KÖRPERVERLETZUNG

24.09.2018

Schlaglichter

Prozess um Mordanschlag auf 17-Jährige

Für einen Mordanschlag auf eine 17-Jährige müssen sich ab heute deren Ehemann und ihr Bruder verantworten. Vor dem Landgericht Ravensburg sind die beiden Männer wegen versuchten Mordes und gefährliche... » mehr

Gewalt an Frauen

18.09.2018

Familie

Frauen sollen besser vor Gewalt geschützt werden

Bedrohung, Körperverletzung, Vergewaltigung, Mord - Frauen werden in Deutschland oft Opfer von Gewalt. Aber nur wenige nehmen Hilfe in Anspruch. Und nicht überall gibt es ausreichend Hilfsangebote. » mehr

Giffey eröffnet runden Tisch zu Gewalt an Frauen

18.09.2018

Brennpunkte

Frauen sollen besser vor Gewalt geschützt werden

Bedrohung, Körperverletzung, Vergewaltigung, Mord - Frauen werden in Deutschland oft Opfer von Gewalt. Aber nur wenige nehmen Hilfe in Anspruch. Und nicht überall gibt es ausreichend Hilfsangebote. » mehr

Schock

16.09.2018

Sport

«Geisteskrank»: Hoeneß-Zorn nach Bellarabi-Foul an Rafinha

«Freiwild», «Körperverletzung», «Geisteskrank»: Die Bayern sind nach dem 3:1 gegen Leverkusen wütend. Die ausgebaute Tabellenführung und der Königsklassen-Start sind nach den nächsten Verletzten Neben... » mehr

Blaulicht

10.09.2018

Marktredwitz

Körperverletzung: Mann schmeißt Mitarbeiterin raus und verdreht ihr den Arm

Bei einer Veranstaltung will eine Mitarbeiterin nach dem Ende ihrer Beschäftigung die Mitarbeiterkantine nicht verlassen. Ein weiterer Mitarbeiter wirft sie hinaus - und zwar ziemlich grob. » mehr

09.09.2018

Schlaglichter

Rechter Aufruf: 500 Menschen bei Trauermarsch in Köthen

Nach dem tödlichen Streit in Köthen haben sich rund 500 Menschen an einem sogenannten Trauermarsch beteiligt. Rechte Gruppierungen hatten in sozialen Netzwerken dazu aufgerufen. Vorher hatten rund 50 ... » mehr

Hans-Georg Maaßen und Horst Seehofer

10.09.2018

Brennpunkte

Maaßen soll Aussagen zu Chemnitz-Video relativiert haben

Mit seinen Äußerungen zu Chemnitz hat Verfassungsschutz-Chef Maaßen viel Ärger provoziert - nun dürfte bald klar sein, ob seine Einschätzung Hand und Fuß hat. Berichten zufolge soll er seine Äußerunge... » mehr

Faust

07.09.2018

Hof

Vier Männer schlagen 20-Jährigen nieder

Eine vierköpfige Gruppe hat in Hof einen jungen Mann angegriffen, ihn geschlagen und getreten, als er schon auf dem Boden lag. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung, » mehr

Silvesternacht der langen Messer

06.09.2018

Hof

Drei Jahre Haft für Messerstecherin

Das Urteil ist gefallen: Jessica R. muss ins Gefängnis und eine Entziehungskur machen. Sie hatte einer jungen Frau in die Brust gestochen. » mehr

Justitia

04.09.2018

Fichtelgebirge

Blähungen kommen teuer zu stehen

Ein Streifenwagen im Weg, Alkohol, eine Hand in der Tür und würzige Düfte. Die Mischung macht's und endet für einen 32 Jahre alten Mann mit Bewährungs- und Geldstrafe. » mehr

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall»

28.08.2018

Hof

Unfall: 50-Jähriger nach Kollision verletzt

Eine leichtverletzte Person und ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich sind die Bilanz eines Unfalls auf der A9. Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung. » mehr

Blaulicht

27.08.2018

Marktredwitz

Auenpark: Schädelbasisbruch nach Streit mit Security

In der Auseinandersetzung mit einem Sicherheitsdienstmitarbeiter zieht sich ein Mann eine schwere Kopfverletzung zu. Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung. » mehr

Geldstrafe wegen Beleidigung

14.08.2018

Fichtelgebirge

Angeklagter mit krimineller Verdauung

Nach einem Discoabend beleidigt ein 32 Jahre alter Mann mehrere Polizisten. Er landet wegen Widerstands, Beleidigung und versuchter Körperverletzung vor Gericht. » mehr

Aktualisiert am 11.08.2018

Aus der Region

Party, Drogen, Brände und Nasenbruch bei "SonneMondSterne"

Das Techno-Festival "SonneMondSterne" am Bleilochstausee ist beliebt. Während der überwiegende Teil der Besucher friedlich und ausgelassen feiert, gibt es aber immer wieder Ärger mit einigen Besucher... » mehr

10.08.2018

Fichtelgebirge

"Besuch" bei der Exfrau kommt teuer

Mit der Zaunlatte geht der geschiedene Partner auf den neuen Ehemann seiner Verflossenen los. Das bringt ihm vor Gericht 1500 Euro Geldstrafe ein. » mehr

Nachts gut beleuchtet

10.08.2018

Mobiles Leben

Treckergespann muss nachts gut beleuchtet sein

Treckerfahrer müssen nachts beim Linksabbiegen besonders achtsam sein. Ist das langsame Fahrzeug auch noch schlecht beleuchtet, wird es zur Gefahr für andere Autofahrer, wie ein vor dem Oberlandesgeri... » mehr

Hund Toby

09.08.2018

Fichtelgebirge

Hund beißt Fünfjährige

Ein Hund hat am Weißenstädter See ein Kind leicht verletzt. Die Halterin muss sich nun wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten. » mehr

Für Miriam P.s Verteidiger Bernhard Löwenberg (links) und Georg Wolfrum (rechts) konnte ein Mord nicht bewiesen werden. Foto: Florian Miedl

26.07.2018

Oberfranken

Staatsanwalt beantragt lebenslänglich

Die Verteidiger von Miriam P. sehen einen Mord als unbewiesen an. Sie plädieren daher auf Körperverletzung mit Todesfolge. » mehr

"Bier allein reichte mir nicht mehr, um meinen täglichen Pegel zu erreichen", sagte der Angeklagte. Die Schnapsflasche stand zeitweise neben dem Bett, um nächtliche Zitterattacken zu bekämpfen.

26.07.2018

Region

Männer schlagen sich Glasflaschen gegen die Köpfe

Zwei Männer haben sich am Mittwochabend gegenseitig bei einer Schlägerei in Selb verletzt. Die Polizei ermittelt gegen beide wegen gefährlicher Körperverletzung. » mehr

15.07.2018

Region

Betrunkene geraten heftig aneinander

Hof - In einer Diskothek am Stadtrand von Hof ist es zwischen einem 28-Jährigen aus Hof und einem 31-Jährigen aus Regnitzlosau zu Handgreiflichkeiten gekommen. » mehr

13.07.2018

Fichtelgebirge

Haft für Betrüger und Schläger

Zu einer hohen Gefängnisstrafe wird ein 50 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Wunsiedel verurteilt. Das Opfer leidet noch heute unter den Verletzungen. » mehr

Die Politik will der Gewalt gegen die Polizei Einhalt gebieten. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann sieht den Schutz der Einsatzkräfte als "gesamtgesellschaftliche Aufgabe". Fotos: Carsten Rehder/dpa; Archiv

13.07.2018

Oberfranken

Mehr Polizisten in Oberfranken angegriffen - 178 Beamte schwer verletzt

Beleidigungen, Körperverletzungen und ein versuchtes Tötungsdelikt: Immer mehr Polizisten in Oberfranken werden selbst angegriffen. » mehr

Zum Geburtstag eine Freiheitsstrafe: Der nun 32-jährige Iraner (links) - hier mit seinem Dolmetscher und Verteidiger Walter Bagnoli (rechts) - beging seinen Jahrestag auf der Anklagebank. Foto: Joachim Dankbar

05.07.2018

Oberfranken

Vier Jahre für Messerangriffe auf den Bruder

Das Landgericht Hof schickt einen 32-jährigen Iraner wegen gefährlicher Körperverletzung ins Gefängnis. Ihm droht nun die Abschiebung. » mehr

27.06.2018

Region

Unbelehrbarer Straftäter muss auf Entzug

Prügeleien, Fahren ohne Führerschein: Ein 24-Jähriger rastet im Rausch immer wieder aus. In der Berufungsverhandlung schickt ihn das Gericht in die Klinik. » mehr

Landgericht erhöht Strafe gegen Schläger

14.05.2018

Region

Landgericht erhöht Strafe gegen Schläger

Richter Werner Kahler verhängt zehn statt acht Monate Freiheitsstrafe auf Bewährung gegen einen Mann aus dem Landkreis Kulmbach. Dazu kommen 200 Arbeitsstunden. » mehr

01.05.2018

Region

Betrunkener Fußgänger schlägt Passanten

Nicht im Griff hatte sich ein 25-jähriger Wunsiedler in der Nacht zum Dienstag. » mehr

Vier Jahre für Messerstiche¶

16.04.2018

Region

Vier Jahre für Messerstiche¶

Das Gericht sieht einen Tötungsvorsatz, der Schuldspruch lautet aber auf Körperverletzung. Grund ist der sogenannte Rücktritt vom Versuch. » mehr

Die Polizei erreicht in der Region eine gute Aufklärungsquote bei den Kriminalfällen. Sorgen machen sich die Beamten über die steigende Zahl an Haus- und Wohnungseinbrüchen.

10.04.2018

Region

Einbrecher belasten Sicherheitsstatistik

Die Polizei klärt im Landkreis drei Viertel der Fälle auf. Dennoch machen sich die Chefs der Inspektion Sorgen: Einbrüche sowie Betrügereien gegen ältere Bürger nehmen zu. » mehr

10.04.2018

Region

Diskoschläger kommt mit Bewährung davon

Ein 19-Jähriger gesteht nach langem Zögern mehrere Körperverletzungen. Unter anderem hat er in Schwingen drei Männer geschlagen. » mehr

Am Boden liegend gewürgt

03.04.2018

Fichtelgebirge

Gläubiger drückt Gurgel zu

Das Verleihen von Geld bringt oft Verdruss. Das musste jetzt auch ein Mann erfahren. Er steht wegen räuberischer Erpressung, Betrug und Körperverletzung vor Gericht. » mehr

Noch verhängt sind die Scheiben des syrischen Geschäfts im Markt. Bald soll es wieder eröffnet werden. Foto: Scharf

15.03.2018

Region

Festnahme nach Brandanschlag in Marktredwitz

Zwei Männer aus dem Irak stehen unter Verdacht, die Tat begangen zu haben. Dabei geht es um eine mögliche Anklage wegen versuchten Mordes. » mehr

Dreieinhalb Jahre für Messerangriff

06.03.2018

Region

Dreieinhalb Jahre für Messerangriff

Die Jugendkammer sieht einen Tötungsvorsatz nicht erwiesen. Sie verurteilt einen jungen Asylbewerber wegen gefährlicher Körperverletzung. » mehr

18.02.2018

Region

Ex-Mann tritt Tür ein und wird handgreiflich

Eine Anzeige wegen Sachbeschädigung und Körperverletzung hat sich ein 26 Jahre alter Mann aus Mönchengladbach eingehandelt. » mehr

Die Statue der Justitia

09.02.2018

FP

Vergewaltigungsprozess: Urteil gegen Polizisten aus Kronach gefallen

Das Landgericht Coburg verurteilt den Hauptkommissar aus Kronach wegen sexueller Nötigung in drei Fällen und Körperverletzung in vier Fällen. Der Vorwurf der Vergewaltigung seiner Ehefrau ist vom Tisc... » mehr

09.02.2018

Region

Dem Nachbarn die Tür eingetreten

Ein 23-jähriger Trinker kommt vor Gericht noch einmal mit einem "blauen Auge" davon. Allerdings sind weitere Verfahren gegen den Mann anhängig. » mehr

Boxen ist ein harter Sport, der bei entsprechendem Fleiß und Talent aber auch das große Geld verspricht. Das lässt manche zu unerlaubten Mitteln greifen, um dem Erfolg auf die Sprünge zu helfen. Ein Thüringer Boxer wurde nun verurteilt. Die im Bild gezeigten Personen sind nicht mit denen im Beitrag identisch. Foto: dpa

31.01.2018

Region

Amateurboxer rastete mehrfach aus

Das Amtsgericht verurteilt einen 20-jährigen Kulmbacher wegen Körperverletzung. Im Suff wird er immer wieder aggressiv. » mehr

Wenn junge Leute auf offener Straße feiern, ist oft auch Alkohol im Spiel. Dann wird es laut und für Anlieger und Passanten unangenehm.

28.01.2018

Region

Party läuft aus dem Ruder

Marihuana, Pöbeleien und versuchte Körperverletzung – drei Mal greift die Polizei am Samstag ein, um sieben Partymacher zu bändigen. Ein Feierwütiger wird verletzt. » mehr

27.01.2018

Region

Prügelei am frühen Morgen

Ein 26-Jähriger aus dem Landkreis wird zu vier Monaten Haft auf Bewährung verdonnert. Er hat in Wirsberg einen 32-jährigen Mann verdroschen. » mehr

Erst "abgeschossen", dann durchgedreht

25.01.2018

Region

Erst "abgeschossen", dann durchgedreht

Eine 19-Jährige soll einen 27-Jährigen vermöbelt haben. Das Amtsgericht stellt das Verfahren wegen Körperverletzung aber ein. » mehr

Polizei Blaulicht

18.01.2018

Region

Faustschlag beendet Einkauf

Eine Kundin ist in einem Selber Laden mit der Geschäftsleiterin aneinander geraten. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung. » mehr

Messer

11.01.2018

Fichtelgebirge

Messerstecher kommt mit Bewährung davon

Im Juli sticht ein 25-jähriger Iraker unter Alkoholeinfluss auf einen Verwandten ein. Das Schöffengericht drückt ein Auge zu. » mehr

Landessozialgericht in Stuttgart

10.01.2018

dpa

Arbeitsunfall bei Schlägen durch Kollegen auf dem Heimweg

Eine Körperverletzung auf dem Heimweg von der Arbeit kann unter bestimmten Voraussetzungen als ein Arbeitsunfall gelten. Wichtig ist dabei ist unter anderem, wo die Ursachen des Streits liegen. » mehr

Mit einer zersplitterten Bierflasche hat ein 26-jähriger Kulmbacher einen 22-Jährigen in Bayreuth schwer im Gesicht verletzt.	Foto: laboko - stock.adobe.com

10.01.2018

Region

Verhängnisvoller Schlag mit der Bierflasche

Seit gestern muss sich ein 26-jähriger Kulmbacher in Bayreuth wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten. Sein Opfer wird unter lebenslangen Folgen leiden. » mehr

Schlägerei (nachgestellte Szene, Symbolbild).

07.01.2018

Region

Faust ins Gesicht und Hals zerkratzt: Männer gehen in Disco aufeinander los

In einer Marktredwitzer Diskothek kommt es zwischen zwei betrunkenen Männern zu einem handfesten Streit. Beide müssen sich nun wegen Körperverletzung verantworten. » mehr

06.01.2018

Region

Faust ins Gesicht: Mann und Frau schlagen sich auf Party in Dürrenwaid

Während einer Party in Dürrenwaid kommt es zwischen zwei Alkoholisierten zu einem handfesten Streit. Beide müssen sich nun wegen Körperverletzung verantworten. » mehr

Fondue

01.01.2018

Region

Zwei Verletzte nach Fettexplosion bei Silvester-Fondue

Sowohl in Marktredwitz als auch in Selb gab es für die Polizei am Silvester alle Hände voll zu tun. Die Serie von Einsätzen startete am frühen Abend mit dem Brand eines Fondue im Thiersteiner Ortsteil... » mehr

Neonazi-Opfer

26.12.2017

Region

Kratzen, schubsen, Haareziehen - Körperverletzungen bei Weihnachtsparty in Münchberg

Zwei junge Frauen zerkratzen einer dritten Gesicht und Hals. Und ein 19-Jähriger verpasst seinem Kontrahenten eine Platzwunde. Für manche Gäste endete eine Weihnachtsparty in Münchberg unschön. » mehr

Wer wen und warum geschlagen hat, ließ sich nicht mehr feststellen.

11.12.2017

Region

Brüderpaar nach nächtlicher Schlägerei freigesprochen

Der genaue Hergang einer Schlägerei in Marktredwitz kann vor Gericht nicht mehr geklärt werden. Denn die Zeugen erscheinen nicht. » mehr

Betrunkene gehen aufeinander los

01.12.2017

Region

Betrunkene gehen aufeinander los

Nach einer handfesten Prügelei mitten in der Nacht muss sich ein junger Mainleuser vor Gericht verantworten. Schuld an der Auseinandersetzung war eindeutig der Alkoholpegel der Streithähne. » mehr

Während einer Geburtstagsfeier in einer Garage schlug der Täter zu. Die Folgen für das Opfer waren massiv.	Symbolfoto: Jonathan Stutz - stock.adobe.com

15.11.2017

Region

Faustschläge mit schlimmen Folgen

Ein Hofer zertrümmert auf einer Party einem anderen Gast die Nase. Nun steht er vor Gericht. » mehr

Zwei Hände in Polizeihandschellen

07.11.2017

Oberfranken

Hof: Messerstecher muss sieben Jahre hinter Gitter

Mit einem skalpell-scharfen Cuttermesser hat ein 29-jähriger Hofer seinem Opfer in der Nacht zum 24. April dieses Jahres eine klaffende Wunde zugefügt. Dafür ist Daniel B. am Dienstag von der ersten S... » mehr

Schlägerei - Symbolfoto

06.11.2017

Region

Schlag gegen den Kiefer in Marktredwitzer Disko

Ein 20-jähriger Marktredwitzer schlägt einem 18-jährigen Wiesauer so stark ins Gesicht, dass er stürzt und sich verletzt. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".