona-Angst

Betrüger, Fälscher und Diebe: Sie verdienen an der Corona-Krise, warnt Europol. Ladendiebstahl und Einbrüche lohnen jetzt zwar nicht. Aber Verbrecher passen ihre Maschen sehr schnell an. » mehr

Cyberkriminalität

12.03.2020

Deutschland & Welt

Munich Re: Cyberkriminelle erpressen immer höhere Summen

Kriminelle Hacker suchen sich ihre Opfer immer gezielter aus. Und die Corona-Epidemie vergrößert die möglichen Einfallstore, sagen die Fachleute des weltgrößten Rückversicherers. » mehr

Cyberkriminalität

12.03.2020

Region

Corona: Cyberkriminelle erpressen immer höhere Summen

Kriminelle Hacker suchen sich ihre Opfer immer gezielter aus. Und die Corona-Epidemie vergrößert die möglichen Einfallstore, sagen die Fachleute des weltgrößten Rückversicherers. » mehr

Steinmeier in Zwickau

10.03.2020

Deutschland & Welt

Hass gegen Lokalpolitiker - Steinmeier fordert Stoppschild

Die «letzte Meile» der Politik ist zunehmend Anfeindungen ausgesetzt. Der Bundespräsident fordert seit langem mehr Schutz für Kommunalpolitiker. In Zwickau beschreiben Betroffene ihre Sorgen. » mehr

Tastatur eines Notebooks

10.03.2020

Deutschland & Welt

50 Prozent mehr Beschwerden zu Internet-Kriminalität

Die Beschwerdestelle des Internet-Verbands eco verzeichnet weiter stark wachsenden Zulauf. Digitalstaatsministerin Bär will bei kriminellen Inhalten die Plattformbetreiber stärker in die Pflicht nehme... » mehr

Justizzentrum Würzburg

06.03.2020

Region

Wegen Missbrauchs von Kindern vor Gericht: Väter sagen aus

Im Prozess wegen schweren sexuellen Kindesmissbrauchs in Würzburg haben Eltern der betroffenen behinderten Jungen ausgesagt. Dabei habe ein Vater von Auffälligkeiten an seinem Kind während des Tatzeit... » mehr

Prozess wegen Kindesmissbrauch

05.03.2020

Region

Missbrauchsprozess: Angeklagter Logopäde will umfangreich gestehen

Ein wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern in Würzburg angeklagter Mann wird nach Angaben seines Verteidigers die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft einräumen. » mehr

Schatten von Händen und dem Kopf eines Kindes

05.03.2020

Region

Logopäde gesteht sexuellen Missbrauch behinderter Jungen

Tatort Kita: Die Eltern wähnen ihre Kinder in Sicherheit. Doch in zwei Würzburger Einrichtungen soll ein Sprachtherapeut ihm anvertraute Jungen sexuell missbraucht haben. Die Opfer trugen teils noch W... » mehr

Logopäde in Würzburg

04.03.2020

Deutschland & Welt

Nach Missbrauchsskandal mehr als 40 Verdächtige ermittelt

Es sind schreckliche Taten und den Ermittlern wird zunehmend das Ausmaß der Taten bewusst: Ein Logopäde aus Würzburg soll sich in 66 Fällen massiv an Kindern vergangen haben. » mehr

Hacker attackieren auch Firmen in der Region

14.01.2020

Oberfranken

Hacker attackieren auch Firmen in der Region

Nach einer Studie der Allianz bilden erpresserische Cyber-Angriffe das größte Risiko für Unternehmen. Betroffen sind auch Kommunen und Betriebe in Oberfranken. » mehr

Cyberangriff auf Picanol

14.01.2020

Deutschland & Welt

Hacker legen belgischen Maschinenbauer lahm

Hacker haben den Webmaschinenhersteller Picanol aus Belgien mit einem Cyberangriff lahmgelegt und fordern Lösegeld. Auf die Forderungen der Erpresser ging das Unternehmen zunächst nicht ein, wie die b... » mehr

Tastatur

14.01.2020

Deutschland & Welt

Hackerattacken sind weltweit Unternehmensrisiko Nummer eins

Cyberkriminalität wird für Unternehmen rund um den Globus immer gefährlicher - und teurer. Vor allem ein jahrtausendealtes kriminelles Geschäftsmodell funktioniert online bestens: Erpressung. » mehr

^