Lade Login-Box.

KABARETT

Magier Christoph Kuch mit Zuschauerin Erika Eberle aus Augsburg bei einem seiner "Gedankenleser-Tricks"; rechts im Bild Bernd Regenauer. Foto: Richter

24.11.2019

Kunst und Kultur

Frotzelei und Zauberkunst

Die beiden Nürnberger Regenauer und Kuch kombinieren fränkisches Kabarett und verblüffende Tricks. Zuschauer machen mit - und wundern sich. » mehr

Schlitzohr und Schlawiner: Wolfgang Krebs als Scheberl Schorsch aus Untergamskobenzeißgrubengernhaferlverdimmering. Foto: Florian Miedl

17.11.2019

Kunst und Kultur

Der Scheberl Schorsch und andere Promis

In rasendem Tempo schlüpft der Kabarettist Wolfgang Krebs in Arzberg von einer Rolle in die nächste. Das ist purer Spaß, aber auch politisch und nachdenklich. » mehr

Gelungener Auftritt in Harsdorf: Mäc Härder.

13.11.2019

Kulmbach

Ungekrönter König der Franken

Kabarettist Mäc Härder findet eine gute Mischung. Ganz besonders gern nimmt er sich den Bürgermeister in Reihe eins vor. » mehr

Maxi Schafroth

16.11.2019

Veranstaltungstipps

Eine bizarre Beobachtungsreise

Maxi Schafroth zeigt den zweiten Teil seiner Kabarett-Triologie. Und magisches Kabarett ist in Bad Steben zu erleben. » mehr

"Das Miststück will einfach nicht verrecken.": Michl Müller im restlos ausverkauften Rosenthal-Theater. Foto: Michael Meier

08.11.2019

Kunst und Kultur

Ein Dreggsagg auf Shakespeares Spuren

Der scharfzüngige Michl Müller entzaubert genüsslich den großen Dichter. Auch sonst macht er vor keinem Halt. Die Zuschauer im Rosenthal-Theater sind begeistert. » mehr

Permanent auf Pointenjagd: Urban Priol hält sein Programm stets auf dem tagesaktuellen Stand des ganz realen Wahnsinns.	Foto: Michael Palm

05.11.2019

Kunst und Kultur

"Die Jugend wacht auf"

Urban Priol verarbeitet die haarsträubende Realität in Echtzeit zu Satire. Im Interview spricht er über die therapeutische Wirkung des Kabaretts und Greta-Witze. » mehr

Die Avantgardinen haben Ausstrahlung - und begeisterten die 200 Zuschauer in Wonsees. Foto: Horst Wunner

30.09.2019

Kulmbach

Avantgardinen: Lacher in St. Laurentius

Vier Damen zauberten in Wonsees musikalisches Frauenkabarett auf die Bühne. Klar, dass dabei vor allem die Männer ihr Fett weg bekamen. » mehr

Ottfried Fischer

26.09.2019

Boulevard

Ottfried Fischer: Schreiben gegen den Parodiensumpf

Zwischen Kirche und Woodstock, zwischen Wirtshaus und Friedhof: Schauspieler Ottfried Fischer schreibt über das Leben auf die Land, seine 68er-Jugend und die Rückkehr nach Passau. Ein heiter-melanchol... » mehr

13.09.2019

Kulmbach

Das "Böckschießen" zieht um

Aus der Traditionsveranstaltung in der Trebgaster Brauerei Haberstumpf wird künftig das "Moggerla-Treib‘n". Es geht in Hegnabrunn über die Bühne. » mehr

Max Uthoff

13.09.2019

Boulevard

Deutscher Kabarettpreis für Max Uthoff

Der seit 1991 von der Stadt Nürnberg und dem Nürnberger Burgtheater verliehene Preis gilt als eine der renommiertesten Auszeichnungen der deutschen Kabarettszene und soll am 22. Dezember vergeben werd... » mehr

Haben maßgeblich zum großen Erfolg der sechsten Veranstaltungsreihe beigetragen: die Mitglieder des Burgsommer-Teams. Foto: pr.

05.09.2019

Arzberg

Erfolgreichster Burgsommer

Eine höchst positive Bilanz ziehen die Verantwortlichen für die Thiersteiner Veranstaltungsreihe 2019. Auch erste Konzerte für 2020 verraten sie schon. » mehr

Manfred Uhlig

25.07.2019

Boulevard

Er moderierte «Ein Kessel Buntes»: Manfred Uhlig ist tot

Er liebte die sächsische Mundart und den Fußball-Verein BSG Chemie Leipzig: Der Kabarettist Manfred Uhlig ist tot. Mit «Ein Kessel Buntes» schrieb er in der DDR Fernsehgeschichte. » mehr

Putin, Trump und Erdogan - drei Flaschen: Auch jonglierend macht Mäc Härder Spaß. Foto: Harald Dietz

22.07.2019

Kunst und Kultur

Es geht immer noch schlimmer

Mäc Härder wäre gern Kabarettist, aber er ist ein Clown. Als solcher weiß er, wie man auf Fränkisch "richtig" Faxen macht. In Schwarzenbach lacht sich das Publikum halbtot. » mehr

André Streckenbach und seine Hilfskraft Köhler (links): Für nichts sind sich die beiden zu schade.	Foto: Harald Dietz

01.07.2019

Kunst und Kultur

Biogemüse im Ehebett

Einfach mal Quatsch machen: Mit Gesang, Gags und Grimassen sorgen die Komiker Streckenbach und Köhler in Schwarzenbach für ausgelassene Stimmung. » mehr

Im Jubiläumsjahr bietet Wolfgang Martin ein interessantes Programm an. Foto: Rainer Unger

21.05.2019

Kulmbach

Klein, aber vom Feinsten

Im Jahr 2014 hat Wolfgang Martin das Frankenwaldtheater Stadtsteinach aus der Taufe gehoben. Inzwischen kommen selbst Besucher aus Nürnberg, um die Stücke zu sehen. » mehr

Humor auf Bayerisch

21.05.2019

Veranstaltungstipps

Humor auf Bayerisch

Am 28. Juni um 19.30 Uhr gastiert der bayerische Kabarettist Günter Grünwald mit seinem Programm "Deppenmagnet" im Rosenthal-Theater in Selb. Ist das Kabarett? Ist das Comedy? Ist das ein Einbauschran... » mehr

Die Lederhand kommt wieder: Georg Schramm hat sich eigentlich offiziell von der Kabarett-Bühne verabschiedet. In der Kulmbacher Kommunbräu wird er dank seiner guten Beziehungen zu Peter Stübinger am 3. Mai aber doch noch einmal auf die Bühne gehen. Foto: Henning Kaiser/dpa

16.04.2019

Kulmbach

Die Lederhand kehrt nach Kulmbach zurück

Georg Schramm gilt als einer der besten Satiriker im deutschen Kabarett. Eigentlich ist er im Ruhestand. Doch dann wurde er "angefüttert". » mehr

Monika Kober hat das Programm von "Kultur am Putzenstein" von Jahr zu Jahr erweitert. In der kommenden Saison stehen 45 Veranstaltungen auf dem Spielplan. Foto: Stefan Linß

03.04.2019

Kulmbach

Interview

Vor fünf Jahren hat Monika Kober die "Kultur am Putzenstein" gestartet. Zum Mini-Jubiläum freut sie sich über einen dicken Veranstaltungskalender. » mehr

Christine Eixenberger im Selber Porzellanikon: "Heikle Themen".	Foto: Florian Miedl

28.03.2019

Kunst und Kultur

BR verleiht Bayerischen Kabarettpreis

Auch 2019 verleiht der Bayerische Rundfunk gemeinsam mit dem Münchner Lustspielhaus den "Bayerischen Kabarettpreis" in vier Kategorien. Die Preise gehen in diesem Jahr an Arnulf Rating (Ehrenpreis), A... » mehr

Monika Gruber: Prima Pointen und solche wider alle Vernunft. Foto: Harald Dietz

20.03.2019

Kunst und Kultur

Wie viel Draht passt in ein Gesicht?

Zumeist kommt Kabarett von links. Bei Monika Gruber ausdrücklich nicht. 6500 Besucher feiern die "liberal-konservative" Satirikerin bei zwei Auftritten in Hof. » mehr

Christian Ehring

11.03.2019

Boulevard

Deutscher Kleinkunstpreis für Christian Ehring

Ende 2018 kündigte Kabarettist Christian Ehring an, eine Bühnen-Pause einzulegen und sich auf seine Fernseharbeit zu konzentrieren. Am Sonntag betrat er trotzdem nochmal eine Bühne - die des Mainzer U... » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer hat nicht alle Lacher auf ihrer Seite. Die CDU-Politikern erlaubte sich im Karneval einen Scherz über intersexuelle Menschen und muss dafür viel Kritik einstecken.	Foto: Patrick Seeger/dpa

04.03.2019

Kulmbach

Satire geht unter die Gürtellinie

Über Annegret Kramp-Karrenbauers Büttenrede gibt es auch in Kulmbach und Stadtsteinach eine Diskussion. » mehr

Schonungslos zum Erfolg

06.03.2019

Veranstaltungstipps

Schonungslos zum Erfolg

Die Schweizer Slam-Poetin Hazel Brugger zeigt ihr neues Programm "Tropical", eine Mischung aus Kabarett und Poetry-Slam, am 24. Mai um 20 Uhr in der Konzert- und Kongresshalle in Bamberg. » mehr

Der Preisträger des Deutschen Kabarettpreises, Bernd Regenauer, wird im Herbst mit einem "Best of" seiner Programme in Rehau zu Gast sein. Foto: Guenter Meier

18.02.2019

Rehau

Viele Highlights im neuen Programm

Von Rock und Pop über Krimi-Lesungen und Kabarett bis hin zum Konzert auf gut Bayerisch: Rehau Art hat auch in diesem Jahr viel zu bieten. » mehr

Freuen sich auf ein abwechslungsreiches Kulturprogramm in Arzberg: (von links) dritter Bürgermeister Stefan Klaubert, Susanne Brux von der Stadtverwaltung und Bürgermeister Stefan Göcking. Foto: pr.

15.02.2019

Fichtelgebirge

Der Berg ruft zu Kabarett, Theater und Humboldt

Die Stadt Arzberg präsentiert für 2019 ein buntes Kulturprogramm. Es reicht von der großen Faschingsgaudi bis zu Pippi Langstrumpf. » mehr

Liebenswerte Natürlichkeit, die Ohren und Herzen erfüllt: Liedermacherin Fee Badenius und das Instrumental-Trio Johannes Still, Piano, Jochen Reichert, Kontrabass, und Christoph Helm, Perkussion, beim Konzertabend des Forums Naila im Schwarzenbacher Philipp-Wolfrum-Haus. Foto: Singer

13.01.2019

Kunst und Kultur

Lieder, die nachhallen

Ja, es ist Kabarett - aber die Ironie ist leise, die Texte sind authentisch. Fee Badenius und ihre Begleiter hinterlassen in Schwarzenbach am Wald ein fasziniertes Publikum. » mehr

Kaum ist die Naturbühne gesäubert, beginnen schon die Vorbereitungen für die nächste Saisom. Foto: Dieter Hübner

27.11.2018

Kulmbach

Schauspieler bereiten die nächste Saison vor

Der Vorverkauf für das Programm 2019 an der Naturbühne ist angelaufen. Auch die Ensembles stehen bereits fest. » mehr

Viel Slapstick und manchmal nicht ganz stubenreiner Witz beherrschten die Szenen der Theatergruppe des 1. FC Hohenberg: "Vor Gericht" (links) und "Beim Arzt" (rechts). Fotos: Jürgen Henkel

13.11.2018

Selb

Von alten Knackern und Nachbars Hund

Die Theatergruppe des 1. FC Hohenberg bietet ihren Zuschauern ein zweistündiges Programm. Sie reißt das Publikum mit Kabarett und Sketchen zu begeistertem Applaus hin. » mehr

Lisa Fitz

14.11.2018

Veranstaltungstipps

Die Speerspitze des Frauenkabaretts

Lisa Fitz zeigt ihr Programm "Flüsterwitz" in Erfurt. Matthais Matuschik macht gemeinsame Sache mit Susanne Rohrer. » mehr

Marianne Blum (links) ließ sich eine Waffel schmecken, während Marina Gajda keine abbekam. Foto: Rainer Unger

22.10.2018

Kulmbach

Charme und Scharmützel

Das Duo Duelle begeistert bei seinem Auftritt in Putzenstein sein (überwiegend weibliches) Publikum. Für die Männer gibt es zum Trost Waffeln. » mehr

Die deutsche Befindlichkeit

13.10.2018

Veranstaltungstipps

Die deutsche Befindlichkeit

Kabarettist Helmut Schleich zeigt sein neues Programm "Kauf, du Sau!" am 2. November um 20 Uhr in der Bürgergesellschaft in Hof. » mehr

Mäkkelä & Nightbird Foto: kkh

28.09.2018

Kunst und Kultur

Von Jazz über Kabarett bis zur Landtagswahl

Das Kunstkaufhaus in Hof wartet im Oktober mit einem vielfältigen Programm auf. Hier die Einzelheiten. » mehr

Gemeinsam mit Max Uthoff ist Claus von Wagner seit 2014 Gastgeber von "Die Anstalt" im ZDF. Foto: Andrea Herdegen

28.09.2018

Kunst und Kultur

Kabarettist Claus von Wagner im Interview: "Mein Humor ist hinterfotzig"

Wenn er Freigang hat in der "Anstalt" ist Kabarettist Claus von Wagner mit seinem Soloprogramm unterwegs. Ein Sonntagsgespräch über Kapital, Marxismus und Vernunft. » mehr

Erich Kästner

20.09.2018

Reisetourismus

Auf Erich Kästners Spuren durch Berlin

«Emil und die Detektive» oder «Fabian»: Die Bücher von Erich Kästner sind Klassiker. Viele seiner Geschichten spielen in Berlin, wo der Autor in den 1920ern und 30ern hochproduktiv war. Eine Spurensuc... » mehr

Feuerprobe im Holzwurm-Zirkus: Die Stars der Manege - "Markus und Horst" - überstehen die Nummer nicht ganz unbeschadet.	Fotos: Werner Rost

09.09.2018

Region

Politisches Kabarett inmitten einer Märchenkulisse

Tausende Besucher haben sich beim Burgfest in Lichtenberg auf Zeitreise begeben. Ein Gaukler greift die aktuelle Politik auf. » mehr

"Nix bekommt ihr von mir", weist Kunigunde Ditus (rechts, Liane Neidlein) die Forderung des Weismainer Bürgermeisters Albrecht Metzner (links, Roland Dietz) zurück. Doch gegen die Übermacht der Weismainer ist die Prügelerin chancenlos. Die Eindringlinge nehmen die Bräupfanne mit. Fotos: Stephan Stöckel

05.09.2018

Region

Kellerkabarett begeistert die Besucher

Im Altenkunstadter Kulturstadel präsentieren die Prügeler Kabarettisten ein buntes Programm. Der eigentliche "Keller" war kurzfristig vom Bergamt gesperrt worden. » mehr

Das Blech liegt ihnen im Blut: beim Brechtabend werden (von links) Oliver Teig, Saskia Porzelt und Saskia Baum zeigen, was sie drauf haben.

27.08.2018

Region

Bert Brecht trifft Zarah Leander

Das Frankenwaldtheater widmet dem Dichter eine besondere Revue aus Theater, Tanz, Kabarett und Musik. Alles ist in Stadtsteinach hausgemacht - auch der Witz. » mehr

Selb lädt zur "1. Lachnacht"

25.08.2018

FP

Selb lädt zur "1. Lachnacht"

Kabarett, Comedy und Musik und damit jede Menge gute Laune bietet die "1. Selber Lachnacht" am Samstag, 13. Oktober, um 19.30 Uhr. Mit dabei ist unter anderem der Kulmbacher Comedian Das Eich, der sic... » mehr

Frauenpower mal drei

13.08.2018

FP

Frauenpower mal drei

Roth - Unter dem Motto "Weiberpower pur" haben sich drei der etabliertesten Kabarett- und Comedy-Frauen Deutschlands zusammengeschlossen, um sich den Traum zu erfüllen, für wenige Shows » mehr

Böse und höchst skurril

04.07.2018

FP

Böse und höchst skurril

Kabarettist Christian Springer zeigt sein Programm "Alle machen, keiner tut was" am 12. Oktober um 20 Uhr in der Fichtelgebirgshalle in Wunsiedel. Er steht auf der Bühne und erzählt. Und das haut rein... » mehr

Claus von Wagner

20.08.2018

FP

Claus von Wagner: "Drei Seelen wohnen in meiner Brust"

Claus von Wagner ist einer der bekanntesten politischen Kabarettisten Deutschlands. Im Interview verrät er, wie wichtig politisches Kabarett heutzutage ist. » mehr

Sein neues Programm "Ohne Freibier wär das nie passiert..." stellte Helmut A. Binser im KKB vor. Foto: Rainer Unger

16.04.2018

Region

Binser begeistert mit derbem Humor

Helmut A. Binsers Auftritt im Kulmbacher Kleinkunst-Brettla kam gut an. Zu hören und zu sehen gab es urtümliches Kabarett und Lieder mit Ohrwurm-Garantie. » mehr

Steht seit 35 Jahren auf der Bühne: Urban Priol ist am 18. April mit seinem aktuellen Programm "gesternheutemorgen" zu Gast in der Fichtelgebirgshalle Wunsiedel. Foto: Michael Palm

05.04.2018

Fichtelgebirge

"Ohne Rücksicht auf Verluste"

Urban Priol begleitet seit 35 Jahren deutsche Geschichte bühnentauglich. Am 18. April macht er mit "gesternheutemorgen" in Wunsiedel Station. » mehr

Die Sankt Petersburger Formation Iva Nova tritt am 8. Mai in Kaiserhammer auf. Foto: Vladimir Ubushiev

22.03.2018

FP

Große Künstler beehren die kleine Bühne

In den nächsten Wochen bieten die Ehrenamtlichen vom Verein Kulturhammer ein facettenreiches Programm. Von Kabarett bis Latin Jazz ist viel dabei. » mehr

Der Künstler El Mago Masin - hier beim Nürnberger Bardentreffen - kommt am 22. Juli nach Schwarzenbach an der Saale - und erzählt von einer langen Reise zusammen mit einem Esel. Foto: Daniel Karmann/dpa

27.02.2018

FP

Vom normalen Wahnsinn

Im "Hinterhalt" gibt es Kabarett und Musik. Beginn der Veranstaltungsreihe ist am 27. Mai. » mehr

Mit ihrem neuen Programm "Wenn der Vorhang zwei Mal fällt" begeisterten Volker Heißmann und Martin Rassau in der voll besetzten Dr. Stammberger-Halle das Publikum. Foto: Rainer Unger

19.02.2018

Region

Kulmbach bekommt sein Fett weg

Heißmann & Rassau bieten in der ausverkauften Dr.-Stammberger-Halle Kabarett mit viel Lokalkolorit. Sie ziehen über die Einkaufsstadt, das Bierfest und Hansi Hümmer her. » mehr

Ein Feuerwerk zur Jahresbilanz? Nein, unser Bild entstand bei einem der Sommerfeste. Trotzdem freut sich die Einrichtung über die positiven Zahlen des vergangenen Jahres.	Foto: Archiv

16.01.2018

Region

Steigende Besucherzahlen in der Spielbank

Das Bad Stebener Haus zieht mehr als 33 000 Gäste an. Auch hat die Bank Glück: Sie geht mit 2,3 Millionen Euro Umsatz aus dem Spiel-Jahr. Ein Schatten aber bleibt. » mehr

"Politisches Kabarett ist so wichtig, wie man es nimmt": Claus von Wagner gastiert am 26. Januar in Hof. Foto: PR

02.01.2018

FP

„Drei Seelen wohnen, ach!, in meiner Brust“

Claus von Wagner ist einer der bekanntesten Kabarettisten des Landes. Am 26. Januar kommt er nach Hof. Im Interview verrät er, wie wichtig politisches Kabarett heute ist. » mehr

14.12.2017

FP

Start mit Miroslav Nemec und den Geschwistern Well

Krimi-Lesung und Kabarett: Das Forum Naila bringt zum Saisonauftakt beliebte Künstler auf die Bühne. » mehr

Der junge, der mittelalte und der ältere, leicht ergraute Rogler: Der Kabarettist stand mit allen Größen auf der Bühne: in der Lindenstraße (links oben), mit Alfred Biolek (unten links) und Dieter Hallervorden (unten rechts).	Foto: Pr.

13.12.2017

Oberfranken

Der Anker wird immer in Selb bleiben

Kabarettist Richard Rogler beendet morgen seine Bühnenkarriere. Jetzt will er seiner Frau mehr Zeit widmen, mehr lesen - und häufiger in seine Heimatstadt kommen. » mehr

Musik mit schwerem Gerät: Christian von Richthofen trommelt bei seiner Show "Auto Auto! Das Konzert!" mit dem Vorschlaghammer einen Opel Corsa zu Schrott.	Foto: Rainer Maier

20.11.2017

Region

Hammerharte Performance auf grünem Opel

Christian von Richthofen bietet einen rasanten Mix aus Konzert, Karambolage und Kabarett. Für den Rhythmus sorgt die Flex. » mehr

Kommt auf Einladung der SPD nach Münchberg: Django Asül.

30.10.2017

Region

Django Asül kommt nach Münchberg

Die SPD hat den Kabarettisten eingeladen. Er bietet seinem Publikum eine satirische Rückschau auf das vergangene Jahr. » mehr

^