KINDER UND JUGENDLICHE

Brennendes Streichholz

23.06.2018

FP

Selb: Kinder zündeln im Treppenhaus

In Selb haben zwei Siebenjährige einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Die Kinder haben Papiermüll angezündet. » mehr

Lena, Sarah, Valentina und Fritzi haben mit allen anderen kleine Blumentopf-Spieler gebastelt.

23.06.2018

Hof

Jubelstürme für Jogis Jungs

Die Kinder im Hofer Christuskindergarten sind im WM-Fieber. Diesen Samstag drücken sie dem deutschen Team wieder die Daumen. » mehr

Bericht ?Bildung in Deutschland 2018?

22.06.2018

Karriere

Kluft zwischen Bildungsgewinnern und -verlierern

Kinder und Jugendliche werden in Deutschlands Kitas und Schulen schon heute nicht immer optimal gefördert. Künftig wächst der Bedarf noch. Experten fordern einen konsequenten Wachstumskurs für den Bil... » mehr

Haitianischer Flüchtling

22.06.2018

Hintergründe

Das Dilemma der Flüchtlinge Mittelamerikas

In der Heimat droht Gewalt, im Norden Haft und Abschiebung - die Migranten aus mittelamerikanischen Ländern, die in den USA Schutz suchen wollen, befinden sich in einem Dilemma. Oft wählen sie den ill... » mehr

Autismus

22.06.2018

Familie

Was sind mögliche Anzeichen für Autismus?

Autismus hat viele verschiedene Ausprägungen. Woran können Eltern die angeborene Entwicklungsstörung bei ihren Kindern erkennen? Ein Überblick über mögliche Anzeichen. » mehr

"Singen ist für mich nicht bloße Möglichkeit, sondern absolute Notwendigkeit", sagt Kim Wilde. Foto: dpa

22.06.2018

Kunst und Kultur

Interview mit dem britischen Pop-Star Kim Wilde: "Meine Auftritte haben die notwendige Prise Humor"

Die britische Pop-Sängerin Kim Wilde schafft ein erstaunliches Comeback. » mehr

Im Klassenzimmer

22.06.2018

Brennpunkte

Run auf Kitas und Schulen erfordert massive Investitionen

Kinder und Jugendliche werden in Deutschlands Kitas und Schulen schon heute nicht immer optimal gefördert. Künftig wächst der Bedarf noch. Experten fordern einen konsequenten Wachstumskurs für den Bil... » mehr

Anhand eines Mobiles zeigte Referent Henning Mielke die Abhängigkeiten auf, die in einer suchtbelasteten Familie herrschen. Foto: Kaupenjohann

21.06.2018

Hof

Wenn Kinder zu Eltern ihrer Eltern werden

Kinder von Suchtkranken stehen unter Dauerstress. Sie brauchen Sicherheit, Zuwendung, Perspektiven. Ein Fachtag der Diakonie Hochfranken zeigt Hilfen. » mehr

Spendenübergabe der Bürgerstiftung "Junges Fichtelgebirge" für eine neue Wasserrutsche im Waldbad Kirchenlamitz: Die stellvertretende Vorsitzende Rosemarie Döhler (rechts) übergab dem Arbeitskreis "Spielplatz Kirchenlamitz" 500 Euro. Foto: Willi Fischer

21.06.2018

Wunsiedel

Kinder hoffen auf Spaß im Nass

Es soll wieder Leben ins Kirchenlamitzer Waldbad einkehren. Deshalb will der Spielplatz-Arbeitskreis eine Wasserrutsche mit Spenden finanzieren. » mehr

Auf die Plätze, fertig, los! Großen Leistungswillen und ein beachtliches Durchhaltevermögen für einen guten Zweck zeigten die Röslauer Grundschulkinder bei ihrem Sponsorenlauf "Kinder laufen für Kinder". Foto: pr.

21.06.2018

Wunsiedel

Grundschüler laufen für guten Zweck

57 Kinder aus der Grundschule Röslau zeigten bei ihrem Sponsorenlauf "Kinder laufen für Kinder" auch in diesem Schuljahr eine beachtliche Ausdauerleistung für einen guten Zweck. » mehr

Kind mit Tablet

21.06.2018

Familie

Woran Eltern gute Podcasts für Kinder erkennen

Im Wartezimmer beim Arzt oder auf langen Autofahrten können Kinder irgendwann unruhig werden. Dann sind Podcasts eine gute Form der Unterhaltung. Doch wie finden Eltern bei der großen Auswahl etwas Ge... » mehr

Vater mit Tablet und Kind

20.06.2018

Familie

Blick aufs Smartphone stört Eltern-Kind-Beziehung

Auf dem Spielplatz ist der Blick aufs Smartphone für viele Eltern spannender als das Backen von Sandkuchen. Was heißt das für die Kinder? » mehr

Abgelenkt

20.06.2018

Wissenschaft

Blick aufs Smartphone stört Eltern-Kind-Beziehung

Auf dem Spielplatz ist der Blick aufs Smartphone für viele Eltern spannender als das Backen von Sandkuchen. Was heißt das für die Kinder? » mehr

Kinder bei der Einschulung

20.06.2018

Geld & Recht

Welche Ausgaben mit der Einschulung auf Eltern zukommen

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen. Dieses Sprichwort lässt sich auch auf andere Bereiche übertragen. Zum Beispiel auf die Ausgaben. Mit der Einschulung müssen Eltern jedenfalls... » mehr

Käfige

20.06.2018

Deutschland & Welt

Weltweiter Aufschrei - Trump zieht bei Migration Notbremse

Die Trennung von Flüchtlingsfamilien in den USA hat in vielen Teilen der Welt Entsetzen ausgelöst. Trump ist der Negativschlagzeilen überdrüssig. Per Dekret beendet er seine eigene Politik - weicht ab... » mehr

Ein Hirschgeweih ist imposant und noch beeindruckender, wenn man es in Händen hält. Foto: privat

19.06.2018

Region

Rasch heimisch in der Natur

Sie lernen Tierstimmen kennen, suchen Ameisen und Käfer: Acht Kindergruppen erkunden mit Försterin Nina Ledermüller den Wald. » mehr

Es wird eifrig gehackt und geschnippelt, bis am Ende eine leckere und gesunde Füllung für den Wrap entsteht. Fotos: Christa Reinert-Heinz

19.06.2018

Region

Vom Gemüsesamen zum Pausenbrot

Das Projekt "Wissen wie's wächst und schmeckt" ist zu Ende. Die Schüler der Münchberger Kreuzbergschule haben Gemüse angepflanzt, geerntet und sogar verarbeitet. » mehr

Der achtjährige Felix genießt die gemeinsame Zeit zum Lesen mit der Hündin Enya und ihrem Frauchen Tanja Schreckhas. Foto: Kuhnert

18.06.2018

Region

Ein Lesehund namens Enya

Um Grundschülern die Angst vor lautem Vorlesen zu nehmen, gibt es in Weißdorf und Sparneck einen tierischen Helfer. Seine Anwesenheit wirkt beruhigend. » mehr

Höhenverstellbare Schreibtische

18.06.2018

Bauen & Wohnen

Schreibtische für Schulkinder finden

In der Schule gilt Stillsitzen inzwischen als überholt. Das sollte auch zu Hause bei den Hausaufgaben so sein, denn Stühle und Tische, die aktives Sitzen zulassen, gelten als rückenschonend. Was Elter... » mehr

Die Geschichte des Papiers zeigten die Grundschüler bei einem Theaterstück zum Schulfest. Fotos: Jürgen Henkel

17.06.2018

Region

Kinder trommeln für Papier

Die Luitpold-Grundschule Selb widmet ihr Schulfest dem Material. Kaiserwetter und tolles Programm, etwa Modenschau, Spiele und Theater, sorgen für viel Zuspruch. » mehr

Vater und Sohn

14.06.2018

dpa

Väter machen ihre Sache gut

Er nimmt sich Zeit, spendet Trost und ist offen für alle Themen - die meisten Kinder stellen ihrem Papa ein gutes Zeugnis aus. Von den Müttern gibt es dagegen nicht ganz so gute Noten. » mehr

Spieltag der "Bananenflanken-Liga" mit den Mannschaften aus Bayreuth (rote Trikots), Coburg (gelb) und Kulmbach (grün). Das Bild zeigt die jungen Kicker zusammen mit ihren Betreuern und Mitgliedern des Kulmbacher Round-Table-Clubs auf dem Kulmbacher Soccer Court.	Foto: Dieter Hübner

13.06.2018

Region

WM-Fieber in der Bananenflanken-Liga

Raus aus der Halle, rauf auf öffentliche Plätze, das ist das Ziel eine Projekts von Round Table für geistig behinderte Kinder. Jetzt trafen sich drei Kicker-Teams in Kulmbach. » mehr

Das Schutzbengel-Maskottchen mit (von links) Regina Terzic von der Deutschen Fernsehlotterie sowie Melanie Türk und Jürgen Ziegler vom Kreisjugendring Kulmbach. Foto: Martina Fritze

13.06.2018

Region

Zukunftswerkstatt ist preisverdächtig

Die Landkreisjugendarbeit und der Kreisjugendring Kulmbach sind für den Deutschen Engagementpreis nominiert. Die "Zukunftswerkstatt" überzeugte die Jury. » mehr

Hof - sehr einladend: Der Lorenzpark, ebenfalls mitten in der Stadt, gehört zu den besonders sehenswerten Ecken. Fotos: Stefan Rompza

12.06.2018

Region

Polizei will Randale im Lorenzpark aufarbeiten

Den Aufruhr vom Freitag hält die Polizei für einen einmaligen Vorfall. Der PI-Chef lobt das umsichtige Vorgehen seiner Beamten. » mehr

Nashorn

11.06.2018

dpa

Internetseiten für Kinder zum Thema Wildtiere

Das Leben von Wildtieren kennenlernen - das können Kinder auch im Internet. Außerdem bietet das Netz viele Infos zum Thema Wilderei und Tierschutz. Drei empfohlene Webseiten: » mehr

Riesen-Bärenklau

11.06.2018

dpa

Kinder nach Kontakt mit Pflanzensaft sofort abwaschen

Wenn Kinder die Natur entdecken, kommen sie mit allen möglichen Pflanzen in Kontakt. Das kann gefährlich werden. Denn einige Pflanzenarten enthalten Säfte, die zu starken Hautreaktionen führen können.... » mehr

Gut gelaunt sind die Wurlitzer Fußballer am Samstagabend. Bevor die Musik loslegt, stärken sie sich genau wie im Vorjahr erst einmal mit Schweinsbraten.

10.06.2018

Region

Wurlitzer Kärwa zieht viele Freunde an

Am Montag ist die letzte Gelegenheit, noch mitzufeiern. Auch den Kindern macht dieses Fest viel Spaß. » mehr

Beim Lauf der Münchberger Grundschule startete auch ein Rathausteam, in dem unter anderem die drei Bürgermeister Christian Zuber, Max Petzold und Thomas Schnurrer je 15 Minuten liefen; Schnurrer joggte sogar eine halbe Stunde. Dieses Bild entstand vor dem Start, rechts Rektorin Susanne Feldmann. Viele weitere Fotos gibt es im Internet zu sehen: www.frankenpost.de

10.06.2018

Region

Grundschüler laufen sich fit

Kinder sollen Sport treiben. "Mindestens 15 Minuten durchhalten", hieß es beim Lauftag der Kreuzbergschule. Auch die drei Bürger- meister machten mit. » mehr

Polizei-Westen

09.06.2018

Region

Mehrere Polizeistreifen im Einsatz: Randale im Lorenzpark

Mindestens fünf Polizeistreifen mussten am Freitagabend zum Hofer Lorenzpark: Zwischen einer Gruppe von 30 bis 40 Jugendlichen und der Polizei kam es zu Auseinandersetzungen. » mehr

Fußball-WM

08.06.2018

dpa

Mit Kindern Kompromisse für die Abendspiele finden

Auch für viele Kinder ist die diesjährige Fußball-WM ein großes Ereignis. Allerdings finden einige Spiele erst am Abend statt. Das stellt Eltern vor große Herausforderungen. Gefragt ist vor allem ihr ... » mehr

Wanderausflug

08.06.2018

dpa

Wie man einen Urlaub mit Kindern und Enkeln gestaltet

Wenn drei Generationen gemeinsam in den Urlaub fahren, dann treffen verschiedene Bedürfnisse aufeinander. Damit der Urlaub harmonisch verläuft, ist ein bisschen Vorbereitung sinnvoll. » mehr

Marktredwitzer Nachwuchs-Kicker trainieren im Fußballcamp

07.06.2018

Region

Marktredwitzer Nachwuchs-Kicker trainieren im Fußballcamp

Fünf ereignisreiche Tage liegen hinter den Teilnehmern des jüngsten Fußballcamps der SG Marktredwitz. Die insgesamt 35 Kinder aus den Altersgruppen U 7, U 9 und U 11 durften in den Pfingstferien wertv... » mehr

Ein Blick auf eines der Schulgebäude in Nakuru, das der Verein gebaut hat. Im Vordergrund ist eine Schülermannschaft mit gespendeten Trikots der Spielvereinigung Selb zu sehen.	Fotos: pr.

07.06.2018

Region

Selber besuchen ihr Schulprojekt

Vertreter des Vereins "Leben und Lernen in Kenia" überzeugen sich von den Fortschritten in Kenia. Inzwischen betreuen die Mitarbeiter in Nakuru 450 Kinder. » mehr

Entscheidungen im Familienalltag

07.06.2018

dpa

Kinder nicht in allen Dingen mitentscheiden lassen

Wenn Eltern immer alles bestimmen, fühlen sich Kinder schnell ohnmächtig. Daher sollten die Kleinen bei einigen Dingen ein Mitspracherecht haben. Mit organisatorischen Angelegenheiten mutet man ihnen ... » mehr

Einzelnes Polizei-Blaulicht

07.06.2018

Region

15-Jähriger stürzt mit Roller

In Wunsiedel ist ein Jugendlicher mit seinem Motorroller gestützt. Der 15-Jährige erlitt leichte Verletzungen. » mehr

Dirk von der Heide

06.06.2018

Geld & Recht

Die Mütterrente honoriert Erziehungszeiten

Kinder großzuziehen, ist Arbeit - in den meisten Familien immer noch vor allem die der Mütter. Viele Frauen verzichten auf einen Teil ihres Einkommens, um sich um die Kinder zu kümmern. Bei der Rente ... » mehr

Eine spezielle Brille soll eine Sehbehinderung simulieren. Dabei merken die Schüler, wie schwierig ein High-Five sein kann. Foto:ls

06.06.2018

Region

Spaß und Bewegung mit einem Weltmeister

In einer Aktionswoche der Philipp-Lahm-Stiftung und der AOK lernen Schüler der Realschule einen gesunden Lebensstil. Den Kindern gefällt's. » mehr

Unser Bild zeigt die fleißigen Helfer mit (hinten, von links) Bürgermeister Volker Schmiechen, Jugendsprecher Jürgen Seifferth und Kreisjugendpfleger Jürgen Ziegler sowie Gemeindearbeiter Stefan Schieber (vorne, rechts) bei einer ersten Sitzprobe. Foto: Werner Oetter

04.06.2018

Region

Untersteinach sitzt bequem

Mit der Übergabe einer massiven überdachten Sitzgarnitur ging am Wochenende ein sehnlichster Wunsch für eine Freundesgruppe aus dem Eichberggebiet in Erfüllung. » mehr

01.06.2018

Region

Gefreeser Zukunftswerkstatt findet statt

Wer soll sich um die Belange der Jugend kümmern? Kreisjugendring oder Innenstadtentwickler? Darüber gibt es im Stadtrat unterschiedliche Meinungen. » mehr

Freiheitsstrafe für überforderten Unternehmer

01.06.2018

Region

Freiheitsstrafe für überforderten Unternehmer

Er hatte sich selbstständig gemacht und Tag und Nacht gearbeitet. Doch um Steuern und Sozialabgaben kümmerte er sich nicht. Das brachte einen Vater von sieben Kindern jetzt vor das Amtsgericht. » mehr

In deutsch-tschechischen Gruppen meisterten die Grundschüler Aufgaben und malten Bilder, die sie an die gemeinsame Zeit erinnern werden.	Fotos: pr.

01.06.2018

Region

Kinder überwinden Grenzen spielend

In Gruppen tasten sich Grundschüler aus Thiersheim und Bochov langsam an die jeweils andere Sprache heran. Barrieren geraten dabei nach und nach in den Hintergrund. » mehr

Kind beim Impfen

01.06.2018

dpa

Angst vor Schmerzen verstärkt bei Kindern die Schmerzen

Viele Eltern wissen: Die Angst vor einer Spritze macht den Gang zum Kinderarzt für den Nachwuchs manchmal schon Tage vorher zum Alptraum. Was tun? » mehr

Sommerrodelbahn

31.05.2018

dpa

Kindern auf Sommerrodelbahn die Bremspunkte zeigen

Auf einer Sommerrodelbahn kann es rasant werden. Geschwindigkeiten von bis zu 40 Kilometer pro Stunde sind hier möglich. Deshalb sollten Eltern ihren Kindern erklären, wo und wie sie am besten bremsen... » mehr

Das Jugendamt will mit dem Zwei-Säulen-Modell dazu beitragen, dass es in Familien möglichst kaum noch zu Gewalt gegen Kindern kommt. Foto: Maurizia Gambarini/dpa

30.05.2018

Fichtelgebirge

Zwei Säulen zum Schutz der Kinder

Mehr Sozialarbeiter kümmern sich künftig um Familien. Auch in den Grundschulen helfen die Experten, dass Kinder erst gar nicht in Not geraten. » mehr

Die Arbeitsagentur setzt auf Ausbildung

30.05.2018

Region

Die Arbeitsagentur setzt auf Ausbildung

Die Zahl der Arbeitslosen im Landkreis Kulmbach ist im Mai erneut gesunken. Die Unternehmen suchen nach Fach-, aber auch nach Hilfskräften. » mehr

Marina Chernivsky

30.05.2018

Familie

Mit Kindern über Antisemitismus reden

Wenn auf Schulhöfen das Wort Jude fällt, dann ist es oft nicht nett gemeint, sondern als Beleidigung. Die Position der Eltern ist dann für Kinder, die das mitbekommen, entscheidend. Dazu gehört auch, ... » mehr

Die Welt wird digital, auch in Schulen: Von September an können Fünftklässler am Hofer Schiller-Gymnasium in Tablet-Klassen lernen. Foto: aks

28.05.2018

Region

Das "Schiller" startet mit drei Tablet-Klassen

Die Fünftklässler verteilen sich auf die drei Hofer Gymnasien von Jahr zu Jahr ähnlich. Diesmal geht das "Schiller" in die digitale Offensive und erlebt einen Anmelde-Ansturm. » mehr

"Die machen, dass was los ist"

28.05.2018

Region

"Die machen, dass was los ist"

Viele Vereine verlieren seit Jahren Mitglieder. Bei der Landjugend ist das allerdings anders. Wir erklären, warum. » mehr

Verlorener Kinderschuh

25.05.2018

Familie

Wenn Kinder dauerhaft verschwinden

Das Verschwinden des eigenen Kindes ist der Alptraum aller Eltern. Tausende Jungen und Mädchen werden jährlich in Deutschland als vermisst registriert. Die Meisten tauchen wohlbehalten wieder auf. Doc... » mehr

Kinder

25.05.2018

dpa

Wie Trotzanfälle nicht eskalieren

Im Kleinkindalter beginnt bei Kindern die Trotzphase. So kann es jederzeit passieren, dass die Kleinen ohne ersichtlichen Anlass einen Wutanfall bekommen. Am besten reagieren Eltern, indem sie das Kin... » mehr

24.05.2018

Region

Wenn 416 Euro zum Leben reichen müssen

Über 2200 Menschen im Landkreis Kulmbach sind derzeit auf Hartz IV angewiesen. Es trifft vor allem alleinerziehende Mütter. » mehr

Das Organisationsteam der Green Days in Marktredwitz, die am 2. und 3. Juni mit großem Programm in die zweite Runde gehen (von links): Stewog-Geschäftsführer Stefan Büttner, Oberbürgermeister Oliver Weigel, Stadt-Pressesprecherin Claudia Hiergeist, Andreas Käs und Philipp Schertel von der Agentur Lederkäs in Marktredwitz. Foto: Peggy Biczysko

22.05.2018

Region

Heimwerker treten zur ersten WM an

Bei den Green Days am 2. und 3. Juni gibt es ein Kräftemessen im Zehnkampf. Marktredwitz verspricht eine Regionalmesse für Fachbesucher, Verbraucher und Kinder. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".