Lade Login-Box.

KAMPAGNEN

14.10.2019

Schlaglichter

Facebook startet großangelegte Werbekampagne in Deutschland

Facebook will sein Image in Deutschland mit einer aufwendigen Werbekampagne verbessern. Das Netzwerk veröffentlichte heute die ersten TV-Spots und Print-Anzeigen mit Geschichten von Menschen, die sich... » mehr

04.09.2019

Schlaglichter

Ariana Grande verklagt US-Modekette auf Millionen-Entschädigung

Die US-Sängerin Ariana Grande zieht gegen die US-Modekette Forever 21 im Streit um eine Werbekampagne vor Gericht. Grande habe die Klage gegen das Unternehmen in Los Angeles eingereicht, wie die Zeitu... » mehr

"Trittbrettfahrerin gesucht"

21.08.2019

Karriere

«Trittbrettfahrerinnen gesucht»: Müllabfuhr umwirbt Frauen

Immer noch arbeiten bei der Müllabfuhr überwiegend Männer. Hannover will nun mit einer Kampagne erreichen, dass auch Frauen in der Stadt Müllwagen fahren. Gesucht sind «Heldinnen in Orange», die nicht... » mehr

24.06.2019

Deutschland & Welt

Handwerk kritisiert Bundeswehr-Kampagne

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks hat die aktuelle Werbekampagne der Bundeswehr kritisiert. Diese hat den Slogan «Gas, Wasser, Schießen». Damit sucht die Bundeswehr vor allem Handwerker. Dies... » mehr

Boris Palmer

01.05.2019

Deutschland & Welt

Palmer räumt Fehler wegen Kritik an Bahn-Werbekampagne ein

Eigentlich provoziert Tübingens grüner Oberbürgermeister gern über seine Facebook-Seite und ist heftige Kritik gewohnt. Doch aus dem aktuelle Shitstorm um Äußerungen zur Bahn zieht er Konsequenzen und... » mehr

AfD

07.04.2019

Deutschland & Welt

AfD wettert beim Wahlkampfauftakt gegen EU-Politik

Zum Auftakt ihres Europawahlkampfes teilt die AfD kräftig gegen die EU und «Eurokraten» aus. Die Debatte um ihre eigenen, dubiosen Spenden sieht Spitzenkandidat Meuthen als Kampagne der AfD-Gegner. » mehr

Martin Hess

05.04.2019

Deutschland & Welt

Intrige gegen Bundestagsabgeordneten erschüttert Südwest-AfD

Martin Hess ist nicht Vorsitzender der baden-württembergischen AfD geworden. Der Wahlausgang war knapp. Kurz vor der Abstimmung waren in einer E-Mail, die viele AfD-Mitglieder erreichte, darüber speku... » mehr

Seine Tür steht immer offen: Hermann Hohenberger, Geschäftsführer des Digitalen Gründerzentrums Einstein-1, vor der Hochschule in Hof. Foto: Uwe von Dorn

03.04.2019

Region

Wie digitale Imagekampagnen wirken

Freiraum für Macher, Einkaufen in Hof oder Stadt-Land-Hof: Hermann Hohenberger, Chef des Digitalen Gründerzentrums, ordnet die Netzoffensiven der Kommunen ein. » mehr

Sie präsentieren den Hof-Becher, der die Einweg-Kaffeebecher ersetzt: Finn Langheinrich, Muhammed Ödenir und Arthur Altergott (von links) aus der 6 c der Realschule kamen mit dem Verkauf der Mehrwegbecher kaum nach, so groß war der Ansturm. Foto: von Dorn

02.04.2019

Region

Mehrweg statt Einweg am Automaten

Im Johann-Christian-Reinhart-Gymnasium und in der Realschule kann man künftig Getränke in den eigenen Becher zapfen. Den Hof-Becher gab‘s an einem Aktionstag. » mehr

Mit den Wohnraumwürfeln, die zeigen, wie großzügig man mit dem gleichen Budget im Fichtelgebirge (rechts) im Gegensatz zum Beispiel zu München (links) leben kann, hat der Landkreis für Furore gesorgt. Derzeit vermisst SPD-Kreistags-Sprecher Jörg Nürnberger neue Aktionen. Foto: Landratsamt

31.03.2019

Fichtelgebirge

Nimmt sich der "Freiraum" eine Auszeit?

SPD-Kreistagssprecher Jörg Nürnberger vermisst Aktionen der Kampagne. Eine detaillierte Übersicht der Kosten wünscht sich Grünen-Kreisrätin Brigitte Artmann. » mehr

Der kleine Seila freut sich über die Handpumpe, die eine christliche Hilfsorganisation in seinem Dorf installiert hat. Fotos: Kim E. Rowland/dpa, Rainer Maier

24.03.2019

Fichtelgebirge

Sauberes Wasser ist ein Menschenrecht

In Bad Alexandersbad startet die Kampagne zur Umweltbildung im EBZ. In diesem Jahr geht es um Ressourcen, die wir für unerschöpflich halten, die es aber nicht sind. » mehr

Viel Natur, Freizeit- und Kulturangebote sowie Arbeitsmöglichkeiten für Fachkräfte: Stadt und Landkreis wollen sich gemeinsam als lebenswerte Region vermarkten. Bis zu einer Strategie sind noch viele Gespräche nötig. Übrigens: Der Kletterpark am Untreusee steckt in der Saisonvorbereitung. Er öffnet voraussichtlich am 14. April. Foto: Uwe von Dorn

22.03.2019

Region

Diskussionen um Hofer Imagekampagne

Stadt und Land wollen heuer das gemeinsame Imagekonzept vorantreiben. Kommunalpolitiker fühlen sich überrumpelt und warnen vor ausufernden Kosten. » mehr

Viktor Orban

05.03.2019

Deutschland & Welt

Ein Ultimatum für Orban

Wie umgehen mit Viktor Orbans Fidesz-Partei? Nach der jüngsten Kampagne der ungarischen Regierung werden die Orban-Kritiker in der EVP lauter. In zwei Wochen soll es eine Entscheidung geben. » mehr

Plakatkampagne in Ungarn

02.03.2019

Deutschland & Welt

Kampagne gegen Juncker geht zu Ende

Das Ungarn unter Viktor Orban kennt nur die permanente Kampagne. Der US-Milliardär und Philanthrop George Soros spielt darin den immer wiederkehrenden Hauptbösewicht. Den jüngsten Zweitakteur Juncker ... » mehr

27.02.2019

Deutschland & Welt

Streit um politisch korrekte Kostüme

Der Mexikaner hat einen Sombrero, der Indianer eine Feder: Karnevalskostüme brechen ganze Völker auf ein paar Stereotype herunter. Mittlerweile führt das zu heftigen Rassismus-Diskussionen. Ganze Karn... » mehr

Change.org-Kampagne zur "Rettung des Internets"

18.02.2019

FP

4,7 Millionen Unterschriften zu EU-Urheberrechtsreform überreicht

Das europaweite Urheberrecht ist seit Langem umstritten. Der jüngste Kompromissvorschlag ist für viele Youtuber und Netzaktivisten kein Schritt nach vorn. Sie protestieren im Justizministerium und kün... » mehr

In Berlin bei der Preisverleihung (von links): Landratsamt-Sprecherin Anke Rieß-Fähnrich, Rosi Döhler und ihr Mann, Landrat Dr. Karl Döhler, der Leiter der Entwicklungsagentur Fichtelgebirge, Thomas Edelmann, und Entwicklungsagentur-Mitarbeiterin Katharina Hupfer. Foto: pr.

31.01.2019

Fichtelgebirge

Landkreis schlägt sich beachtlich

Die Politik-Awards in Berlin gehen zwar an andere Institutionen, so richtig enttäuscht ist aus Wunsiedel aber niemand. Die Region wird überregional bekannt. » mehr

Fairer Handel soll künftig im Landkreis Kulmbach groß geschrieben werden. Die Aufnahme zeigt (von links) Dorle Frey, Ingrid Flieger, Heike Rahn und Uwe Kekeritz bei einer Informationsveranstaltung, die der Landkreis angeboten hatte. Foto: Privat

27.01.2019

Region

Fair Trade-Initiative macht "Volldampf"

Fairer Handel soll in Kulmbach künftig eine große Rolle spielen. Das Interesse der Bürger an diesem Projekt ist groß. » mehr

Auf bundesweites Medien-Echo ist die Kampagne "Freiraum für Macher" gestoßen, die Fachkräfte in die Region locken soll. Gerade die Aktion mit den gläsernen Würfeln, die den Unterschied des verfügbaren und bezahlbaren Raumes in der Großstadt und im Fichtelgebirge verdeutlichte (unser Bild), hat für Aufsehen gesorgt. Archivfoto: Peter Pirner

24.01.2019

Fichtelgebirge

"Freiraum" will Kommunen einbinden

In Stadtrat Weißenstadt stellt Anke Rieß-Fähnrich die Phase zwei der Image-Kampagne vor. » mehr

Hüften schwingen für den guten Zweck

07.01.2019

Region

Hüften schwingen für den guten Zweck

Monika Schelter lädt für Samstag zu einer Salsa-Party im "El Gusto". Der Erlös der Veranstaltung geht an eine Kampagne gegen Krebs. » mehr

SPD-Basis fordert klare Linie

Aktualisiert am 04.01.2019

Region

SPD-Basis fordert klare Linie

2019 ist für die Partei ein entscheidendes Jahr. Nach harten Rückschlägen will sie zu alter Größe zurückfinden. Die Sozialdemokraten in der Region fordern mehr Haltung. » mehr

2019 hat begonnen, die Menschen wünschen sich Gesundheit und Glück. Auch die Frankenpost wünscht ihren Lesern ein gutes neues Jahr.

01.01.2019

Fichtelgebirge

Das Jahr 2019 bringt...

Der Jahreswechsel ist traditionell die Zeit des Bilanzziehens, aber auch eine gute Gelegenheit vorauszublicken. So kündigen sich in den größten Kommunen des Fichtelgebirges Dinge an, die viele Mensche... » mehr

18.12.2018

FP/NP

Turbo fürs E-Auto

Wenn Brexit-Ängste die europäischen Aktienmärkte nach unten drücken, dann sprechen wir von politischen Börsen. Aber auch die Unternehmen werden immer mehr politisch gelenkt. Besonders spüren das die d... » mehr

25.11.2018

Deutschland & Welt

Maas: Regierung hat über UN-Migrationspakt informiert

Außenminister Heiko Maas hat den Vorwurf zurückgewiesen, die Regierung habe zu spät über den UN-Migrationspakt informiert und damit erst die Kampagne gegen das Abkommen ausgelöst. » mehr

Mark Zuckerberg

16.11.2018

Deutschland & Welt

Facebook-Chef: Wusste nichts von Kampagne gegen Kritiker

Facebook versucht, einen drohenden neuen Skandal um dubiöse PR-Methoden schnell einzudämmen. Gründer und Chef Mark Zuckerberg versichert, er sei ahnungslos gewesen. Eine PR-Firma wurde gefeuert. Aber ... » mehr

Marketing-Experten gefällt diese Imagewerbung für das Fichtelgebirge: In dem Glaskasten, der den Landkreis Wunsiedel symbolisiert, gibt es viel Freiraum.

22.10.2018

Region

Profis loben Freiraum-Aktion

Die Kampagne "Freiraum für Macher" bekommt Lob im auflagenstärksten deutschen Marketing-Magazin. Dieser "Ritterschlag" freut die Verantwortlichen im Fichtelgebirge sehr. » mehr

20.10.2018

Deutschland & Welt

Mega-Demo in London für zweites Brexit-Referendum

Mehr als 500 000 Menschen haben nach Veranstalterangaben an einer Anti-Brexit-Demonstration in London teilgenommen. Ursprünglich war die Kampagne «People's Vote» nur von etwas mehr als 100 000 Mensche... » mehr

May und Tusk

21.10.2018

Deutschland & Welt

Riesen-Demonstration in London für neues Brexit-Referendum

Schon in weniger als einem halben Jahr will Großbritannien die EU verlassen. Die Kampagne «People's Vote» organisiert einen riesigen Protestzug für ein zweites Referendum in London - aber nützt das wa... » mehr

US-Justizministerium

20.10.2018

Deutschland & Welt

US-Staatsanwaltschaft klagt Russin wegen Wahleinmischung an

US-Sicherheitsbehörden sind seit langem davon überzeugt, dass Russland sich in US-Wahlen einmischt. Jetzt wird eine Russin angeklagt, die maßgeblich an einem solchen Projekt gewesen sein soll. Das ang... » mehr

20.10.2018

Deutschland & Welt

Große Demonstration für zweites Brexit-Referendum

Mehr als 100 000 Teilnehmer erwarten die Veranstalter einer Anti-Brexit-Demonstration heute in London. Die Kampagne «People's Vote» fordert ein zweites Referendum zum EU-Austritt. » mehr

US-Justizministerium

19.10.2018

Deutschland & Welt

US-Staatsanwaltschaft klagt Russin wegen Wahleinmischung an

US-Sicherheitsbehörden sind seit langem davon überzeugt, dass Russland sich in US-Wahlen einmischt. Jetzt wird eine Russin angeklagt, die maßgeblich an einem solchen Projekt gewesen sein soll. Das ang... » mehr

Uiguren in Xinjiang

10.10.2018

Deutschland & Welt

China legalisiert Umerziehungslager für Muslime

Erst hat China die Existenz von Umerziehungslagern für Muslime in Xinjiang bestritten, jetzt werden sie per Gesetz ausdrücklich erlaubt. Die Kampagne zielt auf die Uiguren. Und dann geht es noch um di... » mehr

Ausrüstung

05.10.2018

Deutschland & Welt

Auch die Bundesregierung sieht Russland hinter Cyberattacken

Erst preschten die Regierungen in London und Den Haag vor, nun verkündet auch Berlin: Hinter heftigen Cyberattacken in den vergangenen Jahren steckt Russland - da ist man sich sicher. Die harten Worte... » mehr

Die Kampagne "#freiraumfürmacher" sorgte überregional für großes Interesse. Nach dem Auftakt in München ging die Image-Werbung nun in Regensburg weiter (Foto), am Samstag soll Stuttgart folgen. Foto: Landratsamt Wunsiedel

01.10.2018

Fichtelgebirge

Die Jammer-Jahre sind vorbei

Die Stimmung dreht sich ins Positive, zeigt eine Zwischenbilanz aller Modellprojekte im Fichtelgebirge. Schwerpunkte sind die Themen Image, Fachkräfte und Wohnen. » mehr

24.09.2018

Fichtelgebirge

Landkreis Wunsiedel wirbt in Regensburg

Regensburg ist einer der am schnellsten wachsenden Ballungsräume in Bayern. Doch da es in der Oberpfälzer Großstadt langsam eng wird, könnte es sein, dass der eine oder andere Bewohner gerne im Fichte... » mehr

19.09.2018

FP/NP

Metropolregion wirbt um polnische Fachkräfte

Rund eine Million Polen lebt in Großbritannien. Darunter viele Fachkräfte. In der Metropolregion Nürnberg werden diese händeringend gesucht, wie der Verbund mitteilt. » mehr

Ulrike Folkerts

18.09.2018

Deutschland & Welt

Ulrike Folkerts: Die meisten wollen Flüchtlingen helfen

Die Schauspielerin Folkerts ist mit der Hilfsorganisation Handicap International in die jordanische Hauptstadt Amman gereist, um sie für die Kampagne «Stop Bombing Civilians» zu unterstützen. » mehr

17.09.2018

Region

Achtklässler jobben für Afrika

Arbeit statt Schule ist für die achten Klassen des Walter-Gropius-Gymnasiums bei ihrem Projekttag "Dein Tag für Afrika" auf dem Programm gestanden. » mehr

Daumen hoch für die Jugendfeuerwehren Bayerns!

13.09.2018

Region

Die Landkreis-Wehren legen los

Am Freitag eröffnet Innenminister Joachim Herrmann die neue Kampagne des Landesfeuerwehrverbands Bayern. Auch im Landkreis Kulmbach finden wieder Übungen statt. » mehr

Feuerwehr-Nachwuchs gesucht

08.09.2018

Region

Feuerwehr-Nachwuchs gesucht

Eine Aktionswoche soll junge Menschen für die Brandbekämpfung begeistern. Spaß, Videos und informative Themen stehen auf dem Programm. » mehr

Lesen

07.09.2018

dpa

Viele Jüngere sind Lesemuffel

Macht Lesen Spaß? Die Meinungen gehen weit auseinander. Vor allem für viele Jüngere in Deutschland ist Lesen keine Leidenschaft. » mehr

Lesen

07.09.2018

Deutschland & Welt

Analphabetismus-Gefahr: Viele Jüngere sind Lesemuffel

Macht Lesen Spaß? Die Meinungen gehen weit auseinander. Vor allem für viele Jüngere in Deutschland ist Lesen keine Leidenschaft. Experten warnen vor Millionen «funktionalen Analphabeten». » mehr

Die Plexiglaswürfel sollen künftig nicht nur in München für das Fichtelgebirge werben. Foto: Landratsamt

31.08.2018

Fichtelgebirge

Kampagne weckt Interesse

"Freiraumfürmacher" soll bundesweit auf das Fichtelgebirge aufmerksam machen. Das funktioniert, wie die Zahlen zeigen. » mehr

Der neu angelegte Hochwasserspeicher auf dem Firmengelände der Unternehmensgruppe Gammisch fasst 2500 Kubikmeter. Fotos: Werner Reißaus

31.08.2018

Region

Gemeinsam für den Hochwasserschutz

Die Unternehmensgruppe Gammisch hat in Hegnabrunn ein Regenrückhaltebecken gebaut. Die Firma schützt damit nicht nur ihr eigenes Gelände, sondern entlastet auch umliegende Becken. » mehr

Prost mit dem "Hofbecher" (von links): Verbandsrat Michael Hübschmann, Hermann Knoblich, der Rehauer Bürgermeister Michael Abraham, Verbandsrätin Karin Wolfrum, der Hofer Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner und AZV-Geschäftsführer Herbert Pachsteffl.	Foto: Uwe von Dorn

14.08.2018

Region

Hofer Mehrwegbecher etabliert sich

Der Hof-Becher, der Mehrwegbecher der Stadt und des Landkreises Hof, wird von den Menschen gut angenommen. Das berichtet Hermann Knoblich vom Abfallzweckverband Hof. » mehr

Bafög

02.08.2018

dpa

Zahl der Bafög-Empfänger sinkt weiter

Nur noch jeder achte Student finanziert sich mithilfe von Bafög, kritisiert die Gewerkschaft GEW und fordert gemeinsam mit den Grünen eine rasche Reform der Ausbildungsförderung. Die Pläne der Bundesr... » mehr

Textilfabrik

12.07.2018

dpa

Die Entgiftung der Textilproduktion

Vor sieben Jahren startete Greenpeace eine Kampagne gegen elf «chemische Superschadstoffe» in der Textilproduktion. Das hat dazu beigetragen, die Branche spürbar zu verändern. » mehr

Hass-Botschaft

12.07.2018

dpa

Hass im Netz breitet sich weiter aus

Eine kleine Minderheit verbreitet Hass und Hetze im Netz zunehmend professionell und erfolgreich. Gezielt werden Themen und Kampagnen gepusht. » mehr

22.06.2018

FP

Skandal um Billy-Elliot-Musical in Ungarn nach homophober Kampagne

Nach einer homophoben Kampagne in der regierungsnahen ungarischen Tageszeitung «Magyar Idök» hat die ungarische Staatsoper 15 Vorstellungen des Musicals «Billy Elliot» abgesagt. » mehr

Ein Team von Experten klärt am Pocks-Platz über die Risiken von Schlaganfall und Diabetes auf. Von links: dritter Bürgermeister Thomas Schnurrer, Hausarzt Hartlieb Romeick, Yvonne Marko und Andrea Strunz vom Diabetesteam der Kliniken Hochfranken, Geschäftsführer der Ärztegenossenschaft Klaus Tröger, Hausärztin Hannelore Hoffmann, Chefarzt Dr. Wolfgang Kick und Oberärztin Dr. Christiane Grimm vom Klinikum Hochfranken, Ergotherapeutin Elke Metz, Gabriele Peetz von der Schlaganfall-Selbsthilfegruppe, Ergotherapeut Roland Scheidig, Logopädin Claudia Konrad und Walter Benkert von der Schlaganfallgruppe Naila. Foto: Schobert

20.06.2018

Region

Gesundheits-Check im roten Bus

Zum dritten Mal macht der Schlaganfall-Bus Halt in Münchberg. Mit der Kampagne "Herzenssache Lebenszeit" klären Experten über Risiken und Vorbeugung auf. » mehr

18.06.2018

Region

Zahl der Lehrlinge steigt leicht an

Der Rückgang von Azubis für das Bäckerfach scheint gebremst. Trotzdem dauert es, bis ausreichend Fachleute auf dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen. » mehr

Sänger Emree Kavás (links), Bundesdrogenbeauftragte Marlene Mortler (Zweite von rechts) und DAK-Vorstandsmitglied Thomas Bodmer zeichneten Katharina Wesemann und ihr Werk aus. Foto: Paul Hahn

12.06.2018

Region

Katharina Wesemann gewinnt Bundeswettbewerb

Kunst gegen Komasaufen: Die 13 Jahre alte Schülerin aus Marktredwitz setzt sich bei "bunt statt blau" in der Kategorie "jüngere Künstler" durch. » mehr

^