Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

KARTELLÄMTER

Real-Märkte

17.09.2020

Wirtschaft

Zerschlagung von Real: Globus steigt in Verkaufspoker ein

Die Real-Warenhäuser sind bald Geschichte, die Zerschlagung ihres Filialnetzes läuft längst. Bisher meldeten sich die Branchengrößen Edeka und Kaufland als Käufer, nun kommt ein Wettbewerber aus dem S... » mehr

Bundeskartellamtspräsident Andreas Mundt

09.09.2020

Computer

Kartellamt soll mehr Befugnisse gegen Digitalkonzerne bekommen

Im Internet sind Digitalkonzerne wie Google und Amazon nahezu allgegenwärtig. Die Bundesregierung will nun per Gesetz verhindern, dass solche Internetriesen ihre Marktmacht ausnutzen. Die deutsche Ind... » mehr

Bundeskartellamtspräsident Andreas Mundt

02.09.2020

Wirtschaft

Bundeskartellamt rechnet mit Welle von Firmenfusionen

Einen Pandemie-Bonus soll es für Zusammenschlüsse von Unternehmen nicht geben, kündigt Behördenchef Mundt an. Genau im Blick haben die Wettbewerbshüter außerdem die Internetgiganten. Denn deren Marktm... » mehr

Amazon

24.08.2020

Wirtschaft

Sorge wegen Dominanz großer Online-Plattformen

Die großen Online-Plattformen werden immer mächtiger auf dem Markt und das Bundeskartellamt kann nur bedingt dagegen vorgehen. Verbraucherschützer fordern nun, dass die Bundesregierung endlich ihr neu... » mehr

Qualcomm

12.08.2020

Wirtschaft

Qualcomm verteidigt Geschäftsmodell mit Erfolg

Der Chipkonzern fordert von Kunden den Erwerb einer Lizenz für seine Patente, weil sie Produkte des Konzerns wie 5G-Modems nutzen wollen. 2019 durchkreuzte ein US-Gericht das Geschäftsmodell, jetzt fo... » mehr

Alstom

31.07.2020

Wirtschaft

Ja zur Bahnfusion von Alstom mit Bombardier

Das Nein der EU-Kommission zur Bahn-Fusion von Siemens und dem französischen Konkurrenten Alstom löste im vergangenen Jahr Empörung aus. Nun können zumindest die Franzosen etwas aufatmen. » mehr

Fußball im TV

29.07.2020

Sport

DFL-Rechtevergabe: Monopolkommission kritisiert Kartellamt

Einen Monat nach Bekanntgabe der TV-Rechteverteilung für die Bundesliga und 2. Bundesliga durch die Deutsche Fußball Liga meldet die Monopolkommission Kritik an. Bemängelt wird der fehlende Wettbewerb... » mehr

Wie lange wird das Firmenlogo von Real noch über dem Gebäude in der Albert-Ruckdeschel-Straße in Kulmbach prangen? Die gesamte Real-Kette wird verkauft. Doch was aus ihren Arbeitsplätzen wird, wissen die 110 Beschäftigten in Kulmbach bislang ebenso wenig wie die insgesamt rund 34 000 Real-Mitarbeiter in ganz Deutschland. Die Zukunftsangst ist groß, sagt Betriebsratsvorsitzende Angela Schirmer. Foto: Melitta Burger

23.07.2020

Kulmbach

Übernimmt Kaufland den Kulmbacher Real-Markt?

Noch ist es nicht unter Dach und Fach, sagt Paul Lehmann von Verdi. Aber die Zeichen stehen seiner Meinung nach gut. » mehr

Fiat Chrysler Automobiles Deutschland AG

22.07.2020

Wirtschaft

Diesel-Ermittler nehmen Fiat und Iveco ins Visier

Etliche andere Hersteller hatten in der Dieselaffäre schon Besuch von der Justiz, nun stehen die Ermittler auch bei Fiat Chrysler vor der Tür. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen des Verdachts des ... » mehr

SB-Warenhauskette Real

10.07.2020

Wirtschaft

Kartellamt prüft Verkauf von Real-Filialen genauer

Bevor der Verkauf von Real-Supermärkte an Kaufland über die Bühne gehen kann, gibt es noch einiges zu klären, sagt das Bundeskartellamt. Nun werden die Übernahmepläne unter die Lupe genommen. » mehr

Preise an Ladesäulen für Elektroautos

09.07.2020

Wirtschaft

Bundeskartellamt prüft Preise an Ladesäulen für Elektroautos

Noch steht die flächendeckende Versorgung mit Ladesäulen nicht, doch schon jetzt häufen sich Beschwerden über Preise und Konditionen. Das Kartellamt kündigt eine Untersuchung an. Deren Ergebnisse dürf... » mehr

Facebook

23.06.2020

Computer

Facebook muss bei Intensität von Datennutzung Auswahl lassen

Wer soziale Netzwerke nutzt, kommt an Facebook kaum vorbei. Das Bundeskartellamt will verhindern, dass das Unternehmen seine Marktmacht beim Sammeln von Daten ausnutzt. Unterstützung kommt vom Bundesg... » mehr

Facebook

23.06.2020

Wirtschaft

Kartellamt setzt sich im Streit mit Facebook vor BGH durch

Wer soziale Netzwerke nutzt, kommt an Facebook kaum vorbei. Das Bundeskartellamt will verhindern, dass das Unternehmen seine Marktmacht beim Sammeln von Daten ausnutzt. Unterstützung kommt vom Bundesg... » mehr

Bundeskartellamt

18.06.2020

Computer

Kartellamt will schärfer gegen Fake-Bewertungen vorgehen

Verbraucher verlassen sich oft auf die Meinungen anderer im Netz, aber manchmal sind diese Bewertungen unseriös oder intransparent. Dagegen bietet das Bundeskartellamt Lösungsmöglichkeiten. » mehr

Fiat Chrysler Automobiles

17.06.2020

Wirtschaft

Brüssel will Fiat-PSA-Deal verschärft prüfen

Die Ankündigung versetzte den Automarkt in Wallung: Fiat Chrysler und die Opel-Mutter PSA wollen sich zum viertgrößten Autobauer zusammenschließen. Doch eine wichtige Sparte sorgt für schwere Bedenken... » mehr

Kölsch-Bier

10.06.2020

Wirtschaft

Kölsch-Brauereien können auf niedrigere Geldbußen hoffen

Das Oberlandesgericht Düsseldorf sieht eher untergeordnete Rolle der kleinen Brauhäuser bei den verbotenen Preisabsprachen. Außerdem wollen die Richter den von der Pandemie hart getroffenen Brauereien... » mehr

Thyssenkrupp

30.04.2020

Wirtschaft

Thyssenkrupp erhält Staatshilfe in Milliardenhöhe

Die Corona-Pandemie hat den Stahlriesen ThyssenKrupp auf dem falschen Fuß erwischt. Der Konzern hat auch vorher große Finanzprobleme gehabt und bekommt nun den Beistand des Staats. » mehr

TV-Rechte

27.04.2020

Sport

DFL im Milliarden-TV-Poker unter Zeitdruck

Auch das wichtigste Liga-Projekt fällt der Corona-Krise zum Opfer: Die Medienrechte-Auktion sollte an diesem Montag beginnen, musste aber verschoben werden. Vor allem weil die Medien-Unternehmen zum T... » mehr

Supermarkt Real

01.04.2020

Oberfranken

Real-Mitarbeiter in Oberfranken bangen weiter

Auch wenn es jetzt eine Einigung über den Verkauf von 141 der insgesamt 276 Real-Supermärkte an Edeka und Kaufland gibt, wissen die Mitarbeiter immer noch nicht, ob sie davon betroffen sind. » mehr

Milliarden-Wettbewerbsstrafe

16.03.2020

Deutschland & Welt

Milliarden-Wettbewerbsstrafe für Apple in Frankreich

Mehr als eine Milliarde Euro ist auch für einen reichen Konzern wie Apple eine empfindliche Strafe. Französische Wettbewerbshüter verhängten sie jetzt nach einer Beschwerde gegen den Apple-Vertrieb au... » mehr

BayWa

05.03.2020

Deutschland & Welt

Baywa will 73 Mio. Euro Schadenersatz vom Bundeskartellamt

Das Bundeskartellamt verhängt bei verbotenen Preisabsprachen häufig hohe Bußgelder. Nun wehrt sich ein prominentes Unternehmen vor Gericht. Falls die Klage Erfolg hat, müsste die Behörde die auferlegt... » mehr

Modellflugzeuge von LOT und Condor

20.02.2020

Deutschland & Welt

Bundeskartellamt: Polnische LOT darf Condor übernehmen

Der deutsche Ferienflieger Condor soll zu einer Schwester der polnischen LOT werden. Die geplante Übernahme verstößt nicht gegen Wettbewerbsrecht. Die wirklichen Probleme liegen ganz woanders. » mehr

Supermarkt Real

Aktualisiert am 19.02.2020

Deutschland & Welt

Real ist verkauft - doch 34.000 Beschäftigte bangen weiter

Nach monatelangem Tauziehen sind die Verträge für den Verkauf von Real endlich unterschrieben. Die Supermarktkette soll nun zerschlagen werden. Doch bis Kunden und Mitarbeiter Klarheit über das Schick... » mehr

Bombardier Görlitz

17.02.2020

Deutschland & Welt

Milliarden-Deal: Alstom will Bombardier-Zugsparte kaufen

Die großen Bahntechnik-Konzerne Alstom, Siemens und Bombardier ringen seit langem um Zusammenschlüsse, um der chinesischen Konkurrenz Paroli zu bieten. Nun steht ein neuer Milliardendeal an. Aber auch... » mehr

Die Real-Märkte stehen vor einer ungewissen Zukunft. Auch die Beschäftigten bangen: Wird ihr Markt weiterbetrieben oder geschlossen? Symbolfoto: Oliver Berg/dpa

12.02.2020

Oberfranken

Real-Belegschaft spricht von Nerventerror

Der Metro-Konzern will die Real-Kette verkaufen. Die Mitarbeiter leiden unter der Ungewissheit und bangen um ihre Arbeitsplätze. Doch Informationen fließen spärlich. » mehr

DFL-Direktor

29.01.2020

Überregional

DFL will TV-Vertrag im Mai abschließen

Vor dem Abpfiff der aktuellen Bundesligasaison will die DFL den TV-Vertrag für 2021 bis 2025 fix gemacht haben. Ob auch die ARD-Ikone Sportschau dann weiter zu sehen ist, ließ DFL-Chef Seifert offen: ... » mehr

Bundeskartellamt

13.01.2020

Deutschland & Welt

Kartellamt verhängt Millionen-Bußgeld gegen Agrarhändler

Pflanzenschutzmittel sind bei Umweltschützern verpönt, doch für die konventionelle Landwirtschaft unentbehrlich - ansonsten drohen Ernteausfälle. Die große Mehrheit der Landwirte ist auf Chemie angewi... » mehr

Facebook im Visier des Kartellamts

02.01.2020

Deutschland & Welt

Kartellamt will mehr Kontrolle von Digitalgiganten

Das Bundeskartellamt will mehr Möglichkeiten zur Kontrolle von Digitalkonzernen wie Facebook. » mehr

Glasfaserausbau

30.12.2019

Deutschland & Welt

Netzausbau: Behörde bewilligt Projekt mit Telekom und EWE

Noch immer sind viele Haushalte in Deutschland über dünne Telefonkabel mit dem Netz verbunden - das Übertragungstempo ist mäßig. Glasfaser wäre besser, doch der Ausbau ist teuer. Nun hat eine Behörde ... » mehr

Bundeskartellamt

27.12.2019

Deutschland & Welt

Kartellamt verhängt Bußgelder von 848 Millionen Euro

Deutschlands oberste Wettbewerbshüter haben in diesem Jahr deutlich mehr Bußgelder wegen verbotener Kartellabsprachen verhängt als zuvor. » mehr

Google

20.12.2019

Deutschland & Welt

Google muss 150 Millionen Euro Wettbewerbsstrafe zahlen

Google muss in Frankreich ein Strafgeld von 150 Millionen Euro zahlen, weil die Wettbewerbsaufsicht den Missbrauch einer beherrschenden Marktposition bei der Suchmaschinenwerbung festgestellt hat. » mehr

Verkauf der Catering-Sparte LSG

09.12.2019

Deutschland & Welt

Lufthansa besiegelt Verkauf von Catering-Sparte LSG

Die Lufthansa hat den Verkauf des Europageschäfts ihrer Catering-Sparte LSG an die Schweizer Gategroup abgeschlossen. Über den Kaufpreis hätten beide Seiten Stillschweigen vereinbart, teilte die Airli... » mehr

Glasfaserausbau

06.12.2019

Deutschland & Welt

EWE und Telekom dürfen beim Glasfaserausbau kooperieren

Noch immer sind viele Haushalte in Deutschland über dünne Telefonkabel mit dem Netz verbunden - das Übertragungstempo ist mäßig. Glasfaser wäre besser, doch der Ausbau ist teuer. Nun hat eine Behörde ... » mehr

Wie lange werden die Real-Märkte diesen Namen noch tragen? Die Metro will sich von der Kette trennen. Doch der Verkauf zieht sich in die Länge. Derzeit prüft das Kartellamt Übernahmeangebote, unter anderem von Edeka. Entschieden ist noch nichts. Die Mitarbeiter hängen in der Luft. Foto: Roland Weihrauch/dpa

03.12.2019

Region

Die Zitterpartie bei Real geht weiter

Die Angst der Belegschaft um ihre Arbeitsplätze wächst. Protestaktionen laufen, von später möglichen Streiks ist die Rede. » mehr

Bundeskartellamt

21.11.2019

Deutschland & Welt

Hohe Bußgelder gegen Autobauer wegen Stahlpreis-Absprache

Ohne Stahl kein Auto - deswegen sind die Stahlpreise für Autohersteller wichtig. Ursprünglich von der Stahlindustrie unter Druck gesetzt, haben drei prominente Firmen sich auf verbotene Preisgestaltun... » mehr

Deutsche Thomas-Cook-Zentrale

21.11.2019

dpa

Deutsche Thomas Cook schließt

Bei Deutschlands einst zweigrößtem Reisekonzern gehen die Lichter aus. Gut knapp zwei Monate nach dem Insolvenzantrag herrscht für die Mitarbeiter traurige Gewissheit. » mehr

Thomas Cook

21.11.2019

Deutschland & Welt

Aus für Thomas Cook in Deutschland

Bei Deutschlands einst zweigrößtem Reisekonzern gehen die Lichter aus. Gut knapp zwei Monate nach dem Insolvenzantrag herrscht für die Mitarbeiter traurige Gewissheit. » mehr

Bundeskartellamt

20.11.2019

Deutschland & Welt

Großfusion auf dem Wurstmarkt: Kartellamt gibt grünes Licht

Der Wettbewerb unter Fleischverarbeitern ist hart. Seit Jahren dreht sich deshalb das Fusionskarussell. Durch den Zusammenschluss zweier Mittelständler entsteht nun ein neuer Branchenriese. » mehr

Dass Real seinen Auftritt von Rot zu Blau gewechselt hat und auch der Punkt und der Strich am Ende weggefallen ist, hat nichts mit den aktuellen Verkaufsplänen zu tun, sagt ein Sprecher des Unternehmens. Wie alle anderen gut 34 000 Beschäftigten wissen auch die 106 Mitarbeiter des Kulmbacher Markts derzeit nicht, was die berufliche Zukunft bringen wird.

Aktualisiert am 23.10.2019

Oberfranken

Real-Verkauf: 700 Mitarbeiter bangen um ihre Zukunft

Metro trennt sich von der Real-Kette. Die meisten Filialen werden verkauft, einige auch geschlossen. Wie der Verkauf für sie ausgeht, wissen die Kulmbacher Beschäftigten nicht. » mehr

Regionalzüge - Bahn-Konkurrenten gewinnen hinzu

22.10.2019

Deutschland & Welt

Bahn ist nicht gleich Bahn: Staatskonzern hat Konkurrenz

Fahrgäste sehen längst nicht mehr nur rot - ein Vierteljahrhundert nach Ende der Bundesbahn ist die Zugwelt farbenfroher geworden. Der Staatskonzern hat viele Wettbewerber. Allerdings nicht überall. » mehr

Rewe-Schriftzug

09.10.2019

Deutschland & Welt

Kartellamt erlaubt Lekkerland-Übernahme durch Rewe

Das Bundeskartellamt hat grünes Licht für die Übernahme des Lebensmittelgroßhändlers Lekkerland durch die Rewe-Gruppe gegeben. » mehr

"Soziale Marktwirtschaft bedeutet Freiheit und Verantwortung": vbw-Bezirksgeschäftsführer Patrick Püttner (links) und Professor Dr. Karl Homann, ehemaliger Inhaber des Lehrstuhls Philosophie und Ökonomik an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Foto: Stephan Herbert Fuchs

28.09.2019

FP/NP

Das Pferd, das den Karren zieht

Der Wirtschaftsethiker Karl Homann hält beim Arbeitgeberforum ein Plädoyer für die soziale Marktwirtschaft. Die habe zu nie gekanntem Wohlstand geführt. » mehr

Salzgitter AG

26.09.2019

Deutschland & Welt

Salzgitter AG erwartet Verlust

Der Stahlhersteller Salzgitter muss seine Risikovorsorge wegen einer drohenden Kartellstrafe erhöhen und rechnet deshalb mit einem Verlust im laufenden Jahr. » mehr

Facebook

26.08.2019

Deutschland & Welt

OLG zerpflückt Vorwürfe des Kartellamts gegen Facebook

Das Bundeskartellamt betrat im Februar juristisches Neuland mit der Verknüpfung von Datenschutz und Wettbewerbsrecht. Die Einschränkungen für Facebook wurden als wegweisend gefeiert. Jetzt hat ein Ger... » mehr

Eon

26.08.2019

Deutschland & Welt

Innogy-Übernahme: Stadtwerke wollen strenge Auflagen für Eon

Mehrere Stadtwerke und Regionalversorger haben die EU-Kommission aufgefordert, die Übernahme der RWE-Tochter Innogy durch den Essener Energieriesen Eon zu untersagen. » mehr

Altmaier erlaubt Fusion von Mittelständlern

19.08.2019

Deutschland & Welt

Altmaier erlaubt Fusion von Mittelständlern

Die letzte Ministererlaubnis für eine Fusion war ein spektakulärer Fall: der Verkauf von Kaiser's Tengelmann an Edeka. Der Fall, mit dem es Altmaier zu tun bekam, war bedeutend kleiner - aber mit hohe... » mehr

Rossmann-Lkw

14.08.2019

Deutschland & Welt

BGH hebt 30-Millionen-Buße gegen Rossmann auf

Von wegen kalter Kaffee: Über Jahre verständigten sich Röster und Händler über den Verkaufspreis vor allem von Filterkaffee, so das Bundeskartellamt. Im Fall der Drogerie Rossmann muss ein Gericht jet... » mehr

Containerschiffe in Hamburg

03.08.2019

Deutschland & Welt

Häfen fordern EU-Auflagen gegen größere Containerschiffe

Schiffe mit mehr als 20.000 Containern an Bord gehören mittlerweile zum Standard im Verkehr zwischen Europa und Asien. Damit muss es nun aber auch genug sein, fordern die europäischen Häfen. » mehr

T-Mobile und Sprint

26.07.2019

Deutschland & Welt

T-Mobile US und Sprint dürfen unter Auflagen fusionieren

Mit T-Mobile und Sprint wollen zwei der vier größten US-Mobilfunker fusionieren. Der Zusammenschluss ist kartellrechtlich umstritten, doch nun gab es endlich einen großen Durchbruch in den Verhandlung... » mehr

Vodafone- und Unitymedia-Logos

18.07.2019

Deutschland & Welt

Unitymedia-Übernahme durch Vodafone unter Auflagen erlaubt

Nach der Nachricht aus Brüssel dürften bei Vodafone die Sektkorken geknallt haben, während es bei der Telekom Grund für schlechte Laune gab. Vodafone darf Unitymedia schlucken - und deutlich größer we... » mehr

Online-Händler Amazon

17.07.2019

Deutschland & Welt

Kartellamt erzielt mehr Rechte für Amazon-Händler

Nutzt Amazon Daten von Händlern auf seiner Plattform, um sie zu benachteiligen? Die EU-Wettbewerbshüter gehen der Sache auf den Grund. In Deutschland erzielten die Kartellwächter unter anderem weltwei... » mehr

Keine Übernahme des Grünen Punkts

11.07.2019

Deutschland & Welt

Kartellamt untersagt Remondis-Übernahme des Grünen Punkts

Das Kreislauf-Symbol des Grünen Punktes kennt jeder. Dahinter steckt eine Firma namens DSD, die eine Schlüsselfunktion hat in der deutschen Abfallbranche. Diese Firma sollte von einem Müllriesen gesch... » mehr

^