Lade Login-Box.

KÄLTE UND FROST

Der städtische Bauhof in Münchberg betreut auch die Klima-Bäume. Unser Bild zeigt Leiter Klaus Breuherr mit Spanischen Eichen.	Foto: Patrick Findeiß

12.09.2019

Münchberg

"Straßenbäume stehen enorm unter Druck"

Dr. Susanne Böll erforscht seit zehn Jahren, welche Sorten mit dem Klima-wandel am besten zurechtkommen. Kälte-Standorte für ihr Experiment sind Hof und Münchberg. » mehr

Apfelernte im Alten Land

02.09.2019

Wirtschaft

Geringere Apfelernte wegen Frost und Hagel befürchtet

Äpfel sind Naturprodukte - die Witterung hat Einfluss auf Qualität und Menge. In diesem Jahr wird die Ernte wohl unterdurchschnittlich ausfallen. Die Bauern hoffen aber auf bessere Preise. » mehr

02.09.2019

Schlaglichter

Geringere Apfelernte wegen Frost und Hagel erwartet

Spätfröste und Hagelschäden werden aller Voraussicht in diesem Jahr zu einer unterdurchschnittlichen Apfelernte führen. Für die Verbraucher dürften sich die Kilopreise im aber üblichen Bereich bewegen... » mehr

29.08.2019

Frage des Tages

Die Sache mit den Wildrosen

Der Hobbygärtner, schneidet zumeist verblühte Rosen ab. Zum einen erhofft er neue Blüten, zum anderen sieht das schöner aus. Doch viele Rosen bilden nach der Blüte Hagebutten. » mehr

02.10.2019

Berichte

Aus den Früchten der Rose lässt sich einiges zaubern

Warum nur eine Rose haben, die wunderschöne Blüten hervorbringt? Manche Gewächse dieser Familie bieten noch mehr: Hagebutten für die Herstellung von Marmelade Tee oder Sirup. » mehr

Bastardmalve

01.08.2019

Berichte

Malven sind schlichte und tolerante Schönheiten

Malven hängt der Ruf an, sie seien etwas für den Bauerngarten. Doch die teils farbenfrohen Blüten sind so elegant und schön, dass sie sich überall gut machen. Und es gibt quasi keinen Standort, für de... » mehr

Pflanzen bei Spätfrost

06.05.2019

Garten

Topfpflanzen richtig vor den letzten Spätfrösten schützen

Es kann noch einmal kalt werden. Topfpflanzen, die jetzt schon im Freien stehen, sollten daher ausreichend geschützt werden. Die Gartenakademie Rheinland-Pfalz gibt Tipps. » mehr

Frühlingsboten

Aktualisiert am 02.05.2019

Oberfranken

Temperaturen stürzen ab: Schnee und Frost am Wochenende

Von Freitag an wird das Wetter in Oberfranken immer kälter. Die Schneefallgrenze sinkt zum Wochenende auf bis zu 400 Meter. » mehr

Hecken-Schnitt

02.05.2019

dpa

Formgehölze nicht bei starkem Sonnenschein schneiden

Für einen grünen Wind- oder Sichtschutz im Garten eignen sich am besten Formgehölze. Sie brauchen hin und wieder einen Schnitt. Wann lässt sich diese Aufgabe am besten erledigen? » mehr

12.04.2019

FP/NP

Visionen vom Ausfegen

Manche Drohungen klingen ja ein bisschen gemütlich, weil sie einem Lösungen der angekündigten Krise sofort nahelegen. » mehr

Morgenstimmung in Brandenburg

30.03.2019

Deutschland & Welt

Hoch «Irmelin» verabschiedet sich

Die Sommerzeit kommt, das Hoch «Irmelin» verabschiedet sich: Just zur Zeitumstellung am Sonntag zieht eine Kaltfront über Deutschland. » mehr

Während das Walzen der Felder wie hier auf dem Bild unproblematisch ist, steht das der Wiesen wegen der gefährdeten Wiesenbrüter in der Kritik. Foto: Jens Büttner/dpa

20.03.2019

Fichtelgebirge

"Wir hätten bisher nicht walzen können"

Die Landwirte halten die im Volksbegehren aufgeführten Termine für unrealistisch. Bisher kann kaum ein Bauer auf den Wiesen arbeiten. » mehr

Seit Jahren klagen die Bauern in der Region Presseck über die zahlreichen Wildschweine, die aus Wiesen Äcker machen. Landwirt Georg Wolf (rechts) aus Schöndorf bei Presseck. Wolfgang Goller (von links), Norbert Grass, Arnold Vogler, Rainer Heinz, Wolfgang Baumer und Georg Wolf haben bereits vor Jahren ihre Misere öffentlich gemacht, am Ende der Kette immer diejenigen zu sein, die Schäden erleiden und zusätzliche Arbeit haben. Das Verbot, nach dem 15. März noch Walzen auf den Wiesen einzusetzen, würde im Oberland eine Nachsaat unmöglich machen, sagen die Landwirte. Fotos: Melitta Burger

19.03.2019

Region

Walzen versus Wiesenbrüter

Eines der Verbote im Volksbegehren Artenschutz: Ein Walz-Verbot auf Wiesen nach dem 15. März. Bauern aus dem Kreis erklären, warum das für sie verheerend wäre. » mehr

Weigelie

12.03.2019

dpa

Ziersträucher jetzt stutzen

Nicht zu früh und nicht zu spät: Wenn der Frost vorüber ist und der Austrieb noch ansteht, können Hobbygärtner den Rückschnitt ihrer Ziersträucher in Angriff nehmen. » mehr

Vereiste Scheibe

12.02.2019

dpa

Wie funktionieren Enteisersprays?

Enteisersprays sind bei Frost eine große Erleichterung für Autofahrer: Binnen kurzer Zeit sind die Scheiben wieder klar und die Mittel verhindern noch dazu, dass sich neue Eisschichten bilden. Welche ... » mehr

Wieder haben sich große Brocken aus dem Fels gelöst. Auch die Granitmauer (links) ist marode. Foto: Keltsch

07.02.2019

Region

Vorsicht, Steinschlag

Die Sanierung der Stützmauer im "Kümmeltärk’nweg" in Oberkotzau wird einen sechsstelligen Betrag kosten. Auch der Fels ist brüchig. » mehr

Zu wenig Wasser

01.02.2019

dpa

Wenn immergrüne Pflanzen braun werden

Auch immergrüne Pflanzen können braune Blätter bekommen. Grund ist oft ein Wassermangel, der im Winter durch Frost begünstigt wird. Was lässt sich dagegen tun? » mehr

Kältewelle in den USA

02.02.2019

Deutschland & Welt

Wetter-Achterbahn in den USA - Frühling nach Rekordfrost

Temperaturschwankungen von 30 Grad und mehr binnen weniger Tage: Das Wetter in den USA spielt verrückt. Der bevorstehende Frühlingseinbruch bringt für viele in den Frost-Regionen eine willkommene Paus... » mehr

Chicago River

31.01.2019

Deutschland & Welt

Brutaler Frost lässt Millionen Menschen in den USA bibbern

In den USA brechen die Temperaturen Minusrekorde. Millionen Menschen sind betroffen, es gibt Tote. Der Wetterdienst warnt vor Erfrierungen auf ungeschützter Haut innerhalb von Minuten. » mehr

Dem Fichtelgebirge haben die Störche in dieser Saison eiskalt den Rücken gekehrt: Dem Landesbund für Vogelschutz sind heuer keine Tiere bekannt, die im Landkreis Wunsiedel überwintern - im Gegensatz zu vergangenen Jahren. Das Vogel-Bild im verschneiten Nest entstand in Straubing. Foto: Armin Weigel, dpa

30.01.2019

Fichtelgebirge

In diesem Winter fehlen die Störche

Warum bis nach Afrika schweifen, wenn es hier genug zu fressen gibt? Weißstörche überwintern öfter in Bayern. Sie bleiben sogar im Fichtelgebirge, nur in dieser Saison nicht. » mehr

Frost

30.01.2019

Deutschland & Welt

«Arktische Kälte» erfasst Mittleren Westen der USA

Eisige Kälte hält Teile der USA im Griff, einige Bundesstaaten haben den Katastrophenfall ausgerufen. In Chicago müssen sich die Menschen auf Temperaturen einstellen, die kälter als in der Antarktis s... » mehr

Blumenzwiebeln

24.01.2019

dpa

Jetzt noch schnell Blumenzwiebel setzen

Nicht alle Gartenbesitzer haben im Herbst daran gedacht, die Blumenzwiebeln für das Frühjahr in den Boden zu bringen. Doch nun bietet sich noch eine gute Gelegenheit, dies nachzuholen. Dem Frost sei D... » mehr

Pflanzentopf in Luftpolsterfolie

23.01.2019

dpa

So schützen Sie Garten- und Balkonpflanzen vor starkem Frost

Frost in Deutschland: Nicht nur wer selbst ins Freie geht, sollte sich dick einpacken. Auch die Garten- und Balkonpflanzen brauchen spätestens jetzt etwas mehr Schutz. » mehr

Topfpflazen

14.01.2019

dpa

Bei langanhaltendem Frost Töpfe im Garten eingraben

Kälte macht Topfpflanzen im Garten zu schaffen. Experten raten dazu, sie bei langfristigem Frost, in den Boden einzugraben. Ist das nicht möglich, gibt es noch einen anderen Trick. » mehr

Interview: mit Raphael Kohlhofer, Leiter Eispokal Oberfranken

10.01.2019

FP-Sport

"Wir brauchen jetzt den Frost"

Der warme Winter bedroht den Motorsport-Eispokal. Organisator Raphael Kohlhofer blickt bange auf die Wetterprognosen. Aber nicht nur der Klimawandel verändert seinen Sport. » mehr

Beet umgraben

07.01.2019

dpa

Bei Minusgraden aufs Umgraben der Beete verzichten

Bei Temperaturen unter Null erübrigt sich das Umgraben der Beete. Denn der Frost nimmt dem Gärtner die Arbeit ab. Zu verdanken hat er es einem chemischen Effekt. » mehr

Mittelmeer-Schneeball

14.12.2018

Garten

Der Winterblühende Schneeball spendet viel Duft und Farbe

Manche Pflanzen haben Tricks auf Lager, um besonders aufzufallen. Der Schneeball erblüht ausgerechnet in der kargen Winterzeit - und wirft zuvor seine Blätter ab, damit die Blüten erst recht zu sehen ... » mehr

Wäsche im Winter trocknen

17.12.2018

dpa

Frost trocknet feuchte Wäsche

Frisch gewaschene Kleidung kann man nur im Sommer draußen aufhängen? Tatsächlich trocknen feuchte Textilien auch im Winter außerhalb der eigenen vier Wände - vor allem bei Minusgraden. » mehr

Grünkohl

29.11.2018

dpa

Grünkohl braucht keinen Frost

Grünkohl gehört zum Wintergemüse und wird erst spät im Jahr geerntet. Immer wieder hört man, dass Grünkohl erst Frost bekommen muss, bevor man ihn essen kann. Was ist wirklich dran an dieser Behauptun... » mehr

Auf dem Acker bei Burghaig halten sich die letzten Schneereste. Doch Grün ist nach wie vor die dominierende Farbe. Der Winterdienst war trotzdem auf den Straßen unterwegs. Foto: Stefan Linß

19.11.2018

Region

Ein Flaum in Weiß

Der erste Schnee bringt dem Kulmbacher Land einen Vorgeschmack auf die Wintersaison. Der Räum- und Streudienst bleibt in Bereitschaft. » mehr

Noch einige warme Wochen benötigen diese Schwarzbeeren im Steinwald auf über 800 Meter Höhe, damit sie wirklich reif werden. Foto: Oswald Zintl

16.11.2018

Fichtelgebirge

Blühende Landschaften im November

Von wegen Tristesse im Spätherbst. Auf den Feldern und im Wald ist es bunt wie im Frühjahr, und manch einer erntet noch Tomaten. » mehr

Geranien überwintern

15.11.2018

dpa

Geranien bei fünf bis zehn Grad überwintern

Sie sind mehrjährig, aber nicht winterhart. Daher sollten Geranien im Innenraum überwintern. Dabei ist es wichtig, auf die richtige Temperatur und gute Lichtverhältnisse zu achten. » mehr

Kamelien vor Kälte schützen

08.11.2018

dpa

So schützt man Kamelien vor Kälte

Kamelien in unseren Breiten als winterhart zu bezeichnen, wäre vermessen. Generell sollten Kamelien, die im Freiland oder in Kübeln wachsen, vor Frost geschützt werden. So geht's: » mehr

Alarmanlage

05.11.2018

Bauen & Wohnen

Das Haus auf den Winterschlaf vorbereiten

Tür zu, Schlüssel umdrehen und ab in den Winterurlaub - das Haus bleibt verlassen zurück. Das bietet nicht nur Einbrechern eine Gelegenheit. Zum Problem kann auch die bitterkalte Witterung werden - si... » mehr

Frost auf der Scheibe

01.11.2018

dpa

Autoscheiben immer komplett freikratzen

Wenn das Auto morgens früh zugefroren ist, reicht es nicht, mal eben schnell einen kleinen Ausschnitt auf der Frontscheibe freizukratzen. Aber man kann sich elektrische Unterstützung holen. » mehr

Topfpflanze mit Vlies schützen

24.10.2018

dpa

So schützt man Topfpflanzen in kalten Nächten

Es ist schon bitterlich kalt draußen, aber es gibt noch keinen Frost? In dieser Zeit können Topfpflanzen ruhig noch im Freien bleiben. Aber man sollte sie in kalten Nächten schützen. Ein paar Tipps. » mehr

Gemüseaussaat

18.10.2018

Garten

Gemüse ernten im Winter

Wintergemüse erlebt in vielen Restaurants eine Renaissance. Früher notwendiges Übel, sind die Knollen und Salate heute heiß begehrt. Man kann sie auch aus dem eigenen Garten ernten. » mehr

Bretter als Kälteschutz

11.10.2018

Garten

Balkon und Terrasse winterfest machen

Bereit für den Herbst und Winter? Und der Balkon? Gerade Topfpflanzen brauchen in der kalten Jahreszeit etwas Schutz oder müssen sogar ins Haus ziehen. Auch an die Gartenmöbel sollte man denken - manc... » mehr

Herbstzeit

03.10.2018

Deutschland & Welt

Meteorologen erwarten milde Herbsttage und frostige Nächte

Sonne, Wolken und Frost: Im Laufe der zweiten Wochenhälfte zeigt sich der Herbst in unterschiedlichen Facetten. Am Donnerstag beherrschen noch dicke Wolken die Nordhälfte Deutschlands. » mehr

Liguster

27.09.2018

dpa

Immergrüne auch im Herbst und Winter einpflanzen

Zu kalt für eine Bepflanzung? - Für Immergrüne noch lange nicht. Sie können bis zum ersten Frost gesetzt werden. Das verschafft ihnen sogar einen Vorteil. » mehr

Kreuz aus Pflanzen

20.09.2018

Garten

Wie kann man Gräber schön und frostfest schmücken?

Zu den Gedenktagen an die Verstorbenen im Oktober und November rückt der Friedhof verstärkt ins Bewusstsein. Gerade dann wird aber die Natur sowieso schon kahler und trister. Welche Bepflanzung bietet... » mehr

Eisbar Angiyok

25.07.2018

Reisetourismus

Drei kalte Ziele in Berlin

Touristen in Berlin ächzen dieser Tage bei Temperaturen von mehr als 30 Grad. Doch einige Attraktionen versprechen Abkühlung - und empfehlen teils sogar Winterjacke und Handschuhe. » mehr

Die monatelange Trockenheit lässt die Ernte dieses Jahr nicht berauschend ausfallen. Bei der Bilanz für Oberfranken hatten (von links) die Kulmbacher Kreisbäuerin Beate Opel, Oberfrankens Bauernpräsident Hermann Greif, der Kulmbacher BBV-Obmann Wilfried Löwinger, Bauernverbands-Direktor Dr. Wilhelm Böhmer und der Leesauer Landwirt Harald Unger nicht viele gute Nachrichten im Gepäck. Foto: Melitta Burger

16.07.2018

FP/NP

Trockenheit drosselt die Ernte

Weil es viel zu wenig geregnet hat, müssen die Bauern in Oberfranken dieses Jahr zum Teil große Einbußen verkraften. Der Osten kommt diesmal besser weg als der Westen. » mehr

24.05.2018

Region

Schönwalder Freibad öffnet am Samstag

Am Samstag geht er wieder los, der Badespaß an der Grünauer Mühle. Das Freibad Schönwald öffnet pünktlich um 9 Uhr seine Pforten. Vorher waren aber massive Winterschäden zu beseitigen. "Wir hatten dur... » mehr

Im Eingangsbereich des Freibads wimmelt es derzeit von Bauarbeitern. Derzeit entsteht der Weg zwischen der Umkleide und dem Imbiss-Stand (linkes Foto). Unter dem rechten Gebäude befindet sich ein fünf Meter hoher Technikraum mit der Wasseraufbereitung, in dem viele Leitungen in einem Wirrwarr zusammenlaufen (rechtes Bild).

07.05.2018

Region

Sicherheits-Checks vor dem ersten Badetag

Der strenge Winter hat die Arbeiten auf der Baustelle bei der Therme verzögert. Die Firmen legen sich jetzt ins Zeug. Das Freibad soll möglichst bald seine Pforten öffnen. » mehr

Wasser Marsch! Franziska Muck, Meisterin für Bäderbetriebe, kümmert sich darum, dass das Schwimmer-Becken voll wird. Denn in zwölf Tagen sollen die ersten Badegäste kommen. Fotos: Ertel

30.04.2018

Region

Freibad beendet den Winterschlaf

Am 12. Mai öffnet das Hofer Bad wieder. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Eine Neuerung steht noch heuer an. » mehr

Im Kinderbecken hat der Frost besonders viele Schäden angerichtet. Mitarbeiter Konrad Pittruff bessert hier aus. Fotos: cs/Archiv

25.04.2018

Region

Viel zu tun für den Badespaß

Trotz der Hitze im April kann das Freibad nicht vorzeitig öffnen. Noch laufen in Münchberg die Vorbereitungen auf Hochtouren, in Wüstenselbitz baden schon die Ersten. » mehr

Heizung und Lüftung im Sportzentrum sind so gut wie fertig, erfuhren die Bauausschussmitglieder vor Ort. Im Bild, von links: Bürgermeister Karl Philipp Ehrler, die Bauausschussmitglieder Klaus Frank und Helga Ludwig, Architekt Peter Unglaub, Karola Tietze vom Bauausschuss und stellvertretender Bürgermeister Patrick Knopf. Foto: Engel

19.04.2018

Region

Sportzentrum-Umbau geht voran

Architekt Peter Unglaub informiert die Mitglieder des Bauausschusses vor Ort über den Stand der Arbeiten. Verzögerungen gehen auf späten Frost zurück. » mehr

Das Schälen geht den Mitarbeiterinnen im Hofladen schnell von der Hand.

19.04.2018

Region

Stenglein sticht recht spät ins Feld

30 Helfer ernten rund um Rothwind den ersten Spargel des Jahres. Der extreme Wechsel vom Frost direkt zum heißen Frühlingswetter wirkt sich auf die ganze Saison aus. » mehr

Güllefass war gestern, Schleppschlauchverteiler ist heute: Marc Mehringer aus Markersreuth düngt die Felder mit moderner Technik.	Foto: Jochen Bake

02.04.2018

Region

Die Gülle-Saison läuft an

Frost ade, Frühling im Anmarsch: Die Landwirte der Region beginnen nun mit dem Ausbringen von Gülle auf ihren Feldern. Sie bitten die Bevölkerung um Verständnis. » mehr

Mücken

29.03.2018

Tiere

Mücken warten auf mildes und feuchtes Wetter

Der Frühling lässt auf sich warten, doch die Mücken sitzen bereits in den Startlöchern. Daran ändert auch der kalte Spät-Winter nichts. Entscheidend wird in den nächsten Wochen sein, wie nass und warm... » mehr

Endlich Frühling!

09.03.2018

dpa

Sechs Tipps für den Start in den Frühling

Endlich, dürften viele denken. Es wird wärmer! Was heißt das für Autofahrer, Gartenbesitzer und Senioren? Sechs Tipps im Überblick. » mehr

^