JUBILÄEN

Stollenfest auf dem Striezelmarkt

09.11.2018

Reisetourismus

Reiseattraktionen: Stollenfest und Fête des Vignerons

Veranstaltungen, die Sie sich vormerken sollten: Das Dresdner Stollenfest feiert in diesem Jahr Jubiläum, in Reit am Winkel erwartet junge Ski-Langläufer eine eigene Kinderloipe und nach rund 20 Jahre... » mehr

Teddy Ibing

09.11.2018

Veranstaltungstipps

Mit deutschsprachigem Country zum Erfolg

Ihr 45. Jubiläum feiert Truck Stop in Plauen. Und eine russische Weihnachtsrevue ist in Selb zu sehen. » mehr

Sichtlich Spaß hatten diese beiden Kinder an der Feier. Foto: pr.

07.11.2018

Wunsiedel

Das Wunder vom Kinderhaus

Seit zehn Jahren gibt es in Bad Alexandersbad das Haus "Königin Luise". Heute besuchen es um die 70 junge Menschen. » mehr

Ilse Aigner und Markus Söder (l-r, CSU)

07.11.2018

Bayern

100 Jahre Freistaat: Söder und Aigner wollen mehr Optimismus

Es ist ein kleiner Moment des Innehaltens nach und möglicherweise vor weiteren turbulenten Wochen: Der Freistaat Bayern feiert sich selbst. » mehr

Gerhard Schmidt

06.11.2018

Naila

Gewässer und Natur stehen im Mittelpunkt

Zum 40. Jubiläum ehrt der Fischereiverein Lichtenberg Gründungsmitglieder. Lob gibt es vor allem für eine gute Jugendarbeit. » mehr

Für die musikalische Umrahmung des Festaktes sorgten (von links): Priorin Birgit-Marie Henniger, Schwester Mirjam Zahn, Schwester Christine Eisenhuth und Schwester Elise Stawenow. Foto: Hüttner

05.11.2018

Naila

Fünf Jahrzehnte ein Ort der Stille

Das Gästehaus der Selbitzer Christusbruderschaft besteht seit 50 Jahren. Die Schwestern feiern mit vielen Gästen dieses Jubiläum. » mehr

Übergabe des Trebgaster Fernsehpreises mit (von links) Rainer Hartmann, Vorsitzender Albert Kolb, Oliver Hartmann und Bürgermeister Diersch. Foto: privat

02.11.2018

Kulmbach

Antenne Trebgast feiert 25-jähriges Bestehen

Die Feier des Jubiläums stand im Mittelpunkt der Hauptversammlung. Gezeigt wurde ein Film über den Vertrag mit der Kabelgesellschaft Bayreuth/Kulmbach. » mehr

Im kleinen Kreis haben Mitarbeiter und Gäste das 50. Jubiläum der Gemeindebücherei Himmelkron begangen. Unser Bild zeigt (von links) Pfarrer Michael Krug, Gemeindereferent Jörg Hammerbacher, Sonja Hornfeck, Dieter Hornfeck, die Mitarbeiterinnen Silvia Henke, Yvonne Kees, Gaby Pittel, Nicole Pittel, Rebecca Fritz, Yvonne Pittel und Marion Rosner, stellvertretende Landrätin Christina Flauder und dritten Bürgermeister Peter Aßmann. Foto: Werner Reißaus

31.10.2018

Kulmbach

Lesen erweitert den Horizont

Vor 50 Jahren begründete das Pfarrerehepaar Ernst die evangelische Gemeindebücherei in Himmelkron. Jetzt feierten Mitarbeiter und Gäste dieses Jubiläum im Grampp Haus. » mehr

Der Bezirksposaunenchor unter Leitung von Karl-Heinz Färber und das Duo Sabrina Gebelein und André Horn setzten musikalische Glanzpunkte. Fotos: Hüttner

30.10.2018

Naila

Herberge auf der letzten Lebensreise

Seit zehn Jahren bietet das Hospiz Naila Menschen einen würdigen Abschied. Wie unverzichtbar dieses Haus ist, wird beim Jubiläum deutlich. » mehr

Tour zum Jubiläum

29.10.2018

Veranstaltungstipps

Tour zum Jubiläum

Nürnberg - Auf "Die fünfte Dimension Tour 2018" geht Sänger und Songschreiber Daniel Wirtz und tritt am 11. November um 20 Uhr im Löwensaal in Nürnberg auf. » mehr

Bei der Jubiläumsfeier am heutigen Freitag erinnern Karl Bayer, der Vorstandsvorsitzende des Diakoniewerkes Martinsberg (links), und Einrichtungs- und Pflegedienstleiterin Christine Rothemund (rechts), an die noch junge Geschichte des Hospizes Naila in der Neulandstraße (unser Bild). Foto: Hüttner

25.10.2018

Naila

Eine Erfolgsgeschichte feiert Jubiläum

Hilfe in der letzten Lebensphase bietet das Hospiz Naila mittlerweile seit zehn Jahren. An diesem Freitag erinnert Karl Bayer vom Diakoniewerk an die Anfänge des Hauses. » mehr

Leiterin Alexandra Rupprecht (Zweite von links) und der Geschäftsführer des sozialgeriatrischen Wohn- und Rehabilitationszentrums, Karl Bayer, (rechts) gratulierten den Geehrten.

26.10.2018

Hof

Klinik in Bad Steben feiert Jubiläum

In einem Festakt blicken die Verantwortlichen auf die Geschichte der Einrichtung zurück. Zudem bedanken sie sich bei den Angestellten für ihre langjährigen Verdienste um das Krankenhaus. » mehr

Claudia Perren

24.10.2018

Boulevard

Ärger vorm Jubiläum - Debatte um Bauhaus geht weiter

Der Reiseführer «Lonely Planet» hat gerade Deutschland als Ziel empfohlen, weil dort 100 Jahre Bauhaus gefeiert wird. Vor dem Jubiläum gibt es einigen Ärger. » mehr

Mit flottem Schritt laufen die Sportler dem Ziel entgegen. Weitere Bilder unter www.frankenpost.de

21.10.2018

Hof

Den Döbraberg unter den Laufschuhen

281 Sportler treten beim Jubiläum des Laubmann-Gedächtnislaufes an. Die Strecken meistern auch 80-Jährige und sogar ein Fünfjähriger. » mehr

Turngau-Jubiläum Hof

21.10.2018

Hof

Sportshow der Superlative

Zum 150. Jubiläum zeigt der Turngau in einer bunten Gala das breite Spektrum der Angebote aus Geräte- und Bodenturnen, Tanz und Gymnastik. 300 Sportler beweisen den Besuchern, wie viel Spaß die Bewegu... » mehr

So sieht sie fertig aus – die Lego-Stadt in Thiersheim hat nicht nur die kleinen Gäste beeindruckt. Fotos: Joachim Pfeifer/Peter Pirner

21.10.2018

Wunsiedel

Kleine Hände und 100 000 Steine

In Thiersheim feiert die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Jubiläum. Zum 100. Geburtstag bauen 55 Kinder eine große Lego-Stadt. » mehr

Siegfried Benker, Manfred Mundel, Winfried Bethke, "Thalia"-Vorsitzender Reiner Thiem, Sängerbund-Präsident Robert Schricker und Rudi Pollak (von links) bei der Ehrung der langjährigen Sänger. Foto: Jürgen Henkel

21.10.2018

Selb

Dank für 120 Jahre aktiven Chorgesang

Beim "Thalia"-Jubiläumskonzert werden verdiente langjährige Chorsänger geehrt. Für die Vereinskasse gibt es 500 Euro vom Oberbürgermeister. » mehr

Der Posaunenchor Ahornis heute: Die Gruppe blickt auf eine 60-jährige Geschichte zurück. Foto: Engel

20.10.2018

Münchberg

Ihnen geht nie die Puste aus

Der Posaunenchor Ahornis wird 60 Jahre alt. Was mit einem Turmblasen begann, steht heute bei feierlichen Anlässen stets im Mittelpunkt. » mehr

Klaus Ebert freut sich auf das Oktoberfest am Samstag, 20. Oktober, ab 19 Uhr in der Teestumm. Foto: Meier

17.10.2018

Rehau

Teestumm läutet die Kneipensaison ein

Am Samstag feiert das Rehauer Kultlokal Oktoberfest. Der Vorstand schätzt, dass es wieder "g'stopft voll" wird. Nächstes Jahr steht ein Jubiläum vor der Tür. » mehr

Gute Stimmung herrscht in Margot Fischers (Erste von links) Tante-Emma-Laden, als Bürgermeister Franz Hernandez (Erster von rechts) die Glückwünsche der Gemeinde Feilitzsch zum 50-jährigen Bestehen des Geschäftes überbrachte. Bei der kleinen Feierstunde ebenfalls dabei Verkäuferin Monika Kaiser, Tochter Carola Jagotzky und Ehemann Heinz Fischer (von links). Auf dem Bild fehlt die Aushilfe der Postagentur, Regine Fischer. Foto: Rompza

17.10.2018

Hof

50 Jahre hinterm Ladentresen

Margot Fischer feiert ein ganz besonderes Jubiläum: 1968 hat sie den Tante-Emma-Laden in der Haupt-straße in Feilitzsch von ihrem Vater übernommen. » mehr

Zum 50. Jubiläum des Lichtenberger Posaunenchors werden auch die Grüdungsmitglieder ausgezeichnet. Unser Bild zeigt (von links) Pfarrer Markus Hansen, Dekanatsobmann Max Engelhardt, seit 50 Jahren Chormitglied ist Gerhard Schmidt, Chorleiter Rudolf Löhner, seit 50 Jahren gehört auch Evelyn Unglaub dem Chor an, sowie Karl-Heinz Färber, Mitglied des Landesposaunenrates aus Selbitz. Foto: Singer

17.10.2018

Naila

Posaunenchor spielt Filmmusik

Einen besonderen Konzertabend erleben die Gäste zum 50. Jubiläum der Lichtenberger Bläser. Die Johanneskirche verwandelt sich zum Kino. » mehr

Nach dem Kinder-Filmfestival wartet im März bereits das nächste gemeinsame Projekt mit der tschechischen Partnerstadt Ostrov.	Foto: pr.

17.10.2018

Wunsiedel

Wunsiedler beim Kinder-Filmfestival in der Partnerstadt

Zum 50. Jubiläum der Veranstaltung reisen Realschüler aus der Festspielstadt nach Ostrov. Das Kulturprojekt soll die deutsch-tschechischen Beziehungen stärken. » mehr

Das Sportgelände des TCW beim Kösseinebad aus der Vogelperspektive. Foto: Herbert Scharf

17.10.2018

Marktredwitz

TC Waldershof blickt auf vier Jahrzehnte zurück

Am Samstag feiert der Tennisclub Jubiläum. Für die Zukunft ist eine bezirksübergreifende Spielgemeinschaft angedacht. » mehr

Das Geschäft ging so gut, dass die Kassen bald gut gefüllt waren.

15.10.2018

Fichtelgebirge

Tolles Wetter lockt zum Thiersheimer Gartenmarkt

Der Gartenmarkt zieht an: Tausende pilgern nach Thiersheim und erleben dort einiges. » mehr

Schülerinnen und Schüler des CVG pflanzen mit Oberbürgermeister Henry Schramm und Schulleiterin Ulrike Endres einen Kastanienbaum zum 125. Jubiläum der Schule.

11.10.2018

Kulmbach

Geschenk zum Jubiläum

Eine Kastanie erinnert jetzt an das 125. Jubiläum des Caspar-Vischer-Gymnasiums. Gepflanzt haben den Baum die Schüler selbst. » mehr

Erst 2014 wurde die Kirche wieder in ihren Originalzustand versetzt. Seit 90 Jahren ist Erkersreuth eine selbstständige Kirchengemeinde. Foto: J.H.

10.10.2018

Selb

Ein fröhliches Fest zum 90. Geburtstag

Das Erkersreuther Gotteshaus feiert am 27. und 28. Oktober Jubiläum. Auf dem Programm stehen ein Gottesdienst, ein Festakt und ein Jubiläumskonzert. » mehr

Für 70 Jahre Mitgliedschaft erhielt Waldemar Ehm (Mitte), im Bild mit seiner Frau Marga (links), eine besondere Ehrung von Vereinschef Helmut Auer (rechts).

07.10.2018

Rehau

Musik verbindet über Jahrhunderte

Der Gesangverein 1848 Rehau feiert sein 170. Jubiläum. Dazu kommen viele Gäste in die neue Pausenhalle des Schulzentrums. » mehr

Beim Rundgang durch das Mehrgenerationenhaus: (von links) der Spitzenkandidat der JU Oberfranken zur Landtagswahl, Paul-Bernhard Wagner, der Bürgermeister von Rehau, Michael Abraham, der Bundesvorsitzende der JU im Bundestag, Paul Ziemiak, und Birgit Weber, Koordinatorin der Seniorenhausgemeinschaften im Mehrgenerationenhaus der Diakonie Hochfranken sind im Gespräch mit Bewohnerinnen und Bewohnern des MGH. Foto: von Dorn

30.09.2018

Rehau

Junge Union beschwört Gemeinsamkeit

Der JU-Ortsverband feiert mit zahlreichen Gästen sein 60. Jubiläum. Die Redner gratulieren und bezeichnen Rehau als eine "schwarze Vorzeige-Hochburg". » mehr

Michael Däumler (rechts) übergab Wolf Christian Küspert das Geschenk der Belegschaft, eine künstlerisch gestaltete Holzsäule. Links im Bild Bundestagsvizepräsident Dr. Hans-Peter Friedrich.

30.09.2018

Fichtelgebirge

Erfolgs-Unternehmen 120 Jahre alt

Die Weißenstädter Firma Gelo feiert Jubiläum. Der Betrieb mit 100 Mitarbeitern gehört zu den größten Holz verarbeitenden Firmen in Deutschland. » mehr

Gratulation mit Blumen (von links): Personalratsvorsitzender Jürgen Spotka, Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner, Elternbeiratsvorsitzende Barbara Sprinzl, Stefan Klein, der neue Schulleiter des Jean-Paul-Gymnasiums Hof, der Ministerialbeauftragte für Gymnasien in Oberfranken Dr. Harald Vorleuter und der stellvertretende Schulleiter des Jean-Paul-Gymnasiums Mathias Seifert. Foto: von Dorn

27.09.2018

Hof

Jetzt ist's amtlich

Das Jean-Paul-Gymnasium leitet Stefan Klein schon seit Monaten. Nun hat der Ministerialbeauftragte den Gitarrenliebhaber auch offiziell in das Amt eingeführt. » mehr

Der Chor der "Thalia" begeht seinen runden Geburtstag zusammen mit seinen Gästen am Samstag, 20. Oktober, mit einem großen Konzert. Foto: pr.

26.09.2018

Selb

"Thalia" feiert 125. Geburtstag

Mit einem großen Konzert begehen die Sänger am 20. Oktober ihr Jubiläum. Mit dabei ist auch die "BigBandBrassBand". Am Klavier begleitet Sabine Kubik die Sänger. » mehr

Konrektor Matthias Grimm, Kunstlehrerin Susanne Becher und Schulleiterin Tabea-Stephanie Amtmann betrachten die Figurinen-Modelle aus dem "Triadischen Ballett" von Oskar Schlemmer, die Schüler für das Bauhaus-Jahr gemacht haben. Foto: Kerstin Starke

26.09.2018

Selb

Selb entwickelt sich zur Bauhaus-Bastion

Das Walter-Gropius-Gymnasium macht seinem Namensgeber alle Ehre. Zum 100. Jubiläum der Kunstrichtung bereiten Schüler und Lehrer Workshops und mehr vor. » mehr

Der Kern der Gefreeser Wirtshaussänger beim Bunten Abend 2016 (von links): Werner Haberstumpf, Manfred Stelzel, Helmut Wohlrab und Franz Haberstumpf.

25.09.2018

Münchberg

"Wertshaussänger" feiern Jubiläum

Vor 15 Jahren hat sich die Gruppe in Gefrees gegründet und trifft sich seitdem regelmäßig. Die Sängerschar wuchs stetig. Am Geburtstag wird zum Tanz aufgespielt. » mehr

Anneliese Wolf hat die zahlreichen Treffen und Begegnungen in Bildern festgehalten. Foto: Silke Meier

25.09.2018

Selb

Eine Herzensangelegenheit

Das "Frauenfrühstück" von Anneliese Wolf feiert 30. Jubiläum. Hier lebt die Frau aus Stopfersreuth ihren Glauben. Eifrig wird über Referate zu Alltagsthemen diskutiert. » mehr

Die Marktleugaster Katholiken haben das 250-jährige Bestehen der Batholomäuskirche gefeiert. Unser Bild zeigt Bürgermeister Franz Uome bei der Spendenübergabe an Pfarrer Adrian Manderla im Kreise der Kirchenräte Georg Schramm, Rudi Haber, Hans-Günther Löffler, Matthias Purucker und Kirchenpflegerin Erika Schneider sowie dem Vorsitzenden der Katholischen Gemeinschaft, Josef Weiß, und Pfarrgemeinderatsvorsitzendem Oswald Purucker.

24.09.2018

Kulmbach

Heimstatt für viele Menschen

Sage und schreibe 50 Jahre hat es gedauert, bis die Bartholomäuskirche in Marktleugast stand. Nun steht das Gotteshaus ein Vierteljahrtausend. » mehr

Setzen sich dafür ein, dass die Demokratie lebendig bleibt: aktive Mitglieder des Runden Tisches für Demokratie und Toleranz in Arzberg und ihre Kooperationspartner. Im Bild (von links): Ulrich Frey, Johannes Geiger, Ursula Schweers, Paul Göths, Brigitte Reiss, Günter Beyer, Sandra Windisch, Alexander Wagner, Heike Faltenbacher, Stefan Klaubert und Stefan Göcking. Foto: Christl Schemm

23.09.2018

Fichtelgebirge

Auch ein Reißnagel kann helfen

Der Runde Tisch für Demokratie und Toleranz in Arzberg feiert zehntes Jubiläum. Aber die jüngsten politischen Entwicklungen bereiten den Mitgliedern Sorgen. » mehr

Wenn es den Verein "Freunde und Förderer der Himmelkroner Heime" noch nicht geben würde, müsste man ihn schnellstens aus dem Boden stampfen. Er hat sich als eine Lobby für behinderte Menschen entwickelt und am morgigen Sonntag feiert der Förderverein sein 30-jähriges Jubiläum. Unser Bild zeigt (von links) Vorstandsmitglied Angelika Hoch, zweiten Vorsitzenden Hans Thiem, Vorsitzende Pia Aßmann, Ehrenvorsitzenden Erich Popp, die frühere Schatzmeisterin Elke Vetter und dritten Bürgermeister Peter Aßmann. Foto: Werner Reißaus

21.09.2018

Kulmbach

30 Jahre segensreiche Hilfe

Der Verein "Freunde und Förderer der Himmelkroner Heime" feiert am morgigen Sonntag 30-jähriges Bestehen. Das Gründungsmotto "Wir wollen helfen" gilt nach wie vor. » mehr

20.09.2018

Arzberg

Höchstädt schwelgt in Erinnerung

Ein kleines Fest steigt im Schlosshof. 20 Jahre nach dem großen Jubiläum und fünf Jahre vor dem nächsten feiert sich die Gemeinde selbst. » mehr

In Namen des tschechischen Bergmannsvereins aus Planá gratulierte der Bergbau-Ingenieur Gustav Poncar der Vorsitzenden Eva Spörl zum 25. Jubiläum des Fördervereins Friedrich-Wilhelm-Stollen. Spörl dankte dem tschechischen Verein für die erfolgreiche Sanierung des verbrochenen Stollenabschnitts.	Foto: W. R.

17.09.2018

Naila

Förderverein blickt zurück auf 25 arbeitsreiche Jahre

Zum Jubiläum haben sich die Hobby-Bergleute selbst ein besonderes Geschenk gemacht: Sie kommen nun unter Tage weiter voran. » mehr

Großes Interesse an der Arbeit des THWs zeigen auch die Ehrengäste. Sogar einen Wasserfall gibt es zu bestaunen. Fotos: Hüttner

16.09.2018

Naila

Technisches Hilfswerk feiert Geburtstag

40 Jahre THW in Naila: Das Jubiläum nimmt der Ortsverband zum Anlass, um Gästen einen Blick hinter die Kulissen zu gewähren. Das Programm lässt keine Wünsche offen. » mehr

Seit Anfang an ist Ehrenmitglied Franz Rucker beim Verein der Musikfreunde dabei und hat sich in außerordentlicher Weise um ihn verdient gemacht. Vorsitzender Patrick Rosa überreichte Franz Rucker als Zeichen des Dankes ein Bild der Stadtkapelle. Foto: Klaus-Peter Wulf

16.09.2018

Kulmbach

Brückenbauer im Zeichen der Musik

Der Verein der Musikfreunde Kupferberg hat sein 50. Jubiläum gefeiert. Waldemar Hebda ist jetzt Ehrenvorsitzender. » mehr

Zeitz Museum of Contemporary Art Africa

16.09.2018

Boulevard

Plattform für Afrikas Kunst: Kapstadts Zeitz Museum feiert

Das Zeitz Museum in Kapstadt feiert Geburtstag: Vor einem Jahr gegründet, lockte es bereits 350.000 Besucher an. Doch es gab auch einen Skandal. » mehr

Feiler-Exportchef Emanuel Baur erläuterte einigen Festgästen bei einer Betriebsführung die Herstellung der Chenille-Produkte. Fotos: Rainer Maier

15.09.2018

Wirtschaft

Europas letzter Chenille-Weber feiert 90.

Großes Geburtstagsfest in Hohenberg an der Eger: Zum Jubiläum der Ernst Feiler GmbH kommen Gäste aus aller Welt. Vor allem aus Japan. » mehr

Zum zehnten Geburtstag hatte der Obermeister der Kulmbacher Bäckerinnung, Ralf Groß (Mitte), besondere Geschenke dabei. Er überreichte drei alte Bücher, die künftig das Portfolio des Museums bereichern an (von links) die ehemalige Geschäftsführerin des Mönchshofs Sigrid Daum, den Mönchshof-Geschäftsführer und Museumsleiter Bernd Sauermann , den Vorsitzenden des Museumsvereins Stefan Soiné und die neue Mönchshof-Geschäftsführerin Dr. Helga Metzel. Bernd Sauermann, der als "Seele" des Museums zahlreiche Exponate zusammengetragen hat, freute sich besonders über die Bereicherung der Ausstellung.

14.09.2018

Kulmbach

Jubiläum im "Epizentrum des Genusses"

Das Bäckereimuseum im Mönchshof feiert sein zehnjähriges Bestehen. Dabei stehen die Wertschätzung des täglichen Brotes und aller Lebensmittel mit Mittelpunkt. » mehr

Als Gewinner eines Wettbewerbs unter dem Titel "You and Feiler" sind Yoshinori und Asami Taniguchi nach Deutschland gereist. Die Firma Sumisho, die die Feiler-Produkte in Japan vertreibt, hatte den Preis gestiftet. Im Feiler-Museum in Hohenberg betrachtete das Ehepaar Taniguchi einen fast hundert Jahre alten Handwebstuhl aus der Anfangszeit der Chenille-Produktion. Fotos: Rainer Maier

14.09.2018

Fichtelgebirge

Ein Fest im Zeichen des Schmetterlings

Zum 90. Jubiläum der Firma Feiler in Hohenberg gibt es Musik, Ballett und Modenschau. Und viel Lob für die Unternehmer- Familie Schwedt und ihre japanischen Partner. » mehr

25. Jubiläum der Basilika Marienweiher: Blick in den Altarraum auf den Basilikachor mit Pater Witalis und Pfarrer Pater Adrien sowie Erzbischof Ludwig Schick.

10.09.2018

Kulmbach

Mit Maria im Bunde

Die Pfarrei Marienweiher feiert gemeinsam mit dem Erzbischof das Fest der Geburt der Muttergottes. Zugleich hat die Basilika 25. Jubiläum. » mehr

Schandmaul traten gleich zweimal beim elften Festival Mediaval auf und bescherten ihrem Publikum unvergessliche Abende. Foto: Christopher Michael

09.09.2018

Selb

Zehntausende zieht es auf eine Zeitreise ins Mittelalter

Im Jahr nach dem offiziellen Jubiläum bricht die elfte Auflage des Festivals Mediaval erneut alle Rekorde. Für das nächste Jahr planen die Organisatoren völlig Neues. » mehr

Das ist das Team der Secondhand-Gruppe Marktleugast: (vorne von links, sitzend) Ute Schott, Kerstin Schramm, Erna Lauterbach mit Enkel Lukas, Carolin Flath, Heike Nöske, Silvia Huhs und Christina Pittroff sowie (hinten stehend von links) Birgit Laaber, Katja Mertel, Elke Müller, Kerstin Herold, Sandra Knoll, Michaela Haas, Karin Gabeli und Sabine Müller. Im Bild fehlen Susanne Schramm, Anja Ott und Jasmin Papaja. Foto: Klaus-Peter Wulf

05.09.2018

Kulmbach

Marktleugaster Basar hat Jubiläum

40 000 Euro haben die rührigen Damen der Secondhand-Gruppe schon für gute Zwecke erwirtschaftet. Der Verkauf am 14. September ist bereits der fünfzigste. » mehr

Mehr als 20 000 Besucher zählte Höchstädt im Jubiläumsjahr 1998. Daran möchte die Gemeinde am Wochenende mit einer kleinen Feier erinnern. Foto: pr.

04.09.2018

Arzberg

Höchstädt erinnert an Jubiläum

Mit Umzug und Markt hat 1998 die Gemeinde 700 Jahre erste urkundliche Erwähnung gefeiert. Das ist Anlass für ein kleines Fest am Wochenende. » mehr

Ein Teil des Motorradteams Marktredwitz-Wölsauerhammer. Am kommenden Wochenende wird Jubiläum am Weidersberg bei Brand gefeiert. Foto: pr.

03.09.2018

Marktredwitz

Gute Freunde auf zwei Rädern

Seit 35 Jahren gehen die Mitglieder des Motorrad-Teams Marktredwitz-Wölsauerhammer gemeinsam auf Tour. Am kommenden Wochenende feiern sie Jubiläum im Weidersberg. » mehr

Das aktuelle Team der Frankenwaldverein-Ortsgruppe Issigau-Reitzenstein, das mit der Planung und Organisation des Festtages beschäftigt ist: (sitzend, von links) Ehrenobmann Helmar Steger, Marianne Gemeinhardt, Hannelore und Wilfried Vogler und dahinter (von links) Obmann Wolfgang Wagner, Alfred Hüfner, Günter Vogel, Gisela Hüfner, Sonja Wagner und Dieter Gemeinhardt. Foto: Hüttner

01.09.2018

Naila

Sternwanderung zum Jubiläum

Der Frankenwaldverein Issigau-Reitzenstein ist 120 Jahre alt. Die Ortsgruppe will groß feiern - und kann auf viele große Ereignisse zurückblicken. » mehr

Der VER Selb baut in den Playoffs gegen Duisburg vor allem auch auf die Unterstützung seiner Fans. Foto: Mario Wiedel

27.08.2018

Fichtelgebirge

Wölfe-Fans geben Party zum Jubiläum

Die Fanatics feiern ihr 15-Jähriges mit einem Sommerfest. Ein Showtraining rundet den Tag ab. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".