Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

KINOS

«Wonder Woman 1984»

19.11.2020

Boulevard

«Wonder Woman 1984» kommt zu Weihnachten

«Wir haben alle lange Zeit darauf gewartet», schreibt die Hauptdarstellerin Gal Gadot. Nun wurde der Kinostart von «Wonder Woman 1984» endlich festgelegt. » mehr

Fast ein Jahr Corona

16.11.2020

Wissenschaft

Fast ein Jahr Corona - In China kehrt die Normalität zurück

Gut ein Jahr nach dem Ausbruch gilt das Coronavirus in China als so gut wie besiegt. Selbst in der besonders betroffenen Metropole Wuhan ist von Krise kaum noch etwas zu spüren. » mehr

Bundesverfassungsgericht

12.11.2020

Brennpunkte

Erster Eilantrag zum Teil-Lockdown scheitert in Karlsruhe

Nach dem Fiasko mit den Beherbergungsverboten fragten sich viele: Halten die November-Schließungen vor Gericht stand? Jetzt liefert eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts Anhaltspunkte. » mehr

Bundesverfassungsgericht

12.11.2020

Bayern

Erster Eilantrag zum Teil-Lockdown scheitert in Karlsruhe

Nach dem Fiasko mit den Beherbergungsverboten fragten sich viele: Halten die November-Schließungen vor Gericht stand? Jetzt liefert eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts Anhaltspunkte. » mehr

Eine Frau schaut auf ein iPad

11.11.2020

Netzwelt & Multimedia

Teil-Lockdown: Internetnutzung daheim bleibt fast gleich

Wer abends gern ein Bierchen trinken geht oder ins Kino will, der steht derzeit vor verschlossenen Türen. Also surft er daheim im Netz und treibt die Datennutzung hoch? Drei Netzbetreiber geben Antwor... » mehr

Internetnutzung

11.11.2020

Computer

Internetnutzung daheim bleibt fast gleich

Wer abends gern ein Bierchen trinken geht oder ins Kino will, der steht derzeit vor verschlossenen Türen. Also surft er daheim im Netz und treibt die Datennutzung hoch? Drei Netzbetreiber geben Antwor... » mehr

Keine Zeit zu sterben

05.11.2020

Boulevard

Kuriose Kampagne: "Bond rettet Weihnachten"

Fans und Kinobetreiber reagierten empört, als der Kinostart des neuen James-Bond-Films zum vierten Mal verschoben wurde. Doch nun sind viele Kinos wegen Lockdowns ohnehin geschlossen. Ungeduldige Fans... » mehr

Eröffnung Hofer Fimtage 2020 Hof

04.11.2020

News

Die 54. Hofer Filmtage in Zeiten von Corona: Eine Bilanz

Nach 13 Tagen ist am vergangenen Sonntag die Schlussklappe für das erfolgreiche "Double Feature" der 54. Internationalen Hofer Filmtage gefallen. Die Veranstalter ziehen eine Bilanz. » mehr

Deutscher Filmpreis

04.11.2020

Boulevard

Deutscher Filmpreis auf Herbst 2021 verschoben

Die Kinos sind wieder geschlossen, viele Filmstarts verschoben - und die Pandemie ist noch lange nicht vorbei. Die Deutsche Filmakademie zieht schon jetzt Konsequenzen für das nächste Jahr. » mehr

Valerie Niehaus

04.11.2020

Boulevard

Valerie Niehaus ist eine begabte Heimwerkerin

Malerpinsel und Bohrmaschine - Valerie Niehaus hat Spaß am Heimwerken. Inzwischen aber lässt sie da lieber die Profis ran. » mehr

Läuft seit dem 29. Oktober in den deutschen Kinos: "Schlaf" von Michael Venus. Foto: Juna-Film

02.11.2020

Kunst und Kultur

Interview mit Marion Kracht zum Kino-Start von "Schlaf": "Der richtige Film zu Halloween"

Horror im Harz: "Schlaf" mit Marion Kracht ist im Kino angelaufen. » mehr

01.11.2020

Meinungen

Kultur ist kein Luxus

Zum zweiten Mal in diesem Jahr ist das öffentliche Kulturleben, sind Theater, Konzerthäuser, Kinos, Bühnen und Museen im Komplett-Lockdown. » mehr

Johnny Depp

31.10.2020

Boulevard

«Minamata» mit Johnny Depp vor Oscars 2021 in den Kinos

In dem Film «Minamata» spielt Johnny Depp einen legendären US-Fotografen. Der Streifen soll im Frühjahr in die Kinos kommen - kurz vor der Oscarverleihung. » mehr

Im Juni machten Kulturstätten wie die Freiheitshalle in der "Night of Light" auf die Kulturbranche aufmerksam. Jetzt bleiben wieder viele Häuser leer.

29.10.2020

Hof

Alarmstufe Rot

Kulturstätten, Thermen oder Freizeiteinrichtungen - sie alle müssen in einen verfrühten Winterschlaf. Den neuerlichen Corona-Lockdown bekommen sie kräftig zu spüren. » mehr

Kinobranche

29.10.2020

Boulevard

Deutschlands Kultur fährt wieder runter

Sie haben Plexiglas installiert, Kinositze gesperrt, auf Onlinetickets umgestellt. Jetzt sollen Kultureinrichtungen in Deutschland wieder vorübergehend schließen. Über eine Branche, in der nicht nur d... » mehr

Kerstin Fröber hat viele Pläne fürs Selber Kino. Die Programmausrichtung soll bleiben: Dokumentationen, Kurzfilme, Kinderfilme, aber auch Spielfilme in mittlerer Länge.	Foto: Silke Meier

27.10.2020

Selb

Ein Leben fürs Kino - jetzt auch in Selb

Kerstin Fröber ist die neue Chefin der Grenzlandfilmtage. Sie bringt viel Erfahrung von den Hofer Filmtagen mit. Außerdem geht sie ihre neue Aufgabe wissenschaftlich fundiert an. » mehr

Cannes

27.10.2020

Boulevard

Cannes ist mit Mini-Festival und rotem Teppich zurück

Große Filme, viele Promis und reichlich Glamour - dafür steht das Filmfestival von Cannes. Jetzt versuchen die Veranstalter mit einer Spezial-Ausgabe etwas Film-Zauber zurückzugewinnen. » mehr

Der Plastikschutz auf dem Mikrofon soll verhindern, dass Viren sich verbreiten. Foto: Frank Wunderatsch

25.10.2020

News

Hygiene, Hygiene, Hygiene

Die Hofer Filmtage in Zeiten von Corona: Seit Beginn des Festivals überschlagen sich die negativen Kommentare auf Social-Media-Plattformen. » mehr

25.10.2020

News

Kommentar: Die Filmtage trotzen Corona

Die 54. Internationalen Hofer Filmtage sind Geschichte. Ein schwieriger Jahrgang ging zu Ende. Ja, man könnte sogar von einem sehr schwierigen Jahrgang sprechen. Die Corona-Pandemie bereitete gleich m... » mehr

Max von der Groeben hat als Jurymitglied den Gewinner des Förderpreises Neues Deutsches Kino 2020 verliehen. Foto: Frank Wunderatsch

23.10.2020

Promis & Partys

„Fack ju Göthe“-Star im Interview

Der Schauspieler Max von der Groeben ist vor allem als "Danger" aus der Filmreihe "Fack ju Göthe" bekannt. Heuer war er erstmals auf den Hofer Filmtagen zu Gast. » mehr

Ausweichspielstätte Nummer eins: der Festsaal der Freiheitshalle.

22.10.2020

News

Vom Festsaal zum Kinosaal

In diesem Jahr sind gleich zwei neue Spielstätten bei den Hofer Filmtagen hinzugekommen - die Bürgergesellschaft und die Freiheitshalle. » mehr

«Schulmädchen-Report»

22.10.2020

Boulevard

50 Jahre «Schulmädchen-Report»

Pseudo-Dokus mit nackten Tatsachen waren in den 70ern ein deutscher Exportschlager. Vor 50 Jahren kam der erste «Schulmädchen-Report» ins Kino. Eine Zeitreise in die alte, lüsterne Bundesrepublik. » mehr

Ein König in der Hofer Altstadt

22.10.2020

News

Ein König in der Hofer Altstadt

Kurz nach 21 Uhr am Mittwochabend gibt es nochmal Blitzlichtgewitter vor dem Central Kino mitten in der Altstadt. » mehr

Ein Bildausschnitt aus dem Eröffnungsfilm "Und morgen die ganze Welt" von Julia von Heinz, der am Dienstagabend um 19 Uhr im Scala-Kino anlief. Foto: Internationale Hofer Filmtage

20.10.2020

News

Sie laufen

Unter speziellen Bedingungen starten am Dienstagabend die Hofer Filmtage 2020. Die Regisseurin des Eröffnungsfilms ist in Hof keine Unbekannte. Seit Jahren ist Julia von Heinz mit ihren Filmen auf dem... » mehr

Fahrerstaffel der Filmtage unterwegs mit E-Autos

20.10.2020

News

Fahrerstaffel der Filmtage unterwegs mit E-Autos

Jeder Hofer kennt sie - die dunklen Limousinen, die während der Hofer Filmtage vor den Kinos vorfahren. Darin sitzen die Gäste aus der Filmwelt - Regisseure, Schauspieler und das Filmteam. Die Fahrers... » mehr

Hofer Filmtage Ticketverkauf

20.10.2020

News

Beginn der 54. Hofer Filmtage - «Breite Vielfalt, die echt bewegt»

Ganz großes Kino: Trotz Corona-Krise beginnen an diesem Dienstag (19 Uhr) die Hofer Filmtage mit dem Film "Und morgen die ganze Welt" von Julia von Heinz. » mehr

Auch die Bürgergesellschaft fungiert in diesem Jahr als Kinosaal. Am Montagmittag haben fleißige Helfer große Banner angebracht. Foto: Sarah Schmidt

19.10.2020

News

"In unserer Brust schlagen zwei Herzen"

Startschuss für die 54. Hofer Filmtage: Wo sonst Euphorie und Vorfreude herrschen, ist im Corona-Jahr an vielen Stellen Unsicherheit zu spüren. Hotellerie und Gastronomie erwarten nur einen Bruchteil ... » mehr

Interview: Thorsten Schaumann, künstlerischer Leiter der Internationalen Hofer Filmtage

19.10.2020

News

"Wir müssen alle umdenken und uns anpassen"

Sozusagen zwischen Tür und Angel gewährte uns am Montag der künstlerische Leiter der 54. Internationalen Hofer Filmtage, Thorsten Schaumann, noch ein Interview. » mehr

Maskenpflicht

Aktualisiert am 19.10.2020

Fichtelgebirge

Landkreis Wunsiedel kurz vor der roten Ampel

Wieder steigen die Corona-Zahlen. Aktuell liegt der Sieben-Tage-Wert bei 45,4. Das hat Folgen für das öffentliche Leben. » mehr

Hofer Filmtage

19.10.2020

Boulevard

Hofer Filmtage im Kinosaal und online

Das Festival für Filmliebhaber und Künstler soll trotz der Corona-Krise stattfinden - wie gewohnt im Kino oder vom heimischen Sofa aus. » mehr

Jannik Schümann

19.10.2020

Boulevard

Jannik Schümann findet Partybilder «absurd»

Er hat jetzt andere Prioritäten. Für Schauspieler Jannik Schümann ist Partymachen im Moment keine gute Idee. » mehr

Barbara Broccoli

15.10.2020

Boulevard

Bond-Produzenten suchen noch keinen Craig-Nachfolger

Wer wird der Nachfolger von Daniel Craig als 007? Die Bond-Produzenten bleiben in der Frage ganz gelassen. » mehr

11.10.2020

News

Thema Familie im Fokus der Hofer Filmtage

Einige Werke beschäftigen sich mit zwischenmenschlichen Beziehungen - voller Emotionen und Erinnerungen. » mehr

«Jurassic World»

07.10.2020

Boulevard

«Jurassic World»-Sequel um ein Jahr verschoben

Und noch ein Kinostart, der ins nächste Jahr geschoben wird: Diesmal trifft es die Fortsetzung von «Jurassic World». » mehr

Moritz Bleibtreu

07.10.2020

Boulevard

Moritz Bleibtreu wäre gern mal schwanger

Im Kino sind Bodyswitch-Komödien ein beliebtes Genre. Schauspieler Moritz Bleibtreu würde auch im richtigen Leben gerne mal tauschen. » mehr

Denis Villeneuve

06.10.2020

Boulevard

Auch Kinostart von «Dune» auf 2021 verschoben

Eine weitere Enttäuschung für Kinogänger: Nachdem der neue James-Bond-Film «Keine Zeit zu sterben» erneut verschoben worden ist, trifft es nun auch die Science-Fiction-Saga «Dune». » mehr

Lage der Kino-Branche

05.10.2020

Bayern

Kinobetreiber befürchten beispielloses Kinosterben

Aus Sorge um ihre Existenz fordern rund 20 Kinobetreiber in Bayern geringere Abstände im Publikum. Es sei dringend notwendig, den coronabedingten Mindestabstand zwischen Kinobesuchern von 1,50 auf 1 M... » mehr

Bollywood

04.10.2020

Boulevard

Bollywood kämpft auch mit Regenschirmen gegen Corona

Riesige Hochzeiten und viel Extravaganz: Das war einst Bollywood. Doch die Pandemie hat auch die große Filmindustrie Indiens zum Wandel gezwungen. Dabei gab es auch kreative Ideen. » mehr

Daniel Craig

04.10.2020

Boulevard

Neuer Bond-Film schon wieder verschoben

Mit dem neuen James-Bond-Film hatten viele Kinobesitzer die Hoffnung verknüpft, dass es nach der Corona-Krise wieder bergauf geht. Jetzt wird der Filmstart zum vierten Mal verlegt. Die Branche ist emp... » mehr

Filmfestival in Athen

02.10.2020

Boulevard

Athener Filmfestival behauptet sich gegen Corona

Bei tropischen Temperaturen inmitten von Jasmin-Duft und mit der einen oder anderen streunenden Katze als Sitznachbar: So haben Filmfans die 26. Ausgabe des Athener Filmfestivals genossen. Dabei wäre ... » mehr

Sofia Coppola

02.10.2020

Boulevard

Sofia Coppola hat die Zeit mit Bill Murray genossen

«Lost in Translation» war ein magischer Film. In ihrem neuen Film hat Sofia Coppola erneut auf Bill Murray gesetzt. Die Regisseurin fand es wunderbar, wieder viel Zeit mit dem Schauspieler zu verbring... » mehr

Jim Knopf und die Wilde 13

02.10.2020

Boulevard

Jim Knopf, «Der Schuh des Manitu» und Corona

Michael Bully Herbig und Rick Kavanian lieben die Parodie. Schon vor Jahren haben sie das in der «Bullyparade» bewiesen. Doch auch die heutige Zeit bietet viel - Corona sei Dank. Im Interview reden si... » mehr

Fred Feuerstein

29.09.2020

Boulevard

«Yabba Dabba Doo!»: 60 Jahre Familie Feuerstein

Tiere dienen dem Menschen, Frauen gehören ins Haus und der Mann schafft den Schotter ran. Kaum eine Serie behauptete sich zur Primetime wie die US-Gesellschaftsparodie der Familie Feuerstein. » mehr

30 000 Gäste - so viele locken die Hofer Filmtage jährlich etwa an. Wie und ob die Veranstaltung in diesem Jahr über die Bühne gehen kann, ist unklar. Die Veranstalter planen verschiedene Szenarien. Foto (Archiv): Thomas Neumann

28.09.2020

News

Hofer Filmtage flimmern 2020 auch ins Wohnzimmer

Neue Spielstätten und die Möglichkeit, Filme online zu schauen: Die 54. Internationalen Hofer Filmtage bieten, Corona-bedingt, gleich mehrere Premieren. » mehr

Tom Tykwer

28.09.2020

Boulevard

Kinos hängen wegen Corona «am Tropf» - Appell an Merkel

Die Abstandsregeln machen den Kinos in der Corona-Pandemie zu schaffen. Sie fordern eine Lockerung und haben dabei einen prominenten Unterstützer. » mehr

Heike Makatsch

28.09.2020

Boulevard

Heike Makatsch: Der Gedanke an den Tod wird stärker

Die Schauspielerin setzt sich nicht nur im Film, sondern auch privat mit der Sterblichkeit auseinander. » mehr

Jennifer Lopez + Maluma

25.09.2020

Boulevard

Superstars im Duett: Jennifer Lopez und Maluma

Sie passen gut zusammen: Jennifer Lopez und Maluma. Die beiden haben zusammen zwei Songs aufgenommen - aber das ist nicht alles. » mehr

Puskás Aréna

17.09.2020

Sport

Supercup mit FC Bayern soll im Risikogebiet stattfinden

Das Auswärtige Amt spricht eine Reisewarnung aus. Die Corona-Zahlen steigen. Doch die UEFA hält an der Ausrichtung des Supercup-Spiels mit den Bayern in Budapest (vorerst) fest. » mehr

Das "Edion" in Wildenau heute. Foto: Archiv

15.09.2020

Rehau

Das "Edion" träumt dem Verfall entgegen

Wirtshaus, Kino und Show-Location: Die spannende Geschichte des Gebäudes an der tschechischen Grenze war in einem Vortrag zu hören. » mehr

Gal Gadot

12.09.2020

Boulevard

«Wonder Woman 1984»-Kinostart auf Weihnachten verschoben

Die «Wonder Woman»-Fortsetzung musste wegen Corona auf Oktober verschoben werden. Jetzt startet die Superheldinnengeschichte noch später. » mehr

Mit dem exklusiven "Bummelstoff"-Bier in den Händen eröffneten Bürgermeister Frank Dreyer und seine Frau Kerstin (links und rechts), die vier Betreiber Heinz Späthling, Kerstin Olga Hirschmann, Philipp Charaoui und Klaus Dietz (vorne) sowie Beate und Herrmann Michael (links hinter Dietz) die neue "Wilsbergensis" in Weißenstadt. Foto: Sascha Fuchs

10.09.2020

Fichtelgebirge

In Weißenstadt gibt es nun den "Bummelstoff"

Weißenstadt ist um ein Highlight reicher. Die vier neuen Betreiber des Antiquariats wollen dem Marktplatz mehr Leben einhauchen. » mehr

Eine schmale, aber beliebte Abkürzung von der Langgasse zur Klostergasse ist das Hirschengässchen.	Fotos: Erich Olbrich

07.09.2020

Kulmbach

Von der Langgasse zur Klostergasse

Zwei kleine getöpferte Schilder kennzeichnen den schmalen Verbindungsweg zwischen Langgasse und Klostergasse. Es ist das "Hirschen-Gässchen". » mehr

^