KATHOLISCHE KIRCHE

Theodore McCarrick

vor 20 Stunden

Brennpunkte

Papst entlässt früheren Erzbischof von Washington

Er war einer der einflussreichsten Kirchenmänner der USA: Nun ist der frühere Erzbischof von Washington wegen sexuellen Missbrauchs aus dem Klerikerstand verbannt worden. Nächste Woche steht zu diesem... » mehr

27.01.2019

Schlaglichter

Philippinen: 20 Tote bei Anschlag auf katholischen Kirche

Bei einem Anschlag auf eine katholische Kirche im unruhigen Süden der Philippinen sind nach Angaben örtlicher Behörden mindestens 20 Menschen getötet worden. Mehr als 110 Menschen seien bei zwei aufei... » mehr

27.01.2019

Schlaglichter

IS reklamiert Anschlag auf philippinische Kirche für sich

Die Terrororganisation IS hat den Anschlag auf eine katholische Kirche im Süden der Philippinen für sich reklamiert. Nach Angaben der auf Beobachtung von Terrorpropaganda spezialisierten Site Intellig... » mehr

27.01.2019

Schlaglichter

Philippinen: 18 Tote durch Explosionen bei Gottesdienst

Durch zwei Explosionen in und vor einer katholischen Kirche im unruhigen Süden der Philippinen sind während eines Gottesdiensts mindestens 18 Menschen getötet worden. 83 Menschen wurden am Sonntag ver... » mehr

27.01.2019

Schlaglichter

Philippinen: 21 Tote durch Explosionen bei Gottesdienst

Durch zwei Explosionen in und vor einer katholischen Kirche im unruhigen Süden der Philippinen sind während eines Gottesdiensts mindestens 21 Menschen getötet worden. 71 weitere Menschen wurden verlet... » mehr

27.01.2019

Schlaglichter

Philippinen: 19 Tote durch Explosionen bei Gottesdienst

Durch zwei Explosionen in und vor einer katholischen Kirche im unruhigen Süden der Philippinen sind während eines Gottesdiensts mindestens 19 Menschen getötet worden. 48 weitere Menschen wurden verlet... » mehr

Zahlreichen Menschen haben die "Helmetzer Kirchbergsaiten" schon viel Freude bereitet. Unser Bild zeigt vorne von links Gitarrist und Sänger Walter Hager, Leiterin Stefanie Pichler, Hans Sommer und dahinter von links Rita Schmidt, Maria Gluth und Rosi Sommer. Foto (Archiv): Bußler

18.01.2019

Münchberg

Zehn Jahre fröhliche Zither-Partie

Die Kirchbergsaiten feiern in diesem Jahr Jubiläum. Aus Spaß an der Freude gegründet, erfreut sich das Spiel der Gruppe immer größerer Beliebtheit in der Region. » mehr

Kardinal Walter Brandmüller

04.01.2019

Brennpunkte

Kardinal: Empörung über Missbrauchsskandal ist Heuchelei

Der Missbrauchsskandal erschüttert die katholische Kirche. Ein deutscher Kardinal macht nun umstrittene Aussagen. Und er sieht einen Zusammenhang mit Homosexualität. » mehr

Andy Lang an der Harfe.

27.12.2018

Naila

Keltische Weihnachten mit Andy Lang

Mit der Cellistin Sybille Friz zaubert der Musiker warme Klänge in die katholische Kirche in Bad Steben. Für das Konzert gibt es noch Karten. » mehr

Josef Schuster

25.11.2018

Brennpunkte

Josef Schuster bleibt Präsident des Zentralrats der Juden

Der Zentralrat der Juden in Deutschland bestätigt seinen Präsidenten Schuster im Amt. Darüber freut sich nicht nur dieser, sondern auch die evangelische und katholische Kirche. » mehr

Dekan Hans Klier mit dem neuen Kirchenführer. Foto: Jürgen Henkel

22.11.2018

Selb

Katholische Kirchen in Selb auf 64 Hochglanzseiten

Ein neues Heft präsentiert die Gotteshäuser der Porzellanstadt. Offiziell vorstellen werden es Dekan Hans Klier und Professor Peter Morsbach am 26. November. » mehr

Thies Gundlach

16.11.2018

Familie

So wird die Taufe zum gelungenen Fest

Die Taufe eines Kindes ist ein besonderer Moment. Es wird in die Glaubensgemeinschaft der Christen aufgenommen - und das gilt es zu feiern. Aber wie? Und was gibt es zu beachten? Ein Überblick. » mehr

Mitwirkende des Abschlusskonzertes (von links): Generalmusikdirektor Georg Stanek, Sopranistin Amelia Senf und Chorleiter Torsten Petzold vor dem Altar der Marienkirche.	Foto: Meyer

14.11.2018

Region

Sanfter Ausklang der Bernhard-Lichtenberg-Tage

Die katholische Kirche hat mit Konzerten, Filmen und Gebeten an den 75. Todestag des Seligen erinnert. Den Abschluss machte ein Konzert mit dem Frauenchor Euphonia. » mehr

Die Demokraten üben den Schulterschluss und laden alle Bürger ein, am Samstag für eine friedliche und offene Gesellschaft zu demonstrieren (von links): Nanne Wienands (Hofer Bündnis/Allianz gegen Rechtsextremismus), Petr Arnican (Deutscher Gewerkschaftsbund), Paul Göths ("Wunsiedel ist bunt"), Wilfried Kukla (Bayerisches Bündnis für Toleranz), Diakon Christian Neunes (Sprecher von "Wunsiedel ist bunt"), Pfarrer Jürgen Schödel (Evangelische Kirche Wunsiedel), Nils Oskamp (Comic-Künstler) und Manfred Söllner (Zweiter Bürgermeister der Stadt Wunsiedel).	Foto: Tamara Pohl

14.11.2018

Region

Mit Zeichen und Zeichner gegen den Hass

Am Samstag wird die rechtsextreme Partei "Der dritte Weg" in Wunsiedel marschieren. Ein breites demokratisches Bündnis lädt zur Gegendemo ein. Dabei soll manchem ein Licht aufgehen. » mehr

350 Menschen feiern den Heiligen Martin

12.11.2018

Region

350 Menschen feiern den Heiligen Martin

Rund 350 Kinder und Erwachsene sind am Sonntagabend zur Martinsfeier gekommen, zu der die Junge Union und das Team des Kindergottesdienstes auf den Maxplatz in Rehau eingeladen hatten. » mehr

Pfarrer

10.11.2018

Deutschland & Welt

Kirchen fehlen bis 2030 rund 14.000 Pfarrer

Der evangelischen und katholischen Kirche in Deutschland werden nach einem Medienbericht bis zum Jahr 2030 rund 14.000 Pfarrer fehlen. » mehr

Missbrauchsstudie der katholischen Kirche

02.11.2018

Deutschland & Welt

Missbrauch in der Kirche: Anzeige soll Ermittlungen anstoßen

Mit ihrer Strafanzeige wegen sexuellen Missbrauchs in der katholischen Kirche fordern sechs Juristen Staatsanwaltschaften zu Ermittlungen in den 27 deutschen Bistümern auf. » mehr

Alle Verantwortlichen freuen sich über die neuen Räume der Kindertagesstätte, die sehr schnell und unbürokratisch entstanden sind. Unser Foto zeigt (von links): Alexandra Schwertfeger, die mit ihren Kindern die neuen Räume bezogen hat, Anja Höhnes, die Leiterin der Kita, Pfarrer Hans-Jürgen Wiedow, Cornelia Sonntag vom Erzbistum Bamberg und Bürgermeister Stefan Breuer. Foto: Pampel

26.10.2018

Region

Drei neue Räume im Pfarrhaus

Die Kindertagesstätte Sankt Antonius in Oberkotzau feiert Einweihung. Die Kinder sind bereits im September eingezogen. Und es gibt eine neue Gruppe. » mehr

Parkplätze

25.10.2018

Region

Fehlende Parkplätze erregen Unmut

Wer auf der Kulmbacher Straße unterwegs ist, muss im Bereich der Hochschule Vorsicht walten lassen. Parkende Autos am Straßenrand schränken die Fahrbahn ein. » mehr

Gedenken

23.10.2018

Deutschland & Welt

Irlands Regierung lässt nach Leichen von Heimkindern suchen

Auf der Suche nach fast 800 Kinderleichen hat die irische Regierung systematische Ausgrabungen auf dem Grundstück eines ehemaligen Heims der katholischen Kirche genehmigt. Nonnen hatten die Mutter-Kin... » mehr

"Wir brauchen eine Spiritualität der Konfliktfähigkeit", ist Pierre Stutz überzeugt. Der Theologe will "Augenöffner und Wegbegleiter" bei der Suche nach einem authentischen Leben sein. Fotos: Milan Markovic/AdobeStock, Stutz

15.10.2018

Region

"Zorn und Wut sind eine Chance"

Es ist gut, auch einmal Nein zu sagen - das betont Pierre Stutz. Am Mittwochabend hält der christliche Bestsellerautor einen Vortrag in der Lorenzkirche in Hof. » mehr

Eröffnungsgottesdienst

25.09.2018

Deutschland & Welt

Forscher setzen Kirche im Missbrauchsskandal unter Druck

Mehr als vier Jahre lang haben Wissenschaftler die dunkle Seite der deutschen katholischen Kirche unter die Lupe genommen und Missbrauchsfälle dokumentiert. Dennoch bezeichnet der Studienleiter die nu... » mehr

Missbrauch in der katholischen Kirche

24.09.2018

Deutschland & Welt

Missbrauch in der Kirche: Das zähe Ringen um Konsequenzen

Das Ausmaß des Missbrauchsskandals erschüttert die katholische Kirche - und zwingt die Bischöfe dazu, über tiefgreifende Reformen zu sprechen. Außenstehende fordern einen grundlegenden Wandel - ob sie... » mehr

Bono besucht Papst

20.09.2018

Deutschland & Welt

Bono über den Papst: «Ein aufrichtiger Mann»

U2-Sänger Bono ist für sein soziales Engagement bekannt. Nun traf er Papst Franziskus zu einer Privataudienz. Inhalt des Gesprächs war auch der Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche. » mehr

Gerd Kögler (AfD)

19.09.2018

Oberfranken

Gerd Kögler (AfD)

Stimmkreis Wunsiedel-Kulmbach » mehr

12.09.2018

Deutschland & Welt

Missbrauch in katholischer Kirche weit verbreitet

Das Thema Missbrauch belastet die katholische Kirche seit vielen Jahren enorm - nun hat eine große Studie die Situation in Deutschland aufgearbeitet und teils Erschütterndes hervorgebracht. » mehr

Missbrauch in der katholischen Kirche

12.09.2018

Deutschland & Welt

Katholische Kirche dokumentiert 3677 Missbrauchsfälle

Die katholische Kirche in Deutschland hat das Ausmaß von sexuellem Missbrauch untersuchen lassen. Jetzt sind wichtige Ergebnisse vorab bekannt geworden. Sie sind erschütternd - und beunruhigend. » mehr

11.09.2018

FP/NP

An der Realität vorbei

Darf die katholische Kirche einem Chefarzt kündigen, der nach seiner Scheidung wieder heiratet? Die Sicht der Institution im Jahr 2009: Ja, weil eine kirchlich geschlossene Ehe prinzipiell unauflöslic... » mehr

EuGH in Luxemburg

11.09.2018

Deutschland & Welt

EuGH stärkt Arbeitnehmerrechte in Kircheneinrichtungen

Kirchen dürfen in Deutschland besonders genau darauf schauen, wie sich ihre Angestellten verhalten. Ein Urteil des EuGH könnte das System nun ins Wanken bringen. Das letzte Wort hat aber die deutsche ... » mehr

Pol'and'Rock Festival 2018

02.08.2018

FP

"Pol'and'Rock": Start für Polens größtes Open-Air-Festival

Mit einem Großaufgebot an Bands und bei sengender Hitze hat am Donnerstag Polens größtes Open-Air-Festival begonnen. » mehr

Diese Ausstellung kurbelt das Denken an - das finden auch Dr. Christian Mazenik von "Missio" München sowie Ursula Schwers und Ulrich Frey vom Runden Tisch für Demokratie und Toleranz (von links). Foto: Johannes Geiger

29.07.2018

Fichtelgebirge

Ein einziger Planet für alle Menschen

Bis zum 20. August ist in der katholischen Kirche in Arzberg die Ausstellung "Alle in einem Boot" zu sehen. Sie wirft mit Karikaturen einen kritischen Blick auf die Welt. » mehr

20.07.2018

FP/NP

Die Zeichen der Zeit

Die evangelische und katholische Kirche haben das gleiche Problem: Sie verlieren Jahr für Jahr Mitglieder. Noch gehören 54 Prozent der Deutschen einer der beiden großen Kirchen an. » mehr

Der katholische Kindergarten St. Josef in der Marienbader Straße bietet am 1. September eine Betreuung für Schüler der 1. und 2. Klassen an. Kindergartenleiterin Angelika Rank und Cornelia Sonntag (von links) vom katholischen Dekanat freuen sich auf die neue Gruppe. Foto: Engel

04.07.2018

Region

Neue Hortgruppe in Münchberg

Weil Plätze für die Kleinen in der Stadt Mangelware sind, hilft die katholische Kirche aus. Von ihren zwei Angeboten entschieden sich die Verantwortlichen für Sankt Josef. » mehr

27.06.2018

Region

Neue Kindergarten-Gruppe in trockenen Tüchern

Die katholische Kirche bekommt im Stadtrat für ihre Investition viel Lob. Doch es sind noch weitere Betreuungsplätze in Hof nötig. » mehr

15.06.2018

Region

Schönwald mit genehmigtem Haushalt

Das Landratsamt genehmigt das Zahlenwerk der Stadt ohne Einwände. Allerdings muss auch weiterhin gespart werden. » mehr

Katholische Kirche einigt sich mit GEMA

05.06.2018

FP

Musik auf dem Pfarrfest - GEMA und katholische Kirche einigen sich

Katholische Pfarreien in Deutschland können bei Festen und anderen Veranstaltungen künftig wieder ohne großen Aufwand Musik abspielen. » mehr

04.06.2018

FP/NP

Heimliche Kommunion

Nur in der Theorie stimmt die katholische Kirche gerne in das hohe Lied der Ökumene mit ein. In der Praxis ist die Ökumene dann doch allzu oft eher eines: störend. » mehr

Beim Mariensingen in der Arzberger Kirche Maria Immaculata: das Neualbenreuther Zwio (vorne links), die Gruppe Sorelle (vorne rechts) und die Singgruppe der Eghalanda Gmoi z'Waldsassen (hinten).	Foto: Matthias Kuhn

04.05.2018

Region

Lieder ehren Gottesmutter

Eine Reihe von Musikern gestaltet das Mariensingen in der katholischen Kirche in Arzberg. Die Einnahmen sind für einen guten Zweck. » mehr

Wer mit einem Stemmeisen eine Kirche betritt, führt meist nichts Gutes im Schilde. In diesem Fall hat unser Fotograf das Werkzeug lediglich zur Illustration dabei. Foto: Florian Miedl

12.04.2018

Fichtelgebirge

Diebe nehmen Opferstöcke ins Visier

In Kirchen ist vermeintlich leichte Beute zu holen. Die Polizei bestätigt, dass es derzeit eine Serie von Aufbrüchen in der Region gibt. » mehr

Fasten bedeutet auch Zuwendung zu Gott. Symbolfoto: Paul Zinken (dpa)/ FP-Archiv

20.03.2018

Region

Mehr als nur Verzicht

Die Fastenzeit gilt in der evangelischen und katholischen Kirche als Vorbereitung auf das Osterfest. Geistliche aus der Region setzen unterschiedliche Schwerpunkte. » mehr

Die Rehauer Pfarrerin Marion Krüger findet: "Fasten sollte sich nur auf Lebensmittel beziehen." Sie wünscht sich, dass sich die Menschen in der Passionszeit mehr Zeit nehmen für die Beschäftigung mit Jesus. Foto: von Dorn

12.03.2018

Region

40 Tage ohne. . .

Die Fastenzeit gilt in der evangelischen und katholischen Kirche als Vorbereitung auf das Osterfest. Geistliche aus der Region legen verschiedene Schwerpunkte. » mehr

Auch wenn er in der Fastenzeit auf Süßes verzichten will: Im Büro von Dekan Günter Saalfrank steht eine Schachtel Schokolade. "Für Gäste, wenn eine Besprechung mal länger dauert", sagt er. Foto: ls

12.03.2018

Region

40 Tage ohne. . .

Die Fastenzeit gilt in der evangelischen und katholischen Kirche als Vorbereitung auf das Osterfest. Geistliche aus der Region legen unterschiedliche Schwerpunkte. » mehr

12.03.2018

Region

Gottesdienst zu Ehren des Weihbischofs

Kulmbach - Die katholische Kirche trauert um den am Mittwoch vergangener Woche verstorbenen Weihbischof Werner Radspieler. » mehr

Im Wald, an den Wurzeln alter Bäumen begraben zu werden, das soll künftig auch in Naila möglich sein. Seelsorger der Region warnen indes vor einem Rückfall in heidnische Praktiken.	Symbolfoto: helmutvogler/Adobe Stock

01.03.2018

Region

Pfarrer sehen Naturfriedhöfe mit Skepis

Naila und Issigau setzen auf eine neue Bestattungs- form. Seelsorger der evangelischen und katholischen Kirche bewerten diese Entwicklung kritisch. » mehr

28.02.2018

FP/NP

Wen wundert's?

Wunder soll es ja immer wieder geben. Wenn es um die Institution geht, die in Sachen Wunder ja ein Alleinstellungsmerkmal hat, da sieht es dann schon ganz anders aus. Denn bei der katholischen Kirche,... » mehr

Museum Mönchgut

25.01.2018

dpa

Rügen bis Seattle: Reise-Infos rund um Museen

In der Museums-Szene ist einiges los. So wird das Heimatmuseum Mönchgut auf Rügen umgebaut. In Schottland und Antwerpen eröffnen neue Häuser. Und Seattle verwöhnt Besucher des Museum Month mit halben ... » mehr

Das Wirken von Monsignore Heinrich Benno Schäffler (Dritter von rechts) wurde am Samstagabend bei einem Festgottesdienst in der Wunsiedler Kirche "Zu den Zwölf Aposteln" gewürdigt. Mit im Bild (am Altar, von links): Ruhestandspfarrer Johannes Wolff, Pfarrer Günter Vogl, Diakon Franz Fuchs und Ruhestandspfarrer Josef Englmann. Links im Bild ist die Abordnung der Wunsiedler "Absolvia" zu sehen. Foto: Rainer Maier

14.01.2018

Fichtelgebirge

Gottes Ruf ein Leben lang gefolgt

Mit einem Festgottesdienst würdigt die katholische Kirche das Schaffen von Monsignore Heinrich Benno Schäffler zum 90. Geburtstag. Viele Gratulanten schließen sich an. » mehr

Dekan Pfarrer Holger Fiedler an seinem Schreibtisch im Pfarramt Sankt Marien in Hof. Hinter ihm im Regal steht ein Foto, das Ökumene auf regionaler Ebene dokumentiert; es zeigt den evangelischen Dekan Günter Saalfrank (in Schwarz) mit den katholischen Geistlichen (von links) ) Diakon Alfred Baier, Pfarrer Hans Pfister, Erzbischof Ludwig Schick aus Bamberg, Dekan Holger Fiedler und Pfarrer Edmund Kräck sowie zwei Ministrantinnen. Foto: kst

27.12.2017

Region

"Fragen, was Jesus Christus gewollt hat"

Im Rückblick auf das Reformationsjahr spricht der katholische Dekan Holger Fiedler aus Hof über Martin Luther. Auch seine Kirche, sagt er, habe vom Reformator profitiert. » mehr

Ilse Hoechstetter mit ihrem "Hümmelchen" - ein kleiner Dudelsack.

20.12.2017

Region

Innehalten bei Musik und Geschichten

Das traditionelle Advents- singen berührt die Zuhörer in der voll besetzten katholischen Kirche in Münchberg. Zu hören sind auch nachdenkliche und mahnende Texte. » mehr

Unter anderem die Waldsteinsaiten (links), die Kirchenlamitzer Turmbläser (hinten) und Akkordeon-Duo Sophia und Lukas spielten auf. Foto: Erwin Lipsky

10.12.2017

Region

Besinnliche Töne zum "Rehauer Advent"

In der katholischen Kirche stimmen Musiker ihr Publikum auf das nahende Fest ein. Das Publikum würdigt die andächtigen Melodien. » mehr

Akribisch bereiten sich die Münchberger Sternsinger auf ihren Einsatz am Dreikönigstag vor. Foto: Engel

07.12.2017

Region

Ein ganz besonderes Sternsingen

In Hof findet eine große Aussendungsfeier mit Erzbischof Dr. Ludwig Schick statt. Sternsinger aus Münchberg und Sparneck sind dabei. » mehr

29.11.2017

Region

Pfarrei Maria Verkündigung muss Kosten kalkulieren

Der Zustand der katholischen Kirche in Schönwald gibt Anlass zur Sorge: Einige Dachbalken sind so beschädigt, dass sie gesichert werden müssen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".