Lade Login-Box.

KLEINANLEGER

Mensch mit Taschenrechner

10.02.2020

dpa

Anbieter muss Anleger auf Totalverlustrisiko hinweisen

Mit dem Hinweis auf die mögliche Rendite werben Anbieter gerne. Welche Risiken das Investment birgt, wird nicht immer so deutlich hervorgehoben. Dabei gibt es dafür klare Regeln. » mehr

06.02.2020

FP/NP

Kurve kriegen

Die Deutschen und die Aktie - das ist ein ganz spezielles Problem. Deutsche stehen auf Sparbücher und Lebensversicherungen. Das ging über Jahrzehnte hinweg ganz gut. In der Nullzinswelt von heute wird... » mehr

Olaf Scholz

06.02.2020

Brennpunkte

Finanzminister Scholz will Sparer steuerlich entlasten

Sollte die Finanztransaktionssteuer in Deutschland eingeführt werden, will Finanzminister Olaf Scholz im Gegenzug die Kleinsparer steuerlich entlasten. » mehr

Börse in Frankfurt

03.02.2020

Wirtschaft

Merkel: Werden weiter über Steuer auf Aktienkäufe verhandeln

Die Einnahmen sind längst verplant, doch die Steuer auf Aktienkäufe ist in der EU noch längst nicht beschlossen. Österreichs Kanzler Sebastian Kurz meint, die deutschen Pläne träfen die Falschen. Das ... » mehr

30.01.2020

Schlaglichter

Bericht: Gutachten stützt Aktiensteuer-Pläne von Scholz

Die von Finanzminister Olaf Scholz geplante Steuer auf Aktienkäufe trifft einem Gutachten zufolge überwiegend große professionelle Investoren. Kleinanleger und Privathaushalte seien kaum betroffen, he... » mehr

Osram

05.12.2019

Wirtschaft

Osram-Übernahme: Der Endspurt wird knapp

Bei dem in der Nacht auf Freitag endenden zweiten Anlauf zur Übernahme von Osram kommt AMS bisher deutlich besser voran als im Herbst. Doch es gibt ein Problem, an dem der Plan scheitern könnte. » mehr

Crowdinvesting

23.10.2019

Geld & Recht

Kleinanleger finanzieren bei Crowdinvesting direkt

Crowdinvesting lockt Anleger in Zeiten von Mini-Zinsen mit satten Renditen. Doch Vorsicht: Die Anlageform ist äußerst risikoreich - im schlimmsten Fall droht der Totalverlust des angelegten Geldes. » mehr

Börse

06.03.2019

Deutschland & Welt

Zahl der Aktienbesitzer auf höchstem Stand seit 2007

Sparbuch und Co. werfen kaum noch etwas ab. Kleinanleger setzten daher zunehmend auf Aktien. Von den Zeiten der Börseneuphorie zu Beginn des neuen Jahrtausends ist Deutschland aber noch weit entfernt. » mehr

Anke Behn

27.02.2019

Geld & Recht

Wie Anleger ihr gutes Gewissen wahren

Mit Geld kann man viel bewegen. Doch dazu muss man kein Milliardär sein. Auch Kleinanleger können mit ihrem Geld Gutes tun. Sie müssen es nur nachhaltig investieren. » mehr

Wertpapierbörse in Frankfurt am Main

11.10.2018

dpa

Die Vor- und Nachteile von Vorzugsaktien

Preis, Dividende und Mitspracherecht: Das sind wichtige Faktoren, die es zu bedenken gilt, wenn man sich zwischen Stammaktien und Vorzugsaktien entscheidet. Welche Vor- und Nachteile haben diesbezügli... » mehr

Whysky

08.08.2018

Geld & Recht

Die Investition in Whisky ist etwas für Kenner

Whisky als Geldanlage? Warum eigentlich nicht. Schon kleine Investitionen in spezielle Sorten können sich auszahlen. Dafür muss man aber erst mal viel Wissen anhäufen. Und wenn es nicht klappt mit der... » mehr

Unruhe an den Börsen

12.02.2018

dpa

Welche Bedeutung die 200-Tage-Linie hat

An den Börsen geht es derzeit kräftig auf und ab. Manche Experten schauen jetzt verstärkt auf technische Indikatoren wie die 200-Tage-Linie. Aber welche Aussagekraft hat das? » mehr

Neue Fondsbesteuerung

12.07.2017

Geld & Recht

Alles neu ab Januar: Änderungen bei der Fondsbesteuerung

Die Regeln für die Besteuerung von Fondsanteilen ändern sich bald. Ab dem 1. Januar 2018 werden nicht mehr die Anleger, sondern die Fonds direkt besteuert. Auch Altanleger sind betroffen. Doch Grund z... » mehr

Blick ins Frankfurter Bankenviertel

28.06.2017

Geld & Recht

Für Anleger: Wann sich offene Immobilienfonds lohnen

Immobilien gelten als solide Geldanlage - aber müssen Sparer deshalb gleich ein Haus oder eine Wohnung kaufen? Nicht unbedingt. Eine Alternative können offene Immobilienfonds sein. Doch die Fonds berg... » mehr

Neue Fonds-Steuer kommt

21.04.2017

Geld & Recht

Fondsbesteuerung wird ab 2018 geändert

Die Steuerregeln für Investmentfonds ändern sich ab kommenden Jahr. Zu beachten sind dabei einige Details. Der Fondsverband BVI weist auf die wichtigsten Punkte hin. » mehr

3 Fragen an

07.03.2017

FP/NP

„Kleinaktionären steht ein Übernahmeangebot zu“

Die künftige Aktionärsstruktur der Selber BHS Tabletop AG ist weiter unklar. Die Großaktionäre Deutsche Bank, WMF und Münchner Rück wollen ihre Anteile verkaufen, doch die Investorensuche ist - wie be... » mehr

Voraussichtlich im Mai des kommenden Jahres werden die vier Windräder im Windpark Vielitz der ESM stehen. Der Geschäftsführer Klaus Burkhardt informierte den Stadtrat Schönwald am Donnerstag über den Stand der Planungen. Foto: pr.

11.07.2015

Region

Erfolgsmodell Windpark Vielitz

Im Mai sollen die vier Windräder in Betrieb gehen. Klaus Burkhardt, Geschäftsführer der ESM, kündigt im Stadtrat Schönwald eine weitere Beteiligungsmöglichkeit an. » mehr

Davor Tepez (von rechts), Hans-Werner Schmidt, Reinhard Roedel und Hans Joachim Sellner von der Bürgerinitiative Gegenwind Selbitz / Schauenstein warnen vor der Zerstörung des Landschaftsschutzgebietes Döbrabachtal durch die Errichtung einer fünf Meter breiten Baustraße.	Foto: Werner Rost

18.12.2013

Region

Bürger fordern Baustopp für Windräder

Die Initiative Gegenwind will die in Bau stehenden Windkraftanlagen zu Fall bringen. Die BI verweist auf zu geringe Abstände zu Wohnhäusern und auf Schäden beim geplanten Materialtransport in einem La... » mehr

Vielleicht gibt es am Samstag bereits einen neuen Besitzer: Die Seniorenresidenz "Bad Alexandersbad" wird in Berlin versteigert. 	Foto: Miedl

02.12.2013

Region

Alloheim kommt unter den Hammer

Die Seniorenresidenz "Bad Alexandersbad" steht zum Verkauf. Die Auktion findet am 7. Dezember in Berlin statt. Das Mindestgebot liegt bei 95 000 Euro. » mehr

Klaus Köster   zur Börsensteuer

25.01.2012

FP/NP

Die Seelentröster-Steuer

Manch eine Idee wirkt auf den ersten Blick so bestechend, dass kaum noch jemand danach fragt, wie gut sie eigentlich ist. 80 Prozent der Deutschen befürworten den Vorstoß von Bundeskanzlerin Angela Me... » mehr

Börsianer mögen keine Finanztransaktions-Steuer, weil diese ihre Geschäfte verteuern würde.

14.01.2012

FP/NP

"Deutschland wäre Verlierer"

Professor Wolfgang Gerke steht den europäischen Plänen für eine Steuer auf Finanztransaktionen skeptisch gegenüber. Nicht, weil er eine solche Abgabe für falsch hält, sondern weil die Briten mit ihrem... » mehr

Klaus Köster zu Zinsen und Inflation

01.12.2011

FP/NP

Wer spart, verliert

Spare in der Zeit, dann hast du in der Not. Nach diesem Motto verhielten sich viele Menschen über Generationen hinweg. In kaum einem anderen Land gilt das Sparen derart als Tugend wie in Deutschland. ... » mehr

fpks_Weisz_Harry_260211

26.02.2011

Region

Riso hat Unterlagen nicht eingereicht

Die Sparkasse Kulmbach-Kronach weist Vorwürfe zurück, sie habe einen Umbau des ehemaligen KDMs verhindert. "Wir hatten aufgrund der Fakten keine andere Möglichkeit", sagen die Vorstände Klaus-Jürgen S... » mehr

fpnd_oehler_2sp_4c_WI_150809

19.08.2009

FP

"Ministerium leistet Offenbarungseid"

» mehr

fpks_Dieter_Bordihn_111008

11.10.2008

Region

„Wir stehen mit beiden Beinen auf dem Boden“

Kulmbach – Die internationale Finanzkrise hat nun auch deutsche Kleinanleger und Sparer verunsichert. Wir sprachen mit Dieter Bordihn, Vorstandsmitglied der Kulmbacher Bank eG. » mehr

fpks_weingran_,_Markus_0910

09.10.2008

Region

„Die fetten Jahre sind vorbei“

Kulmbach – Und jetzt steht sogar mit Island das erste Land kurz vor dem Boykott – die internationale Finanzkrise sorgt täglich für neue Schlagzeilen und Hiobsbotschaften. Dem Laien ergreift mehr und m... » mehr

barthelme_SW_120805

23.02.2008

FP/NP

Die Gierigen

„Nicht wer viel besitzt, ist reich, sondern wer viel gibt“, hat Erich Fromm behauptet. „Nur die kleinen Leute zahlen Steuern“, soll Leona Helmsley gesagt haben. Der eine ist Philosoph gewesen. Die and... » mehr

fpmt_dax

25.01.2008

Region

Die Anleger bleiben bisher gelassen

Der Crash an den Börsen, ausgelöst von der Immobilienkrise in den USA, beherrschte in den letzten Tagen nicht nur die Wirtschaftsnachrichten. Auch Anleger in der Region hatten manch schlaflose Nacht. » mehr

^