KIRCHEN UND HAUPTORGANISATIONEN EINZELNER RELIGIONEN

Missbrauch in der Kirche

vor 21 Stunden

Hintergründe

Missbrauch in der katholischen Kirche

In vielen Ländern kommen seit Jahren Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche an den Tag. Geistliche haben Kinder und Jugendliche sexuell missbraucht, die etwa als Schüler oder Ministranten in ihre... » mehr

Papst Franziskus

vor 16 Stunden

Brennpunkte

Die Stunde der Wahrheit: Das Missbrauchstreffen im Vatikan

Seit Jahren verspricht die katholische Kirche, Missbrauchsskandale aufzuarbeiten. Reue alleine reicht nicht mehr. Der Papst lädt nun zu einem noch nie da gewesenen Gipfel in den Vatikan. Für Franzisku... » mehr

Theodore McCarrick

16.02.2019

Brennpunkte

Papst entlässt früheren Erzbischof von Washington

Er war einer der einflussreichsten Kirchenmänner der USA: Nun ist der frühere Erzbischof von Washington wegen sexuellen Missbrauchs aus dem Klerikerstand verbannt worden. Nächste Woche steht zu diesem... » mehr

27.01.2019

Schlaglichter

IS reklamiert Anschlag auf philippinische Kirche für sich

Die Terrororganisation IS hat den Anschlag auf eine katholische Kirche im Süden der Philippinen für sich reklamiert. Nach Angaben der auf Beobachtung von Terrorpropaganda spezialisierten Site Intellig... » mehr

Zerstörter Kirchenraum

27.01.2019

Brennpunkte

Philippinen: Mindestens 20 Tote bei Anschlag auf Kirche

Sonntag. Gläubige auf den Philippinen feiern Gottesdienst in einer Kirche. Dann gibt es zwei Explosionen. Mindestens 20 Menschen sterben, über 100 werden verletzt. In der Region haben muslimische Rebe... » mehr

27.01.2019

Schlaglichter

Philippinen: 19 Tote durch Explosionen bei Gottesdienst

Durch zwei Explosionen in und vor einer katholischen Kirche im unruhigen Süden der Philippinen sind während eines Gottesdiensts mindestens 19 Menschen getötet worden. 48 weitere Menschen wurden verlet... » mehr

27.01.2019

Schlaglichter

Explosion vor Kirche auf Philippinen: Mindestens sechs Tote

Vor einer katholischen Kirche im Süden der Philippinen sind kurz nach einer Messe durch eine Explosion mindestens sechs Menschen getötet worden. Darüber hinaus seien vor der Kirche in der Stadt Jolo w... » mehr

Weltjugendtag in Panama

26.01.2019

Brennpunkte

Papst zu Missbrauch: Auch Kirchenleute sind «skrupellos»

Der Missbrauchsskandal erschüttert die Kirche seit längerem - beim Weltjugendtag in Panama war das Ganze aber zunächst kein wirkliches Thema. Bis Papst Franziskus es zu einem machte. » mehr

Sie erzeugen mit königlichen Instrumenten gewaltige Klangkraft (von links): Volker Hemendinger, Florian Zeh, Christoph Günther, Dorothea Weser, Dominik Thoma und Benjamin Sebald . Foto: Preißner

20.01.2019

Rehau

Hochklassiges mit Bavarian Brass

Gewaltige Kraft, sphärische Klänge: Das Ensemble gibt in der Rehauer Kirche Sankt Jobst ein begeisterndes Neujahrskonzert. » mehr

Kardinal Walter Brandmüller

04.01.2019

Brennpunkte

Kardinal: Empörung über Missbrauchsskandal ist Heuchelei

Der Missbrauchsskandal erschüttert die katholische Kirche. Ein deutscher Kardinal macht nun umstrittene Aussagen. Und er sieht einen Zusammenhang mit Homosexualität. » mehr

27.12.2018

Schlaglichter

Wien: Überfall in Kirche - Täter verletzen fünf Ordensbrüder

Bei einem Überfall in einer Kirche in Wien haben Räuber fünf Ordensbrüder verletzt, einige von ihnen schwer. Laut Polizei wurden die Ordensbrüder am frühen Nachmittag überfallen. » mehr

Andy Lang an der Harfe.

27.12.2018

Naila

Keltische Weihnachten mit Andy Lang

Mit der Cellistin Sybille Friz zaubert der Musiker warme Klänge in die katholische Kirche in Bad Steben. Für das Konzert gibt es noch Karten. » mehr

Schwieriges Liedgut bravourös gemeistert: Der gemischte Chor des Gesangvereins Neuenreuth am Main. Foto: Horst Wunner

27.12.2018

Kulmbach

Schwieriges Liedgut bravourös gemeistert

Der Gesangverein Neudrossenfeld ist eine Klasse für sich. Das hat er erneut bei seinem Weihnachtskonzert in der Kirche in Neudrossenfeld bewiesen. » mehr

Heinrich Bedford-Strohm

24.12.2018

Brennpunkte

Kirchen in Sorge vor dem erstarkendem Rechtspopulismus

Zu Weihnachten stoßen die Botschaften wichtiger Kirchenvertreter traditionell auf breiteres Interesse als gewöhnlich. In diesem Jahr stehen die Sorgen vor dem erstarkten Rechtspopulismus und dem Missb... » mehr

23.12.2018

Oberfranken

„Christentum zur Staatsreligion gemacht“

Das Christfest hat neben der religiösen auch eine politische Wurzel. Der Religionswissenschaftler und Soziologe Richard Faber erklärt sie. » mehr

Zweiter Platz

22.12.2018

Überregional

Laura Dahlmeier: «Die Kirche im Dorf lassen»

Laura Dahlmeier hat ein beeindruckendes Comeback auf der Biathlon-Bühne geschafft. Im Jagdrennen im tschechischen Nove Mesto liegt am Samstag ihr 20. Weltcupsieg in der Luft. » mehr

19.12.2018

Oberfranken

„Der Kaiser hat sich das Fest angeeignet“

Weihnachten hat neben der religiösen auch eine politische Wurzel. Der Religionswissenschaftler und Soziologe Richard Faber erklärt sie. » mehr

Ernsthaft und diszipliniert: der Kinderchor des Musikvereins, im Bild zusammen mit den "Blue Sisters".

19.12.2018

Region

Klänge voller Inspiration

Ein Hörgenuss erster Güte ist der "Adventszauber" des Musikvereins Stadtsteinach in der Kirche St. Michael gewesen. Die Akteure setzten überraschende Akzente. » mehr

Unterstützung

16.12.2018

Deutschland & Welt

Orthodoxe Nationalkirche in der Ukraine gegründet

Für die Ukraine ist es der Aufbruch in religiöse Eigenständigkeit ohne Moskau: Das Land bekommt eine eigene orthodoxe Kirche. Die russische Kirche wehrt sich gegen den Verlust vieler ihrer Gläubigen. » mehr

15.12.2018

Deutschland & Welt

Ukrainische orthodoxe Kirchen sollen Nationalkirche gründen

Mit der Gründung einer eigenen orthodoxen Nationalkirche will sich die Ukraine heute auch religiös vom Nachbarland Russland unabhängig machen. In Kiew findet eine Kirchenversammlung statt, bei der sic... » mehr

Verkündigungsbasilika in Nazareth

14.12.2018

Reisetourismus

Werden Nazareth und Bethlehem im Advent zur Touristenfalle?

Hunderttausende Pilger besuchen pro Jahr die Jesus-Städte Nazareth in Israel und Bethlehem im Westjordanland. Sind die Feiern zur Weihnachtszeit dort noch traditionell oder wird die besinnliche Zeit n... » mehr

Mit verschiedenen Veranstaltungen, darunter auch drei Gewerbeschauen (unser Bild ist bei einer der Schauen in Marktleugast entstanden), hat die Initiative LQN in den vergangenen Jahren den Blick aufs Oberland gelenkt. Foto: Helmut Engel

11.12.2018

Region

Hermann Dörfler gibt das LQN-Zepter ab

Die Initiative "Lebensqualität durch Nähe" will sich neu aufstellen. Sogar an eine Vereinsgründung ist gedacht. Michael Schramm und Franz Uome führen vorerst das Projekt. » mehr

09.12.2018

Deutschland & Welt

Weihnachtsmann-Leugner vor Kirche in Texas festgenommen

Weil er Kindern vor einer Kirche in Texas erzählt hatte, dass der Weihnachtsmann nicht existieren soll, ist ein 31-Jähriger hinter Gittern gelandet. Der Mann hatte nach Medienberichten mit zwei Unters... » mehr

Der Chor "Joy in Belief" hat in der evangelischen Kirche in Joditz ein unvergessliches Weihnachtskonzert gegeben. Foto: Uwe von Dorn

03.12.2018

Region

Gänsehaut und feuchte Augen

Die Zuhörer in der Joditzer Kirche erleben ein Konzert, das unter die Haut geht. Dafür sorgen die Sänger von Joy in Belief mit ihrer unbändigen Lebensfreude. » mehr

Der Chor "Joy in Belief" hat in der evangelischen Kirche in Joditz ein unvergessliches Weihnachtskonzert gegeben. Foto: Uwe von Dorn

03.12.2018

Region

Gänsehaut und feuchte Augen

Die Zuhörer in der Joditzer Kirche erleben ein Konzert, das unter die Haut geht. Dafür sorgen die Sänger von Joy in Belief mit ihrer unbändigen Lebensfreude. » mehr

01.12.2018

Deutschland & Welt

Papst nennt Homosexualität Modeerscheinung

Papst Franziskus ist wegen Homosexueller in der Kirche in Sorge. «In unseren Gesellschaften scheint es gar, dass Homosexualität eine Mode ist, und diese Mentalität beeinflusst auf gewisse Weise auch d... » mehr

Ditib-Zentralmoschee

28.11.2018

Topthemen

Seehofer und säkulare Muslime wollen «deutschen Islam»

Einen «Moschee-TÜV» gibt es in Deutschland nicht. Dabei hält ihn mancher hierzulande für angebracht. Um offenzulegen, wer dort aus dem Ausland finanziell Einfluss nimmt, und was die Imame eigentlich p... » mehr

27.11.2018

Deutschland & Welt

Weniger Privatleute in Deutschland spenden

Die Zahl der privaten Spender in Deutschland ist erneut gesunken - die Spendensumme jedoch nicht. Rund 16,5 Millionen Menschen gaben von Jahresbeginn bis Ende September Geld an Organisationen und Kirc... » mehr

Die Pfarrer des Dekanatskapitels besuchten in Bukarest auch den römisch-katholischen Erzbischof. Unser Bild zeigt (von links): Pfarrerin Tilla Noack, Pfarrer Johannes Herold, Diakonin Elisabeth Richter, Pfarrer Jürgen Henkel, den römisch-katholischen Erzbischof von Bukarest, Ioan Robu, Pfarrerin Sandra Herold, Dekan Dr. Volker Pröbstl, Pfarrerin Elke Pröbstl und Pfarrerin Daniela Schmid in der Josefs-Kathedrale. Foto: pr.

23.11.2018

Region

Besuch im Paris des Ostens

Das Dekanatskapitel aus Selb begibt sich bei seinem Pfarrkonvent in Bukarest auf ökumenische Spurensuche. Sie treffen in der Hauptstadt Rumäniens auf ein lebendiges Luthertum. » mehr

Balken werden am Boden in einem eigens aufgestellten Zelt präpariert, befallenes Holz wird entfernt, neues, gesundes angesetzt. Fotos: Hüttner

21.11.2018

Region

Issigauer Kirche bleibt eine Baustelle

Noch ist nicht abzusehen, wann der Schwamm aus dem Gotteshaus komplett entfernt sein wird. Zum Heiligen Abend jedenfalls noch nicht. » mehr

Die Kirchenchöre Hallerstein und Weißdorf (im Hintergrund) bei einem gemeinsam vorgetragenen Lied.	Fotos: Bußler

12.11.2018

Region

Lieder zur Ehre Gottes

14 Musikformationen gestalten ein Chorkonzert in der Weißdorfer Kirche. Das Gemeinsame: Sie haben dieselben musikalischen Leiter. » mehr

In der Bartholomäuskirche in Döbra begeht die Jägerschaft Naila eine Hubertusandacht.

07.11.2018

Region

Die Jagd als Naturerlebnis

Die Jägerschaft Naila feiert ihren Schutzpatron Hubertus in der Kirche in Döbra. Anschließend bekommen die Absolventen ihre Jägerbriefe. » mehr

Kinderfragen zu Religion und Kirche

01.11.2018

dpa

Webseiten für Kinder zum Thema Religionen

Kinder haben viele Fragen, auch bezüglich Religionen und den Abläufen in der Kirche. Internetseiten speziell für Kinder geben kindgerecht Informationen zum Thema. » mehr

Bundesarbeitsgericht

26.10.2018

dpa

Strengere Regeln für Kirchen als Arbeitgeber

Die Kirchen haben in Deutschland ein vom Grundgesetz verbrieftes Selbstbestimmungsrecht. Das gibt ihnen einen Sonderstatus als Arbeitgeber Hunderttausender Menschen. Der wurde jetzt in einem entscheid... » mehr

Kirchlich geführtes Krankenhaus

25.10.2018

Deutschland & Welt

Urteil: Strengere Regeln für Kirchen als Arbeitgeber

Die Kirchen haben in Deutschland ein vom Grundgesetz verbrieftes Selbstbestimmungsrecht. Das gibt ihnen einen Sonderstatus als Arbeitgeber Hunderttausender Menschen. Der wurde jetzt in einem entscheid... » mehr

Interview: mit Pierre Stutz, christlicher Bestsellerautor

15.10.2018

Region

"Zorn und Wut sind eine Chance"

Es ist gut, auch einmal Nein zu sagen - das betont Pierre Stutz. Am Mittwochabend hält der christliche Bestsellerautor einen Vortrag in der Lorenzkirche in Hof. » mehr

Der Gott, an dem Zweifel berechtigt sind

12.10.2018

Region

Der Gott, an dem Zweifel berechtigt sind

Matthias Dobrinski von der Süddeutschen Zeitung liest in Münchberg. Seine Thesen sind oft steil, aber gut begründet. » mehr

Bis zum 4. November sind die Bilder von Jürgen Körnlein in der Petrikirche und in der Mangersreuther Kirche zu sehen. Unser Bild von der Vernissage in der Petrikirche zeigt (von links) Jürgen Körnlein, stellvertretende Landrätin Christina Flauder, Adrienne Dornhöfer, Vertrauensfrau des Kirchenvorstands der Petri-Kirchengemeinde, und Dekan Thomas Kretschmar. Foto: Rainer Unger

09.10.2018

Region

Wunderbare, warme Farben

Der frühere Mangersreuther Vikar Jürgen Körnlein ist jetzt Stadtdekan in Nürnberg. Jetzt ist er zurück in Kulmbach - mit seinen Kunstwerken. » mehr

Die Besitzer von Ponys, Kaltblütern und zahlreichen edlen Rössern waren nach Trevesen gekommen, um ihre Tiere segnen zu lassen. Foto: pr.

09.10.2018

Region

Kirchlicher Segen für Ross und Reiter

Zum traditionellen Wendelinsritt kommen 75 Pferde zur kleinen Kirche in Trevesen. Für das kleine Dorf ist das eine große Sache. » mehr

Die Helmetzer Kirchbergsaiten verzauberten mit den zarten Zitherklängen und einschmeichelndem Gesang. Foto: Engel

09.10.2018

Region

Zuhören und nachdenken

Zum Erntedankfest haben die Akteure von "Volksmusik in der Kirche" einiges beizutragen. Sie singen, spielen, erzählen und erinnern. » mehr

Die Freude war groß bei der Übergabe des LEADER-Förderbescheides über 403 000 Euro durch Staatsministerin Michael Kaniber. Im Bild (von rechts) der Hofer Landrat Dr. Oliver Bär, Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz, der Bayreuther Landrat Hermann Hübner, Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner, Staatsministerin Michaela Kaniber, der Kulmbacher Landrat Klaus Peter Söllner, Pfarrer Hans Peetz, Landtagsvizepräsidentin Inge Aures, Jutta Geyrhalter, die stellvertretende Bayreuther Landrätin Rosi Kraus und Ute Steininger.	Foto: Werner Reißaus

30.09.2018

Region

Ehrgeiziges Projekt nimmt Fahrt auf

Auch die EU fördert die Erschließung der Markgrafenkirchen. » mehr

26.09.2018

FP/NP

Die Kapitulation

Jedes Jahr am 20. September gedenkt man in Rom des "Durchbruchs an der Porta Pia". Dort waren 1870 die Truppen des italienischen Staates in die Stadt eingedrungen, hatten Rom der Herrschaft des Papste... » mehr

12.09.2018

Deutschland & Welt

Missbrauch in katholischer Kirche weit verbreitet

Das Thema Missbrauch belastet die katholische Kirche seit vielen Jahren enorm - nun hat eine große Studie die Situation in Deutschland aufgearbeitet und teils Erschütterndes hervorgebracht. » mehr

11.09.2018

FP/NP

An der Realität vorbei

Darf die katholische Kirche einem Chefarzt kündigen, der nach seiner Scheidung wieder heiratet? Die Sicht der Institution im Jahr 2009: Ja, weil eine kirchlich geschlossene Ehe prinzipiell unauflöslic... » mehr

EuGH in Luxemburg

11.09.2018

Deutschland & Welt

EuGH stärkt Arbeitnehmerrechte in Kircheneinrichtungen

Kirchen dürfen in Deutschland besonders genau darauf schauen, wie sich ihre Angestellten verhalten. Ein Urteil des EuGH könnte das System nun ins Wanken bringen. Das letzte Wort hat aber die deutsche ... » mehr

Guido Maria Kretschmer & Frank Mutters

09.09.2018

Deutschland & Welt

Designer Guido Maria Kretschmer hat auf Sylt geheiratet

Prominente Gäste in der Kirche, Hunderte Schaulustige auf der Straße: Modedesigner und «Shopping Queen»-Moderator Guido Maria Kretschmer hat seinem Lebensgefährten auf Sylt das Jawort gegeben. Nach de... » mehr

Ernst R. Werdin, Vorsitzender der Orgelbauvereins, steht in der Münchberger Stadtkirche, die ein neues Instrument bekommen soll.	Foto: Uwe von Dorn

24.08.2018

Region

Der lange Weg zur perfekten Orgel

Die Spendensammlung für das neue Instrument in der Stadtkirche Münchberg läuft weiter. Allerdings steht jetzt etwas anderes im Vordergrund. » mehr

Edmund "Ed" Kuligowski (Zweiter von links) im Kreise seiner Musikerkollegen (von rechts): Reinhard Plobner, Michael Hoffmann und Christoph Schmidt sowie Oberbürgermeister Oliver Weigel (links).	Foto: pr.

23.08.2018

Region

Marktredwitz trauert um Edmund Kuligowski

Seine Stimme, seine Musik und sein Humor werden fehlen. Am Samstag nehmen Familie und Freunde Abschied von dem Entertainer. » mehr

Der Posaunenchor verabschiedete sich mit einem Open-Air-Konzert am Badesee in die Sommerpause. Foto: Dieter Hübner

13.08.2018

Region

Die nachgeholte "See-Serenade"

Trebgast - Jetzt fand die im Juli vom Johanneschor geplante, und dann aus logistischen Gründen in die Kirche verlegte, "See-Serenade" doch noch statt. » mehr

Wüstentour

13.08.2018

Reisetourismus

Einheimischer Alltag als Touristenattraktion

Mit Bus von Kirche zu Kirche, von Tempel zu Aussichtspunkt? Vielen Reisenden reicht das nicht mehr. Sie wollen mit den Einheimischen in Kontakt kommen. Reiseveranstalter bieten entsprechende Programme... » mehr

Grabskulptur auf einem Friedhof

06.08.2018

Region

73-Jährige wird auf dem Friedhof sexuell belästigt

Ein Unbekannter legte der älteren Damen zunächst eine Kette um den Hals, bevor er der Frau näher kam. Erst dem Messner der Kirche gelang es, den Mann zu vertreiben. » mehr

Dauerparker sollen runter vom Marktplatz. Auf zwei Stunden hat die Stadt Marktleuthen nun die Parkzeit begrenzt. Foto: Florian Miedl

03.08.2018

Fichtelgebirge

Beim Parken tickt jetzt die Uhr

Rund um die Kirche richtet die Stadt Marktleuthen Zeitparkplätze ein. Die Verantwortlichen reagieren damit auf eine Bitte der Gewerbetreibenden. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".