ISS

18.09.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 18. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 18. September 2018: » mehr

Ankunft auf der ISS

11.09.2018

Wissenschaft

Untersuchungen nach Sojus-Riss schwieriger als gedacht

Knapp zwei Wochen nach dem Riss an einer russischen Sojus-Raumkapsel rätseln die Experten noch immer über die genaue Ursache. «Die bisherigen Ergebnisse geben uns kein objektives Bild», sagte Dmitri R... » mehr

Raketenstart

31.08.2018

Wissenschaft

Vertrag für US-Nutzung von russischen Raumkapseln endet

Seit dem Ende der Space Shuttles sind die USA beim Transport zur ISS auf Russland angewiesen. Neue eigene Transporter sollen erst 2019 bemannt getestet werden. Die Zeit drängt: Der Vertrag mit Russlan... » mehr

Sojus-Raumkapsel

31.08.2018

Wissenschaft

Suche nach Gründen für Riss in Raumkapsel an ISS

Klebstoff und ein Speziallappen sorgen auf der ISS vorerst für Ruhe: Schnell wird damit ein Riss in der angedockten Raumkapsel abgedichtet und Schlimmeres verhindert. Doch was hat das Leck verursacht? » mehr

Gerade hat Manfred Bauriedel in seiner "Shack" in Unterbrücklein über den Amateurfunk einen Plausch mit einem Bekannten aus Bayreuth gehalten, der zur Zeit im Urlaub in Dänemark ist. Mit seinen Geräten kann Bauriedel Kontakt zu Amateurfunkern auf der ganzen Welt aufnehmen. Foto: Manfred Biedefeld

27.08.2018

Kulmbach

Morse statt Smartphone

Funkamateure sind technisch versierte Bastler, "Weltenbummler" und manchmal auch Sammler. Manfred Bauriedel aus Unterbrücklein betreibt dieses Hobby seit Jahrzehnten. » mehr

Alexander Gerst

22.07.2018

Kunst und Kultur

Gruß aus dem All: "Astro-Alex" meldet sich beim Kraftwerk-Konzert

Überraschender Gruß aus dem All: Der deutsche Astronaut Alexander Gerst (42) hat sich live von der Internationalen Raumstation (ISS) zu einem Konzert der Band Kraftwerk hinzugeschaltet und so für Stau... » mehr

Alexander Gersts neuer Assistent Cimon. Foto: Airbus/dpa

02.07.2018

Meinungen

Urenkel von Hal 9000

Die Stimme sonor, die Kommunikation ebenso steril und bedrohlich wie das nicht vorhandene Antlitz. Gerade einmal ein rotes, beängstigendes Leuchten zeugt vom Geist des Hal 9000. » mehr

10.06.2018

Kunst und Kultur

Wenn's juckt

Wir stellen uns vor: Alexander Gerst beim Außeneinsatz. » mehr

Glückliche Gewinner eines Wettbewerbs des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt und der Stiftung Lesen: Ina Schneider (links) und Leonie Schneck aus Münchberg. Foto: Carmen Brendel

23.01.2018

Kulmbach

Post aus Münchberg für die ISS

Zwei Sechstklässlerinnen vom Münchberger Gymnasium dürfen sich freuen: Ihre Ideen für die Zukunft fliegen ins Weltall - gemeinsam mit Astronaut Alexander Gerst. » mehr

Bei der "Royal Christmas Gala" präsentieren Sarah Brightman und ihre Kollegen in einer festlichen Show die schönsten Weihnachtslieder und einige ihrer größten Hits.

18.11.2017

Kunst und Kultur

Interview mit Sarah Brightman: "Das Fest ist meiner Familie sehr wichtig"

Sie ist die erfolgreichste Sopranistin aller Zeiten. Ein Sonntagsgespräch mit Sarah Brightman über Weihnachten, Weltraumflüge und spannende Duette. » mehr

Bei der "Royal Christmas Gala" präsentieren Sarah Brightman und ihre Kollegen in einer festlichen Show die schönsten Weihnachtslieder und einige ihrer größten Hits.

18.11.2017

Kunst und Kultur

Interview mit Sarah Brightman: "Das Fest ist meiner Familie sehr wichtig"

Sie ist die erfolgreichste Sopranistin aller Zeiten. Ein Sonntagsgespräch mit Sarah Brightman über Weihnachten, Weltraumflüge und spannende Duette. » mehr

Glückliche Gewinner: Ina Schneider (links) und Leonie Schneck. Foto: Carmen Brendel

29.09.2017

Münchberg

Post aus Münchberg für die ISS

Zwei Sechstklässlerinnen vom Münchberger Gymnasium dürfen sich freuen: Ihre Ideen für die Zukunft fliegen ins Weltall - gemeinsam mit Astronaut Alexander Gerst. » mehr

Sicher verpackt für den Transport nach Regensburg: die fünf Meter hohe Weißtanne aus dem Fichtelgebirge. Ausbildungsleiter Korbinian Scherm (links) und sein Auszubildender Janis Schemm packten kräftig an.	Foto: Florian Miedl

08.12.2016

Fichtelgebirge

Ein Christbaum für die Domstadt

Wieder reist eine Tanne aus dem Fichtelgebirge an einen berühmten Ort, um ihr Dasein als Christbaum anzutreten. Dieses Jahr ist es ein 20 Jahre altes, fünf Meter hohes Prachtstück. » mehr

Befehle aus Bayern ins All

29.10.2015

Oberfranken

Befehle aus Bayern ins All

Ein kleiner Schritt für die Raumfahrt, aber ein riesiger Sprung für Deutschland: Die erste von Deutschen geleitete Weltraummission startete 1985. » mehr

Peter W. Schroeder   zum neuen Ost-West-Konflikt

30.03.2015

FP/NP

Die Kalter-Krieg-Show

Auch die ganz große Politik liebt die Show. Und zwar immer dann, wenn den Akteuren nichts Besseres einfällt. Vor allem keine Lösungen für große und kleine Probleme. Und die Fernsehmedien - es sei gekl... » mehr

Stimmungsbild, passend zu Weihnachten: Am 24. Dezember war auch am Hofer Himmel der Lichtschweif einer verglühenden Raketenstufe zu sehen - unser Bild zeigt den Kometen Hale-Bopp, der vor Jahren Aufsehen unter den Astronomen erregte.

29.12.2011

Region

Lichterscheinung über Hof

Auch mancher Hofer hat am Heiligen Abend über einen Lichtschweif am Abendhimmel gerätselt. Über verglühenden Weltraumschrott und Meteorite können hiesige Hobbyastronomen viel Interessantes erzählen. » mehr

Einmalig in Bayern ist das Kinderhaus "Königin Luise" in Bad Alexandersbad. Es betreut Mädchen und Jungen von der Geburt bis zu 14 Jahren fast rund um die Uhr. Das Foto zeigt die Nachmittagsgruppe mit Leiterin Ursula Förster (links) und Carina Rupprecht. Der Alexandersbader Bürgermeister Peter Berek stellte das Kinderhaus beim Kongress "Impulse für die Zukunft unserer Region" als ein Paradebeispiel vor. 	Foto: Hannes Bessermann

07.10.2011

Oberfranken

Impulse für die Zukunft

Wie entwickelt sich die Region? Ein Kongress zeigt Möglichkeiten und beweist das neue Selbstbewusstsein im Fichtelgebirge. » mehr

Barbara Stamm trug sich in das Goldene Buch der Stadt Marktredwitz ein. Mit im Bild ist Oberbürgermeisterin Dr. Birgit Seelbinder (links). 	Foto: Scharf

06.09.2011

Region

Nach 50 Jahren jung und aktiv

Landtagspräsidentin Barbara Stamm bezeichnet Marktredwitz als die "heimliche Hauptstadt" des Egerlands. Sie würdigt die Verdienste um den Erhalt der Tradition. » mehr

Thomas Reiter

21.01.2008

FP

Zur Person: Der deutsche ESA-Astronaut Thomas Reiter

» mehr

DasFreitagsinterview

09.01.2009

Region

„Weite des Kosmos macht demütig“

Münchberg – Der Lehrer und Hobbyastronom Wilfried Kluge (62) aus Münchberg ist seit Jahren ein passionierter Himmelbeobachter. Herr Kluge, was fasziniert Sie so am Sternenhimmel? Ich habe mich sc... » mehr

Astronaut Reiter und US-Kollegin Lisa Nowak

21.01.2008

FP

Der Astronaut im Orbit und sein Fernweh nach den Sternen

Volles Haus am Samstag an der Uni Bayreuth: Hunderte wollten den deutschen Rekord-Astronauten Thomas Reiter live erleben. Die Frankenpost nutzte die Gelegenheit zum Exklusiv-Interview. ---- MIT BILDER... » mehr

Hans Schlegel

05.01.2008

FP

Hans Schlegl: Deutschlands Mann im All

Der Astronaut Hans Schlegel soll demnächst in den Weltraum starten. Im Sonntagsgespräch verrät der 56-Jährige, wie er Europas Forschungsmodul „Columbus“ an die Internationale Raumstation ISS andockt u... » mehr

US-SPACE-ISS-ASTRONAUT

03.12.2007

FP/NP

Mit „Columbus“ zur Raumstation

Mit Hans Schlegel startet am Donnerstag nach Thomas Reiter der zweite deutsche Astronaut zur Internationalen Raumstation ISS. Der 56 Jahre alte Physiker, der an Bord des Space Shuttles „Atlantis“ das ... » mehr

fpnai_fz236_bild4

07.09.2007

Region

Künstlicher „Stern“ am Nachthimmel

NAILA – Nicht alles, was nachts am Himmel über uns leuchtet, sind Sterne. Ähnlich hell erscheinen Satelliten, noch etwas heller die Internationale Raumstation ISS, die auch bei uns gelegentlich für we... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".