Lade Login-Box.

KAUGUMMIS

Sie erinnerten sich an ihre Jugendzeit: Der Lehrer Rüdiger Kuczius, die Rektorin des CVG Kulmbach Dr. Uta Pezold und der frühere Thurnauer Bürgermeister Rudi Hofmann (von links).	Foto: Horst Wunner

20.11.2019

Kulmbach

Wenn Kriegskinder erzählen

Eine eindrückliche Lesung mit Tiefgang: Heute gelten alle drei als alte Thurnauer. Ihre Kindheit verbrachten Uta von Pezold, Rüdiger Kuzcius und Rudi Hofmann aber an unterschiedlichen Orten. » mehr

Fähranleger

19.03.2019

Reisetourismus

Ein Streifzug durch die Metropole Seattle

Seattle? Spielte da nicht mal ein Liebesfilm, in dem es immer regnet? Und kommt nicht die Band Nirvana von dort? Ja. Aber die Metropole im Nordwesten der USA ist auch ein kurioser Touristen-Hotspot ru... » mehr

Kaugummi-Blase

29.01.2019

Lifestyle & Mode

Wie lässt sich Kaugummi von Kleidung entfernen?

Kaugummi frisst sich gerne tief in Kleidungsfasern hinein. Wie lässt sich die klebrige Kaumasse rückstandsfrei entfernen? » mehr

Kippen überall: Ein Großputz und Aschenbecher sollen auch dieses Problem in der Innenstadt beseitigen. Foto: hawe

13.11.2018

Hof

CSU fordert Großputz für die Innenstadt

Der Hofer CSU ist die Innenstadt zu dreckig und vermüllt. Sie fordert in einem Antrag, dass der Bauhof mit einem Großreinemachen loslegt. » mehr

Auto putzen

19.10.2018

Mobiles Leben

Hausmittel bei der Autopflege

Essig gegen Aufkleberreste, Backofenspray gegen dreckige Felgen, Kaffee gegen üblen Mief - welche Hausmittel helfen wirklich bei der Autopflege, und womit richtet man womöglich mehr Schaden an? » mehr

Seit 25 Jahren betreiben Veronika und Gerhard Weber den Kiosk im Mainleuser Freibad. Beide lieben den Umgang mit anderen Menschen und haben für sie stets ein Lächeln parat. Foto: Stephan Stöckel

20.06.2018

Region

Zwischen Senfbrötchen und Seelsorge

Seit 25 Jahren gibt es den Kiosk im Freibad Mainleus. Die Betreiber Gerhard und Veronika Weber blicken zurück auf lange Jahre voll Kaugummis, Pommes und guten Gesprächen. » mehr

Gallery Weekend Berlin

26.04.2018

FP

Gallery Weekend in Berlin - Sorge um Standort

Fluoreszierende Algen, ein fliegendes Auto oder auf den Boden geklebte Kaugummis: Beim Berliner Gallery Weekend gibt es viel zu entdecken. » mehr

Müll bleibt immer zurück, wenn am ZOB, im Parkhaus am Kaufplatz oder auch in der Basteigasse wilde Partys gefeiert werden. Immer öfter kommt es dabei aber auch zu teilweise erheblichen Sachbeschädigungen. Dem soll jetzt unter anderem mit der Installation von Überwachungskameras ein Riegel vorgeschoben werden. Auch die Polizei wird sich um die neuralgischen Punkt noch mehr kümmern als bisher. Foto: Melitta Burger

23.03.2018

Region

Gemeinsam gegen Randale

Videoüberwachung, mehr Polizeipräsenz und mehr Zivilcourage: Ein Gesamtpaket soll helfen, die Auswüchse am ZOB und in Parkhäusern in den Griff zu bekommen. » mehr

Kind mit Sparschwein

27.10.2017

Familie

Mama zahlt mit Karte: Wenn Kinder sparen lernen

Die Kaugummis lassen sich mit Karte bezahlen, Amazon bucht direkt ab und das Konto wird von einer Internetbank ohne Filiale verwaltet: Für viele Menschen wird Geld immer virtueller. Wird es schwerer, ... » mehr

Automatik-Schaltung

03.10.2017

Mobiles Leben

Auto-Mythen: Wenn die Strumpfhose als Keilriemen dient

Auto-Mythen halten sich so hartnäckig wie Teerflecken auf der Karosserie. Die meisten lassen sich aber einfach widerlegen. » mehr

11.09.2017

Region

Ladendiebin muss ins Gefängnis

Zum wiederholten Mal steht eine 31-Jährige in Hof vor Gericht. Deshalb kommt sie nicht mehr mit Bewährung davon. » mehr

11.09.2017

Region

Ladendiebin muss ins Gefängnis

Zum wiederholten Mal steht eine 31-Jährige in Hof vor Gericht. Deshalb kommt sie nicht mehr mit Bewährung davon. » mehr

Während sich vor einem Jahr noch etliche Besucher von Großveranstaltungen im Fichtelgebirge über Taschenkontrollen am Eingang beschwerten, zeigten die meisten Gäste heute Verständnis, sagt Tom Kießling, Einsatzleiter bei Star Security in Marktredwitz. Foto: Florian Miedl

04.07.2017

Fichtelgebirge

Besucher schätzen Sicherheit

Security-Firmen sind bei vielen Veranstaltungen im Fichtelgebirge im Einsatz. Die Mitarbeiter arbeiten heute mit Argumenten statt mit Fäusten. » mehr

02.05.2017

Fichtelgebirge

Kaugummi hält Crystal im Haar-Versteck

Marktredwitz/Selb/Nagel/Schirnding - Der Schmuggel von Drogen und das Fahren unter ihrem Einfluss hat in den vergangenen Tagen mehrere Bürger im Fichtelgebirge in Schwierigkeiten gebracht. » mehr

Am Arbeitsplatz

06.02.2017

dpa

Am besten mit Notizbuch: Arbeitsunterbrechungen gut meistern

Wer kennt das nicht? Man arbeitet konzentriert an einer Aufgabe, doch auf einmal steht ein Kollege mit einer Frage in der Tür. Durch solche Unterbrechungen zieht sich die Bearbeitung von Aufgaben oft ... » mehr

Abgebaut, verschrottet: die Telefonzelle, ein Sehnsuchtsort in Gelb.

18.10.2016

FP/NP

Sehnsuchtsort in Gelb

Ja. Jetzt dreht sich alles um vergangene Zeiten. Nein, das wird dennoch keine pessimistische Abhandlung nach dem Motto "Früher war alles besser". Denn früher war nicht alles besser. » mehr

Babyleichen-Prozess Wallenfels - Auftakt Coburg

12.07.2016

Oberfranken

Mutter legt vor Gericht ein Geständnis ab

Unter großem Medieninteresse hat am Dienstag vor dem Landgericht Coburg der Prozess um den Tod von acht Neugeborenen begonnen, die in November vergangenen Jahres in einem Wohnhaus in Wallenfels, Landk... » mehr

Ein Wurst- und Fleisch-Automat unterstützt Bernd Rahm, Ehefrau Christine und Tochter Anja bei der Direktvermarktung. Der blecherne Mitarbeiter ist 24 Stunden am Döllnitzer Hofladen im Dienst. Foto: Stefan Linß

22.04.2016

Region

Steak und Wurst rund um die Uhr

Direktvermarkter Bernd Rahm hilft den Spontan-Grillern. Der Brotzeit-Automat der Döllnitzer Metzgerei steht Tag und Nacht 24 Stunden bereit. » mehr

15.04.2016

Oberfranken

Ein ganzes Dorf ist auf den Beinen

In Neufang ist die Begeisterung groß. Kein Wunder: Ein Bundespräsident kommt ja nicht alle Tage. Auch in Kronach fliegen Joachim Gauck die Herzen zu. » mehr

Sprechende Hände: Die beiden Dozenten Sandra Hilbig und Arnold Geyer geben an dem Schnupperabend Einblicke in die Welt der Gehörlosen und zeigten, wie man kommunizieren kann. 	Foto: umi

09.03.2015

Region

Sprechen mit den Händen

Ein Schnupperabend zum Gebärdensprachkurs in Schwarzenbach an der Saale zeigt schon einmal die Grundsätze dieser Art der Kommunikation. Der dazugehörige Kurs beginnt am heutigen Montag. » mehr

Jedes Gewürz bringt nicht nur einen bestimmten Geschmack ans Essen, sondern hat auch Auswirkungen auf den menschlichen Organismus.	Foto: Fölsche

23.12.2014

Region

Geschmackserlebnisse mit Nebenwirkungen

Gewürze stimulieren Geist und Seele. Sie können anregen und beruhigen. In der Weihnachtszeit rücken sie besonders in den Focus von Bäckern und Köchen. Sie können helfen, besser durch das dunkle Tal de... » mehr

Seine Kindheits- und Jugenderinnerungen hat Manfred J. Häusler (rechts) bei einer Veranstaltung des Alexander-von-Humboldt-Kulturforums Schloss Goldkronach vorgestellt. Mit im Bild der Bayreuther Bundestagsabgeordnete und Initiator des Kulturforums, Hartmut Koschyk. 	Foto: Fuchs

08.07.2014

Region

Frankens erste "Kauboys"

Der Trebgaster Manfred Häusler berichtet in einem Buch auf humorvolle Weise von seiner Kindheit in den Nachkriegsjahren. Eine wichtige Rolle spielen dabei die Besatzer aus den USA. » mehr

Mit solch einem selbstgemalten Pappschild bat der "Bettler" um einen Obolus.

24.12.2013

Region

Das Bettel-Experiment

In der Weihnachtsgeschichte sind es die Heiligen Drei Könige, die dem armen Kind in der Krippe Geschenke bringen. Schön. Wie fühlt es sich an, auf Geschenke, auf Spenden angewiesen zu sein? Wie großzü... » mehr

13.03.2013

Region

Windradbau verzögert sich

Das Verfahren sei "zäh wie Kaugummi", sagt Stefan Göcking. Er berichtet auch über andere Projekte der Stadt, zum Beispiel den Ausbau der Bahnhofstraße. » mehr

10.03.2013

Region

Sportlicher Marktleiter fängt Ladendieb

Ein Ladendieb hatte am Samstagmittag die Rechnung ohne den sportlichen Marktleiter gemacht. Nachdem der Dieb geflüchtet war, setzte der Marktleiter ihm nach und hielt ihn bis zum Eintreffen der Polize... » mehr

Markus Brauer  zu Kindern als Konsumenten

27.10.2012

FP/NP

Generation drei plus

Noch 58 Tage bis Weihnachten. Dem Fest, das die Herzen der Spielzeughersteller und Verkaufsstrategen höher schlagen lässt wie kein anderes. Das Kinder tief in die schöne bunte Konsumwelt versinken läs... » mehr

Ausschlafen ja, durchfeiern nein: Urlaub mit den Eltern

27.07.2012

Umfrage

Ausschlafen ja, durchfeiern nein: Was im Urlaub mit den Eltern geht

Das dritte Museum und die zehnte Kirche besichtigen: Damit der Urlaub mit den Eltern nicht zäh wie Kaugummi wird, sollten Jugendliche sie für ein paar eigene Programmpunkte gewinnen. Und wer geschickt... » mehr

Die Geländer fehlen noch, ebenso wie der Boden im Parkett des Großen Hauses und die Stühle für die Tribüne - in den Wochen vor der Fertigstellung steht ansonsten noch Detailarbeit an. Fotos: cp

22.05.2012

Region

Freiheitshalle im Zeitplan

Die Generalsanierung der Freiheitshalle wird bis zur Geofora soweit abgeschlossen sein, dass die Messe ohne Einschränkungen stattfinden kann. Danach laufen die Arbeiten weiter. » mehr

fpha_bluthund1_280111

29.01.2011

Region

Traumhaft sichere Spürnase

Einen phänomenalen "Riecher" hat der Hofer BRK-Rettungshund JoJo. Sechs Menschen konnte er schon das Leben retten. Gestern hat ein TV-Team den Bluthund auf die Probe gestellt. JoJo hat den Test bravou... » mehr

fpmhz_theater_111110

13.11.2010

Region

Der Frosch will kein Prinz sein

Beim Kindertheatertag steht das Märchen vom Froschkönig mal ganz anders, als man es kennt, auf dem Programm. Dazu lernen die jungen Besucher in Workshops viel über kreatives Arbeiten. » mehr

04.10.2010

Region

Polizeireport

Nach Unfall einfach auf und davon Naila - Ein unbekannter Autofahrer hat am Donnerstag oder Freitag einen roten VW-Polo angefahren und sich anschließend aus dem Staub gemacht. Die 44-jährige Polobe... » mehr

fpwun_johanneszeche_090910

10.09.2010

Region

Zeche wird langsam zu einem See

Göpfersgrün - Die Johanneszeche war einst das ergiebigste Specksteinvorkommen in Deutschland. Der Stein wurde vor Ort in der Johanneszeche gemahlen. Das Talkum-Pulver fand Abnehmer in aller Welt. » mehr

fpku_waits_2sp_071209

07.12.2009

FP

Bukowski des Rock

Aus abgrundtiefem Seelenschlund knurrt sie herauf, diese Stimme, die sich wie der morgendliche Kater durch die Hirnrinde nagt." So beginnt ein Buch, in dem der Musikjournalist Patrick Humphries den Sä... » mehr

22.10.2009

Region

Schüler beim Stehlen ertappt

Marktredwitz - Das wird wohl zu Hause ein Nachspiel haben: Zwei 14 und 15 Jahre alte Schüler aus Marktredwitz wurden am Dienstagnachmittag in einem Geschäft im KEC beim Ladendiebstahl erwischt. » mehr

23.05.2009

Region

Diebe räumen Kaugummi ab

Kulmbach - Gewaltigen Appetit auf Kaugummi müssen Unbekannte gehabt haben, die am Donnerstag aus einem Kulmbacher Supermarkt in der Lichtenfelser Straße 40 Packungen Kaugummis im Gesamtwert von 66 Eur... » mehr

wh_hoermann_sw_101108

27.03.2009

FP/NP

Phantomjagd

Die Stadtreinigung könnte der Gewinner sein: Zwar weiß jeder, dass man Kaugummis nicht einfach auf den Boden spuckt, Zigarettenkippen gefälligst in Aschenbechern und Taschentücher in Papierkörben zu e... » mehr

22.01.2009

Region

Ladendetektiv erwischt drei Naschkatzen

Münchberg – Innerhalb einer halben Stunde erwischte ein Detektiv eines Einkaufsmarktes in der Helmbrechtser Straße in Münchberg gleich drei Ladendiebe hintereinander. » mehr

29.11.2008

Region

Drei Diebe erwischt

Münchberg – Aus Bad Steben, aus Münchberg und aus Gefrees waren drei Ladendiebe, die am Donnerstag in einem Verbrauchermarkt bei ihrer Tat erwischt wurden. Der Erste steckte ein Dose Kaugummi im Wert ... » mehr

03.09.2008

Region

Reinlich

„Nimm die Füße runter, Bengel, sonst zahlst du fünf Euro.“ Diese Aufforderung ließ einen 16-jährigen Schönwalder, der in einem ziemlich schmuddeligen Zugabteil kurz seine Beine ausstrecken wollte, zus... » mehr

10.05.2008

Region

Cum tempore

Ein lauer Frühlingsabend. Die Sonne taucht mit den letzten Strahlen des Tages den Sitzungssaal des Arzberger Rathauses in güldenes Licht. Die Zeiger auf der alten Standuhr am Kopfende des Ratstisches ... » mehr

22.02.2008

Region

Zum Stehlen angestiftet

Münchberg – Auf dem Weg zum Schulbus machten drei Kinder am Mittwochmorgen noch einen Abstecher in einen Lebensmittelmarkt in der Helmbrechtser Straße. Die beiden zwölf und 13 Jahre alten Mädchen stif... » mehr

fpnai_schmberbach1

11.01.2008

Region

So geht’s ohne Qualm ins neue Jahr

Ob Pflaster, Kaugummi oder Lutschbonbon: Möglichkeiten gibt es viele, die hartnäckige Nikotinsucht zu besiegen, weiß Annika Schmerbach, Pharmazeutisch-Technische Assistentin in der Arcus-Apotheke in N... » mehr

gerch_neu

10.11.2007

Region

A klana Gunga und die Kondome im Subbermarkt

An der Kassa im Subbermarkt wor die Schlanga ziemlich lang. Und zwischn die Haufm Leit mit ihra Ei’kaafsweecherla schtand a zeh Johr olter Bu, der woss bloß ner an aanzinga Ardiggl in der Händ k'holtn... » mehr

fpst_

24.10.2007

Region

Eine Kindheit in der Pechhütte

Selb – Als Familie Sperlich in der Markgrafenstraße am 19. Oktober die Sonderbeilage des Selber Tagblatts über die Pechhütte las, worin zum Tag der offenen Türe eingeladen wurde, gab es für Christa Sp... » mehr

fpwun_Schödel

30.08.2007

Region

Für die Zukunft noch keinen Plan

Ende September verabschiedet sich der Wunsiedler Amtsgerichtsdirektor Kurt Schödel in den Ruhestand. Acht Jahre lang stand er der Behörde vor, zuvor war er hier 28 Jahre als Richter tätig. » mehr

14.07.2007

Region

POLIZEIREPORT

Betrunken mit Mofa unterwegs HELMBRECHTS – 0,8 Promille Alkohol hatte ein Mofafahrer, als ihn die Polizei am Sonntag um neun Uhr in der Bismarckstraße stoppte. Das ergab ein Test auf der Polizeiwache... » mehr

29.05.2007

Region

Ein Beutestück, das nicht unter die Jacke passt

WUNSIEDEL – Normalerweise sind bei Ladendiebstählen handliche Beutestücke gefragt wie Rasierklingen, Kaugummis oder Kondome. Auf einen etwas sperrigen Artikel hatte es am Samstag ein Mann aus Bad Alex... » mehr

26.03.2005

Region

Aweng bleed schaua – die frängischa Medizin geecher Schtress

Af der ganzn Welt gibts a boor Velker, die hamm seit jeher in ihrer Erbmassa ebbers drinna, woss sa unverwechslbor macht: Indianer kenna in der Wildnis Schpurn lesn, Amis kaua na ganzn Dooch Kaugummi,... » mehr

^