Lade Login-Box.

KIRCHENCHÖRE

Bei der Pfarrfamilienfeier in Schirnding erhielten langjährige Chormitglieder und Ministranten eine Auszeichnung. Dabei waren (hinten, von links) Lukas Werner, Markus Werner, Ferdinand Schäffler, Peter Plaß, Marco Fleischer und Stefan Prunhuber sowie (vorne, von links) Paula Schäffler, Heidi Völkl, Petra Singer und Lukas Plaß . Foto: Michael Meier

23.12.2019

Arzberg

Sankt Josef zeichnet Ministranten aus

Mit 13 Jahren ist Lukas Plaß dem Dienst in der Schirndinger Pfarrgemeinde am längsten treu. Auch Chormitglieder werden geehrt. » mehr

Pfarrer Stefan Langer und Chorleiter Berthold Strahl (hinten, von links) ehrten die langjährigen Sänger (vorne, von links) Andrea Hösl, Rosa Pollok, Werner Heider, Stilla Regneth und Maria Reger.	Foto: Peter Pirner

18.12.2019

Marktredwitz

Kirchenchor zeichnet fleißige Sänger aus

Marktredwitz - Dekanatskirchenmusiker Berthold Strahl und Pfarrer Stefan Langer haben fünf Sängerinnen und einen Sänger des Kirchenchors Sankt Josef ausgezeichnet. » mehr

Am 22. Dezember geben das Kulmbacher Kammerorchester und der St.-Johannes-Chor Trebgast Konzerte in der Johanneskirche Burghaig und der Kreuzkirche Kulmbach.	Foto: privat

13.12.2019

Kulmbach

Musikalisch in die stille Adventszeit

Das Kulmbacher Kammerorchester und der Trebgaster Kirchenchor geben zwei Konzerte an einem Tag. Die Orgeln werden dabei als Soloinstrumente zum Einsatz kommen. » mehr

Pfarrer Henkel dankte dem Kirchenchor mit kleinen Geschenken. Foto: pr.

02.12.2019

Selb

Advent mit Dank an Kirchenchor

Die Kirchengemeinde Erkersreuth feiert doppelt: Sie begeht den festlichen Auftakt der Vorweihnachtszeit und würdigt den Chor zum zehnjährigen Bestehen. » mehr

Der Kirchenchor und die Instrumentalgruppe Vielsaitig erfreuten die Besucher des Adventskonzertes mit ihren Liedern und Musikstücken. Foto: Katrin Lyda

01.12.2019

Fichtelgebirge

Musikalische Lichter zum Advent

Auf die Ankunft des Herrn stimmt das Konzert in der evangelischen Kirche in Marktleuthen ein. Pfarrer Ralf Haska entzündet die erste Kerze am Kranz. » mehr

Jannik Müller, Luka-Marie Wenzel, Sophia Söllner und Lara Mai (vorne, von links) haben den Dienst am Altar angetreten. Mit im Bild: Pfarrer Josef Waleszczuk und die "Ausscheider" Marco Pinzer, Christoph König und Natalie Rodler.	Foto: exa

19.11.2019

Marktredwitz

Zahl der Ministranten steigt auf 62

Am Patroziniumstag hat die katholische Pfarrei Sankt Martin in Pullenreuth vier neue Ministranten und drei neue Lektorinnen in ihre Dienste installiert. » mehr

15.11.2019

Naila

Stadt unterstützt die Arbeit der Vereine

Die Stadt Schwarzenbach am Wald verteilt JahresZuschüsse. Für die Jugendarbeit gibt es zusätzlich 6000 Euro. » mehr

Mit dem Lied "Über den Wolken" von Reinhard Mey eröffnete der Männergesangverein 1876 Döbra eindrucksvoll das Chorkonzert in der örtlichen Bartholomäuskirche. Am Ende kamen die Sänger um eine Zugabe nicht herum. Foto: Rittweg

21.10.2019

Münchberg

Musik zum Träumen

Ein Mix aus weltlichen und geistlichen Liedern begeistert die Zuhörer beim Chorkonzert in Döbra. Zu Gast sind Sänger aus Hof und Wunsiedel. » mehr

Startenor Volker Bengl und seine Schwester Ulrike Machill-Bengl bekamen für ihre Darbietungen in Konnersreuth stehende Ovationen.	Foto: jr

25.09.2019

Marktredwitz

Startenor singt für das Resl-Haus

Volker Bengl gestaltet mit seiner Schwester in Konnersreuth ein gefeiertes Benefizkonzert. 1400 Euro kommen zusammen. » mehr

Dekan Peter Bauer (vorn, links) verlässt mit dem neuen Arzberger Pfarrer Carsten Friedel (daneben) die Kirche. Hinter ihnen sind Pfarrerin Katja Schütz, Diakon Michael Plötz, Pfarrer Andreas Kraft und der vorherige Pfarrer Kai Steiner (von links) zu sehen.	Foto: Peter Pirner

16.09.2019

Arzberg

Wieder ein Pfarrer in Arzberg

Die Stelle in der evangelischen Kirche ist nicht mehr vakant. Dekan Peter Bauer führt Carsten Friedel in sein neues Amt ein. Die Arzberger Bürger begrüßen ihn mit Herzlichkeit. » mehr

Zum 100-jährigen Bestehens des Gesangvereins Untersteinach im Jahr 1964 bekam Ursula Hübner, geborene Dittebrand, ein neues Brokatkleid.

16.08.2019

Kulmbach

Singe, wem Gesang gegeben

Ursula Hübner aus Trebgast singt seit 60 Jahren im Chor. Begonnen hat alles in der Grundschule. » mehr

Verhandlung gegen Domchor

16.08.2019

Brennpunkte

Mädchen wollte in Knabenchor singen: Klage zurückgewiesen

Hat ein Mädchen einen Anspruch darauf, in einem Knabenchor mitzusingen? Darüber hat das Berliner Verwaltungsgericht verhandelt. Die Richter nahmen sich Zeit für eine Entscheidung. » mehr

Der Kirchenchor umrahmte den Gottesdienst würdevoll.

17.06.2019

Selb

Heilig Geist feiert Geburtstag

Seit 50 Jahren ist die katholische Pfarrei eigenständig. Das Jubiläum begeht die Gemeinde zusammen mit ihrem früheren Pfarrer Franz Tremmel. » mehr

Die Kantoreien aus Selb und Kulmbach, die "Musica Juventa" aus Halle sowie die Vokalsolisten Carolina Bruck-Santos, Stephanie Krug, Christoph Rösel und Markus Simon (vorne von links) lieferten am Samstag in der Selber Stadtkirche unter der Leitung von Kirchenmusikdirektorin Constanze Schweizer-Elser eine grandiose und umjubelte Interpretation von Händels "Messias" ab. Foto: Jürgen Henkel

19.05.2019

Kunst und Kultur

Frohe Botschaft vom Heil, das ewig ist

Überragend interpretieren die Kantoreien Selb und Kulmbach, vier Solisten und das Ensemble "Musica Juventa" den "Messias". Constanze Schweizer-Elser leitet das Ensemble in Selb. » mehr

Sieben Chöre treten am Sonntag in der Stadtkirche Wunsiedel auf. Foto: pr.

13.05.2019

Fichtelgebirge

Sieben Chöre in Stadtkirche

Welcher Sonntag eignet sich besser für den "Abend der Chöre" als Sonntag "Cantate" (Singet), 19. Mai? » mehr

Organisator Sebastian Greim und Elke Hofmann an der Orgel sowie Laura Zintl, Klarinette, rundeten das Konzert ab.

02.05.2019

Marktredwitz

Reine, kraftvolle Klänge zur Ehre Gottes

Einen musikalischen Hochgenuss bot der Kirchenchor beim Konzert in der Kirche Mariä Heimsuchung. Dafür gab es begeisterten Applaus. » mehr

Christian Peter Rothemund führte durch das Programm und leitete den Katholischen Kirchenchor Kirchenlamitz. Foto: Meier

15.04.2019

Rehau

Bittersüßer Schmerz und große Freude

In der Sankt-Josef-Kirche in Rehau erklingt wieder das Passionssingen. Die Mitwirkenden um Peter Christian Rothemund beeindrucken mit ihrer Darbietung. » mehr

Orgelsachverständiger Gerd Hennecke erklärt, wie seiner Meinung nach eine neue Orgel für die Münchberger Stadtkirche aussehen sollte.	Foto: Engel

15.04.2019

Münchberg

So könnte die neue Orgel aussehen

Ein Experte macht dem Orgelbauverein einen Vorschlag. Er könnte sich gut ein Instrument englischer Art vorstellen. Der Dekanatskantor sieht das kritisch. » mehr

Er predigte frei und nahe bei den Menschen: Bischof Rudolf Voderholzer von Regensburg.	Fotos: Peter Pirner

26.02.2019

Fichtelgebirge

Der Bischof in der "Diaspora"

Rudolf Voderholzer besucht die Pfarreiengemeinschaft Marktleuthen. Viele Gläubige feiern mit ihm einen festlichen Pontifikalgottesdienst. » mehr

Chorleiter Karl-Heinz Brand (links) und Pfarrer Robert Ploß (rechts) ehrten Madeleine Schneider und Norbert Höfer für ihre Mitgliedschaft. Foto: pr.

11.02.2019

Marktredwitz

Seit 25 und fünf Jahren aktiv

Der katholische Kirchenchor ehrt zwei Mitglieder. Zwei Mal im Monat gestalten die Sänger den Gottesdienst musikalisch. » mehr

Der katholische Kirchenchor unter Leitung von Christian Peter Rothemund gestaltete die alpenländische Weihnacht gemeinsam mit anderen Musikern in der Kirchenlamitzer Kirche.	Foto: Willi Fischer

26.12.2018

Wunsiedel

Kirchenlamitzer feiern Alpen-Weihnacht

Mit stehenden Ovationen bedanken sich die Besucher für besondere Stunden in der St. Michaels Kirche. Die Heilsgeschichte in Mundart verzaubert das Publikum. » mehr

Das Quartett Walk aus Selb gab dem Konzert mit Gospeln und Abba-Hits eine ganz eigene Note.

18.12.2018

Wunsiedel

Jubiläums-Konzert mitten im Advent

Der Kirchenchor lädt sich Gäste nach Sankt Nikolaus ein. Gemeinsam begeistern sie das Publikum. Zum 35. Geburtstag gibt es auch Ehrungen für Treue. » mehr

Die Kirchenchöre Hallerstein und Weißdorf (im Hintergrund) bei einem gemeinsam vorgetragenen Lied.	Fotos: Bußler

12.11.2018

Münchberg

Lieder zur Ehre Gottes

14 Musikformationen gestalten ein Chorkonzert in der Weißdorfer Kirche. Das Gemeinsame: Sie haben dieselben musikalischen Leiter. » mehr

Die Geehrten mit Pfarrer Oliver Pollinger, Gemeindereferent Tom Kern und Monika Schmidpeter und Marlen Schnurbus stellten sich zum Erinnerungsfoto auf. Foto: Anja Lohneisen

25.10.2018

Wunsiedel

Seit Jahrzehnten solidarisch

Viele Frauen engagieren sich im Frauenbund. Doch ihre Tätigkeit geht darüber hinaus. Für ihren Einsatz in der Gemeinde werden sie geehrt. » mehr

Siegfried Benker, Manfred Mundel, Winfried Bethke, "Thalia"-Vorsitzender Reiner Thiem, Sängerbund-Präsident Robert Schricker und Rudi Pollak (von links) bei der Ehrung der langjährigen Sänger. Foto: Jürgen Henkel

21.10.2018

Selb

Dank für 120 Jahre aktiven Chorgesang

Beim "Thalia"-Jubiläumskonzert werden verdiente langjährige Chorsänger geehrt. Für die Vereinskasse gibt es 500 Euro vom Oberbürgermeister. » mehr

Beim Auszug erhielt Pfarrer Robert Ploß Rosen von den Ministranten. Foto: OZ

15.07.2018

Marktredwitz

Aufrichtiger Dank für segensreiches Wirken

Die Gläubigen aus Waldershof, Poppenreuth und Lengenfeld verabschieden am Samstagabend Pfarrer Robert Ploß in der Kirche Mariä Heimsuchung. » mehr

Sangeslust mit hoher stimmlicher Prägnanz: der katholische Kirchenchor Naila und das Nailaer Streicherquintett unter Leitung von Martin Hauke beim Frühlingskonzert im Pfarrsaal. Foto: Singer

04.06.2018

Naila

Beschwingt und anrührend

Starke Interpretationen bekannter Lieder zur Saison führen der katholische Kirchenchor und das Streicherquintett Naila auf. Der Funke springt schnell über. » mehr

"Verleih uns Frieden gnädiglich" gab die Kantorei unter der Leitung von Ulrike Schelter-Baudach in der Wunsiedler Stadtkirche Sankt Veit zum Besten. Foto: Florian Miedl

30.04.2018

Fichtelgebirge

Gesang aus Freude am Glauben

Ein Fest für Freunde der Kirchenmusik ist der "Abend der Chöre". Auch das Publikum stimmt begeistert mit ein. » mehr

Organist Martin Kopp übernimmt nun auch die Leitung des Kirchenchors Ebnath. Foto: Josef Söllner

16.04.2018

Marktredwitz

Chor unter neuer Leitung

Bisher war Martin Kopp als Organist der Pfarrgemeinde Ebnath tätig. Nun übernimmt der Gymnasiallehrer für Musik mit Erstfach Klavier auch die Leitung des Chors. » mehr

Pfarrerin Andrea Münster (links), Pfarrerin Daniela Schmid (rechts) und Dekan Dr. Volker Pröbstl (Dritter von Rechts) ehrten langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Selber Stadtkirchengemeinde. Foto: Hanna Cordes

11.03.2018

Selb

Kirche sagt Mitarbeitern Danke

Sie engagieren sich in den Kindergärten, der Seelsorge und den Frauenkreisen. Einen Abend lang stehen Haupt- und Ehrenamtler im Mittelpunkt. » mehr

23.01.2018

Marktredwitz

Wanderer erweisen sich als echte Kavaliere

Auf dem Weg durch den Steinwald verliert Maria Löwenhag die Kontrolle über ihr Auto. Sie bekommt unerwartete Hilfe. » mehr

21.12.2017

Marktredwitz

Sankt Josef zeigt die Weihnachtsgeschichte

An Heiligabend um 16 Uhr wird der Kinderchor in der Pfarrkirche Sankt Josef das Krippenspiel "Der Stern von Bethlehem" aufführen. » mehr

Ehrung für die Kirchenmusikerin Sabine Behr (rechts). Gisela Uhl von der Mitarbeitervertretung und Pfarrer Dr. Jürgen Henkel gratulieren. Foto: pr.

21.12.2017

Selb

Zehn Jahre im Dienst der Kirchenmusik

Sabine Behr wirkt seit zehn Jahren als Organistin, Musikerin und Chorleiterin für die Evangelische Kirche. » mehr

Die Herbergssuche (von links): Sopranistin Barbara Peuschel, Bariton Christian Peter Rothemund, Hans Hösch (Bass) und Gabriele Reil (Harfe). Foto: Willi Fischer

19.12.2017

Kunst und Kultur

Stehende Ovationen für Fränkische Weihnacht

In Kirchenlamitz gibt es ein Konzert der Extraklasse. Unter der Leitung von Christian Peter Rothemund erleben die Besucher die Herbergssuche. » mehr

Der Erkersreuther Kirchenchor in der Martin-Luther-Kirche Selb-Plößberg mit Organist Ingo Jahn und Chorleiterin Sabine Behr (von rechts). Foto: Jürgen Henkel

19.12.2017

Selb

Von der großen Freude

Der Erkersreuther Kirchenchor gestaltet einen Adventsgottesdienst mit Werken von Briegel, Händel und Vivaldi. Geleitet wird das Ensemble von Sabine Behr. » mehr

Unter der Leitung von Werner Stehbach sang der Chor der Stadtpfarrkirche Sankt Sebastian das "Maria, Mutter unsres Herrn".	Fotos: Oswald Zintl

18.12.2017

Marktredwitz

Chöre bereiten große Freude

200 Besucher lauschen dem Waldershofer Adventssingen. Sie lassen sich auf das nahe Fest einstimmen. Begleitende Texte weisen auf die Hilfe für den Nächsten hin. » mehr

Ehrungen gab es beim Kirchenchor Sankt Josef. Im Bild (von links): Wolfgang Brandt, Stefan Langer, Christel Härtl, Berthold Strahl, Hartmut Schraml.	Foto: mm

14.12.2017

Marktredwitz

Chor zeichnet Mitglieder aus

20, 40 und 60 Jahre singen die Frauen und Männer im Ensemble. Dafür gibt es den Dank der Pfarrei Sankt Josef und die goldene Urkunde des Bischofs. » mehr

Stimmte auf die "staade Zeit" ein: der Chor der Christuskirche unter der Leitung von Karola Meier.	Foto: Jürgen Henkel

05.12.2017

Selb

Große Musik zum Start in den Advent

Kirchenchor und mehrere Instrumentalisten zeigen in der Christuskirche ein große Bandbreite. Der Erlös des Konzerts geht an "Brot für die Welt". » mehr

Der Dekanats-Posaunenchor unter Leitung von Karl-Heinz Färber spielte Variationen über von "Ein feste Burg ist unser Gott". Mehr Bilder unter www.frankenpost.de Foto: Singer

02.11.2017

Naila

Der dreifache Reformator

Dekan Andreas Maar und mehrere Pfarrer stellen Luther beim zentralen Gottesdienst des Nailaer Dekanats in den Mittelpunkt. In der Stadtkirche bleibt kein Platz frei. » mehr

Links im Bild sieht man den neuen Reformationssaal mit der weißen Fassade, rechts den Bewegungskindergarten, im Vordergrund einen Teil der Freifläche. Der Kirchturm bildet den Mittelpunkt des Ensembles. Fotos: Isabel Wilfert

23.10.2017

Hof

Richtig Bewegung im Kindergarten

Die Johannes-Gemeinde weiht neuen Kindergarten und Reformationssaal ein. Die Kinder freuen sich über eine großzügige Freifläche, auf der sie sich austoben können. » mehr

Voraussichtlich bis zum Herbst 2018 sind noch größere Veranstaltungen im Katholischen Pfarrheim möglich. Nach diesem Zeitpunkt wird der Saal nicht mehr genutzt. Foto: Oswald Zintl

21.10.2017

Marktredwitz

Im Saal wird es nächstes Jahr ruhig

Die Kirchengemeinde kann die Kosten für die notwendige Sanierung des Pfarrheims nicht stemmen. Von der bischöflichen Finanzkammer gibt es keinen Zuschuss. » mehr

Pfarrerin Almut Weisensee ehrte gemeinsam mit Dekan Thomas Guba langjährige Bläser des Posaunenchores. Unser Bild zeigt (von links) Pfarrerin Almut Weisensee, Bürgermeister Gerhard Schneider, Hans-Martin Jungmeier, Werner Gräbner, Karl Tischhöfer, Horst Hör, Christa Täuber, Heiko Engelbrecht, Gernot Geyer, Helmuth Hanke und Dekan Thomas Guba sowie (vorne sitzend) Erich Baierlein und Reinhard Jahreis. Fotos: Werner Reißaus

19.05.2017

Kulmbach

Drei Familien als Keimzelle der Bläser

55 Jahre Posaunen- und 44 Jahre Kirchenchor, in Summe also 99 Jahre Kirchenmusik in Lanzendorf. Dieses "Jubiläum" feierte die Kirchengemeinde in einem Festgottesdienst. » mehr

Fröhlich und getröstet durch das Leben gehen: Der Bläser- und Kirchenchor unter Leitung von Dekanatskantor Stefan Romankiewicz spielte beim Kantatenkonzert geistliche Musik auf beachtlichem Niveau. Foto: Reinhold Singer

16.05.2017

Naila

Musik als fröhlicher Zugang zum Glauben

Das Kantatenkonzert in der Bad Stebener Lutherkirche ist vielfältig und beschwingt. Der Bläser- und Kirchenchor läuft zu großer Form auf. » mehr

Über junge, altgediente und neu dazugestoßene Sänger freut sich Kantor Michael Grünwald (links). Christine Brunner und Gertraud Burkhardt (von rechts) kommen aus dem Raum Speichersdorf, Manfred Sauer hat den "Elias" schon vor 42 Jahren in Marktredwitz gesungen, Tim Goldmann ist 17 und will einmal Gesang studieren, Ernst Zeitler kommt aus Mitterteich.	Foto: ryb-

17.05.2017

Marktredwitz

90 Sänger stemmen den "Elias"

Der große Marktredwitzer Chor wächst weiter und probt das berühmte Oratorium von Felix Mendelssohn Bartholdy. Verstärkung kommt unter anderem aus Mitterteich. » mehr

Der neue und der scheidende Obmann des Trebgaster Posaunenchors, Manfred Hoffmann und Hellmuth Müller, neben der neuen Dirigentin und dem scheidenden Dirigenten, Karin Schulz und Werner Gräbner.

11.04.2017

Kulmbach

Doppelter Wachwechsel

Dirigent und Obmann des Trebgaster Posaunenchors geben ihre Aufgaben ab. Doch die Nachfolge ist bereits gesichert. » mehr

Ausgestattet mit, wie sie sagt, einer "Gottesgabe": die Sängerin Svetlana Braun. Foto: Renate Meyer

15.03.2017

Kunst und Kultur

Am Anfang eines neuen Sänger-Lebens

Svetlana Braun aus Kasachstan versucht, in der Region Fuß zu fassen. Erste Chancen dazu geben ihr die Diakonie und der Kirchenchor Sankt Konrad. » mehr

Flankiert von Bürgermeister Volker Schmiechen und Landrat Klaus Peter Söllner (von links) und Klaus Hofmann vom Sängerkreis Bayreuth (rechts) wurde Heiner Beyer für seine 50-jährige Tätigkeit als Chorleiter geehrt.

13.03.2017

Kulmbach

Ein großer Mann der Kultur

Heiner Beyer ist seit 50 Jahren Chorleiter. Zum Jubiläum verwandelt sich das Untersteinacher Kantorat gleich zweimal in ein Opernhaus. » mehr

Gerd Fischer (links) traf sein großes Vorbild, den Countertenor Andreas Scholl.	Foto: privat

26.02.2017

Kunst und Kultur

Wenn dem Countertenor die Stimme versagt

Als Sänger steht Gerd Fischer oft vor einem großen Publikum. Dann sitzt jeder Ton. Ein Treffen mit seinem großen Idol macht den 19-Jährigen aber sprachlos. » mehr

Bestens aufgelegt waren die Sängerinnen und Sänger des Hohenberger Kirchenchors bei dem Konzert am Sonntag. Foto: Jürgen Henkel

20.02.2017

Selb

Fröhliche Lieder von Gott

Der Hohenberger Kirchenchor und Sin Fronteras aus Waldsassen erfreuen das Publikum mit frischer geistlicher Musik. Und dies gleich in mehreren Sprachen. » mehr

Die Oberpfälzer Grenzgangmusik tritt in Feilitzsch auf.

09.11.2016

Hof

Veranstaltungsreihe: Sechs Mal Volksmusik in der Kirche

Am 11. November startet die beliebte Veranstaltungsreihe. Sie läuft bis zum vierten Advent. Überall treten mehrere Gruppen auf. » mehr

Der 22-jährige Sebastian Franz hat die Gesamtleitung des Konzertes "Musik aus Taizé" mit 70 Sängerinnen und Sängern aus fünf verschiedenen Chören inne. Foto: Sandra Hüttner

24.10.2016

Naila

Singen für den Weltfrieden

Er ist erst 22 Jahre alt und dirigiert fünf Chöre. Sebastian Franz leitet das Taizé-Konzert in Naila. Es lädt Zuhörer ein, in die Musik einzutauchen. » mehr

Der Singkreis Herz Jesu unter Leitung von Tamara Gleißner-Berns, die auch die Gesamtleitung des Konzerts innehatte.

11.10.2016

Marktredwitz

Drei Kirchenchöre beleben die Ökumene

"Für das Leben sei dir Dank" lassen 80 Sänger in Marktredwitz ertönen. Vorher präsentieren sich die Chöre Horizont, Good News und der Singkreis Herz Jesu einzeln. » mehr

^