INTERVIEWS

Befasst sich wissenschaftlich mit den möglichen Brexit-Turbulenzen: Professor Martin Schmidt-Kessel, hier bei einer Vorlesung der Kinderuniversität in Bayreuth. Foto: Peter Kolb

vor 23 Stunden

FP

Bayreuther Professor: „Brexit-Risiken sind vielen nicht klar“

Der EU-Austritt Großbritanniens - der Brexit - wird Folgen haben für Kreditkarten oder Rentenversicherungen. Das erklärt der Bayreuther Professor Martin Schmidt-Kessel. » mehr

Höchste Konzentration: Hans Bauer während der Aufzeichnung im Wirtshaus Schweinsbach am 4. Oktober. Im Hintergrund Moderatorin Claudia Pupeter. Sie nannte ihm Namen historischer Persönlichkeiten, zu denen er dann die Geburts- und Sterbedaten ergänzte. Foto: BR/south & browse GmbH/south & browse GmbH

15.01.2019

Münchberg

Ernst August? „1771 bis 1851“

Hans Bauer aus Sparneck ist ein Weltrekordler: Er konnte in einer Stunde 859 Daten von historischen Persönlichkeiten nennen. Er sagt: "Der Alltag geht weiter. » mehr

So sieht das Holocaust-Mahnmal (Teilansicht) in Berlin aus.

15.01.2019

Kunst und Kultur

"Die Unsichtbaren" - Wie Juden in Berlin dem Holocaust entkamen

Der eine taucht unter und fälscht Pässe. Der andere wird von Nazigegnern gerettet und ist bald selbst im Widerstand. In Berlin als Jude den Zweiten Weltkrieg zu überleben, ist fast unmöglich. Einigen ... » mehr

Heimatbesuch

14.01.2019

Sport

Döner, Gold-Steak, FC & Bundesliga: Podolski in Plauderlaune

Lukas Podolski ist auf Stippvisite in Deutschland. Der Japan-Profi und Geschäftsmann gibt im launigen Interview der Deutschen Presse-Agentur Einblicke in seine Zukunftspläne. Auch eine Rückkehr in die... » mehr

Stefan Kretzschmar

14.01.2019

Sport

Äußerungen zu Meinungsfreiheit: Kretzschmar wehrt sich

Stefan Kretzschmar eckte schon als aktiver Handballer öfter an. Nach seiner Kritik, dass Sportler kaum noch ihre Meinung sagen dürfen, steht der Olympia-Zweite von 2004 selbst in der Kritik - wehrt si... » mehr

Bosse

14.01.2019

Veranstaltungstipps

Bosse: "Die heutige Zeit ist hoch kompliziert"

Bosse hat mit seinem neuen Album wiederholt die Spitze der Charts gestürmt. Wir sprachen mit dem Sänger über sein siebtes Werk und seine Kindheit auf dem Dorf. » mehr

Buchhändler Christoph Hofmann ist ein Comic-Fan und liebt nicht nur die Abenteuer von Tim und Struppi. Foto: Stefan Linß

10.01.2019

Kulmbach

"Weil viel Hirn dahinter steckt"

Zum 90. Geburtstag von Tim und Struppi spricht Christoph Hofmann über die Bedeutung von Comics. Der Kulmbacher Buchhändler liebt die Bildergeschichten. » mehr

Hans-Joachim Watzke

09.01.2019

Sport

BVB-Geschäftsführer Watzke: «Segen und Fluch zugleich»

Aus Borussia Dortmund ist wieder ein echter Konkurrent für den FC Bayern geworden. Die famose Hinrunde des Revierclubs hat auch Hans-Joachim Watzke überrascht. Der BVB-Geschäftsführer sieht in dieser ... » mehr

Thomas Scherm (Zweiter von links) und seine Kollegen. Sie kommen aus Finnland, Österreich, Norwegen und Japan. Fotos: privat/Hannes Huttinger

08.01.2019

Regionalsport

"Ich konnte meine Tasse kaum halten"

Thomas Scherm war als Wertungsrichter bei der Vierschanzentournee im Einsatz. Im Interview spricht der Fichtelgebirgler über seine Erfahrungen - die sind außergewöhnlich. » mehr

Arnd Peiffer

07.01.2019

Sport

Peiffer: «Keinen Zeitpunkt, an dem ich aufhören möchte»

Olympiasieger Arnd Peiffer blickt auf ein tolles Jahr 2018 zurück. Wie lange der Niedersachse noch im Biathlon-Weltcup unterwegs sein will, verrät er im Interview vor dem Heim-Weltcup in Oberhof. » mehr

Stolz auf das neue Kulturzentrum mit Kunstschule: Pavel Klepácek, zweiter Bürgermeister der Stadt Asch. Foto: Wolfgang Neidhardt

06.01.2019

Selb

"Wir kämpfen weiter"

Die Selber Nachbarstadt Asch will für die Freundschaftswochen nachziehen. Der zweite Bürgermeister legt seinem Stadtrat nun einen Projektplan vor. » mehr

03.01.2019

Schlaglichter

Umweltminister Lies fordert Konsequenzen aus Frachter-Havarie

Aus der Havarie des Containerschiffes «MSC Zoe» müssen nach Auffassung von Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies Konsequenzen gezogen werden. Lies hält es für denkbar, Container zum Beispiel mit Sen... » mehr

Hermann Hohenberger, Geschäftsführer des Digitalen Gründerzentrums "Einstein 1", in der Hochschule Hof. Foto: Ertel

01.01.2019

Hof

"Ich lebe im Cyberspace"

Hermann Hohenberger kennt sich mit Neubeginn aus. Im Interview spricht der Chef des Gründerzentrums über Vorsätze, das Scheitern und das Problem mit der "grünen Welle". » mehr

Kulturwelten-Organisator Heinz König (rechts) sorgt dafür, dass sich die Künstler - im Bild links: Martin Tingvall - in Helmbrechts immer so richtig wohlfühlen. Foto: Bernd Skibbe

30.12.2018

Kunst und Kultur

„Die Stimmung in Helmbrechts ist einmalig“

Nach den Kulturwelten ist vor den Kulturwelten: Organisator Heinz König ist mit dem Jahr 2018 hochzufrieden. Nun plant er für die 16. Auflage. » mehr

Ist am 4. und am 11. Januar wieder im Ersten als "Die Inselärztin" zu sehen: Anja Knauer.

29.12.2018

Kunst und Kultur

Interview mit der "Inselärztin" Anja Knauer: "Es ist tatsächlich Arbeit, kein Urlaub"

Für zwei weitere Folgen ist Anja Knauer die "Inselärztin" auf Mauritius. » mehr

LIlly und Boris Becker

30.12.2018

Boulevard

Boris Becker und sein Schreckensjahr 2018

Was für ein Jahr: Erst nahm Boris Beckers Insolvenzverfahren kein Ende. Dann wütete zwischen ihm und Ehefrau Lilly ein Rosenkrieg. Und zu guter Letzt brach ein transkontinentaler Streit über seinen an... » mehr

Hochkonzentriert beobachtete Christian Stadler die Spiele der SpVgg Bayreuth an der Seitenlinie. Heute trainiert er die DJK Vilzing in der Bayernliga Süd. Foto: Anpfiff.info

30.12.2018

Lokalsport

„Wir haben den Winter verschlafen“

Der ehemalige Altstadt-Coach Christian Stadler spricht über das vorzeitige Ende seiner Arbeit. Er erklärt, warum er danach nicht im Verein blieb - entgegen der Planungen. » mehr

Der Kulmbacher Oberbürgermeister an seinem Bayreuther Arbeitsplatz. Seit 8. November ist Henry Schramm Bezirkstagspräsident. Foto: Markus Roider

28.12.2018

Oberfranken

"Wie ein Vater mit dem zweiten Kind"

Er ist der erste Kulmbacher im Amt des Bezirkstagspräsidenten. Im Interview erklärt Henry Schramm, wieso er sich so über sein neues Amt freut und was er für die Zukunft plant. » mehr

Einer der besten E-Sportler der Welt: Michael Bittner. Foto: Imago

27.12.2018

FP-Sport

Ist das Sport?

E-Sport wird immer beliebter. Ein Oberfranke gehört zu den Weltbesten. Der Deutsche Olympische Sportbund hat mit der Videospiel-Zockerei aber so seine Probleme. » mehr

Interview

27.12.2018

FP-Sport

„Die Hoffnung stirbt zuletzt“

Philipp Mocker von der HSV Hochfranken ist seit September zum Zuschauen verurteilt. Jetzt spricht er über sich, seine Verletzung und den steinigen Weg des Handball-Landesligisten. » mehr

27.12.2018

Deutschland & Welt

ZDF-Intendant plädiert für höheren Rundfunkbeitrag

ZDF-Intendant Thomas Bellut hält eine Erhöhung des Rundfunkbeitrags für notwendig. Ob es künftig ein Index-Modell geben wird, sei eine Entscheidung der Länder, sagte Bellut im Interview der Deutschen ... » mehr

"Wir werden uns noch wundern, was unsere Gäste Alois so alles fragen werden": Ludwig Bundscherer, Leiter der Tirschenreuther Tourist-Info, hat sich das Programm ausgedacht. Foto: Stadt Tirscheneuth

26.12.2018

FP

"Ich bin nur eine Maschine"

In Tirschenreuth beantwortet jetzt der Chatbot Alois die Fragen der Gäste. Ein Interview mit einem digitalen Wesen, das manchmal formuliert, als wäre es ein Politiker. » mehr

Ein ganzes Jahr im Rückspiegel: Die vergangenen zwölf Monate lässt Django Asül am 10. Januar im Rosenthal-Theater Selb Revue passieren. Foto: mediapool

26.12.2018

Fichtelgebirge

"Das stellt alles in den Schatten"

Im Januar legt Django Asül seine Sicht der Dinge dar. Mit seinem Programm "Rückspiegel 2018" kommt der Kabarettist nach Selb. » mehr

In "Geh zu, bleib da!" schlüpft Kabarettist Wolfgang Krebs in verschiedene Rollen. Am 19. Januar kommt er nach Hof. Quelle: Agentur Streckenbach

23.12.2018

FP

„Franken ist spitze!“

Landflucht ist das Hauptthema im neuen Programm von Wolfgang Krebs. Am 19. Januar kommt der Kabarettist in die Hofer Freiheitshalle. » mehr

Einer, der sich auskennt im Sport und in Glaubensfragen: Georg Kaiser (links). Auf unserem Bild läuft er als Schiedsrichterassistent mit seinem Sohn Benedikt Kaiser (Mitte) und Mustafa Ekici aufs Feld.	Foto: Privat

23.12.2018

Oberfranken

„Im Fußball gibt es viele religiöse Elemente“

Aberglaube und Sport gehören zusammen. Richtig oder falsch? Georg Kaiser, Gefängnisseelsorger und Fußball-Schiedsrichter, hat darauf überraschende Antworten. » mehr

23.12.2018

Oberfranken

„Christentum zur Staatsreligion gemacht“

Das Christfest hat neben der religiösen auch eine politische Wurzel. Der Religionswissenschaftler und Soziologe Richard Faber erklärt sie. » mehr

"Guten Morgen, Miss Happy" heißt das Buch von Moritz Matthies, das Ronald Zehrfeld für den Argon-Hörbuchverlag eingelesen hat. Foto: Argon

21.12.2018

FP

Ronald Zehrfeld im Interview: "Menschen sind nicht so pur"

Ein Hund spricht mit seinem Herrchen. Ronald Zehrfeld spricht sie beide. Ein Sonntagsgespräch über Direktheit in der Kommunikation und den Wert von Vertrauen. » mehr

"Sprüche wie ,Dein Hallenbad‘ waren für mich immer Gewaaf", sagt Wolfgang Baier. In seiner Amtszeit als Stadtbaumeister von Helmbrechts brachte er 2001 die Sanierung des "Aquawell" auf den Weg. Foto: Uwe von Dorn

20.12.2018

Region

"Ich habe es für die Bürger gemacht"

Stadtbaumeister Wolfgang Baier verlässt Helmbrechts und arbeitet von Januar an in Roth. Warum er geht und was er hier gerne noch erreicht hätte, erzählt er im Interview. » mehr

David Garrett

07.01.2019

FP

David Garrett: "Applaus ist keine Messlatte"

» mehr

Barbara Schöneberger

24.12.2018

FP

Barbara Schöneberger: "Ich lebe das Leben, das ich leben will"

Nach fünf Jahren Musikpause hat Allroundtalent Barbara Schöneberger ihr viertes Album „Eine Frau gibt Auskunft“ aufgenommen. Wir haben mit ihr gesprochen. » mehr

Ein Trainer, der momentan in Polen aktiv ist und auch zum oberfränkischen Fußball eine entschiedene Meinung hat: Gino Lettieri. Foto: Imago

19.12.2018

FP-Sport

„Was erwarten die Leute? Trainer sind keine Zauberer“

Gino Lettieri hat zum oberfränkischen Fußball eine ganz klare Meinung. Er spricht über Hof und Bayreuth. Richtig gut läuft es für ihn aktuell in der ersten polnischen Liga. » mehr

Feierte acht Siege: Marcel Kastner.

19.12.2018

FP-Sport

Interview

Der ASV Hof schafft aufgrund vieler Verletzter nur Rang sieben in der Ringer-Oberliga. Der reicht aber zum Klassenerhalt. Präsident Wolfgang Fleischer ist dennoch stolz. » mehr

Karl-Theodor zu Guttenberg

19.12.2018

Region

Guttenberg stellt Söders Eignung als CSU-Chef infrage

In gleich zwei Interviews macht der einstige CSU-Hoffnungsträger Guttenberg keinen Hehl aus seiner Meinung über den designierten Parteichef Söder. Genauso wenig wie aus seiner eigenen politischen Zuku... » mehr

Friedrich Merz

18.12.2018

Tagesthema

Merz gibt seine Bewerbung ab: Traue mir ein Ministeramt zu

Ganz knapp ist Friedrich Merz Annegret Kramp-Karrenbauer im Kampf um den CDU-Vorsitz unterlegen. Nun macht der 63-Jährige klar, dass er die politischen Ambitionen auf Höheres noch nicht aufgegeben hat... » mehr

17.12.2018

Topthemen

Folge 3: Die SPD will Sarrazin schon wieder rauswerfen

Nach 2010 und 2011 kommt nun der dritte Rauswurfversuch: Der frühere Finanzpolitiker und Bundesbank-Vorstand ist das Enfant terrible der SPD - er könnte einfach gehen, doch er sieht nichts Unrechtes a... » mehr

Sophia Flörsch

17.12.2018

Überregional

Flörsch nach Horror-Unfall: «Puh, ob der da drin noch lebt?»

Sophia Flörsch hat sogar die Halskrause abgelegt. Wenige Wochen nach ihrem Horror-Unfall in Macao spricht die Münchnerin im dpa-Interview über das Warten auf den Einschlag, ihren Umgang mit dem Crash ... » mehr

Nach der Qualifizierungsberatung weiß der syrische Sportlehrer, welche Schritte er unternehmen muss, um in Deutschland beruflich Fuß zu fassen. Das Bild zeigt (von links) Jitka Reindl, Leitung Flüchtlings- und Integrationsberatung Diakonie Selb/Wunsiedel, Ingrid Ey, Qualifizierungsberaterin VHS Landkreis Hof, und Sportlehrer Kotayba A. aus Syrien. Foto: VHS

17.12.2018

Region

"Die Kosten tragen die Betroffenen"

Die VHS des Landkreises Hof schließt ihre Qualifizierungsberatung für Migranten, weil es keine Mittel mehr gibt. Wer Rat sucht, muss sich nach Nürnberg wenden. » mehr

Haußmanns Staatssicherheitstheater

15.12.2018

Deutschland & Welt

Haußmanns Stasiparade an der Volksbühne

Darf man über die Staatssicherheit lachen? Leander Haußmann zeigt an der Berliner Volksbühne eine Komödie über DDR-Spitzel. Dass manche immer wieder mit dem Begriff Ostalgie kommen, findet der Regisse... » mehr

"Die Ärzte sagten mir, dass ich irgendwann wieder laufen könne. Ich konnte mir das damals nicht vorstellen": Edmund Kräck, 78 Jahre alt, ist am Ostermontag von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. In seinem Haus in Hof-Moschendorf übt er täglich dafür, dass es wieder aufwärts geht.	Foto: cp

14.12.2018

Region

Hofer Pfarrer kämpft sich zurück ins Leben

Koma, Intensivstation, Reha: Nachdem er Ostern von einem Auto angefahren wurde, arbeitet sich Pfarrer Edmund Kräck zurück in einen neuen Alltag. Mit viel Dankbarkeit. » mehr

3 Fragen an

14.12.2018

Region

"Programm mit Musik, Show und Dinner"

"Tanz ins neue Jahr" heißt die Hofer Silvesterveranstaltung, die der Musiker Gery Gerspitzer nun zum zweiten Mal in der Freiheitshalle organisiert. Geplant ist neben Musik mit zwei Bands und Comedy au... » mehr

Angela Poncxe

14.12.2018

Deutschland & Welt

Erstmals Transfrau bei Miss Universe

Die Wahl der «schönsten Frau der Welt» findet schon seit 1952 statt. Dieses Jahr erlebt der Wettbewerb eine Premiere. Die Kandidatin aus Spanien sorgt für Aufruhr - und Hoffnung. » mehr

Apple-Chef Tim Cook

17.12.2018

Deutschland & Welt

Apple-Chef: Datenhunger könnte Meinungsfreiheit bedrohen

Apple-Chef Tim Cook zeigt sich besorgt, dass eine ausufernde Datensammlung in Internet die Meinungsfreiheit beeinträchtigen könnte. » mehr

Dr. Bernd Mandel (links) und Professor Anil-Martin Sinha vor dem Eingang zur Notaufnahme im Hofer Sana-Klinikum. Foto: Keltsch

13.12.2018

Region

"Die Notaufnahme ist keine Ambulanz"

Lange Wartezeiten für Patienten bei der Notfallversorgung in Kliniken sind ein Dauerbrenner. Zwei Ärzte vom Sana- Klinikum Hof erklären die Hintergründe. » mehr

Years & Years

17.12.2018

FP

Years & Years: "Ich war besessen von den Spice Girls"

Die britische Electro-Pop-Sensation Years & Years feierte 2015 ihren internationalen Durchbruch. Wir sprachen mit Sänger Olly Alexander. » mehr

Ein Pulverfass, wenn er selbst auf dem Feld Regie führt: Trainer Milan Cernousek. Foto: Peter Perzl

10.12.2018

FP-Sport

"Ich bin doch keine Mumie"

Trainer Milan Cernousek erklärt, warum er nicht mehr auf dem Feld steht. Die Leistungsschwankungen der Marktredwitzer Regionalliga-Volleyballer sind ihm ein Rätsel. » mehr

Der 5:4-Pokalsieg gegen die SpVgg Bayreuth gehört für sportlichen Leiter Michael Voigt mit zu den Höhepunkten der bisherigen Saison. In dieser Szene beschwichtigt er die erhitzten Gemüter in der Halbzeitpause.	Foto: Marcus Schädlich

10.12.2018

Sport

"Es sind acht Punkte, die uns fehlen"

Die SpVgg Bayern Hof steht in der Fußball-Bayernliga auf Rang acht. Damit ist Michael Voigt nicht zufrieden. » mehr

09.12.2018

Fichtelgebirge

"Wir müssen ein Ökologie-Landkreis werden"

Bad Alexandersbads Bürgermeister Peter Berek im Frankenpost-Interview. » mehr

Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens machte sich Helmut Tietz 1972 als Student auf nach Asien. Wie diese Reise sein Weltbild veränderte, beschreibt seine soeben erschienene Autobiografie "Die sieben Monde". Foto: Florian Miedl

07.12.2018

Fichtelgebirge

"Ich wollte mich als Hippie selbst finden"

Seine Erlebnisse in Indien thematisiert Helmut Tietz in seiner 316 Seiten langen Autobiografie "Die sieben Monde". Der Hippie-Trail prägt das gesamte Leben des 70-Jährigen gewaltig. » mehr

Nils Frahm

10.12.2018

FP

Nils Frahm: "Von nichts kommt nichts"

Nils Frahm ist mit seinen Klavier- und Elektronik-Improvisationen mittlerweile so erfolgreich wie einst Keith Jarrett. Wir haben mit ihm gesprochen. » mehr

Einer, der auf Disziplin setzt - und sich seine Beobachtungen ganz genau notiert: Sergej Waßmiller, Trainer des ECDC Memmingen. Foto: Imago

06.12.2018

Sport

„Ich werde doch nicht unsere Taktik verraten“

Sergej Waßmiller ist mit dem ECDC Memmingen obenauf. Am Sonntag trifft er in der Selber Netzsch-Arena auf alte Bekannte. Einblicke in die Gefühlswelt eines Erfolgstrainers. » mehr

Einer, der auf Disziplin setzt - und sich seine Beobachtungen ganz genau notiert: Sergej Waßmiller, Trainer des ECDC Memmingen. Foto: Imago

06.12.2018

FP-Sport

„Ich werde doch nicht unsere Taktik verraten“

Sergej Waßmiller ist mit dem ECDC Memmingen obenauf. Am Sonntag trifft er in der Selber Netzsch-Arena auf alte Bekannte. Einblicke in die Gefühlswelt eines Erfolgstrainers. » mehr

Immer noch eine Klasse für sich: Steven Schmidt (rotes Trikot) macht im Freistil der Klasse bis 130 Kilogramm meist kurzen Prozess, wie hier mit Tim Jahnke von der KG Südthüringen. Am Samstag will er in Bayreuth sein erstes Meisterstück als Trainer schaffen. Foto: Jochen Bake

05.12.2018

FP-Sport

„Alle wissen, was die Stunde geschlagen hat“

Der RSC Rehau kann am Samstag Meister in der Ringer-Landesliga werden. Klappt es mit dem Titel, dann muss Trainer Steven Schmidt gleich zwei Mal den Geldbeutel öffnen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".