KINDERLÄHMUNG

Ein kleiner Pieks sorgt immer wieder für Diskussionen. Foto: Gorilla - stock.adobe.com

13.11.2018

Hof

Meldepflicht versus Datenschutz

2017 ist eine Meldepflicht für Impfmuffel beschlossen worden. Das Gesetz umzusetzen, gestaltet sich jedoch schwierig - unter anderem aus Gründen des Datenschutzes. » mehr

Impfschutz

05.11.2018

Reisetourismus

Vor Fernreisen den Impfschutz gegen Kinderlähmung überprüfen

Wer in Länder mit Polio-Risiko reist, sollte rechtzeitig den Impfschutz auffrischen lassen. Der Zeitpunkt der letzten Impfung lässt sich in neueren Impfpässen schnell ablesen. » mehr

Impfen gegen Polio

24.10.2018

Gesundheit

Kinderlähmung noch nicht besiegt

Um 99 Prozent sind die Fallzahlen bei Kinderlähmung seit 1988 weltweit gesunken. Besteht damit in Ländern wie Deutschland kein Grund mehr zur Impfung? » mehr

Kampf gegen Polio

19.10.2018

Wissenschaft

Die Kinderlähmung ist noch nicht besiegt

Um 99 Prozent sind die Fallzahlen bei Kinderlähmung seit 1988 weltweit gesunken. Besteht damit in Ländern wie Deutschland kein Grund mehr zur Impfung? » mehr

Selbst auf der Zeugenbank vor Gerich ist Dr. Erich Riedl (im Hintergrund Strauß-Sohn Max) das Lachen nie vergangen. Foto: Stefan Puchner dpa/lby

12.09.2018

Münchberg

Trauer um Erich Riedl

Der in Münchberg aufgewachsene frühere CSU-Spitzenpolitiker verstarb am Samstag in München. Neben der Politik galt seine Leidenschaft dem Fußball. » mehr

Der Erlös aus dem Recycling dieser Plastikdeckel soll Polio-Impfungen in Entwicklungsländern finanzieren. Stolz berichten von dieser Aktion (von links) Oberstudienrätin Evelyn Tretter und ihre Schüler Yvonne Hoffmann, Jamie Höhne und Justin Wunderlich.	Foto: Schwappacher

20.06.2018

Hof

Schüler engagieren sich für Nachhaltigkeit

Hofer Fachoberschüler gehören zu den Preisträgern des Bundeswettbewerbs "Sei weltbewegend". Ihr Projekt: ein Staffellauf, der die Welt ein bisschen besser machen soll. » mehr

An der Kindertagesstätte Fölschnitz wurde dieser Tage die erste Sammelstelle für Kunststoffdeckel eingerichtet. Unser Bild zeigt (von links) Kita-Leiterin Sintenis-Herr, Carmen Turbanisch, Volker Schmiegel, zweiten Bürgermeister Hermann Popp und Kreis- und Gemeinderätin Anita Sack. Foto: Werner Reißaus

30.04.2018

Kulmbach

500 Plastikdeckel für eine Polio-Impfung

Die Kita Fölschnitz beteiligt sich an der Aktion "Deckel drauf!" Dort ist eine Sammelstelle für die Kunststoffteile, die dem Kampf gegen Kinderlähmung zugute kommen. » mehr

Der Höchstädter Alexander Meier hat in Marktredwitz ein eigenes Unternehmen gegründet. Der Weg dahin führte den einstigen Marktleuthener Hauptschüler über die Meisterschule in Heidelberg und die Donau-Universität Krems zum Abschluss Master of Science. Foto: Florian Miedl

09.02.2018

Marktredwitz

Zweiter Bildungsweg führt ans Ziel

Alexander Meier hat sich nach der Hauptschule weitergebildet. Heute ist er Master of Science. Und er feiert die Eröffnung seines eigenen Geschäfts. » mehr

Impfstoff knapp

19.07.2017

Gesundheit

Mangelware Impfstoff: Immer wieder Engpässe

Nur wenige große Pharmakonzerne beherrschen den Markt für Impfstoffe. Trotz modernster Verfahren kommt es auch in Deutschland seit Jahren immer wieder zu Lieferengpässen. Aktuell betroffen ist der Imp... » mehr

Rotary unterstützt Vereine in der Region mit Aktionen wie "Menschen laufen für Menschen" in Hof. Foto: K. D.

22.06.2017

Region

"Es wandelt sich viel bei Rotary"

Wenn am Wochenende sich Rotarier in der Region treffen, ist das für Dr. Dorothee Strunz kein Treffen eines elitären Zirkels. Sie muss es wissen: Sie ist die Gastgeberin. » mehr

Monument in Pjöngjang

18.04.2017

Reisetourismus

Besuch beim Obersten Führer: So sehen Nordkorea-Reisen aus

Nordkorea steht für Überwachung, Abschottung und Unterdrückung. Auf der anderen Seite öffnet sich das Land für Touristen - doch eine Reise ist nur unter strengen Auflagen möglich. » mehr

Die ersten Deckel sind gesammelt. Das Foto zeigt Teilnehmer des Helmbrechtser Projekts: (von links) Maika Heine, Renate Baumann, Baubetriebshofleiter Ulli Schuberth, Yusuf Karakaya, Apotheker Jürgen Gigl von der Stadtapotheke, Justin Wartenberg, Schulrektor Reinald Kolb, Jutta Süß, Ilias Karakalpakis, Simone Moore und Sara Nicola. Foto: Bußler

30.11.2016

Region

Schüller sammeln Kunststoff gegen Kinderlähmung

Die Helmbrechtser Mittelschüler beteiligen sich an einem Rotary-Projekt. Mit einem Kilo Kunststoff lässt sich eine Impfung finanzieren. Alle sind zum Mitmachen aufgerufen. » mehr

Einen Bürgerantrag auf einstweilige Verlegung der Gemeinderatssitzungen in den Gemeindesaal übergaben gestern Gerda Eichner und ihr Sohn Tobias (Mitte) an Bürgermeister Volker Schmiechen. Sie wurden begleitet von Bernhard Herrmann (links) und WGU-Vorsitzendem Helmut Bergmann (rechts).	Foto: Klaus Klaschka

19.05.2016

Region

Ratssitzungen künftig im Gemeindesaal?

Die Untersteinacher Familie Eichner will, dass der Gemeinderat nicht mehr im Rathaus tagt. Ihr Argument: Der Zugang ist nicht barrierefrei. » mehr

Die Jubilarin mit ihren beiden Urenkelkindern Felicia und Emilian im Kreis ihrer Familie und weiteren Geburtstagsgästen.

20.01.2016

Region

Auf die Mitgift gab es eine Kuh extra

Vor 90 Jahren kam Elise Opel aus Neufang auf die Welt. Die Bauersfrau hat ein schweres und bewegtes Leben erlebt. Die Laune ist ihr dabei nie vergangen. » mehr

Friedrich Baur, hinten Mitte (geboren 1890) mit seinen Geschwistern (von links) Adrienne (geboren 1892), Max (geboren 1898), Erich (geboren 1893) und Claire (geboren 1895). Ihnen ist das Buch "Die fünf ungleichen Geschwister" von Ralf Georg Czaplas gewidmet.

14.01.2016

Region

Baur Großversand Stadtsteinach?

Ein bisschen neidisch sind vor allem ältere Stadtsteinacher vielleicht heute noch. Einer der berühmtesten Söhne der Stadt gründete seinen Erfolg lieber in Burgkunstadt. » mehr

Friedrich Baur, hinten Mitte (geboren 1890) mit seinen Geschwistern (von links) Adrienne (geboren 1892), Max (geboren 1898), Erich (geboren 1893) und Claire (geboren 1895). Ihnen ist das Buch "Die fünf ungleichen Geschwister" von Ralf Georg Czaplas gewidmet.

08.01.2016

Region

Baur Großversand Stadtsteinach?

Ein bisschen neidisch sind vor allem ältere Stadtsteinacher vielleicht heute noch. Einer der berühmtesten Söhne der Stadt gründete seinen Erfolg lieber in Burgkunstadt. » mehr

Ärzte schützen Kinder in Afghanistan über die Schluckimpfung vor Polio.

26.10.2015

Region

Endspurt im Kampf gegen Polio

Kinderlähmung hat in den 60er-Jahren ihren Schrecken verloren. Die Kulmbacher Rotarier wollen dabei helfen, die Krankheit endlich weltweit auszurotten. » mehr

Seit einigen Wochen haben auch Frauen Zutritt zu den internen Rotary-Sitzungen. Foto: Bäumler

06.08.2015

Fichtelgebirge

Künftig gibt es Rotarierinnen

Noch immer gibt es Service-Clubs, die entweder Männer oder Frauen vorbehalten sind. Doch die alte Tradition weicht immer weiter auf. » mehr

Die Turniersieger und -organisatoren: (von links) RC-Präsident Dr. Reiner Polzer, Golfclub-Präsident Dieter Schelzel, Martin Weiß, Martina Wirth, Dr. Winfried Sachs, Dirk Kirst, Reiner Leifhelm, Carmen Baumann, Christian Simon, Dr. Silke Simank, Marian Ludwig, Norbert Schug, Hermann Beyer und Dr. Hans-Wilhelm Bruns.

02.06.2012

Region

Golfen für guten Zweck

Das neunte Rotarische Golfturnier steht im Zeichen des Kampfs gegen die Kinderlähmung. Die Teilnehmer spenden 1050 Euro. » mehr

Kinder in Schuluniform auf dem Weg zur Schule: Ein zunehmendes Problem stellt die nicht vorhandene Abfallentsorgung in der Projektregion dar.

08.03.2012

Region

Hilfe an der Basis

Der aus Naila stammende Carsten Steifer leitet Hilfsprojekte in aller Welt. In einem Vortrag in Selbitz berichtet er Erschütterndes, aber auch Hoffnungsvolles aus dem Westen Afrikas. » mehr

fpku_updike_070211

07.02.2011

FP

Das Verschwinden aus der sichtbaren Welt

Acht Romane hat Philip Roth, der im März 78 wird, in den letzten zehn Jahren veröffentlicht. Der jüngste, "Nemesis" - titelgebend ist die griechische Göttin des gerechten Zorns -, ist sein insgesamt 3... » mehr

fpnd_rotary_4sp_030710

03.07.2010

Oberfranken

11 150 Euro für den Kampf gegen Kinderlähmung

Unter dem Motto "Percussion meets Pianos" hatten die drei hochfränkischen Rotary Clubs zu einem Benefizkonzert nach Selb eingeladen (wir berichteten). Der Erlös des Abends kann sich sehen lassen: 11 1... » mehr

fpku_selb_3spBITTEaufhell_1

15.06.2010

FP

Klangharmonie in immer neuen Farben

Selb - Die drei Rotary Clubs in Hochfranken hatten eingeladen und ein überwältigendes Besucher-Echo gefunden: Im Rosenthal-Theater zeigte sich wieder, dass die Rotarier ihr Ziel, den Dienst am Nächste... » mehr

Dr. Dorothee Strunz

03.06.2010

Oberfranken

Eine Welt ganz frei von Polio

Selb - "End Polio Now!" heißt ein Slogan von Rotary International. Er steht für den Kampf gegen die Kinderlähmung. Weltweit sollen alle Kinder mit der Impfung erreicht werden. Dieses Ziel hat sich die... » mehr

fpha_rai_rotary_261009

26.10.2009

Region

Rotarier führen den Kampf gegen Polio

Hof - Im Kampf gegen die Kinderlähmung haben die Rotary-Clubs Hof-Bayern und Hof-Bayerisches Vogtland, unter stützt von Inner-Wheel und Rotaract am Samstag am Hofer Kugelbrunnen ein Zeichen gesetzt: D... » mehr

fpmt_rotaryIMG_1547_261009

26.10.2009

Region

Über 100 Kinder beim Kürbisfest des Rotary-Clubs

Ganz schön was los war am Samstag beim Kürbisfest des Rotary-Clubs Fichtelgebirge in der Gärtnerei Gramsch in Marktredwitz. Mehr als 100 Kinder kamen. » mehr

fpmt_kuerbis_201009

23.10.2009

Region

Kürbisfest für guten Zweck

Marktredwitz - Mit Kürbissen basteln, schlemmen, und gleichzeitig etwas Gutes tun können am morgigen Samstag von 10 bis 16 Uhr Kinder und Eltern aus dem ganzen Landkreis in der Marktredwitzer Gärtnere... » mehr

fpha_cp_hick_221009

22.10.2009

Region

Kämpfernatur mit sonnigem Gemüt

Hof - Bärbel Hick war schon bayerische Meisterin im Dressurreiten, sie ist eine gute Skifahrerin, kutschiert ihr Pferd mit Auto und Anhänger durch die Gegend, leitet ihre eigene Versicherungsagentur u... » mehr

22.10.2009

Region

Mit Bill Gates gegen Kinderlähmung

Hof - "Schluckimpfung ist süß, Kinderlähmung ist bitter": Dieser Spruch ist vielen Kindern der 60er- und 70er-Jahre noch wohlbekannt - er war damals mit einer flächendeckenden Impfung gegen Kinderlähm... » mehr

fpha_fpha_fw_berlepsch_2409

24.09.2009

Region

"An erster Stelle steht die Freundschaft"

Die Rotarier sind vielen kein Begriff. Welche Philosophie verfolgt Ihre Vereinigung? Die Rotarier verfolgen vier Ziele. An erster Stelle steht, die gegenseitige Freundschaft zu pflegen. » mehr

21.08.2009

Region

Großer Kampf gegen Kinderlähmung

Hof - Den weltweiten Kampf gegen Kinderlähmung führt Rotary International seit Jahren mit Erfolg. Heute gibt es nur noch vier endemische Länder - Indien, Pakistan, Afghanistan und Nigeria. Hier treten... » mehr

fpnai_am_Polio2_200509

20.05.2009

Region

Seit der Kindheit im Rollstuhl

Thierbach - "Schluckimpfung ist süß - Kinderlähmung grausam". Dieser Fernsehspot Anfang der 60er-Jahre klingt den älteren Menschen noch in den Ohren. » mehr

fpst_rotaryer

17.11.2007

Region

1 500 Euro vom Rotary-Club für die Selber Tafel

Selb – Mit 1 500 Euro unterstützt der Rotary-Club Fichtelgebirge die Selber Tafel. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".