Lade Login-Box.

KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER

Michael Herbig

vor 4 Stunden

Boulevard

Friedenspreis des Deutschen Films für Michael Herbig

Der Regisseur erzählt die Geschichte zweier Familien, die 1979 mit einem selbst gebauten Heißluftballon die Flucht aus der DDR in den Westen wagten. » mehr

Michael «Bully» Herbig

vor 16 Stunden

Bayern

Friedenspreis des Deutschen Films für Michael «Bully» Herbig

Für seinen Fluchtthriller «Ballon» ist der deutsche Regisseur Michael «Bully» Herbig (50) mit dem nationalen Friedenspreis des Deutschen Films - Die Brücke ausgezeichnet worden. «Ballon» erzählt die G... » mehr

Judith Raum während ihrer Lecture-Performance "Rock and Clay Improvisation", Life Works Performance Act Award Vol. 5, im Jahr 2018.

vor 20 Stunden

Kunst und Kultur

Die Dinge sprechen lassen

Judith Raum verbindet Kunst und Forschung. Derzeit widmet sich die aus Kronach stammende Künstlerin im Leipziger Grassi-Museum den Textil-Gestalterinnen des Bauhauses. » mehr

25.06.2019

Bayern

Friedenspreis des Deutschen Films wird in München verliehen

Kurz vor dem Start des Filmfests wird heute in München der Friedenspreis des Deutschen Films - Die Brücke verliehen. Der Preis ehrt künstlerisch wertvolle Filme mit humanistischer und gesellschaftspol... » mehr

25.06.2019

Schlaglichter

Friedenspreis des Deutschen Films wird in München verliehen

Kurz vor dem Start des Filmfests wird heute in München der Friedenspreis des Deutschen Films - Die Brücke verliehen. Der Preis ehrt künstlerisch wertvolle Filme mit humanistischer und gesellschaftspol... » mehr

Die Clowns und Shylock, der jüdische Geldverleiher. Die drei Clowns nehmen als Erzähler und Kommentatoren eine zentrale Rolle im Stück "Shakespeares Kaufmann" ein. Foto: Dirk John

24.06.2019

Hof

Theaterlaien spielen wie die Profis

Die Gruppe "Spielbrett Dresden" gastiert mit einem Shakespeare-Stück in Schwarzenbach. Die Themen sind hoch aktuell: Mangelnde Toleranz, Macht des Geldes. » mehr

Künstlerin Beate Baberske (links) und Dekanin Martina Beck beim Betrachten der Paramente am Altar. Foto: Horst Wunner

24.06.2019

Kulmbach

Neue Paramente für Thurnauer Gotteshaus

Die Laurentius-Kirche ist mit ihrer üppigen Malerei an der Decke ein besonderes Juwel. Nun ist für die Besucher ein Blickfang hinzugekommen. » mehr

Gedenkfeier zum 10. Todestag von Michael Jackson

24.06.2019

Bayern

Jackson-Fans gedenken ihres Idols und trotzen Vorwürfen

Allen Vorwürfen des Kindesmissbrauchs zum Trotz bleibt Michael Jackson für sie der größte Musikstar aller Zeiten: Einen Tag vor dessen zehnten Todestags haben am Montag Dutzende Fans des «Kings of Pop... » mehr

Leander Haußmann

25.06.2019

Boulevard

Leander Haußmann dreht Stasi-Komödie

Im Herbst beginnen die Dreharbeiten zu «Leander Haußmanns Stasikomödie». Die Hauptrolle übernimmt David Kross. » mehr

Michael Jackson

24.06.2019

Boulevard

Vor zehn Jahren starb Michael Jackson

Die Popkultur der Gegenwart wäre ohne Michael Jackson nicht, was sie ist. Doch zehn Jahre nach dem Tod des Superstars liegt ein dunkler Schatten auf seinem Andenken. » mehr

BET Awards - Rihanna

24.06.2019

Boulevard

Mary J. Blige bei den BET Awards geehrt

Mary J. Blige wurde bei einer Preisverleihung für afroamerikanische Künstler für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. Die Laudatio hielt Popsängerin Rihanna. » mehr

Umjubelte Aufführungen boten die Akteure der Operettenbühne Wien im vergangenen Jahr bei den Luisenburg-Festspielen. Foto: Operettenbühne Wien

21.06.2019

Fichtelgebirge

Operetten-Papst enttäuscht von Wunsiedel

Professor Heinz Hellberg sieht sich herz- und stillos ausgebootet. 2020 wollte er auf der Luisenburg das "Schwarzwaldmädel" aufführen. Daraus wird nun nichts mehr. » mehr

Otto Waalkes in Emden

21.06.2019

Boulevard

Bügelratte und Ostfriesenföhn: «Otto kummt na Huus»

Komiker, Sänger, Schauspieler, Regisseur, Autor - Otto ist ein Allround-Künstler. Seine Heimatstadt Emden würdigt den quirligen Ostfriesen mit der Ausstellung «He kummt na Huus» («Na, endlich!»), eine... » mehr

21.06.2019

Kunst und Kultur

Die deutsche Stimme von Ben Kingsley ist tot

Peter Matic, die deutsche Synchronstimme von Ben Kingsley, ist mit 82 Jahren gestorben. Am liebsten spielte Matic fiese Charaktere - selbst war er dagegen großzügig, bescheiden und zuvorkommend, sagen... » mehr

Basquiat-Ausstellung

21.06.2019

Boulevard

Guggenheim-Museum New York zeigt Basquiat-Schau

Der Künstler ist schon lange tot. Er wurde nur 27 Jahre alt. Sein Werk wird bis heute hoch gehandelt. » mehr

Hingucker im Oberhacken.

Aktualisiert am 18.06.2019

Kulmbach

Kulmbacher Brunnen mit reicher Geschichte

Kulmbach - Wie viele Brunnen es im Kulmbacher Stadtgebiet genau gibt, lässt sich schwer bestimmen. Sicher ist aber: Es sind viele. Und nicht nur die schiere Zahl ist beeindruckend. Die Brunnen sind al... » mehr

Die letzte Eröffnungsrede auf der Luisenburg ist gehalten: Bürgermeister Karl-Willi Beck zeigte sich am Freitagabend wieder als großer Kämpfer für das Freilicht-Theater. Fotos: Florian Miedl

16.06.2019

Fichtelgebirge

Beck und eine "große Theatermacherin"

Der Bürgermeister will mit Birgit Simmler verlängern. Die künstlerische Leiterin ist nicht abgeneigt, länger als bis 2021 auf der Felsenbühne zu arbeiten. » mehr

Im festlich geschmückten Sitzungssaal des Wunsiedler Rathauses trug sich Minister Bernd Sibler ins Goldene Buch der Stadt ein; rechts Bürgermeister Karl-Willi Beck.	Foto: Florian Miedl

16.06.2019

Fichtelgebirge

Sibler verspricht kontinuierliche Förderung

Der bayerische Kunst-minister zeigt sich sehr beeindruckt vom Erfolg der Luisenburg-Festspiele. Zur Eröffnung der 129. Spielzeit lobt er auch die Wahl des Premierenstücks. » mehr

Pinkerton macht sich mit Butterfly ein paar schöne Wochen: Hye Won Nam und Joel Montero mit Damen des Chors (Einstudierung: Roman David Rothenaicher). Foto: Harald Dietz

16.06.2019

Kunst und Kultur

Eine Braut für fast umsonst

Mitleiderregende Musik, fernöstliche Förmlichkeit: Im Theater Hof erzählt "Madame Butterfly" ergreifend von einer Liebe, die nur einer Laune entspringt. » mehr

Jens Harzer

16.06.2019

Boulevard

Iffland-Ring an Jens Harzer übergeben

Vor rund 200 Jahren gestiftet ist der Iffland-Ring heute eine Art Ritterschlag: Der «Würdigste» unter den Schauspielern soll ihn tragen. Der Schauspieler Jens Harzer bedankte sich auf seine Weise. » mehr

Rachael Leigh Cook und Daniel Gillies

14.06.2019

Boulevard

Rachael Leigh Cook und Daniel Gillies haben sich getrennt

Nach beinahe 15 Jahren Ehe gehen Rachael Leigh Cook und Daniel Gillies jetzt getrennte Wege. Man habe sich «in Liebe» getrennt, teilten beide auf ihren Instagram-Accounts mit. » mehr

Frida Kahlo

13.06.2019

Kunst und Kultur

Forscher wollen erstmals Tonaufnahme von Frida Kahlo gefunden haben

In Mexiko soll erstmals eine Tonbandaufnahme mit der Stimme der Malerin Frida Kahlo (1907 – 1954) aufgetaucht sein. Für Mexiko eine Sensation. » mehr

Frida Kahlo

13.06.2019

Boulevard

Erstmals Tonaufnahme von Frida Kahlo gefunden?

Wurde eine Tonbandaufnahme mit der Stimme der legendären Malerin Frida Kahlo gefunden? Bis heute ist die Stimme der Künstlerin ein Mysterium. » mehr

Stars im Hofer Zoo: Vor 300 Besuchern gab Sebastian Reich mit seiner Amanda eine kurze Show. Foto: Thomas Neumann

12.06.2019

Hof

Amanda ist jetzt Esel-Patin

Bauchredner Sebastian Reich ist mit seiner Nilpferd-Dame zu Gast in der Saalestadt. Beide unterstützen den Hofer Zoo. » mehr

Im Amtszimmer hängt ein Gemälde von Peter Angermann. Mit Werken des Rehauer Malers wird der erste Rehauer Kulturherbst am 6. September im Kunsthaus eröffnet. Das Programm für die Monate September bis November stellten vor (von links): Bürgermeister Michael Abraham, Professor Wolfgang Döberlein, Andrea Schmidt, Friedel Herzog und Dr. Hartmut Schweikert. Foto: Meier

12.06.2019

Rehau

Der Herbst wird kulturell

Die Stadt Rehau bündelt drei Monate lang ihre Veranstaltungen. Das Programm soll kreativ und anspruchsvoll sein. » mehr

Dicke Luft in der guten Stube der Bauernfamilie Hahn.	Foto: Dieter Hübner

12.06.2019

Kulmbach

Die Liebe ist ein seltsames Spiel

Von wegen beschauliche Provinz: Die Akteure der Naturbühne zeigen ab Freitag, dass auch auf dem flachen Land so mancher Dreck am Stecken hat. » mehr

René Pollesch

12.06.2019

Kunst und Kultur

Pollesch wird neuer Intendant der Volksbühne

Kaum ein Theater hat in der vergangenen Zeit so viel Unruhe erlebt wie die Berliner Volksbühne. Künftig soll René Pollesch die Intendanz übernehmen. » mehr

Kunstmesse Art Basel

12.06.2019

Boulevard

Die Art Basel sorgt sich um den Kunstmarkt

Verkäufe in Millionenhöhe, Superreiche aus aller Welt: Die Art Basel ist die Messe der Extreme. Doch zeigt sich die weltweite größte Kunstmesse erstmals besorgt um den Markt. » mehr

René Pollesch

12.06.2019

Boulevard

René Pollesch soll Berliner Volksbühne übernehmen

Kaum ein Theater hat in der vergangenen Zeit so viel Unruhe erlebt wie die Berliner Volksbühne. Künftig soll René Pollesch die Intendanz übernehmen. Als die Besetzung verkündet wird, holt Pollesch ein... » mehr

"Buntes Pflaster" in Marktredwitz Marktredwitz

10.06.2019

Marktredwitz

Künstler und Maler begeistern in Marktredwitz

Multikulturell und farbenfroh ist es am Samstag in der Marktredwitzer Innenstadt zugegangen: Das Straßenfestival „Buntes Pflaster“ verzauberte seine Besucher mit Kleinkunst aus aller Herren Länder. » mehr

Künstlerin Helga Weihs aus Köln vor ihrer "Rebuild"-Skulptur. Foto: asz

10.06.2019

Kunst und Kultur

Die Mystik des Einfachen

Sehr spezielle Kunst ist in Rehau zu sehen. Sie stammt von einer Frau und huldigt der "Ästhetik der Einfachheit". » mehr

Wolfram Eicke

09.06.2019

Boulevard

Liedermacher Wolfram Eicke in der Ostsee ertrunken

Rolf Zuckowski war ein enger Freund. Mit ihm zusammen hat Wolfram Eicke ein äußerst erfolgreiches Musical geschrieben. Jetzt ist der Künstler auf tragische Weise ums Leben gekommen. » mehr

Nico Hofmann

08.06.2019

Boulevard

Nibelungen als TV-Mehrteiler geplant

Ein versunkener Schatz sowie Intrigen und blutige Kämpfe: Das ist der Stoff, aus dem die Nibelungensage besteht. Mehrfach wurde sie verfilmt, jetzt soll es einen neuen Anlauf geben. » mehr

Bestes Wetter, entspannte Atmosphäre, coole Live-Musik - so kennt und liebt man das Hofer "In.Die.Musik"-Festival. Foto: Frank Wunderatsch

07.06.2019

Kunst und Kultur

"In.Die.Musik" steht in den Startlöchern

In einer Woche steigt in Hof das beliebte Musik- Festival. Die Macher erwarten mehr als 2000 Besucher und hochkarätige Künstler. » mehr

Das Berliner Grips Theater wird 50

07.06.2019

Kunst und Kultur

Putzsüchtige Mutter, Fernsehverbot, WLAN: 50 Jahre Grips Theater

Wie kann man Kinder vom Smartphone ablenken? Und erlebt der Nachwuchs heute noch genug Abenteuer? Das Berliner Grips hat vor 50 Jahren das Jugendtheater verändert. Was denken die Theatermacher übers A... » mehr

25 Kunstwerke hat Wolfgang Müller aus Bad Steben dem Grafikmuseum Stiftung Schreiner überlassen, 21 Grafiken von ungarischen Künstlern sowie vier Werke von Walter Wohlschlegel - zwei davon halten Wolfgang Müller und Museumsleiterin Dr. Linn Kroneck hier in Händen; davor liegen Grafiken aus Ungarn. Foto: Gebhardt

04.06.2019

Kunst und Kultur

Ungarische Kunst in der Sammlung

25 Kunstwerke zum 25. Jubiläum: Das Grafikmuseum Stiftung Schreiner erhält weiteren Kunst-Zuwachs. » mehr

Wes Studi

04.06.2019

Boulevard

Ehren-Oscars für Geena Davis und David Lynch

Im Februar 2020 werden die nächsten Oscar-Trophäen verliehen. Doch einige Preisträger stehen jetzt schon fest. » mehr

Emile Habimana aus Hof vor seinem jüngsten Kunstwerk "Wicked Game", das zusammen mit vielen anderen im Galeriehaus ausgestellt ist. Foto: Richter

02.06.2019

Kunst und Kultur

Der Po im Fokus

Die weiblichen Körper mit ihren Rundungen stehen im Mittelpunkt der Bilder von Emile Habimana. Die Werke sind im Galeriehaus zu sehen. » mehr

Vor Siebdrucken von Kevin Coyne: dessen früherer Manager Bernd Gruber, der am Sonntag, 16. Juni, Gast eines Gesprächs im Kunstverein ist. Foto: asz

02.06.2019

Kunst und Kultur

Sammlung Casimir mit Zeichnungen von Hirsig

Parallel zur Grafik-Ausstellung "Allerdings" zeigt der Kunstverein Hof Bilder aus einer Privatsammlung. Ein Nachtrag zur Kevin-Coyne-Schau kommt hinzu. » mehr

NordArt in Büdelsdorf

30.05.2019

Boulevard

21. NordArt mit Werken aus 100 Ländern

Der Turmbau zu Babel, ein umgestürztes Kapitol oder das Spiegel-Labyrinth «Noahs Garten» - die 21. NordArt fordert Sinne und Verstand. Etwa 1000 Kunstwerke von 350 Künstlern aus aller Welt werden geze... » mehr

Künstlerin Yoko Ono

30.05.2019

Boulevard

Yoko Ono «zutiefst berührt» von ihrer Ausstellung

Zur Ausstellungseröffnung im April war Yoko Ono aus gesundheitlichen Gründen nicht angereist. Nun besuchte sie überraschend ihre Schau im Museum der bildenden Künste in Leipzig. » mehr

Perfide Manipulation im "Ministerium für Liebe": George Orwells berühmte Dystopie des totalen Überwachungsstaates setzt der Jugendclub des Landestheaters eindringlich in Szene. Foto: Henning Rosenbusch

28.05.2019

Kunst und Kultur

Ausbruch aus dem System

"Nieder mit Big Brother": Der Jugendclub des Coburger Landestheaters packt George Orwells Fiktion "1984" in starke Bilder und zeigt ihre Aktualität. » mehr

Christian Sengewald mit Puppe. Foto: Claudia Lowke

28.05.2019

Kunst und Kultur

Märchen auf der Luisenburg

"Hans im Glück" kommt auf Deutschlands schönste Naturbühne. Am Donnerstag und Samstag gibt es das Puppenspiel für Junge und Junggebliebene. » mehr

Sie versprechen ein wahres Feuerwerk an Shows zum Straßenfestival "Buntes Pflaster" (von links): Tourist-Info-Chef Dominik Hartmann, KEC-Managerin Monika Prösl, Oberbürgermeister Oliver Weigel und MAKnetisch-Vorsitzender Sebastian Macht. Foto: Peggy Biczysko

28.05.2019

Marktredwitz

Die Welt zu Gast in Marktredwitz

Am 8. Juni steigt das "Bunte Pflaster". Die Stadt erwartet Straßenkünstler und Maler aus zehn Ländern. Sie brennen ein Feuerwerk von 25 Shows im Zentrum ab. » mehr

Angelo Kelly

29.05.2019

Veranstaltungstipps

Sommerliche Klänge aus Irland

Angelo Kelly geht mit seiner Familie wieder auf Tour. Und die Kulturnacht wird in Hof ausgerichtet. » mehr

Papierregen aus der Konfettikanone: Die Macher des Indie-Musik-Vereins haben 2017 die Reinhart-Plakette der Stadt Hof erhalten.

27.05.2019

Kunst und Kultur

Hof wird zur Kulturmeile

Die 13. Kulturnacht am Samstag bringt diverse Welten des Kulturellen unter einen Hut. Los geht es um 19 Uhr, das Ende ist aber, wie immer, offen. » mehr

Philip Rosenthal wollte "aus Selb etwas machen"

26.05.2019

Kunst und Kultur

Philip Rosenthal wollte "aus Selb etwas machen"

Im Jahr 1967 wurde die Fabrik am Rothbühl eröffnet. Der Entwurf von Walter Gropius gilt als wegweisend für die Industriearchitektur. Zeitzeugen erinnern sich. » mehr

Bernd Sibler

24.05.2019

Kunst und Kultur

Kanadier kreiert Konzerthaus-Klangkonzept

Der kanadische Akustik-Experte Tateo Nakajima will dem neuen Münchner Konzerthaus individuellen Klang verleihen. » mehr

Die neuen und alten Vorstandsmitglieder (von links): Ursel Hegels, die bisherige Vorsitzende Esther Zwurtschek, Friedrun Haßmann, die neue Doppelspitze Stefan und Dorit Pohl sowie die bisherige Schatzmeisterin Angela Bier und ihr Nachfolger Karlheinz Reißer. Zum Vorstand gehören zudem Patrick Häußinger und Kathrin von Zimmermann.

23.05.2019

Kunst und Kultur

Ehepaar führt den Kulturkreis

Stefan Pohl ist neuer Vorsitzender, seine Frau Dorit seine Stellvertreterin. Die beiden möchten den Verein und das Museum Bayerisches Vogtland strukturell anders aufstellen. » mehr

Banksy

23.05.2019

Kunst und Kultur

Straßenstand von Weltrang - Banksy gibt in Venedig Rätsel auf

Seit zwei Wochen wimmelt es in Venedig nur so vor Kunst: es ist Biennale - eine der größten Schauen für zeitgenössische Kunst. Einer der Stars der Szene war offenbar auch vor Ort. Unbemerkt. » mehr

Art Biennale Venedig 2019

23.05.2019

Boulevard

Banksy gibt in Venedig Rätsel auf

Seit zwei Wochen wimmelt es in Venedig nur so vor Kunst: es ist Biennale - eine der größten Schauen für zeitgenössische Kunst. Einer der Stars der Szene war offenbar auch vor Ort. Unbemerkt. » mehr

Birgit Simmler, künstlerische Leiterin der Luisenburg-Festspiele Wunsiedel, erklärt die Hintergründe des Musicals "Zucker".	Foto: Dirk John

22.05.2019

Kunst und Kultur

Eine Räuberpistole, zuckersüß verpackt

Über Zucker gibt es in der Region viel zu sagen. Eine Ausstellung in Hof zeigt Geschichte, die Luisenburg-Festspiele Geschichten. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".