JUGEND

Glücklich

10.11.2018

Sport

Jugend forsch im Abstiegskampf: Hannover 96 atmet durch

Der Derbysieg gegen den VfL Wolfsburg wirkte für Hannover 96 wie «ein Befreiungsschlag». Der Tabellen-16. hat jetzt sportlich wieder etwas mehr Ruhe und die internen Querelen zumindest für einen Abend... » mehr

Niederklassig: Tom Feulner, David Oxenfart und Malik McLemore (von links) ziehen sich in Räumen um, bei denen reine Kosmetik nicht mehr helfen würde. Foto: Thomas Neumann

09.11.2018

Hof

Die Grüne Au verschimmelt

Die Stadt Hof will die Grüne Au seit Jahren sanieren, immer fehlte das Geld. Mittlerweile sind die Zustände in den Duschen und Umkleiden gesundheitsgefährdend. » mehr

Geschichten aus dem bayerischen Hinterland

09.11.2018

Veranstaltungstipps

Geschichten aus dem bayerischen Hinterland

Der bayerische Liedermacher Mathias Kellner tritt am 24. November um 20 Uhr im Kunstkaufhaus in Hof auf. Er präsentiert Songs seines vierten Albums "Tanzcafé Memory". Der Niederbayer beschäftigt sich ... » mehr

Der 15-jährige Jonas Beckmann aus Litzendorf spielt am Fagott ein Stück von Francois Devienne. Foto: Rebekka Völkel

04.11.2018

Kunst und Kultur

Acht Stars von morgen

Selbstvertrauen, Mut und Können haben junge Musiker bewiesen. Mit den Hofer Symphonikern treten die Jugend- musiziert-Preisträger als Solisten in Naila auf. » mehr

Heino

02.11.2018

Boulevard

Vereinsheim niedergebrannt - Heino will Fußballclub helfen

Heino hat in seiner Jugend gern Fußball gespielt. Jetzt ist sein alter Club in große Not geraten. Der Sänger hat sofort seine Hilfe angeboten. » mehr

Über eine Rampe wird das Stadtsteinacher Schulhaus künftig von der Alten Pressecker Straße her barrierefrei zugänglich sein. Der Stadtrat sah sich die Situation dort am Samstag bereits an und vergab den Auftrag nun in seiner Sitzung am Dienstagabend. Fotos: Klaus Klaschka

24.10.2018

Kulmbach

Jugend bekommt eigenen Raum

Die Stadt Stadtsteinach lässt einen Anbau am Rathaus herrichten, trotz einiger Bedenken wegen bisheriger Sachbeschädigungen. Die Schule soll bald barrierefrei sein. » mehr

Strahlende Gesichter bei der Ausstellungseröffnung zur Bayerischen Fotomeisterschaft in Arzberg. Fotos: Uwe von Dorn

21.10.2018

Fichtelgebirge

1800 Bilder, die etwas auslösen

Fotografen aus ganz Bayern treffen sich in Arzberg. Ein großes Lob geht an die Jugend. » mehr

Wolfgang Kreil

15.10.2018

Fichtelgebirge

Wolfgang Kreil im Vorstand des EJF

Wunsiedel/Berlin - Der Vorsitzende der CSU-Kreistagsfraktion, Wolfgang Kreil, wurde bei der Mitgliederversammlung des Evangelischen Jugend- und Fürsorgewerkes (EJF) am » mehr

Frances Arnold

03.10.2018

Hintergründe

Arnold - Von einer wilden Jugend zur Nobelpreisträgerin

Eigentlich wollte sie Diplomatin oder CEO eines multinationalen Unternehmens werden. Doch dann entschied sich die US-Wissenschaftlerin Frances Arnold, erneuerbare Energien zu erforschen, weil ein Chef... » mehr

"Die Zeit ist einfach da"

02.10.2018

Lokalsport

"Die Zeit ist einfach da"

Der TV Helmbrechts und der TV Münchberg machen künftig gemeinsame Sache bei der Jugend. 2019 soll es losgehen. Nur ein Name fehlt noch für die neue Spielgemeinschaft. » mehr

Das Dachgebälk im neuen Saalfelder JUZ ist wieder stabil.

25.09.2018

Kulmbach

Millionen-Summe für die Jugend

Während Kulmbach eine neue Bleibe für das JUZ sucht, ist Saalfeld schon viel weiter. Die Partnerstadt hat die alte Orangerie in ein Vorzeigeobjekt verwandeln lassen. » mehr

Kinder halten die Welt sprichwörtlich in den Händen.

24.09.2018

Selb

Der Nachwuchs hält die Welt in Bewegung

Den Weltkindertag begeht die Porzellanstadt rund um das Jugend- und Kulturzentrum. Institutionen, Vereine und Firmen beteiligen sich am vielfältigen Programm. » mehr

Nikolai Kinski

22.09.2018

Boulevard

Nikolai Kinski: Kindheit in Deutschland wäre schwer gewesen

Heute lebt Nikolai Kinski in Berlin. Seine Kindheit und Jugend verbrachte der Sohn von Klaus Kinski aber nicht in Deutschland, sondern in Kalifornien. Darüber ist er heute sehr glücklich. » mehr

18.09.2018

Hof

Mit Fördermitteln zur sanierten Sportstätte

Der Stadtrat steht hinter der Sanierung der Grünen Au mit Geld aus einem Fördertopf. » mehr

Er arbeitet seit einem Jahr in der Evangelischen Jugend im Dekanat Kulmbach und ist seit 1. September auch für die Jugendarbeit in den vier Kirchengemeinden der Pfarrei Untersteinach sowie in Mainleus, Schwarzach und Burghaig zuständig: Der 30-jährige Diakon Matthias Bär.	Foto: Manfred Biedefeld

14.09.2018

Kulmbach

Jugendarbeit im Zeichen Jesu

Diakon Matthias Bär ist neben seinem Job als Dekanatsjugendreferent in Kulmbach jetzt auch in sieben Kirchengemeinden tätig. Er berichtet über seine Aufgaben und Ziele. » mehr

Das Feuerwehr-Gelände ist am Samstag Schauplatz für den Tag der Hilfsorganisationen. Foto: pr.

09.09.2018

Selb

Tag der Hilfsorganisationen

Am Samstag geben viele freiwillige Helfer den Blick hinter die Kulissen frei. Die Jugend bricht zum Leistungsmarsch auf. » mehr

Abreißen, auffüllen, fertig: Der Gemeinderat Rugendorf hat die Grillhütte im Innenhof des Hauses der Jugend besichtigt und beschlossen, dass sie nicht renoviert, sondern entfernt werden soll. Foto: Klaus Klaschka

04.09.2018

Kulmbach

Die Grillhütte kommt weg

Der Freisitz aus Holz im Hof des Hauses der Jugend in Rugendorf ist morsch geworden. Flugrost hat am Grilltisch angesetzt. Einen Rauchabzug gibt es nicht. Eine Renovierung würde sich nicht lohnen. » mehr

Den Auftakt zur Rocknacht an der Glasschleif machten "Tom Fools & Friends" aus dem Nürnberger Land. Foto: Werner Robl

03.09.2018

Marktredwitz

Die Glasschleif kann auch laut

Rock statt Raunacht und Heavy Metal statt Exkursion. Mit einem Open-Air verpasst die Steinwaldia- Jugend ihrem Verein ein neues Outfit. » mehr

Gleich in drei Disziplinen darf sich Timo Mühle (LGF/TS Selb) in der Jugend U 16/M 15 nun Kreismeister nennen. Er siegte im Hochsprung mit überquerten 1,60 Metern (unser Bild), im Weitsprung (5,24 Meter) und über 100 Meter (12,46 Sekunden).	Foto: Wilhelm Sörgel

17.08.2018

Lokalsport

Mühle räumt die Titel ab

Der Selber Leichtathlet siegt bei den Meisterschaften des Kreises Oberfranken Ost gleich in drei Disziplinen. Zwei junge Frauen rennen über 100 Meter zeitgleich zum Sieg. » mehr

Die Jugend des Kulmbacher Stadtteils Melkendorf organisiert traditionell die Kirchweih, bei der alte Bräuche gepflegt werden. Viele Gäste aus der ganzen Region sind dabei, wenn die Kerwa gefeiert wird. Foto: Kirchweihverein

17.08.2018

Kulmbach

Die Jugend hat die Kerwa fest in der Hand

Die Melkendorfer graben ihre Kirchweih aus und feiern dann vier Tage lang mit ihren Gästen. Dabei stehen auch alte Bräuche wieder im Vordergrund. » mehr

Auch Mädchen beteiligten sich mit großem Einsatz am Trainingsspiel.	Fotos: Tobias Braunersreuther

13.08.2018

Kulmbach

FC bleibt mit der Jugend am Ball

Damit irgendwann wieder Schwung in die Nationalmannschaft kommt: Das DFB-Mobil macht Station in Ludwigschorgast. Die jungen Kicker sind mit Begeisterung dabei. » mehr

10.08.2018

Fichtelgebirge

Röslau veranstaltet die dritte Jugendkonferenz

Die Gemeinde richtet das Projekt im November aus. Dazu wird ein komplett neues Konzept im Gemeinderat vorgestellt. » mehr

Musik und Tradition, aber auch die gute Bewirtung machen die Langenstadter Lindenkirchweih zu einem besonderen Fest. Foto: Archiv

07.08.2018

Kulmbach

Kirchweihtanz auf der Linde

Die Tanzlinde steht im Mittelpunkt, wenn die Langenstadter ihr traditionelles Kirchweihfest feiern. Die Jugend des Orts im Rotmaintal bietet alles auf, was zu einer fränkischen Kerwa gehört. » mehr

Die Spielplatzpaten achten darauf, dass auf ihren Spielplätzen alles tipptopp ist.

07.08.2018

Hof

Ehrenamtlich für das Wohl der Kinder

Die Hofer Spielplatzpaten treffen sich im Haus der Jugend zum Erfahrungsaustausch. Die Stadt dankt ihnen für ihr großes Engagement. » mehr

Stolz präsentieren die Kids das riesige "Mensch-Ärgere-Dich-Nicht"-Spiel. Mit im Bild (rechts) Günther Hübner und Stefan Holzheu.	Foto: Werner Reißaus

06.08.2018

Kulmbach

Buntes Programm an heißen Tagen

Der Förderverein Kinder und Jugend Harsdorf stellte das sechste Ferienprogramm auf die Beine. Dabei stand für die Teilnehmer die Kreativität im Vordergrund. » mehr

Bürgermeister Stefan Göcking gratulierte den Pokalgewinnern Alissa und Janis Schemm.

05.08.2018

Arzberg

Geschwisterpaar holt Stadtmeistertitel

30 Schwimmer gehen bei dem Wettbewerb in Arzberg an den Start. Sie liefern sich spannende Wettkämpfe. Alissa und Janis Schemm sind nicht zu schlagen. » mehr

Sebastian Masella

01.08.2018

Kulmbach

Seelsorger in turbulenter Zeit

Die katholische Pfarrei Stadtsteinach hat Pfarrer Wolfgang Eßel verabschiedet. Neue Aufgaben als Pastoralreferentin übernimmt Sabine Menge. » mehr

Eine der schwersten Disziplinen: Hanne Schiller (links) und Miriam Reinert beim Seiltanz. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de . Fotos: Schubert

31.07.2018

Münchberg

Die Kinder sind die Stars in der Manege

Der Mitmachzirkus der evangelischen Jugend ist auf Wanderschaft gegangen: Stammbach heißt ihn willkommen. » mehr

27.07.2018

Arzberg

Sommerlounge fördert "Schüpfl"

Der Erlös der Veranstaltung soll dem Jugendzentrum zugutekommen. Das beschließen die Hohenberger Stadträte nach langer Diskussion. » mehr

Perfektes Zusammenspiel: die Bläserklasse

20.07.2018

Marktredwitz

Hörgenuss mit Sommernachtsparty

Die Musikschule begeistert mit tollen Solisten und hervorragenden Ensembles. Zum 66. Geburtstag der Schule gibt es ein volles Haus und viel Applaus. » mehr

Die Organisatoren des Hammerrangfestes hoffen auf gutes Wetter und viele Besucher. Auf dem Bidl (von links) Gerhard Greger, Wolfgang Schricker, Maxi Berek und Michael Dürrbeck. Foto: Oswald Zintl

16.07.2018

Marktredwitz

Am Freitag bebt der Hammerrang

Das Fest startet mit dem Waldirauschen für die Jugend und zwei DJs. Bis Montag feiern die Waldershofer und viele Gäste mit Musik und guter Unterhaltung. » mehr

Beim Start zum 500-Meter-Schwimmen im Kulmbacher Freibad tummelten sich die Athleten im Wasser.

16.07.2018

Kulmbach

Teilnehmerrekord beim Volkstriathlon

Beim 22. Kulmbacher Volks-, Jugend- und Schülertriathlon des ASV Kulmbach siegten über die Volksdistanz der Bayreuther Benjamin Lenk und Maria Paulig aus München. » mehr

Führungsteam: die neuen Vorsitzenden mit Simone Brendel, Tanja Knieling und Karina Einsiedel, die sich auf ihren ersten großen Einsatz bei den 26. Nailaer Kinder- und Jugendtagen freuen. Foto: Hüttner

10.07.2018

Naila

Naikj geht in die nächste Runde

Das vielseitige Programm für Kinder und Jugendliche startet am 20. Juli. Um Spaß und Action kümmert sich ein neues Team zusammen mit Vereinen und Schulen. » mehr

Start für die Radstrecke ist auf der Wiese unmittelbar am Radweg nach Kauerndorf.

10.07.2018

Kulmbach

Großer Tag für Dreikämpfer

Am Sonntag findet in Kulmbach die 22. Auflage des Bad Brambacher Schüler-, Jugend- und Volkstriathlons statt. Start- und Zielbereich ist das Freibad. » mehr

Wiesenfest in Münchberg Münchberg

08.07.2018

Münchberg

2000 Teilnehmer beim Jubiläums-Festzug

Am Montag geht das Münchberger Wiesenfest zu Ende – nach dem „Tag der Jugend“ am Freitag, dem „Tag der Vereine“ am Samstag und dem „Tag der Familie“ am Sonntag. » mehr

Mitreden und mitbestimmen - bei der jüngsten "Sitzung" des Kinderparlaments trugen Kinder aus Hofer Grundschulen und Kindertreffs ihre Anliegen den Verantwortlichen der Stadt vor. Foto: Ertel

04.07.2018

Hof

Kinder reden Klartext

40 Grundschüler bringen ihre Anliegen im Rathaus Hof vor. Die Jugend will günstiger ins Bad, ärgert sich über Hundekot und will mehr Tiere im Zoo. » mehr

Sonnenmilch auf der Haut

02.07.2018

FP

Darauf setzen die Deutschen beim Sonnenschutz

Eine Umfrage des Online-Reiseportals Opodo beleuchtet die Unterschiede zwischen den Generationen, wenn es um Sonnenschutz geht » mehr

Walter Ulbricht Archiv-Foto: Günter Bratke/dpa

29.06.2018

Kunst und Kultur

Stoff und Stein

Es ging nicht anders. Die DDR musste mitziehen. Überall im Westen trugen Jungs und Mädels Jeans; also sehnten sich auch die Teenager "drüben", im angeblich besseren, weil sozialistischen Deutschland, ... » mehr

Wiesenfest in Bad Steben Bad Steben

25.06.2018

Naila

Bad Steben in bester Feierlaune

Der Festzug präsentiert sich farbenprächtig und fantasievoll. Er zeigt die ganze Bandbreite der heimischen Vereine, und auch die Jugend ist stark vertreten. Dann ist im Festzelt Feiern angesagt. » mehr

Schützen und Ehrengäste gratulierten den Majestäten (sitzend, von links): Jungschützenkönig Justin Chalkias, Schützenkönig Andreas Bayer, Pokalgewinnerin Annemarie Oechsler und Vogelkönig Bert Lottner.	Foto: mm

24.06.2018

Marktredwitz

Andreas Bayer ist der neue Schützenkönig

Der Dachdeckermeister löst Gunder Mages ab. Justin Chalkias verteidigt den Titel bei der Jugend. » mehr

In der Natur, so wie hier am Gartenteich auf dem Grundstück ihrer Familie, hat Nadja Rangott die besten Einfälle für Melodien zu neuen Kompositionen, die sie sofort notiert. Foto: Christine Wild

15.06.2018

Kunst und Kultur

Aus der Natur aufs Notenblatt

Schon zum zweiten Mal ist Nadja Rangott aus Hof Preisträgerin bei "Jugend komponiert". Ihr Preis: ein Stipendium für eine Woche an der Hochschule für Musik in München. » mehr

Er hat ein großes Ziel erreicht: Julian Heinz (mit Posaune) bekam einen 1. Preis beim Bundeswettbewerb "jugend musiziert" in Lübeck zuerkannt. Jetzt gratulierten die Lehrkräfte des Markgraf-Georg-Friedrich Gymnasiums dem Schüler zu seinem Erfolg. Unser Bild zeigt ferner (von links) Klavierlehrerin Gudrun Treutlein und ihre Schülerin Anna Günther, die Julian beim Wettbewerb am Klavier begleitet hat, sowie (hinten von rechts) Julians Posaunenlehrer Klaus Hammer, MGF-Fachschaft-Betreuer Hubertus Baumann und Schulleiter Horst Pfadenhauer.	Foto: Klaus Klaschka

05.06.2018

Kulmbach

Julian Heinz ist Bundessieger

Der 13-jährige Schüler hat beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" in Lübeck die Höchstpunktzahl erreicht. Jetzt peilt der Posaunist das Landesjugendorchester an. » mehr

01.06.2018

Münchberg

Gefreeser Zukunftswerkstatt findet statt

Wer soll sich um die Belange der Jugend kümmern? Kreisjugendring oder Innenstadtentwickler? Darüber gibt es im Stadtrat unterschiedliche Meinungen. » mehr

Ein kleiner, aber feiner Flowtrail soll zu den Naturerlebnistagen auf dem Goldberg entstehen. Foto: Marc Tirl/dpa

18.05.2018

Selb

Mountainbike-Flowtrail auf dem Goldberg

Der Stadtrat gibt grundsätzlich grünes Licht für das Projekt zu den Naturerlebnistagen. Die kleine, feine Strecke soll Groß und Klein ansprechen. » mehr

Der Stammbacher Bauausschuss hat das denkmalgeschützte Haus an der Bahnhofstraße 21 dieser Tage besichtigt. Der Marktgemeinderat war sich über den Sinn und Zweck einer Sanierung und Weiternutzung des Gebäudes in seiner jüngsten Sitzung allerdings nicht mehr sicher. Foto: Klaschka

17.05.2018

Münchberg

Bausubstanz wirft Fragen auf

Aus dem Haus am Oberen Markt wird vorerst kein Generationenhaus. SPD und ULS melden in Sachen Denkmalschutz ihre Zweifel an. » mehr

Wie die Region von den gemeinsamen Bemühungen einzelner Gemeinden profitieren kann war Thema der Gesprächsrunde zwischen den Mitgliedern der Kreisverbände der Jungen Union Wunsiedel und Tirschenreuth mit Oberbürgermeister Oliver Weigel (Zweiter von links). Foto: Katharina Melzner

17.05.2018

Fichtelgebirge

Junge Union sieht Potenzial in der Region

Mit Oberbprgermeister Oliver Weigel sprechen Mitglieder der Jugend- organisation darüber, was die Gegend zukunftsfähig macht. Die Aussichten scheinen mittlerweile vielversprechend zu sein. » mehr

Der Kreisjugendring Kulmbach hat einen neuen Vorstand. Unser Bild zeigt (von links) Christian Hanf, Kreisjugendamtsleiter Klaus Schröder, Marco Dörfler, Jannik Wagner, Sabine Knobloch, Yvonne Hohlweg, Stefan Ludwig, Gerhard Zettel, Landrat Klaus Peter Söllner, Kreisjugendpfleger Jürgen Ziegler, Stadtrat und Jugendsprecher Torsten Grampp und Susanne Kraus. Foto: Werner Reißaus

09.05.2018

Kulmbach

Kreisjugendring sorgt für Lebensqualität

Kinder-, Jugend- und Familienarbeit wird im Landkreis einen immer höheren Stellenwert gewinnen. Das bedarf aber auch angemessener finanzieller Unterstützung, betont Kreisjugendpfleger Jürgen Ziegler. » mehr

Ein starkes Duo: Paul Schönberger (links) und Valentin Krems. Foto: Verein

04.05.2018

Lokalsport

In Bayern vorne dabei

Valentin Krems und Paul Schönberger von der IfL Hof fahren zu Beginn der Saison zwei tolle Erfolge ein. Beide werden bayerische Vizemeister. » mehr

Die Hofer Meister-Bayern 1968

04.05.2018

Regionalsport

Eine Größe im deutschen Fußball

Als der FC Bayern Hof ans Tor zur Fußball-Bundesliga klopft, zieht die Elf die Fans in Scharen auf die "Au". Spieler aus der eigenen Jugend und der Region bilden ein Top-Team. » mehr

Er ist ein richtiges Musik-Talent. Ob klassische Musik oder Big-Band-Sound: Julian Heinz aus Unterzaubach ist an vielen musikalischen Projekten beteiligt. Mit seiner Posaune fährt der 13-Jährige am 21. Mai zum Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" nach Lübeck.	Foto: Manfred Biedefeld

04.05.2018

Kulmbach

Auf dem Weg zu einer Musik-Karriere

Julian Heinz aus Unterzaubach fährt zum Bundeswettbewerb "Jugend musiziert". Der 13-jährige Schüler ist an vielen Musikprojekten im Landkreis beteiligt und hat noch viel vor. » mehr

Zahlreiche Ehrungen gab es beim Tennis-Club (von links): Andreas Erhard, Geschäftsführer, Otto-Max Schaefer, Präsident, Barbara Weiser, Annette Herold, Anke Badura, Erich Schaedlich, Ilse Ullrich, Karl-Heinz Ankele, Manfred Liebl, zweiter Vorsitzender Dieter Agthe und Gerda Ploss. Foto: Silke Meier

04.05.2018

Selb

Vorsitzender 60 Jahre im Tennisclub

Beim TC Selb gibt es zahlreiche Ehrungen für treue Mitglieder. Dem Verein gehören 230 Mitglieder an. Der TC, der in sechs Jahren schuldenfrei ist, setzt weiterhin auf die Jugend. » mehr

03.05.2018

Kulmbach

Den Jugendtreff wiederbeleben

Die Jugendwerkstatt des Kreisjugendringes war zu Gast in Neudrossenfeld. 70 junge Leute äußerten ihre Ideen und Wünsche und gaben Anregungen, zum Beispiel für Tempolimits. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".