Lade Login-Box.

KAFFEE

Das Thiersheimer Gartenmarkt-Team mit Bürgermeister Bernd Hofmann (rechts) hat das ganze Jahr über Pflanzen gehegt und gepflegt. Die Früchte werden beim Apfelmarkt angeboten.	Foto: pr.

08.10.2019

Arzberg

Querbeet durch den Gemüsegarten

Am Sonntag steigt der Apfel- und Gartenmarkt in Thiersheim. 100 Aussteller sorgen für ein üppiges Angebot rund um die Schule. » mehr

Naturpark Cerro Verde

08.10.2019

Reisetourismus

Kaffee, Maya und ein schlafender Gigant in El Salvador

In Mittelamerika ist El Salvador für Reisende noch ein Nischenziel. Neben charmanten Orten, Zeugnissen der Maya und hübschen Kaffee- und Vulkanlandschaften fasziniert vor allem - der Alltag der Mensch... » mehr

03.10.2019

Schlaglichter

Wein, Käse, Olivenöl: Die neuen US-Strafzölle auf EU-Importe

Die neuen US-Strafzölle werden unter anderem den Import von Büchern, Käse, Wein, Butter, Olivenöl und Kaffee aus Europa verteuern. Auf diese Produkte wird ab 18. Oktober eine zusätzliche Einfuhrgebühr... » mehr

Die Gruppe blickt Barista Frank Süß im "Fichtelrad" aufmerksam über die Schulter, als er zeigt, wie man fachmännisch ans Werk geht. Fotos: Florian Miedl

30.09.2019

Fichtelgebirge

Der Milchschaum macht's

Barista Frank Süß zeigt fachmännisch, wie perfekter Cappuccino zubereitet wird. Die Kursteilnehmer staunen, was man von der Bohne bis hin zur Tasse alles beachten muss. » mehr

EuGH in Luxemburg

26.09.2019

Brennpunkte

Airlines haften bei umgekipptem Kaffee im Flugzeug

Ein Becher voll heißem Kaffee kommt im Flugzeug ins Rutschen, ein Mädchen erleidet Verbrennungen. Hat die Passagierin in einem solchen Fall Anspruch auf Schadenersatz? Ein wichtiger EU-Gutachter hat d... » mehr

Überreichung der Zertifizierungsurkunde mit (von links) Transfair-Ehrenbotschafter Manfred Holz, Landrat Söllner, Ingrid Flieger, Uschi Prawitz, Elke Brehm, Anita Sack, Dorle Frey und Brigitte Soziaghi von der lokalen Steuerungsgruppe. Foto: privat

24.09.2019

Kulmbach

Kulmbach ist jetzt Fair-Trade-Landkreis

Die Steuerungsgruppe um Klimamanagerin Ingrid Flieger hat ganze Arbeit geleistet: Bereits nach einem Jahr hat es mit der Zertifizierung geklappt. » mehr

Simon Hüttel

17.09.2019

Regionalsport

So bunt ist Wintersport

Der Herbst kommt - und so rücken die DSV-Talente aus der Region wieder in den Fokus. Was haben sie zuletzt erlebt - was steht bald an? Geschichten der etwas anderen Art. » mehr

Dennis Volk begeisterte mit seinem Rolling Piano die Besucher.

15.09.2019

Marktredwitz

Lange Einkaufsnacht lockt 20 000 Besucher

Tausende Besucher machen die Nacht zum Tag. Die Lange Einkaufsnacht bietet ein üppiges Angebot zum Shopping und zum Genießen. » mehr

Sie freuten sich riesig, dass das Museums-Café endlich geöffnet ist (von links): der Vorsitzende des Stiftungs-Kuratoriums, Dr. Wolf-Dieter Hamperl, Planer Johannes Fischer, Oberbürgermeister Oliver Weigel, der Bundesvorsitzende der Egerländer Gmoin, Volker Jobst, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel und Landrat Karl Döhler. Foto: Peggy Biczysko

30.08.2019

Marktredwitz

Großer Bahnhof im neuen Museums-Café

Zur Einweihung ist das neue Schmuckstück richtig voll. Ab heute können die Besucher im Egerland- Museum Kaffee trinken. » mehr

Bsuffn nooch Schwarzwälder-Kirsch

23.08.2019

Hof

Bsuffn nooch Schwarzwälder-Kirsch

Die old Resl iss im ganzn Dorf bekannd fir ihr guda Schwarzwälder-Kirsch-Doddn. » mehr

Interview: Mit Michael Petzold

22.08.2019

Fichtelgebirge

"Die Tracht gehört einfach dazu"

Ab dem heutigen Freitag feiert die Landjugend Reicholdsgrün Kirwa. Zu dem Megafest fahren einige Besucher 750 Kilometer weit. » mehr

Beim BRK-Seniorenclub in Kulmbach ist immer was los: Vorsitzender Dr. Hermann Hambach freut sich besonders, wenn Musikantin Betty Hofmann bei den Treffen des Clubs aufspielt.	Foto: Gabriele Fölsche

21.08.2019

Kulmbach

Viel Spaß für ältere Semester

Ausflüge, Vorträge oder einfach gemütliches Beisammensein: Der BRK- Seniorenclub trifft sich einmal im Monat und lädt Interessenten in die neuen Räume am Rot-Kreuz-Platz herzlich dazu ein. » mehr

Roland Kaiser live in Coburg Hell, freundlich, modern - über ein schickes Café im Egerland-Museum freuen sich Museumsleiter Volker Dittmar und Thomas Jüttner von der Stadtverwaltung Marktredwitz. Foto: Peggy Biczysko

15.08.2019

Marktredwitz

Ein Sahnehäubchen fürs Museum

Am 31. August öffnet im Egerland-Kulturhaus ein neues Café. Hier lösen die Besucher künftig auch die Tickets für das Museum. Ein modernes Ambiente lädt zum Verweilen ein. » mehr

Filterkaffee per Hand

13.08.2019

Ernährung

Bei Filterkaffeezubereitung per Hand Quellzeit beachten

Wer es klassisch mag, brüht den Filterkaffe noch per Hand auf. Damit das Heißgetränk dabei den richtigen Geschmack bekommt, sollte man sich etwas Zeit nehmen. » mehr

Kaffeegenuss

30.07.2019

Ernährung

Wie regionale Röstereien den Markt aufmischen

Schwarz, heiß, bitter, macht wach - ist das Geheimnis guten Kaffees wirklich so einfach? Kleine Röstereien mit einem differenzierteren Blick auf des Deutschen liebstes Getränk erfreuen sich immer größ... » mehr

Bambus-Mehrwegbecher

23.07.2019

dpa

Viele Bambusbecher geben Schadstoffe ab

Die Stiftung Warentest fällt ein hartes Urteil über Bambusbecher: Nur einer der Mehrwegbecher für Kaffee und Tee hält halbwegs, was er verspricht. Bei den anderen gehen Schadstoffe auf den Kaffee über... » mehr

Foto: as/valya82

17.07.2019

Vorteilhaft leben

Bitter ist gesund!

ARTISCHOCKE, RADICCHIO oder Chicorée, – bittere Gemüse sind nicht jedermanns Sache. Schade! Denn es ist gerade ihr intensiver Geschmack, der sie so wertvoll für die Gesundheit macht. » mehr

Hatte zwar wieder mit dem Zapfhahn zu kämpfen, trotzdem sponserte Bürgermeister Karl-Willi Beck (links) einen Sonderpreis: 50 Liter Bier.

05.07.2019

Region

Vor der Mass steht der Marsch

Der Festzug der Vereine eröffnet das fünftägige Volks- und Wiesenfest in Wunsiedel. Rund 600 Teilnehmer marschieren bei schönstem Wetter mit. » mehr

Wieland Häcker (links) und Günther Dötsch setzen sich dafür ein, dass Röthenbach wieder Wasser aus den ortseigenen Quellen erhält. Fotos: Matthias Bäumler/pr.

13.06.2019

Region

Röthenbacher wollen ihr Wasser wieder

Wieland Häcker und Günther Dötsch berichten von Gerüchen und einer dunklen Brühe, die ihnen zugemutet wird. Jetzt suchen sie das Gespräch mit der Stadt. » mehr

Im Witte Venn

06.06.2019

Reisetourismus

Schwimmender Schnaps und schmuggelnde Hunde im Münsterland

Manche Grenzerfahrung vergisst man nicht. Vor allem dann nicht, wenn sie mit eindrücklichen Anekdoten verbunden ist. Dazu gehören sicher die Schmuggler-Geschichten rund um die niederländisch-deutsche ... » mehr

Einwegkaffeebecher

21.05.2019

dpa

Einwegbecher sind ein Umweltproblem «to go»

Mal ist die Hektik schuld, mal will man mit dem Kaffee gemütlich in der Sonne schlendern. Es gibt viele Gründe, einen Einwegbecher zu nutzen. Die Deutschen tun es 2,8 Milliarden Mal im Jahr - und scha... » mehr

Müll am Gehweg

21.05.2019

Deutschland & Welt

Einwegbecher für Kaffee und Co. - ein Umweltproblem «to go»

Mal ist die Hektik schuld, mal will man mit dem Kaffee gemütlich in der Sonne schlendern. Es gibt viele Gründe, einen Einwegbecher zu nutzen. Die Deutschen tun es 2,8 Milliarden Mal im Jahr - und scha... » mehr

Auf den Cappuccino besser verzichten

09.05.2019

dpa

Bei Gallensteinen auf Kaffee verzichten

Viele Menschen haben Gallensteine, oft ohne es zu merken - bis die ersten Beschwerden auftreten. Doch was tun, wenn die Diagnose steht? » mehr

Die Reste der markanten Mauer, die den Auenpark bislang vom Benker-Gelände abschirmt, werden im Mai dem Erdboden gleichgemacht. Foto: zys

03.05.2019

Region

Die Mauer fällt noch diesen Monat

Ende Mai rollen die Bagger am Auenpark an. Dann beginnt auch der Abriss des alten Kindergartens in Dörflas. Fachleute stellen Beleuchtung und Belag für das Benker-Areal vor. » mehr

Die Läufer machen sich in Martinsreuth auf den Weg Richtung Waldstein. Foto: Richter

02.05.2019

Region

Über alle Berge

Rund 200 Sportler nehmen beim Waldsteinlauf verschiedene Strecken in Angriff. Im Ziel gibt es Kaffee, Kuchen und Glücksgefühle. » mehr

Vorfreude vor dem Start: Der Wandermarathon durch den Frankenwald ist jedes Jahr ein großes Ereignis für Wanderfreunde. Foto: Archiv

17.04.2019

Oberfranken

Wegelagerer und Anglerlatein

Ein buntes Programm haben Vereine für den Wandermarathon am 4. Mai zusammengestellt. Diesmal machen die Wanderer Abstecher zu vielen Pilgerstationen. » mehr

Michael Söll baut die schwarzblaue Frankenwälder Kartoffel gerne an. "Die Erpfl sind mein Hobby", sagt der Bio-Landwirt, dessen Herz für alte Sorten schlägt.

08.04.2019

Oberfranken

Auf der Spur des schwarzblauen Goldes

Der Verein Slow Food kämpft für gutes Essen und rettet regionale Spezialitäten vor dem Vergessen. Zum Beispiel eine alte Kartoffelsorte aus dem Frankenwald. » mehr

Guaranabohne

27.03.2019

Gesundheit

Kaffee-Alternativen im Überblick

Kaffee als Wachmacher ist ja fast schon langweilig. Der Handel wirbt mit Alternativen wie Energy Drinks und Guarana. Aber halten sie auch wirklich, was sie versprechen? Und wie gut wirken natürliche E... » mehr

Ungeröstete grüne Kaffeebohnen

08.03.2019

dpa

Was ist grüner Kaffee?

Sanfter Wachmacher und gut für das Immunsystem: In einigen Supermärkten gibt es grünen Kaffee zu kaufen. Was genau ist das und wie kann man es zubereiten? » mehr

Kirschen

06.03.2019

dpa

Kirschen und Kaffee senken Risiko von Gicht-Attacken

Gicht zählt heute zu den Volkskrankheiten und kann starke Gelenkschmerzen verursachen. Die richtige Ernährung hilft, solche Beschwerden abzuschwächen. Was Betroffene auf ihren Speiseplan setzen sollte... » mehr

Kaffee

28.02.2019

dpa

Kaffee und Wundermittel helfen nicht gegen Restalkohol

Nach einer durchzechten Nacht enthält der Körper Restalkohol. Viele setzen sich dennoch hinters Steuer und glauben, ihn mit Kaffee bekämpfen zu können. Eine gute Idee ist das nicht. » mehr

Der Elternbeirat versüßte den Wartenden die Zeit in der Arzberger Grundschule.

27.02.2019

Region

Bereit für die Schulzeit

Balancieren und Reimen: Künftige Abc-Schützen müssen einiges können. » mehr

Stinkefinger

07.02.2019

Region

Sie wollten ihm helfen: Marktredwitzer zeigt Frauen Stinkefinger

In Marktredwitz wollten zwei Frauen einem Mann helfen, der seinen Kaffee verschüttet hatte. Der Dank des Herrn: Wüste Beleidigungen und ein ausgestreckter Mittelfinger. » mehr

Selb möchte eine "Fair-Trade-Stadt" werden, dazu müssen aber möglichst viele Einzelhändler und Gastronomen mitmachen. Wie hier im Naturkostladen "Kornblume" gibt es im örtlichen Einzelhandel bereits allerhand Produkte mit dem Fair-Trade-Siegel. Foto: Florian Miedl

29.01.2019

Region

Von wegen abwarten und Tee trinken

Der Landkreis Wunsiedel will zur Fair-Trade-Region werden. Die Stadt Selb nimmt dabei die Rolle des Vorreiters ein. Nun braucht es noch Bürger, die mitmachen. » mehr

Kaffee-Limit

23.01.2019

dpa

Kaffee-Limit ist Gewöhnungssache

Der schlechte Ruf ist Geschichte: Kaffee trinken gilt längst nicht mehr als gesundheitsschädlich - im Gegenteil. Dennoch kann die Dosis zu hoch sein, ohne dass es der Körper bemerkt. Worauf sollte man... » mehr

Amazon Dash Button

10.01.2019

dpa

Gericht verbietet Amazons WLAN-Bestellknöpfe

Waschmittel und Kaffee per Knopfdruck ins Haus, ohne Smartphone oder Tablet? Für Amazon ein Paradebeispiel für ein besseres Einkaufserlebnis - für das Oberlandesgericht München ein Unding. Aber es war... » mehr

Amazons «Dash-Button»

10.01.2019

Deutschland & Welt

Gericht verbietet Amazons WLAN-Bestellknöpfe

Waschmittel und Kaffee per Knopfdruck ins Haus, ohne Smartphone oder Tablet? Für Amazon ein Paradebeispiel für ein besseres Einkaufserlebnis - für das Oberlandesgericht München ein Unding. Aber es war... » mehr

Kurt Rodehau unterhielt das Publikum mit einer Lesung.

10.12.2018

Region

Mehr Raum für das "Stade"

Miteinander basteln, Kaffee trinken und Geschichten hören - mit einem Nachmittag für Leib und Seele lässt das Egerlandmuseum die alte Vorweihnachtszeit aufleben. » mehr

12.11.2018

Region

Von diesen Kleinigkeiten hängt viel ab

Kaffee und Häppchen für Gäste, Labor-Equipment oder mal ein Motor für ein Rennauto: Ohne ihre Fördergesellschaft wäre die Hochschule Hof nur eine einfache Lehreinrichtung. » mehr

Leistungssteigerung durch Kaffee

09.11.2018

Gesundheit

Leistungsfähiger mit Koffein

Kaffee ist der Alltagsbegleiter vieler Menschen. Das in ihm enthaltene Koffein vertreibt nicht nur Müdigkeit, sondern hat auch Wirkung auf Hormonsystem und Ausdauerleistung. Dabei kommt es aber auf da... » mehr

Henning Busse

19.10.2018

Mobiles Leben

Hausmittel bei der Autopflege

Essig gegen Aufkleberreste, Backofenspray gegen dreckige Felgen, Kaffee gegen üblen Mief - welche Hausmittel helfen wirklich bei der Autopflege, und womit richtet man womöglich mehr Schaden an? » mehr

Müdigkeit am Steuer

18.10.2018

dpa

Ein Nickerchen im Auto mit gestelltem Wecker und Kaffee

Jeder kennt das übermannende Gefühl von Müdigkeit am Steuer. Bei ersten Anzeichen sollten Autofahrer den nächsten Rastplatz aufsuchen. Dabei ist Schlaf nicht gleich Schlaf und kann manchmal das Gegent... » mehr

Beatrice Guillaume-Grabisch

18.10.2018

Deutschland & Welt

Nestlé wächst mit Babykost und Kaffee

Der Schweizer Nahrungsmittelriese profitiert vom guten Geschäft mit Säuglingsnahrung. Auch bei Kaffee und Tiernahrung läuft es rund. Für den deutschen Markt hat der Konzern nun einen neuen Chef berufe... » mehr

18.10.2018

Region

Umweltfreundlicher Kaffeegenuss

An der FOS/BOS wird jetzt "nachhaltig gebechert". Wenn der Stundenplan bis in den Nachmittag reicht, kann ein Tässchen Kaffee in der Pause nicht schaden. » mehr

Landkarte mt Repair Cafés

11.10.2018

dpa

Im Repair Café bei Kaffee und Kuchen schrauben

Es muss nicht immer ein Neuerwerb sein. Manchmal reicht es aus, an den defekten Geräten ein paar Schrauben zu drehen. Mittlerweile gibt es deutschlandweit zahlreiche Reparaturveranstaltungen in Cafés.... » mehr

Das Familienteam der Naturkräuterschmiede in Harsdorf beteiligt sich am Sonntag am Aktionstag "Agrotourismus".	Foto: Rei.

04.10.2018

Region

Vom Stall zur guten Stube

Die Familie Feulner aus Harsdorf lädt am Sonntag in ihre Naturkräuterschmiede ein. Sie verspricht, die Besucher nach Kräften zu verwöhnen. » mehr

Kaffee als Drink: Süß und mit Schuss

01.10.2018

dpa

Kaffee als süßer Drink mit Schuss

Ob altmodischer Filterkaffee oder ausgefallene Kreation: Für viele geht ohne Kaffee nichts. Wer mal etwas neues ausprobieren möchte, krönt seinen Wachmacher mit einer Pflaumen-Sahne. » mehr

Dirk Nowitzki

22.09.2018

Überregional

Nowitzki zur Reservistenrolle: Trinke «einen Kaffee mehr»

Basketball-Superstar Dirk Nowitzki nimmt seine neue Rolle als Reservist bei den Dallas Mavericks mit viel Humor. Dass er in seiner 21. Saison in der NBA nicht mehr automatisch in der Startformation de... » mehr

Kaffeesatz als Scheuermittel

17.09.2018

Bauen & Wohnen

Kaffeesatz weiterverwerten

Heute schon Kaffee gebrüht? Und wohin mit den Resten, dem Kaffeesatz? Das ist kein Müll, sondern Rohstoff für viele Anwendungen im Haus, im Garten und in der Kosmetik - ob als Putzmittel, Peeling oder... » mehr

Kaffeebauern, die für ihre Ware faire Preise bekommen, liefern auch gute Qualität.

12.09.2018

Region

Gemeinsam für ein gutes Klima

Der Fair Weltladen Kulmbach und zahlreiche Partner laden zur Fairen Woche ein: Vom 14. bis 28. September gibt es spezielle Angebote mit fair gehandelten Waren. » mehr

Vollautomat CM 7750 CoffeeSelect

30.08.2018

dpa

Neue Kaffeemaschinen denken mit

Die Kaffeemaschine ist oft die letzte Rettung: Sie bewahrt vor dem Essenskoma nach der Mittagspause und bringt einen durch lange Tage im Büro. Was wäre, wenn sie mitdenken und die zur Tageszeit passen... » mehr

Die Jugend des Kulmbacher Stadtteils Melkendorf organisiert traditionell die Kirchweih, bei der alte Bräuche gepflegt werden. Viele Gäste aus der ganzen Region sind dabei, wenn die Kerwa gefeiert wird. Foto: Kirchweihverein

17.08.2018

Region

Die Jugend hat die Kerwa fest in der Hand

Die Melkendorfer graben ihre Kirchweih aus und feiern dann vier Tage lang mit ihren Gästen. Dabei stehen auch alte Bräuche wieder im Vordergrund. » mehr

^