Lade Login-Box.

KLIMAPOLITIK

Hochwasser in Bad Gandersheim

04.12.2019

Brennpunkte

Deutschland 2018 mit am stärkten von Extremwetter betroffen

Verdorrte Felder, Niedrigwasser, Stürme - der Sommer 2018 hat das Thema Klimawandel ganz nach oben auf die Agenda der Deutschen gebracht. Beim Klimagipfel in Madrid machen die Experten nun klar: Die F... » mehr

Das C ist wieder da

03.12.2019

Brennpunkte

Die CDU hat ihr C zurück

Fast zwei Wochen lang nutzen Umweltaktivisten das C aus dem Parteikürzel für Aktionen in ganz Deutschland. Jetzt hat die Partei den Buchstaben zurück. Ob die CDU nun ihre Klimapolitik verändert? » mehr

29.11.2019

Meinungen

Die Klima-Schnecke

Was macht mehr an? "Fridays for Future" oder "Black Friday"? Der ketzerische Gedanke blitzt auf, wenn beide Kampagnen auf ein und denselben Tag fallen. Wobei nichts gegen die jungen Leute gesagt sein ... » mehr

Demo in der Antarktis

29.11.2019

Brennpunkte

«Stoppt Black Friday!» - Hunderttausende bei Klimaprotesten

«Ohne Bäume keine Träume»: Zum mittlerweile vierten Mal in diesem Jahr gehen Menschen weltweit gemeinsam für mehr Klimaschutz auf die Straße. Die Kritik der Demonstranten richtet sich am Black Friday ... » mehr

Hunderte Teilnehmer protestierten bei der jüngsten Klima-Demo in Hof im September. Für die Protestaktion am heutigen Freitag sind 200 Teilnehmer angemeldet.

28.11.2019

Hof

Ohne Auto und unverpackt

An diesem Freitag findet in Hof eine Klima-Demo statt. Die Organisatoren wollen Politik und Menschen für mehr Klimaschutz sensibilisieren. Sie erfahren aber auch Ignoranz und Ablehnung. » mehr

Klimakonferenz in Madrid

28.11.2019

Faktencheck

25 Klimakonferenzen - ist das alles überhaupt nötig?

Dank Klimapaket sollen Deutsche für ein Flugticket künftig mehr, für ein Bahnticket weniger zahlen. Heizöl und Sprit sollen teurer werden. Wozu das Ganze? » mehr

"Wir sind Teil der größten Klima-Bewegung der Welt", machten Miriam Andritzky (mit Kapuze) und ihre Mitstreiter bei der letzten Klima-Demo in Marktredwitz deutlich.

25.11.2019

Marktredwitz

Klimastreik auch in Marktredwitz

Die Grüne Jugend Oberfranken ruft am Freitag in Marktredwitz zu einer Demonstration auf. An die Bundesregierung stellt sie sechs Forderungen. » mehr

Greenpeace-Klimaprotest

21.11.2019

Brennpunkte

Nur noch «DU»: Greenpeace-Aktivisten klauen der CDU ihr C

Zwei Männer tragen ein großes C aus der Parteizentrale der CDU - zurück bleibt ein «DU». Greenpeace will den Buchstaben sichergestellt haben und auf die «desaströse Klimapolitik» der Partei aufmerksam... » mehr

FFF-Demo in Hof Hof

21.11.2019

Hof

Nächste Klima-Demo in Hof

Die Hofer Aktivisten von "Fridays for Future" rufen wieder zum Protest auf. Die Organisatoren sprechen diesmal aber nicht nur Jugendliche an. » mehr

Europaparlament

19.11.2019

Topthemen

Durchbruch im EU-Haushaltsstreit: Mehr Geld für Klimaschutz

Wie kann die Erderwärmung wirkungsvoll gestoppt werden? Die EU will sich nicht vorwerfen lassen, zu wenig Geld für den Kampf gegen den Klimawandel bereitzustellen. Der neue EU-Haushalt macht das deutl... » mehr

Sängerin Dua Lipa

11.11.2019

Boulevard

Dua Lipa: Auch in dunklen Zeiten siegt der Zusammenhalt

Die Sängerin sieht mit Freude, dass Menschen gemeinsam auf die Straße gehen, um etwa gegen Klimapolitik oder Fremdenhass zu demonstrieren. Sie findet das «inspirierend». » mehr

Kohlegeschäft in Ohio

05.11.2019

Hintergründe

Abschied auf Raten: Trump und der Klimaschutz

Donald Trump hat das Pariser Klimaabkommen längst abgeschrieben. Bis der Austritt besiegelt ist, muss sich der US-Präsident aber noch ein Jahr gedulden - unter Umständen sogar bis zum Ende seiner Amts... » mehr

Weltklimakonferenz

31.10.2019

Brennpunkte

Grüne fordern Bonn als Tagungsort für UN-Klimakonferenz

Der Weltklimagipfel sollte in der ersten Dezemberhälfte in Chile tagen - wurde nun aber von der dortigen Regierung abgesagt. Die Suche nach einem alternativen Tagungsort läuft. Kommt Deutschland zum Z... » mehr

Kühltürme

31.10.2019

Brennpunkte

Gericht weist Klimaklage von Biobauern und Greenpeace ab

Vielen Menschen macht der Klimawandel Angst, manche fürchten auch um ihre Existenz - auch drei deutsche Bauernfamilien. Sie wollen die Bundesregierung vor Gericht zu mehr Klimaschutz zwingen - nun hat... » mehr

Diese Frauen und Männer gehören seit 25 und 40 Jahren zur IG Bergbau-Chemie-Energie.	Fotos: Uwe von Dorn

29.10.2019

Selb

Jahre voller Zusammenhalt

Die Industriegewerkschaft Bergbau-Chemie-Energie Selb-Hohenberg zeichnet viele Jubilare aus. Sieben von ihnen engagieren sich bereits seit 70 Jahren. » mehr

In Sachen erneuerbare Energien und Klimaschutz ist die Stadt Arzberg bereits gut aufgestellt. Unser Bild zeigt einen Blick vom großen Solarfeld der Firma EPP am Gewerbegebiet Arzberg Ost II . Im Hintergrund sind die Windräder an der Blausäulenlinie zu sehen. Foto: pr.

25.10.2019

Arzberg

Heiße Debatte um Antrag zu Klimaschutz

CSU und UPW sehen in einem Papier der SPD Hintergedanken: Der Wahlkampf lässt grüßen. Schließlich zieht der Fraktionssprecher den Vorschlag zurück. » mehr

Plattenbau

17.10.2019

Brennpunkte

DIW: Klimapaket belastet vor allem Haushalte mit wenig Geld

Sozial ungerecht, Klimaziele werden nicht erreicht: Das Forschungsinstitut DIW zerpflückt die Klimapläne der Bundesregierung. Für die Opposition ist das ein gefundenes Fressen. » mehr

Ordentlicher Gewerkschaftstag der IG Metall

10.10.2019

Wirtschaft

Merkel verteidigt Klimapaket

Bei ihrem Besuch bei der IG Metall hat Kanzlerin Merkel direkte Zusagen vermieden. Lieber wirbt sie für das Klimapaket ihrer Regierung. » mehr

Frans Timmermans

08.10.2019

Brennpunkte

Von der Leyens Umwelt-Mann Timmermans erklärt seine Pläne

Ursula von der Leyen will sich als EU-Kommissionspräsidentin für eine umfassende ökologische Wende einsetzen. Ihr Mann für den Klimaschutz muss sich bereits vor dem Amtsantritt kritische Nachfragen ge... » mehr

Blockade in Berlin

07.10.2019

Hintergründe

Störung statt Klima-Blockade in Berlin

Die Ankündigung klang bedrohlich: Klimaaktivisten wollten Berlin, wie andere Städte auch, blockieren. Was Autofahrer am Montag in der Hauptstadt erlebten, dürfte viele aber nicht geschockt haben. » mehr

Svenja Schulze

07.10.2019

Hintergründe

Abschwächung oder großer Wurf? Aufregung um Klimaschutzpaket

Die Bundesregierung will sich mehr anstrengen beim Klimaschutz. Wie das genau klappen soll, hat das Umweltministerium nun in einem neuen Gesetzentwurf aufgeschrieben. Umweltverbände sind entrüstet. » mehr

07.10.2019

Schlaglichter

Carola Rackete kritisiert Klimapolitik der Bundesregierung

Die ehemalige Seenotretterin und jetzige Klimaaktivistin Carola Rackete hat bei einer Kundgebung der Bewegung Extinction Rebellion die Klimapolitik der Bundesregierung kritisiert. Es sei mehr als Zeit... » mehr

«Blockieren statt krepieren»

07.10.2019

Hintergründe

Rebellion der Klimaaktivisten: «Blockieren statt krepieren»

Da, wo sonst Hunderte Autos um die Siegessäule rauschen, sitzen und laufen an diesem frühen Montagmorgen Hunderte meist junge Menschen. Ihr Ziel: Alle mit dem Kopf auf die drohende Klimakatastrophe st... » mehr

07.10.2019

Schlaglichter

Bericht: Regierung schwächt Klimaschutzgesetz ab

Das Ringen um den richtigen Kurs in der Klimapolitik geht weiter. Laut einem «Spiegel»-Bericht hat die Bundesregierung das Klimaschutzgesetz im Vergleich zur ursprünglichen Planung deutlich abgeschwäc... » mehr

Klimacamp

06.10.2019

Brennpunkte

Klimaaktivisten wollen Verkehr in Berlin blockieren

Sie fordert eine sofortige Umkehr in der Klimapolitik: Um dies zu unterstreichen, will die Umweltgruppe Extinction Rebellion in dieser Woche zentrale Plätze in Metropolen weltweit besetzen. In Berlin ... » mehr

Alexander Gauland

29.09.2019

Brennpunkte

Gauland: Kritik an Klimaschutzmaßnahmen

Euro, Zuwanderung - und jetzt das Klima. Die AfD hat damit nach den Worten ihres Vorsitzenden Alexander Gauland ein weiteres zentrales Thema. » mehr

29.09.2019

Schlaglichter

Gauland: Kritik an Klimaschutzmaßnahmen weiteres AfD-Thema

Für die AfD wird der Protest gegen Klimaschutzmaßnahmen nach den Worten ihres Vorsitzenden Alexander Gauland künftig eines ihrer wichtigsten Themen sein. «Die Kritik an der sogenannten Klimaschutzpoli... » mehr

Friedrich Merz

28.09.2019

Brennpunkte

Merz: Klimadiskussion wichtig - aber Wirtschaftslage auch

Die Mittelstandsvereinigung der Union trifft sich zum Austausch in Hessen. An einem Thema kommen die Mitglieder und Redner nicht vorbei: der Klimapolitik. » mehr

Eisberg in der Antarktis

25.09.2019

Hintergründe

Weltklimarat: Dramatische Eisschmelze und Ozean-Erwärmung

Der Weltklimarat IPCC hat am Mittwoch einen Bericht zur Eisschmelze und den Ozeanen vorgestellt. Einige Kernaussagen: » mehr

Kohlekraftwerk in den USA

25.09.2019

Hintergründe

Klimapolitik in anderen Ländern: Alles fürs Klima?

Alle reden über die Klimaerwärmung, den Umweltschutz und die globalen Folgen. Und dennoch: Ein Blick in die Welt zeigt, dass es in vielen Ländern der Welt noch gewaltigen Nachholbedarf gibt. » mehr

20.09.2019

Meinungen

Der Zukunftsfreitag

Wolfgang Schäuble ist Pate gestanden beim Klimapaket der Bundesregierung, das die Koalitionsspitzen nach durchverhandelter Nacht vorgestellt haben. » mehr

Christian Lindner

20.09.2019

Hintergründe

Gemischtes Echo bei Parteien und Verbänden auf Klimapaket

Die Bundesregierung hat sich am Freitagmittag nach stundenlangen Verhandlungen auf ein Maßnahmenpaket für einen besseren Klimaschutz geeinigt. Politiker und Verbände reagieren unterschiedlich. » mehr

20.09.2019

Schlaglichter

FDP kritisiert Klimapaket als «heiße Luft»

Das Klimapaket der Bundesregierung reicht aus Sicht der FDP nicht aus, dem Klimawandel wirksam entgegenzutreten. Die Bekämpfung der Erderwärmung sei eine Menschheitsaufgabe, die man nicht mit einer he... » mehr

Emissionen

20.09.2019

Wirtschaft

Wirtschaft sieht Klimapaket kritisch

Licht und Schatten enthalte das 50-Milliarden-Paket der Koalition für Klimaschutz, meinen nicht nur Top-Ökonomen. Auch Wirtschaftsverbände reagieren unterschiedlich - je nach Auswirkung für die Branch... » mehr

Jürgen Öhrlein hat seine Kritik an möglichen Sanktionen gegen Schüler auch bei der Demonstration öffentlich gemacht. Foto: Gabriele Fölsche

20.09.2019

Kulmbach

Kontroverse Debatte um Verweise und Nachsitzen

Strafen gegen Schüler, die freitags am Vormittag demonstrieren, seien nicht rechtens, sagt Jürgen Öhrlein. Zu diesem Thema gibt es diverse Meinungen. » mehr

20.09.2019

Schlaglichter

Weltweiter Massenprotest für eine bessere Klimapolitik

Rund um den Globus haben mehrere Hunderttausend Menschen für mehr Klimaschutz demonstriert. Einem Aufruf der Jugendbewegung Fridays for Future zum globalen Streik folgten allein in Australien rund 300... » mehr

Klimastreik

20.09.2019

Brennpunkte

Veranstalter: 270.000 Menschen beim Klimastreik in Berlin

Tanz, Trommeln und Blockaden: Für einen entschiedeneren Kampf gegen die Erderwärmung sind in Deutschland und rund um den Globus am Freitag Hunderttausende auf die Straße gegangen. » mehr

Hilfeschrei

20.09.2019

Brennpunkte

Weltweiter Massenprotest für eine bessere Klimapolitik

Fahrraddemos, Blockaden, Sternmärsche, Kundgebungen: Nicht nur viele deutsche Innenstädte waren dicht an diesem Freitag, dem Tag des globalen Klimastreiks. Auch weltweit gab es Aktionen in Tausenden S... » mehr

Auf zahllosen Dächern oder auch an Fassaden ließen sich Photovoltaik-Module anbringen. Foto: IBC Solar

19.09.2019

Fichtelgebirge

Riesige Potenziale für den Klimaschutz

Während die Bundesregierung heute ihren großen Wurf präsentiert, handeln kleine Städte. So kann sich Wunsiedel schon jetzt weitgehend CO2-neutral mit Energie versorgen. » mehr

Interview: mit CSU-Landtagsabgeordneten Martin Schöffel

19.09.2019

Fichtelgebirge

Martin Schöffel: "Habe nicht gegen die CSU demonstriert"

Ein Foto mit Martin Schöffel verwirrt viele Bürger. » mehr

19.09.2019

Schlaglichter

Pläne für Klimaschutz - Koalition ringt um Knackpunkte

Bürger und Wirtschaft müssen sich in den kommenden Jahren auf weitreichende Änderungen für mehr Klimaschutz einstellen. Die Koalitionsspitzen wollen in der Nacht politische Streitfragen abräumen. Morg... » mehr

Kulmbachs katholischer Pfarrer Hans Roppelt (Bildmitte) unterstützt die "Fridays for Future"-Bewegung. Bei der ersten Kundgebung im März dieses Jahres war er unter den Demonstranten. Mittlerweile stellt sich ein breites Bündnis aus Kirchenvertretern hinter die Aktionen, die am kommenden Freitag fortgesetzt werden sollen. Foto: Stefan Linß

18.09.2019

Kulmbach

Kirchen kämpfen für das Klima

Die Schöpfung Gottes zu bewahren ist die Pflicht der Menschen, sagt Pfarrer Hans Roppelt. Katholische und evangelische Christen unterstützen die "Fridays for Future"-Bewegung. » mehr

Verkehr auf der Autobahn

12.09.2019

Brennpunkte

Harte Kritik an Verkehrsminister Scheuer wegen Maut-Debakel

Der Verkehrsminister steht wegen des Debakels bei der Pkw-Maut unter Druck. Im Bundestag verliert er bei der Debatte über den Verkehrsetat kein Wort darüber - die Opposition dafür umso mehr. Scheuer i... » mehr

Zwischen urbanen Metropolen wie etwa München und den ländlichen Gebieten herrscht oft eine ideologische Kluft. Fotos: Peter Kneffel, Armin Weigel/dpa

Aktualisiert am 11.09.2019

Oberfranken

"Stadt und Land haben sich entfremdet"

Die Freien Wähler wollen ein Aktionsbündnis für den ländlichen Raum ins Leben rufen. Der Fraktionsvorsitzende der Partei will Verständnis wecken. » mehr

11.09.2019

Deutschland & Welt

Schlagabtausch zu Klimaschutz im Bundestag

Kurz vor entscheidenden Beratungen der Bundesregierung über die künftige Klimapolitik hat sich der Bundestag hierüber einen Schlagabtausch geliefert. Kanzlerin Angela Merkel warb um Akzeptanz für zusä... » mehr

Schäuble beim CDU-«Werkstattgesprächs»

03.09.2019

Deutschland & Welt

Unions-Klimapläne: CO2-Preis über Handel

Klimaschutz ist zwar nicht zum Nulltarif zu haben - eine soziale Abfederung soll es aber geben. Eine große Herausforderung für die Koalition. Nun zeichnet sich immer deutlicher ab, was die Union will. » mehr

Olaf Scholz

02.09.2019

Deutschland & Welt

Koalitionsspitzen beraten über Fortschritte beim Klimaschutz

Landtagswahlen überstanden - nächstes Thema: Noch in diesem Monat will die Koalition wichtige Beschlüsse für mehr Klimaschutz fassen. Doch in vielem sind sich Union und SPD noch uneins. Kann ein Treff... » mehr

Christian Doleschal (CSU), der für den Wahlkreis Tirschenreuth im Europaparlament sitzt, spart nicht mit Kritik an der Politik von Ministerpräsident Markus Söder (CSU). Am Freitag will er sich in Freystadt zum Landesvorsitzenden der Jungen Union (JU) wählen lassen.	Foto: pr

28.08.2019

Oberfranken

CSU-Jugend will es konservativ

Als JU-Chef widmete sich Markus Söder einst der Generationengerechtigkeit. Seine jetzige Politik beäugt die Parteijugend allerdings mit durchaus kritischem Blick. » mehr

27.08.2019

Deutschland & Welt

Waldbrände: Maas bietet Brasilien Unterstützung an

Außenminister Heiko Maas hat Brasilien die Unterstützung Deutschlands im Kampf gegen die verheerenden Brände im brasilianischen Regenwald angeboten. Der SPD-Politiker sagte bei der Botschafterkonferen... » mehr

25.08.2019

Deutschland & Welt

Umweltaktivisten protestieren am Rande von G7-Gipfel

Hunderte Demonstranten haben unweit von Biarritz gegen die Umweltpolitik der G7-Staaten und Frankreichs Präsident Macron demonstriert. Sie versammelten sich mit aus Rathäusern gestohlenen Porträts von... » mehr

Waldbrände im Amazonas

24.08.2019

Deutschland & Welt

Bolsonaro will angeblich hart gegen Brandstifter vorgehen

Der Ex-Militär verspricht eine Null-Toleranz-Politik auch bei Umweltverbrechen. Anderseits verbittet sich der Rechtspopulist eine Einmischung in die inneren Angelegenheiten seines Landes. Die Europäer... » mehr

Isländischer Gletscher Okjökull

19.08.2019

Deutschland & Welt

Island erklärt offiziell ersten Gletscher für «tot»

Der Okjökull ist der erste Gletscher Islands, der dem Klimawandel zum Opfer gefallen ist. Wo früher eine dicke Eisschicht den Vulkan bedeckte, liegt heute Geröll. Mit einer Trauerfeier haben Menschen ... » mehr

^