Lade Login-Box.

KANZLER

AOK-Broschüren

21.04.2019

Bayern

Streit um Zukunft der AOKs

Bundesgesundheitsminister Spahn will Krankenkassen, die bislang auf bestimmte Bundesländer beschränkt sind, in einen überregionalen Wettbewerb schicken. Das könnte der AOK Bayern Probleme bereiten. » mehr

21.04.2019

Schlaglichter

Sri Lanka: Kanzlerin entsetzt über mutmaßliche Anschläge

Die Bundesregierung hat tief betroffen auf mutmaßliche Terroranschläge auf Kirchen und Hotels in Sri Lanka mit mehr als 100 Toten reagiert. «Entsetzen über die Nachricht, dass Christen auf Sri Lanka w... » mehr

Wahlen in der Ukraine

21.04.2019

Brennpunkte

Komiker Selenskyj als neuer Präsident der Ukraine gefeiert

Der TV-Star Wolodymyr Selenskyj hat bei der Stichwahl in der Ukraine den von der EU und den USA unterstützten Präsidenten Petro Poroschenko besiegt. Aber kann ein Komiker ohne politische Erfahrung das... » mehr

20.04.2019

Schlaglichter

Juncker: Merkel wäre hoch qualifiziert für EU-Amt

EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker hält es für denkbar, dass Angela Merkel nach ihrer Zeit als Kanzlerin eine Rolle auf europäischer Ebene übernimmt. Er könne sich überhaupt nicht vorstellen, dass... » mehr

Siegfried Lenz

19.04.2019

Boulevard

«Deutschstunde»: Günter Berg verteidigt Siegfried Lenz

Man darf die «Deutschstunde» von Siegfried Lenz nicht als Schlüsselroman über Emil Nolde lesen: In einem dpa-Interview warnt Günter Berg, Vorstand der Siegfried Lenz Stiftung, vor einem Missverständni... » mehr

18.04.2019

Bayern

CSU verschärft Widerstand gegen Spahns Krankenkassen-Reform

Die CSU verschärft ihren Widerstand gegen Pläne von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) zur Öffnung bisher regionaler Krankenkassen für Versicherte in ganz Deutschland. Der bayerische Ministerpräside... » mehr

Angela Merkel

18.04.2019

Boulevard

Kanzlerin Merkel nimmt Abschied von ihrer Mutter

Kanzlerin Merkel ist in ihrer Heimat im Norden Brandenburgs, aus traurigem Anlass: Ihre Mutter wird beerdigt. Viele Trauergäste erweisen Herlind Kasner die letzte Ehre. » mehr

18.04.2019

Schlaglichter

Merkel: Trauer und Bestürzung nach Busunglück auf Madeira

Kanzlerin Angela Merkel hat mit Entsetzen auf das Busunglück mit vielen deutschen Toten auf der portugiesischen Insel Madeira reagiert. «Mit Trauer und Bestürzung denke ich an unsere Landsleute und al... » mehr

Busunglück

18.04.2019

Brennpunkte

Busunglück auf Madeira: Versagten die Bremsen?

Staatstrauer in Portugal nach der Bustragödie auf Madeira. Viele Verletzte werden noch behandelt. Urlauber, die leicht verletzt davon kamen, halten ein Bremsversagen für möglich. Die meisten Opfer sol... » mehr

Aktualisiert am 17.04.2019

Meinungen

Saulus - Paulus

Es ist noch nicht lange her, dass Horst Seehofer jede Gelegenheit genutzt hat, um die CDU und deren Kanzlerin in der Flüchtlingspolitik vor sich herzutreiben. Kaum war die Obergrenze beschlossen, soll... » mehr

Abschiebung

17.04.2019

Hintergründe

Neue Chancen und ein fast friedlicher Seehofer

Seit der Flüchtlingskrise von 2015 jagt in Sachen Migration eine Gesetzesnovelle die nächste. Jetzt ist es wieder so weit. Es geht um Abschiebungen, Identitätstäuscher und Angebote an fleißige Zuwande... » mehr

Löscharbeiten

16.04.2019

Hintergründe

Deutschland will Wiederaufbau von Notre-Dame unterstützen

Der Großbrand von Notre-Dame löst europaweit Entsetzen aus - und Hilfsbereitschaft. Deutschland will die Franzosen beim Wiederaufbau der Kathedrale unterstützen - sowohl mit Geld als auch mit Fachwiss... » mehr

16.04.2019

Schlaglichter

Deutschland will Wiederaufbau von Notre-Dame unterstützen

Der verheerende Brand in der Pariser Kathedrale Notre-Dame hat auch in Deutschland eine Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst. Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte den Franzosen Unterstützung beim Wied... » mehr

«Konrad Adenauer»

16.04.2019

Hintergründe

Pannen an Regierungsfliegern

Die Notlandung der Flugbereitschaft-Maschine in Berlin-Schönefeld reiht sich ein in eine Pannenserie bei deutschen Regierungsfliegern. Ein Überblick: » mehr

16.04.2019

Schlaglichter

Böhmermanns Unterlassungsklage gegen Merkel abgewiesen

Das Berliner Verwaltungsgericht hat eine Unterlassungsklage des Satirikers Jan Böhmermann gegen das Bundeskanzleramt und Kanzlerin Angela Merkel abgewiesen. Damit scheiterte Böhmermanns Forderung, Mer... » mehr

Klage Böhmermann

16.04.2019

Boulevard

Gericht weist Böhmermanns Klage gegen Merkel ab

Was darf gesagt werden im Namen der Freiheit von Presse und Kunst? Und ist Kritik erlaubt? Die umstrittenen Verse des Satirikers Böhmermann gegen den türkischen Präsidenten Erdogan hatten 2016 für hef... » mehr

Bombardier Global 5000

16.04.2019

Brennpunkte

Am Unglück knapp vorbei: Regierungs-Jet muss notlanden

Kurz nach dem Start in Berlin geht ein Businessjet der Luftwaffe in unkontrollierte Flugbewegungen über und setzt bei der Landung mit beiden Flügeln auf. Die Piloten wenden ein schweres Unglück ab. Am... » mehr

Merkel und Kramp-Karrenbauer

16.04.2019

Brennpunkte

Vorösterliche Spekulationen: Merkel, AKK und das Kanzleramt

Angela Merkel hat erklärt, sie stehe für die volle Regierungszeit bis 2021 zur Verfügung. Doch kommt es ganz anders? Wichtige Weichen dürften nach der Europawahl gestellt werden. In der Union rumort e... » mehr

Klage Böhmermann

16.04.2019

Boulevard

Schmähgedicht: Böhmermann verklagt Merkel

Das Schmähgedicht des TV-Satirikers Böhmermann über den türkischen Präsidenten Erdogan löst 2016 einen Eklat aus. Die Kanzlerin nennt es «bewusst verletzend», der Moderator zieht dagegen vor Gericht. ... » mehr

16.04.2019

Schlaglichter

Durfte Merkel Schmähgedicht kritisieren? Gericht urteilt

Durfte die Kanzlerin Jan Böhmermanns Schmähgedicht über den türkischen Präsidenten öffentlich kritisieren? Das Berliner Verwaltungsgericht verhandelt heute über die dagegen gerichtete Klage des TV-Sat... » mehr

16.04.2019

Schlaglichter

«Schmähgedicht»: Unterlassung von Kanzlerin gefordert

Im Streit um das «Schmähgedicht» von Jan Böhmermann verhandelt das Berliner Verwaltungsgericht heute über eine Unterlassungsklage des Satirikers. Der 38-Jährige will es Kanzlerin Angela Merkel verbiet... » mehr

Umfrage Bundeskanzler

15.04.2019

Brennpunkte

Wer kann Kanzler? AKK in Umfrage vor Scholz und Habeck

Wer Kanzlerin oder Kanzler kann? SPD-Chefin Nahles nach einer aktuellen Umfrage jedenfalls nicht - sie liegt weit hinter dem Grünen-Vorsitzenden Habeck zurück. An der Spitze ist das Rennen dagegen eng... » mehr

Merkel und Poroschenko

15.04.2019

Brennpunkte

SPD kritisiert Merkel wegen Treffens nur mit Poroschenko

Die Bundeskanzlerin sagt der Ukraine eine Woche vor der Stichwahl um das Präsidentenamt weitere Hilfe zu. Amtsinhaber Poroschenko wirbt auf der Berliner Bühne kräftig und wortreich für seine Politik. ... » mehr

14.04.2019

Schlaglichter

Gericht: Kanzleramt muss zu Böhmermann Auskünfte erteilen

Das Kanzleramt muss laut einer Gerichtsentscheidung auf Medienanfragen zum Prozess von Jan Böhmermann gegen Kanzlerin Angela Merkel bestimmte Auskünfte erteilen. Das sagte ein Sprecher des Berliner Ve... » mehr

Von Elmar Schatz

14.04.2019

Meinungen

Überfordert

Die Streitkräfte haben ihre Karriereträume zerstört: Ursula von der Leyen wollte damals Verteidigungsministerin werden, hatte aber ein weit höheres Amt im Sinn: Ihr Ehrgeiz war ohne Zweifel darauf ger... » mehr

13.04.2019

Schlaglichter

Trauergottesdienst für Mutter von Kanzlerin am 18. April

Die Mutter von Kanzlerin Angela Merkel, Herlind Kasner, wird am kommenden Donnerstag in ihrer Heimatstadt Templin in Nordbrandenburg beigesetzt. In einer Traueranzeige im «Nordkurier» heißt es, die 90... » mehr

12.04.2019

Schlaglichter

Merkel: Stehen weiter fest an der Seite der Ukraine

Kanzlerin Angela Merkel hat die engen Beziehungen zur Ukraine gewürdigt und bekräftigt, dass Deutschland weiter fest an der Seite des Landes steht. Das gelte vor allem für die territoriale Integrität ... » mehr

Merkel empfängt Poroschenko

12.04.2019

Brennpunkte

Merkel: Stehen weiter fest an der Seite der Ukraine

Die Bundeskanzlerin sagt der Ukraine eine Woche vor der Stichwahl um das Präsidentenamt weitere Hilfe zu. Amtsinhaber Poroschenko wirbt auf der Berliner Bühne kräftig und wortreich für seine Politik. ... » mehr

Petro Poroschenko und Angela Merkel

12.04.2019

Brennpunkte

Merkel empfängt ukrainischen Präsidenten Poroschenko

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) empfängt heute den ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko. » mehr

Finanzminister Scholz

11.04.2019

Brennpunkte

Grundsteuer: Pro und Kontra Öffnungsklausel

Öffnungsklausel bei der Grundsteuer oder nicht? Einige Länder wollen ihre eigenen Regelungen, andere wollen eine bundesweit einheitliche Regelung. Für und Wider verläuft quer durch die 16 Länder. » mehr

Hans-Georg Maaßen

11.04.2019

Brennpunkte

Maaßen sieht Versäumnisse bei Merkels Migrationspolitik

Wegen seines kritischen Blicks auf die Migrationspolitik der Kanzlerin war der damalige Verfassungsschutz-Präsident Maaßen manchen ein Dorn im Auge. Jetzt liefert er eine Art Abrechnung. Ausgerechnet ... » mehr

11.04.2019

Schlaglichter

Maaßen sieht Versäumnisse bei Merkels Migrationspolitik

Ex-Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen sieht erhebliche Versäumnisse in der Migrationspolitik von Kanzlerin Angela Merkel und der Europäischen Union. Zwar sei die Zahl der nach Deutschland ko... » mehr

Herlind Kasner gestorben

10.04.2019

Brennpunkte

Angela Merkel trauert um ihre Mutter Herlind Kasner

Angela Merkel pflegte ein enges Verhältnis zu ihrer Mutter. Im Alter von 90 Jahren ist Herlind Kasner gestorben. Die Kanzlerin ließ sich bei ihren öffentlichen Auftritten bis zuletzt nichts anmerken. » mehr

Merkel im Bundestag

10.04.2019

Brennpunkte

Merkel: Wohnkonzerne nicht enteignen

In Berlin werden Unterschriften gesammelt, um große Wohnungskonzerne zu enteignen. Vor allem die Linke und die Grünen zeigen Sympathien für dieses Vorhaben. Die Kanzlerin hält hingegen nichts davon. » mehr

10.04.2019

Schlaglichter

Minister: Bis Ende Mai Vorschläge für Klimaschutz

Die Bundesregierung bemüht sich, Tempo zu machen für ein Maßnahmen-Paket für mehr Klimaschutz. Die zuständigen Ministerien sollen bis Ende Mai Vorschläge liefern, wie Klimaziele 2030 erreicht werden k... » mehr

10.04.2019

Schlaglichter

Kanzlerin entschieden gegen Enteignungen wegen Wohnungsnot

Kanzlerin Angela Merkel hat sich entschieden gegen Enteignungen von großen Wohnungsgesellschaften ausgesprochen, um gegen überhöhte Mieten und Wohnungsnot vorzugehen. Dies sei der «glatt falsche Weg»,... » mehr

Aktualisiert am 09.04.2019

Meinungen

Keine Freunde

So laute Kritik ist selten, so wenig Beißhemmung ist es auch. Führende Vertreter der deutschen Wirtschaft machen dieser Tage deutlich, dass sie mit der Arbeit von Bundeswirtschaftsminister Peter Altma... » mehr

09.04.2019

Schlaglichter

Brexit-Aufschub: Merkel hält Termin Ende 2019 für möglich

Großbritannien wird die Europäische Union vermutlich doch deutlich später als geplant verlassen. Kanzlerin Angela Merkel hält eine Verschiebung des Brexits bis Ende 2019 oder Anfang 2020 für möglich. ... » mehr

09.04.2019

Schlaglichter

Merkel: Verschiebung des Brexit bis Anfang 2020 möglich

Kanzlerin Angela Merkel hält im Brexit-Drama eine Verschiebung des britischen EU-Austritts bis Ende 2019 oder Anfang 2020 für möglich. Beim EU-Sondergipfel morgen in Brüssel werde es um eine «Flextens... » mehr

09.04.2019

Schlaglichter

Merkel: Verschiebung des Brexit bis Anfang 2020 für möglich

Kanzlerin Angela Merkel hält im Brexit-Drama eine Verschiebung des britischen EU-Austritts bis Ende 2019 oder Anfang 2020 für möglich. Beim EU-Sondergipfel morgen in Brüssel werde es um eine «Flextens... » mehr

Franz Müntefering

09.04.2019

Brennpunkte

Müntefering fordert mehr Ermutigung für Engagement im Alter

Die Rente mit 67 brachte er trotz Kritik auf den Weg - auch in der heutigen Debatte verteidigt er die ungeliebte Reform. Und doch hält Ex-Sozialminister Müntefering das feste Rentenalter für einen kul... » mehr

09.04.2019

Schlaglichter

Merkel und May sprechen vor Gipfel über Brexit-Verschiebung

Kurz vor dem EU-Sondergipfel zum Brexit ist Kanzlerin Angela Merkel in Berlin mit der britischen Premierministerin Theresa May zu einem vorbereitenden Gespräch zusammengekommen. Beide wollen einen Aus... » mehr

Merkel empfängt May

09.04.2019

Hintergründe

Brexit und kein Ende? - Die Uhr tickt

Vor dem Brexit-Gipfel am Mittwoch geht Premierministerin May nochmal Klinken putzen in Berlin und Paris, telefoniert mit Kollegen in ganz Europa. Kein Wunder: Für Großbritannien und die EU steht viel ... » mehr

May bei Merkel

09.04.2019

Brennpunkte

Brexit-Aufschub - Merkel hält Termin Ende 2019 für möglich

Die Zeichen verdichten sich: Brüssel dürfte Premierministerin May einen weiteren Aufschub für den EU-Austritt ihres Landes gewähren. Unklar ist allerdings noch, wie lange. » mehr

Aktualisiert am 07.04.2019

Meinungen

Lasst die Jungen ran!

Einen Moment lang war es wie damals: Barack Obama kam, wurde von der Kanzlerin geherzt und von jungen Leuten gefeiert. "Ändert die Welt!", rief er ihnen zu. Als ob das so einfach wäre. » mehr

Jan Böhmermann

02.04.2019

Boulevard

Jan Böhmermann verklagt Angela Merkel

Es löste 2016 einen diplomatischen Eklat aus, das Schmähgedicht des Satirikers Böhmermann gegen den türkischen Präsidenten. Die Kanzlerin bewertete es als «bewusst verletzend». Böhmermann will ihr die... » mehr

22.03.2019

Schlaglichter

Kanzlerin Merkel telefoniert mit US-Präsident Trump

Kanzlerin Angela Merkel hat am Abend mit US-Präsident Donald Trump gesprochen. In dem Telefonat hätten sich die beiden Politiker «zu internationalen Themen ausgetauscht, unter anderem im Hinblick auf ... » mehr

Angela Merkel

21.03.2019

Brennpunkte

Merkel bringt weiteren EU-Gipfel zu Brexit ins Gespräch

Kritik im Bundestag am Chaos in London: Die Kanzlerin plädiert als Konsequenz für noch mehr Europa - und nicht weniger. Kein Verständnis hat sie für Bedenken gegen europäische Rüstungsvorhaben. » mehr

Ex-Bundespräsidenten

21.03.2019

Brennpunkte

Strengere Regeln für frühere Staatsspitzen

Die obersten Rechnungsprüfer bemängeln eine zu großzügige Ausstattung ehemaliger Präsidenten und Kanzler. Nun hat der Bundestag reagiert - mit neuen Regeln für Einkommen, Büros und Mitarbeitern. » mehr

Angela Merkel

19.03.2019

Brennpunkte

Politiker verbitten sich Einmischung von US-Botschafter

Die Nato wird 70, Anfang April wollen die Außenminister des Bündnisses den Geburtstag in Washington groß feiern. Für den deutschen Chefdiplomaten Heiko Maas dürfte es eine ungemütliche Veranstaltung w... » mehr

Angela Merkel

19.03.2019

Brennpunkte

Merkel will Chaos-Brexit unbedingt abwenden

Brexit-Aufschub oder nicht? Und wenn ja, wie lange? Auf die Kanzlerin und die übrigen EU-Staats- und Regierungschefs beim Gipfel Ende der Woche eine schwere Entscheidung zu. » mehr

Tilman Kuban

17.03.2019

Brennpunkte

Neuer JU-Chef Kuban wünscht sich Merz im Kabinett

Der neue Vorsitzende des Nachwuchses von CDU und CSU will die Mutterparteien treiben. Mit einer fulminanten und konservativ gefärbten Rede hat er die Junge Union überzeugt. Jetzt macht Kuban klar: Er ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".