Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

KLEINTIERE

Hund beim Tierarzt

18.10.2020

Hof

Tierarzt will keinen Notdienst leisten

Ein Tierarzt aus dem Landkreis Hof wehrt sich dagegen, den von der Bayerischen Landestierärztekammer vorgegebenen turnusmäßigen Notdienst für Kleintiere übernehmen zu müssen. » mehr

Covid-19-Spürhunde

24.09.2020

Wissenschaft

In Finnland schon im Einsatz: Was können Corona-Spürhunde?

Hunde haben einen außergewöhnlichen Geruchssinn. Das könnte in der Pandemie von Nutzen sein. Am Flughafen von Helsinki sollen speziell trainierte Vierbeiner helfen, infizierte Passagiere zu identifizi... » mehr

Erste Hilfe bei Katzen-Wunden

06.07.2020

Münchberg

40 Katzen lebten eingesperrt in einem Haus

Über 40 Katzen waren in Sauerhof in einem Haus eingesperrt. Das Tierheim Pfaffengrün hat bereits 22 von ihnen in seine Obhut genommen. Den Umständen entsprechend geht es ihnen gut. » mehr

Ratte als Haustier

26.06.2020

Tiere

Ratten lieben Versteckspiel

Wer auf der Suche nach einem intelligenten, sozialen und verspielten Kleintier ist, könnte es mal mit Ratten versuchen. Sicher nichts für jedermann, aber die Kleintiere versprechen viel Abwechslung. » mehr

Kaninchen

24.06.2020

Tiere

So überstehen Kaninchen heiße Tage

Die Sommermonate können für Kaninchen ziemlich hart werden, vor allem wenn es so richtig heiß wird. Denn Rammler und Häsin können nicht schwitzen. Man kann den Tieren aber helfen. » mehr

In Selb hat sich die Tierheilpraktikerin Michaela Löser (Mitte) niedergelassen. Unser Bild zeigt sie mit Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch und Wirtschaftsförderin Nadja Hochmuth. Foto: Silke Meier

08.06.2020

Fichtelgebirge

Naturheilkunde für Tiere

In Selb bietet Michaela Löser jetzt ihre Dienste an. Sie will mit ihren Beratungen die Arbeit von Tierärzten unterstützen. Dabei greift sie auch auf Homöopathie zurück. » mehr

Ab in den Garten

25.06.2020

Tiere

Sommerfrische für Kaninchen und Meerschweinchen

Freilauf im Grünen ist für viele Kleintiere eine Wohltat. Kaninchen und Meerschweinchen brauchen dort allerdings stets einen Schattenplatz - und zwar in einem ein- und ausbruchsicheren Gehege. » mehr

Dieser Igel ist unter einen Rasentrimmer geraten.	Foto: Gabriele Fölsche

27.05.2020

Region

Der Tod kommt in der Nacht

Der Igel ist dämmerungs- und nachtaktiv, so auch die programmierten Mähroboter, die nächtens den Rasen schneiden - eine tödliche Gefahr für das stachelige Tier. » mehr

Herr und Frau Storch auf dem Schlot der früheren Brauerei Zollfrank in Selb. Foto: Gerhard Bock

20.05.2020

Fichtelgebirge

Erste Jungstörche sind geschlüpft

Im Landkreis haben in diesem Jahr bisher vier Paare gebrütet - in Selb, Marktleuthen, Thiersheim und Weißenstadt. Die Horste in Arzberg und Hohenberg sind unbesetzt. » mehr

25.06.2020

Tiere

Beschäftigungs-Tipps für Tiere in der Home-Zeit

Kann ihr Hund «Sitz und «Komm»? Falls nicht, ist jetzt die ideale Zeit, um gängige Kommandos zu lernen oder aufzufrischen. Auch Katzen und Kleintiere freuen sich über eine Extra-Portion Spiel. » mehr

Seestern

13.03.2020

dpa

So wird der Seestern im Aquarium kein Kannibale

Seesterne gelten als exotische Hingucker in Aquarien - doch nicht jeder ist auch für jedes Becken geeignet. Bei falscher Haltung können die Tiere sogar zu Kannibalen werden. » mehr

Meeresschildkröte bei Geruchsexperiment

09.03.2020

Deutschland & Welt

Schildkröten verwechseln Geruch von Plastik mit Nahrung

Immer wieder fressen Schildkröten Plastik und sterben daran. Bisher glaubten Forscher, die Tiere würden es vom Aussehen her mit Nahrung verwechseln. Eine Untersuchung legt auch einen anderen Grund nah... » mehr

Die Fischer der Region wünschen sich Tierschutzgesetze, wie sie etwa in Österreich gelten. Foto: Mario Querfeldt

17.02.2020

Region

Immer weniger Fische

Klare Bäche mit guter Wasserqualität, saubere Teiche mit einem reichen Leben an Wasserpflanzen, Kleintieren und Amphibien, so sollten die Gewässer bei uns sein. » mehr

Katze in Schublade

16.01.2020

dpa

Schubladen und Papiertüten können für Tiere zur Falle werden

Regale, Schubladen und Papiertüten sind für Haustiere mitunter eine tödliche Gefahr. Halter sollten daher ihre Wohnräume gut absichern, bevor Katze, Hund oder Vogel einziehen. » mehr

Ein Eichhörnchen überquert eine Straße

10.01.2020

dpa

Nach Kleintier-Unfall im Zweifel weiterfahren

Sie sind mitunter süß, haben ein kuscheliges Fell oder buntes Gefieder. Doch nach einer Kollision mit wild lebenden Kleintieren sollten sich Autofahrer anders verhalten, als man denkt. » mehr

Klein, aber fein: die Ausstellung des Kleintierzuchtvereins Hohenberg a.d. Eger und Umgebung und der Zuchtfreunde aus Eger.	Foto: Florian Miedl

07.01.2020

Region

Stolz auf Kaninchen und Co.

In Hohenberg präsentieren Züchter ihre Kleintiere zusammen mit Freunden aus Eger. Für die hohe Qualität der Tiere erhalten sie Lob von allen Seiten. » mehr

Am 27. Januar eröffnen Dr. Sonja Büttner und Bernd Röttcher die neue Praxis "Tierärzte Kulmbach" in der Melkendorfer Straße.

02.01.2020

Region

Neue Tierarzt-Praxis für Kulmbach

Dr. Sonja Büttner und Bernd Röttcher haben sich schon immer um Tiere kümmern wollen. Nun haben sie ihr Traumobjekt gefunden. » mehr

Dem Kulmbacher Kätzchen Miss Ellie ist die Knallerei gar nicht geheuer. Es sucht Schutz unter einer Decke.	Foto: Gabriele Fölsche

30.12.2019

Region

Mit dem Vierbeiner gut ins Jahr starten

Mit Sekt anstoßen, anstatt um Mitternacht den Hund suchen: Mit etwas Umsicht bleibt Mensch und Tier in der Silvesternacht Stress erspart. » mehr

Auch für Kater "Carlos" ist "Tag der Haustiere". Foto: Sebastian Gollnow/dpa

09.12.2019

Leseranwalt

Die Sache mit dem Haustier

Selbst wenn es nicht ganz die eigenen vier Wände sind: Auch wer zur Miete wohnt, darf grundsätzlich Haustiere halten. Manchmal müssen Halter aber zuerst den Vermieter um Erlaubnis bitten - und in indi... » mehr

Hund

06.12.2019

Bauen & Wohnen

Haustiere dürfen Nachbarn nicht zu sehr stören

Ob Hund, Meerschweinchen oder Wellensittich: Tierische Mitbewohner sind beliebt. Doch nicht jedes Haustier ist in einer Mietwohnung erlaubt. » mehr

Laubbläser

14.11.2019

Deutschland & Welt

Wegen Tierschutz: Umweltministerium rät von Laubbläsern ab

Sie mögen ungemein praktisch sein - aber das Bundesumweltministerium spricht sich gegen Laubbläser bei der Gartenarbeit aus. Der Grund: Sie richten zu viel Schaden in der Natur an. » mehr

Tierheim München

23.10.2019

Tiere

Schnuffi - verzweifelt gesucht

Tausende Tiere gelten derzeit nur in der Region München als vermisst Die Polizei kann selten helfen. Am Tatort München gehen Deutschlands wohl einzige Tierfahnder der letzten Spur nach. » mehr

Ein Kaninchen in einem Gehege

07.10.2019

dpa

Kaninchen brauchen großzügige Gehege

Auch Kleintiere brauchen viel Platz. Ein gutes Kaninchengehege für zwei Tiere sollte daher eine bestimmte Mindestgröße haben. Mit einfachen Extras wird der Auslauf zum Wohlfühlort für die Langohren. » mehr

Einblicke in die verschiedenen Artenschutzprojekte des Naturparks Steinwald erhielten die neuen Ranger Jonas Ständer und Amelie Nöth (von links). Diplom-Agrarbiologe Andreas Schmiedinger zeigte Unterschlüpfe, Flächen, Waldgebiete und Stellen im Naturpark Steinwald, wo die selten gewordenen Arten noch vorhanden sind.

03.09.2019

Region

Salamander und Arnika im Blick

Auch im Steinwald sind Tiere und Pflanzen vom Aussterben bedroht. Gegensteuern und Hilfe leisten sollen hier künftig die neuen Naturpark-Ranger. » mehr

Kaninchenfutter

16.07.2019

dpa

Warum Rasenschnitt Kaninchen und Co nicht bekommt

Mit dem frisch gemähten Rasen die Kaninchen füttern - wäre doch praktisch, oder? Tatsächlich ist das keine gute Idee für die Verdauung der Tiere. » mehr

Chinchilla

08.07.2019

dpa

Hamster und Chinchillas tagsüber nicht aufwecken

Kleintiere sind oft nachtaktiv - und daran sollten sich auch die Tierhalter orientieren. Wer seinen Hamster oder Chinchilla am Tag weckt und streichelt, riskiert sogar dessen Gesundheit. » mehr

Katze

25.06.2019

dpa

Katzen und Kleintiere nicht mit in den Urlaub nehmen

Katzen mögen keine ungewohnte Umgebung und sollten deshalb nicht mit auf Reisen gehen. Ein Tiersitter macht sich am besten schon einige Tage vor der Abreise mit den Tieren vertraut. » mehr

Hamster-Pflege

21.06.2019

dpa

Warum Hamster und Co. ein Bad im Sand gut tut

Wasser meiden sie - aber ein Sandbad ist für kleine Nager wie Hamster oder Chinchillas genau das richtige. Dafür gibt es auch ganz praktische Gründe. » mehr

Die Feuerwanzen paaren sich teilweise mehrere Tage lang. Gefährlich sind sie nicht.	Foto: Gabriele Fölsche

17.05.2019

Region

Feuerwanze ist kein Schädling

Im Frühling tauchen sie in Scharen auf: Feuerwanzen. Mit ihrer rotschwarzen Färbung und ihrer Zeichnung fallen sie sofort auf - und viele fragen sich, ob man sie bekämpfen sollte. » mehr

Pinguine

09.05.2019

Deutschland & Welt

Pinguine und Robben düngen die Antarktis

Die Antarktis ist eine recht lebensfeindliche Umgebung. Aber wo sich Robben und Pinguine tummeln, gedeiht eine beeindruckende Artenvielfalt. Das hat vor allem einen bestimmten Grund. » mehr

Targetstick und Clicker

03.05.2019

Tiere

Spielerisches Clickertraining mit Kleintieren

Clickertraining kennt man vor allem von Hunden. Doch auch Meerschweinchen, Kaninchen und Co. können mit diesem Hilfsmittel gut trainiert werden. Sie lernen damit etwa, Männchen zu machen und Hindernis... » mehr

Osterfeuer

17.04.2019

Deutschland & Welt

«Scheiterhaufen für Tiere» - Osterfeuer umschichten

Viele Leute genießen das gemütliche Beisammensein beim traditionellen Osterfeuer. Für Kleintiere kann es hingegen einen grausigen Tod bedeuten. Mit etwas Umsicht lässt sich das aber oft vermeiden. » mehr

Todesfalle Osterfeuer

15.04.2019

dpa

Wenn das Osterfeuer für Tiere zur Todesfalle wird

Aufgeschichtetes Holz eignet sich für viele Kleintiere als perfekter Unterschlupf und zieht Waldbewohner aus allen Richtungen an. Um die Tiere vor dem sicheren Tod zu bewahren, sollte das Holz einmal ... » mehr

Meerschweinchen

21.01.2019

dpa

So sprechen Meerschweinchen, Hamster und Co.

Lautes Quietschen, leises Murmeln: Meerschweinchen haben sich scheinbar den ganzen Tag etwas zu erzählen. Tierhalter können die Laute und Bewegungen ihrer Kleintiere deuten lernen. » mehr

Zu den kurzfristigen Bewohnern des Wunsiedler Tierheims zählte auch eine 14 Kilo schwere Schnappschildkröte. Andreas Brucker brachte das Tier in die Reptilien-Auffangstation in München. Foto: Julia Kuhbandner

07.10.2018

Fichtelgebirge

Angler zieht 14-Kilo-Schildkröte aus seinem Teich

Immer mehr Exoten finden sich im Tierheim in Breitenbrunn. Neben einer Boa Constrictor gibt es dort auch exotische Reptilien wie Chamäleons und Axolotl oder mexikanische Grottenolme. Ein Angler zog ei... » mehr

Die blinden ehemaligen Tierheimhunde Max (links) und Lisa besuchen das Tierheimfest mit ihrem neuem Herrchen.

13.08.2018

Region

Ihre Passion ist das Gassigehen

Viel los war am Sonntag wieder beim Hofer Tierheimfest. Beim Rundgang durch das Tierheim waren die Gehege von Katzen und Kleintieren immer dicht umlagert, und auch die Hunde streckten die neugierigen ... » mehr

Mähroboter

16.07.2018

Bauen & Wohnen

Mähroboter können Igel und Kinder verletzen

Mähroboter können Igeln und anderen Kleintieren im Garten gefährlich werden. Sie werden geschnitten oder gar überrollt und getötet. Auch für Kinder gibt es ein Unfallrisiko. » mehr

11.07.2018

Region

Erster Tierarzt-Notdienst verläuft problemlos

Am vergangenen Wochenende konnten Tierbesitzer in den Landkreisen Hof und Wunsiedel erstmals den bayernweiten Pflicht-Notdienst für Kleintiere nutzen. » mehr

Der Pflichtnotdienst, der am 2. Juli beginnt, betrifft nur Kleintiere; unser Bild zeigt Tierärztin Susanne Deininger mit Kater Tyson. Foto: Frank Mertel

24.06.2018

Region

Tierärzte künftig zum Notdienst verpflichtet

Der freiwillige Dienst hat zuletzt nicht mehr funktioniert. Vom 2. Juli an teilen sich 20 Tierarztpraxen die Arbeit an Feiertagen und Wochenenden - ein Novum in Bayern. » mehr

Hund auf Sofa

02.05.2018

Bauen & Wohnen

Vermieter darf Kleintiere nicht pauschal verbieten

Viele Menschen halten ihre Hunde und Katzen in der Wohnung. Aber ist das mit jedem Mietvertrag vereinbar? Oder darf der Vermieter den Besitz von Haustieren auch untersagen? » mehr

Pferdeklinik Equinox

10.04.2018

Tiere

Strahlenklinik für krebskranke Pferde

Strahlentherapien kommen im Kampf gegen Krebs auch bei Pferden zum Einsatz. In Hessen hat ein neues Onkologisches Tiermedizin-Zentrum eröffnet. Es ist das einzige bundesweit mit einen Linearbeschleuni... » mehr

Tierfriedhof Berlin

26.03.2018

Tiere

Die Liebe zum Haustier reicht bis in den Tod

«Haustiere sind zur Kernfamilie geworden - sie gehören dazu wie zwei Kinder und das Reihenhaus», sagt der Biologe und Ethiker Dirk Preuß. Wegen der lebenslangen engen Bindung wünschen sich viele Tierb... » mehr

25.02.2018

Oberfranken

Scheunenbrand: Kleintiere sterben in den Flammen

Schaden von geschätzten 200.000 Euro richtete am Sonntagvormittag ein Brand großen Scheunenkomplex im Bindlacher Ortsteil Heisenstein an. 350 Rettungskräfte waren im Einsatz. Hühner, Tauben und Hasen ... » mehr

12.02.2018

Region

Rehau nimmt Abschied von einer großen Persönlichkeit

Mehrere Hundert Menschen begleiten Jürgen Icks auf seinem letzten Weg. Zu Wort kommen Freunde und Kollegen - was er selbst meist nicht trennte. » mehr

"Sie war so lieb und anhänglich": Der Magyar-Vizsla-Mischling Wilma musste qualvoll sterben, weil das Personal der Leipziger Tierklinik nicht angemessen auf ein Nierenversagen reagierte. Foto: Maike Markowski

04.02.2018

Region

Behandlungsfehler kostet Hund das Leben

Die Hündin Wilma aus Selb wird erfolgreich operiert. Doch dann treten Komplikationen auf, auf die die Klinik nicht angemessen reagiert. » mehr

Rund fünf Wochen sind die Kaninchen alt. Im Tierheim Breitenbrunn haben sie endlich genug Platz zum Toben.

01.11.2017

Fichtelgebirge

Tierheim nimmt über 300 Nager in Not auf

In Breitenbrunn haben die Pfleger derzeit viel zu tun. Sie versorgen Dutzende Mäuse und Co. aus einem illegalen Tiertransport. Spenden und Käfige sind jetzt am wichtigsten. » mehr

Mit seinen liebevoll gebastelten Luftballontieren entzückte Prelli besonders die kleinen Gäste.

25.09.2017

Fichtelgebirge

Hunde tanzen in Breitenbrunn

Bei Kaffee und Kuchen bestaunen etliche Besucher die Vierbeiner des Breitenbrunner Tierheims. Auch einige ehemalige Bewohner sind zu Gast. » mehr

In freier Natur bringen sich Kaninchen von selbst vor der Hitze in Sicherheit.

13.07.2017

Region

Die Hitzefalle kennt kein Erbarmen

Wenn die Sonne lacht, kann dies für Waldi & Co. zur großen Gefahr werden. Veterinäramtschef Dr. Andreas Koller weiß, worauf Herrchen und Frauchen jetzt achten müssen. » mehr

«The Ark»

23.06.2017

Reisetourismus

Neues Tier-Terminal an New Yorker Flughafen

Edle Pferde, teure Papageien und alle Arten von Haustieren: Wenn ein Tier nach oder von New York reist, hat es dafür jetzt seine eigene Luxus-Abfertigungshalle, das erste private Tier-Terminal der Wel... » mehr

Tiere in der Mietwohnung

27.04.2017

Bauen & Wohnen

Kleintierhaltung: Zustimmung des Vermieters nicht notwendig

Kleintiere dürfen ohne Genehmigung in der Mietwohnung gehalten werden und auch die Haltung von Hunden und Katzen kann der Vermieter nicht generell verbieten. Das entschied der Bundesgerichtshof in ein... » mehr

Wildschwein

29.12.2016

dpa

Wildschweine mit Pseudowut: Risiko auch für Hunde und Katzen

Bei Wildschweinen in Unterfranken wurden Fälle der Viruserkrankung Pseudowut festgestellt. Halter von Kleintieren in dieser Gegend sollten daher Vorsichtsmaßnahmen treffen, damit es nicht zu einer Ans... » mehr

Tierschutzverein-Vorstandsmitglied Günter Wohlrab und Waltraud von Stetten beim Einräumen des neuen Tierheimladens in der Bachstraße 1. Foto: Uwe von Dorn

13.07.2016

Region

Tierheimladen 2 jetzt in der Bachstraße

Die Tierschützer finden ein neues Quartier im Haus von Fritz Neidhardt. Der Warenverkauf ist ein wichtiges Standbein für das Selber Tierheim. » mehr

^