Lade Login-Box.

KLASSENLEHRER

Bewegtes Klassenzimmer

03.05.2019

Familie

Warum in Bremen Schüler im Unterricht strampeln

Still sitzen fällt vielen Jugendlichen schwer. Eine Bremer Oberschule nutzt deshalb Ergometer im Klassenzimmer - zum Beispiel während der Mathestunden. Das Bewegungsangebot kam so gut an, dass es inzw... » mehr

Die Zweitklässler (von links) Alex Wien, Mara Lehmann und Ignas Leibßle graben erst das Gras um, um dann säen zu können. Foto: ls

29.04.2019

Hof

Lebensraum für Insekten

14 Schul- und Kindergartengruppen nehmen an einem Projekt des Bundes Naturschutz teil. Sowohl Kinder als auch Eltern sind begeistert. » mehr

Schulen stehen vor Ruhestandswelle

21.04.2019

Brennpunkte

Aderlass im Kollegium - Schulen stehen vor Ruhestandswelle

Der Altersdurchschnitt vieler Lehrerkollegien ist hoch. Folge: Ein beträchtlicher Teil des Kollegiums geht fast zeitgleich in den Ruhestand, der Nachwuchs fehlt. Können sich Schulen auf den Aderlass v... » mehr

Kultusminister Michael Piazolo (links) überreichte dieser Tage mit Vertretern der Robert-Bosch-Stiftung Stipendien an besonders begabte Jugendliche, unter ihnen auch an Lin Al Hamwi vom Markgraf-Georg-Friedrich-Gymnasium Kulmbach (Zweite von links). Foto: Kultusministerium

16.04.2019

Kulmbach

Supertalent in Sachen Deutsch

Lin Al Hamwi vom MGF hat ein Stipendium der bayerischen Staatsregierung bekommen. Die Begabung der jungen Syrerin ist außergewöhnlich. » mehr

Innenstädtisch auf der Welle reiten: Sogenannte Wellenpools machen es möglich. Eine Idee für Hof?	Symbolfoto: Kelly Cestari/WSL via ZUMA Wire/dpa

17.03.2019

Hof

Der Traum von der Welle

Die Leser-Aktion "47 000 Einwohner - 47 000 Experten" hat auch Daniel Kuehl erreicht. Der Hofer ist Lehrer in Singapur. Er hat für die Stadt eine erfrischende Idee. » mehr

An der Mainleuser Grund- und Mittelschule führt das neue "9 plus 2" zur mittleren Reife. Klassenlehrer Bernd Fritsch bietet die Möglichkeit im neuen Schuljahr an. Die Neuntklässler (von links) Carolin Tydal, Luk Heilsberg und Marlon Will können sich eine Teilnahme vorstellen. Foto: Stefan Linß

16.01.2019

Kulmbach

Mehr Zeit für die Spätzünder

Das Projekt "9 plus 2" an der Mittelschule Mainleus wird eine Premiere im Landkreis. Die Teilnehmer erreichen nach ihrem Quali in zwei Jahren die Mittlere Reife. » mehr

Die Klasse 4 a der Hofecker Schule hat mit ihrer Lehrerin Mirjam Benker und Matthias Wenzel vom Stadtgartenamt Hof junge Weißtannen am Theresienstein gepflanzt.

28.11.2018

Hof

Kleine Kinder, kleine Bäume

Wegen der Trockenheit sind am Theresienstein junge Bäume nicht angewachsen. Hofer Schüler arbeiten dagegen an. » mehr

Kind mit Schulranzen auf Spielplatz

13.09.2018

Familie

Wenn Erstklässler nicht mehr zur Schule gehen wollen

Nicht nur Jugendliche schwänzen die Schule: Schon Erstklässler können aus unterschiedlichsten Gründen Schulvermeider sein. Die Eltern sind oft hilflos - so wie die von Tim. » mehr

Abschied von der Siebensternschule Selb: Die Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse mit Schulleiter Jörg Herzig (rechts) und Klassenlehrer Georg Brandhorst (links). Foto: Gerald Lippert

23.07.2018

Region

Anstrengungen haben sich gelohnt

Die Siebensternschule verabschiedet 23 Abgänger. Bilder verleiten zum Schmunzeln. Die Besten sind Viviane Gurski, Viviane Untiedt und Maximilian Meier. » mehr

Das Graffiti unter dem Motto "Wir leben Demokratie" ziert die von den Schülern gebauten Fahrradgarage. Im Bild die Akteure und Unterstützer: (von links) Uros, Enrico und Nino, Kunstlehrerin Antje Keßler, Klassenlehrer Christian Karl, Pascal, Tobias, Franka und Leon, Jugendsozialarbeiter Daniel Trzcielinski, Schulleiterin Marie-Luise Reif und Fachlehrer für Werken Peter Bernotat. Foto: Hüttner

23.07.2018

Region

Graffiti für Demokratie und Toleranz

Knallbunt ist das Ergebnis eines Kunstprojekts der Schule am Martinsberg. Die Akteure haben viel über die Kunstform Graffiti gelernt. » mehr

Jana Klose

23.07.2018

Region

Erfolgreichste Schülerin bleibt in der Region

Jana Klose aus Naila hat ihre mittlere Reife an der Mittelschule mit 1,0 abgeschlossen. Damit ist sie die Beste in Stadt und Landkreis. » mehr

Unser Bild zeigt die Besten bis zum Notendurchschnitt 2,0 nach der Ehrung durch den Förderverein mit (von links) Sabine Wolfrum (Sachatzmeisterin), Schulleiter Gerd Riedl und Fördervereins-Vorsitzende Marianne Schertel. Foto: Hüttner

22.07.2018

Region

Musische Realschule sagt ade

Die mittlere Reife haben 73 junge Absolventen nun in der Tasche. Sie bekommen viele Ratschläge mit auf den weiteren Lebensweg. » mehr

Auch der Spaß kommt nicht zu kurz: Alyssa Fechter und ihre Klassenkameraden machen zum Abschluss eine Heuschlacht.

20.07.2018

Region

Das Geheimnis hinter der Milchtüte

Der Schallershof in Konradsreuth verwandelt sich regelmäßig in ein Klassenzimmer. Dort stehen Butterherstellung und Kühemelken auf dem Lehrplan. » mehr

Die Klasse 8A der Mittelschule Poppenreuth erhält den ersten Preis für den besten "Klassenbaustein" beim Wettbewerb "Beachmanager". Mit im Bild Jürgen Rödel von "Schulewirtschaft" im Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft, Moderatorin Elisa Franko (von links), Kerstin Henninger vom BFZ Hof (Zweite vorne von rechts) und dahinter Klassenlehrer Andreas Fraas. Foto: Engel

07.07.2018

Region

Team der 8 A ist Landessieger

Beim Planspielwettbewerb "Beachmanager" schneidet die Mittelschule Poppenreuth hervorragend ab. Im praktischen Teil heimst eine Mannschaft sogar den ersten Preis ein. » mehr

Mit verschiedenen Spielen testeten die Schüler ihren Klassenzusammenhalt. Foto: Realschule Rehau

26.04.2018

Region

Realschüler üben Gewaltlosigkeit

In Rehau erfahren Fünft- und Sechstklässler vieles zum Thema Mobbing. Dass es mit einer Beleidigung beginnt, lässt sie aufhorchen. » mehr

In einem spannenden und unterhaltsamen Wettbewerb holte sich Silke Herrmann den Titel Kulmbachs beste Bäckerpraktikantin, während sich Verena Meyer bei den Lehrerinnen durchsetzte. Unser Bild zeigt (von links) Bäckermeister Heinrich Herz, Innungsobermeister Ralf Groß, dritten Bürgermeister Frank Wilzok, die Geschäftsführerin der Museen im Mönchshof, Dr. Helga Metzel, stellvertretenden Landrat Jörg Kunstmann, Silke Herrmann, den Chef der Bäckerei Groß, Sebastian Groß, Verena Meyer und Schulrätin Kerstin Zapf. Fotos: Rainer Unger

20.11.2017

Region

Silke Hermann hat die Nase vorn

Die 15-jährige Kulmbacherin weiß beim Wettbewerb der besten Bäckerpraktikanten im Mönchshof zu überzeugen. Aber auch ihre Mitbewerber wissen sich gut zu schlagen. » mehr

Erinnerungsfoto mit allen 97 Absolventen, den Lehrkräften und Direktor Gerd Riedl.	Foto: S.H.

22.07.2017

Region

Auf den Realschul-Champs-Élysées

Die Realschule Naila verabschiedet 97 Absolventen. Mehr als ein Viertel von ihnen hat eine 1 vor dem Komma stehen, mehr als die Hälfte eine 2. » mehr

Große Freude in Marktredwitz: Sieben Schülerinnen und Schüler des Privaten Förderzentrums Lebenshilfe haben ihre Abschlusszeugnisse erhalten. Foto: Peter Pirner

13.07.2017

Region

Sieben erreichen einen Meilenstein

Schüler des Förderzentrums Lebenshilfe erhalten ihre Abschlusszeugnisse. Schüler, Lehrer, Eltern und Betreuer feiern zusammen diesen Meilenstein. » mehr

Gute Laune zum Jubiläum: Schulleiter Jörg Herzig (links) ließ sich bei der Fotoaktion während des Schulfestes der Siebensternschule mit Schülern ablichten.

26.05.2017

Region

Jeder singt beim Ständchen mit

Die Siebensternschule Selb feiert ihren 30. Geburtstag mit einem Film- und Fotofestival. Die Ehrengäste würdigen die pädagogische Arbeit der Förderschule. » mehr

Ein paar Stoppeln sind schon wieder auf den Schädeln zu sehen. Die 10 a der Johann-Georg-August-Wirth-Realschule in Hof will ihren kranken Mitschüler Max nach allen Mitteln unterstützen. Zu sehen sind (von links) Kai Krafczyk, Marina Lazar, Nico Hüttl, Jonas Gold, Kevin Kießling, Orlando Gutmann, Janek Kießling, Lukas Greßmann, Kevin Neumann, Gilian Offial, Enrico Baake, Fabian Thomalla und Tom Sorger. Auf dem Bild fehlen Fabian Müller und Florian Moldenhauer.

22.03.2017

Region

Haare ab für Max

Die Klasse 10 a der Hofer Realschule setzt ein deutliches Zeichen für einen krebskranken Mitschüler. Die Jungs lassen sich aus Solidarität die Schädel rasieren. » mehr

Die besten Hofer Realschüler sind (von links) Lia Schaarschmidt, sie ist die Schulbeste, sowie Luisa Fiedler, Annalena Kremer, Kerstin Grellert, Sabrina Otto, Hanna Prokscha, Lukas Quenzer, Heike Seiwerth, Katarina Steksov, Daniela Dietz, Jennifer Kelp und Nina Rudolph. Auch dazu gehört Christoph Schmidt, der auf dem Foto fehlt.

26.07.2016

Region

Raus aus dem "Trainingslager"

Die Hofer Realschule entlässt 116 Absolventen mit der mittleren Reife. Die jungen Leute bedanken sich bei ihren Wegbegleitern. » mehr

Gleich fünf Schüler der Mittelschule in Neuenmarkt schafften beim Quali eine Eins vor dem Komma, von links: Eichard Flatauer (1,55), Vorsitzender Peter Frankmölle vom Förderverein, Nick Pokladow (1,72), Elternbeiratsvorsitzender Frank Nützel, Tobias Voigt (1,88), Klasslehrer Michael Zeitler, Johannes Grampp (1,88), Konrektorin Sabine Mörlein, Kreisbester Tizian Rödiger sowie die Bürgermeister Werner Diersch (Trebgast), Hermann Anselstetter (Wirsberg), Gerhard Schneider (Himmelkron) und Siegfried Decker (Neuenmarkt).

25.07.2016

Region

Gleich fünf Mal die Eins vor dem Komma

Eine ganze Reihe von Schülern schließt an der Mittelschule Neuenmarkt-Wirsberg mit hervorragenden Ergebnissen ab. » mehr

Die besten Abschlussschüler der Staatlichen Wirtschaftsschule und ihre Gratulanten. Unser Bild zeigt (von links) Bürgermeister Eberhard Siller, die drei Jahrgangsbesten Vanessa Hartmann, Christian Kunisch, Julia Ziener, Schulleiter Andreas Griesbach und stellvertretenden Landrat Frank Stumpf. Foto: Claus Preíßner

25.07.2016

Region

Am Elfmeter-Punkt des Lebens

Die Wirtschaftsschule entlässt ihre Absolventen. Die Jahrgangsbesten erhalten eine spezielle Ehrung für ihre besondere Leistung. Alle spielen sich den Ball zu. » mehr

94 junge Damen und Herren nahmen ihr Mittlere-Reife-Zeugnis in Empfang. Mit im Bild Landrat Dr. Oliver Bär, Bürgermeister Frank Stumpf, die Schulleitung Gerd Riedl und Evelyn Beißel und die Klassenlehrer.	Foto: S. H.

25.07.2016

Region

Alle 94 Schüler haben bestanden

Mit einer festlichen Entlassfeier verabschiedet die Realschule Naila ihre zehnten Klassen. Es gibt Glückwünsche und gute Worte. » mehr

Ein letztes Mal verabschiedete Annegret Täufer (links) die Absolventen der Erich-Kästner-Schule. Auch stellvertretender Landrat Roland Schöffel und Oberbürgermeister Oliver Weigel (von rechts) übermittelten Glückwünsche. Foto: Günter Rasp

23.07.2016

Region

Doppelter Abschied zum Schuljahresende

Vier Absolventen entlässt die Erich-Kästner-Schule. Leiterin Annegret Täufer geht in den Ruhestand. Ihre Nachfolgerin ist Ulrike Bleiner. » mehr

Die Preisträger mit Ausbildern und Klassenlehrern sowie Schulleiterin und Oberstudiendirektorin Edith Franz (rechts). Foto: wb

22.07.2016

Region

Eine Ausbildung ist wie ein Fußballspiel

Sieben Absolventen der Berufsschule erhalten Staatspreise. Die Schulleiterin kennt die Erfolgsfaktoren, mahnt aber vor Nachlässigkeit. » mehr

Interview: Verkehrserzieher Ralf Maisel

20.07.2016

Region

"Die Sicherheit der Kinder ist das Wichtigste"

Ralf Maisel ist seit 1. März Verkehrserzieher der Polizei Stadtsteinach. Er will die Zusammenarbeit mit den Schulen im Stadtsteinacher Land verstärken. » mehr

Marga Bernegg (rechts) übt mit Antonia das Lesen; auch Clara (links) ist dabei und hört zu. Ein leichtes Fingerklopfen auf dem Tisch macht Antonia darauf aufmerksam, dass sie einen Lesefehler gemacht hat. Ab und an kommt auch der Hinweis: "Da ist ein Punkt." Foto: Sandra Hüttner

11.07.2016

Region

Schule sucht weitere Lese-Omas

Die Lesementoren an der Nailaer Grundschule kommen gut an. Aber es fehlen vor allem noch mehr Freiwillige. » mehr

Ein strahlendes Lächeln, leuchtende Augen und eine wunderschöne Stimme: Maxi Franke würde am liebsten Sängerin werden.	Foto: Gabriele Fölsche

22.04.2016

Region

Eine Stimme, die Herzen öffnet

Oft hat Maxi Franke mit dem Leben schwer zu kämpfen. Doch wenn die junge Kulmbacherin singt, leuchten ihre Augen - und die ihrer Zuhörer. Ihr Gesangslehrer bescheinigt ihr Talent und Potenzial. » mehr

Solche Geschäftsführungen mit großem Frauenanteil wünschen sich viele auch in der realen Wirtschaft. Finanzleiterin Katharina Steinkamp (stehend) erklärt der Aktionärsversammlung den Finanzbericht des Schülerunternehmens "Drei plus Zwei" an der Textilfachschule Münchberg. Foto: Helmut Engel

02.01.2016

Region

Mitten im spannenden Geschäftsleben

Zehn angehende Betriebswirte aus der Textilfachschule Münchberg geben eine Zeitschrift heraus. Sie beteiligen sich am bayernweiten Projekt "Junior expert". » mehr

Kurz vor dem Start des Benefizlaufs, an dem Schulklassen der Selber Siebensternschule sowie der Bogner Grund- und Mittelschule teilnahmen. Das Startzeichen gab Bürgermeisterin Dorothea Schmid (links). Am Ende gab es ein Rekordergebnis.	Foto: Lippert

30.07.2015

Region

Schüler laufen für guten Zweck

Schüler der Siebenstern- und der Bogner-Schule nehmen am Benefizlauf für das Tierheim Selb und die DKMS teil. 568 Kilometer erbringen eine Spende von 1400 Euro. » mehr

Die besten Absolventen der Jean-Paul-Mittelschule mit (von links): Klassenleiter Gerhard Syha, Stefanie Prell (bestes Abschlusszeugnis), Leiter der Praxisklasse Matthias Siecora, Maximilian Hankl (bestes Quali-Zeugnis), Klassenleiter Christoph Schill, Sarah Schöffel (bester Abschluss der Praxisklasse) und Rektor Erich Meinlschmidt. Foto: pr.

29.07.2015

Region

Gutes Zeugnis öffnet Türen

Die Jean-Paul-Mittelschule entlässt ihre Absolventen. Rektor Erich Meinlschmidt gibt ihnen eine alte Bergsteigerweisheit mit. » mehr

Sie haben im Quali eine Eins vor dem Komma: (vorne von links) Sophie Esche, Melina Linser, Dominik Schwarz, Christian Schimpf und Lukas Ströhlein. Dahinter von links Bürgermeister Hermann Anselstetter, Bürgermeister Werner Diersch, Rektor Mathias Liebig, Bürgermeister Siegfried Decker, Bürgermeister Gerhard Schneider und Klassenlehrer Markus Gottwald.

27.07.2015

Region

Musterschüler mit Herz und Verstand

Die Abschlussklasse der Mittelschule Neuenmarkt hat samt und sonders den Quali in der Tasche. Sie tritt nach Meinung des Schulleiters den lebenden Beweis dafür an, dass sich Ganztagsunterricht lohnt. » mehr

Die Jahrgangsbesten der Münster-Mittelschule in Hof (von links): Khadeeda Firas Khadeeda (Klasse 9b, Notenschnitt 1,83), Denise Wittmann (Klasse 9cM, Notenschnitt 2,38), Max Machnitzki (Klasse 10aM, Notenschnitt 1,33), Marius Gabbert (Klasse 9cM, Notenschnitt 2,38), Elternbeiratsvorsitzende Karin Brendel und Paul Dzielak (Klasse 10bM, Notenschnitt 1,67).

29.07.2014

Region

Münsterschule mit guter Quote

Den besten "Quali" an der Münster-Mittelschule macht ein Iraker. Erst seit vier Jahren lebt Khadeeda Firas Khadeeda in Deutschland und lässt schon alle hinter sich. » mehr

Schulleiter Gerd Koppitz

29.07.2014

Region

Der Schüler steht im Mittelpunkt

"Es ist eigentlich überhaupt nicht schwer, einem Schüler zu sagen, dass er durchgefallen ist", sagt Schulleiter Gerd Koppitz vom Gymnasium Münchberg. » mehr

26.07.2014

Region

Erwischt: Mit Rauschgift auf Klassenfahrt

Schleierfahndern der Hofer Verkehrspolizei sind am Freitagmittag drei Jugendliche aufgefallen, die sich an der Rastanlage Frankenwald an der A9 bei Berg aufhielten. » mehr

Die neunte Klasse der Mittelschule in Schwarzenbach am Wald bei ihrem letzten gemeinsamen Gruppenfoto. 	Foto: cri

19.07.2014

Region

Das ersehnte Ziel ist erreicht

An der Mittelschule in Schwarzenbach am Wald feiern 17 Absolventen ihren Schulabschluss. Von der Klassenlehrerin erhalten die Schüler eine Zuckertüte, von der Stadt einen USB-Stick. » mehr

Die Bad Stebener Alexander-von-Humboldt-Schule erhielt im vergangenen Jahr bei einer externen Evaluation eine ganz hervorragende Bewertung ihrer Lehrtätigkeit durch eine Expertenkommission. 	Foto: Singer

03.02.2014

Region

Gute Noten für das "Unterrichtsklima"

Eine Kommission gibt der Alexander-von-Humboldt-Grundschule eine äußerst positive Bewertung. Bad Steben steckt nun 55 000 Euro in deren bauliche Zukunft. » mehr

Während die achtjährige Elea im Zahlenraum bis 1000 rechnet, steht ihr Maximilian Götz zur Seite. Mit der Zeit hat sich zwischen den beiden ein Vertrauensverhältnis entwickelt. 	Fotos: Gödde

30.01.2014

Region

Keine Angst vor großen Zahlen

An der Pestalozzi-Schule unterstützen Auszubildende von Lamilux Schüler der dritten Klasse bei ihren Rechenaufgaben. Beide Seiten profitieren, sagen die Verantwortlichen. » mehr

Doris Knauer und Stephan Barnert spielten nicht nur einen Sketch, der die Lachmuskeln der Anwesenden strapazierte, sie überreichten im Namen des Kollegiums an André Ott (links) eine Schultüte. 	Fotos: Engel

21.10.2013

Region

André Ott ist neuer Konrektor

Seit zehn Jahren ist er als Lehrer an der Mittelschule in Poppenreuth tätig - jetzt warten auf ihn neue Tätigkeitsfelder als Nachfolger von Armin Busch. » mehr

Bei diesen Jungen muss man schon zweimal hinsehen (von links): Klassenlehrerin Ilse Weinert und die Zwillingspaare Keremhan und Eminhan, Tim und Jan sowie Kaan und Ozan. 	Foto: Janine Pielorz

20.09.2013

Region

Zwillinge gleich im Dreierpack

Seltenen Zuwachs hat die Luitpold-Grundschule in Selb: Gleich drei Brüderpaare besuchen dort die erste Klasse und sorgen am Anfang für Verwirrung und erstaunte Blicke. Die Klassenlehrerin Ilse Weinert... » mehr

86 junge Damen und Herren haben ihre "Mittlere Reife" in der Tasche und nehmen jetzt Ausbildung, Fachoberschule oder Gymnasium in Angriff. In der letzten Reihe mit dabei stellvertretender Schulleiter Gerd Riedl, Schulleiter Wolfgang Globisch, Klassenlehrerin der 10a Melanie Prechtl-Schmidt und Benedikt Maier (10b). 	Foto: Hüttner

24.07.2013

Region

Start in einen neuen Lebensabschnitt

An der Realschule nehmen 86 Zehntklässler Abschied und begeben sich auf neue Wege. Manche zieht es in den Beruf, andere aufs Gymnasium. Vorher gibt es aber eine große Feier. » mehr

Die Schulbesten mit ihrem Lehrer, umrahmt von den Bürgermeistern (von links): Bürgermeister Dieter Frank (Schwarzenbach am Wald), Klassenlehrer Elmar Meier, Katharina Quade, Sophia Czibull, Christoph Kürsten und Stefan Hübner (zweiter Bürgermeister Geroldsgrün). 	Fotos: cri

20.07.2013

Region

Weiter geht's in Schule oder Job

16 Jugendliche erhalten in Schwarzenbach am Wald ihre Abschlusszeugnisse. Für zwei Schülerinnen und einen Schüler gibt es Auszeichnungen. » mehr

Die Klasse 6aG der Münster-Mittelschule in Hof räumt den zweiten Platz ab. Sie berichtet in ihrem Artikel über eine Woche ohne Fernseher und Co.

10.07.2013

Oberfranken

Ausgezeichnete Journalisten

Die Klasse 8d des Luisenburg-Gymnasiums Wunsiedel gewinnt den regionalen Wettbewerb für Nachwuchsjournalisten der Frankenpost und des Bayernwerks. Die Klasse hofft in zwei Wochen beim bayernweiten Aus... » mehr

Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch (rechts) hörte den Mädchen und Buben aufmerksam zu.

20.06.2013

Region

Informationen aus erster Hand

Lehrkräfte und Kinder erklären Ulrich Pötzsch, wie sie in der ersten und zweiten Klasse gemeinsam lernen. Das Modellprojekt ist einmalig im Kreis. » mehr

Alle Bücher dieser Welt finden sich im PC und können innerhalb von 24 Stunden geliefert werden.	Fotos: Engel

26.04.2013

Region

Schüler auf den Spuren des Buchs

Poppenreuther Fünftklässler erkunden eine Buchhandlung in Münchberg. Hier erfahren sie nicht nur von "coolen" Geschichten, sondern auch was den Händler an E-Books stört. » mehr

Michl Szameitat nimmt die Spende fröhlich entgegen; mit im Bild sind (von links) der Präsident des Lions-Club Naila-Frankenwald, Dr. Wolfgang Grafen, Karina Lubrich, Gudrun Schäfer und Tanja Färber, drei Mütter, die an diesem Tag das gesunde Pausenfrühstück kreiert haben, und Schulleiter Ulrich Lang. 	Foto: Hüttner

26.02.2013

Region

Gut gefülltes Sparschwein für Michl

Der krebskranke Junge erhält eine Spende von 300 Euro. Viele Menschen an der Grundschule engagieren sich für ihn. » mehr

16.02.2013

Region

Schüler als "Recycling-Kings"

An der Mittelschule Stadtsteinach-Untersteinach startet im März ein Projekt für mehr Mülltrennung. Die Initiative soll später auf alle Schulen im Landkreis ausgeweitet werden. » mehr

30.11.2012

Region

Radionacht in Oberkotzau: "Wir erwarten einen Überraschungsgast"

Am Freitag steigt in der Volksschule Oberkotzau die Radionacht gemeinsam mit dem Radiosender Bayern 2. Geschichten aus dem Radio, gemeinsames Essen und Übernachtung in der Schule stehen dann für die K... » mehr

Bfz-Koordinatorin Heidi Thoma

12.11.2012

Region

Provinz macht Münchner fit

Das Marktredwitzer bfz holt erstmals Schüler aus der Landeshauptstadt für Bewerbungscamps nach Weißenstadt. Weitere drei Gruppen wollen sich fünf Tage intensiv auf ihren Berufseinstieg vorbereiten. » mehr

Die mit modernster Technik ausgestatteten Klassenzimmer zogen die Blicke auf sich. Vorgeführte Schulfilme sorgten für weiteres Interesse.	Foto: R. D.

17.09.2012

Region

Neue Raume lassen viel Platz für Entfaltung

Beim Tag der offenen Tür regnet es viel Lob für die Umsetzung. Besucher wie Lehrer sehen besonders den vielen Raum und die Farbgebung sehr positiv. » mehr

Klassenlehrerin Regina Gerwens lässt sich von Phillip Wolf und seinen Mitschülern der 1 d den Inhalt der Schatzkästchen erklären, in dem sich Andenken an den Kindergarten befinden. Zur Erinnerung an den ersten Schultag darf jedes Kind einen "Zauberstein" hineinlegen. 	Foto: B. Gschwendtner

14.09.2012

Region

Rabe spuckt Zahlen aus

Die erste Schulstunde im Leben ist eine aufregende Sache. In der 1 d der Marktredwitzer Grundschule begrüßt Lehrerin Regina Gerwens 24 Kinder mit Rabe, Eule und der Puppe Mimi. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".