Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

JUBILÄEN

Wiedersehen nach 50 Jahren

vor 4 Stunden

Münchberg

Wiedersehen nach 50 Jahren

Auch die goldenen Konfirmanden haben am Sonntag in der Stadtkirche Münchberg gemeinsam ihr Jubiläum gefeiert. 50 Jahre liegt ihre Konfirmation zurück. » mehr

25.10.2020

Naila

Geroldsgrüner haben Wiesenfest für 2021 im Blick

Wird Geroldsgrün nächstes Jahr feiern können? Die Gemeinde plant schon mal - trotz der Unsicherheit wegen Corona. » mehr

Die "Unentwegten Nachtschwärmer" in Längenau haben sich zu ihrem 50. Jubiläum neue T-Shirts geleistet. Das Bild entstand bereits bei der Anprobe Anfang des Jahres. Die geplanten Feierlichkeiten zum Jubiläum fielen dann allerdings großteils Corona zum Opfer. Das Foto zeigt die Stammtischmitglieder mit dem Wirtsehepaar Erwin und Brigitte Voit (vorne in der Mitte sitzend), das die Stammtischler in dritter Generation bewirtet. Foto: Gisela König

14.10.2020

Fichtelgebirge

Nachtschwärmer seit 50 Jahren

Den Stammtisch im Gasthaus Voit in Längenau gibt es seit einem halben Jahrhundert. Zwar haben sich die Zeiten geändert, die Freundschaften sind aber geblieben. » mehr

Marcel Auermann

13.10.2020

Hof

Frankenpost erstmals "on Air"

Erstmals erhält die Frankenpost einen eigenen Thementag im Radio. Zum 75. Jubiläum kommen auf extra-radio Redakteure verschiedener Ressorts zu Wort. » mehr

Am Erntedanksonntag feierte die Kirchengemeinde Bad Alexandersbad das 60-jährige Bestehen des Posaunenchors.	Foto: pr.

08.10.2020

Fichtelgebirge

Doppeltes Jubiläum zum Erntedank

Seit 60 Jahren gibt es in Bad Alexandersbad den Posaunenchor. 90 Jahre liegt die Weihe der Heilig-Geist-Kirche zurück. » mehr

Die Frauen des Obst- und Gartenbauvereins Eisenbühl haben viele Details eingearbeitet.	Foto: Hüttner

05.10.2020

Hof

Eine essbare Weihnachtsgeschichte

Der Eisenbühler Ernteteppich zeigt heuer die Geschehnisse um die Geburt Jesu. Anlass war das 20. Jubiläum des Erntedank-Projekts. » mehr

Die Frauen des Obst- und Gartenbauvereins Eisenbühl haben viele Details eingearbeitet.	Foto: Hüttner

04.10.2020

Münchberg

Eine essbare Weihnachtsgeschichte

Der Eisenbühler Ernteteppich zeigt heuer die Geschehnisse um die Geburt Jesu. Anlass war das 20. » mehr

"Fantasia": Das ist nicht nur Name, es wird im Haus des Kindes gelebt, das jetzt seit zwei Jahrzehnten besteht. Foto: Privat

29.09.2020

Kulmbach

Haus des Kindes feiert 20-jähriges Bestehen

Kulmbach - "Man muss die Feste feiern, wie sie fallen" - es gibt wohl kaum jemanden, der das Sprichwort nicht kennt. » mehr

An die Ausstellung mit Plakaten und Karten aus zehn Jahren Kunstverein erinnerte Vorsitzender Karl-Heinz Greim in der Mitgliederversammlung.	Foto: kdk

27.09.2020

Kulmbach

Kunstverein setzt aufs Turbinenhaus

Die Vereinigung kehrt nach mehrmonatiger Zwangspause Schritt für Schritt in die Öffentlichkeit zurück. Für dieses Jahr sind noch zwei Ausstellungen geplant. » mehr

Für das "Fischfest to go" hat der Fischclub sein Gelände hübsch gemacht. Unser Bild zeigt Jens Müller und Vorsitzenden Johannes Hagen (von links).	Foto: Hüttner

21.09.2020

Naila

Fisch gibt es auch ohne Fest

Der Fischclub Carlsgrün kann sein 50. Jubiläum heuer nicht feiern. Geangelt haben die Fischer natürlich trotzdem. Daher gibt es im Oktober ein "Fischfest to go". » mehr

Unser Bild zeigt Loni und Edwin Wurzbacher sowie (von links) Pfarrer Harald Losch, die Kinder Erich Wurzbacher, Doris Ebert, Roland Wurzbacher und Bürgermeisterin Patricia Rubner in der Berger Jakobuskirche.	Foto: Hüttner

17.09.2020

Naila

Seit sieben Jahrzehnten vereint

Loni und Edwin Wurzbacher sind seit 70 Jahren verheiratet. Nun haben sie sich zur Gnadenhochzeit erneut den Segen aussprechen lassen. Bis zuletzt stand die Feier auf der Kippe. » mehr

«stern TV» ist 30 - Jubiläumssendung auf RTL

02.09.2020

Boulevard

30 Jahre «stern TV» - Jubiläumssendung auf RTL

1400 Sendungen und 10.700 Studiogäste: Von Günther Jauch 1990 begonnen, ist heute Steffen Hallaschka Gastgeber der Show. » mehr

Veranstalter Karl-Heinz "Bläcky" Schwarz freut sich: Gerade schwebt wieder einer der Materialcontainer auf das Gelände. Bis zum Wochenende verwandelt sich das Gelände auf dem Goldberg wieder in eine Mittelalter-Landschaft - diesmal allerdings nur etwa ein Drittel so groß wie sonst.	Foto: Florian Miedl

01.09.2020

Fichtelgebirge

Mini-Mediaval unter strengen Auflagen

Vom 4. bis 6. September gibt es am Goldberg in Selb die kleine Corona- Version. Mehr als 400 Besucher sind nicht gestattet. Ob Amanda in Arzberg gastiert, ist noch unklar. » mehr

«Jedermann»-Tag

23.08.2020

Boulevard

«Jedermann»-Festaufführung leidet unter Schnürlregen

Zum 100. Geburtstag des «Jedermann» ließen die Salzburger Festspiele diverse Stars antreten. Die Festaufführung mit präsidialem Besuch auf dem Domplatz fiel jedoch ins Wasser. » mehr

23.08.2020

Hof

Fusion der Münchberger Fußballvereine liegt auf Eis

Sein 110. Jubiläum wollte der FC Münchberg am Samstag feiern. Daraus wurde, wie auch aus anderen Projekten, nichts. » mehr

Party

23.08.2020

Brennpunkte

Bundesländer uneins über Obergrenze für private Feiern

Geburtstagspartys, Hochzeiten, Familienfeste: Feiern ist in Zeiten der Corona-Pandemie mitunter ein kompliziertes Unterfangen. In den Bundesländern gelten unterschiedliche Regelungen. Eine einheitlich... » mehr

Münster-«Tatort»

20.08.2020

Boulevard

«Tatort» 2020: Noch zweimal Münster und 50. Jubiläum

Anfang September endet die Sommerpause beim «Tatort»: Thiel und Boerne sind bis Ende des Jahres noch zweimal im Einsatz, und zum 50. Jubiläum reisen die Münchner Ermittler ins Ruhrgebiet. » mehr

In Bernstein hält das gesamte Dorf zusammen. Die Vorbereitungen für die 800-Jahr-Feier im nächsten Jahr laufen auf Hochtouren. Foto: Christian Schilling

17.08.2020

Fichtelgebirge

Jubiläum wirft seine Schatten voraus

Bernstein feiert im kommenden Jahr Geburtstag. Bereits jetzt laufen die Vorbereitungen für ein dreitägiges Fest auf Hochtouren. » mehr

Aus diesem Brunnen hätte zur Hundertjahrfeier des Marktleuthener Überbruckvereins Bier fließen sollen. Corona hat den Aktivitäten zum Vereinsjubiläum den Garaus gemacht. "Das wird nachgeholt", versprechen die Vorstände (von links) Rainer Hautmann, Reinhard Mücke, Günter Sischka, Andreas Reinel, Lukas Hofmann und Gerhard Bergmann. Beim Fototermin nicht dabei war Vorstand Markus Schädlich. Foto: Katrin Lyda

16.08.2020

Fichtelgebirge

100 Jahre Geselligkeit und Tatkraft

Der Geselligkeitsverein "Fidele Brüder" in Marktleuthen besteht heuer 100 Jahre. Die Feiern sind zwar coronabedingt ausgefallen. Dafür haben die Vorstände das Vereinsheim renoviert. » mehr

Gerhard Theuer ist seit Mai Bürgermeister in Rugendorf. Die Öffnung des Badeweihers war für ihn das bisherige Highlight. "Die Leute haben sich sichtlich gefreut, als wir wieder auf machen konnten."

10.08.2020

Kulmbach

"Alles sind Herzensprojekte"

Gerhard Theuer ist seit Mai Bürgermeister in Rugendorf. Sein Gemeinderat ist fast vollständig neu gewählt und durchaus kritisch eingestellt. » mehr

Christian Ruppert ist seit Mai Bürgermeister der Marktgemeinde Presseck. Das größte und teuerste Projekt ist derzeit die Sanierung und teilweise Umnutzung des sichtlich maroden Schulhauses.	Foto: Klaus Klaschka

07.08.2020

Kulmbach

Der Bürger- und Schulbaumeister

Christian Ruppert ist seit Mai Bürgermeister der Marktgemeinde Presseck. Das größte und teuerste Projekt ist derzeit die Sanierung des Schulhauses. » mehr

Stefan Münch hat sich als Bürgermeister viel vorgenommen. 100 Tage ist er jetzt im Amt - doch vieles braucht länger Zeit. Foto: Uwe von Dorn

06.08.2020

Naila

"Ich war so aufgeregt wie das Brautpaar"

Sein bisher schönstes Erlebnis war eine Trauung: Stefan Münch ist seit 100 Tagen Bürgermeister von Geroldsgrün. "Die Leute würden sich gerne mal wieder unbeschwert treffen", sagt er. » mehr

Oma von Herzogin Kate

04.08.2020

Boulevard

Herzogin Kate würdigt Britisches Rotes Kreuz

Die Hilfsorganisation feiert ihren 150. Geburtstag. Zu den Gratulanten gehören nicht zuletzt die britischen Royals. » mehr

30.07.2020

Kulmbach

Family-Fun-Festival fällt aus

Unter den gegenwärtigen Hygienebestimmungen ist das Event auf dem Mönchshofgelände nicht durchführbar. Damit ist auch das Jubiläum um ein Jahr aufgeschoben. » mehr

Sie haben - zusammen mit vielen anderen Menschen - zur Chronik anlässlich des 1000-jährigen Bestehens der Geroldsgrüner Jakobuskirche beigetragen (von links): Pfarrer Thomas Hohenberger, Lukas Wirth, Pfarrer Daniel Graf und Ruth Aures. Foto: Hüttner

24.07.2020

Naila

Geroldsgrün: 1000 Jahre Kirche in der Chronik

Zum Jubiläum der Geroldsgrüner Jakobuskirche an diesem Wochenende erscheint eine Festschrift. Sie enthält nicht nur Historie. Es geht auch um die Gegenwart. » mehr

Donald Duck wagt einen Sprung ins Talerbad: Das ist eines der vielen Ausstellungsstücke im Erika-Fuchs-Haus in Schwarzenbach an der Saale, das es nun seit fünf Jahren gibt. Foto: Erika-Fuchs-Haus

23.07.2020

Hof

Comicmuseum feiert Geburtstag

In den vergangenen fünf Jahren haben 70.000 Menschen das Erika-Fuchs-Haus in Schwarzenbach an der Saale besucht. Zum kleinen Jubiläum gibt es eine Sonderausstellung. » mehr

Sie freuen sich über ein gelungenes Jubiläumsjahr (von links): Claus Dotzler, Stefan Niedermeier und Maria Sertl. Foto: Alfons Prechtl

14.07.2020

Marktredwitz

Hundert ereignisreiche Jahre in einer Festschrift

Auf 150 Seiten blickt das OHG auf sein Jubiläum zurück. Minister Piazolo lobt das breitgefächerte Angebot an der Schule. » mehr

Mini-Stadtfest am Wochenmarkt in Rehau

06.07.2020

Rehau

Rehau feiert Mini-Stadtfest

Aus der großen Jubiläumsparty wurde nichts: Stattdessen gab es ein Mini-Stadtfest am Rehauer Wochenmarkt. Zur Freude der Besucher. » mehr

03.07.2020

Rehau

Mini-Stadtfest zum Wochenmarkt

Ganz ohne geht es doch nicht: In diesem Jahr hätte die Stadt Rehau das Jubiläum "30 Jahre Stadtfest in Rehau" gefeiert, was aufgrund von Corona dann aber abgesagt werden musste. Das teilt die Stadt mi... » mehr

Aufzeichnung des Waldgottesdienstes auf dem Tagungsgelände im Froschbachtal: In Aktion die Musiker des Bayreuther "Römer-Team" mit der Songpoetin Judy Bailey, vorne mit Gitarre. Fotos: Singer

01.06.2020

Naila

Zum Jubiläum mal völlig anders

Die Pfingsttagung in Bobengrün ist in ihrem 75. Jahr nur virtuell zu erleben. Viele Zuschauer an den Bildschirmen sind dennoch begeistert. » mehr

Solche Zeitdokumente, wie diese Ansichtskarte aus dem Jahre 1948, werden dringend gesucht. Besonders interessant sind auch Fotos mit Menschen und Ereignissen, die das Vorhaben illustrieren sollen.	Fotos: Siegfried Sesselmann

27.05.2020

Kulmbach

Wartenfelser suchen Zeitdokumente

Eine Gruppe historisch Interessierter will ein Heimatbuch über den Pressecker Ortsteil schreiben. Voraussetzung sind Spenden. Bis Herbst soll das Buch vorliegen. » mehr

Rihanna

26.05.2020

Boulevard

Rihanna bedankt sich bei ihren Fans

Vor 15 Jahren erschien Rihannas erste Single. Ein Grund zum Feiern, ein Moment des Erinnerns und Zeit für ein großes Dankeschön. » mehr

VfB Moschendorf ist 100 Jahre alt

24.05.2020

Hof

VfB Moschendorf ist 100 Jahre alt

Der Verein wollte sein großes Jubiläum feiern - dann kam Corona. Aufgegeben hat der Klub diesen Plan längst nicht. » mehr

Vorsitzender Philip Hohberger (links) und Trainer Bastian Richter werben für ihre Aktion "ATS-Helferticket". Foto: Hüttner

18.05.2020

Naila

ATS Selbitz ruft "Helferticket" ins Leben

Die Aktion soll nicht nur dem Verein selbst, sondern auch anderen Organisationen und Einrichtungen helfen. Für rund fünf Euro kann jeder unterstützen. » mehr

Taubertal Festival 2018 - Sonntag

14.05.2020

Kunst und Kultur

Taubertal Festival: Das ist der Plan für 2021

Das Taubertal-Festival muss wegen Corona ein Jahr pausieren. Was die Veranstalter für 2021 planen. » mehr

«Tatort»

11.05.2020

Boulevard

Jubiläumsjahr bringt «Tatort»-Fans längste Sommerpause

Drei Monate ohne neuen Stoff: Fans des «Tatorts» steht ausgerechnet im Jahr des 50. Jubiläums der Krimireihe eine sehr lange Sommerpause bevor. Die ARD will aber auf besondere Weise Abhilfe schaffen. » mehr

Karina Browa aus dem Geroldsgrüner Ortsteil Hirschberglein hat sich ein Begleitheft "Jakobusweg" am Bergfreundehaus aus der Flyer-Box geholt, um sich zu informieren.	Foto: Sandra Hüttner

06.05.2020

Naila

Jubiläum in Geroldsgrün soll nicht untergehen

Die Ursprünge der Jakobuskirche in Geroldsgrün reichen 1000 Jahre zurück. Das wollen die Dorfbewohner feiern - auf Schusters Rappen. » mehr

"Auf sie mit Gebrüll": Die Lichtenberger "Ritter des Einhorns" kreuzten bei den Schaukämpfen während des Burgfestes ihre Klingen.	Fotos: Werner Rost

05.05.2020

Naila

Kein Burgfest in Lichtenberg wegen Corona

Ritter, die mit klingenden Schwertern im Zweikampf ihre Kräfte messen, und feuerspuckende Gaukler gibt es traditionell an jedem letzten Wochenende der Sommerferien auf dem Schlossberg in Lichtenberg. » mehr

Dort wo vor einem Jahr der Bär steppte, ist heuer "tote Hose", bedauert Jonas Leupold, der Vorsitzende der Landjugend Reuthlas. Fotos: Engel

03.05.2020

Münchberg

Kein Maifest in Jehsen

Die Landjugend Reuthlas will im vergangenen Jahr dafür gleich doppelt feiern. Dann steht auch das 65. Jubiläum an. » mehr

Wahrzeichen der Gesellschaft "Steinwaldia" ist die Burgruine Weißenstein.	Archivbild: wro

29.04.2020

Fichtelgebirge

Stillstand im Jubiläumsjahr

Zehn Männer erweckten vor 50 Jahren die "Steinwaldia" wieder zum Leben. Nun bremst Corona die historische Gesellschaft aus. » mehr

Sportplatzbau mit Schaufel und Pickel

28.04.2020

Naila

Sportplatzbau mit Schaufel und Pickel

Der ATS Selbitz ist 100 Jahre alt. Das ist Anlass zum Feiern - allerdings erst 2021 - und für einen Rückblick. Das "Dritte Reich" war auch für den Verein eine dunkle Zeit. » mehr

Das Wappen der Weberzunft von 1820 hinter Glas, aufbewahrt im Rathaus.

27.04.2020

Hof

Eine Kasse für die Ärmsten

Der Weberverein Konradsreuth, einer der ältesten Vereine in ganz Oberfranken, hätte am 8. Mai 200. Jahrestag gefeiert. Das muss nun ausfallen. » mehr

Der leere Fußballplatz des VfB Rehau: Im Juni wollte der Verein mit einem großen Fußballturnier sein 100-jähriges Bestehen feiern. Foto: Uwe von Dorn

18.04.2020

Rehau

101 ist auch nicht schlecht

Der VfB Rehau feiert ein Jahrhundertereignis in ungewollt kleinem Kreis. Die große Sause zum Jubiläum soll aber nicht ausfallen. » mehr

Hierbei handelt es sich um die älteste bekannte Ansicht von Zell aus dem Jahr 1844, die in Münnichs "An den malerischen Ufern der Saale" enthalten ist.

16.04.2020

Münchberg

Älter, als man denkt

700 Jahre alt wird Zell in zwei Jahren - vielleicht. Historiker Adrian Roßner glaubt nicht daran. Am Jubiläum will er trotzdem nicht rütteln. » mehr

14.04.2020

Naila

Aus dem Gemeinderat Geroldsgrün

Aus dem Gemeinderat Geroldsgrün » mehr

13.04.2020

Kulmbach

Zaubacher sagen großes Fest ab

Aufgrund der derzeit geltenden Ausgangsbeschränkungen und der fortwährenden Schutzmaßnahmen bezüglich der Corona-Pandemie sehen sich die Landjugend und die Feuerwehr Zaubach gezwungen, das für den 22.... » mehr

26.03.2020

Kulmbach

Musikverein sagt die 125-Jahr-Feier ab

Der Musikverein hat die vom 18. bis 21. Juni geplante Jubiläumsfeier abgesagt. Der Musikverein 1895 wurde vor 125 Jahren gegründet. » mehr

Pfarrerin Heidrun Hemme, links im Bild mit Verkäuferin Gudrun Kemnitzer, bietet zusammen mit dem Grafengehaiger Dorfladen "Unner Lädla" einen Einkaufsdienst für ältere und kranke Menschen an. Die kleinen Läden erleben während der Corona-Krise eine hohe Nachfrage. Foto: Stefan Linß/Archiv

Aktualisiert am 24.03.2020

Kulmbach

Größerer Ansturm als vor Weihnachten

In Zeiten der Corona-Krise besinnen sich die Menschen auf Einkaufsmöglichkeiten vor der Haustüre. Die Dorf- und Hofläden stellen sich den neuen Herausforderungen. » mehr

Die Steinwaldmusikanten Pullenreuth freuen sich auf ihr Fest-Wochenende im Juni. An drei Tagen gibt es Party, böhmische Blasmusik und einen Sternmarsch. Foto. pr.

03.03.2020

Marktredwitz

Wie ein "Böhmischer Traum"

60 Jahre und kein bisschen leise: Die Steinwald- musikanten feiern und laden sich gerne Gäste ein. » mehr

Ein Ständchen mit dem Dudelsack spielten die Himmelkroner Hobbybrauer. Unser Bild zeigt sie mit Vorsitzendem Peter Schoberth (von rechts) und Stefan Müller. Foto: Rainer Unger

03.03.2020

Kulmbach

Standesgemäßes Jubiläum

Stefan Müller weiß genau, auf was sein Publikum Wert legt. Deshalb gibt es den "Highlander" in Untersteinach. bereits seit 20 Jahren. » mehr

Los geht’s: Der Startschuss zum 70. Traditionslauf des TVL fällt am Freitag, 1. Mai. Foto: Michel Meier

02.03.2020

Marktredwitz

Mailäufer starten zum 70. Mal

Nicht nur das Sportevent, sondern auch der TV Lorenzreuth feiern heuer Jubiläum. Zu diesem Anlass sind erstmals Nordic-Walker willkommen. » mehr

Der jüngste und der älteste Handballer beim 70. Jubiläum: Konrad Fischbach und Marcus Kropf.

27.02.2020

Selb

100 Jahre Handball in Selb

1920 war die Turnerschaft Selb der erste Verein in Oberfranken, der eine Mannschaft stellte. Zum Jubiläum kommt im Sommer Bundesligist HC Erlangen. » mehr

^