Lade Login-Box.

KELTEN

Halloween ist ein Riesenspaß - finden vor allem die Kinder, die durch die Straßen geistern. Leuchtende Kürbisfratzen sind Deko - auch wenn sie ursprünglich die Geister der Nacht fernhalten sollten.

25.10.2019

FP

Nicht jeder Halloween-Streich ist erlaubt

Wenn am kommenden Donnerstag Kinder und Jugendliche abends von Haus zu Haus ziehen und "Süßes oder Saures!" fordern, dann können kleine Streiche über Ziel hinausschießen. Die Polizei warnt. » mehr

Keltenfund in Sachsen

24.10.2019

Kunst und Kultur

Prunkvoller Keltenschmuck an der Elbe in Sachsen gefunden

Archäologen haben einzigartigen, rund 2500 Jahre alten Keltenschmuck auf dem Gelände eines Kieswerkes im Westen von Pirna (Sächsische Schweiz) entdeckt. » mehr

Schottland und die Whisky-Ikone Jim McEwan sind Thema der Netflix-Produktion "The Water of life". Das Foto zeigt das Eilean Donan Castle. Foto: Günter Karittke

02.10.2019

Kulmbach

Ein Festival für Whisky-Freunde

Am 10. November ist die Deutschland-Premiere der Netflix-Produktion "The Water of Life" in Thurnau zu sehen. Sie zeigt das Lebenswerk der Whisky-Ikone Jim McEwan. » mehr

Steht seit 30 Jahren auf der Bühne - und am 6. Juni auf der gigantischen Luisenburg-Bühne. Der Barde freut sich auf diesen Auftritt: "Jedes Konzert ist immer nur so gut wie sein Publikum."	Foto: red

30.08.2019

Kunst und Kultur

Andy Lang spaziert auf die Luisenburg

53 Kilometer in 14 Stunden: Eine Marktredwitzerin animiert den Musiker zu einer Pilgertour. Auf der Felsenbühne gastiert der Gefreeser mit dem Chor Joy in Belief. » mehr

Händler bieten auf dem Gelände allerlei Waren feil.

30.08.2019

Selb

Mittelalter-Fans treffen sich in Selb

Am 6. September steigt das "Festival Mediaval". Die zwölfte Auflage bietet mehr als 140 Vorstellungen, vor allem Musik und Gaukelei. » mehr

Sagenumwoben ist dieser Stein auf dem Plateau des Hainbergs bei Stadtsteinach. Ob sich dort eine Opferstätte befand, ist ungeklärt, kann aber weitgehend als Spekulation betrachtet werden. Der heute vorhandene Steintisch geht mit Sicherheit nicht auf germanische oder gar keltische Zeit zurück.

29.08.2019

Kulmbach

Opferstätte oder Rastplatz?

Der Hainberg birgt ein Rätsel. Ein Steintisch wirft so manche Fragen auf, die wohl nicht zu klären sind. » mehr

Lieder über die kleinen, aber bedeutsamen Dinge des Lebens sang und spielte Andy Lang am Muttertag in der Untersteinacher St.-Oswald-Kirche.	Foto: kdk

13.05.2019

Kulmbach

Lieder aus dem Zaubergarten des Lebens

Den Blick auf das Wesentliche und die kleinen Freuden des Lebens richten: In Untersteinach macht Harfenist Andy Lang nicht nur Müttern ein musikalisches Geschenk. » mehr

Limesmuseum Aalen

09.05.2019

Reisetourismus

Limesmuseum Aalen wird nach Modernisierung wiedereröffnet

Die Römer haben sicherlich länger am Limes gebaut, als das Limesmuseum Aalen für seine Rundumerneuerung gebraucht hat. Ab Ende Mai können die historischen Ausstellungsstücke des Museums wieder besicht... » mehr

Tassen mit König-Artus-Motiven

09.04.2019

Reisetourismus

Der Zauberwald von Brocéliande

König Artus, Merlin und Excalibur sind nicht nur auf den Britischen Inseln zuhause, sondern auch in der keltisch geprägten Bretagne. Dort breitet sich der Zauberwald Brocéliande aus. Hier sollen bis h... » mehr

Die schottische Gruppe "Breabach" holt traditionelle Highland-Musik in die Gegenwart. Megan Henderson ist nicht nur eine ausgezeichnete Geigerin und Sängerin, sie versteht sich auch auf den Stepptanz. Rechts neben ihr sind Gitarrist Ewan Robertson und Bassist James Lindsay zu sehen.	Fotos: Kaupenjohann

31.03.2019

Region

Sehnsucht im Herzen, Schalk im Nacken

Beim Irish Spring Festival herrscht ausgelassene Stimmung. Junge wie gestandene Musiker zeigen, dass keltische Musiktradition vielfältig und lebendig ist. » mehr

Andy Lang

16.02.2019

FP

Festival für irisch-keltische Musik

Andy Lang veranstaltet sein "St. Patricksday Festival 2019 " in Wunsiedel. Ein Musical befasst sich mit der Musik von Wolfgang Petry. » mehr

Zahlreiche Ehrungen langjähriger Mitglieder standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Förderkreises. Unser Bild zeigt sie mit (links) zweitem Bürgermeister Harald Peetz und (Dritte von rechts) Vorsitzende Inge Tischer. Foto: Werner Reißaus

12.02.2019

Region

Mal Prachtmeile, mal Oase der Ruhe

Der Himmelkroner Förderkreis hegt und pflegt die Baille-Maille-Allee. Sie mausert sich zunehmend zu einem kulturellen Mittelpunkt des Ortes. » mehr

Zartbesaitete Klänge bezirzten die Zuhörer in der Stammbacher Marienkirche. Auf dem Bild: Andy Lang an der keltischen Harfe und Klarinettistin Judith Berner.	Fotos: Quick (1), Judas (2)

03.02.2019

Region

Winterfeuer und Klänge des Lichts

Pünktlich zu Lichtmess feiert Musiker Andy Lang das nahende Ende der dunklen Tage: mit sinnlichen Klängen und einem Meer aus Flammen. » mehr

Andy Lang an der Harfe.

27.12.2018

Region

Keltische Weihnachten mit Andy Lang

Mit der Cellistin Sybille Friz zaubert der Musiker warme Klänge in die katholische Kirche in Bad Steben. Für das Konzert gibt es noch Karten. » mehr

Das Quintett "I Liguriani" aus der italienischen Region Ligurien begeisterte die Besucher des Blauen Hauses. Foto: Rainer Unger

02.10.2018

Region

Konzertante keltische Klänge

Rasante Stücke und ruhige Balladen: "I Liguriani" geben den Besuchern des Blauen Hauses einen Eindruck von der musikalischen Vielfalt ihrer Heimat Ligurien. » mehr

Schandmaul traten gleich zweimal beim elften Festival Mediaval auf und bescherten ihrem Publikum unvergessliche Abende. Foto: Christopher Michael

09.09.2018

Region

Zehntausende zieht es auf eine Zeitreise ins Mittelalter

Im Jahr nach dem offiziellen Jubiläum bricht die elfte Auflage des Festivals Mediaval erneut alle Rekorde. Für das nächste Jahr planen die Organisatoren völlig Neues. » mehr

Mit seinem Celtic Folk kam das Trio Ganaim im Schönen Hof hervorragend an.

20.07.2018

Region

Klänge aus einer anderen Zeit

Im Schönen Hof der Plassenburg lebte das Mittelalter auf: Mythische, sphärische Klänge, durchdrungen von den Tönen altehrwürdiger Instrumente wie einer Schlüsselfidel und einer Drehleier. » mehr

Archäologischer Park in Xanten

17.05.2018

Reisetourismus

7 Ausflüge in die Geschichte der Menschheit

In Deutschland führen viele Orte tief in die Geschichte der Erde und der Menschheit. Doch nicht alle zeigen verständlich und für Kinder geeignet, wie die Welt und das Leben der Menschen in früheren Ze... » mehr

Beim Abschiedsabend (von rechts): Bürgermeister Didier Roisné, Odile Besnard vom Partnerschaftskomitee, Vorsitzende Sylvie Gaborieau, DFG-Vorsitzende Christine Hippmann, Oberbügermeister Ulrich Pötzsch, Isabelle Brisset vom Partnerschaftskomitee und Porzellankönigin Anne-Sophie Göbel.

15.05.2018

Region

Besuch vertieft Städtepartnerschaft

Selb und Beaucouzé pflegen die deutsch-französischen Freundschaft auf lokalen Ebene vorzeigbar. Die Selber reisen an Christi Himmelfahrt in die Kleinstadt. » mehr

Die Neugeborenen im Raum Kulmbach erhalten von ihren Eltern oft extravagante Namen. Liesbeth und Korbinian gehörten kürzlich genauso dazu wie Samantha und Vincent. Foto: Stefan Linß

21.03.2018

Region

Kulmbachs klangvollste Namen

Welchen Namen die Eltern für ihr Neugeborenes wählen, ist stark dem Trend unterworfen. Im Raum Kulmbach soll der Nachwuchs möglichst einzigartig heißen. » mehr

Die Tänzer und Musiker boten einen Abend voller Lebenslust, rhythmischer Dynamik, tänzerischer Ausdruckskraft, musikalischer Vielfalt und traumhaft schönen keltischen Melodien. Fotos: Michael Meier

05.03.2018

FP

Irische Zauberer steppen in Wunsiedel

Bei "Celtic Rhythms of Ireland" erleben die Zuschauer eine sinnliche Zwiesprache mit den Tänzern. Die Show zeigt die Energie der grünen Insel. » mehr

Sie sind ganz eins mit der Natur und ihrer Musik: Liv Vester Larsen, Kerstin Blodig und Mia Gunberg Ådin (von links). Foto: Christine Wild

05.11.2017

FP

Lockruf der Trolle

Mit keltischer Folkmusik verzaubert das Trio "Huldrelokkk" in Naila das Publikum. Sie haben unter anderem die erste feministische Ritter-Ballade mitgebracht. » mehr

Hagen Rether

27.10.2017

FP

Verstrickungen und Entwirrungen

Hagen Rether garniert sein Kabarett mit musikalischen Ausflügen. Und ein skandinavisches Frauentrio heizt Naila ein. » mehr

Keine Sekunde langweilig: Beoga verlieh dem irischen Folk bei den Kulturwelten im Helmbrechtser Bürgersaal frischen Wind.	Foto: Andrea Herdegen

12.10.2017

FP

Moderne Bewahrer irischer Schätze

Bei den Kulturwelten in Helmbrechts begeistert die Gruppe Beoga mit erfrischenden Interpretationen. Die Stücke haben stets einen keltischen Touch. » mehr

Die Irish-Folk-Musiker von Fiddler's Green haben schon 2016 den Selber Goldberg gerockt. Zum Festival Mediaval 2018 kommen sie wieder.	Foto: Florian Miedl

05.10.2017

Region

Plan für Festival Mediaval 2018 steht

Zum elften Mal wird das Musikevent nächstes Jahr in Selb stattfinden. Bläcky Schwarz und sein Team wollen den Besucherrekord erneut knacken. » mehr

Die Mittelalter-Rockband In Extremo verlieh der Jubiläumsausgabe des Festival Mediaval einen würdigen Rahmen. Foto: Florian Miedl

10.09.2017

Oberfranken

Jubiläums-Mediaval bricht alle Rekorde

Mehr als 30 000 Besucher kommen zur 10. Auflage von Europas größtem Mittelalterfest nach Selb und erleben eine Zeitreise. Für die Zukunft haben die Veranstalter Großes vor. » mehr

Das Festival Mediaval in Selb legt einen Tag drauf.

04.09.2017

Fichtelgebirge

Festival Mediaval: Am Donnerstag öffnen sich die Tore

Aus Anlass des Jubiläums wird das Mittelalterfest heuer einen Tag länger dauern. Mitfeiern kann auch, wer kein Ticket hat. » mehr

Ein Überbleibsel alter Zeiten: das Johannisfeuer.

20.06.2017

FP/NP

Feuer, das Halt gibt

Da sind sie wieder, die selbst ernannten Druiden, die Hippies und die Schaulustigen. Sie sind gekommen, um die Sommersonnenwende an den Steinkreisen von Stonehenge im Südwesten Englands zu erleben, di... » mehr

Markus Heitz ist einer der Autoren, die beim Festival Mediaval lesen.

14.02.2017

Region

Fantasyautoren lesen in Selb

Beim Festival Mediaval werden dieses Mal Bücher eine besondere Rolle spielen. Unter anderem ist der Autor Markus Heitz zu Gast im Literaturzelt. » mehr

Die Brücke zwischen Tradition und Moderne schlugen nicht nur die Tänzerinnen in ihren zeitgemäßen Schottenröcken, die hier den Dudelsackspieler Steven Dewar bei der Schottischen Musikparade umtanzen. Foto: Frank Wunderatsch

09.11.2016

FP

Schotten rocken und bauen Brücken

Mit keltischen Klängen füllen Dudelsackspieler und Trommler das große Haus der Freiheitshalle. Das Highland-Flair fasziniert allerdings auch im modernen Gewand. » mehr

Ein Schwert, wie es die Kelten früher benutzten, hatte Helmut Vorndran von einem Schmied in Tschechien formen lassen und mitgebracht. Foto: Rainer Unger

22.10.2016

Region

Von der Hochkultur am Obermain

Der eher als Krimiautor bekannte Helmut Vorndran stellt seinen ersten Historienroman vor. Es ist ein faszinierendes Werk über die Kelten. » mehr

Andy Lang an der keltischen Harfe. Foto: Beate Fischer

10.05.2016

FP

Andy Langs Lieder gehen zu Herzen

Kirchenlamitz - Mit romantischer irischer Musik zur keltischen Harfe und zur Gitarre hat Andy Lang die Zuhörer in der evangelischen Michaeliskirche in Kirchenlamitz verzaubert. » mehr

Sängerin Teresa Horgan überzeugt mit eindringlicher Stimme. Foto: L.P.

17.10.2015

Region

Aus der Fiddle direkt ins Herz

"The Outside Track" ist nicht nur eine weitere Band, die keltische Musik spielt. Die Gruppe um Sängerin Teresa Horgan überzeugt vor allem auch mit ihren Pop-Balladen. » mehr

Aus Dublin stammt die Gruppe "Kíla", die traditionellen irischen Folk mit modernen Elementen der Rockmusik verbindet. Foto: Christopher Michael

14.09.2015

Region

Beim "Festival Mediaval" verbindet Musik die Völker

Das 8. "Festival Mediaval" bringt Künstler aus weiten Teilen Europas auf die Bühnen. Ihnen jubeln Menschen aus der halben Welt zu - auch Gäste aus Syrien sind darunter. » mehr

DSC_0549.JPG Selb

12.09.2015

Region

Endspurt auf dem Goldberg

Am Sonntag geben die Künstler beim 8. "Festival Mediaval" noch einmal Vollgas: "Corvus Corax", "Wadokyo", "WirrWahr" & Co. spielen Musik zum Tanzen und Träumen. » mehr

IMG_2417.JPG Selb

12.09.2015

Region

Lernen und lachen im Sonnenschein

Der zweite Tag des 8. "Festival Mediaval" lässt sich gut an. Gaukler und Musiker unterhalten die Gäste, die aber auch neue Fertigkeiten erwerben können. » mehr

fpha_cp_whisky

27.08.2015

Region

Guter Tropfen höhlt den Stein

Vor 20 Jahren standen 20 Flaschen im Regal, heute gehört der Laden zu den 100 besten Händlern Deutschlands: "Celtic Art" lockt Whisky-Liebhaber aus dem ganzen Land nach Hof. » mehr

"Corvus Corax" gibt beim "Festival Mediaval" in Selb ein einzigartiges Konzert im Rahmen der 25-Jahre-Jubiläumstour der Band.	Foto: pr.

27.04.2015

Region

"Festival Mediaval": Programm wird ausgebaut

Das Spektakel am Selber Goldberg gewinnt an Umfang: Es wird eine weitere Bühne für After-Show-Partys geben, eine neue Tanzvorführung und ganz besondere Konzerte. » mehr

Romantische Idylle in der Zeit zwischen dem Ende des Bergbaus und dem Beginn der Industrialisierung: Dieser Stich zeigt die Stadt Naila aus Richtung Froschgrün etwa in der Zeit um 1858, also wenige Jahre vor dem großen Brand von 1862.

27.02.2015

Region

"Naila ist ein Ort des ständigen Wandels"

Unter allen Orten des höheren Frankenwaldes misst Prof. Dr. Konrad Tyrakowski der Stadt Naila eine besondere Bedeutung bei. Der Ort war seit jeher eine zentrale Anlaufstelle: für die ersten Siedler, f... » mehr

Omnia

11.09.2014

Region

Countdown zum "Festival Mediaval" läuft

Am Donnerstagabend geht es los: Bis Sonntag werden Tausende am Selber Goldberg feiern, der Musik lauschen und sich in Nostalgie verlieren. » mehr

Kurse, die der Pflege der Gesundheit und der Fitness dienen, sind derzeit die Renner im Angebot der ThermeNatur Bad Rodach.	Foto: Henning Rosenbusch

28.08.2014

FP/NP

Wieder mehr Besucher im Thermalbad

Die ThermeNatur in Bad Rodach kämpft seit Jahren mit sinkender Akzeptanz. Jetzt scheint diese negative Entwicklung gestoppt zu sein. » mehr

Nicht nur informativ, sondern auch höchst unterhaltsam sind die Führungen der Buschklopfer auf der Plassenburg.

07.03.2014

Region

Auf Zeitreise mit den Buschklopfern

Im Mai beginnen wieder die amüsanten Themenführungen "Kulmbacher Burggeschichten" mit der Theatergruppe "Die Buschklopfer". Eine rechtzeitige Voranmeldung ist angebracht. » mehr

Auf den Saalwänden kleben die Konzertplakate der letzten 24 Jahre. Liedermacher Kai Degenhardt kennt Bühnen aller Art - mit seinem Vater Franz-Josef Degenhardt war er viele Jahre gemeinsam auf Tour. 	Foto: lk

19.02.2014

FP

Das Fahrwasser wird knapp

Seit 27 Jahren wird im Isaar Dorfgasthof Musik gemacht. Die Zeiten sind nicht leichter geworden. Es fehlt an Geld und jungen Mitgliedern. Doch gute Musiker kommen immer noch - wie jetzt der Liedermach... » mehr

Für vier Dukaten und zwei Wildschweine ist die Frau des Jagdpächters (Inge Müller) ihre Sünden los. Den Ablass verkaufte ihr der Ablassprediger (Eberhard Einwag).	Foto: Fölsche

21.01.2014

Region

So macht der Burgbesuch erst richtig Spaß

Ein Besuch des Landschaftsmuseums auf der Plassenburg ist stets informativ. Geleiten aber die Buschklopfer die Besucher durch die Ausstellung, wird der Museumsbesuch dazu noch amüsant. » mehr

Mit Harfe, Gitarre sowie Gesang unterhielt Andy Lang in Isaar sein Publikum. 	Foto: Roland Barwinsky

25.11.2013

Region

Poesie von der grünen Insel

Virtuoses Harfenspiel und leise Gitarre - Andy Lang hat in Isaar an seine Karriere-Anfänge erinnert. Er entführte sein Publikum auf die Hebriden. » mehr

Pathetisch zelebriertes Liedgut von der Grünen Insel: Die "Celtic Angels" gastierten am Freitagabend im Festsaal der Hofer Freiheitshalle.	 Foto: ah

29.04.2013

FP

Kelten-Kultur im Weichmacher-Bad

Sie sind nett anzuhören, hübsch anzusehen, aber ohne Authentizität. Die "Celtic Angels" servieren in Hof aalglatt Evergreens in Schlagersoße. » mehr

Im September hilft der Wegweiser wieder Festival-Besuchern.

18.01.2013

Region

"Festival Mediaval" wächst und gedeiht

Vom 6. bis 8. September wird das mittelalterliche Musikspektakel wieder auf dem Goldberg stattfinden. Es stehen schon fast alle Bands fest. » mehr

30.10.2012

Region

Balladen mit Gänsehaut-Feeling

Im Rahmen ihrer Acoustic Tour gastiert die schottische Band "Capercaillie" bei den Helmbrechtser Kulturwelten. Das Publikum ist begeistert von dem Konzert. » mehr

Stefan Kosinsky, Gastgeber des Sondengänger-Treffens in Röslau, mit seinem Metalldetektor auf Schatzsuche. 	Foto: R. M.

25.06.2012

Oberfranken

Lauschen nach Louis XVI.

Im Fichtelgebirge haben sich Sondengänger aus ganz Deutschland getroffen. Ihr Hobby ist die Suche nach verborgenen Schätzen im Boden. » mehr

Auf dem Frontfender ist eine Burgruine nach dem Vorbild des Hofer Labyrinthberges zu sehen.

05.04.2012

Region

Ein Drache fährt Motorrad

Der Hofer Sascha Rödel baut mehr als ein Jahr an einer Suzuki. Am Ende steht ein Kunstwerk, auf dem sich Drachen und Elemente ein Stelldichein geben. Mit nur einem Umbau gibt sich der 22-Jährige nicht... » mehr

28.01.2012

FP

Spuren Bayerns - von den Kelten bis zum Jahr 1989

"Der bayerischen Geschichte auf der Spur" befindet sich Dr. Manfred Treml mit seinem gleichnamigen Buch, das vor Kurzem beim Friedrich Pustet Verlag in Regensburg erschienen ist. » mehr

Helen Schneider interpretierte in Wunsiedel Lieder, die ihr immer viel bedeuteten - mal elegant kraftvoll, mal umwerfend zart. 	Foto: ah

25.01.2012

FP

Melodien in Zartbitter

In Wunsiedel blättert Helen Schneider im "Great American Songbook". Leidenschaftlich und intensiv adaptiert sie Bekanntes auf ihre ganz eigene Weise. » mehr

^