Lade Login-Box.

KLÖSTER

Kloster St. Marienthal

01.11.2019

Reisetourismus

In Sachsen an «spirituellen Orten» die Seele baumeln lassen

Mal Luft holen und sich eine kleine Auszeit vom Alltagsstress zu gönnen, damit wirbt das Land Sachsen. An spirituellen Orten und auf speziellen Pilgerwegen, da könne auch die Seele Erholung finden, he... » mehr

Verkaufsstart des iPhone - Whoopie Goldberg  unter ersten Käufern

24.10.2019

Kunst und Kultur

Whoopi Goldberg spielt Hauptrolle im Musical „Sister Act“ in London

Die US-Schauspielerin und Komikerin Whoopi Goldberg (63) kehrt im kommenden Jahr in eine ihrer populärsten Rollen zurück. » mehr

Heute erinnert nur noch der Name "Klostergasse" an das Augustinerkloster. Die Aufnahme stammt aus den 50er-Jahren. Das Kloster ist aber schon vor Jahrhunderten verschwunden.	Fotos: Erich Olbrich

07.10.2019

Kulmbach

Die Augustiner vom Holzmarkt

Heute erinnert nur noch der Name der Klostergasse an den Standort eines Augustinerklosters am Holzmarkt. Auf dem Gelände steht heute die VR-Bank Oberfranken-Mitte. » mehr

Warten mit guter Laune: Autorin Petra Jacob Sachs (rechts) mit ihrer Freundin Erika auf der Mitfahrbank.	Foto: Jacob

24.09.2019

Münchberg

"Ich fahr euch - wohin ihr wollt"

180 Mitfahrbänke gibt es in Oberfranken. Wer sich einsammeln lässt, kommt nicht nur von A nach B, sondern erlebt auch viel Menschliches. » mehr

Gut frequentiert waren die angebotenen Führungen durch die Stiftskirche und die angeschlossene Ritterkapelle.

08.09.2019

Kulmbach

Stiftskirche und DDM locken die Besucher an

Den Tag des offenen Denkmals haben gestern zahlreiche Bürger genutzt, um die Sehenswürdigkeiten in ihren Nachbarorten zu erkunden. Ein Hotspot war die Schmiede. » mehr

Kirchenfenster zum Bauhausjubiläum Köthen

04.09.2019

Kunst und Kultur

Richter bespielt Kirchenfenster mit farbigen Mustern

Es sind verspielte bunte Muster mit viel Platz für Fantasie – und klarem Wow-Effekt: Die Entwürfe von Gerhard Richter für drei neue große Kirchenfenster im Benediktinerkloster im saarländischen Tholey... » mehr

Entscheidung im "Sauwetter"

02.09.2019

Marktredwitz

Entscheidung im "Sauwetter"

Dass der langjährige Neusorger Pfarrer Hans Riedl jetzt in Kirchenlamitz ist, ist einem Zufall zu verdanken. In seiner neuen Heimat hat er eines nicht vor: zu ruhen. » mehr

Benediktinerkloster Tholey

31.08.2019

Boulevard

Gerhard Richter: Die Kirchenfenster «kamen mir wie gerufen»

Gerhard Richter gilt als der höchstdotierte lebende Maler der Welt. Nun hat er drei große Chorfenster für das Kloster Tholey im Saarland entworfen. Unentgeltlich. Die Anfrage sei ihm willkommen gewese... » mehr

Kloster Dalheim

23.08.2019

Reisetourismus

Größter Klostermarkt Europas lockt nach Dalheim

Weinprobe mit Nonnen, Kräuterkissen aus dem Klostergarten und tschechischer Trappistensenf: Beim großen Klostermarkt in Dalheim präsentieren Ordensleute ihre Erzeugnisse. Sogar Ordensschwestern aus We... » mehr

Nahles-Vortrag im Kloster

13.08.2019

Brennpunkte

Nahles tritt wieder auf - und vermisst die Politik nicht

Andrea Nahles war vieles. Vor allem die erste Frau an der SPD-Spitze. Nach dem Rücktritt meldet sie sich in ihrer Eifel-Heimat wieder zu Wort. Und sie zeigt sich dabei nachdenklich. » mehr

Pilgern in Thüringen

18.07.2019

Reisetourismus

Wie «Balsam für die Seele» ist Pilgern in Thüringen

Pilgern ist auch in Thüringen «en vogue». Das Unterwegssein in der Gemeinschaft auf weniger bekannten Routen ist auch nach dem Lutherjahr sehr beliebt. Welches sind die bekannten Pfade? » mehr

Die Inschrift an einem Chorstrebpfeiler verweist auf den Wiederaufbau der Petrikirche. Foto: Erich Olbrich

14.07.2019

Region

Der Wiederaufbau der Petrikirche

Das größte Gotteshaus der Stadt Kulmbach hat eine wechselvolle Geschichte. Im Jahr 1430 brannten sie die Hussiten nieder. Neun Jahre später wurde sie wieder aufgebaut. » mehr

Michael Patrick Kelly

01.07.2019

FP

Michael Patrick Kelly: "Zuhause will ich meine Ruhe haben"

Michael Patrick Kelly macht nach dem Hype um die Kelly Family und einem anschließenden Klosteraufenthalt solo Musik. Derzeit ist er auf Tour. » mehr

Der Epitaph von Agnes von Orlamünde in der Kirche des Klosters Himmelkron. Auch Agnes’ Name ist immer wieder mit der "weißen Frau" in Verbindung gebracht worden.	Fotos: privat

25.06.2019

Region

Von weißen Frauen und armen Grafen

Über das Geschlecht der Orlamünder spricht man nur noch selten. Dennoch haben die Grafen auch Oberfranken geprägt. Das war Thema eines Vortrags in Münchberg. » mehr

Der Epitaph von Agnes von Orlamünde in der Kirche des Klosters Himmelskron. Auch Agnes’ Name ist immer wieder mit der "weißen Frau" in Verbindung gebracht worden.	Fotos: privat

Aktualisiert am 24.06.2019

Region

Von weißen Frauen und verarmten Grafen

Über das Geschlecht der Orlamünder spricht man nur noch selten. Dennoch haben die Grafen auch Oberfranken geprägt. Das war Thema eines Vortrags in Münchberg. » mehr

Als Heiler weiß Bruder Johannes Anglicus (Eli Wasserscheid) den Urin von Kranken zu deuten. Die versammelten Leibärzte sehen staunend zu, wie sie den siechen Papst Sergius (Philipp Rudig) zurückholt ins Leben. Foto: Florian Miedl

16.06.2019

FP

Zerrissen zwischen Verstand und Gefühl

Die Luisenburg-Festspiele in Wunsiedel eröffnen ihre 129. Saison mit "Die Päpstin". Eli Wasserscheid überzeugt als Frau, die in Männerkleidern bis ins höchste Amt aufsteigt. » mehr

In mittelalterlichen Gewändern ziehen die Darsteller durch Hof. Archivfoto: Andreas Rau

03.06.2019

Region

Historisches Spektakel zum Schlappentag

Am Samstag, 15. Juni, gibt es in Hof eine ganz besondere Stadtführung: Mit Geschrei und Getöse spielen Laiendarsteller den Hussitenüberfall nach. » mehr

Das altehrwürdige Himmelkroner Schloss befindet sich seit 1893 im Besitz der Diakonie Neuendettelsau. Jetzt steht der Verkauf bevor. Foto: Nils Katzenstein

03.06.2019

Region

Schloss steht vor dem Verkauf

Die Himmelkroner Hängepartie ist vorbei. Die Diakonie Neuendettelsau hat nach fünfeinhalb Jahren private Investoren für die historische Schlossanlage gefunden. » mehr

Ein altes Kloster. Alt? Nicht wirklich: Dieses Gemäuer im Freizeitpark Puy Du Fou hat das Unternehmen KaGo & Hammerschmidt geschaffen. Foto: Richard Echasseriau

01.06.2019

FP/NP

Wenn die Klostermauern aus Beton sind

Europaweit rüstet die Freizeitpark-Branche auf. Davon profitiert Kago & Hammerschmidt aus Wunsiedel. Jüngster Coup: der Nachbau einer französischen Abtei. » mehr

Nikolai Paramonow

16.05.2019

Reisetourismus

Eine Kreuzfahrt zum Kloster Walaam

Das weite Russland lässt sich gut vom Schiff aus erkunden. Von St. Petersburg im Norden geht es zu einer entlegenen Insel mit frommen Mönchen - und einem prominenten Gast. » mehr

Lhakpa Gelu Sherpa in Kathmandu

10.04.2019

Reisetourismus

Ein Sherpa aus dem Himalaya erzählt seine Geschichte

Im April hat die Klettersaison auf dem Mount Everest begonnen. Hunderte Bergsteiger versuchen wieder, den weltweit höchsten Gipfel zu erklimmen. Die meisten brauchen dafür mindestens eine Woche. Lhakp... » mehr

Ingo Hahn bei seinem letzten Solokonzert an der großen Rieger-Orgel in der Petrikirche. Foto: Margret Schoberth

09.04.2019

Region

Deutschland, ein Orgel-Paradies

Mit seinem farbigen Abschiedskonzert als Orgel-Solist macht der Kulmbacher Kantor Ingo Hahn die Facetten der musikalischen Landschaft hörbar. » mehr

BUGA in Heilbronn

27.03.2019

dpa

Ziele locken im April mit Klosterruhe, Musik und Gartenschau

Gärten, Seen und ein zehngeschossiges Holzhochhaus - das gibt es auf der diesjährige Bundesgartenschau in Heilbronn zu sehen. Die Schweiz lädt Ruhesuchende ins Kloster ein. Bei einem Musikfestival in ... » mehr

16.02.2019

Deutschland & Welt

Laserpointer-Attacke: Rettungswagen im Einsatz angegriffen

Ein Unbekannter hat in Bayern den Fahrer eines Rettungswagens mit einem Laserpointer geblendet und an den Augen verletzt. Der Rot-Kreuz-Mitarbeiter war gestern Abend mit einem Patienten und zwei Kolle... » mehr

16.02.2019

Deutschland & Welt

Rettungswagenfahrer mit Laserpointer geblendet

Der Fahrer eines Rettungswagens ist in der Oberpfalz mit einem Laserpointer geblendet und an den Augen verletzt worden. Wie die Polizei weiter mitteilte, war der 35-Jährige am Abend mit seinem Fahrzeu... » mehr

Erstmals dritter Tag bei den "Songs"

30.01.2019

FP

Erstmals dritter Tag bei den "Songs"

Mit Liedern gegen Hass, Diskriminierung und Ausgrenzung präsentieren sich die "Songs an einem Sommerabend" zum zweiten Mal in Würzburg. Im Park des Klosters Himmelspforten spielen am 14. und 15. » mehr

Trotz aller Propaganda ereignete sich während des Ersten Weltkriegs am 24.

23.12.2018

Oberfranken

Das missbrauchte Fest

Weihnachten wird heute oft mit besinnlichen Stunden und der Familie verbunden. Doch in der Vergangenheit nutzten Mächtige es gezielt für ihre Polit-Propaganda. » mehr

Schwester Angela im Gespräch mit einem Pilger auf La Verna. Foto: privat

19.12.2018

Region

Ein Leben mit Beten und Arbeiten

Die gebürtige Ludwigschorgasterin Angela Tauchen hat sich mit 33 Jahren für ein Leben im Kloster entschieden. Seither lebt sie, um anderen Menschen zu dienen. » mehr

Taufstelle Jesu

10.12.2018

dpa

Drei Klöster an Taufstelle Jesu von Minen befreit

Der Sechstagekrieg hat im Westjordanland bis heute viele Spuren hinterlassen. Viele Kulturstätten sind dort immer noch vermint. Einige Sehenswürdigkeiten wurden nun jedoch von den Sprengfallen befreit... » mehr

Kloster Andechs

23.11.2018

FP

Carl-Orff-Fest mit Orffs erster Oper "Gisei" und Kit Armstrong

Nach seinem Neustart im vergangenen Sommer setzt das Carl-Orff-Fest im nächsten Jahr an verschiedenen Spielorten im Kloster Andechs und um den Ammersee musikalische Akzente. » mehr

Liedermacher-Star Konstantin Wecker gibt im Rahmen der "Songs" ein eigenes Konzert. Foto: Thomas Karsten/MSK

16.11.2018

FP

Alte Liebe rostet nicht

Das Original der "Songs an einem Sommerabend" findet auch 2019 wieder in Würzburg statt. Mit vielen bekannten Gesichtern, an drei Tagen - und einem besonderen Höhepunkt. » mehr

Landesausstellung Kloster Ettal

28.09.2018

FP

Bayerische Landesausstellung bereits mit 100.000 Besuchern

Die Bayerische Landesausstellung im Kloster Ettal hat seit ihrer Eröffnung Anfang Mai 100.000 Besucher angelockt. » mehr

Zum zehnten Geburtstag hatte der Obermeister der Kulmbacher Bäckerinnung, Ralf Groß (Mitte), besondere Geschenke dabei. Er überreichte drei alte Bücher, die künftig das Portfolio des Museums bereichern an (von links) die ehemalige Geschäftsführerin des Mönchshofs Sigrid Daum, den Mönchshof-Geschäftsführer und Museumsleiter Bernd Sauermann , den Vorsitzenden des Museumsvereins Stefan Soiné und die neue Mönchshof-Geschäftsführerin Dr. Helga Metzel. Bernd Sauermann, der als "Seele" des Museums zahlreiche Exponate zusammengetragen hat, freute sich besonders über die Bereicherung der Ausstellung.

14.09.2018

Region

Jubiläum im "Epizentrum des Genusses"

Das Bäckereimuseum im Mönchshof feiert sein zehnjähriges Bestehen. Dabei stehen die Wertschätzung des täglichen Brotes und aller Lebensmittel mit Mittelpunkt. » mehr

16.08.2018

Region

Fränkische Frust und fränkische Lust

Die Klosterspitzen in Marienweiher haben sich als Besuchermagnet etabliert. Tausend Besucher genießen unter freiem Himmel Humoriges und Musikalisches. » mehr

Das ist der Masterplan für die Waldsassener Gartenschau-Bewerbung mit dem Klostgarten. In nächster Zeit dürfte sich zeigen, ob und in welchem Umfang Teile des Konzepts verwirklicht werden. Plan: Büro "Ideenfinden"

09.08.2018

Region

Minister sieht viel Potenzial

Auch wenn es für eine Gartenschau nicht reicht: Zumindest Teile des Konzepts will Waldsassen umsetzen. Marcel Huber empfiehlt die Neugestaltung des Klostergartens. » mehr

Franziskanerkloster La Rabida

19.06.2018

Reisetourismus

An Spaniens Costa de la Luz entlang

Entdecker-Wiege, Surf-Mekka, Strandparadies: Andalusiens Costa de la Luz gehört zu den hippesten, geschichtsträchtigsten und schönsten Küstenregionen Spaniens. Hier bereitete Kolumbus die Entdeckung d... » mehr

Hochkaräter auf Kloster Banz

23.05.2018

FP

Hochkaräter auf Kloster Banz

Das Liedermacher-Festival "Lieder auf Banz: Ein Abend mit Freunden" auf der Klosterwiese in Bad Staffelstein wird am 6. und 7. Juli um jeweils 19 Uhr ausgerichtet. Auch 2018 gibt es ein hochkarätiges ... » mehr

Wo sich Elbe und Moldau treffen

15.05.2018

Reisetourismus

Radwandern entlang der tschechischen Elbe

Der Elberadweg ist schon lange Deutschlands beliebtester Radfernweg. Lohnenswert ist aber auch das tschechische Teilstück der Route. 234 Kilometer mit dem E-Bike am Wasser entlang. » mehr

Claudia Schwarz zieht nach langem Kampf aus dem Kloster Altomünster aus. Foto: Matthias Balk/dpa

25.04.2018

Oberfranken

Kloster-Besetzerin gibt Widerstand auf

Ihren Job als Juristin hat Claudia Schwarz an den Nagel gehängt - um ins Kloster Altomünster zu gehen. Seit 2015 lebte sie in dem einzigen deutschen Kloster des alten Birgitten-Ordens, um dort Novizin... » mehr

Michael Patrick Kelly

14.05.2018

FP

Michael Patrick Kelly: "Ich hatte die Schnauze voll"

Michael Patrick Kelly, einst Teenie-Schwarm als Mitglied der Kelly Family, macht seit einigen Jahren wieder solo Musik. Im Sommer geht er auf Tour. » mehr

Saarpolygon

07.03.2018

Reisetourismus

16 Geheimtipps aus den 16 deutschen Bundesländern

Urlaub in Deutschland boomt - das dürfte die Reisemesse ITB in Berlin zeigen. Viele Orte und Regionen zwischen Ostsee und Alpen kennt bislang kaum ein Urlauber. Doch das lässt sich ändern. » mehr

Tharpaland International Retreat Centre

06.03.2018

Reisetourismus

Neun Klöster für eine spirituelle Auszeit

Urlaub im Kloster ist eine Möglichkeit, für kurze Zeit dem Alltag zu entfliehen. Das Angebot ist groß: Mancherorts können die Gäste beten, beichten und leben wie Nonnen und Mönche. Anderswo wird eher ... » mehr

18.01.2018

FP/NP

Erfolg geht vor

Markus Söder hat im Kloster Banz geklotzt und nicht gekleckert. Für sein Zehn-Punkte-Programm als baldiger Ministerpräsident hat er aufmerksam in die Partei und die Bürgerschaft hineingehört und darau... » mehr

Schluss mit der Straßenausbaubeitragssatzung: Am Montag haben Vertreter von Bürgerinitiativen aus ganz Bayern vor Kloster Banz demonstriert, wo gerade die CSU ihre Winterklausur abhält.	Foto: Klüglein

15.01.2018

Oberfranken

Bürger gehen gegen "Strabs" auf die Straße

In Kloster Banz fordern Demonstranten die CSU- Abgeordneten auf, das Gesetz zu ändern. In einer Woche startet ein Volksbegehren. » mehr

Bernsteinsammler

18.01.2018

Reisetourismus

Einsame Spitze - Hiddensee im Winterschlaf

Hiddensee ist die ruhige Alternative zu Rügen. Das gilt im Winter noch viel mehr als im Sommer. Am Strand und an der Steilküste sind dann nur selten Menschen zu sehen. Und selbst rund um den Leuchttur... » mehr

Byzantinisches Kloster in Israel entdeckt

20.12.2017

FP

Israel: Überreste von 1500 Jahre altem Kloster entdeckt

Israelische Archäologen haben westlich von Jerusalem die Überreste einer rund 1500 Jahre alten Klosteranlage mit einer Kirche entdeckt. » mehr

Die Post macht es vor: Elektroautos können in bestimmten Einsatzbereichen schon Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren ersetzen.

17.11.2017

FP/NP

Bei der Energie lässt sich noch viel sparen

In jedem Haushalt und in jedem Betrieb gibt es noch großes Einsparpotenzial, was Wärme und Strom angeht. Experten zeigen Lösungen auf. » mehr

Winterlandschaft

16.11.2017

Reisetourismus

Mit dem Motorschlitten über das Eis der nordrussischen Seen

Wer die russische Grenzregion zu Finnland besucht, begegnet einer altertümlichen Kultur. Im Sommer ist Karelien ein Paradies für Kajakfahrer - im Winter bewegt man sich schneller und lauter fort. » mehr

Trafen sich zur Klausur (stehend, von links): Stefan Müller, Helmut Härtl, Thomas Ernstberger, Willibald Reindl, Werner Spörer, Ingrid Burger, Günther Fachtan, Thomas Frischholz, Mario Rabenbauer sowie (sitzend, von links) Hubert Kellner, Waldsassens Bürgermeister Bernd Sommer, Angela Burger und Christine Weidmann. Foto: pr.

15.11.2017

Region

CSU tagt hinter Klostermauern

Ergebnis der Klausur der Christsozialen aus Waldershof ist die "Waldsassener Erklärung". Sie soll Grundlage für die Stadtratsarbeit sein. » mehr

Der Domkapitular bittet um Gnade und sagt beste Förderung für die dringende Kirchenrenovierung zu. Im Bild (von links) das Hochzeitspaar Hans Meßmer (Christoph Wirth) und Handarbeitslehrerin Heidemarie Rosenfeld (Yvonne Heikenwälder), Pfarrer Alfons Teufel (Andreas Greim), Domkapitular Dr. Jüngling (Volker Kirschenlohr), Haushälterin Hermine (Gerlinde Rothert), Aerobic-Lehrerin Heidi Blum (Ines Schramm), Uschi Engel (Madeleine van Avondt und Siggi Bischof (Jan Kirschenlohr).	Fotos: Klaus Peter Wulf

07.11.2017

Region

Im Pfarrhaus ist der Teufel los

Die Theatergruppe Grafengehaig läuft bei der Premiere ihres Stücks "Dem Himmel sei Dank" zu Hochform auf. Die elf Darsteller bieten drei Stunden köstliche Unterhaltung. » mehr

01.11.2017

Oberfranken

"Songs" wieder in Franken

"Songs an einem Sommerabend" ist eines der ältesten Liedermacherfestivals in Deutschland. Nun wagt es eine Veränderung: Es zieht nach Würzburg um. » mehr

Georg Dülp begrüßte zum siebten Treffen Pfarrer Ralf Haska und seine Frau Charis. Foto: pr.

16.10.2017

Region

Kiew aus einer anderen Sicht

Bei der AG 60plus in Marktleuthen berichten Charis und Ralf Haska von ihrem Leben in der Ukraine. Am Ende stellt sich das Paar vielen Fragen der Besucher. » mehr

^