INVESTITIONEN

Die Schlaglochpiste ist bald Geschichte. Die Harsdorfer müssen 1,2 Millionen Euro ausgeben, um die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Zettmeisel und Altenreuth zu erneuern. Foto: Stefan Linß

17.01.2019

Kulmbach

Mehr Geld für die Infrastruktur

Die Gemeinden im Landkreis Kulmbach planen in diesem Jahr Investitionen in die Straßen und die Abwasserkanäle. Auch die Kinderbetreuung verursacht neue Kosten. » mehr

Tastatur und Geldscheine

17.01.2019

dpa

Vorschläge von Robo-Beratern kritisch prüfen

Wer Geldanlage-Möglichkeiten von einem sogenannten Robo-Berater berechnen lässt, sollte dem Ergebnis nicht einfach trauen. Es ist ratsam, die Vorschläge vor der Investition kritisch unter die Lupe zu ... » mehr

10.01.2019

Münchberg

Schulden werden wohl steigen

Bei der Vorberatung des Helmbrechtser Haushalts sagt der Bürgermeister aber: "Das letzte Wort ist noch nicht gesprochen. » mehr

Die Kosten für die Sanierung der Brücke an der früheren Bahnstrecke von Schlömen nach Himmelkron werden auf 21 400 Euro geschätzt. Ein Zug fährt auf der bereits stillgelegten Bahnstrecke schon lange nicht mehr - nur ein Signal, wenige Meter hinter der Brücke, erfüllt noch seine Funktion. Foto: Werner Reißaus

08.01.2019

Kulmbach

Alte Brücke sorgt für neuen Ärger

Über 20 000 Euro soll die Sanierung der alten Bahnbrücke zwischen Schlömen und Himmelkron kosten. Eine Investition, mit der in Neuenmarkt nicht alle einverstanden sind. » mehr

Das Schieferbergwerk Lotharheil bei Geroldsgrün ist der einzige untertägige Abbaubetrieb Oberfrankens. Der Werksmitarbeiter Ronald Vogel verlädt eine fertig bearbeitete Tischplatte aus heimischen Naturschiefer.	Fotos: Werner Rost

28.12.2018

Wirtschaft

Heimische Bodenschätze sind nach wie vor begehrt

Der Bergbau bleibt ein wichtiger Wirtschaftsfaktor in vielen Teilen Frankens. Das Bergamt registriert in der Branche Investitionen. » mehr

27.12.2018

Sport

Bach sieht Misstrauen gegen internationale Organisationen

Vor allem in westlichen Staaten stößt das Internationale Olympische Komitee auf viel Misstrauen. Volksbefragungen stoppten eine Reihe von Bewerbungen für die Spiele. IOC-Präsident Thomas Bach, der am ... » mehr

23.12.2018

Naila

Gewerbesteuer hilft Geroldsgrün

Die Gemeinde hat seit zehn Jahren keine neuen Schulden mehr gemacht. Stattdessen werden diese von Jahr zu Jahr immer weniger. » mehr

Erneut musste Bürgermeisterin Friederike Sonnemann zwei Aufträge zur Rekultivierung und Erschließung der Deponie auf dem ehemaligen Rosenthal-Gelände (Bild) per Eilentscheidung vergeben. Auch im Jahresrückblick im Stadtrat ist das Gewerbegebiet ein Thema. Foto: Oswald Zintl

23.12.2018

Marktredwitz

Investieren, Schulden begrenzen

"In wirtschaftlicher Hinsicht steht Waldershof sehr gut da", bilanziert Bürgermeisterin Sonnemann. Doch die Stadt sei weiter stark gefordert. » mehr

Die Stadt Selb erwirtschaftet Geld für ihre Investitionen aus eigener Kraft. Foto: Sven Hoppe/dpa

21.12.2018

Selb

Hohe Investitionen ohne neue Schulden

14 Millionen Euro sind im Haushalt 2019 eingeplant. Der Selber Stadtrat stimmt dem Etat zu. Lob gibt es von allen Seiten. » mehr

18.12.2018

Selb

Schönwald entwickelt sich prächtig

Zum Jahresabschluss zieht Bürgermeister Klaus Jaschke eine durchweg positive Bilanz. Die Investitionen und die Einwohnerzahlen steigen. » mehr

Container im Hafen

18.12.2018

Hintergründe

Wie der Brexit schon jetzt der Wirtschaft schadet

Selbst ein geregelter EU-Austritt bringt hohe Kosten für die britische Wirtschaft mit sich. Das Land ist nicht nur in einem Dornröschenschlaf - die Unsicherheit zehrt an der Substanz. » mehr

Das EU-Afrika-Forum tagt in Wien.

18.12.2018

Schlaglichter

Kurz fordert mehr Investitionen

Die EU hat seine Rolle als wichtigster Handelspartner Afrikas verloren. Österreichs Bundeskanzler Kurz möchte das ändern. » mehr

Ortsvorsitzender Matthias Müller (Zweiter von rechts), Landtagsabgeordneter Martin Schöffel (Dritter von rechts) und Peter Berek, Bürgermeister von Bad Alexandersbad, (Zweiter von links) dankten (von links) Helmut Schlott, Günter Goller, Udo Zeidler, Peter Ploß und Bernd Freudenreich für ihr Engagement bei der CSU Selb . Foto: Anne-Sophie Göbel

17.12.2018

Selb

CSU besorgt um Stagnation im Zentrum

Die Selber möchten die Entwicklung in der Innenstadt vorantreiben. Weil sie von einem Investor abhängig ist, fürchtet die Partei einen Stillstand. » mehr

14.12.2018

Wunsiedel

Weißenstadt hadert mit Vorgaben

Die Regierung verschärft die Kriterien für die Stabilisierunghilfen drastisch. Bürgermeister Dreyer sieht darin die Investitionen der Stadt in Frage gestellt. » mehr

Zu den Sanierungs-Schwerpunkten im kommenden Jahr zählt die Sanierung der Glasschleif. Ein Teil, der Nordflügel, ist bereits abgerissen worden. 2019 werden hier 1,62 Millionen Euro investiert, in den Bauabschnitt I fließen insgesamt 4,62 Millionen Euro. Fotos: Florian Miedl/Peggy Biczysko

14.12.2018

Marktredwitz

Der Kampf der Stadt an allen Fronten

Oberbürgermeister Weigel ist stolz auf sein Team, das enorm viele Investitionen anschiebt. Die günstige Konjunktur spielt der Stadt in die Hände. Heinz Dreher warnt vor Höhenflug. » mehr

Die energetische Sanierung der Dreifach-Turnhalle in Neuenmarkt mit der Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechnik einschließlich der LED-Beleuchtung ist beschlossene Sache. In der Sitzung der Mittelschulverbandes Neuenmarkt-Wirsberg wurde am Mittwochabend die Ingenieur- und Architektenleistungen vergeben. Der Verband rechnet mit Kosten von rund 600 000 Euro, die über das KIP-S Programm zu 90 Prozent gefördert werden. Foto: Werner Reißaus

13.12.2018

Kulmbach

Hohe Investition in Dreifach-Turnhalle

Die energetische Sanierung der Mittelschule in Neuenmarkt ist so gut wie abgeschlossen. Jetzt ist die Sporthalle an der Reihe. » mehr

Proteste gegen Verkaufspläne bei Opel

13.12.2018

Wirtschaft

Opelaner demonstrieren gegen Teilverkauf der Entwicklung

Bei Opel gärt es weiter. Die verbliebenen Beschäftigten sind verunsichert, ob die lange angekündigten Investitionen tatsächlich kommen. Den Arbeitgeber wollen sie aber erst recht nicht wechseln. » mehr

11.12.2018

Fichtelgebirge

Fünf Millionen Euro Investitionen fürs Klima

Die energetischen Sanierungen im Landkreis sind eine Konjunkturpritze für das Handwerk. Ein großes Projekt ist der Aufbau der Lade-Infrastruktur für Elektro-Autos. » mehr

Fairphone

17.12.2018

Computer

Fairphone sammelt sieben Millionen Euro an Investitionen ein

Der Smartphone-Hersteller Fairphone will mit Hilfe einer größeren Geldspritze neue Märkte erschließen. » mehr

Oberbürgermeister Oliver Weigel

06.12.2018

Marktredwitz

Hohe Investitionen in Schulen

Nach der Realschule kommt das Gymnasium dran. Am 5. Januar ist ein kostenloser Abschiedstag im Hallenbad. Oliver Weigel hofft auf den JVA-Baubeginn im Jahr 2021. » mehr

30.11.2018

Naila

2,2 Millionen Euro für Schwarzenbach am Wald

Der Freistaat greift Schwarzenbach am Wald finanziell unter die Arme. Einen Bescheid über 2,2 Millionen Euro hat Bürgermeister Reiner Feulner aus der Hand von Finanzminister Albert Füracker entgegenge... » mehr

Investitionen in die Infrastruktur

30.11.2018

Hof

Investitionen in die Infrastruktur

Einige große und viele kleinere Projekte haben Köditz heuer beschäftigt. Den Stand der Dinge erläuterte Bürgermeister Beyer auf der Bürgerversammlung. » mehr

27.11.2018

Hof

Skatepark braucht eine Erneuerung

Seit 17 Jahren nutzen die Jugendlichen in Schwarzenbach die Sportstätte. Der Skater Fabian Kutscha präsentiert zur Bürgerversammlung ein Sanierungskonzept. » mehr

Nur wenige Plätze waren bei der Bürgerversammlung im Saal der Bergbräu leer. "Der gute Besuch zeugt von einem regen Interesse an den Themen", sagte Bürgermeister Stefan Göcking. Das Bild entstand beim Vortrag der beiden Architektinnen Ruth Schwarzmeier (auf der Bühne links) und Lisa Müller über den Umbau der alten Schule in ein Bürgerhaus. Foto: Stefan Klaubert

23.11.2018

Arzberg

Arzberg investiert 25 Millionen Euro

Stefan Göcking skizziert in der Bürgerversammlung laufende Projekte und Planungen für die nächsten Jahre. Ganz neu ist die Idee eines Rahmenplans für die Egerstraße. » mehr

Auch der Sitzungssaal erstrahlt seit Kurzem in LED-Licht. Foto: M. Bäu.

16.11.2018

Wunsiedel

Wunsiedel weiter als München und Nürnberg

In fast allen Straßen in der Festspielstadt erstrahlt LED-Licht. In wenigen Jahren rechnet sich die Investition. » mehr

Rainer Söllner

16.11.2018

Naila

Bad Steben gibt Geld aus

Mehrere Investitionen benennt Bürgermeister Bert Horn während der Bürgerversammlung. Indes ist der Schuldenstand gesunken. » mehr

Volkswagen

16.11.2018

Wirtschaft

Volkswagen bringt die Stromer in Fahrt - mit 44 Milliarden

Der Diesel-Skandal hat Volkswagen Milliarden gekostet - gleichzeitig steht in der Branche alles auf dem Prüfstand und das Auto wird elektrisch. All das wird teuer. VW macht jetzt klar, wie entschlosse... » mehr

Die Stadt Selb rechnet für das Jahr 2019 mit einem ausgeglichenen Haushalt. Sogar Investitionen aus eigenen Mitteln sind geplant.	Foto: Daniel Reinhardt/dpa

15.11.2018

Selb

Stadt baut kräftig Schulden ab

Die Haushaltsvorberatung für das kommende Jahr erfreut nicht nur die Kämmerei: So sinken etwa die Verbindlichkeiten deutlich, obwohl einige Investitionen anstehen. » mehr

Der Bürgerempfang lockte zahlreiche Besucher in die Judo-Halle. Fotos: Patrick Findeiß

11.11.2018

Münchberg

Ein Jahr voller Fortschritt und Investitionen

Die Münchberger blicken beim Bürgerempfang auf bewegte Monate zurück. Auch 2019 soll in der Stadt viel passieren. » mehr

Die Wirtschaft befindet sich derzeit in der Hochkonjunktur: Die Auftragsbücher der oberfränkischen Unternehmen sind voll, und die Mehrzahl der Firmen ist zufrieden mit der aktuellen Situation. Fotos: Adobe Stock/Marco2811 , IHK zu Coburg, IHK für Oberfranken Bayreuth

05.11.2018

Hof

Unternehmen unter Volldampf

Die Firmen in der Region sind gut aufgestellt, teilt die IHK mit. Sie planen Investitionen und wollen Mitarbeiter einstellen. » mehr

Stehen für eine kontinuierliche Arbeit bei TSV Waldershof, von links Gerhard Greger, Jürgen Greger, Wolfgang Schricker , Mathias Fürst, Stefan Schindler, Bernd Aßmann, Peter Wildgans, Uwe Bäumler und zweiter Bürgermeister Karl Busch. Foto: Oswald Zintl

04.11.2018

Marktredwitz

TSV investiert 40.000 Euro in Flutlicht

Gute Nachrichten gibt es bei dem Waldershofer Verein: Inzwischen fast schuldenfrei plant der Vorstand neue Investitionen. » mehr

30.10.2018

Schlaglichter

Merkel gründet Milliarden-Fonds für Investitionen in Afrika

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat eine Milliarde Euro zusätzlich für die Förderung privater Investitionen in Afrika zugesagt. Bei einer Wirtschaftskonferenz in Berlin kündigte sie die Gründung eines F... » mehr

15.10.2018

Fichtelgebirge

Investitionen trotz geringer Einnahmen

Der Förderverein der Wunsiedler Bäder nimmt in diesem Jahr einiges an Geld in die Hand. Auch unterstützt er den Kauf eines neuen Trampolins. » mehr

Das kurz vor der Vollendung stehende Wohn- und Geschäftshaus Kronprinz ist eines der Vorzeigeobjekte des KUs Immobilien. Fotos: Matthias Bäumler

21.09.2018

Wunsiedel

"Wollen Dinge nicht vergammeln lassen"

Bürgermeister Karl-Willi Beck und die Vorstände der Kommunalunternehmen erläutern die Finanzen Wunsiedels. Sie sehen hinter allen Investitionen eine Strategie. » mehr

Kasse leer. So zumindest beurteilt das Landratsamt die finanzielle Situation der Stadt Wunsiedel. Foto: Christian Charisius

19.09.2018

Fichtelgebirge

Jeden Tag ein Landratsgehalt

Wunsiedel wird auf Jahre hinaus keinen genehmigten Haushalt erhalten. Das geht aus einem Schreiben der Rechtsaufsicht hervor. » mehr

Verkleidung der Rohre

10.09.2018

Bauen & Wohnen

Die Kellerdecke selbst dämmen

Viele Arbeiten zum Energetischen Sanieren des Hauses sind etwas für versierte Heimwerker - wenn überhaupt. Aber eine der wirklich einfachen und in jeder Witterung zu erledigenden Arbeiten ist das Dämm... » mehr

"BayBatt" dockt bei Stadtwerken an

09.09.2018

Fichtelgebirge

"BayBatt" dockt bei Stadtwerken an

Das Forschungszentrum der Uni Bayreuth arbeitet künftig mit dem Haus der Energiezukunft zusammen. MdL Schöffel spricht von weiteren Investitionen. » mehr

Xi Jinping

03.09.2018

Deutschland & Welt

China sagt Afrikanern neue Milliardenkredite zu

China will sein Engagement in Afrika weiter ausbauen. Während mit chinesischem Geld auf dem Kontinent ganze Städte entstehen, verliert Deutschland laut Beobachtern den Anschluss. » mehr

Zoologischer Garten Hof dankt seinen Spendern

24.08.2018

Region

Hofer Zoo freut sich tierisch

Spenden und Zuschüsse ermöglichen Investitionen in die Anlage. Auch die Mitarbeiter profitieren von den Zuwendungen. » mehr

Mit dem Durchschneiden eines weißblauen Bandes weihten prominente Festgäste das erweiterte Saunaland ein (von links): CSU-Kreisrat Paul-Bernhard Wagner, Landrat Dr. Oliver Bär, Kurdirektor Ottmar Lang, CSU-Landtagsabgeordneter Alexander König, Staatssekretär Dr. Hans Reichhart vom bayerischen Finanzministerium sowie Bürgermeister Bert Horn und die geschäftsführende Beamtin Christina Grünert von Bad Steben.	Fotos: Werner Rost

22.08.2018

Region

Mehr Vielfalt im Saunaland

Keine Chance mehr für aufkommende Langeweile: In der Therme Bad Steben gibt es seit Mittwoch mehr Unterhaltung denn je. Dafür sorgt das erweiterte Saunaland. » mehr

17.08.2018

Fichtelgebirge

"Zuwanderung ist wichtig"

Professor Manfred Miosga aus Bayreuth hält wenig von Ansiedlungsprämien und neuen Wohngebieten. Der Experte spricht sich dagegen für Investitionen in den Ortskernen aus. » mehr

Massenabfüllung

08.08.2018

Geld & Recht

Die Investition in Whisky ist etwas für Kenner

Whisky als Geldanlage? Warum eigentlich nicht. Schon kleine Investitionen in spezielle Sorten können sich auszahlen. Dafür muss man aber erst mal viel Wissen anhäufen. Und wenn es nicht klappt mit der... » mehr

Christof Präg vom Staatlichen Bauamt und Stephanie Kreisel, Abteilungsleiterin Hochbau am Bauamt überreichten Hochschulpräsident Professor Jürgen Lehmann ein Bild mit der künftigen Außenansicht des Technikums.	Foto: Bußler

27.07.2018

Region

Der Rohbau des Technikums ist fertig

Die Hochschule feiert Richtfest am Campus Münchberg. Hochschul-Präsident Lehmann mahnt weitere Investitionen an. » mehr

25.07.2018

Region

Schulden unter magischer Grenze

Die Bilanz des Jahres 2017 fällt positiv aus. Es ist sogar noch Geld für Investitionen übrig. » mehr

Das neue Selb: Das Europäische Zentrum für Dispersionstechnologien unterstützt Firmen in der Forschung. Fotos: Florian Miedl, Thomas Scharnagl

18.07.2018

FP/NP

Bye, bye, Krise!

Neue Arbeitsplätze, hohe Investitionen und reichlich Hightech: Ein traditionsreicher Industriestandort in Oberfranken ist wieder da. Auferstanden aus Scherben. » mehr

Vor dem neuen HLF 20 stellten sich Ehrengäste und Mitwirkende bei der Fahrzeugeinweihung und -übergabe zum Foto. Foto: Nauck

15.07.2018

Region

Investition in die Sicherheit

Leupoldsgrün schafft für 400 000 Euro ein neues Feuerwehrfahrzeug an. Damit ist die Wehr auch für Einsätze auf der Autobahn gut gerüstet. » mehr

Der Vorstand des Kommunalunternehmens Immobilien, Uwe Heidel (links), erläuterte die Teilsanierung der beiden Mehrfamilienhäuser. Mit auf dem Bild Projektleiterin Angela Schwarz und zweiter Bürgermeister Uwe Heidel. Foto: Bäumler

11.07.2018

Fichtelgebirge

Investitionen auch in einfachere Wohnungen

Das Kommunalunternehmen Immobilien saniert in Wunsiedel zwei weitere Mehrfamilienhäuser. Davon profitieren vor allem langjährige Mieter. » mehr

Carola Luft und Alexander Winkler von der Genossenschaft Dorfheizung Bruck sind hochzufrieden mit der Anlage und dem Nahwärmenetz, das sie zusammen mit den anderen Genossen geschaffen haben. Das Bild entstand in der Heizzentrale im Zentrum vom Bruck - hinter ihnen ist der 12 000-Liter-Pufferspeicher zu erkennen.	Foto: Gebhardt

10.07.2018

Region

Heißes Wasser wärmt das Dorf

Die Dorfheizung Bruck funktioniert bestens. Das hat sie in den vergangenen Wintern bewiesen. Die Kapazität reicht für weitere Abnehmer der Wärme aus Hackschnitzeln. » mehr

08.07.2018

Region

Investitionen in die Zukunft

Bürgermeister Stefan Göcking hat beim Festakt einen kurzen Abriss der Geschichte Arzbergs gegeben, einer Stadt die einst von Eisenerzabbau geprägt war. » mehr

Im Kindergarten Sankt Sebastian lässt die Stadt marode Fenster (Bild) austauschen. Dafür sind im Haushalt 50 000 Euro veranschlagt.	Foto: OZ

05.07.2018

Region

Investition in "spätere Ernte"

An mahnenden Worten mangelt es nicht. Doch alle Stadträte stimmen dem "abgespeckten" Etat zu. Das Ziel ist klar: Investieren in die Zukunft von Stadt und Bürger. » mehr

04.07.2018

Fichtelgebirge

11,6 Millionen für Burgsanierung

Der Freistaat Bayern investiert in die historische Anlage. Nach dem Bau soll hier eine Jugendherberge einziehen. Die Unterkunft wird bis zu 120 Personen Platz bieten. » mehr

27.06.2018

Region

Neue Kindergarten-Gruppe in trockenen Tüchern

Die katholische Kirche bekommt im Stadtrat für ihre Investition viel Lob. Doch es sind noch weitere Betreuungsplätze in Hof nötig. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".