KINDERTAGESSTÄTTEN

grippe schutz impfung

vor 4 Stunden

Hof

Ohne Impfberatung keine Kita

Kitas müssen Eltern melden, die keine Impfberatung hatten. Der Datenschutz stützt das. » mehr

Gute Nachricht für Lichtenberg: Der Staat übernimmt 90 Prozent der Kosten für den Abriss des alten Schulhauses, an dessen Stelle ein Kindergarten entstehen soll.	Foto: Hüttner

14.11.2018

Naila

Kindergarten nimmt Hürde

Der Staat bezuschusst den Abriss der alten Schule in Lichtenberg. Damit kann die Stadt die Pläne für die Kita an selber Stelle weiter verfolgen. » mehr

So, wie das visuelle Modell zeigt, soll einmal die Kindertagesstätte in Brand aussehen. Visualisierung: Bauamt

14.11.2018

Marktredwitz

Grünes Licht für Kindertagesstätte in Brand

Im Frühjahr sollen die Bauarbeiten beginnen. 89 Mädchen und Jungen finden hier künftig Platz. Der Neubau im Herzen des Ortes kostet rund 3,3 Millionen Euro. » mehr

Fühlt sich sichtlich wohl an ihrer neuen Wirkungsstätte in der alten Heimat: Corinna Malzer in der Kita Sankt Josef in Marktredwitz.	Foto: Florian Miedl

14.11.2018

Marktredwitz

"Fliegender Wechsel" in die Heimat

Nach zehn Jahren in München übernimmt Corinna Malzer die Kita Sankt Josef in Marktredwitz. Sie löste Schwester Irene ab, die seither in der Landeshauptstadt wirkt. » mehr

Ein kleiner Pieks sorgt immer wieder für Diskussionen. Foto: Gorilla - stock.adobe.com

13.11.2018

Hof

Meldepflicht versus Datenschutz

2017 ist eine Meldepflicht für Impfmuffel beschlossen worden. Das Gesetz umzusetzen, gestaltet sich jedoch schwierig - unter anderem aus Gründen des Datenschutzes. » mehr

Stefanie Schwarz, Tobias Gadelmeier, Annett Polster, Sandra Ernstberger und Christian Mandel (von links) freuten sich genauso sehr wie die Kinder über die Spende.	Foto: Peter Pirner

13.11.2018

Wunsiedel

Kinder freuen sich über Spenden

Die VR-Bank übergibt den Ertrag des Gewinnsparens. 85 Kindertagesstätten und Horte im Fichtel- gebirge erhalten jeweils 700 Euro Unterstützung für Anschaffungen. » mehr

12.11.2018

Selb

Kritik an Fachschul-Hängepartie

Aktive Bürger fordern vom Kultusministerium eine belastbare Finanzierung. Die Stadt Selb, die Schule und das Landratsamt Wunsiedel hätten ihre Hausaufgaben gemacht. » mehr

Susanne Münzer, Fachbereichsleiterin FB 9 - Brandschutz-Erziehung im Kreisverband Hof - zeigt einen Teil des Materials für die Brandschutzerziehung in Kindertagesstätten und Grundschulen. Foto: Hüttner

06.11.2018

Hof

Kinder lernen Brandschutz

Im Landkreis Hof gehen Feuerwehrleute in Kindertagesstätten und Grundschulen zur Brandschutz-Erziehung. Nun gibt es erstmals ein Seminar, das genau dafür ausbildet. » mehr

Eifrig waren die Kinder dabei, die Nudelplatten zu belegen. Hinten stehend Kiwanis-Präsidentin Sigrid Daum, links und rechts die Kiwanis-Mitglieder Sabine Kretschmar und Anna Müller. Foto: Dieter Hübner

30.10.2018

Kulmbach

Kiwanis bringt Nudeln in die Kita

Die längste Pasta-Schlange Kulmbachs zauberte Kiwanis-Mitglied Anka Lubiato aus ihrer neuen Pasta-Maschine - und die 23 Vorschulkinder des Blaicher Kindergartens staunten nicht schlecht. » mehr

Alle Verantwortlichen freuen sich über die neuen Räume der Kindertagesstätte, die sehr schnell und unbürokratisch entstanden sind. Unser Foto zeigt (von links): Alexandra Schwertfeger, die mit ihren Kindern die neuen Räume bezogen hat, Anja Höhnes, die Leiterin der Kita, Pfarrer Hans-Jürgen Wiedow, Cornelia Sonntag vom Erzbistum Bamberg und Bürgermeister Stefan Breuer. Foto: Pampel

26.10.2018

Hof

Drei neue Räume im Pfarrhaus

Die Kindertagesstätte Sankt Antonius in Oberkotzau feiert Einweihung. Die Kinder sind bereits im September eingezogen. Und es gibt eine neue Gruppe. » mehr

Christian Zuber, SPD

25.10.2018

Münchberg

Neues Schließsystem für die neue Krippe

Die Fertigstellung der neuen Krippe der Kindertagesstätte in der Ganghoferstraße und die Umbauarbeiten am Gebäude gehen ihrem Ende entgegen, unterrichtet Bürgermeister Zuber. » mehr

Längst in die Jahre gekommen ist der Kindergarten im Sieleinsweg in Lichtenberg. Seit vielen Jahren steht eine Sanierung beziehungsweise ein Neubau auf der Agenda. Fotos: Hüttner

24.10.2018

Naila

Mütter machen Druck in Sachen Kita

In Lichtenberg soll ein neuer Kindergarten gebaut werden. Dafür muss das alte Schulhaus weichen. Noch wartet die Stadt auf den Abriss-Bescheid. » mehr

Noch spielen die Kinder der Casa Montessori des BRK in der Sedanstraße. Sie werden nächstes Jahr in die Ossecker Straße umziehen. Foto: von Dorn

23.10.2018

Hof

Die Kinderlein können kommen

BRK und die evangelische Kirche schaffen neue Kita-Plätze. Vor allem der Neubau des Roten Kreuzes in der Ossecker Straße wird das Angebot verbessern. » mehr

Schule

23.10.2018

Brennpunkte

Bildung der Eltern entscheidet über Schulerfolg der Kinder

Die deutschen Hochschulen werden vor allem von Kindern von Akademikern besucht. Und schon in Kita und Schule gibt es große Unterschiede bei den Chancen auf optimale Bildung. Das müsste laut Experten n... » mehr

Der Marktredwitzer Oberbürgermeister Oliver Weigel, Landrat Dr. Karl Döhler sowie Vertreter der Baufirmen und der gesamte Stadtrat beim Spatenstich.	Foto: Peter Perzl

22.10.2018

Marktredwitz

Ein großer Tag für Marktredwitz

Die Tiefbauarbeiten auf dem Benker-Gelände können beginnen. Auf 3,2 Hektar Fläche entsteht ein neuer Stadtteil. Das erste Gebäude wird eine Kindertagesstätte sein. » mehr

Weihnachtsdeko

21.10.2018

Rehau

Päckchen für Kinder in Armut

Jetzt an Weihnachten denken: Die Kita Sankt Josef aus Rehau beteiligt sich an der Aktion "Geschenk mit Herz". » mehr

Koalitionsverhandlungen CSU und Freie Wähler

19.10.2018

Brennpunkte

Freie Wähler und CSU reden erst mal übers Geld

Der Auftakt der Koalitionsverhandlungen in Bayern ist nicht nur eine Frage des Geldes. Mit einem Stillschweigeabkommen prüfen beide Parteien auch das nötige Vertrauen. Klar wird aber: Auch im reichen ... » mehr

Kindertagesstätte

17.10.2018

Familie

Noch mehr Kita-Kinder unter Drei

Wenn beide Elternteile arbeiten, muss der Nachwuchs betreut werden. Jedes dritte Kind unter drei Jahren geht inzwischen in die Kita. Doch es gibt starke regionale Unterschiede. » mehr

Lieber zu viel Sonnenschutz als zu wenig: Gerade Kinder müssen lernen, wie gefährlich die Sonnenstrahlung für die Haut ist. Foto: Adobe Stock

16.10.2018

Hof

Zurück zur noblen Blässe

17 Kindertagesstätten im Landkreis Hof haben mittlerweile den "Sun-Pass". Das Projekt wirbt für Sonnenschutz. » mehr

Stippvisite der Verantwortlichen für die Kindergartenplätze in der jüngst geschaffenen zweiten Krippengruppe der Kindertagesstätte Sankt Klara (von links): Kita-Leiterin Carmen Rödel, Gerhard Mank, katholische Kirchengemeinde Schwarzenbach an der Saale, Pfarrer Hans-Jürgen Wiedow, Stiftungsvorsitzender Gesamtkirchengemeinde Katholisches Dekanat Hof, Bürgermeister Hans-Peter Baumann und Krippenmitarbeiterin Christine Gebhardt – mit einigen Kindern.	Foto: Dietel

16.10.2018

Hof

Nur wenig Zeit für die Planung

Die katholische Kinder- tagesstätte Sankt Klara in Schwarzenbach an der Saale braucht mehr Platz. Eine Möglichkeit ist ein Anbau. Dafür muss aber der Bedarf feststehen. » mehr

In der Hofer Fachakademie für Sozialpädagogik werden jährlich rund 80 Erzieherinnen und Erzieher ins Berufsleben entlassen. Das Bild zeigt (von links) Lis Wilzcek, stellvertretende Direktorin der Fachakademie, Pfarrer Achim Schäfer, Direktor der Fachakademie, und Ausbildungsleiterin Karin Unger. Foto: Köhler

12.10.2018

Hof

Ausbildung aufwerten statt verkürzen

Was tun gegen den Fachkräftemangel im Bereich Erziehung? Die Verantwortlichen der Fachakademie für Sozialpädagogik machen Vorschläge. » mehr

Läuse los werden

12.10.2018

Gesundheit

So werden Läuse gründlich bekämpft

Kein Drama, aber sehr lästig: Fast alle Eltern von Kita- und Schulkindern haben schon einmal mit Kopfläusen zu tun gehabt. Wer sich bei der Behandlung an ein paar Regeln hält, ist die Plagegeister abe... » mehr

Sexueller Missbrauch von Kleinkindern

09.10.2018

Deutschland & Welt

Kindesmissbrauch: Fünfeinhalb Jahre Haft für Kita-Azubi

Es ging um schweren sexuellen Missbrauch in einer Kita in Baden-Württemberg. Jetzt ist im Prozess gegen einen ehemaligen Azubi das Urteil gefallen. » mehr

Die Kita-Kinder zeigen mit Unterstützung von Erzieher Norbert Gromhaus und Kita-Leiterin Martina Köhler-Novak bei einem Tuch-Tanz, dass sie sich bereits bestens mit Farben auskennen.

08.10.2018

Region

Neue Krippe für kleine Trogener und Feilitzscher

Dass die Gemeinden einen Anbau brauchen würden, hat vor Jahren keiner geahnt. Umso größer ist die Freude über den Raum mit "Baumhaus". » mehr

Sie machen sich gemeinsam auf dem Weg, die Schulverpflegung der Jean-Paul-Mittelschule Wunsiedel zu verbessern (von links): Simone Prell, Heike Browa von der Johanniter-Unfallhilfe, Schulverpflegungs-Coach Edith Wagner (Zweite von links) und Schulleiter Stefan Müller. Foto: pr.

05.10.2018

Region

Essens-Coach unterstützt Mittelschule

Ein Jahr lang arbeitet eine Fachkraft daran, die Verpflegung weiter zu verbessern. Dabei geht es auch um die Bedingungen in der Mensa. » mehr

Die evangelische Kirchengemeinde wird die Kindertagesstätte "Villa Weinberggasse" aufgeben. Dafür baut die Stadt einen neuen Kindergarten an der Egerstraße. Foto: Christl Schemm

01.10.2018

Region

Neubau billiger als Sanierung

Eine Studie bestätigt die Entscheidung der Stadt und der Kirchengemeinde, die "Villa Weinberggasse" aufzugeben. Dafür gibt es eine moderne Kita an der Egerstraße. » mehr

Bad Steben bekommt neue Kita

30.09.2018

Region

Bad Steben bekommt neue Kita

Der Marktgemeinderat stimmt den Entwürfen des Architekten zu. Die Tagesstätte entsteht auf dem bisherigen alten Sportplatz der Grundschule. » mehr

Die Parkplatzsituation am Zentralparkplatz in Wirsberg hat sich mit den Containern als Übergangslösung für die Kita noch verschärft. Foto: Werner Reißaus

28.09.2018

Region

Bau des Bürgerzentrums in Sicht

Der Markt Wirsberg hat in den vergangenen Jahren so einige Projekte auf den Weg gebracht, hat aber auch noch viel vor. Das wurde in der Bürgerversammlung deutlich. » mehr

So soll die neue Kindertagesstätte einmal aussehen. Der eingeschossige Bau trägt eine Holzfassade. Die Kinder sollen möglichst jeden Tag draußen sein. Dafür gibt es sogar eine Schmutzschleuse, durch die die Kinder mit schmutzigen Klamotten ins Haus können. Grafik: Strunz-Stiftung

26.09.2018

Region

Neue Kita soll 2020 eröffnen

Die Strunz-Stiftung stellt ihre Pläne für die neue Kindertagesstätte in Rehau vor. Sie bietet Platz für 74 Kinder und ein Konzept, das die Handschrift von Dr. Dorothee Strunz trägt. » mehr

25.09.2018

Deutschland & Welt

Prozess: Azubi soll in Kita Kleinkinder missbraucht haben

Sexueller Missbrauch von Kindern unter drei Jahren wird einem 21 Jahre alten Mann vorgeworfen, der von heute an in Stuttgart vor Gericht steht. In einer privaten Kindertagesstätte in Schwieberdingen b... » mehr

Die Erzieherinnen der vier teilnehmenden Kitas aus Bad Steben, Leupoldsgrün, Naila und Issigau mit (links) stellvertretenden Bürgermeister Adolf Markus und (kniend ) die Dozentin Bianka Ehlscheid und (rechts) Lionsclub-Präsident Naila-Frankenwald David Plaetrich; davor Jutta Schramm, Beauftragte für Kind, Familie, Gesellschaft und "Kindergarten plus" des Lions- Clubs Naila Frankenwald. Foto: Hüttner

20.09.2018

Region

Damit sich Kinderseelen öffnen

Das Programm "Kindergarten plus" hält Einzug in vier weiteren Kitas. Die Kleinen sollen lernen, Emotionen zu steuern und Gefühle auszudrücken. » mehr

Vor allem die Motivation der Mitarbeiter zählt: Das ist die Leitlinie für Ida Schäffler, Leiterin des evangelischen Kindergartens Oberkotzau, Evelyne Steifer, stellvertretende Leiterin des Kirchengemeindeamts Hof, Pfarrer Dieter Baderschneider von der Evangelischen Kirchengemeinde Oberkotzau und Sabine Kapitän, Leiterin des Kirchengemeindeamts Hof (von links). Foto: Köhler

20.09.2018

Region

Kita-Studie hinterlässt nur Fragezeichen

Angeblich lässt die Qualität der Kinder- betreuung im Raum Hof zu wünschen übrig. Die Verantwortlichen der Einrichtungen sehen dagegen große Fortschritte. » mehr

In einem Kindergarten

20.09.2018

dpa

Woran erkennen Eltern eine gute Kita?

Mit dem «Gute-Kita-Gesetz», das nun im Bundeskabinett verabschiedet wurde, sollen Deutschlands Kitas besser werden und einkommensschwache Eltern keine Gebühren mehr kosten. Was beinhaltet das Gesetz u... » mehr

19.09.2018

Deutschland & Welt

Kitas sollen besser werden, Arbeitslosenbeitrag sinkt

Mit dem neuen «Gute-Kita-Gesetz» sollen Deutschlands Kitas besser werden und einkommensschwache Eltern keine Gebühren mehr kosten. Das Bundeskabinett hat einen Gesetzentwurf von Bundesfamilienminister... » mehr

Kita in Mannheim

19.09.2018

Deutschland & Welt

Kitas sollen besser und günstiger werden

Gebührenfreiheit für Geringverdiener, mehr Erzieherinnen, lebendige pädagogische Angebote: Das neue «Gute-Kita-Gesetz» verspricht viel. Auf Dauer ist es aus der Sicht seiner Kritiker nicht angelegt. » mehr

Bevor Frank-Walter Steinmeier seine Rede hielt, konnte Schwester Irene ihn persönlich begrüßen. Fotos: pr

10.09.2018

Region

Mit 66 Jahren, da fängt das Ehren an

Der Bundespräsident lädt 4000 Ehrenamtliche ins Schloss Bellevue ein, auch Schwester Irene. Die frühere Leiterin der Kita Sankt Josef genießt das große Fest an ihrem Geburtstag. » mehr

Kita "Grüne Au" bekommt eigenen Spielplatz

04.09.2018

Region

Kita "Grüne Au" bekommt eigenen Spielplatz

Einen Abenteuerspielplatz und Parkplätze sehen die Pläne des Fördervereins für die neuen Außenanlagen vor. Die Gemeinde stellt die nötigen Quadratmeter zur Verfügung. » mehr

Gute Laune herrscht nicht nur bei vielen Kindern in der Kindertagesstätte sondern auch bei den Verantwortlichen und der Jubilarin (von links): scheidende Leiterin Alexandra Schwertfeger, Jubilarin Lilli Haag und die neue Leiterin Anja Höhne. Die Leiterinnen sind seit 20 und Lilli Haag seit 25 Jahren in der Kindertagesstätte tätig.

04.09.2018

Region

Gesundes Wachstum

Die Oberkotzauer Kita Sankt Antonius wächst von 83 auf 100 Plätze. Das wird möglich, weil ein Mieter aus dem Pfarrheim ausgezogen ist. Danach ging es schnell. » mehr

Dorcas Flomo beim Spielen mit den Dreijährigen aus der Kinderkrippe.	Foto: Schubert

02.09.2018

Region

Kinder lernen Weltoffenheit

Dorcas Flomo aus Liberia hilft in der Stammbacher Kita Pusteblume mit. Durch den Kontakt schnuppert der Nachwuchs in fremde Kulturen. » mehr

Auf dem Weg zur Schule

30.08.2018

dpa

Weniger Fünfjährige in den Schulen

Mit fünf Jahren schon in die erste Klasse? Dieser Trend ist vielerorts deutlich zurückgegangen. Experten sehen unterschiedliche Gründe für eine spätere Schultüten-Übergabe. » mehr

Rettungswagen im Einsatz

28.08.2018

Mobiles Leben

Autofahrer wegen Behinderung der Rettungskräfte verurteilt

In einer Kita bricht ein Junge zusammen. Rettungskräfte wollen das Kind wiederbeleben. Ein Pkw-Fahrer beschimpft sie, weil der Einsatzwagen sein Auto blockiert. Ein anderer Mann bewirft Helfer mit Böl... » mehr

Kindertagesstätte

28.08.2018

dpa

Kitas verfügen über etwas mehr Personal

Die Qualität einer Kita hängt stark davon ab, wieviele Kinder eine Erzieherin betreut. Schaut man bundesweit hin, gibt es leichte Fortschritte. Aber längst nicht überall. Es hängt vom Wohnort ab. » mehr

Behandlung mit Läusemittel

28.08.2018

dpa

Hälfte der Läusemittel geeignet

In Kitas und Schulen breiten sich Kopfläuse rasch aus. Finden Eltern welche, helfen spezielle Mittel mit unterschiedlichen Wirkstoffen. Die Stiftung Warentest hat jetzt zwölf gängige Produkte getestet... » mehr

Natascha Kohnen sprach beim politischen Frühschoppen in Höchstädt vor einem vollen Saal. Foto: Herbert Scharf

26.08.2018

Fichtelgebirge

Kohnen mahnt bessere Landesplanung an

Die Spitzenkandidatin der bayerischen SPD spricht beim politischen Frühschoppen in Höchstädt. Sie fordert kostenfreie Kitas, Energiewandel und mehr Ärzte auf dem Land. » mehr

Männliche Erzieher haben Seltenheitswert - und das, obwohl die Bundesregierung vor Jahren schon eine Kampagne für mehr Männer in Kitas startete. Der Landkreis Hof hinkt besonders hinterher. Symbolfoto: Bernd Wüstneck/dpa

21.08.2018

FP

Männliche Erzieher fehlen

Nur 5,4 Prozent des Kita-Personals im Kreis Hof sind Männer. Damit steht Hof im Vergleich noch recht gut da. Auch in den Kindergärten herrscht Fachkräftemangel. » mehr

Im Bauzimmer können die Kinder, hier zusammen mit Tanja Steinhäuser und Markus Tremel, mit Lego und anderen Materialien bauen. Aber auch Kostüme und eine Rollenspiel-Ecke stehen zur Verfügung.	Foto: Wild

10.08.2018

Region

Ein Haus der offenen Türen und Ohren

Kinder sollen sich frei entfalten können - das sieht das Konzept der neuen BRK-Kita vor. Dennoch gibt es klare Grenzen und Regeln. » mehr

Die ersten Spatenstiche für den Neubau des Kindergartens Holenbrunn setzten unter Mithilfe der Mädchen und Jungen (rot-behelmt, von links) Bürgermeister Karl-Willi Beck, Werner Weiß und Veronika Sirch von der Baufirma Roth, Elternbeiratsvorsitzender Stefan Fröber, Landrat Dr. Karl Döhler, Stadtbaumeister Klaus Brunner, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel, Pfarrer Sebastian Stief sowie Architekt Peter Kuchenreuther mit Mitarbeiter Johannes Klose. Foto: Christian Schilling

03.08.2018

Region

Erster Kindergartenneubau seit Jahrzehnten

Der Käthe-Luther-Kindergarten in Holenbrunn hat ausgedient. Im September des nächsten Jahres soll das neue Kinderhaus bezogen werden. » mehr

Sie schauten sich am Bauplatz um, auf dem die neue Helmbrechtser Kindertagesstätte entstehen soll: (von links) René Seifert von der Stadt Helmbrechts, Diakonie-Geschäftsführerin Manuela Bierbaum, Melanie Zimmermann, Leiterin der Hofer Kindertagesstätte "Emilia", und Bürgermeister Stefan Pöhlmann. Foto: wb.

01.08.2018

Region

Neue Plätze für 74 Kinder

Mit der Kindertagesstätte an der Jean-Paul-Straße erweitert die Diakonie ihr Helmbrechtser Angebot. Die Verantwortlichen erläutern das Konzept. » mehr

Kerstin Sosniok (links) und Michaela Stark haben mit den Kindern das Theaterstück erarbeitet, das mit dem Titel "Ökokids" vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales ausgezeichnet wurde. Foto: Luisa Knoll

30.07.2018

Region

Ein ausgezeichnetes Schulprojekt

Im "Haus für Kinder Arche Noah" in Marktleugast führten die Kinder ein Theaterstück mit einer wichtigen Botschaft auf. Nun ist die Kita dafür ausgezeichnet worden. » mehr

"So wird eure Kita bald aussehen": Pfarrer Dr. Westerhoff zeigt den Kindern der Kita Kreuzkirche die Pläne für die Generalsanierung und den Umbau der Einrichtung, die im März kommenden Jahres beginnen sollen. Foto: Ertel

25.07.2018

Region

Mehr Platz und ein Bistro

Im März sollen in der Kita Kreuzkirche die Erweiterung und die Sanierung beginnen. Die Kinder bekommen neue Räume, ein Restaurant und eine neue Turnhalle. » mehr

300 Quadratmeter an Fläche und Raum gewinnt die Montessori-Kindertagesstätte dank des neuen Anbaus dazu. Bürgermeister Christian Zuber und Kita-Leiterin Hanne Stäudel (von links) inspizieren die neuen Räume. Zurzeit streichen die Maler Wände und Decken. Foto: Ronald Dietel

25.07.2018

Region

Anbau schafft Platz für zweite Krippengruppe

Raum für mehr Kinder bietet von Herbst an die Montessori-Kita in Münchberg. Die Stadt investiert 1,4 Millionen Euro in das Projekt. Auch der Garten wird neu gestaltet. » mehr

So soll der gewünschte Anbau an die Ludwigschorgaster Kindertagesstätte nun aussehen (die Bäume sind ausgeblendet). Die Simulation zeigt einen Blick auf die Süd- und Westfassade mit Einbettung in den Hang. Zu sehen sind der neue, gemeinsame Hof, der Spielgarten für die neue Krippe, Treppenhaus und Verbindungsbau zum Bestand sowie der neu gestaltete, öffentliche Spielplatzbereich mit Rutsche in der Böschung. Der Zuweg von der bestehender Zufahrtsstraße zum Nebeneingang vom neuen Hof bleibt erhalten für Anlieferung Essen und Zugang Personal. Der neue, barrierefreie Haupteingang der Kindertagesstätte befindet sich an der Nordseite auf Straßenniveau. Visualisierung: Architekturbüro Kestel

25.07.2018

Region

Eine Gemeinde in der Zwickmühle

Ludwigschorgast hat ein großes Problem: Die gewünschte Erweiterung der Kindertagesstätte wird wohl über 400 000 Euro mehr kosten als noch im April angenommen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".