Lade Login-Box.

KFZ-WERKSTÄTTEN

HWK-Hauptgeschäftsführer Thomas Koller findet, dass die EU die Vorteile des gemeinsamen Europas noch besser transportieren muss. Foto: Andreas Harbach

13.05.2019

Wirtschaft

"Wir sind internationaler als man meint"

Das regionale Handwerk bekennt sich zur EU. Aber Hauptgeschäftsführer Thomas Koller hat auch einige Kritikpunkte. Ein Gespräch über Bürokratie, Märkte und Fördermittel. » mehr

Die Freiwillige Feuerwehr Naila ist auch in der Nachwuchswerbung stark: Der kleine Nils Linke stand seinen "großen" Kameraden tapfer zur Seite. Fotos: Spindler

12.11.2018

Naila

Rettungsübung in Autowerkstatt

Drehleiter, Kameradrohne und Hochleistungslüfter: Bei einer Übung beweisen Feuerwehr und THW auch ihr Können mit Hightech-Gerätschaften. » mehr

Diesel

04.10.2018

Topthemen

Kfz-Gewerbe hält Diesel-Nachrüstungen für schnell umsetzbar

Die Autowerkstätten stehen in den Startlöchern für mögliche Diesel-Nachrüstungen. Doch viele Fragen sind noch nicht geklärt. Die Opposition rechnet auch nach dem Diesel-Paket mit Fahrverboten. » mehr

In der Werkstatt brummt das Geschäft. Kraftfahrzeugtechnikermeister Frank Ott von der Firma Schorsch in Kulmbach hat alle Hände voll zu tun. Foto: Stefan Linß

24.04.2018

Kulmbach

Wartelisten werden länger

Die Auftragsbücher im Kfz-Handwerk sind voll und die Werkstätten ausgebucht. Autofahrer im Kulmbacher Land erhalten einen Termin oft erst in einigen Wochen. » mehr

15.04.2018

Marktredwitz

Einbrecher steigen in mehrere Firmen ein

Gleich mehrere Firmen haben Einbrecher am Wochenende in Marktredwitz-Lorenzreuth heimgesucht. » mehr

21.02.2018

Selb

Bagger beißen auf Granit

Viele Themen sprechen die Freien Wähler beim Stammtisch in Höchstädt an. Es geht auch um die HGÜ-Trasse. Klaus von Stetten mahnt zur Wachsamkeit. » mehr

"Von Autos habe ich keine Ahnung": Den Satz habe er fallen lassen beim Bewerbungsgespräch, gibt Torsten Leucht unumwunden zu. Macht aber nichts: Dafür hat der Wirtschaftsjurist ja erstens seine Experten - und zweitens bringt er viel Wissen auf ganz anderen Gebieten mit. Die 700 Betriebe der oberfränkischen Kfz-Innung einerseits, die knapp 600 hochfränkischen Betriebe der Kreishandwerkerschaft andererseits bestimmen seinen Berufsalltag.	Foto: cp

16.02.2018

Kulmbach

Der Neue am Steuer

Torsten Leucht ist neuer Geschäftsführer der Kfz-Innung Oberfranken und der Kreishandwerkerschaft Hochfranken. Der 38-Jährige bricht eine Lanze für das Handwerk. » mehr

"Von Autos habe ich keine Ahnung": Den Satz habe er fallen lassen beim Bewerbungsgespräch, gibt Torsten Leucht unumwunden zu. Macht aber nichts: Dafür hat der Wirtschaftsjurist ja erstens seine Experten - und zweitens bringt er viel Wissen auf ganz anderen Gebieten mit. Die 700 Betriebe der oberfränkischen Kfz-Innung einerseits, die knapp 600 hochfränkischen Betriebe der Kreishandwerkerschaft andererseits bestimmen seinen Berufsalltag.	Foto: cp

15.02.2018

Hof

Der Neue am Steuer

Torsten Leucht ist neuer Geschäftsführer von Kfz-Innung Oberfranken und Kreishandwerkerschaft Hochfranken. Der 38-Jährige bricht eine Lanze für das Handwerk. » mehr

Trübes Wetter kann auf die Stimmung schlagen. Im Laufe der kommenden Woche soll es im Kulmbacher Land wieder sonniger werden, sagen die Meteorologen. Foto: Stefan Linß

22.09.2017

Kulmbach

Hoffnung auf den goldenen Herbst

Zum Beginn der neuen Jahreszeit stellen sich die Kulmbacher auf Nebel, Regen und Kälte ein. Mit ein paar Tricks und guter Planung trotzen sie den Widrigkeiten. » mehr

Selbstständiges Arbeiten: Abdullah Sharif aus Syrien hat bereits Erfahrung im Umgang mit Pkw-Motoren gesammelt.	Foto: Pascal Grosch

29.08.2017

Münchberg

Die ersten Schritte in ein neues Leben

Für ihn geht ein Traum in Erfüllung: Der syrische Flüchtling Abdullah Sharif beginnt eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker. » mehr

Rad im Spontan-Loch - Radkappe futsch.

21.07.2017

Hof

Ein Loch gibt Rätsel auf

Reichlich bizarr: Beim Rangieren in der Neuen Gasse bricht ein Rad des Autos unseres Mitarbeiters in ein Straßenloch, das vorher nicht da war. » mehr

21.03.2017

Bayreuth

Einbrecher entkommen mit 15 Reifensätzen

Mehrere Reifensätze haben Unbekannte am Wochenende vom Gelände einer Kfz-Werkstatt im Industriegebiet Bayreuth gestohlen. Die Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen. » mehr

Bürgermeister Jürgen Hoffmann (Zweiter von links) erläuterte den Neubürgern die Vorzüge der kleinen aber intakten Stadt. Foto: Silke Meier

05.03.2017

Arzberg

Bürgermeister erklärt Hohenbergs Vorzüge

59 Neubürger haben sich in der Stadt im vergangenen Jahr niedergelassen. Sie haben sich für einen intakten Ort mit langer Geschichte entschieden. » mehr

Autowerkstatt

17.02.2017

Mobiles Leben

Autowerkstätten haben es schwer

Beim Neu- und Gebrauchtwagen gehen die Verkaufszahlen deutlich nach oben. Zugleich aber sinkt die Zahl der Kfz-Betriebe. Für die Autofahrer bedeutet das: Die Auswahl an Werkstätten wird kleiner. » mehr

Werkstattbesitzer Rolf Künzel will Khalid S. (links) als Lehrling einstellen. Foto: Lothar Faltenbacher

01.01.2017

Region

Khalid S. will in Naila arbeiten

Die Besitzer der Kfz-Werkstatt Künzel wollen den Flüchtling aus Afghanistan als Lehrling einstellen. Doch die Ausländerbehörde will ihn abschieben. » mehr

Oliver (links) und Rolf Künzel (rechts) wollen Khalif S. als Lehrling einstellen. Sie sind hoch zufrieden mit der Arbeit ihres Praktikanten aus Afghanistan. Foto: Lothar Faltenbacher

23.12.2016

Region

Khalif S. fürchtet um sein Leben

Ein Flüchtling will in Naila eine Ausbildung beginnen. Die Besitzer des Handwerksbetriebs wollen den Praktikanten behalten. Doch dem 24-Jährigen droht die Abschiebung. » mehr

15.12.2016

Region

Diebe "zerlegen" BMW

Stadtsteinach - Offensichtlich auf Ersatzteile aus waren Diebe in der Nacht zum Mittwoch in Stadtsteinach. » mehr

Auf die Spürnasen der Hunde legt es der Tierquäler mit seinen Giftködern an.

02.12.2016

Region

Rätselraten um tote Hunde

Die Schallers versuchen, den Täter zu finden, der ihre Tiere vergiftet hat. Inzwischen haben sie einen Verdacht. » mehr

Der Handschuh mit integriertem Eiskratzer.

02.12.2016

Region

Das Kreuz mit dem Kratzen

Das tägliche Übel für viele im Winter: Autoscheiben kratzen. Ein Experte vom TÜV, ein Mitarbeiter einer Autowerkstatt und ein Polizeibeamter erklären, was es zu beachten gilt. » mehr

12.09.2016

Fichtelgebirge

DNA-Spur belastet Angeklagten

Ein Mann aus Tschechien steht als Mittäter bei schwerem Bandendiebstahl vor Gericht. Ihm werden auch Einbrüche im Fichtelgebirge zur Last gelegt. » mehr

Die Diebe verursachten zwar keine Abdrücke im Mehl, dafür hinterließen ihre Handys elektronische Spuren. Nicht weniger als zwanzig Einbrüche in Filialen der Bäckerei Kutzer gehen auf das Konto zweier junger Männer aus Marktredwitz. Foto: Ann-Kristin Schmittgall

20.05.2016

Oberfranken

Vom Gerichtssaal zum nächsten Einbruch

Im Hofer Bäckereibanden-Prozess verhängen die Richter Freiheitsstrafen von bis zu vier Jahren. Begründet wird dies auch mit der hohen kriminellen Energie der jungen Täter. » mehr

17.05.2016

Oberfranken

Mit dem großen Hammer in die Bäckereifiliale

Drei junge Marktredwitzer legen vor dem Landgericht Hof ein umfassendes Geständnis ab. Ihnen werden über 20 Einbrüche zur Last gelegt. » mehr

"Er schlug kraftvoll und gezielt zu"

17.05.2016

Region

Mit dem großen Hammer in die Bäckereifiliale

Drei junge Marktredwitzer legen vor dem Landgericht Hof ein umfassendes Geständnis ab. Ihnen werden über 20 Einbrüche zur Last gelegt. » mehr

Im Dezember ist im Landkreis Kulmbach die Arbeitslosigkeit leicht angestiegen, liegt aber noch unter der Quote des Vorjahres.

06.01.2016

Region

Mildes Wetter dämpft Winterdelle

Im Landkreis Kulmbach ist die Arbeitslosigkeit im Dezember leicht gestiegen. Dennoch suchen nach wie vor zahlreiche Betriebe und Händler Fachkräfte. » mehr

04.10.2015

Region

Naila: Einbrecher steigen in Autohaus ein

Vermutlich auf Bargeld hatten es Unbekannte zwischen Samstagnachmittag und Sonntagvormittag bei einem Einbruch in ein Autohaus am „Selbitzer Berg“ in Naila abgesehen. Der Entwendungsschaden steht der... » mehr

Das sind sie, die Weißenstädter Helfer vor Ort: Michael Schwemmer, Christopher Rott und Thomas Peuschel von der Bergwacht sowie Florian Kade, Andreas Schill und Philipp Jahreis vom BRK. Es fehlen: Michael Tuchbreiter, Bergwacht, Christian Kade, BRK, und Wolfgang Hagert. Foto: pr.

07.09.2015

Fichtelgebirge

Ein Piepsen ruft zum Notfall

Die Helfer vor Ort (HvO) in Weißenstadt sind eine Erfolgsgeschichte. Inzwischen haben sie 1000 Einsätze absolviert. » mehr

Gruppenfoto mit Gabelstaplern: Universitätspräsident Stefan Leible, Bayreuths Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe, Wirtschaftsstaatssekretär Josef Pschierer, der Projektgruppenbeauftragte Stefan Freiberger, die jüngste Mitarbeiterin Melanie Klein und Professor Rolf Steinhilper (von links).	Fotos: Fuchs

06.08.2015

Oberfranken

Millionen-Investition in die Forschung

Wissenschaft auf 3000 Quadratmetern: Die Fraunhofer-Gesellschaft hat ihren Standort in Bayreuth ausgebaut. Josef Pschierer nennt Bayern ein "Fraunhofer-Land". » mehr

15.04.2015

Region

Diebe steigen in Autowerkstatt ein

Bei einem Einbruch in Oberkotzau entwenden bislang Unbekannte Laptops mit Zubehör. Die Polizei hofft auf Hinweise. » mehr

09.03.2015

Region

Bürger wünschen sich schnelles Internet

Aber nicht nur die lang- same Verbindung im Netz kritisieren die Witzleshofer bei der Bürgerversammlung. Sie sprechen auch die schlechten Straßen an. » mehr

16.01.2015

Oberfranken

Großer Schaden: Feuer vernichtet Werkstatt

Zwei Verletzte und Schaden in Höhe von mehreren Hunderttausend Euro sind die Bilanz eines Feuers am Freitagvormittag in einer Autowerkstatt in Heiligenstadt. Die starke Hitzeentwicklung hat neben der ... » mehr

Noch mittendrin in der Sanierung ist Andreas Rank. An einigen Wänden lässt er einen Blick auf das alte Mauerwerk frei.

10.11.2014

Region

Aus Altbauten werden Paradiese

Ein schön saniertes Haus ist für viele Menschen das höchste der Gefühle. In Oberredwitz haben sich zwei Familien ihren ganz persönlichen Traum verwirklicht. » mehr

23.08.2014

Region

Kaufmann muss trotz Berufung hinter Gitter

Ein Gastwirt aus dem Landkreis Wunsiedel prellt zwei Kunden im Internet mit angeblich freigeschalteten Handys. In seiner Autowerkstatt geht es auch nicht sauber zu. Der Angeklagte nimmt dann doch die ... » mehr

09.08.2014

Region

Dreister Dieb muss weitere 14 Monate sitzen

Die Geschäftsräume einer Autowerkstatt bei Kulmbach haben es zwei jungen Männern ganz besonders angetan. Jetzt standen sie deshalb vor Gericht. » mehr

Derzeit sind der Mechatroniker Manuel Fingas (links) und der Kfz-Elektriker Harald Greim mit dem Umbau eines VW-Crafters beschäftigt. "Der Van einer Betreuungseinrichtung wird mit einer elektronischen Trittstufe, einem Schwenklift und fünf Rollstuhlplätzen ausgestattet", erklärt Geschäftsführerin Sandra Limbach die Aufgabe.	Fotos: Fölsche

20.06.2014

Region

Mobil bleiben trotz Handicap

Das eigene Schicksal führt zu einer neuen Geschäftsidee: Thorsten Limbach ist seit einem Motorradunfall querschnittgelähmt. Jetzt rüstet er zusammen mit Ehefrau Sandra in seiner Kfz-Werkstatt in Trebg... » mehr

18.06.2014

Region

Diebe stehlen drei Sätze Autoräder

Bereits am Wochenende haben Diebe aus einer Autowerkstatt in der Schirndinger Straße in Hohenberg Autoräder gestohlen. » mehr

Stolz auf ihren Gesellenbrief sind die Mechatroniker des Landkreises Kulmbach. Unser Bild zeigt (von links) Kreisrat Hans Schwender, Prüfungsausschussvorsitzenden Siegfried Zillig, die Gesellen Thomas Klaus, Benedikt Hügerich, René Röttgen und Oliver Walther, Innungs-Geschäftsführer Gerhard Fischer und Obermeister Andreas Tröger.

22.03.2014

Region

155 frisch gebackene Auto-Profis

Die Kfz-Innung Oberfranken ist stolz auf ihren gut ausgebildeten Nachwuchs. Die Gesellenprüfung verlangt den Lehrlingen so einiges ab. » mehr

16.03.2014

Fichtelgebirge

Diebstahl: Einbrecher steigen in Kfz-Werkstatt ein

Einen Laptop und verschiedene, neuwertige Werkzeuge haben in der Nacht zum Samstag bislang Unbekannte bei einem Einbruch in eine Werkstatt im Stadtteil Aichig in Bayreuth ergaunert. » mehr

Wieder in Betrieb: die Tankstelle in Schönwald.	Foto: Miedl

01.03.2014

Region

Es gibt wieder Sprit in Schönwald

Seit Mittwoch ist die Avia-Tankstelle an der Selber Straße wieder geöffnet. Pächterin ist Ulrike Kastner, die auch die beiden Stationen in Selb betreibt. » mehr

Rainer Flügel aus Höchstädt röstet im Büro seiner Autolack-Reparaturwerkstatt in Selb seinen eigenen Kaffee. "Seit 20 Jahren ist Kaffee mein Hobby", sagt der sympathische Mann mit den wachen Augen und der großen Leidenschaft für das Heißgetränk.	Foto: Florian Miedl

17.01.2014

Region

Rainer Flügel röstet Kaffee in Selb

Der Höchstädter liebt das dunkle Heißgetränk. Seit 20 Jahren interessiert er sich leidenschaftlich für die Bohnen aus Übersee. Nun stellt er seine eigenen Sorten her - neben seiner Autowerkstatt. » mehr

11.01.2014

Region

Rätselhafter Diebstahlversuch: Mehrere Autos durchwühlt

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist ein unbekannter Täter auf dem Betriebsgelände einer Autowerkstatt in der Vielitzer Straße in Selb in mehrere Autos eingebrochen. » mehr

So soll das neue Freizeitgelände in Geroldsgrün einmal aussehen: Einen ersten Entwurf für das neu erworbene Grundstück stellte Bürgermeister Helmut Oelschlegel bei der letzten Sitzung des Jahres vor. Auch das Areal des Schwimmbades wird dann Teil des Freizeitgeländes sein. 	Foto: Singer

16.12.2013

Region

Fiskus bittet Geroldsgrün zur Kasse

Die Gemeinde steht vor einem finanziell schwierigem Jahr: Die Behörde fordert eine Steuernach- zahlung in Höhe von rund 300 000 Euro. » mehr

16.11.2013

Region

Einbrecher versuchen Kfz-Werkstätten auszurauben

In der Nacht zum Freitag sind bislang unbekannte Täter in die Werkstatt eines Autohauses in der Klepperstraße eingebrochen. Am Freitagmorgen versuchten sie sich in der Brückenstraße. » mehr

09.11.2013

Region

Polizei schnappt diebischen Kurgast

Naila - Die Polizei hat einen 40 Jahre alten Kurgast festgenommen. Der Mann hatte am Mittwoch versucht, eine Geldkassette in einer Autowerkstatt in Naila zu stehlen. » mehr

17.09.2013

Region

Spezialisiert: Diebe bauen Auspuffanlagen aus

Ausschließlich auf die Auspuffanlagen von Kleintransportern hatten es unbekannte Diebe bei einer Autowerkstatt in Naila abgesehen. » mehr

22.08.2013

Region

Mit Musik aufgewachsen

Die Geschwister Luise und Amalie Stanek sind längst Preisträgerinnen des Wett- bewerbs "Jugend musiziert". Neben Schule, Ballett, Turnen und vielen weiteren Hobbys gehört das Klavier, die Geige und da... » mehr

Die Mädchen sind stolz auf ihre Blechtafeln, die sie in der Lackierwerkstatt selbst gefertigt haben. 	Foto: Linß

26.04.2013

Region

Unterstützung für die Chefin

Die Autoreparaturwerkstatt Ludewig in Kulmbach ist eine Männerdomäne mit einer Frau als Geschäftsführerin. Am Girls' Day bekam Anette Koslowski weiblichen Beistand. Sechs Schülerinnen durften schleife... » mehr

11.04.2013

Region

Neues Unternehmen in Helmbrechts

Die Firma Firststop ReifenAuto Service verlegt ihre Niederlassung. Der Bauausschuss genehmigt fünf Baugesuche. » mehr

Die neue Führungsspitze der Autowelt König in Wunsiedel: Geschäftsführer Walter Missing (Zweiter von links) mit den Gesellschaftern Karin König, Julia König und Thomas König (von links). 	Fotos: R. M. (2), Archiv (4)

26.01.2013

FP/NP

Mit frischer Kraft in die Zukunft

Die Autohandels-Gruppe in Wunsiedel organisiert ihre Leitungsebene um. Die Schließung von weiteren Standorten ist ebenso wenig geplant wie ein Personalabbau. » mehr

30.11.2012

Oberfranken

Einbrecher überfallen Werkstattmeister

Zwei Einbrecher haben in Tirschenreuth eine Autowerkstatt überfallen, den Eigentümer zusammengeschlagen und sind dann mit einem Auto geflüchtet. » mehr

07.11.2012

Region

Einbrecher klauen Reifen aus Werkstatt

Kulmbach - Sehr verdächtig ist es einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Kulmbach am Dienstag gegen 1.30 Uhr vorgekommen, dass an einer Kfz-Werkstatt in der E.C.-Baumann-Straße eine Türe offens... » mehr

Im Dauereinsatz: Christoph Marquardt zieht Winterreifen auf eine Felge. Seit dem vergangenen Wochenende kann sich die Werkstatt seines Vaters vor Aufträgen kaum retten. Etwa eine Woche müssen Kunden derzeit auf einen Termin für den Reifenwechsel warten.	Foto: Frank Wunderatsch

30.10.2012

Region

Vollgas beim Reifenwechsel

Der plötzliche Wintereinbruch hat alle überrascht. Die Straßenmeister sind im Einsatz, die Auftragsbücher der Autowerkstätten voll. » mehr

26.10.2012

Region

Dieb bricht in Autowerkstatt ein

Hof - Ein Einbrecher hat ein Kfz-Diagnosegerät aus einer Autowerkstatt in der Wunsiedler Straße geklaut. Nach Angaben der Polizei ist der Unbekannte in der Zeit zwischen Montag, 18.30 Uhr, und Diensta... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".