Lade Login-Box.

JUGENDSTRAFRECHT

Urteil in Raser-Prozess

15.11.2019

Topthemen

Junger Raser zu fünf Jahren Jugendstrafe verurteilt

Ein junger Mann mietet einen Sportwagen. Mit bis zu 165 Stundenkilometern rast er durch die Innenstadt und baut einen Unfall - zwei junge Menschen sterben. Nun hat ein Gericht über die Konsequenzen en... » mehr

Mordfall Mia

11.10.2019

Brennpunkte

Obduktion bestätigt: Mias Mörder hat sich in Zelle erhängt

Der Mörder von Mia hat sich in seiner Gefängniszelle erhängt - das hat die Obduktion bestätigt. » mehr

Mordfall Mia

10.10.2019

Brennpunkte

Bluttat in Kandel 2017: Mias Mörder tot in Zelle gefunden

Der tödliche Messerangriff auf die 15-jährige Mia im pfälzischen Kandel löste vor knapp zwei Jahren bundesweit Entsetzen aus. Jetzt ist auch ihr verurteilter Mörder tot. » mehr

11.09.2019

Meinungen

Ringen um Rechtsfrieden

Da sitzt er nun auf der Anklagebank, der junge Mann, der in Stuttgart mit einem gemieteten Sportwagen zwei Menschen totgefahren hat. Die Angehörigen der 22 und 25 Jahre alten Opfer sind angereist, um ... » mehr

09.07.2019

Schlaglichter

Richterbund: Kinder nicht ab 12 für strafmündig erklären

Nach der schweren Sexualstraftat in Mülheim an der Ruhr hat sich der Richterbund gegen eine Absenkung des Alters für Strafmündigkeit bei Kindern ausgesprochen. Die Gleichung «Mehr Strafrecht gleich we... » mehr

Tatort

09.07.2019

Topthemen

Mülheim: Familien der Zwölfjährigen lehnen Hilfe ab

Fünf 12 und 14 Jahre alte Kinder und Jugendliche sollen in Mülheim an der Ruhr eine Frau vergewaltigt haben. Die Familien der beiden Zwölfjährigen lehnen Hilfsangebote der Stadt ab. Mitarbeiter des Ju... » mehr

Für die Eröffnung des neunten "Land-Art"-Fests des EJF in Franken hatten die Jugendlichen verschiedene Vorführungen einstudiert. Fotos: Uwe von Dorn

05.06.2019

Fichtelgebirge

Franken feiert Fest für Sinne

Das Evangelische Jugend- und Fürsorgewerk lädt ein. Im Pädagogisch-Therapeutischen Zentrum lernen junge Frauen und Männer fürs Leben. » mehr

Hakenkreuz an Schulwand

03.05.2019

Hintergründe

Wie das Gesetz rechtsextreme Symbolik ahndet

Rechtsextreme demonstrieren ihre Gesinnung gerne in der Öffentlichkeit. Bestimmten Symbolen kommt dabei eine hohe Bedeutung zu, einige von ihnen sanktioniert der Gesetzgeber mit den Paragrafen 86 und ... » mehr

Gedenken

20.12.2018

Brennpunkte

Urteil im Mordfall Kandel ist rechtskräftig

Im Fall des aufsehenerregenden Mordes an einer 15-Jährigen in Rheinland-Pfalz hat das Urteil gegen den Ex-Freund Bestand. » mehr

Seltsame Mutprobe

18.05.2017

Kulmbach

Seltsame Mutprobe

Eine Flasche Jägermeister bringt zwei junge Leute in Kulmbach vor Gericht. Der Diebstahl in einem Supermarkt ist wohl einer fixen Idee entsprungen. » mehr

Dr. Hubert Kolling sprach bei den Freunden der Plassenburg von einem der dunkelsten Kapitel des Kulmbacher Wahrzeichens.

01.10.2016

Kulmbach

Schulpflicht bis zum 36. Lebensjahr

Hubert Kolling referiert bei den Freunden der Plassenburg über die Zeit der Burg als Zuchthaus und Gefängnis. Männer wurden mit Stöcken, Frauen mit Besen geschlagen. » mehr

24.08.2016

Kulmbach

Wegen drei kleinen Kratzern mit einem Bein im Gefängnis

Weil sie einen angeblichen Schläger handgreiflich "zur Rede stellen" wollten, müssen sich drei Jugendliche vor Gericht verantworten. » mehr

22.04.2016

Kulmbach

Aus Liebe Drogen geschmuggelt

Gleich mehrfaches Glück hat eine junge Frau in ihrem Prozess beim Kulmbacher Amtsgericht. Trotz gravierender Vorwürfe kommt sie mit einer sehr milden Strafe davon. » mehr

Richterhammer

17.03.2016

Münchberg

"Ich habe den Leuten großes Leid zugefügt"

Firat E. war einer der Rewe-Räuber von Gefrees. Nach 13 Jahren verurteilt ihn das Bayreuther Amtsgericht zu einer Bewährungsstrafe. » mehr

Uli Hoeneß

18.06.2015

Oberfranken

Was ist „gerecht“?

Ist ein Urteil milde, angemessen oder zu hart? Häufig führt diese Frage zu heftigen Debatten. Recht zu sprechen, ist ein schwieriges Geschäft. » mehr

Ein teures Fahrrad verschwindet und taucht nach wenigen Stunden an anderer Stelle wieder auf - Stoff für eine Gerichtsverhandlung.

24.02.2015

Region

Der wundersame Weg eines Fahrrades

Einem Jugendlichen wird das Rad geklaut. Wenige Stunden später findet er es durch Zufall wieder. Nun muss sich ein 22-Jähriger vor Gericht verantworten. » mehr

Ein Holzkreuz mit den Vornamen des Opfers und seinem Geburts- und Sterbetag erinnert bis heute an den schrecklichen Unfall bei Ziegelhütten. Die junge Autofahrerin, die das Unglück verursacht hat, muss sich am 10. Dezember vor dem Kulmbacher Jugendgericht verantworten. 	Foto: Burger

03.12.2013

Region

Gericht verhandelt Todesfahrt

Am kommenden Dienstag steht eine 21-Jährige vor dem Richter. Die junge Frau hatte bei Ziegelhütten einen 30-jährigen Fußgänger überfahren und war dann geflüchtet. » mehr

15.10.2013

Region

Harte Strafe für Sportheimdieb

Nach einer Diebestour durch Sportheime muss der Haupttäter fünfeinhalb Jahre ins Gefängnis. Die übrigen Angeklagten bekommen noch einmal Bewährungsstrafen. » mehr

Revision im Linda-Prozess: Die Verhandlung gegen Jerry J., der wegen Totschlags an einer 16-jährigen Schülerin zu einer Haftstrafe von elf Jahren und sechs Monaten verurteilt wurde, wird eventuell neu aufgerollt.	Foto: NP-Archiv

23.03.2012

Oberfranken

Revision im Linda-Prozess

Verteidiger Karsten Schieseck macht seine Ankündigung wahr: Er greift das Urteil gegen Jerry J. an. » mehr

29.02.2012

Region

Drogenfahrt endet im Knast

Ein junges Quartett muss sich in Hof vor Gericht verantworten: Es hat in Tschechien am Vietnamesenmarkt Rauschgift gekauft. » mehr

12.12.2011

Region

Drogenfahrt führt in den Knast

Ein 19-jähriger Kulmbacher wird in Hof zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Einige Monate U-Haft haben Wirkung gezeigt. » mehr

In der Nacht des 15. August 2010 hat der heute 20-Jährige Zeller eine Scheune an der Ortsverbindungsstraße von Oberhaid nach Walpenreuth in Brand gesteckt; diese ist mittlerweile wieder aufgebaut worden.

08.12.2011

Region

Gericht verurteilt Brandstifter

Ein heute 20-Jähriger aus Zell hat zwischen dem 15. August und 16. September 2010 drei Scheunen bei Zell in Brand gesteckt. Dafür muss er nun zwei Jahre ins Gefängnis. » mehr

09.06.2011

Region

Fahrgast fordert "Kohle raus"

Ein junger Helmbrechtser muss wegen versuchter räuberischer Erpressung und Betrugs vier Monate in Arrest. Er hat einen Taxifahrer bedroht, um Geld zu erbeuten. » mehr

19.11.2010

Region

Gericht gibt eine allerletzte Chance

21-jähriger Kulmbacher steht zum wiederholten Mal vor dem Amtsrichter. » mehr

fpnd_busl_070910

07.09.2010

FP/NP

Kein Einzelfall

Die Gerechtigkeit hat einen Sieg davongetragen, der schon als verloren gegolten hatte: Es war Mord, die Täter werden dem Jugendstrafrecht zufolge verurteilt und müssen ins Gefängnis. » mehr

02.06.2010

Region

Drei Jahre Bewährung für Radweg-Räuber

Hof - Einträchtig saßen zwei junge Männer aus Hof auf der Anklagebank des Jugendschöffengerichts Hof unter Vorsitz von Strafrichterin Ursula Preiß und harrten der Dinge, die da kommen sollten. Und sie... » mehr

08.12.2009

Region

Gewalttat geht fast ins Auge

Kulmbach/Bayreuth - Er kam mit einem blauen Auge davon für eine Tat, die fast ins Auge ging: Das Jugendschöffengericht Bayreuth hat einen 20-Jährigen wegen versuchter schwerer Körperverletzung schuldi... » mehr

30.11.2009

Region

Junge Mama klaut Kosmetika

Kulmbach - Wie ein Häufchen Elend saß in der vergangenen Woche eine junge Mutter am Mittwoch auf der Anklagebank beim Jugendgericht. Die 21-jährige Kulmbacherin hatte vor wenigen Monaten im Woolworth ... » mehr

fpks_am_straftaeter1_011009

02.10.2009

Region

"Die Strafen sind nicht zu mild"

Kulmbach - Nach den Gewaltverbrechen Jugendlicher in der Münchener S-Bahn und in Ansbach ist die Diskussion über eine Verschärfung des Jugendstrafrechts wieder aufgeflammt. Die Totschläger von Solln w... » mehr

Gericht

26.09.2009

Region

Sex mit einer 13-Jährigen

Bayreuth - Strafrechtliche Folgen hatte die Liebesbeziehung eines 19-jährigen Pegnitzers zu einem Mädchen aus dem Raum Bayreuth: Weil seine Freundin unter 14 war und er dennoch mit ihr Sex hatte, wurd... » mehr

08.05.2009

Region

Eine Woche Dauerarrest nach verbotener Spritztour

Naila - Übermut tut selten gut. Diese schmerzliche Erfahrung hat ein junger Mann aus dem Raum Naila machen müssen, der sich vor Jahresfrist unerlaubt den Wagen seiner Mutter stibitzt und demoliert hat... » mehr

18.04.2009

Region

Einkaufstour kommt junge Frau teuer zu stehen

Kulmbach/Stadtsteinach - Viel unnötigen Ärger hat sich eine 20-jährige allein erziehende Mutter aus Stadtsteinach Ende vergangenen Jahres eingehandelt. Nach einer Einkaufstour kurz vor Silvester besch... » mehr

29.10.2008

Oberfranken

Allerletzte Chance für 19-jährigen Räuber

Bei Überfall auf eine Geldbotin in Selb hatte ein 19-Jähriger 31 225 Euro erbeutet und war schon Minuten später von Passantin gefasst worden - jetzt kam er mit Bewährung davon. » mehr

14.08.2008

Region

Räuber bleiben auf freiem Fuß

Hof/Nentschau – Seit gestern gehören sie zu den verurteilten Räubern. Seit gestern steht aber auch fest: Keiner der drei direkt am Nentschauer Bäckerei-Raub Beteiligten muss hinter Gitter. » mehr

13.08.2008

Region

Tränen auf der Anklagebank

Hof/Nentschau – In der zweiten Verhandlungsrunde im Prozess um den Nentschauer Bäckerei-Raub (wir berichteten) wurde gestern eine Lanze für die Angeklagten gebrochen. Und zwar vonseiten der Jugendgeri... » mehr

fpku_buch_kumpfmüller

11.04.2008

FP

Werkstatt der Macht, Mechanik der Gefühle

Sein erster Roman, „Hampels Fluchten“, erzählte von einem Bettenverkäufer und Frauenhelden – von einem Leben, das den Stempel der deutschen Geschichte trägt. » mehr

fpks_richter

17.01.2008

Region

„Jugendstrafrecht will erziehen“

Kulmbach – Nach der Schlägerei in der Oberen Stadt hat das Thema „Jugendkriminalität“ in der öffentlichen Diskussion einen hohen Stellenwert erreicht. » mehr

fpha_sw-jusos

10.01.2008

Region

Jusos setzen auf „innovative Ideen“

Münchberg – Bei der Kreiskonferenz der Jusos Hof-Land jüngst in Münchberg blickt Vorsitzender Sebastian Fischer auf ein „arbeitsreiches Jahr 2007“ zurück. Dabei verwies er besonders auf die Diskussion... » mehr

fpha_do_pürner

03.01.2008

Region

„Geldstrafen sind oft ohne Wirkung“

Hof – Nach den brutalen Überfällen von jungen Kriminellen auf Fahrgäste der Münchner U-Bahn ist die Diskussion über eine Verschärfung des Jugendstrafrechts voll entbrannt. Ob dies sinnvoll ist, darübe... » mehr

hoermann_230305

27.12.2007

FP/NP

Reale Bilder

Die Bilder sind schwarzweiß und unscharf – und treffen doch ins Mark: Der üble Überfall von zwei jungen Männern in einem Münchner U-Bahnhof auf einen Rentner hat die Republik aus ihrer Feiertagsruhe g... » mehr

Jugendrichter Andreas Müller

31.03.2007

FP

Mit Härte gegen Skinheads

Der Jugendrichter Andreas Müller im Sonntagsgespräch – über Jugendbanden, Alkoholverbot und einen Rechtsradikalen auf Socken » mehr

^