Lade Login-Box.

KÜNSTLERISCHE LEITER

Intendantin Birgit Simmler (Vierte von rechts) mit ihren Gästen vom Generationen-Kolleg.	Foto: Peter Pirner

14.04.2019

Fichtelgebirge

Theater für alle - das geht

Das Generationen-Kolleg besucht die Luisenburg. Die künstlerische Leiterin Birgit Simmler begeistert die Gäste mit Details zu Programmen und Plänen. » mehr

Christian Thielemann

14.04.2019

Kunst und Kultur

Jubel für Thielemanns "Meistersinger" bei Salzburger Osterfestspielen

Christian Thielemann ist aktuell vielleicht der beste Wagner-Dirigent - das beweist er wieder einmal mit den "Meistersingern" bei den Salzburger Osterfestspielen. » mehr

«Die Meistersinger von Nürnberg»

14.04.2019

Boulevard

Jubel für Thielemanns «Meistersinger» in Salzburg

Christian Thielemann ist aktuell vielleicht der beste Wagner-Dirigent - das beweist er wieder einmal mit den «Meistersingern» bei den Salzburger Osterfestspielen. » mehr

John Waters

10.04.2019

Boulevard

Filmfestival von Locarno ehrt Trash-König John Waters

John Waters ist Kult: In seinen schrägen Film hat der Trash-König immer wieder die Grenzen des guten Geschmacks überschritten. Jetzt wird er für sein Lebenswerk geehrt. » mehr

In eine Liebesgeschichte verpacken Autorin Birgit Simmler (Mitte) und Komponist Graham Brown (links) ihr Musical über den Zucker-Schmuggel zu Napoleons Zeiten. Auszüge spielten und sangen gestern erstmals die Hauptdarsteller Marina Granchette, Mark Weigel und Lukas Sandmann (von links). Fotos: Florian Miedl

09.04.2019

Fichtelgebirge

"Zucker"-Häppchen machen Appetit

Luisenburg-Chefin Birgit Simmler präsentiert erste Teile ihres sozialkritischen Musicals über Wunsiedels süße Vergangenheit. Die Uraufführung schafft lokale und historische Bezüge. » mehr

Neue Berlinale-Spitze

05.04.2019

Kunst und Kultur

Neue Berlinale-Leitung: Ausschluss von Netflix wäre falscher Weg

Ihre Büros haben die beiden schon bezogen: Künftig leiten Carlo Chatrian und Mariette Rissenbeek die Berlinale als Duo. Ein Gespräch über die neue Arbeitsteilung, bevorzugte Kinoplätze - und einen gro... » mehr

Carlo Chatrian + Mariette Rissenbeek

05.04.2019

Boulevard

Berlinale-Leitung: Ausschluss von Netflix wäre falscher Weg

Ihre Büros haben die beiden schon bezogen: Künftig leiten Carlo Chatrian und Mariette Rissenbeek die Berlinale als Duo. Ein Gespräch über die neue Arbeitsteilung, bevorzugte Kinoplätze - und einen gro... » mehr

Rudelsingen

03.04.2019

Lifestyle & Mode

Freie Singgruppen werden beliebter

Vor allem im ländlichen Raum gehen klassischen Chören die Mitglieder aus. Doch Singen ist nach wie vor beliebt: Das zeigt sich am Zulauf, den freie Singgruppen haben. Ein Beispiel ist das «Rudelsingen... » mehr

Rehasport im Alexbad, beobachtet von der bayerischen Gesundheitsministerin. Während Trainerin Sabine Krippner (rechts) ihre Truppe im Wasser anspornt, sitzen Melanie Huml, Bürgermeister Peter Berek sowie Humls Girls-Day-Begleiterinnen Janice Benning und Sophie Wieshuber (von links) am Beckenrand. Dahinter stehen Landtagsabgeordneter Martin Schöffel (links) und Landrat Dr. Karl Döhler. Fotos: Rainer Maier

28.03.2019

Fichtelgebirge

Melanie Huml im Alexbad: "echt begeistert"

Die bayerische Gesundheitsministerin besucht Bad Alexandersbad und die Luisenburg. An beiden Orten hat sich - auch mit Hilfe des Freistaats - viel getan. » mehr

Stolze Besitzerin eines wertvollen Goldrings, der erste Preis der Tombola: Kathrin Landgraf aus Kulmbach (Zweite von links). Es gratulierten Round Table-Präsident Thomas Baumgärtner, ihr Ehemann Günter und und Christian Alexy von Round Table (von links).

24.03.2019

Region

Ein Preis für die Liebe zum Kind

Katharina Müller-Sanke ist die Trägerin des diesjährigen Kulturpreises der Service-Clubs. Mit Kinderkultur in Thurnau hat sie etwas Einmaliges auf dem flachen Land aufgebaut. » mehr

15.03.2019

Deutschland & Welt

Ex-Museumschef Okwui Enwezor ist tot

Der ehemalige Museumschef Okwui Enwezor ist tot. Der frühere künstlerische Leiter des Hauses der Kunst in München starb am Freitagmorgen im Alter von 55 Jahren in einem Münchner Krankenhaus, wie das M... » mehr

Die künstlerische Leiterin der Luisenburg, Birgit Simmler, will ihre Auswahl am liebsten nicht in Schubladen pressen. Wie die "Simmler-Matrix" zeigt, bedienen die Stücke verschiedene Genres. Foto: Matthias Bäumler

07.03.2019

Fichtelgebirge

Rechnen mit der Simmler-Matrix

Die künstlerische Leiterin der Luisenburg-Festspiele setzt bei der Stücke- Auswahl nicht auf den Goethe-Effekt. Klassiker gibt es dennoch - nur andere. » mehr

Johannes Krampen präsentierte sich in Lanzendorf als Violonist voller Emotionen. Foto: Werner Reißaus

28.02.2019

Region

Gelebte Musik voller Emotionen

Johannes Krampen gibt in Lanzendorf ein Konzert, das bei den Besuchern Spuren hinterlässt. Seine Melange aus Worten und Klängen trifft auf offene Ohren. » mehr

Daniel Barenboim

22.02.2019

FP

Orchestervorstand steht hinter Chefdirigent Daniel Barenboim

Nach schweren Vorwürfen von Musikern bekommt Daniel Barenboim Rückendeckung. Der Orchestervorstand spricht von unangetastetem Vertrauen für den Chefdirigenten. Intendant Schulz setzt auf angstfreien U... » mehr

Daniel Barenboim

22.02.2019

Deutschland & Welt

Orchestervorstand steht hinter Daniel Barenboim

Nach schweren Vorwürfen von Musikern bekommt Daniel Barenboim Rückendeckung. Der Orchestervorstand spricht von unangetastetem Vertrauen für den Chefdirigenten. Intendant Schulz setzt auf angstfreien U... » mehr

Für alle eine Überraschung: Die irdischen Strolche sind plötzlich im Himmel. Was sie dort erleben, schildert die Kinderoper.	Foto: Opernwerkstatt am Rhein

19.02.2019

Region

Drei Strolche landen im Himmel

Die "Opernwerkstatt am Rhein" gastiert am Samstag im Rosenthal-Theater. Sie präsentiert eine Oper für Kinder ab vier Jahren - mit den passenden Erläuterungen. » mehr

Dieter Kosslick

13.02.2019

Deutschland & Welt

Abschied von Berlinale-Chef Dieter Kosslick

«Ich werde ihn vermissen». Sagt Diane Kruger über den scheidenden Berlinale-Direktor Diane Kruger. » mehr

Berlinale-Doppelspitze

07.02.2019

Topthemen

Wer nach Kosslick kommt: Die neue Doppelspitze der Berlinale

Für Dieter Kosslick wird es die letzte Berlinale als Direktor. Was machen die Neuen? » mehr

Haus der Kunst in München

22.01.2019

FP

Findungskommission sucht künstlerischen Leiter für Haus der Kunst

Ruhe und Stabilität statt Turbulenzen: Experten haben das Haus der Kunst in München unter die Lupe genommen. Ihre Ideen sollen das weltweite Ansehen aufpolieren und hochkarätige Kandidaten für den Pos... » mehr

19.01.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 20. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Januar 2019: » mehr

Birgit Simmlers Schreibtisch ist in diesen Wochen besonders voll. Sie ist derzeit überwiegend mit Vertragsverhandlungen beschäftigt. Foto: Matthias Bäumler

18.12.2018

Fichtelgebirge

Pro Woche 60 Stunden für die Luisenburg

Künstlerische Leiterin Birgit Simmler bereitet hinter den Kulissen die kommende Saison vor. Dabei geht es um Kunst ebenso wie um Zahlen. » mehr

Hofer Filmtage

03.12.2018

Region

"Festival war toll wie immer"

Der Verein Cine-Center zieht Bilanz der 52. Hofer Filmtage. Abseits dessen sieht sich der Verein weiter in der Tradition Werner Weinelts. » mehr

Bis ins Foyer der Fichtelgebirgshalle reichte die Schlange der Kartenkäufer am Freitagvormittag. Foto: Florian Miedl

23.11.2018

Fichtelgebirge

Furioser Start in die Luisenburg-Saison

Vor dem Kultur-Vergnügen heißt es erst einmal Anstehen. Doch dieses Jahr ist die Situation etwas entspannter als in der Vergangenheit. » mehr

Zweifel? Bei "Mord auf Schloss Haversham" ist das nicht die Frage, aber die veraltete Technik des Hofer Theaters muss noch ein weiteres Jahr funktionieren - einfach weil es keine Alternative gibt. Foto: Harald Dietz

23.11.2018

Region

Ob das mal gut geht

Die verschobene Sanierung des Theaters Hof bringt das Haus in die Bredouille. Intendant Friese fügt sich, an die marode Technik darf er aber nicht denken. » mehr

Kino Kosmos

22.11.2018

Reisetourismus

Bulgariens Plowdiw wird 2019 Kulturhauptstadt

Bühne frei für eine der ältesten Städte des Kontinents: Plowdiw. Hier trifft man Lokalpatrioten, Musiker und Künstler an jeder Straßenecke. Mancherorts liegt die Kunst unter der Straße. Die zweitgrößt... » mehr

Bettina Wagner-Bergelt

14.11.2018

Deutschland & Welt

Wuppertaler Tanztheater Pina Bausch bekommt neue Leitung

Turbulente Monate liegen hinter dem Tanztheater von Pina Bausch in Wuppertal. Jetzt ist eine neue Leitung für das Haus bestellt. Eine erfahrene Tanzmanagerin und ein Betriebswirt leiten das Haus gemei... » mehr

Kirill Serebrennikow

13.11.2018

Deutschland & Welt

Kirill Serebrennikow weist Vorwürfe zurück

Der Theatermacher und Filmregisseur Kirill Serebrennikow steht in Moskau vor Gericht. » mehr

Sabine Schormann

08.11.2018

FP

Neustart: documenta-Geschäftsführerin tritt Amt an

Die in die Krise geratene documenta hat eine neue Geschäftsführerin. Ihre wichtigste Aufgabe wird die Vorbereitung der nächsten Ausstellung sein. Die Chancen für einen Neustart stehen gut - es gibt ab... » mehr

Sabine Schormann

08.11.2018

Deutschland & Welt

Neustart: documenta-Geschäftsführerin tritt Amt an

Die in die Krise geratene documenta hat eine neue Geschäftsführerin. Ihre wichtigste Aufgabe wird die Vorbereitung der nächsten Ausstellung sein. Die Chancen für einen Neustart stehen gut - es gibt ab... » mehr

Bambus-Kubus

03.11.2018

Deutschland & Welt

Magdeburger zeigen Kubus auf Weltgartenschau in Taiwan

Der kleine Verein Kulturanker aus Sachen-Anhalt hat den Bau in Eigenregie durchgezogen. Die Kombination aus Bambus und Bauhaus soll Deutschland und Taiwan verbinden. » mehr

Nach dem Stehempfang mit Sekt: Die Zuschauer warten im Saal gespannt auf die Verleihung des Hans-Vogt-Filmpreises und die Filme.	Foto: Thomas Neumann

25.10.2018

FP/NP

Wie Wirtschaft und Kultur voneinander lernen

Beim Filmtage-Event der Unternehmerinitiative Hochfranken wird deutlich: Ein Filmfestival-Leiter ist ein Manager und ein Unternehmer ist ein Regisseur. » mehr

Heute Abend wird Thorsten Schaumann die Filmtage eröffnen. Foto: Peter Fröhlich/Filmtage

22.10.2018

FP

"Kino ist Premium"

Heute beginnen die 52. Internationalen Hofer Filmtage. Der Leiter Thorsten Schaumann spricht über große Namen, neue Entdeckungen und einen Mangel auf Wikipedia. » mehr

Es kribbelt schon

21.09.2018

52. Hofer Filmtage

Es kribbelt schon

So langsam aber sicher geht es wieder los, das Kribbeln und die Unruhe. In einem Monat, ja in einem (!) Monat, eröffnen wir die 52. Internationalen Hofer Filmtage. Doch stop! Jetzt ist genau der richt... » mehr

"Mir wird sicher nie der Stoff ausgehen", sagt Altlandrat Dr. Peter Seißer über seine große Leidenschaft, die Wunsiedler Stadtgeschichte. Heute wird der Lokalhistoriker und allseits geschätzte Kommunalpolitiker außer Dienst 75 Jahre alt. Foto: Rainer Maier

10.09.2018

Fichtelgebirge

Der Ehrenbürger ist ständig auf Achse

Aktuelles Wunsiedler Geschehen, evangelische Kirche, Forschen in der Stadtgeschichte: Altlandrat Dr. Peter Seißer wird es auch im 75. Lebensjahr nicht langweilig. » mehr

Das Stück "Andreas Hofer" war zwar kein Publikumserfolg, aber anspruchsvolles Historien-Theater. Auf dem Bild die Hauptdarsteller Paul Kaiser (links) und Jürgen Fischer. Foto: Florian Miedl

05.09.2018

Fichtelgebirge

Schönheitsfehler trotz bester Zahlen

Birgit Simmler überspringt in ihrer ersten Spielzeit auf der Luisenburg die 150.000er-Marke. Das Hauptstück läuft aber wesentlich schlechter als erwartet. » mehr

Das "Dschungelbuch" mit Helge Lodder als Mogli hat alle Luisenburg-Rekorde gebrochen. Foto: Florian Miedl

04.09.2018

FP

Die Luisenburg-Festspiele ziehen eine positive Bilanz

Eine geglückte und erfolgreiche Spielzeit 2018 ist beendet. » mehr

20.08.2018

Region

Weltrekordhalter in Bad Steben

Zwei Hochkaräter im Frankenwald: Hsueh-Fong Chien und Christoph Sischka leiten den nächsten Meisterkurs im Haus Marteau. » mehr

Das "Dschungelbuch" mit Helge Lodder als Mogli hat alle Luisenburg-Rekorde gebrochen. Foto: Florian Miedl

14.08.2018

Fichtelgebirge

Schon jetzt dritterfolgreichste Saison

Vorläufige Zahlen lassen auf einen überragenden Start der künstlerischen Leiterin Birgit Simmler schließen. Allerdings will die Verwaltung nicht alle Luisenburg-Daten nennen. » mehr

Mariette Rissenbeek und Carlo Chatrian

06.08.2018

FP

Neue Berlinale-Chefs: "Eine großartige Herausforderung"

Mit der Ausgabe 2020 übernehmen Carlo Chatrian und Mariette Rissenbeek die Leitung der Berlinale. Ein Einblick in ihre gerade erst begonnene Zusammenarbeit. » mehr

Christof Kaldonek will noch mehr Schauspielkunst auf die Luisenburg in Wunsiedel bringen. Foto: Matthias Bäumler

18.07.2018

Fichtelgebirge

"Wir wollen das Programm ausbauen"

Christof Kaldoneks Halbzeitbilanz fällt gemischt aus. Der Leiter der Kommunikation der Luisenburg-Festspiele sieht in der Kunst neben der Bühne großes Potenzial. » mehr

Als Eliza Doolittle und Dr. Higgins sind ab heute Zodwa Selele und Markus Pol auf der Luisenburg zu sehen.	Foto: Florian Miedl

28.06.2018

Region

"My Fair Lady" feiert Premiere

Das Musical "My Fair Lady" feiert am Freitag um 20.30 Uhr Premiere auf der Luisenburg in Wunsiedel. » mehr

Zwei Gesichter des Aufstands: Der glühende Hassprediger Pater Joachim und Andreas Hofer, zaudernder Freiheitsheld wider Willen (Paul Kaiser, Jürgen Fischer, rechts). Fotos: Florian Miedl

24.06.2018

FP

Der Wolf verschlingt den Adler

Ein Freiheitskämpfer zwischen zwei Kaisern und einem König: Die neue künstlerische Leiterin debütiert als Luisenburg-Regisseurin mit "Andreas Hofer". » mehr

Ein Prosit nach der Premiere: Die bayerische Staatsministerin Ilse Aigner (Zweite von rechts) unterhielt sich mit der künstlerischen Leiterin Birgit Simmler (Zweite von links) sowie den Schauspielern Paul Kaiser und Nikola Norgauer über das Stück "Andreas Hofer - Die Freiheit des Adlers". Mehr Bilder gibt es unter www.frankenpost.de im Internet. Fotos: Florian Miedl

24.06.2018

Fichtelgebirge

Prominenz lobt Birgit Simmler

Die Regie-Arbeit der neuen künstlerischen Leiterin kommt bei den Ehrengästen gut an. Aber nicht nur für die neue Chefin war es eine Premiere, sondern auch für Ministerin Ilse Aigner. » mehr

24.06.2018

Fichtelgebirge

Neue Töne

Immer wieder erntet der Wunsiedler Stadtrat Hohn und Spott, noch öfter muss Bürgermeister Karl-Willi Beck Kritik einstecken. Dieses Mal aber gibt es viel Lob. » mehr

24.06.2018

Fichtelgebirge

Zwei Power-Frauen begegnen sich

Die Felsenbühne kommt bei den Ehrengästen gut an. Aber nicht nur die: Auch die Menschen der Region machen Eindruck. » mehr

21.06.2018

FP

Gute Freunde dürfen schon mal schnuppern

Die Luisenburg gestaltet die Einführung zum Stück "Andreas Hofer" als offene Probe. Die Spannung des Historiendramas lässt sich bereits erahnen. » mehr

Regisseurin Birgit Simmler (links) stellte bei der offenen "Andreas Hofer"-Probe die Darsteller vor, darunter (von links) Maria Kempken, Jürgen Fischer und C. C. Weinberger. Foto: Rainer Maier

20.06.2018

FP

Gute Freunde dürfen schon mal schnuppern

Die Luisenburg gestaltet die Einführung zum Stück "Andreas Hofer" als offene Probe. Die Spannung des Historiendramas lässt sich bereits erahnen. » mehr

Nach der Beurkundung des Kaufvertrags (von links): Dr. Karl Gerhard Schmidt und die Vorstandsmitglieder des Cine-Centers, Christine Walther, Ana Radica und Andreas Walter. Foto: Sziegoleit

20.06.2018

Region

Galeriehaus wechselt den Besitzer

Die Hofer Kultkneipe gehört jetzt dem Verein Cine-Center. Der Vorstand und Dr. Karl Gerhard Schmidt haben den Kaufvertrag unterzeichnet. » mehr

Mächtig Spaß hatten die Akteure auf der Bühne (wie hier das "Dschungelbuch"-Ensemble) ebenso wie die Zuschauer. Weitere Bilder gibt es unter www.frankenpost.de . Fotos: Florian Miedl

18.06.2018

Fichtelgebirge

Luisenburg: Theaterfest macht Lust auf mehr

1500 Besucher sind beim Theaterfest der Luisenburg von den Kostproben auf der Bühne begeistert. Regisseur Anatol Preissler versteigert sich selbst. » mehr

Mächtig schwer ist eine der Steintafeln, die wieder zurück in die Klingergrotte kommt. Darüber freuen sich (von links): Luisenburg-Verwaltungsleiter Harald Benz, zweiter Bürgermeister Manfred Söllner, Bürgerforums-Vorsitzender Karl Roth, Steinmetz Roland Wolf, Stefan Frank vom Bürgerforum und die künstlerische Leiterin der Luisenburg-Festspiele, Birgit Simmler. Foto: Florian Miedl

15.06.2018

Fichtelgebirge

Rettung aus dem Salzlager

Das Bürgerforum Wunsiedel kümmert sich um die fast vergessenen Steintafeln der Luisenburg. Diese hatte die Stadt längere Zeit höchst unwürdig aufbewahrt. » mehr

Jürgen Fischer (Mitte) geht in seiner Rolle als Andreas Hofer auf. Mit auf dem Bild (von links) Maurice Ernst, Paul Kaiser und Philipp Rudig.

14.06.2018

Fichtelgebirge

Magische Momente auf der Bühne

Das Luisenburg-Ensemble brilliert eine Woche vor der Eröffnung der Festspiele mit Appetithäppchen. Die machen Heißhunger auf mehr. » mehr

Die Affen locken Mogli mit Schmeicheleien. Doch sie suchen nur einen intelligenten Anführer, um die Herrschaft im Dschungel zu übernehmen.

05.06.2018

FP

Dschungel-Magie auf der Felsenbühne

Mit einer Uraufführung beginnt Birgit Simmler ihre erste Spielzeit als Künstlerische Leiterin der Luisenburg-Festspiele. Die Premiere ihrer Kipling-Adaption wird bejubelt. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".