KIRCHENJAHR

Die Geehrten mit Pfarrer Oliver Pollinger, Gemeindereferent Tom Kern und Monika Schmidpeter und Marlen Schnurbus stellten sich zum Erinnerungsfoto auf. Foto: Anja Lohneisen

25.10.2018

Wunsiedel

Seit Jahrzehnten solidarisch

Viele Frauen engagieren sich im Frauenbund. Doch ihre Tätigkeit geht darüber hinaus. Für ihren Einsatz in der Gemeinde werden sie geehrt. » mehr

Der 1212 gegründete Thomanerchor zählt zu den ältesten Knabenchören Deutschlands. Er gehörte damals zum Augustiner-Chorherrenstift des Klosters St. Thomas in Leipzig. Von 1723 bis 1750 war Johann Sebastian Bach als Thomaskantor in Leipzig angestellt. Foto: Matthias Knoch

08.09.2018

Kunst und Kultur

"Wir machen keine Museumsmusik"

Klingt Bach in Leipzig besonders? Und ist es eine Last, die weltberühmten Thomaner zu leiten? Der Sänger und Dirigent Gotthold Schwarz klärt uns im Gespräch auf. » mehr

Offen und groß sind die neuen Funktionsräume. Leiterin Kristin Goller steht im Turnraum des Luther-Kindergartens. Dieser wie weitere Funktionsräume sind von September an Bestandteil des neuen offenen Betreuungskonzeptes. Foto: Ronald Dietel

17.05.2018

Rehau

Kita-Kinder spielen bald im ganzen Haus

Große Funktionsräume und ein neues Konzept erwarten Kids und Erzieherinnen in der Martin-Luther-Kita. Die Sanierungsarbeiten liegen im Zeitplan. » mehr

Professor Hanns Herpich (links) und der Konradsreuther Pfarrer Florian Herrmann.

22.12.2017

Kunst und Kultur

Ein Altar aus Plexiglas und Licht

In der Pfarrkirche Konradsreuth steht ein besonderer Tisch. Sein Schöpfer ist als Künstler und Designer international bekannt - und stammt aus dem Ort. » mehr

Die "Royal Sisters" begeisterten mit großartigen Gospels. Foto: Engel

07.12.2017

Münchberg

Weihnachtsstimmung in Noten

In Wüstenselbitz beginnt das neue Kirchenjahr mit einem Konzert. Die Musiker beherrschen die komplette Klaviatur der Atmosphäre. » mehr

Immer wieder durften die Kinder beim Streifzug durch das Kirchenjahr in der Sankt-Wolfgang-Kirche mitmachen. Das Bild zeigt eine Kindergruppe und dahinter die Holzwürmer Dr. Amadeus und Gabi Eidner. Foto: Hans Gräf

30.11.2017

Wunsiedel

Das Kirchenjahr an einem Nachmittag

Zwei Liedermacher aus Chemnitz zeigen den Montessori-Kindern, welche christlichen Feste es gibt. Die Mädchen und Buben machen eifrig mit. » mehr

Grafengehaigs Bürgermeister Werner Burger (Mitte) bei seiner Ansprache zusammen mit der Ehrenwache und (weiter nach rechts) Kommandant Christian Fittner und Trommler Raimund Stark bei der Feierstunde in Weidmes. Foto: kpw

21.11.2017

Kulmbach

Vereint im Leid und in der Suche nach Frieden

Am Volkstrauertag gedachten viele Bürger der Opfer von Krieg und Gewalt. In Weidmes sprach Bürgermeister Werner Burger eindringliche Worte: "Wir brauchen diese Mahnung. » mehr

Die Zuhörer in der voll besetzten Stadtkirche St. Veit belohnten die Ausführenden bei dem Konzertabend mit langanhaltendem Applaus. Foto: Jürgen Henkel

13.11.2017

Kunst und Kultur

Wenn Bach Luther barock veredelt

Die Kantorei St. Veit, das Orchester Soli Deo Gloria und Vokalsolisten bieten beim Kantatenabend grandiose Leistungen. Einmodernes Vaterunser setzt einen Kontrapunkt. » mehr

Streichhölzer and Friends, unter der Leitung von Gerd Koppitz, begeisterten wieder beim Jahresabschlussgottesdienst in der Johanniskirche. Foto: Engel

01.01.2017

Münchberg

Für jeden Geschmack das Richtige

Mit Musik und Gedanken zum Kräfte sammeln ist das Kirchenjahr zu Ende gegangen. "Streichhölzer and Friends" begeisterten in der Johanniskirche. » mehr

Heute sind alle evangelischen Christen eingeladen, im Gottesdienst über die eigenen Fehler nachzudenken und sie zu bereuen. Die Basis, um das eigene Leben zu verändern. Doch das ist oft leichter gesagt, als getan. Foto: dpa

15.11.2016

Kulmbach

"Wir sind eine durchgetaktete Gesellschaft"

Thomas Kretschmar erklärt zum Buß- und Bettag, was wir heute von den Zehn Geboten lernen können. Der neue Dekan plädiert für freie Zeiten in einer minutiös geplanten Welt. » mehr

Mit einem Strauß Blumen bedankten sich (von links) Bernhard Zeidler und Pfarrer Stefan Prunhuber bei Birgit Schürer für ihr besonderes Engagement rund um die Renovierung des katholischen Vereinsheims.

14.11.2016

Arzberg

Ein Kirchenjahr voller Höhen und Tiefen

Gerne erinnern sich die Arzberger Katholiken an den Besuch des Bischofs und an Pfarrer Geuers Priesterjubiläum. Große Schäden im Gebälk der Kirche bereiten Kummer. » mehr

Der Kirchenchor umrahmte musikalisch Gottesdienst und Pfarrfamilienabend.

27.11.2015

Arzberg

In Schirnding lebt die Ökumene

Beim Pfarrfamilien-Abend lobt Peter Plaß die gute Zusammenarbeit in der Gemeinde und mit den evangelischen Christen. Pfarrvikar Elias Unekbu ehrt viele Ministranten. » mehr

"Ziehen Sie rechtzeitig die Bremse", mahnte Pfarrer Sven Grillmeier.

12.10.2015

Marktredwitz

Pfarrer rät, sich Freiräume zu schaffen

Sven Grillmeier spricht beim Frauenfrühstück über geschenkte Zeit und Zeitnot. Letztere hat er selbst: Er verspätet sich. » mehr

Die Kirchbergsaiten und der Flötenkreis stimmen musikalisch auf die besinnliche Zeit ein.	 Foto: D.Z.

10.12.2014

Münchberg

Weihnachtliche Zithermusik und Flötentöne

Viele Besucher lassen sich den "Helmetzer Advent" in der Johanniskirche nicht entgehen. Sie lauschen den festlichen Klängen des Flötenkreises und der Kirchbergsaiten. » mehr

Stadt- und Dekanatskantor Georg Stanek als Dirigent vor der St. Michaeliskantorei und den Hofer Symphonikern: "Tönet, ihr Pauken, erschallet, Trompeten."	Foto: asz.

03.12.2013

Kunst und Kultur

Ein Halbes, das ein Ganzes ist

Mit einer in jeder Hinsicht gelungenen Aufführung starten die Hofer St. Michaeliskantorei und die Symphoniker ins Kirchenjahr: Die Adventszeit eröffnen sie mit Bachs Weihnachtsoratorium. » mehr

Vertreter beider Kirchen begrüßten die neuen Seelsorger in der Selber Heilig-Geist-Kirche (von links): Diakon Rudolf Hoffmann, Pfarrer Johannes Herold, Pfarrer Andreas Münster, Pater Francis, Pfarrer Hans Klier, Regionaldekan Manfred Strigl und Pfarrgemeinderat Helmut Resch. 	Foto: Anna Riedel

03.12.2013

Selb

Zwei Seelsorger betreuen Heilig Geist

Pfarrer Hans Klier und Pater Francis kümmern sich um die Selber Kirchengemeinde. Regionaldekan Manfred Strigl führt beide ins Amt ein. » mehr

Die "Wennerer Huasaknöpf" - im Bild sind zwei Mädchen der Gruppe - spielten am Samstag beim "Pläißbercher Advent auf. 	Fotos: Silke Meier

02.12.2013

Selb

Besucher begeistert vom "Pläißbercher Advent"

Die Organisatoren landen mit der Zwei-Tages- Veranstaltung einen Volltreffer. Für die Besucher gibt es Kulinarisches, Kulturelles und noch viel mehr. » mehr

30.03.2013

Naila

Die Fastenzeit endet mit Prunk

Die Kirchengemeinden in und um Naila feiern Ostern auf verschiedene Arten. Die Ruhe vor dem Fest selbst aber haben sie alle gemeinsam. » mehr

Gisela Schubert vor dem Chor in der Basilika: "Es ist vollbracht."	Foto: Florian Miedl

19.03.2013

Kunst und Kultur

Die Offenbarung einer Neuigkeit

Bewegend beginnt die Reihe der Waldsassener Basilika-Konzerte. Bachs Johannes-Passion bereitet auf die wichtigste Woche des Kirchenjahrs vor. » mehr

Die Taizé-Andacht lebt von der Atmosphäre: Sabine Böhm benötigt 20 Minuten, um alle 200 Kerzen in der Kirche anzuzünden.	Foto: R. D.

05.12.2012

Rehau

Gebet in Wohlfühl-Atmosphäre

Die Taizé-Andachten in Faßmannsreuth erfreuen sich inzwischen großer Beliebtheit. Die Andachten kennzeichnen vor allem Stille und Gesang. » mehr

fpmt_sing_051010

05.10.2010

Marktredwitz

Debatte um Kinder-Abendmahl

Als klein, aber lebendig hat sich die evanglisch-lutherische Kirchengemeinde Groschlattengrün-Pechbrunn beim Gemeindeabend präsentiert. 429 Christen gehören dazu. » mehr

fpks_TurmMauern_100810

10.08.2010

Kulmbach

Schönheitskur zum Jubiläum

Die Ludwigschorgaster Bartholomäuskirche wird im nächsten Jahr 500 Jahre alt. Renovierungsarbeiten vor dem großen Fest sind bereits im Gange. » mehr

fpku_kammerchor_2_4sp_201009

20.10.2009

Kunst und Kultur

Erleuchtung für herbstliche Gemüter

Hof - Manche Sonntage des Kirchenjahrs haben Namen: Cantate - singt, Laetare - freut euch ... Nicht wenige tragen nur Nummern. Der vergangene war der "19. Sonntag nach Trinitatis". Spektakulär klingt ... » mehr

fpku_mozart_5sp_251108

25.11.2008

Kunst und Kultur

Eine Stunde von der Ewigkeit

Marktredwitz – Der Ewigkeitssonntag ist kein Karfreitag. Nicht ans Sterben Jesu, sondern an die Sterblichkeit des Menschen und seiner Welt erinnerten am letzten Sonntag des Kirchenjahrs Predigt und Mu... » mehr

fpku_cd_151108

15.11.2008

Kunst und Kultur

Zwei Hofer warten auf den Weihnachtsmann

„Morgen kommt der Weihnachtsmann“ heißt die CD – aber natürlich kommt er morgen noch nicht. Um sich aber, sozusagen zwischen den Kirchenjahren, aufs gar nicht mehr so ferne Fest einzustimmen, eignet s... » mehr

fpha_cp_kreuzkirche

05.06.2008

Hof

Mit der Kreissäge an der Kanzel

Hof – Die Hofer Kreuzkirche will ihr Graue-Maus-Image ablegen, und mit ihm den „herben Charme“ des Gotteshauses. So beschreibt Pfarrer Matthias Herling den Grund für die umfangreichen Bauarbeiten, die... » mehr

fpmhz_k_monsignore

22.03.2008

Münchberg

Morgen Messe mit dem Monsignore

Die Ostermesse, zelebriert von Monsignore Dr. Dr. Rüdiger Feulner (im Bild rechts), wird am morgigen Ostersonntag ein Höhepunkt im Kirchenjahr der Pfarrgemeinde Enchenreuth sein. » mehr

fpku_chor

28.11.2007

Kunst und Kultur

Flechtwerk aus acht Stimmen

Kulmbach – Stolz „Fest- und Gedenksprüche“ schrieb Johannes Brahms 1889 als Titel über sein Opus 109 und empfahl die drei Motetten den Deutschen für jene Jahrestage, an denen sich das Vaterland ehrsin... » mehr

fpku_chor

28.11.2007

Kunst und Kultur

Flechtwerk aus acht Stimmen

Kulmbach – Stolz „Fest- und Gedenksprüche“ schrieb Johannes Brahms 1889 als Titel über sein Opus 109 und empfahl die drei Motetten den Deutschen für jene Jahrestage, an denen sich das Vaterland ehrsin... » mehr

fpks_marienweiher

27.11.2007

Kulmbach

Dorfweihnacht an der Basilika

Marienweiher – Im Mittelpunkt der Sitzung des Pfarrgemeinderats Marienweiher stand die Terminplanung für das kommende Quartal. Traditionell mit dem ersten Adventssonntag beginnt das neue Kirchenjahr. ... » mehr

fpku_bach

09.11.2007

Kunst und Kultur

Bach-Kantatenabend: Hin zur Versöhnung

Hof – Die St. Michaeliskantorei Hof befindet sich derzeit in der Endprobenphase für das große Konzert, das sie wie alljährlich vor Weihnachten zusammen mit den Hofer Symphonikern gibt. Doch kein vorwe... » mehr

fpnai_feierstunde

17.10.2007

Naila

Jubelklänge zum Lobe Gottes

Steinbach – Zum Höhepunkt des Kirchweihfestes in Steinbach wurde eine musikalische Feierstunde des Steinbacher Posaunenchors in der voll besetzten Johanneskirche, bei der Bezirksobmann Karl-Heinz Wirt... » mehr

13.08.2007

Marktredwitz

Kräuterweihe zu Mariä Himmelfahrt

PULLENREUTH – Blumen spielen eine wichtige Rolle bei Festen im Kirchenjahr, besonders stark ist das Kräuterbrauchtum. » mehr

09.05.2007

Kunst und Kultur

Frembde Thone

Der Mann war eine Reise wert. Zwanzig Lenze zählte Johann Sebastian Bach, als er es von ihm genau wissen wollte: Von Arnstadt aus wanderte er im Jahr 1706 sage und schreibe 450 Kilometer weit, um in L... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".