KIRCHENMUSIKDIREKTOREN

Sehnsucht nach Frieden und Freiheit

12.11.2018

Naila

Sehnsucht nach Frieden und Freiheit

200 Musiker und 700 Zuhörer machten das Konzert der Bezirksposauenchöre in Bad Steben zum erhebenden Großereignis. Die Musiker stellten ihr CD-Projekt vor. » mehr

20 Jahre "TonART"-Vokalensemble Kulmbach: Am morgigen Sonntag findet das Jubiläumskonzert in der Petrikirche statt.

19.10.2018

Kulmbach

TonART feiert 20-jähriges Bestehen

An diesem Sonntag steht für die Freunde anspruchsvoller Vokalmusik ein ganz besonderer Termin im Kalender: Ab 17 Uhr singt das zwölfköpfige Vokalensemble "TonART" unter Leitung von Kirchenmusikdirekto... » mehr

Einen Gang durch Sankt Veit und eine Orgelvorführung bieten Dekan Peter Bauer und Kirchenmusikdirektor Reinhold Schelter in Wunsiedel an. Foto: Florian Miedl

06.09.2018

Fichtelgebirge

Streifzug durch Denkmäler der Region

Viele historische Gemäuer gibt es am Sonntag im Landkreis zu entdecken. Der "Tag des offenen Denkmals" bietet einige ungewohnte Einblicke. » mehr

Schöpfte die ganze Fülle der akustischen Möglichkeiten der Schuke-Orgel aus: Kirchenmusikdirektor Michael Dorn aus Bayreuth. Foto: Singer

Aktualisiert am 10.08.2018

Naila

Alter Bekannter bietet Genuss

Michael Dorn war früher Kantor in Naila, nun kehrt er für ein Konzert zurück. Er begeistert mit seinem Orgelspiel die Zuhörer. » mehr

Der Posaunenchor Sankt Jakobus bot den vielen Zuhörern hochklassigen Musikgenuss. Foto: Johanne Arzberger

19.06.2018

Wunsiedel

Bläser bieten beste Therapie

Das Sommerkonzert des Weißenstädter Posaunenchores zeigt, wie vielfältig die Instrumente sind. Der Abend ist anrührend und witzig zugleich. » mehr

Der katholische Regionalkantor Stephan Merkes, Pfarrer Günter Vogl und Kirchenmusikdirektor Reinhold Schelter (von links). Foto: J. A.

24.05.2018

Wunsiedel

Im Weinberg der Musica sacra

"Ein herzlicher Kollege": Regionalkantor Stephan Merkes gratuliert Reinhold Schelter zur Ernennung zum Kirchendirektor. Auch der katholische Pfarrer Günter Vogl freut sich. » mehr

Auch der Frauenchor Schönbrunn war in der Wunsiedler Stadtkirche zu hören.

30.04.2018

Fichtelgebirge

Kirche würdigt Wunsiedler Kantor

Seit Sonntag "Kantate" ist Reinhold Schelter Kirchenmusikdirektor. Nach einem Konzert bekommt er die Ernennungsurkunde. Von der Beförderung erfährt er erst wenige Stunden zuvor. » mehr

Ingo Hahn

01.02.2018

Kulmbach

Kirchenmusik in ihrer ganzen Vielfalt

Ingo Hahn präsentiert das Jahresprogramm der Kulmbacher Kantorei. Es bietet Aufführungen großer Oratorien bis hin zu Blechbläsermusik. » mehr

Er hat Power: der insgesamt 88 Sänger starke Monte Soprano Chor.	Foto: hw

02.01.2018

Kulmbach

Wie ein Urknall des Gesangs

Der "Monte Soprano Chor" gestaltet zusammen mit Blechbläsern und Organisten ein wuchtiges Konzert in der Petrikirche. Der Schlussapplaus will kein Ende nehmen. » mehr

Unter der Leitung von Georg Stanek wird das CVJM-Konzert wieder zu einem gefühlsreichen Abend. Foto: Harald Dietz

11.12.2017

Kunst und Kultur

Bläserklänge erfüllen die Kirche

Das Adventskonzert des Hofer CVJM steckt seine Zuhörer mit Besinnlichkeit an. So sehr, dass sie sogar mitsingen. » mehr

Kirchenorgel ARCHIV - ILLUSTRATION - Blick auf das Manual und die Register der Orgel in der Laurentiuskirche in Weißenfels (Sachsen-Anhalt), aufgenommen am 14.10.2016. (zu dpa «Schimmel an Orgeln: Vorerst keine Eingriffe empfohlen» vom 14.01.2017) Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Verwendung weltweit

26.11.2017

Hof

Orgelmusik im Hofer Krematorium

Bis zum Abend erklingt am heutigen Ewigkeitssonntag Orgelmusik im Hofer Krematorium. Es handelt sich nicht um ein Konzert im herkömmlichen Sinn, sondern eher um Musik in Endlosschleife. Dabei sollen M... » mehr

Besonders die Kindern staunten beim Blick in das Innere der Orgel.	Foto: hd

12.09.2017

Kulmbach

So funktioniert die Königin der Instrumente

"Wo Du nicht bist, Herr Organist, da schweigen alle Pfeifen": Der siebte Deutsche Orgeltag in Trebgast war auch für Kinder ein Erlebnis. » mehr

Oberbürgermeister Oliver Weigel überreichte eine Geldspende zum Jubiläum. Das Foto zeigt (von links): Heimleiterin Manuela Popp, Diakonie-Geschäftsführer Hannes Kohrhammer, Oberbürgermeister Oliver Weigel, Diakonie-Geschäftsführerin Siglinde Janke und Dekan Peter Bauer. Fotos: Herbert Scharf

31.07.2017

Marktredwitz

40 Jahre Fürsorge für Senioren

In dieser Zeit hat das Martin-Schalling-Haus knapp 1000 Menschen betreut und gepflegt. Sie führen im Zentrum der Stadt möglichst lang ein selbstbestimmtes Leben. » mehr

Anna Bauer, die älteste Einwohnerin des Martin Schalling-Hauses, mit den zwei Betreuerinnen Nikola Svamberkova und Diana Zastera.	Fotos: Herbert Scharf

19.07.2017

Marktredwitz

Seit 40 Jahren Altenpflege in Top-Lage

Im Martin-Schalling-Haus in Marktredwitz steht ein Jubiläum an. Am 28. Juli wird gefeiert. Fast 1000 Senioren verbrachten hier schon ihren Lebensabend. » mehr

Hunderte Freunde und Weggefährten gaben dem Ehrenbürger in der Stadtkirche St. Petri das letzte Geleit und trugen sich auch in die Kondolenzbücher ein.

13.02.2017

Kulmbach

Abschied von Horst Kühne

Hunderte Menschen nehmen am Samstag am Trauergottesdienst für den Kulmbacher Ehrenbürger teil. OB Schramm findet große Worte. » mehr

"Vom Himmel hoch" ist das bekannteste Weihnachtslied aus der Feder von Martin Luther.

21.12.2016

Kunst und Kultur

"Das Singen in der Kirche dünnt aus"

Die meisten Menschen mögen Weihnachtslieder - aber viele singen nicht mit. Kirchenmusikdirektor Georg Stanek erzählt, nach welchen Kriterien er Lieder auswählt. » mehr

Die reine Freude im Krematorium

04.06.2016

Hof

Die reine Freude im Krematorium

Die neue Orgel im Krematorium klingt so gut, dass die Organisten das den Hofern auch zeigen wollen. Nächste Woche laden sie zum Benefizkonzert. » mehr

Kirchenmusikdirektor Hermann Engel (rechts) und seine Chormitglieder hatten die richtige Liedauswahl im Gepäck. Foto: Dietrich Metzner

29.05.2016

Rehau

Chorsänger lassen die Sonne scheinen

Der Gesangverein 1848 macht Station im Martin-Luther-Haus. Kirchenmusikdirektor Hermann Engel hat die richtigen Lieder ausgewählt. » mehr

In langen blauen Gewändern traten die Sänger des Konzertchors Rehau unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Hermann Engel bei dem Passionssingen in der katholischen Kirche Sankt Michael in Kirchenlamitz auf. Foto: Willi Fischer

23.03.2016

Wunsiedel

Passionssänger berühren die Herzen

Die Leidensgeschichte des Heilands steht im Mittelpunkt eines Konzerts in der Sankt-Michaels-Kirche in Kirchenlamitz. Texte, Lieder und Chorsätze stimmen auf Ostern ein. » mehr

28.01.2016

Kunst und Kultur

Thomaskantorat: Gebürtiger Erlanger stellt sich als Kandidat vor

In der Leipziger Thomaskirche stellt sich an diesem Wochenende der gebürtiger Erlanger Markus Johannes Langer (44) als dritter von vier Kandidaten für das neu zu besetzende Thomaskantorenamt vor. Nach... » mehr

Rappelvoll ist die neue Wirtsstube zum ersten Gottesdienst. Foto: Ute Michael

04.01.2016

Hof

Die Kirche bleibt im Dorf

In Gumpertsreuth ist eine Wirtsstube Gottesdienstraum. Die Besucher können zum Mittagessen nach der Kirche einfach sitzenbleiben. » mehr

Interview: Kirchenmusikdirektor Hermann Engel

21.12.2015

Rehau

"Masur hatte das Zwingende"

Der Dirigent Kurt Masur war für den Kirchenmusikdirektor Hermann Engel ein Vorbild. Der Rehauer bewunderte dessen besondere Gabe, das Orchester zu führen. » mehr

Klingende Weihnachtsfreude aus 100 Kehlen

17.12.2015

Kunst und Kultur

Klingende Weihnachtsfreude aus 100 Kehlen

Hof - Eines der beliebtesten Werke Johann Sebastian Bachs präsentieren die St. » mehr

Organistin Barbara Schrenk hofft, dass die alte Orgel im Krematorium noch durchhält, bis das neue Instrument im Dezember installiert werden kann. Das hoffen auch Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner, Pfarrer Hans-Jürgen Wiedow, Dekan Günter Saalfrank und Kirchenmusikdirektor Georg Stanek (von rechts). 	Foto: lk

26.06.2015

Hof

Die alte Orgel hat ausgedient

Das Instrument im Hofer Krematorium pfeift aus dem letzten Loch. Zum Jahresende kommt Ersatz. Eine Allianz der Kirchen mit der Stadt plus Spenden ermöglichen den Kauf. » mehr

Der Chor "A cappella bavarese" bei der Arbeit an einem neuen Lied während eines Chorwochenendes in der Musikakademie Alteglofsheim.	Fotos: kst

24.06.2015

Kunst und Kultur

Ein Wagnis, das großen Spaß macht

"A cappella bavarese" kommt nach Hof. Der Bayerische Lehrerchor gastiert am 4. Juli in der St.-Michaelis-Kirche. Die Pädagogen singen für "Hilfe für Nachbarn". » mehr

Titel ohne Mittel - aber mit viel Ehre: Oberkirchenrat Michael Martin (rechts) mit dem frischgebackenen Kirchenmusikdirektor Georg Stanek im Festgottesdienst vor der St.-Michaelis-Kantorei und dem CVJM-Posaunenchor.	Foto: Michael Giegold

05.05.2015

Hof

Kein Dompteur - ein Partner

Seit Sonntag trägt Georg Stanek den Titel Kirchenmusikdirektor. Der Hofer Stadt- und Dekanatskantor zeichnet sich in seinem umfangreichen Aufgabenbereich immer wieder aus. Das würdigt der Landeskirche... » mehr

Passionsmusik in der katholischen Pfarrgemeinde St. Josef mit Karl Michael Ziems, Posaune, und daneben Reiner Zollitsch, Kontrabass.	.Foto: Tröger

31.03.2015

Rehau

Bewegende Klänge zur Passionszeit

Mit dem Werk Crucifixion stimmen Sänger und Musiker knapp 100 Besucher auf die Karwoche ein. Es ist das 15. Passionssingen in St. Josef. » mehr

fpks_TonART (18.4.2014) Auch das TonART-Enselmble gibt wieder Konzerte.

17.03.2015

Kulmbach

Händels Feuerwerksmusik zu Silvester

Die Kulmbacher Kantorei stellt ihr Jahresprogramm mit vielen Höhepunkten vor. Das kirchenmusikalische Spektrum reicht von großen Oratorien-Konzerten bis zu einem Orgelkonzert für Kinder. » mehr

fpks_Orgel033 Ingo Hahn weihte die neue Orgel grandios spielerisch ein. Neben ihm die für Melkendorf tätige Organistin Antje Langer.

16.03.2015

Kulmbach

Ein Kunstwerk mit Charakter

Ein Freudentag für die evangelische Kirchengemeinde Melkendorf: Nun erklingt die neue Orgel zum Lobe Gottes. » mehr

Am 23. Novermber sind "Die 12 Saxofonisten" aus Nürnberg zu Gast in der Petrikirche.

01.11.2014

Kulmbach

Im 30. Jahr Händels "Messias"

Vor drei Jahrzehnten hat Ingo Hahn die Kirchenmusiktage Kulmbach ins Leben gerufen. In die Jahre gekommen sind sie aber bestimmt nicht. Im November stehen wieder vier erlesene Konzerte auf dem Program... » mehr

Hermann Engel daheim an seinem Klavier. Obwohl er mit seinen 75 Jahren schon viel erreicht hat, schaltet der Kirchenmusikdirektor keinen Gang zurück. Neben der Arbeit mit vielen Chören liegt ihm auch ein Radweg zwischen Zell und Münchberg am Herzen. 	Foto: Gödde

24.01.2014

Münchberg

Musik ist überall

Kirchenmusikdirektor Hermann Engel wird heute 75 Jahre alt. Dazu gratulieren dem Bach-Fan Chöre aus gesamten Region. Auch ein Dutzend Katzen reiht sich ein. » mehr

Über die neue Broschüre mit den vielen fotografischen Kunstwerken freuen sich Hans Hanft, Dekan Dr. Volker Pröbstl, Dr. Dieter Braun und Klaus Arzberger (von links). 	Foto: Cordes

07.10.2013

Selb

Kirchenfenster als Fotokunst

Selb - Eine neue Bildbroschüre mit dem Titel "Leuchtende Botschaft" stellte Dekan Dr. Volker Pröbstl im Lutherheim vor. » mehr

13.06.2013

Münchberg

Münchberger Sommerkonzerte

Von 30. Juni bis 28. Juli finden wieder die beliebten Münchberger Sommerkonzerte statt. Die Organisatoren Lothar Böhm und Martin Morgenroth erzählen aus der Historie der Konzertreihe und schwärmen vom... » mehr

Vollblutmusiker Toni Ertl vermittelt anderen Freude an der Musik, wie hier beim offenen Singen im Mehrgenerationenhaus Rehau. 	Foto: Brückle

05.01.2013

Rehau

Erfolg von Rehau bis Taipeh

Multitalent Toni Ertl ist über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Die Leidenschaft für Musik hat er von seinem Vater. » mehr

Im Mittelpunkt des Kultursommers Goldkronach steht in diesem Jahr der Universalgelehrte Alexander von Humboldt. Staatssekretär Hartmut Koschyk, Petra Messbacher, die Vorsitzende des "Alexander-von-Humboldt-Kulturforums Schloss Goldkronach" und Christian Schmidt, Regionalbischof des Kirchenkreises Ansbach-Würzburg, stellen gemeinsam das Programm vor. 	Foto: Fuchs

31.05.2012

Oberfranken

Fünf fruchtbare Jahre

Vor 220 Jahren kam Alexander von Humboldt nach Franken. Aus diesem Anlass organisiert Goldkronach ein Jubiläumsprogramm. » mehr

A. von Humboldt

16.04.2012

Region

Abenteurer und Forscher

Vor 220 Jahren erkundet Alexander von Humboldt die Bergbaureviere in Franken. Daran erinnert am 28. Juli eine musikalisch-literarische Reise, die auch Station in Arzberg macht. Hier hat der Ingenieur ... » mehr

Akustische Feinarbeit: Orgelbauer Jörg Maderer (rechts) und Geselle Norbert Riemer testen während des Aufbaus den Klang der Orgel.	Foto: Miedl

22.10.2011

Region

Prächtig ertönt die Orgel

Bald kann Kantor Michael Grünwald wieder alle Register ziehen: Der Orgelbauer Jörg Maderer hat das Instrument nicht nur gereinigt, sondern klanglich stark verbessert. » mehr

Benita von Lindenfels. 	Foto: privat

16.06.2011

Region

Trauer um Benita von Lindenfels

Marktredwitz - Benita Freifrau von Lindenfels ist tot. Die Gattin von Hans-Achaz Freiherr von Lindenfels verstarb bereits am 28. Mai in Landsberg am Lech. Dies teilte uns der frühere Marktredwitzer Ob... » mehr

fpmhz_GloriaBrassJ.Stuerm_26

26.10.2010

Region

Musik zum Jubilieren

Zum Doppel-Jubiläum begeistert das Bläserensemble Gloria Brass die Zuhörer in der Helmbrechtser Johanniskirche. Ein Konzert zur Herbstkultur. » mehr

fpmhz_gospel_200810

25.08.2010

Region

Ein Kessel Buntes im Herbst

Im September begrüßt die evangelische Gemeinde Münchberg ihre Besucher mit vielen Angeboten. Zum Auftakt gibt der Gospelchor aus Glauchau ein Gastspiel. » mehr

fpks_AM_VisagenmitBersuc_15

15.06.2010

Region

Das Gesicht - Ausdruck der Würde

Kulmbach - Unter dem Motto "Visagen" steht die dritte Auflage der Ausstellungsreihe Thematica in der Petrikirche, die dort bis zum 8. August besucht werden kann. Zu sehen sind Werke von 21 Künstlern, ... » mehr

fpmhz_gospel_140909

15.09.2009

Region

Zwei Chöre verschmelzen zu einer Einheit

Dass Gospelkonzerte sich zunehmender Beliebtheit erfreuen, hat sich einmal mehr in der St.-Gallus-Kirche in Zell gezeigt. Kirchenmusikdirektor Hermann Engel hatte die beiden Chöre Rehau und Zell zu ei... » mehr

fpks_Orgel-CD-Praesentation_

12.05.2009

Region

Hochkarätige Klänge auf CD gepresst

Kulmbach - Soli deo gloria, abgekürzt s.d.g. - das schrieb der berühmte Komponist Johann Sebastian Bach unter viele seiner Werke. Und genau das ist auch der Titel des Buches mit zwei CDs, das am Sonnt... » mehr

14.02.2009

Region

Vokalsolisten, Chor und Paukenschläge

Kulmbach – Höhepunkte des Kirchenmusikjahres der „Kulmbacher Kantorei“ sind die großen Oratorienkonzerte der Kulmbacher Kantorei, die dieses Jahr ganz im Zeichen des großen Thomaskantors Johann Sebast... » mehr

fpku_orgel_2sp_100209

10.02.2009

FP

Drei Kantoren und das Enkel-Prinzip

Hof – Zwischen Musikern, auch wenn sie nicht zur selben Familie gehören, herrschen mitunter verwandtschaftliche Bindungen. Als einst Georg Stanek, Kantor in Hof, in der Ausbildung stand, wies ihm in R... » mehr

fpha_engel_240109

24.01.2009

Region

„Die Musik steckt in einem drin“

Rehau – Ein spannendes Wochenende steht Hermann Engel, dem Chorleiter, Organisten und früheren Kirchenmusikdirektor, bevor: Erst die Gründung seiner Chorakademie am heutigen Samstag, dann sein 70. Geb... » mehr

23.01.2009

Region

Chorakademie wird Samstag gegründet

Rehau – Am morgigen Samstag, 24. Januar, findet in der VfB-Gaststätte in Rehau um 19.30 Uhr die Gründungssitzung der Chorakademie Rehau statt (wir berichteten). » mehr

fpha_engel_291108

01.12.2008

Region

„Eigentlich kann jeder singen“

Rehau – Zur Erhaltung der Chorlandschaft will Hermann Engel aus Rehau junge Menschen zum Singen bringen – in einer noch zu gründenden Chorakademie. Wir sprachen mit ihm über das Projekt. » mehr

28.11.2008

FP

Rehau bekommt eine Chorakademie

Rehau – In Rehau soll im Januar eine Chorakademie ihre Arbeit aufnehmen. Für den Aufbau ist Kirchenmusikdirektor Hermann Engel verantwortlich. Die Programme der Einrichtung sind breit ausgelegt und zi... » mehr

fpmhz_Hahn_111108

11.11.2008

Region

Ingo Hahn und seine Musik mit Herz

Kulmbach – Kirchenmusik in Kulmbach hat einen wunderbaren Klang, brachte Dekan Jürgen Zinck die vielfältige Arbeit des Kirchenmusikdirektors Ingo Hahn auf einen Nenner. Die Bandbreite der Veranstaltun... » mehr

fpks_hahn_061108

06.11.2008

FP

„Wie ein Blitz aus heiterem Himmel“

Kulmbach – Die vergangenen Wochen waren für Kirchenmusikdirektor Ingo Hahn, Stadt- und Dekanatskantor in Kulmbach, aufregend: Er bekam den Kulturpreis der Bücher-Dieckmeyer-Stiftung, feierte mit seine... » mehr

fpks_Ingo_Hahn23_301008

30.10.2008

Region

Dieckmeyer-Preis für Ingo Hahn

Kulmbach / München – Der Preis der bayernweit tätigen Stiftung Bücher-Dieckmeyer (München) wird in diesem Jahr auf Beschluss des Stiftungsvorstandes dem Kulmbacher Kirchenmusikdirektor Ingo Hahn verli... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".