KAPITALMARKT

Musterverfahren gegen Volkswagen AG

10.09.2018

Wirtschaft

Richter warnt in VW-Musterverfahren vor Verjährung

«Dieselgate» vor Gericht: Im schlimmsten Fall könnten die Klagen von Investoren Volkswagen Milliarden kosten. Oder geht alles ganz anders aus? Die erste Einschätzung des Richters könnte VW Mut machen. » mehr

Klägeranwalt Andreas Tilp

09.09.2018

Wirtschaft

Milliardenklagen von Anlegern: Droht VW neue Abgasrechnung?

VW und der Abgas-Skandal - eine fast unendliche Geschichte. Nach dem Betrug fordern Aktionäre Schadenersatz in Milliardenhöhe. Bekommt Volkswagen nun die nächste Abgasrechnung präsentiert? Das Musterv... » mehr

Der ehemalige SMP-Sitz in Gumpertsreuth: Der Pool ist leer geblieben, aber die Immobilie ist nach Informationen unserer Zeitung verkauft. Foto: Joachim Dankbar

26.07.2018

Wirtschaft

Warten auf die Restzahlung

Über 16 Jahre nach der SMP-Pleite können über 14 000 Gläubiger noch einmal auf Geld vom Insolvenzverwalter hoffen. Trotzdem kann es noch bis mindestens 2020 dauern. » mehr

16.07.2018

Wimo

Gastkommentar: Trump gegen den Rest der Welt: Eskalation im Handesstreit?

Ob Handelsdefizite mit China und Europa, ob Verteidigungsausgaben und NATO: Donald Trump legt sich mit allen an. » mehr

Riskante Geldanlage

12.02.2018

dpa

Wie Anleger betrügerische Anlagen erkennen

15 Prozent Zinsen in nur 180 Tagen? Angebote wie dieses erscheinen schon auf den ersten Blick unseriös. Trotzdem fallen immer wieder Anleger auf Betrüger rein. Doch wie kann man das vermeiden? » mehr

Sofortrente sinnvoll?

14.11.2017

dpa

«Finanztest»: Entscheidung für Sofortrente gut abwägen

Sofortrente oder Auszahlplan? Was machen Rentner am sinnvollsten mit ihrem Ersparten? Das wollten die Experten von «Finanztest» wissen und nahmen 100 000 Euro als Grundlage. Hier die Testergebnisse. » mehr

Lebensversicherung

06.10.2017

Geld & Recht

Verkauf alter Lebensversicherungen: Was Kunden tun können

Immer mehr Anbieter von Lebensversicherungen wollen in der Zinsflaute hochdotierte Altverträge loswerden. Der Bund der Versicherten warnt vor Folgen für die Kunden. » mehr

Die Tücken des Grauen Kapitalmarkt

02.10.2017

dpa

Attraktive Versprechen, große Gefahr: der Graue Kapitalmarkt

Wenn sie in den Grauen Kapitalmarkt investieren, haben die Anleger oft eine direkte Beziehung zum Vermittler. Das schafft Vertrauen - aber meistens wissen die Investoren gar nicht, welch großes Risiko... » mehr

Lila-Lage

18.09.2017

Bauen & Wohnen

Lila-Lage: Auf der Suche nach dem passenden Zuhause

Lage, Lage und nochmals Lage. So hieß lange Zeit das wichtigste Kriterium bei der Auswahl einer Immobilie. Profis ziehen manchmal ein Scoringmodell heran, das den allgemeinen Begriff Lage stärker diff... » mehr

Bei der Finanzberatung

24.05.2017

Geld & Recht

Passende Finanzprodukte sind nicht leicht zu finden

Bausparvertrag, Rentenversicherung, Fondssparplan - es gibt viele Finanzprodukte. Aber nicht immer passt ein Produkt zu den Bedürfnissen des Anlegers. Die Finanzmarktrichtlinie MIFID II soll das änder... » mehr

29.04.2017

Region

CSU und Wählerbund sagen Nein zum Haushalt

Bei der Abstimmung gibt es ein Patt: Damit ist der Etat der Stadt Waldershof für das Jahr 2017 abgelehnt. » mehr

Grauer Kapitalmarkt

14.03.2017

dpa

Umfrage: Grauer Kapitalmarkt ist vielen kein Begriff

Kennen sie den Begriff «Grauer Kapitalmarkt»? Nein? Macht nichts, denn laut einer Umfrage haben 66 Prozent der Befragten noch nie davon gehört und nur 6 Prozent konnten erklären, worum es sich dabei h... » mehr

3 Fragen an

17.02.2017

FP/NP

„Im Dax steckt noch ordentlich Potenzial“

Die US-amerikanischen Börsen sind auf Rekordjagd, der Dax hingegen bleibt dahinter zurück. Viele deutsche Anleger profitieren ohnehin nicht von boomenden Aktienmärkten, weil sie ein falsches Timing ha... » mehr

Deutsche Bundesbank

13.01.2017

dpa

Umlaufrendite: Indikator für sichere Geldanlagen

Die Umlaufrendite ist eine wichtige Größe im Finanzwesen. Sie wird täglich von der Deutschen Bundesbank ermittelt und ihr Wert hängt unmittelbar mit dem Zinsniveau zusammen. » mehr

Heute Wien, morgen Leipzig: Zwar bekommt Michael Turgut nur ein Monatsgehalt von 1500 Euro, dafür darf er aber weiter den Firmenflieger benützen, was er auch regelmäßig tut. Foto: Archiv

07.07.2016

Oberfranken

Turgut ist jetzt wieder sehr reich

Ein überraschender Antrag seines Verteidigers geht von mehreren Millionen Eigentum aus. Deshalb könne er nicht des Bankrotts schuldig sein. » mehr

Edle Anzüge, blitzende Schuhe: Der Nailaer Hauptschul-Absolvent Michael Turgut pflegte sorgsam das Image des erfolgreichen Business-Manns.

14.04.2016

Region

Michael Turgut kommt wegen falscher Angaben vor Gericht

Der Prozess gegen den Finanzmakler aus Hof beginnt am 26. April vor dem Landgericht. Er soll trotz Bankrott-Erklärung Geld versteckt haben. » mehr

Technik-Geschäftsführer Tino Albert ist stolz auf die moderne Verfahrenstechnik am Extrusions-Standort von Gealan in Tanna.

10.03.2016

FP/NP

Gealan peilt 250-Millionen-Marke an

Der Spezialist für Fenstersysteme will stetig mehr Umsatz erzielen. Die Standorte Oberkotzau und Tanna sollen viel dazu beitragen, dass wichtige Ziele erreicht werden. » mehr

Annette Mohl zum Thema Autobahnen

24.02.2016

FP/NP

Auf die Bremse

Auf den ersten Blick wirkt die Idee bestechend: Der Bund ist künftig für die Autobahnen zuständig - und zwar nicht nur für deren Finanzierung, sondern auch für Planung, Bau und Betrieb. Das klingt nac... » mehr

Zwei Monaten nach seinem Auftakt steht der Hofer "Dubai-Gabi-Prozess" auf der Kippe. Das Gericht muss über einen Befangenheitsantrag gegen jenen Gutachter befinden, der das Gericht zur Glaubwürdigkeit des Geschäftsmodells der Hauptangeklagten Gabriele K.-R. beraten soll. Unser Bild zeigt sie mit dem mitangeklagten Ehemann Bernd K. (links) sowie ihren Verteidigern Dr. Jan Bockemühl und Tim Fischer (von rechts). 	Foto: Giegold

24.07.2014

Oberfranken

Befangenheitsantrag gegen Gutachter

Die Verteidiger im "Dubai-Gabi-Prozess" lehnen einen Sachverständigen für den Kapitalmarkt ab, weil sie ihn für voreingenommen halten. Fragen der Staatsanwälte will die Hauptangeklagte nicht beantwort... » mehr

31.10.2013

FP/NP

Selbstüberschätzung schadet

Wirtschaftsprofessor Christof Aignesberger glaubt daran, dass Finanzmärkte ziemlich effizient sind. Auf Dauer besser zu sein als der Markt - das sei für Normalanleger genauso unwahrscheinlich wie ein ... » mehr

15.02.2013

FP/NP

Der Staat hilft mit Geld beim Energiesparen

Vor wenigen Tagen hat das Bundeskabinett eine Novelle zum Energie-Einsparungs-Gesetz beschlossen. Jürgen Ramming von der Energieberatung Oberfranken erklärt, was das für Hauseigentümer bedeutet. » mehr

Klaus Köster  zur Lage an den Kapitalmärkten

13.11.2012

FP/NP

Sträflich

Die kapitalbildende Lebensversicherung galt jahrzehntelang als Hort der Stabilität. Millionen Deutsche zahlen Monat für Monat hohe Summen in ihren Vertrag ein, um aus dem Angesparten einmal eine auskö... » mehr

"Mehr als auskömmliches Ergebnis": Dr. Wolfgang Weiler

23.05.2012

FP/NP

HUK plant höhere Kfz-Prämien

Die HUK Coburg baut ihre Marktführerposition bei den Autoversicherungen aus. Höhere Unfallzahlen, Unwetter und Turbulenzen an den Kapitalmärkten schmälern den Überschuss. Er beläuft sich im Jahr 2011 ... » mehr

Interview: Christian Herpich, Kreishandwerksmeister für die Region Hof-Wunsiedel

03.01.2012

FP/NP

"Wir brauchen qualifizierte junge Leute"

Durch die Öffnung des BBW für externe Projekte könnten Betriebe der Region Aufträge verlieren. Das Handwerk beurteilt die Situation differenziert. » mehr

Der Euro bröckelt. Dennoch beeinflusst die europäische Währung die wirtschaftliche Entwicklung weniger als die Banken-Pleiten des Jahres 2008. 	Foto: Archiv

14.12.2011

Region

Wirtschaft bleibt gelassen

Die heimischen Unternehmer halten die Euro-Krise für weit weniger gravierend als die Folgen der Lehman-Pleite. Dennoch beobachten auch sie die Entwicklungen auf den Finanzmärkten genau. » mehr

Dr. Horst Wiesent, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der Senivita-Unternehmensgruppe.

09.06.2011

FP/NP

Anleihen für soziale Dienste

Die Senivita GmbH in Bayreuth finanziert ihre Dienstleistungen in der Alten-, Behinderten- und Kinderkrankenpflege über den Kapitalmarkt. Das Unternehmen wuchs seit der Gründung 1998 von 80 auf 1250 M... » mehr

fpnd_rampp_110310

07.04.2010

FP/NP

Börsen-Sender auf Wachstumskurs

Kulmbach - Knapp vier Jahre nach dem Sendestart im August 2006 hat sich das Deutsche Anleger Fernsehen (DAF) mit Sitz in Kulmbach bei Börsenexperten und Privatanlegern etabliert. Der Sender berichtet ... » mehr

fpha_do_vr_130509

13.05.2009

Region

Bald wieder Licht am Wirtschafts-Horizont

Hof - Ist das Ende der mit der leichtfertigen Vergabe von Hypothekenkrediten in den USA ausgelösten weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise absehbar? Antwort auf diese spannende Frage versuchte das jü... » mehr

fpha_adelt_260209

26.02.2009

Region

Ruf nach einer neuen Wirtschafts-Ordnung

Hof – In die Gaststätte Anspann hat die Hofer SPD zum politischen Aschermittwoch eingeladen. Hauptredner Wolfgang Hoderlein sitzt im neuen Bezirkstag. Er beschrieb die derzeitige Lage, mit der sich di... » mehr

fpnd_goetzl

19.09.2007

Oberfranken

Die Bürokratie fährt mit 78 Lastzügen vor

Weitere Turbulenzen auf den Kapitalmärkten und einen Dämpfer für die Wirtschaft mag Stephan Götzl nicht ausschließen. Weil sich Geld aufgrund der Finanzkrise verteuert. „Aber nicht bei den Volks- und... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".