INVENTUR

Teilnehmer aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland erwartet die Schützenjugend des SC "Einigkeit" Buchwald-Längenau Ende Oktober. Um die Organisation des Wettbewerbs kümmert sich wieder Jugendleiter Roger Merkle (rechts). Foto: Andreas Godawa

09.09.2018

Selb

Sechster Wettkampf der Schützenjugend

Der Nachwuchs des SC "Einigkeit" Buchwald-Längenau organisiert das "Action Air Shooting". Am 27. und 28. Oktober treten Schützen aus ganz Europa in Selb an. » mehr

Workshop Würzen

30.05.2018

Ernährung

So bleiben Gewürze möglichst lange frisch

Gewürze bringen Spannung ins Essen. Mit den Naturprodukten wird zu Hause aber oft zu unbedarft umgegangen. Ihr sicherer Tod ist der Platz im Regal über dem Herd. Regelmäßige Inventur der Bestände verh... » mehr

Der lange Weg aus der Sucht

06.04.2018

Kulmbach

Der lange Weg aus der Sucht

Zum heutigen Weltgesundheitstag berichtet der trockene Alkoholiker Jürgen H. von seiner Sucht. Und von seinem täglichen Kampf gegen den Alkohol. » mehr

Wildtiere machen sich auf verschiedene Arten an Bäumen zu schaffen. Oft schälen sie im Winter die Rinde von den Pflanzen, da sie ansonsten wenig Nahrung finden. Damit ist zum Beispiel schädlichen Pilzen Tür und Tor geöffnet.	Foto: tatsuo115/Adobe Stock

07.03.2018

Hof

Inventur für den Fortbestand der Wälder

Im März und April werden die Knospen junger Bäume auf Verbissspuren untersucht. Ziel ist es, einen verträglichen Wildbestand zu erreichen und gesunde Mischwälder aufzubauen. » mehr

Gut genutzt und mittlerweile mit wenig Missverständnissen: Der Interims-Busbahnhof in der Luitpoldstraße erfüllt seinen Zweck - der Standort war, wie berichtet, die Alternative mit den wenigsten Nachteilen.	Foto: Jochen Bake

07.12.2017

Hof

Hof-Bus fasst Linien zusammen

Von Montag an gilt ein neuer Fahrplan. Die Verantwortlichen haben einige der Linien, die kaum genutzt werden, mit anderen kombiniert. » mehr

23.02.2017

Lifestyle & Mode

Rezension: Marie Kondo "Magic Cleaning"

Ein Buch über das Saubermachen - mit durchaus wertvollen Tipps für einen neuen Anfang. » mehr

Eine Reißverschluss-Inventur bei Becher-Stoffe ist höchst zeitintensiv.

09.11.2016

Region

Stoffe, Zipper, Vlieseline - alles zum Nähen

80 Jahre - das ist für ein Einzelhandelsgeschäft eine lange Tradition. So lange gibt es in der Bismarckstraße schon Nähbedarf. Auch von weither kommen Kunden. » mehr

Eine Reißverschluss-Inventur bei Becher-Stoffe ist höchst zeitintensiv.

09.11.2016

Region

Stoffe, Zipper, Vlieseline - alles zum Nähen

80 Jahre - das ist für ein Einzelhandelsgeschäft eine lange Tradition. So lange gibt es in der Bismarckstraße schon Nähbedarf. Auch von weither kommen Kunden. » mehr

DSCF4988.jpg Bad Steben

18.01.2016

Region

Mit den Narren um die Welt

Unter dem Dampf der guten Laune stand am Samstag das Stemmer Narrenschiff bei seiner 48. Ausfahrt. Fünf Stunden dauerte das Programm der Karnevalsgemeinschaft. » mehr

In einer Kammer warten Schaufensterpuppen auf ihren Einsatz.

20.02.2015

Region

Auf der Hinterseite der Modewelt

Die Frankenpost blickt hinter die Kulissen des Kaufhauses Frey. Im für die Kunden Verborgenen arbeitet ein Team, damit alles reibungslos funktioniert. » mehr

Jannes und Charlotte mit Erzieherin Karolin Schreyer. 	Foto: G. Rasp

26.12.2014

Region

Inventur: Jetzt wird gezählt

In den Läden zählen die Mitarbeiter die Waren, in den Werkstätten Autobirnen und Schrauben – das herannahende Jahresende ist die Zeit, Bilanz zu ziehen, Inventur zu machen. Die Frankenpost hat ebenfa... » mehr

Am 30. Dezember 1989 wurde die neue Brücke über die Saale zwischen den Orten Hirschberg und Untertiefengrün eingeweiht.	Archivbild: Alfred Eiber

11.11.2014

Oberfranken

Selfie vor Stacheldraht-Sperren

Grenzfahrt, zweiter Teil: Am Samstag haben wir über den Weg vom Dreiländereck nach Ullitz berichtet. Heute geht es weiter nach Hirschberg. » mehr

"Erstaunliche Funde" machten Dr. Birgit Jauernig (links) und Meike Bianchi-Königstein im Textildepot des Fichtelgebirgsmuseum in Wunsiedel. Die beiden Forscherinnen wollen im Rahmen eines Projekts ein Gesamtbild des oberfränkischen Kleidungsverhaltens erhalten. 	Fotos: ah

13.03.2014

FP

Inventur im Kleiderschrank

Trachten-Forscherinnen begeben sich im Textildepot des Wunsiedler Fichtelgebirgsmuseums auf kulturgeschichtliche Spurensuche. Sie machen erstaunliche Funde. » mehr

Gold hat nach Ansicht von Patrick Kaiser einen festen Platz im Portfolio verdient. Allerdings warnt der Vermögens-Experte davor, nur auf das glänzende Edelmetall zu setzen. 	Foto: dpa

28.12.2013

Leseranwalt

Die Sache mit den Goldreserven

Ein Leser schreibt: "Von den deutschen Goldreserven lagern etwa zwei Drittel in den USA, England und Frankreich. Eine regelmäßige Inventur erfolgte bisher offensichtlich nicht oder wurde abgelehnt. » mehr

Der Harvester arbeitet auf der Kösseine in unwegsamem Gelände, um täglich zwischen 400 und 500 Bäume aus dem Wald zu holen.

30.07.2013

Region

Wanderer flüchten aus Ferienregion

Sieglinde Baumann aus dem Spessart beklagt die schlimmen Zustände der Wanderwege. Winfried Pfahler vom Forstbetrieb beschwichtigt, "dass die Holzernte unser Auftrag ist". Künftig will man besser auf d... » mehr

30.08.2012

Region

Schatzsuche für unsere Zukunft

Hof - Nicht der einzige Schatz sollen die Versteinerungen aus dem Mittleren Kambrium bleiben. Sie wurden eigentlich "so nebenbei" entdeckt, wie Roland Eichhorn, Leiter des Geologischen Dienstes im Lan... » mehr

Millimetergenau wird der Durchmesser des Baumes gemessen.

18.07.2012

Region

Inventur im Rehauer Forst

Das Forstamt lässt die Entwicklung des Baumbestandes ermitteln. So ist eine planvolle Vermarktung in den nächsten Jahren möglich. » mehr

Forstinventurleiter Ludwig Arnold (links) und der Selber Forstbetriebsleiter Michael Grosch halten am Punkt beim Rondell verschiedene Messinstrumente. Der Inventurtrupp kennt fast jeden Baum auf dem 15 000 Hektar großen Areal.	Foto: Pohl

22.06.2012

Region

Gesundheits-Check im Wald

Hightech im Grünen: Im Selber Forst läuft gerade die Inventur. Sie gibt Aufschluss über den Zustand des Waldes. » mehr

fpwun_eisvogelneu_191110

19.11.2010

Region

Inventur in der Natur

Der Bund Naturschutz hat seine 50 Biotope im Landkreis genau unter die Lupe genommen. Dabei machte Kreisgeschäftsführer Karl Paulus sensationelle Funde. » mehr

fpnd_wald_LB_240609

24.06.2009

Oberfranken

Laser liefert exaktes Bild des Waldes

Spiegelau - Mit Hilfe eines High-Tech-Laserscanners soll Deutschlands ältester Nationalpark komplett als virtuelles Modell entstehen. Bei dem Projekt sollen im Bayerischen Wald alle Bäume mit einem an... » mehr

fpwun_alex_041008

06.10.2008

Region

Ein Kurort macht Inventur

Bad Alexandersbad – Ein erstes Resümee ihrer Arbeit haben die die Arbeitskreise „Ort“ und „Mensch“ der Dorferneuerung Bad Alexandersbad gezogen. Bürgermeister Peter Berek freute sich dabei vor allem ü... » mehr

fpnai_kommerzienrat_loewel

15.04.2008

Region

Ein erfolgreicher Geldgeber

Naila – Eine der schillernsten Persönlichkeiten aus dem Kreis der früheren Bergwerks- und Hammerwerksbesitzer im Frankenwald hat Kreisheimatpfleger Dieter Blechschmidt in seinem jüngsten Vortrag beim ... » mehr

02.04.2008

Oberfranken

Inventur im Untergrund

Eine Mammutaufgabe wird am Landesamt für Umwelt in Hof bewältigt: Hydrogeologen erforschen das Grundwasservorkommen in Bayern. » mehr

02.01.2008

Region

Neue Nachbarn auf Feld und Flur

Wunsiedel – Wenn ein Jahr zu Ende geht, steht in vielen Betrieben die Inventur an. Hier wird vom Bleistift bis zum Computerdrucker alles gezählt. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".