Lade Login-Box.

KATHOLIZISMUS

In der Fastenzeit verzichten viele Menschen auf Genussmittel wie Schokolade, Alkohol oder Zigaretten. Foto: dpa

21.02.2020

FP

Rheinische Kirche ruft zum «Autofasten» auf

Die Evangelische Kirche im Rheinland ruft zum «Autofasten» auf. Wenn am 26. Februar mit dem Aschermittwoch die Fastenzeit beginnt, nehme die Kirche Umweltschutz und den Verzicht auf geliebte Dinge wie... » mehr

Allein für das Dach (im Bild die Rückseite des Gebäudes zum Garten hin) muss die Kirchenstiftung jährlich 2000 bis 3000 Euro aufwenden.

18.02.2020

Kulmbach

Kindergarten ist in die Jahre gekommen

Der Stadtrat Stadtsteinach spielt mit dem Gedanken, eine neue Tagesstätte zu bauen. Die Entscheidung ist in dieser Woche aber noch nicht gefallen. » mehr

13.02.2020

Meinungen

Genug zurückgetreten

Die vergangene Woche war geprägt von vier Rücktritten. Das ist Rekord, und entwertet zugleich diesen Schritt, der eigentlich der allerletzte und mächtigste in brenzligen Situationen sein sollte, meint... » mehr

13.02.2020

Hof

Schwester fordert neue Kirche

Auf Augenhöhe mit den Menschen sollte die katholische Kirche sein. Schwester Katharina Ganz kämpft für dieses Ziel. » mehr

12.02.2020

Schlaglichter

Papst stellt keine Zölibat-Lockerung in Aussicht

Papst Franziskus stellt keine Öffnung der katholischen Kirche gegenüber verheirateten Priestern in Aussicht. In seinem Lehrschreiben zur Amazonas-Bischofssynode vermeidet der Pontifex eine klare Aussa... » mehr

Kardinal Marx

11.02.2020

Brennpunkte

Marx gibt Vorsitz der Deutschen Bischofskonferenz ab

Die katholische Kirche in Deutschland sucht eine neue Führungspersönlichkeit: Kardinal Reinhard Marx steht überraschend nicht mehr als Chef der Bischofskonferenz zur Verfügung. Dabei hatte er gerade e... » mehr

10.02.2020

Hof

Klimafasten mit günstigerem Busticket

In der Fastenzeit auch CO2 einzusparen, diesen Vorsatz hat sich die Stadt Hof gemeinsam mit der evangelischen und katholischen Kirche und den Stadtwerken gefasst. » mehr

Otto Schönherr inmitten der Gratulanten zum 100. Geburtstag am gestrigen Freitag. Links Tochter Renate und rechts Sohn Thomas.	Foto: Herbert Scharf

07.02.2020

Marktredwitz

Honig mit Meerrettich hält den Jubilar fit

Der ehemalige Marktredwitzer Otto Schönherr feierte seinen 100. Geburtstag. Seit einem Jahr wohnt er nun in Waldershof. » mehr

Alle Paare sind am 16. Februar um 19 Uhr in der Kulmbacher Spitalkirche willkommen. Die evangelischen Pfarrer (von links) Ulrich und Katharina Winkler haben zusammen mit ihrem katholischen Kollegen Hans Roppelt einen fröhlichen Gottesdienst anlässlich des Valentinstags vorbereitet. Foto: Stefan Linß

05.02.2020

Kulmbach

Ein Feiertag für die Liebe

Blumenläden, Restaurants und Einzelhändler freuen sich auf den Valentinstag. Erstmals bieten auch die Kulmbacher Kirchen einen ganz besonderen Service für Paare an. » mehr

Papst Franziskus

05.02.2020

Brennpunkte

Nach Benedikts Buch-Affäre: Papst stellt Gänswein kalt

Seine Doppelrolle für zwei Päpste wurde schon oft hinterfragt: Nun ist der Privatsekretär von Ex-Papst Benedikt, Georg Gänswein, bei Franziskus offenbar auf dem Abstellgleis. Der Vatikan formuliert da... » mehr

Die Mitglieder des FC-Sankt-Pauli-Fanclubs Nordallianz aus Schwarzenbach am Wald hatten bereits eine "Abrissparty" im Marienheim organisiert. Der Erlös soll für die neuen Fenster der Sankt-Marien-Kirche gespendet werden. Foto: Hüttner

04.02.2020

Naila

Hoffnung für das Marienheim

Mit der Abrissparty war man in Schwarzenbach eventuell voreilig. In letzter Minute interessiert sich ein Unternehmer für das Gebäude. » mehr

Höhepunkt des Arzberger KAB-Faschings war der Auftritt des Schirndinger Männerballetts. Für ihren Tanz "Der Berg ruft" ernteten die zwölf Jungs stürmischen Applaus der zahlreichen Besucher. Foto: Josef Rosner

04.02.2020

Arzberg

O, du närrisches Arzberg

In der Stadt ist an Fasching was geboten. Pfarrer Stefan Prunhuber ist mittendrin statt nur dabei. Er erhält den Session-Orden. Andere Männer erklimmen den Berg. » mehr

Pfarrer Dr. Jürgen Henkel (rechts) übergab beim Gottesdienst zu Mariä Lichtmess in der Erkersreuther Marienkirche an Dekan Hans Klier und Kirchenpflegerin Hildegard Reul drei Exemplare des neuen von ihm herausgegebenen Buches "Die Orthodoxie zwischen Tradition und Moderne". Foto: pr.

04.02.2020

Selb

Erkersreuther Predigt für die Ewigkeit

Pfarrer Henkel gibt Vorträge, Studien und Predigten des rumänischen Metropoliten Serafim in Buchform heraus. Erste Exemplare gehen an die katholische Gemeinde. » mehr

Erste Versammlung des Synodalen Wegs

01.02.2020

Brennpunkte

Kardinal Marx: Synodaler Weg «guten Schritt vorangekommen»

Ein Bischof spricht von einer «Zukunftswerkstatt». Der Synodale Weg der katholischen Kirche in Deutschland soll einen hierarchiefreien Raum ermöglichen. Nicht alle sind glücklich darüber. » mehr

Pfarrer Josef Losch

31.01.2020

Marktredwitz

Gedenken an einen mutigen Geistlichen

Ein kritischer Neusorger Pfarrer wird von den Nazis wegen Wehrkraft-zersetzung hingerichtet. Sein Todestag war der 29. Januar. » mehr

Der probritische Protestant Paul McCann vor einem Wandbild von König Wilhelm III. Der führte 1690 das abtrünnige katholische Irland zurück ins Königreich. Foto: Christoph Driessen/dpa

30.01.2020

Brennpunkte

In Nordirland wächst die Sorge vor der Gewalt

Friedenslinien trennen in Belfast Katholiken und Protestanten. Hier waren Krieg und Terror lange Zeit zu Hause. » mehr

Kardinal Reinhard Marx

30.01.2020

Brennpunkte

Katholiken beraten über Reformen

Die katholische Kirche in Deutschland will mit einem Reformprozess einen Weg aus ihrer Krise finden. Das wichtigste Gremium dafür nimmt nun seine Arbeit in Frankfurt auf. Die Erwartungen sind hoch. » mehr

"President" Jochen Richter lädt mit seinem St.- Pauli-Fanclub "Nordallianz" zur Abrissparty ein. Foto: Hüttner

28.01.2020

Naila

Ohne Heizung, mit Glühwein

Für alle, die in Erinnerungen schwelgen wollen: Im Marienheim in Schwarzenbach am Wald steigt am Freitag eine Abrissparty. » mehr

Missbrauch in der Kirche

27.01.2020

Brennpunkte

Zehn Jahre Missbrauchskandal: «Sind längst nicht am Ende»

Genau zehn Jahre sind vergangen, seit der sogenannte Missbrauchsskandal ins Rollen kam. Er hat nicht nur die Katholische Kirche erschüttert, sondern das ganze Land. Betroffene und Experten finden alle... » mehr

In der Heilig-Geist-Kirche im Vorwerk gestaltete Pfarrer Hans Klier (rechts) die Trauer-Andacht.

Aktualisiert am 19.01.2020

Fichtelgebirge

Abschied von einem Kameraden

Mit einem Trauermarsch geben die Kickers Selb ihrem verstorbenen Mitglied Daniel Müller das letzte Geleit. In der Heilig-Geist-Kirche hält Pfarrer Klier eine Trauerandacht. » mehr

Nur schwer zu verstehen ist das Wappen des Abtes Gallus Knauer im Langheimer Amtshof. Foto: Erich Olbrich

19.01.2020

Kulmbach

Bilderrätsel aus dem Barock

Der Langheimer Amtshof ist eines der prächtigsten Gebäude in Kulmbach. Das Wappen im Innenhof wirft so manche Fragen auf. » mehr

Reinhard Marx

19.01.2020

Bayern

Nach Missbrauchsstudie: Fast alle Ermittlungen eingestellt

Knapp anderthalb Jahre nach der Veröffentlichung der großen Missbrauchsstudie der katholischen Kirche haben die bayerischen Behörden in keinem einzigen Fall Anklage erhoben. » mehr

Autonomes Fahren kann Menschenleben retten. Aber was, wenn sich die künstliche Intelligenz in Richtung Göttlichkeit bewegt? Das fragt die Pastoraltheologin Ute Leimgruber von der Uni Regensburg. Foto: Rinspeed

17.01.2020

Kulmbach

Überlegungen zur digitalen Zukunft

Die katholische Kirche müsse sich zum Thema künstliche Intelligenz und zur Digitalisierung äußern. Das fordert Prof. Ute Leimgruber. » mehr

Kalenderblatt

20.01.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 15. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. Januar 2020: » mehr

Benedikt XVI.

14.01.2020

Brennpunkte

Intrigantenstadl Vatikan? Zwei Päpste im Clinch

Von «Verleumdung», «Lügen» und «Manipulation» ist die Rede. Der Skandal um die Äußerung von Ex-Papst Benedikt zum Zölibat nimmt eine absurde Wende. Auch wenn Ratzinger zurückrudert, das Drama zeigt: Z... » mehr

Kalenderblatt

20.01.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 14. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. Januar 2020: » mehr

14.01.2020

Meinungen

Angst vor Fortschritt

Oh, diese alten Männer in Rom. Der Vatikan ist einer Schlangengrube näher als einem Ort des Friedens und der Herrlichkeit. » mehr

Franziskus und Ex-Papst Benedikt

13.01.2020

Brennpunkte

Ex-Papst Benedikt irritiert mit Zölibat-Plädoyer

Was für ein Timing: Ex-Papst Benedikt wollte eigentlich zurückgezogen im Vatikan leben. Doch immer wieder sorgt er mit Wortmeldungen für Aufsehen. Jetzt äußert er sich zu einem umstrittenen Thema - un... » mehr

Sternsinger

04.01.2020

Brennpunkte

Immer weniger Sternsinger mit schwarzen Gesichtern

Dieser Tage ziehen sie wieder als Heilige Drei Könige verkleidet durch die Straßen - aber immer weniger Sternsinger malen sich dabei nach Angaben der Initiatoren das Gesicht dunkel an. » mehr

Bedford-Strohm

04.01.2020

Brennpunkte

Morddrohung gegen EKD-Chef nach Flüchtlingsschiff-Initiative

Ein breites Aktionsbündnis besonders aus kirchlichen Reihen will ein Rettungsschiff für Migranten auf den Weg bringen. Neben Unterstützung schlägt ihnen auch Hass entgegen - und EKD-Chef Bedford-Stroh... » mehr

Pfarrer Oliver Pollinger hat in seiner Freizeit hölzerne Weihrauchgefäße selbst gedrechselt. Sie kommen jetzt bei den Gottesdiensten am Dreikönigsfest zum Einsatz. Foto: Lyda

03.01.2020

Fichtelgebirge

"Es ist schöner, wenn die Kirche voll ist"

Oliver Pollinger ist seit 2013 Pfarrer für die Katholiken im Raum Kirchenlamitz. Der moderne Geistliche ist verwurzelt und zu Hause im alten Glauben. » mehr

"Brauchen wir noch Werte?" Um dieses Thema ging es bei einem Sofa-Gespräch im Frankenwaldtheater Stadtsteinach. Im Bild (von links): Moderator Wolfgang Martin, Sigrun Wagner, Uli Burdzig, Edina Thern und Roland Friedrich.	Foto: Klaus Klaschka

03.01.2020

Kulmbach

Ach Gott - viele Wege führen nach Rom

Brauchen wir noch Werte? Eine Gesprächsrunde in Stadtsteinach versucht, dem Wesentlichen auf den Grund zu gehen. Und sie entdeckt diverse Wahrheiten. » mehr

Papst Franziskus hält das Angelusgebet

01.01.2020

Brennpunkte

Papst: Gewalt an Frauen ist «Schändung Gottes»

Der Papst zeigt sich zu Neujahr als Verfechter von Frauenrechten. Der Körper der Frau dürfe nicht als «Nutzobjekt» missbraucht werden. Und Frauen sollen mehr mitreden dürfen, damit die Welt eine besse... » mehr

27.12.2019

Marktredwitz

Richtig erziehen mit "KESS"

Die Kolpingsfamilie Marktredwitz bietet ab Dienstag, 21. Januar, einen Elternkurs für Mütter und Väter von Kindern im Alter von elf bis 16 Jahre zum Thema "Abenteuer Pubertät" an. » mehr

Am Ende der beiden evangelischen Christvespern wartete traditionsgemäß die Marktredwitzer Blasmusik mit ihren traditionellen Weihnachtsgruß beim städtischen Christbaum auf. Nach dem Klang der Weihnachtslieder in der Fußgängerzone umarmten sich die Menschen und wünschten einander ein schönes Weihnachtsfest. Fotos: Michael Meier

26.12.2019

Marktredwitz

Friedensbotschaften in den Kirchen

An Heiligabend zieht es die Marktredwitzer in die Gotteshäuser. Am Markt erklingt nach den Christvespern traditionell Blasmusik. » mehr

Pfadfinder zeigen Verantwortung für die Natur. Foto: Bernd Wüstneck/dpa

26.12.2019

Oberfranken

Immer mehr junge Menschen werden Pfadfinder

Vor mehr als 100 Jahren hat ein britischer General die Pfadfinderbewegung begründet. In Bayern ist sie nach wie vor beliebt. » mehr

Papst Franziskus

25.12.2019

Deutschland & Welt

Friedensappell des Papstes: «Das Licht Christi ist heller»

Es ist eine lange Liste an Konflikten, die Franziskus auf dem Petersplatz aufzählt. Zu Weihnachten appelliert er für den Frieden in der Welt. Und er macht sich für Flüchtlinge stark. » mehr

Bethlehem

24.12.2019

Deutschland & Welt

Christen in aller Welt feiern Weihnachten

Alle Jahre wieder - die Weihnachtsfeiern haben begonnen. Besonders im Fokus dabei: Rom und das Heiligen Land. » mehr

Bei der Pfarrfamilienfeier in Schirnding erhielten langjährige Chormitglieder und Ministranten eine Auszeichnung. Dabei waren (hinten, von links) Lukas Werner, Markus Werner, Ferdinand Schäffler, Peter Plaß, Marco Fleischer und Stefan Prunhuber sowie (vorne, von links) Paula Schäffler, Heidi Völkl, Petra Singer und Lukas Plaß . Foto: Michael Meier

23.12.2019

Region

Sankt Josef zeichnet Ministranten aus

Mit 13 Jahren ist Lukas Plaß dem Dienst in der Schirndinger Pfarrgemeinde am längsten treu. Auch Chormitglieder werden geehrt. » mehr

22.12.2019

Region

Konzert mit Highlights aus 20 Jahren

Am Sonntag, 29. Dezember, findet um 17 Uhr in der katholischen Pfarrkirche "Verklärung Christi" Naila das bereits 20. Weihnachtskonzert statt. Die Konzertreihe begann im Jahre 1998. » mehr

Regionalbischöfin Dorothea Greiner übergab die Gesangbücher an die Insassen der JVA Hof. Foto: Wolfgang-Böhm

18.12.2019

Region

Gesangbücher für Gefängnisinsassen

Die Seelsorgestiftung in Oberfranken übergibt 30 Bücher. Man schätzt, dass der Bedarf an Seelsorge mit der Abschiebehaft steigt. » mehr

Fast drei Jahre lang ist es in einer Hofer Kita beim Mittagessen immer wieder zu Misshandlungen von Kleinkindern gekommen.	Symbolbild: Georg Wendt/dpa

12.12.2019

Region

Kirche zieht Konsequenzen aus Vorfällen

Die Leitung der Kita Sankt Marien will Konzepte erarbeiten, um Kinder noch besser vor Gewalt zu schützen. Viele Beteiligte sollen an einen Tisch. » mehr

Nach der Verurteilung einer früheren Kinderpflegerin hat das katholische Dekanat mit der Aufarbeitung der Vorfälle begonnen. Viele Eltern sind bestürzt: "Ich habe so viele Fragen im Kopf", sagt eine Mutter. Foto: Patrick Gödde

11.12.2019

Region

Krisentreffen in der Kita

In der Hofer Einrichtung Sankt Marien sind viele Eltern verunsichert. Dass eine Kinderpflegerin wegen Misshandlung vor Gericht stand, haben viele im Nachhinein erfahren. » mehr

Landeskirchenrat Manuel Ritter (links), Landessynodale Christina Flauder und der Kulmbacher Dekan Thomas Kretschmar (rechts) führten den neuen Stadt- und Dekanatskantor Christian Reitenspieß in sein Amt ein. Foto: Stephan Herbert Fuchs

08.12.2019

Region

Mit Musik dem Glauben die Bahn bereiten

Der neue Stadt- und Dekanatskantor Christian Reitenspieß ist im Amt. Er will unter anderem ein Musicalprojekt für Kinder anbieten. » mehr

Schulamtsleiter Stefan Stadelmann führte Schulleiterin Christine Glas (rechts) und ihre Stellvertreterin Nadja Bauer in ihr Amt ein. Foto: Gödde

06.12.2019

Region

Doppelspitze übernimmt

Christine Glas und ihre Stellvertreterin Nadja Bauer bilden die neue Leitung an der Pestalozzi-Schule in Rehau. Das Willkommen ist herzlich. » mehr

Johann Baptist Metz

03.12.2019

Deutschland & Welt

Theologe Johann Baptist Metz gestorben

Er gehörte zur selben Flakhelfer-Generation wie Papst Benedikt XVI. Beide wurden nach dem Zweiten Weltkrieg Priester und Theologie-Professoren. Aber Johann Baptist Metz konnte kein Halleluja mehr sing... » mehr

Das Künstlerehepaar Anne Hitzker-Lubin und Thomas Lubin stellten ihre Arbeit vor. Unter den gespannten Zuhörern war auch Vorsitzender Roland Blumenthaler (rechts). Viel Symbolik steckt in dem Wand-Vorhang in der renovierten Friedhofshalle (rechtes Bild). Foto: A. P.

02.12.2019

Region

Brand: Neue Friedhofshalle auf der Zielgeraden

Die Fertigstellung des Gebäudes ist in Reichweite. Das Künstlerehepaar Anne Hitzker-Lubin und Thomas Lubin schafft eine "schwebende Leiter". » mehr

Der Posaunenchor begleitete das Christbaumsingen in Niederlamitz.	Foto: Kly

01.12.2019

Fichtelgebirge

Festliche Klänge in Niederlamitz

An die hundert Besucher wärmten sich zum Christbaumsingen am Dorfplatz in Niederlamitz an den aufgestellten Feuerkörben. » mehr

Pfarrer Johann Friedrich Georg Eduard Bachmann. Das Bild hängt in der Friedhofsverwaltung in Münchberg. Fotos: Erich Olbrich

01.12.2019

Region

Des Pfarrers schönster Platz

Eines der idyllischsten Fleckchen Kulmbachs liegt im Buchwald. Es dürfte nur wenigen Leuten bekannt sein. » mehr

"Reli" gerät unter Druck

25.11.2019

Fichtelgebirge

"Reli" gerät unter Druck

Immer weniger Kinder besuchen in Bayern den christlichen Religionsunterricht. Das Schulfach Ethik gewinnt auch im Landkreis Wunsiedel an Bedeutung. » mehr

Die Arzberger Eltern mit ihren Kleinen beim Empfang im katholischen Vereinshaus mit Pfarrer Stefan Prunhuber und Bürgermeister Stefan Göcking (vorne).

22.11.2019

Region

Babyboom in Arzberg und Thiersheim

Die beiden Bürgermeister Stefan Göcking und Bernd Hofmann begrüßen ihre jüngsten Bürger. Natürlich gibt es auch kleine Willkommensgeschenke. » mehr

21.11.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 22. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. November 2019: » mehr

^