Lade Login-Box.

KIRCHENLAMITZ

Ulrich Heinritz, Leonie Turba und Maddin Wenzel (linkes Bild, von links) sorgten für die musikalische Begleitung. Brique Zeiner und Markus König (Bild rechts) informierten über das Förderprogramm des Vereins "Leben und Lernen in Kenia". Fotos: Willi Fischer

17.10.2019

Fichtelgebirge

Appell für Frieden und Mitgefühl

Mit einem Benefizkonzert macht Gospeltrain auf ein Projekt in Afrika aufmerksam. Unterstützt wird der Gospelchor darin vom Verein "Leben und Lernen in Kenia" aus Selb. » mehr

Im vergangenen Jahr feierte Musiker Gerhard Wunderlich sein 50. Bühnenjubiläum.	Foto: Willi Fischer

14.10.2019

Wunsiedel

Zither-Virtuose plant Festival

Lehrer, Leiter und Gast- dozent: Der Kirchenlamitzer ist ein Tausendsassa - und Wegbereiter eines großen Musik-Events, das 2021 in Hof stattfindet. » mehr

13.10.2019

Fichtelgebirge

Kirchenlamitzer Gespräche zu Besiedlung und Burgen

Die "Kirchenlamitzer Gespräche" mit vier Vorträgen kündigt der Arbeitskreis Kultur- und Heimatpflege gemeinsam mit dem Historischen Verein für Oberfranken und dem FGV Kirchenlamitz an. » mehr

13.10.2019

Fichtelgebirge

Kirchenlamitz: Stadtrat legt Farbkonzept für Schule fest

In der Stadtratssitzung legte das Gremium die Farbe für den Fassadenanstrich der Grund- und Mittelschule fest. Das Schulgebäude wird zurzeit mit Millionenaufwand grundlegend saniert. » mehr

Maximilian Graf Foto :Fischer

13.10.2019

Fichtelgebirge

Vision von der "Herberge am Waldbad"

Maximilian Zapf stellt im Kirchenlamitzer Stadtrat seine Idee eines etwas anderen Hostels vor. Dadurch enststünden günstige Übernachtungsplätze. » mehr

Steht in Kirchenlamitz für eine dritte Amtszeit bereit: Bürgermeister Thomas Schwarz. Foto: wf

09.10.2019

Fichtelgebirge

Thomas Schwarz tritt nochmal an

Der Kirchenlamitzer Bürgermeister will es noch einmal wissen. Die SPD wird ihn am 22. Oktober nominieren. » mehr

Postbote Martin als Callboy (Simon Schricker) mit Max (Stefan Schneider) begeisterten bei der Premiere (linkes Bild). Ganz hingerissen von der bezaubernden Krankenschwester Natascha (Heike Hübner) ist Opa Gustav (Udo Tröger). Mehr Bilder gibt es unter www.frankenpost.de im Internet. Fotos Willi Fischer

07.10.2019

Wunsiedel

Turner begeistern mit Erotik

"Außer Spesen nichts gewesen" enthüllt die Intrigen von Familie Müller - und strapaziert die Lachmuskeln der Zuschauer im Kirchenlamitzer Turnheimsaal. » mehr

Die Waldsteinsaiten gefielen mit ihrem einfühlsamen Spiel an Zither, Gitarre und Hackbrett.

01.10.2019

Wunsiedel

Schwungvolle Klänge in der Kirche

Ein Volksmusikkonzert an einem besonderen Ort begeistert die Besucher. In der Kirchenlamitzer Sankt-Michael-Kirche wechseln sich drei Gruppen ab. » mehr

Arbeitskreisvorsitzender Werner Bergmann überreichte Christine Roth einige Bände der Geschichtsreihe "Die Krebsbacker".	Foto: wf

29.09.2019

Wunsiedel

Einblicke in des "Teufels Küche"

Geopark-Rancherin Susanne Roth spricht über die Erdgeschichte in der Region. Sie illustriert ihren Vortrag mit Bildern und Grafiken. » mehr

31 Nachfahren der Steinbruch-Familie Frank haben sich in Kirchenlamitz getroffen. Foto: Willi Fischer

22.09.2019

Fichtelgebirge

Familientreffen auf den Spuren des Granits

Aus ganz Deutschland reisen die Nachfahren der Steinbruch-Dynastie Frank nach Kirchenlamitz. In der Stadt hat das einstige Unternehmen viele Spuren hinterlassen. » mehr

Die musikalische Umrahmung für die Verleihung des Bürgerpreises gestaltete die Musikantenformation "WeiKiFi". Unser Foto zeigt (von links): Heinz Fraas, Heinz Benker und Martin Thalhammer

22.09.2019

Wunsiedel

Dorf mit einer besonderen Mission

Die Kreis-CSU verleiht Kleinschloppen ihren Bürgerpreis. Die Einwohner sammeln seit Jahren unter anderem für "Hilfe für Nachbarn". » mehr

In Kirchenlamitz öffnet eine Zoigl-Stube. Foto: Marina Richtmann

06.09.2019

Fichtelgebirge

Zoiglstube in Kirchenlamitz

Der Stadtrat macht den Weg für den Umbau eines Wohnhauses frei. Dort möchte der Besitzer bald Bier ausschenken. » mehr

Interview: Friederike Kränzle

05.09.2019

Wunsiedel

"Wir brauchen Eigeninitiative"

Die Bürger-Befragung der CSU ist ausgewertet. Vorstandsmitglied Friederike Kränzle und Bürgermeister-Kandidat Jens Büttner sprechen über ihre Erkenntnisse daraus. » mehr

Entscheidung im "Sauwetter"

02.09.2019

Marktredwitz

Entscheidung im "Sauwetter"

Dass der langjährige Neusorger Pfarrer Hans Riedl jetzt in Kirchenlamitz ist, ist einem Zufall zu verdanken. In seiner neuen Heimat hat er eines nicht vor: zu ruhen. » mehr

Entspannte Achtsamkeit lernen die Teilnehmer des Yoga-Kurses in Kirchenlamitz. Foto: Christin Klose/dpa

28.08.2019

Wunsiedel

Von Malen bis Selbstverteidigung

Die VHS in Kirchenlamitz stellt ihr Programm vor. Dabei kommt jeder auf seine Kosten. » mehr

Der Vorstand der Baugenossenschaft Kirchenlamitz vor dem 1963 errichteten Sechs-Familien-Haus Eichendorffstraße 2 (von links): Stadtarchivar Werner Bergmann, der wertvolle Geschichtsdaten dazu lieferte, Alfred Hallmeyer, Inge Zacherl, Friederike Kränzle, Aufsichtsratsvorsitzender Jens Büttner, geschäftsleitender Vorstand Claus Steger, Karin Strobel, Werner Bauriedel und Walter Geyer. Foto: Willi Fischer

27.08.2019

Wunsiedel

Wohnungsbauunternehmen wird 100 Jahre alt

Die Baugenossenschaft betreibt in Kirchenlamitz vier Mehrfamilienhäuser. Das Engagement hat hier eine lange Tradition. » mehr

Im Stadtarchiv Kirchenlamitz sind alle Archivalien in säurefreien Kartons verwahrt und nach einem einheitlichen Ordnungssystem gegliedert, erfasst und in Findbüchern verzeichnet. Werner Bergmann (linkes Bild, am Computer) verwaltet dieses Archiv. Fotos: Willi Fischer

18.08.2019

Wunsiedel

Geballtes Wissen gut verwahrt

Jahrhundertealte Akten lagern im Stadtarchiv Kirchenlamitz. Es gibt viele Anfragen von Staat, Schule und Wissenschaft. » mehr

12.08.2019

Fichtelgebirge

Wolfgang Schelter öffnet neuen Rewe-Markt

2013 steigt der Kirchenlamitzer als Betreiber und Pächter in den Lebensmittelhandel in seiner Heimatgemeinde ein. Im Herbst gründet er eine zweite Filiale in Weiden. » mehr

25.07.2019

Wunsiedel

Buntes Angebot in den langen Ferien

Auch in der inzwischen 32. Ferienaktion der AWO wird wieder ein abwechslungsreiches Programm geboten. » mehr

Das BGS-Trio mit (von links) Stefan Ganzmüller, Thomas Sacher und Herbert Bergmann. Foto:Willi Fischer

23.07.2019

Fichtelgebirge

Fröhliche Schlager vor steinerner Kulisse

Im Granitlabyrinth auf dem Epprechtstein gibt das BGS-Trio ein Konzert. Die Musiker spielen munter bekannte Melodien aus der Wirtschaftswunderzeit. » mehr

Jeroen Sigl geht ab September bei den Hofer Symphonikern in Ausbildung.

23.07.2019

Wunsiedel

Junge Musiker im Rampenlicht

Eine tolle Sache ist das Sommerkonzert der Musikschule Kirchenlamitz. Im Löheheim gibt es viel Applaus. » mehr

Eindrucksvoll war das Bild der vielen bunten Luftballons, die in den blauen Himmel schwebten. Foto: Willi Fischer

17.07.2019

Wunsiedel

99 Luftballons im Zeichen des Wiesenfestes

Das Wettfliegen hat in Kirchenlamitz Tradition. Nun warten die Schüler und ihr Rektor gespannt, aus welchen Ländern die angehängten Postkarten zurückkommen. » mehr

Wo sie ihre Freizeit am liebsten verbringen, verrieten die Zweitklässler.

16.07.2019

Wunsiedel

Viel los auf dem Kirchenlamitzer Wiesenfest

Ein prachtvoller Festzug zieht sich durch die Stadt. Die Kinder zeigen, was ihnen an ihrer Heimat so gefällt. Es ist der Höhepunkt des Wiesenfests. » mehr

Wiesenfestauftakt in Kirchenlamitz

12.07.2019

Wunsiedel

Ein nasser Wiesenfest-Auftakt

Beim Standkonzert in Kirchenlamitz ist es zunächst noch trocken, dann setzt der Regen ein. Beim Festzug der Vereine geht ohne Schirm nichts. » mehr

Kreisjugendpfleger Martin Reschke und Sarah-Alena Thoma von der Abteilung Sozialplanung des Landkreises Wunsiedel stellten dem Kirchenlamitzer Stadtrat die Ergebnisse der Jugendkonferenz "Denk mit"vor. Foto: Willi Fischer

11.07.2019

Wunsiedel

Jugend lobt, kritisiert und hat viele Wünsche

In Kirchenlamitz findet die bislang größte Jugendkonferenz des Landkreises statt. Die Stadträte hören aufmerksam den Ergebnissen zu. » mehr

Bundespolizist Manfred Ludwig will Kinder vor Gefahren bewahren. Er erzählt ihnen, dass Selfies im Gleisbett tödlich enden können.	Foto: Nicolas Armer/dpa

11.07.2019

Oberfranken

Zwischen den Gleisen lauert der Tod

Manche Mädchen empfinden Eisenbahnschienen als Symbol für unendliche Freundschaft. Daher posten sie in sozialen Medien Fotos, wie sie dort sitzen. Doch das ist gefährlich. » mehr

Vertreter von CSU und VFC, Sabrina Lichtinger, Eva Büttner, Doris Lempenauer (stellvertretende Vorsitzende des CSU-Ortsverbandes Kirchenlamitz), VFC-Vorsitzender Philipp Kögler, Friedrich Gräßel, Jens Büttner und Robert Jena (von links), formierten sich bei der Spendenübergabe für ein Foto. Foto: Willi Fischer

10.07.2019

Fichtelgebirge

Fußballjugend freut sich über Unterstützung

Kirchenlamitz - Eine Spende in Höhe von 500 Euro haben die CSU-Ortsverbände Kirchenlamitz und Niederlamitz anlässlich der VFC-Sportwoche für die Jugendarbeit des Vereinigten » mehr

Der riesige Komplex des Areals des Gasthauses "Goldner Löwe" im Plan. Rot eingezeichnet sind die vorgesehenen Veränderungen. Fotos: Willi Fischer

09.07.2019

Fichtelgebirge

Vom Leerstand zum Aushängeschild

Das Gasthaus "Goldner Löwe" wird 2020 saniert. Bürgermeister Schwarz und Architekt Kuchenreuther stellen die Pläne vor. » mehr

Ein Highlight des Kirchenlamitzer Wiesenfest ist der Auftritt der bekannten Oktoberfest-Band Münchner Zwietracht. Die Band spielt am Samstag im Festzelt.

09.07.2019

Region

Kirchenlamitz freut sich aufs Wiesenfest

Das traditionelle Fest bietet vom 12. bis zum 15. Juli ein umfangreiches Programm. Höhepunkte sind eine Oktoberfest-Band sowie der Zug und die Tänze der Schulkinder. » mehr

Die langjährigen verdienten Chormitglieder der katholischen Kirchenchöre Kirchenlamitz und Weißenstadt mit Chorleiter Christian Peter Rothemund, Pfarrer Oliver Pollinger und den Ministranten.	Foto: Beate Fischer

03.07.2019

Region

Goldene Urkunden für das Lob Gottes

Verdiente Sängerinnen und Sänger der Kirchenchöre Kirchenlamitz und Weißenstadt erhalten Auszeichnungen. Auch Chorleiter Rothemund wird geehrt. » mehr

Die Gewinner und Pokalsieger beim Radtag der Naturfreunde mit Bürgermeister Thomas Schwarz und Vertretern des Vorstands. Foto: Willi Fischer

02.07.2019

Region

95 Radler trotzen großer Hitze

Der achte Kirchenlamitzer Radtag verlangt den Zweiradfahrern allerhand ab. Umso größer ist die Freude über die Pokale. » mehr

Fuhr ein einstimmiges Ergebnis ein: der frisch gekürte Bürgermeisterkandidat der CSU Kirchenlamitz Jens Büttner (Mitte) mit Ehefrau Eva (links daneben) und seinen Mitstreitern. Foto: Willi Fischer

01.07.2019

Fichtelgebirge

Jens Büttner nimmt Anlauf aufs Rathaus

Ohne Gegenstimme nominieren die Christsozialen ihren Kandidaten. Jens Büttner stellt seine Ideen für die Stadt Kirchenlamitz vor. » mehr

Die langjährigen Mitglieder des Spielmannszugs Kirchenlamitz mit dem Vorsitzenden Herbert Lochschmidt (links). Foto: pr.

19.06.2019

Region

Musiker-Nachwuchs im Spielmannszug

Der Kirchenlamitzer Verein unterrichtet viele junge Spieler. Die Mitglieder dürfen sich über neue Röcke und T-Shirts freuen. » mehr

Da kommt das Granitlabyrinth ins Schwingen, wenn am Sonntag die "Kirchenlamitzer Turmbläser" aufspielen. Das Foto zeigt (von links): Klaus Bauer (Bariton), Bernhard Raithel (Trompete), Peter Seikert (Tuba), Gerd Kögler (Trompete) und Ingo Schlötzer (Tenorhorn).	Foto: Willi Fischer

17.06.2019

Region

Im Labyrinth geht’s rund

Am Sonntag gibt es wieder "Music on the Rocks". Die Kirchenlamitzer Turmbläser bieten "Blech" von Klassik bis zu Evergreens. » mehr

In der Grund- und Mittelschule Kirchenlamitz referierte Patricia Vàsquez aus El Salvador vor Schülern und stellte ihnen ihr Land vor.	Foto: Willi Fischer

12.06.2019

Fichtelgebirge

Schüler helfen Schülern in El Salvador

Patricia Vàsquez vom Projekt Taquillo berichtet Kirchenlamitzer Kindern aus ihrem Land. Es geht um Bildung und Zukunft. » mehr

Die Kinder nahmen die neue Rutsche im Waldbad gleich in Beschlag. Foto: Willi Fischer

11.06.2019

Region

Waldbad mit neuer Wasserrutsche

25 000 Euro lässt sich die Stadt Kirchenlamitz die neue Attraktion kosten. Rund die Hälfte der Summe sind Spenden. » mehr

Schulleiterin Kerstin Janke gratuliert Lukas Schmidt zu dem Erfolg und wünscht ihm eine interessante Woche.	Foto: sim

07.06.2019

Region

Realschüler darf zum Ferienseminar fahren

Selb/Kirchenlamitz - Lukas Schmidt aus Kirchenlamitz ist stolz auf eine Einladung vom Kultusministerium: Der Neuntklässler wird am Ferienseminar für vielseitig interessierte und » mehr

58 Jahre alt und noch immer topfit. Die Feuerwehr Dörflas hütet ihren "S 404" wie einen Augapfel. Foto: Willi Fischer

05.06.2019

Region

Oldtimer leistet gute Dienste

Aus dem Jahr 1961 ist das Fahrzeug der Feuerwehr Dörflas. Es ist noch immer im Einsatz, obwohl der Maschinist hinterm Steuer richtig arbeiten muss. » mehr

Am 26. Juni stellt die Stadt Kirchenlamitz die Pläne für den "Goldnen Löwen" öffentlich vor. Foto: Willi Fischer.

22.05.2019

Region

Bauminister lobt Kirchenlamitzer Plan

Ein Leuchtturmprojekt sei der Umbau des ehemaligen "Goldnen Löwen", sagt Hans Reichhardt. Der Freistaat sichert eine hohe Förderung zu. » mehr

Die Räume der ehemaligen Kirchenlamitzer Porzellanfabrik sieht der Künstler als Plattform für Kreative.

15.05.2019

Region

Schöne Landschaften, Ängste und Krieg

Der Marktleuthener Künstler Andreas Tschinkl zeigt in seiner Ausstellung das Kapital der Natur in der Region. Gleichzeitig konfrontiert er Besucher mit der harten Realität. » mehr

Am Mittagstisch hakt es

10.05.2019

Fichtelgebirge

Am Mittagstisch hakt es

Einen ausführlichen Bericht über die Arbeit des Kirchenlamitzer Seniorenbeirats lieferte dessen Vorsitzender Günter Potzel in der jüngsten Stadtratssitzung. » mehr

Spannende Duelle lieferten sich die Teilnehmer, wie hier im Vordergrund Roland Schneider von der ATG Tröstau (links) und Mark Lorenz vom 1. FC Marktleuthen. Foto: J. F.

10.05.2019

Fichtelgebirge

Nur wenig Zeit zum Überlegen

Denksportler treffen sich in Kirchenlamitz zum Schnellschachturnier. Sie spielen den oberfränkischen Meistertitel aus. » mehr

Die Stammbesetzung der Mannschaft (von rechts) Vereinsgründer und Ehrenmitglied Hans-Gottfried Gäbler, Maximilian Dütz, Christoph Dütz, Kapitän Jonas Holoubek, Hartmut Weidmann und Stephan Paulack freuen sich über das erfolgreiche Ergebnis bei der Kreismeisterschaft. Foto: J. F.

09.05.2019

Region

Schachfreunde feiern "größten Erfolg"

Die zweite Mannschaft der Kirchenlamitzer holt bei der Kreismeisterschaft den ersten Platz. Damit ist die Bezirksliga in Reichweite - doch es fehlen Spieler. » mehr

Sie sind Stammgäste beim beliebten Musikantenfest in Kleinschloppen: die Musikanten des Kirchenlamitzer Spielmannszug. Foto: Willi Fischer

09.05.2019

Fichtelgebirge

Musik erklingt für guten Zweck

15 Gruppen und Akteure versetzen Kleinschloppen zum elften Mal in Ausnahmezustand. » mehr

Architekt Peter Kuchenreuther (links) übergab Bürgermeister Thomas Schwarz symbolisch eine Miniaturausfertigung des Schlusssteins, der vor dem Informationszentrum enthüllt wurde. Foto: Willi Fischer

05.05.2019

Fichtelgebirge

Info-Zentrum Epprechtstein erwartet seine Gäste

Bürgermeister Thomas Schwarz eröffnet die neue Attraktion für Touristen am Granitlabyrinth. Sie soll den Fremdenverkehr weiter beleben. » mehr

Bürgermeister Thomas Schwarz erhofft sich von dem Storch einen Kindersegen für die Stadt.	Foto: Willi Fischer

05.05.2019

Fichtelgebirge

Storch nistet erstmals auf dem Rathausdach

Premiere in Kirchenlamitz: Zum allerersten Mal hat sich auf dem Dach des Rathauses der Stadt ein Storch niedergelassen. » mehr

Dekan Dr. Volker Pröbstl führte Sandra Herold in ihr Amt als seine Stellvertreterin ein, nachdem er Pfarrer Markus Rausch (von links) davon entbunden hatte.	Foto. Jürgen Henkel

03.05.2019

Fichtelgebirge

Hirtin von Herzensgrund

Sandra Herold ist die neue stellvertretende Dekanin. Bei einem Gottesdienst übernimmt sie das Amt von Markus Rausch, der zuvor verabschiedet wurde. » mehr

Das neue Info-Zentrum Epprechtstein fügt sich harmonisch in seine Umgebung ein. Foto: Feig Fotodesign

02.05.2019

Fichtelgebirge

Sahnehäubchen fürs Labyrinth

Am Samstag öffnet das neue Info-Zentrum am Epprechtstein. Der Schöpfer des Labyrinths, Willi Seiler, ist mit dabei. Der 92-Jährige erinnert an einen "langen Weg". » mehr

Die Band "Mir Sän Scho Do & Friends" traf den Geschmack des Publikums.

02.05.2019

Fichtelgebirge

Bei der "Hexa-Feier" heizt auch die Band ein

Einmal im Jahr zündet die Kirchenlamitzer Feuerwehr auch etwas an: ein Hexenfeuer am 30. April, in hiesiger Mundart "Hexafeier" ausgesprochen und mit einer "Hexa-Feier" zum Spektakel gemacht. » mehr

Ein wichtiges Projekt für Kirchenlamitz: Bürgermeister Thomas Schwarz steht vor den Schautafeln im neuen Infozentrum Epprechtstein. Foto: Willi Fischer

22.04.2019

Fichtelgebirge

Startschuss für Infozentrum Epprechtstein

Am 4. Mai öffnet die neue Einrichtung erstmals ihre Pforten. Damit bekommt Kirchenlamitz eine weitere touristische Attraktion. » mehr

In den Fußboden der Gedenkstätte eingelassene Tafeln erinnern an die Toten. Foto: Willi Fischer

19.04.2019

Fichtelgebirge

Erinnerung an schreckliche Tage

Zum Ende des Zweiten Weltkrieges ist es in Kirchenlamitz zu schweren Gefechten gekommen. Davon zeugt eine Gedenkstätte. » mehr

Im Schirndinger Hochhaus wohnen fast nur Familien aus der Slowakei und aus Tschechien.

12.04.2019

Fichtelgebirge

Start in ein Leben ohne Armut

Seit Monaten ziehen vermehrt Bürger aus der Slowakei und Rumänien ins Fichtelgebirge. Einige fliehen vor dem Rassismus in ihrer Heimat, andere suchen hier ihr Glück. » mehr

^