Lade Login-Box.

KÖLNER STADT-ANZEIGER

29.09.2019

Schlaglichter

Geschlossene Apotheken dürfen weiter Pflegeheime beliefern

Die drei Kölner Apotheken, die nach dem Tod einer jungen Mutter und ihres Babys durch eine vergiftete Glukose-Arznei vorsorglich geschlossen wurden, dürfen weiter Pflegeheime beliefern. Die Medikament... » mehr

23.08.2019

Schlaglichter

Bericht: Polizist soll antisemitische Botschaft verbreitet haben

Ein Polizeibeamter in Köln soll eine antisemitische Botschaft verbreitet haben - und könnte deshalb seinen Job verlieren. Der Kölner Polizeipräsident Uwe Jacob sagte dem «Kölner Stadt-Anzeiger», als e... » mehr

E-Tretroller in Berlin

06.08.2019

Brennpunkte

Städtebund: Keine Spaßbremse bei E-Tretrollern

Die Debatte um die seit Juni zugelassenen E-Tretroller geht weiter. Sollen die sogenannten E-Scooter stärker reglementiert werden? » mehr

Neuer Ärger

05.04.2019

Sport

Grindel droht Ärger - Sammer & Völler kandidieren nicht

Nun könnte Reinhard Grindel auch noch Ärger mit der Justiz bekommen. Die Staatsanwaltschaft Frankfurt prüft den Verdacht der «Veruntreuung von Verbandsvermögen». Matthias Sammer und Rudi Völler wollen... » mehr

15.03.2019

Schlaglichter

Ford streicht 5000 Stellen in Deutschland

Nach Volkswagen verschärft nun auch Ford seinen Sparkurs. Der US-Autobauer will 5000 Arbeitsplätze in Deutschland abbauen. Das sagte ein Ford-Sprecher in Köln auf Anfrage. Zuvor hatte der «Kölner Stad... » mehr

Carl Philip von Maldeghem

04.02.2019

Boulevard

Das Kölner Kultur-Wirrwarr

Die Kölner Oberbürgermeisterin hatte einen neuen Theaterintendanten für ihre Stadt ausgesucht, doch das Echo darauf war so negativ, dass er sich eilig wieder zurückzog. Nach diesem Eklat stellt sich d... » mehr

Gerhard Richter

28.01.2019

Boulevard

Skizzen aus Gerhard Richters Altpapier mitgenommen

Ein 49-Jähriger muss sich vor Gericht verantworten, weil er aus dem Papiermüll des Künstlers Gerhard Richter vier Entwürfe gefischt haben soll, die er zu Geld machen wollte. » mehr

Spurensicherung

19.10.2018

Brennpunkte

Köln-Geiselnehmer hätte vielleicht abgeschoben werden können

Hätte Deutschland den späteren Kölner Geiselnehmer gar nicht aufnehmen müssen, als er 2015 aus Syrien kam? Jedenfalls reiste der Mann nicht direkt nach Deutschland ein, sondern über Tschechien. » mehr

Ditib-Zentralmoschee

01.10.2018

Brennpunkte

Politiker fordern nach Erdogan-Besuch Kurswechsel von Ditib

Die Kölner Zentralmoschee ist eingeweiht, und der türkische Präsident ist weg. Was bleibt, ist der Streit mit dem türkischen Religionsverband Ditib. » mehr

Kramp-Karrenbauer und Merkel

20.09.2018

Brennpunkte

SPD hadert mit der «GroKo» - und manche auch mit Nahles

Die Beförderung von Verfassungsschutzpräsident Maaßen sorgt in der SPD für eine brenzlige Lage. Der Druck wächst, das Ganze noch zu stoppen - droht ein Koalitionsbruch? Montag kommt es zum Schwur. » mehr

Regisseur Uwe Eric Laufenberg

06.07.2016

Kunst und Kultur

Regisseur kritisiert Sicherheitsvorkehrungen in Bayreuth

Regisseur Uwe Eric Laufenberg hat erneut die scharfen Sicherheitsvorkehrungen bei den diesjährigen Bayreuther Festspielen kritisiert. «Wenn Sie hier unbedingt eine Bombe platzen lassen wollen, » mehr

fpmt_hintereingang_201010

20.10.2010

Marktredwitz

Die heiße Jagd nach dem Phantom

Der elegant gekleidete Räuber, der am Freitagabend den Netto-Markt in Marktredwitz überfallen hat, ist möglicherweise bei der Polizei kein Unbekannter. Bundesweit wird der "Netto-Räuber" bereits seit ... » mehr

^