Lade Login-Box.

KINOSÄLE

Ulrich Matthes

29.04.2019

Kunst und Kultur

Ulrich Matthes: Das Kino ist nicht totzukriegen

Filme kann man heute überall schauen - daheim auf dem Fernseher oder unterwegs auf dem Handy. Als neuer Präsident der Filmakademie verrät Ulrich Matthes, warum er trotzdem an die große Leinwand glaubt... » mehr

Ulrich Matthes

28.04.2019

Boulevard

Ulrich Matthes: Das Kino ist nicht totzukriegen

Filme kann man heute überall schauen - daheim auf dem Fernseher oder unterwegs auf dem Handy. Als neuer Präsident der Filmakademie verrät Ulrich Matthes, warum er trotzdem an die große Leinwand glaubt... » mehr

Die Kriminalhauptkommissare Felix Voss (Fabian Hinrichs) und Paula Ringelhahn (Dagmar Manzel) besprechen im Bayreuther Festspielhaus den Stand der Ermittlungen. Foto: BR/Claussen+Putz Filmproduktion GmbH/Hendrik Heiden

04.02.2019

Hof

Hofer OB begeistert vom Franken-"Tatort"

Die Region wartet gespannt auf den nächsten Franken-"Tatort", der am Sonntag, 24. Februar, um 20.15 Uhr im Ersten läuft. » mehr

Star-Besuch beim 29. Kinderfilmfest in Hof: Am Sonntag schauten Henriette Morawe (links) und Jule Hermann, bekannt aus den Wendy-Filmen, im Central-Kino vorbei.

03.02.2019

Hof

Wendy-Stars krönen 29. Kinderfilmfest in Hof

Kinospaß mit großer Auswahl: 18 Filme standen beim Kinderfilmfest im Central-Kino zur Auswahl. 2080 junge Film-Fans stürmten das Kino. » mehr

Für einen unerwarteten Besucheransturm sorgte der Film "Fahrenheit 11/9". Foto: Rainer Unger

21.01.2019

Kulmbach

"Fahrenheit 11/9" sorgt für Ansturm

Bei "Kino umsonst" läuft der neueste Streifen des amerikanischen Filmemachers Michael Moore. Das Kulmbacher Publikum schwankt zwischen Begeisterung und Bestürzung. » mehr

Internationales Filmwochenende Würzburg

21.01.2019

Kunst und Kultur

Internationales Filmwochenende in Würzburg beginnt

Die Welt im Kinosaal - das verspricht das Internationale Filmwochenende in Würzburg. Schwerpunkte dieses Jahr sind Japan und Jamaika. » mehr

Hoffen auf viele Besucher am Sonntag zur Hospiz-Matinee im Central-Kino: Christine Möldner und Torsten Stelzer.

22.11.2018

Hof

So jung - und den Tod vor Augen

Der Hospizverein Hof lädt zum elften Mal ein zur Film-Matinee. "Heute bin ich blond" ist eine Tragikomödie: Gerade mit der Schule fertig, erhält Sophie die Diagnose Krebs. » mehr

Start-up-Pitch vor gut gefüllten Kinorängen: Michael Maier, Mitarbeiter beim Personaldienstleister Personio, stellt den Vertretern aus dem genossenschaftlichen Verband sein Unternehmen vor. Fotos: Christopher Michael

20.11.2018

Wirtschaft

Genossen proben den Wandel 4.0

Vertreter aus allen Bereichen der genossenschaftlichen Gruppe debattieren über die Zukunft im Finanzsektor. Manche Ideen stehen kurz vor der Marktreife. » mehr

Andrang im Selber Kino: Auf drei Leinwänden gleichzeitig wurde der Film "Sauerkrautkoma" gezeigt, damit alle Besucher einen Platz finden konnten. Foto: pr.

04.11.2018

Selb

Senioren stürmen das Selber Kino

220 Männer und Frauen genießen einen Filmnachmittag in Selb. Der VdK freut sich über den hohen Zuspruch der traditionellen Veranstaltung. » mehr

Halloween

22.10.2018

Kunst und Kultur

Horrorfilm "Halloween" mit starkem Start zum Gruselfest

Ein maskierter Killer, der aus einer Psychiatrie ausbricht: Der Horrorklassiker "Halloween" von 1978 liefert Stoff zum Gruseln. Regisseur David Gordon Green lockt mit dem Nachfolger viele Fans in die ... » mehr

Halloween

22.10.2018

Boulevard

«Halloween» mit starkem Start zum Gruselfest

Ein maskierter Killer, der aus einer Psychiatrie ausbricht: Der Horrorklassiker «Halloween» von 1978 liefert Stoff zum Gruseln. Regisseur David Gordon Green lockt mit dem Nachfolger viele Fans in die ... » mehr

Söder

14.10.2018

Hintergründe

Der wandelbare Söder: Hardliner, Wahlkämpfer, Landesvater

Keine Frage: Ohne den CSU-Spitzenkandidaten Söder wäre der Wahlkampf in Bayern deutlich langweiliger gewesen. Genau wie die vergangenen Jahre in der bayerischen Landespolitik. Doch wohin kann das führ... » mehr

Erfolgreicher DDR-Flüchtling: Günter Wetzel steht den Besuchern Rede und Antwort. Fotos: Wilfert

01.10.2018

Hof

Fesselnde "Ballon"-Geschichten

DDR-Flüchtling Günter Wetzel spricht beim Frankenpost-Leserkino über die wilde Hatz mit dem Fesselballon. Zuvor sieht der volle Saal den Film "Ballon". » mehr

Kommende Woche wird es im Hof des Thurnauer Schlosses Open-Air-Kino zu sehen geben. Foto: Archiv

10.08.2018

Kulmbach

Der Schlosshof als Kinosaal

Zum ersten Mal dient das historische Ensemble in Thurnau vom 16. bis 19. August als Kulisse für Filmvorführungen. Es sind noch Tickets verfügbar. » mehr

Die Stiftungs-Vorsitzende als Bibliothekarin: In Sparneck warten 2000 Bücher auf Leser. Immer freitags kann man sie ausleihen.	Foto: cs

08.05.2018

Münchberg

Kleiner Ort, volles Programm

Wer hätte gedacht, dass man in Sparneck tanzen lernen, Bücher ausleihen und Kinoabende besuchen kann? Die Bürgerstiftung will Geselligkeit retten. » mehr

Lange Schlangen bildeten sich am Montag beim Aktionstag von VdK und Seniorenbeirat im Foyer des Kino-Centers. Foto: Silke Meier

24.04.2018

Selb

Alt und Jung für das Selber Kino

Der Aktionstag des VdK und des Seniorenbeirates ist sehr gut besucht. Derweil führt der Selber Oberbürgermeister Pötzsch weitere Gespräche zur Neuausrichtung. » mehr

Im kleinen Sitzungssaal des Selber Rathauses stellte Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch am Dienstag das Konzept vor, mit dem aus dem Kino-Center ein Kulturzentrum werden soll. Foto: Florian Miedl

10.04.2018

Selb

Hängepartie um Selber Kino geht weiter

Nachdem sich der Stadtrat noch nicht für einen Kauf entschieden hat, wird das Kino zum 30. April schließen. Derweil kämpft OB Pötzsch für eine Neuausrichtung. » mehr

Das Programm steht, am 5. April beginnen die Grenzland-Filmtage. In ihrem Büro feilt die Vorsitzende Dagmar Franke noch an den Details. Foto: Andreas Godawa

07.03.2018

Selb

Grenzland-Filmtage der Rekorde

Vom 5. bis 8. April geht die 41. Auflage des Festivals über die Bühne. Im Kino-Center sind dann 95 Lang- und Kurzfilme, Dokus, Kinder- und Animationsfilme zu sehen. » mehr

Begeistert vom dritten Teil von "Fifty Shades of Grey" waren Ramona (links) und Alexandra.

08.02.2018

Kulmbach

Befreite Lust im Kinosaal

Die Premiere von "Fifty Shades of Grey" im Kulmbacher Cineplex lässt Frauenherzen reihenweise höher schlagen. Gleich zu Beginn gibt es deshalb Zusatzvorstellungen. » mehr

Auf das 28. Kinderfilmfest am letzten Januar-Wochenende freut sich bereits das fleißige Team mit (von links) Stefan Hofmann (Jugendarbeit der Stadt Hof), Dominique Thürich (Sparkasse Hochfranken), Stefan Schmalfuß (Central-Kino), Hence Bauer-Härtel (Filmauswahl), Pascal Najuch (Jugendpfleger der Stadt Hof) und Robert Sandig (Kreisjugendpfleger des Landkreises Hof).	Foto: Wild

18.01.2018

Hof

Kinderfilmfest mit Deutschlandpremiere

Am 27. und 28. Januar findet das Festival im Central-Kino statt. Zu sehen sind 18 prämierte Filme und die Neuverfilmung der "Kleinen Hexe". » mehr

Wo derzeit noch Baugerüste stehen, soll es im Sommer Open-Air-Kino geben: im Unteren Schlosshof in Thurnau.	Foto: Andreas Harbach

01.01.2018

Kulmbach

Unterer Schlosshof wird zum Kinosaal

Thurnau ist Schauplatz einiger Spielfilme. Diese und andere soll es im Sommer eventuell bei einem Open-Air-Kino zu sehen geben. Veranstalter sind die Gemeinde und das Cineplex. » mehr

Das Kinoteam von Lamilux freut sich auf zahlreiche Besucher. Unser Bild zeigt in der hinteren Reihe (von links) Benedikt von Glass, Muhammed Ali Sürmeli, Lara Müller, Laura Sabath und Markus Reinel und in der vorderen Reihe Jonas Weihberg, Maurice Ott, Janosch Luding und Christopher Weiß. Es fehlt Nico Reul.

15.11.2017

Rehau

Azubis werden zu Filmvorführern

Vom 24. November an heißt es in Rehau wieder "We make the Cinema". Die Auszubildenden von Lamilux organisieren Kino-Events im Mehrgenerationenhaus. » mehr

Applaus für den Regisseur - doch nicht immer wurden Filmtage-Filme so beklatscht wie auf diesem zehn Jahre alten Archivbild. Selbst mancher Eröffnungsfilm von einst wurde von Herzen ausgebuht und ist heute zu Recht vergessen. Archivfoto: Hermann Kauper

24.10.2017

News

Ein Anarchist gegen Opas Kino

Heute beginnen die Hofer Filmtage 2017. Was läuft zur Eröffnung? Das ist eine der ersten Fragen, die den Veranstaltern alljährlich gestellt wird. Unter diesem Aspekt blicken wir zurück in die Geschich... » mehr

Die Ansichtskarte zeigt das Apollo-Theater am Standort Karl-Grüner-Straße 2 in den 1960er-Jahren. 1982 wurde es umgebaut zum deutschlandweit einmaligen Speise-Kino. Den Ton zum Film gab es mit Kopfhörern, gleichzeitig wurden Essen sowie Trinken serviert und man durfte auch rauchen.

08.08.2017

Münchberg

Erinnerungen an eine Kino-Legende

Die Filmvorstellungen auf dem Pocksplatz erinnern eine Münchbergerin an besondere Zeiten. Gudrun Hofmann ist die Nichte von Toni Opl, Betreiber des Apollo-Theaters. » mehr

Eine "tragende Rolle" hatte Werner Kampe bei den Abrissarbeiten inne.

16.06.2017

Kulmbach

Eine Lounge fürs Cineplex

Das Kulmbacher Kino bekommt ein moderneres Ambiente. Die Arbeiten dauern noch bis Ende des Monats an. » mehr

26.04.2017

Selb

Filmtage-Team zieht positive Bilanz

Ein sehr positives Resümee zieht das Team der 40. Grenzland-Filmtage: Filme in vier Kinosälen; nationales und internationales Publikum mit viel Lob zum Programm und zur Organisation. » mehr

Die Plakate und die Flyer sind schon da: Dagmar Franke vom Organisationsteam der Grenzland-Filmtage fiebert der Eröffnung der 40. Auflage des Festivals entgegen. Foto: Florian Miedl

10.04.2017

Selb

Das Film-Fieber steigt weiter

Die Grobplanung für die 40. Grenzland-Filmtage steht. Jetzt macht sich das Team um Dagmar Franke an die Detailarbeit. Und dabei müssen sich die Helfer um vieles kümmern. » mehr

Senta Berger als Angelika und Eric Kabongo als Diallo in einer Szene aus dem Film "Willkommen bei den Hartmanns". 232 Kinobesucher sahen die Komödie beim zwölften Selber Senioren-Kinonachmittag des VdK.

11.03.2017

Selb

Ansturm auf die Filmkomödie

Die verflixte Technik sorgt für Aufregung beim Selber Senioren-Kinonachmittag. Die "Hartmanns" werden in zwei Sälen gezeigt. Doch auch die können den Andrang nicht aufnehmen. » mehr

Das Team der Feuerwehr Marktredwitz lädt gemeinsam mit Kinochef Michael Neidhardt und Uwe Kuchenbäcker (stehend, Zweiter und Dritter von links) zum Afternoon-Kino am 18. März ein.	Foto: mm

04.03.2017

Marktredwitz

Im Kino und davor gibt es "Action"

Die Feuerwehr präsentiert einen "Fire-Truck" und den Film "Deepwater Horizon". Ein "Firefigher" aus Denver berichtet von seinen Erlebnissen. » mehr

27.02.2017

Hof

NS-Propaganda, auf Zelluloid gebannt

Zwei Mal voller Kinosaal: Junge Menschen begegnen dem "Hitlerjunge Quex". Sie sind verwundert. Die Lebenswelten haben sich seit den 1930er-Jahren sehr verändert. » mehr

02.02.2017

Netzwelt & Multimedia

Goodbye, 3D

Das neue Jahr ist erst ein paar Wochen alt und schon gibt's erste Verluste: 2017 kommt für die Dreidimensionalität das Aus. Zumindest auf der Mattscheibe » mehr

So wie Paul, Emily, Paula, Eva, Ella und Justus sorgten mehrere Teams hinter den Kulissen für den reibungslosen Ablauf.

29.01.2017

Region

Action, Stars und gute Geschichten

Auch im 27. Jahr hat das Festival nicht an Zugkraft eingebüßt. Am Samstag und Sonntag lockten preisgekrönte Kinderfilme ins Kino. » mehr

19.11.2016

Region

"Snowden" kostenlos im Kulmbacher Kino

Jürgen Öhrlein lädt die Kulmbacher ins Kino ein. "Kino umsonst" will zeigen, wie Edward Snowden sein Leben riskiert. » mehr

Jürgen Judas (vorne, links) und seine Kollegen vom Organisationsteam freuen sich über den guten Besuch der Kinovorstellung. Foto: Florian Miedl

03.11.2016

Region

Senioren erleben "Hotel Mama"

Zwei Kinosäle sind am Nachmittag voll mit älteren Besuchern. Sie unterhalten sich prächtig bei einer französischen Komödie. » mehr

Das Kinoteam von Lamilux freut sich auf zahlreiche Besucher (hinten von links): Eva Weiß, Projektleitung Kinderkino, Anna Kögler, Personalreferentin, Nadine Hechtfischer, Projektleitung Nostalgiekino, Nico Schödel; vorne (von links): Egehan Umat, Laura Sabath, Johann Konofsky und Jan Schödel.

26.10.2016

Region

Azubis machen wieder Kino

Rehau - Für einen Euro Eintritt verwandeln die Azubis der Firma Lamilux das Atrium des Mehrgenerationenhauses am Maxplatz wieder in einen Kinosaal - und sorgen mit selbst » mehr

Roy Black

04.10.2016

FP

Verblasste Erinnerung und neue Ehrung: Roy Black starb vor 25 Jahren

Für seine Fans war es 1991 ein Schock. Der Musiker und Schauspieler Roy Black starb völlig überraschend nach einem erfolgreichen TV-Comeback, er wurde nur 48 Jahre alt. Zum 25. Todestag will seine Geb... » mehr

Cineplex-Mitarbeiter Werner Kampe überwindet die Geschlechtergrenze und führt sich selbst als ausgeflippte Eisverkäuferin ad absurdum, indem er den Kinozuschauern das Eis schenkt. Die sind begeistert und zu Scherzen aufgelegt. Foto: Georg Jahreis

04.10.2016

Region

Kulmbachs verrückter Kult-Kinoabend

Das Cineplex zeigt fortan viermal im Jahr einen Kultfilm. Die Zuschauer wissen beim Kartenkauf nicht, was sie erwartet. Die erste Kult-Sneak lockt viele junge Menschen ins Kino. » mehr

Das Ermittler-Team des Franken-Tatorts bekam bei der Premiere von den Fernsehzuschauern durchwegs positive Kritik. Das Foto zeigt sitzend die Hauptdarsteller Dagmar Manzel und Fabian Hinrichs, sowie dahinter die fränkischen Mitarbeiter Andreas Leopold Schadt, Eli Wasserscheid und Matthias Egersdörfer. 	Foto: BR/Olaf Tiedje

16.05.2016

Region

"Franken-Tatort" im Kino

Der zweite "Franken-Tatort" läuft am Sonntag, 22. Mai, 20.15 Uhr im Ersten. Das Central-Kino überträgt die Folge mit dem Titel "Das Recht, sich zu sorgen" live in den Kinosaal. » mehr

Regisseurin Mara Eibl-Eibesfeldt hat die drei Kinderdarsteller an der Hand genommen und durch den Film geführt. "Das Spinnwebhaus" erzählt von düsteren Geheimnissen, dennoch hatte Schauspieler Lutz Simon Ellert mit seinen Filmgeschwistern viel Spaß bei den Dreharbeiten.	Foto: Andrea Herdegen

02.04.2016

FP

Kinder spielen wie die Profis

Die Filme stehen bei den Grenzlandfilmtagen in Selb zwar im Mittelpunkt, aber die Darsteller sind oft genug dabei. Zum Beispiel bei der Eröffnung. » mehr

In der Hauptgeschäftsstelle der Selber Sparkasse sind bereits Plakate und Fotos der Grenzlandfilmtage in einer Ausstellung zu sehen. Daran gearbeitet haben unter anderem (von links) Ralf Franke, Dagmar Franke und Anna Schwarzmeier vom ausrichtenden Verein.	Foto: Silke Meier

26.03.2016

Region

Schauspieler reisen von Berlin nach Selb

Am nächsten Donnerstag beginnen die bereits 39. Grenzlandfilmtage. Dabei werden die Protagonisten des Eröffnungsfilms zu Gast sein. Vier Tage lang gibt's starke Streifen. » mehr

Kinostart - "Batman V Superman: Dawn Of Justice"

23.03.2016

FP

"Batman v Superman: Dawn of Justice": Zusammenstoß zweier Giganten

Wenn mit Superman und Batman die bekanntesten aller Superhelden in 3D gegen einander antreten, dann wackelt der Kinosaal. Regisseur Zack Snyder sorgt in mehr als zwei Stunden für bildgewaltige Unterha... » mehr

Vivi Vassileva, Hans Helmut Grotjahn und Antje Starost (von links) in der Hofer Altstadt. Foto: Köhler

16.03.2016

FP

Die Geschichte einer Liebe

Die Filmemacher Antje Starost und Hans Helmut Grotjahn bringen eine neue Kino-Doku heraus. Es ist das zweite große Projekt mit der Hofer Musikerin Vivi Vassileva. » mehr

Dagmar Franke, Vorsitzende des Vereins Grenzlandfilmtage, steckt mitten in den Vorbereitungen des Festivals. Foto: Florian Miedl

12.03.2016

Region

39. Grenzland-Filmtage stehen bevor

In knapp drei Wochen sind im Selber Kino Kunstwerke in bewegten Bildern zu sehen. Neben Eindrücken aus Osteuropa gibt es auch welche aus der Oberpfalz. » mehr

Die Organisatoren des 26. Kinderfilmfestes Hof freuen sich besonders auf drei junge Darsteller, die zum Festival erwartet werden (von links): Stefan Schmalfuß (Central Kino), Stefan Hofmann (Kommunale Jugendarbeit Stadt Hof), Werner Thieroff (Sparkasse Hochfranken), Hence Bauer-Härtel (Filmauswahl) und Robert Sandig (Kommunale Jugendarbeit Landkreis Hof). Foto: C. W.

11.02.2016

FP

Zwischen Popcorn und Filmperlen

Die Vorbereitungen für das 26. Kinderfilmfest Hof gehen in die heiße Phase. Die Besucher dürfen sich auf 18 nagelneue und bereits prämierte Filme für Kinder ab fünf freuen. » mehr

Jörg Stifter präsentiert in der Buchhandlung Rupprecht im Marktredwitzer Kösseine-Einkaufs-Centrum eine riesige Palette an Lektüre, Spielen, Kalendern und sogar Puzzles zum Thema "Star Wars". Foto: zys

18.12.2015

Region

"Star Wars" füllt die Kinosäle

Der siebte Teil der Weltraum-Saga lässt die Kassen fröhlich klingeln. 140 Fans genießen die Vorpremiere mitten in der Nacht. Alles rund um den Film geht weg wie warme Semmeln. » mehr

IMG_7477.JPG

17.12.2015

Region

Kirchenlamitz: Großbrand in der Altstadt

Das alte Kino in der Rosengasse steht in Flammen. Die Wehren verhindern, dass das Feuer auf angrenzende Gebäude übergreift. » mehr

17.10.2015

Region

Demenz-Film vor den Filmtagen

Alice, 50 Jahre alt, von Beruf Professorin, hat Alzheimer. Wie gehen sie und ihre Familie damit um? Ein Filmerlebnis. » mehr

22 Kinosäle unter einem Dach: das Cinecittà in Nürnberg. Foto: PR

10.10.2015

FP/NP

Kino monströs

Sich gemütlich in einen weichen Sessel zurücklehnen und mit den Helden - oder auch ganz gewöhnlichen Figuren - für eineinhalb Stunden oder länger durch dick und dünn gehen: Das ist Kino-Erlebnis pur. » mehr

03.10.2015

50. Hofer Filmtage

Filmtage für Anfänger

Zum ersten Mal bei den Hofer Filmtagen? Macht doch nichts! Was ihr beachten solltet, erfahrt ihr hier. » mehr

"Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" - dieser Film ist ein Höhepunkt im Wunsiedler Sommernachtsflimmern. Der Streifen ist am 11. Juni zu sehen. 	Foto: Concorde Filmverleih GmbH/dpa

20.05.2015

Fichtelgebirge

Kino-Saison beginnt mit Champagner

Nobel geht das Wunsiedler Open-Air-Kino in eine neue Runde. Zum Auftakt gibt es am Donnerstag am Marktplatz für die Besucher ein Gläschen Champagner. » mehr

Vor dem Film verlosen Werner Kampe (stehend, rechts) und Thomas Gruber unter den Besuchern diverse Gutscheine und andere Sachen.	Foto: Unger

16.05.2015

Region

Kinovergnügen mit Überraschungseffekt

Wer einmal dabei war, kommt meistens immer wieder: Das Kulmbacher Cineplex zeigt zum Sonderpreis einmal in der Woche einen Film vor dem offiziellen Start. Welcher dies sein wird, erfahren die Zuschaue... » mehr

Kinostart - "The Avengers: Age of Ultron"

22.04.2015

FP

Kinos proben den Aufstand gegen Disney

Action-Fans haben sich den vergangenen Donnerstag bestimmt schon im Kalender angestrichen: "Avengers: Age of Ultron" läuft an. Allerdings nicht überall: Gerade in der Provinz boykottieren viele Lichts... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".