Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

KLIMAPOLITIK

Grünen-Spitze

20.11.2020

Brennpunkte

«Wir können Wunder bewirken»: Grüne versprühen Optimismus

Wenn Wohnzimmer, dann richtig: Nicht nur die Delegierten können beim virtuellen Parteitag der Grünen von der Couch aus abstimmen, auch die Moderatoren in Berlin sitzen auf dem Sofa. Optimismus und Auf... » mehr

Biden

08.11.2020

Brennpunkte

Pandemie, Wirtschaft, Umwelt: Was von Biden zu erwarten ist

Joe Biden trat mit dem Versprechen an, als US-Präsident die Politik von Donald Trump in vielen Bereichen umzukehren. Darüber hinaus will er auch eigene Akzente unter anderem bei der Klimapolitik setze... » mehr

Norbert Röttgen

07.11.2020

Brennpunkte

Röttgen bringt sich mit Wirtschaft und Ökologie in Stellung

Nach dem Streit um den CDU-Parteitag ruft die CDU-Vorsitzende zu Zusammenhalt in der Union auf. Kandidat Röttgen setzt einen neuen Schwerpunkt - und eine Spitze gegen seinen Konkurrenten Merz. » mehr

Bewerbung für den CDU-Vorsitz

18.10.2020

Brennpunkte

Merz, Laschet und Röttgen im Dilemma

Die Kandidaten für den CDU-Vorsitz mühen sich redlich, den Nachwuchs zu überzeugen. Schwierig in der Pandemie. Doch wer Parteichef werden will, muss damit in den kommenden sieben Wochen umgehen können... » mehr

Fridays-for-Future-Demonstration

13.10.2020

Brennpunkte

FFF-Studie: Vernichtendes Urteil für Klimaschutz

Es ist eine schallende Ohrfeige für die Regierung, die sich beim Klimaschutz international als Vorreiter sieht - und auch auf die junge Bewegung Fridays for Future zugehen will. Eine Studie im Auftrag... » mehr

Leonie Bremer und Luisa Neubauer

25.09.2020

FP

Fridays for Future trotzt Pandemie und Regen

Greta Thunberg und ihre Klima-Mitstreiter protestieren erstmals seit Monaten wieder im Großformat unter freiem Himmel. In Deutschland trotzen Demonstranten dem Regen - das Wetter sei immer noch besser... » mehr

Nur für den Fall: Gemeinderäte und Bürgermeiser fassten in dieser Woche Flächen ins Auge, die für eine mögliche Nutzung mit Photovoltaik-Anlagen in Frage kommen. Eine Bewertung soll folgen.	Symbolfoto/Archiv: Frank Wunderatsch

23.09.2020

Hof

Solarpark-Projekt startet im Oktober

Für die Photovoltaik-Anlage auf 13 Hektar bei Wölbattendorf sind die letzten Hürden aus dem Weg geräumt. Auch Lichtenberg stimmt im zweiten Anlauf zu. » mehr

Peter Altmaier

05.08.2020

Topthemen

Altmaier: Haben beim Klimaschutz zu spät gehandelt

Wirtschaftsminister Peter Altmaier glaubt, dass Klimaneutralität bis 2050 möglich ist, ohne den Wohlstand in Deutschland und Europa aufzugeben. Dazu müssten Politik und Wirtschaft sich «unterhaken», s... » mehr

Neubauer und Thunberg

24.07.2020

Brennpunkte

Fridays for Future will wieder weltweit auf die Straße

Seit Monaten können wegen der Corona-Pandemie keine Klimagroßproteste stattfinden. Damit soll in gut zwei Monaten Schluss sein: Dann will die Bewegung Fridays for Future wieder lautstark in Deutschlan... » mehr

22.07.2020

Meinungen

Die Nutznießer

Es gehört bei EU-Gipfeln zum politischen Schauspiel, dass sich alle als Sieger feiern lassen. Niemand möchte schließlich als Verlierer nach Hause fahren. Zur hohen diplomatischen Kunst wiederum gehört... » mehr

29.06.2020

Kulmbach

Für den Landkreis in die Pedale treten

Am 5. Juli beginnt das "Stadtradeln". Über die Modalitäten hat Ingrid Flieger nun den Umweltausschuss informiert. Für den Wettbewerb kann man sich noch bewerben. » mehr

24.06.2020

Reisetourismus

Ein Nachhaltigkeitsexperte erklärt, warum wir reisen

Tolle Urlaubserlebnisse fehlen derzeit. Doch ist das Reisen nicht häufig nur eine Belohnung für die Routine des Alltags - auf Kosten des Klimas? So sieht das ein Nachhaltigkeitsexperte. » mehr

15.05.2020

Region

Simon Moritz bleibt Kopf der SPD im Kreistag

Im Rahmen einer konstituierenden Sitzung hat die SPD-Kreistagsfraktion ihren Fraktionsvorstand gewählt und ihre Personalvorschläge des Kreistags bestimmt. » mehr

Klimaschutz

27.04.2020

Deutschland & Welt

Ruf nach Klimaschutz trotz Corona

Eine Pandemie hält die Welt in Atem - und drängt den Klimaschutz in den Hintergrund. Doch Experten und Unternehmen fordern: Die vielen Milliarden, die nun ausgegeben werden, müssen dem Klima nützen. D... » mehr

In Hof hat sich eine Jugendorganisation der Grünen gegründet (von links): Tim-Luca Rosenheimer, Tim Pargent, Sebastian Auer, Lena Prenzel, Mirjam Körner, Lisa Saalfrank, Emma Popp, Maarit Köppel und Thomas Schaefer.

30.01.2020

Region

Grüne Jugend gründet sich in Hof

Die nächsten zehn Jahre werden für die Klimawende entscheidend, heißt es in einer Mitteilung der neu gegründeten Grünen Jugend in Hof . » mehr

Greta Thunberg als Wachsfigur

29.01.2020

Deutschland & Welt

Trump dreht Thunberg den Rücken zu

Die schwedische Klimaaktivistin ruft zum Schulstreik auf, der amerikanische Präsident schaut weg. So sieht eine Szene mit Wachsfiguren in Hamburg aus - fast wie im richtigen Leben. » mehr

24.01.2020

FP/NP

Größte Sorge ist der Fachkräftemangel

Vielen Unternehmen fehlt gutes Personal. Steigende Arbeitskosten stellen ebenfalls ein Problem dar. » mehr

Stephan Schübel (Zweiter von links) bewirbt sich um das Bürgermeisteramt in Pechbrunn. Ebenfalls im Bild Landratskandidat Roland Grillmeier, Ortsvorsitzender Josef Hollmann, Frau Schübel, zweiter Bürgermeister Stefan Grillmeier aus Mitterteich und der jetzige Bürgermeister von Pechbrunn, Ernst Neumann. Foto: Alfons Prechtl

23.01.2020

Region

Mit Nachdruck und Engagement

Seine Ziele und Anliegen stellt Stephan Schübel dem CSU- Ortsverband Pechbrunn vor. Als Bürgermeister will er sie umsetzen. » mehr

Die Zukunft individueller Mobilität stellt die Automobil- und die Zulieferbranche vor große Herausforderungen. Elektroautos haben andere Komponenten verbaut, die klassischen Produktfelder der oberfränkischen Zulieferer sind damit infrage gestellt. Foto: Martin Schutt/dpa

22.01.2020

FP/NP

Der Klimaschutz wälzt alles um

Welchen Weg muss die Automobilindustrie einschlagen? Politiker streiten über die Zukunft des für Oberfranken so wichtigen Wirtschaftszweiges. » mehr

Konsum

16.01.2020

Deutschland & Welt

0,5 Prozent Wachstum - BDI-Chef fordert Investitionen

Die Party ist zu Ende: Nach zehn Jahren Aufschwung schwächelt die deutsche Wirtschaft auch aus Sicht der Industrie spürbar. Branchen-Präsident Kempf nimmt die Bundesregierung in die Pflicht. » mehr

Michael Vassiliadis

14.01.2020

Deutschland & Welt

IG BCE will mehr Druck für Ökostrom-Ausbau

Woher soll all der «grüne» Strom kommen, wenn Atom- und Kohlemeiler vom Netz gehen? Die Gewerkschaft IG BCE sieht große Unsicherheiten, auch außerhalb der Energiebranche. An einer CO2-ärmeren Zukunft ... » mehr

Professor Andreas Löschel (rechts) aus Münster beim Neujahrsempfang von Erzbischof Ludwig Schick in Bamberg. Foto: Pressestelle Erzbistum Bamberg/Dominik Schreiner

12.01.2020

Oberfranken

"Wir machen Schulden bei der Schöpfung"

Der Neujahrsempfang des Bamberger Erzbischofs wird bestimmt von der Sorge um das Klima und der Existenzangst in der Autoindustrie. » mehr

Viele Hände schüttelten Bürgermeister Stefan Göcking sowie seine beiden Stellvertreter Marion Stowasser-Fürbringer und Stefan Klaubert (von rechts) bei der Begrüßung zum Neujahrsempfang.

12.01.2020

Region

Mit Nachdenklichkeit und Zuversicht

Bürgermeister Göcking relativiert in seiner Neujahrsansprache den Blick auf vermeintliche und tatsächliche Gefahren. Gerade die Kommunen könnten Halt geben. » mehr

Prinz Charles

08.01.2020

Deutschland & Welt

Promis spenden für die Opfer der Buschbrände

Es gehört momentan zum guten Ton unter Prominenten, über die Buschbrände in Australien zu sprechen. Die Spenden fließen in Millionenhöhe. Aber es gibt auch Skepsis. » mehr

Russell Crowe

06.01.2020

Deutschland & Welt

Russell Crowe bei den Golden Globes mit Klima-Appell

Wegen der Buschfeuer ist Russell Crowe nicht zu den Golden Globes in die USA gereist. Dort verlas seine Laudatorin Jennifer Aniston eine eindeutige Message. » mehr

Buschbrände in Australien

03.01.2020

Topthemen

Die Brände in Australien, der Mensch und der Klimawandel

Australien ist ein Land, in dem Kohle noch ein großes Thema ist. Die Brände haben eine Debatte ausgelöst: Welche Rolle spielt der Klimawandel? Ist Australien ein Klimasünder? » mehr

Buschbrände in Australien

31.12.2019

Deutschland & Welt

Zwölf Tote bei Bränden in Australien

Tausende Küstenurlauber fliehen im Ascheregen an den Strand. Mehrere Menschen werden vermisst, und die Zahl der Todesfälle infolge der Buschfeuer in Australien steigt. Auf ihr großes Silvester-Feuerwe... » mehr

30.12.2019

FP/NP

Im Spiegel

Greta nervt. Weil sie uns den Spiegel vorhält. Und wir darin sehen, dass die Weltgemeinschaft, nicht in der Lage ist, die seit Jahrzehnten bekannten und Jahr und Jahr erneuerten, immer dramatischeren ... » mehr

Aktualisiert am 29.12.2019

FP/NP

Böse Entgleisungen

Zwei Aufreger lösen am Ende dieses Jahres Empörung und Kopfschütteln aus: Die Kinderlied-Zeile "Meine Oma ist ’ne alte Umweltsau", gesungen vom Dortmunder Kinderchor auf WDR2. Sowie die Polemik von "F... » mehr

Interview: mit Christoph René Holler, Hauptgeschäftsführer Bundesverband Keramische Industrie

26.12.2019

Fichtelgebirge

"Schlag ins Gesicht der mittelständischen Industrie"

Ab 2021 sollen Unternehmen für die Tonne Kohlendioxid 25 Euro bezahlen. Christoph René Holler befürchtet, dass viele Firmen so nicht wettbewerbsfähig bleiben. » mehr

Hitze und Dürre machen sich auch im Fichtelgebirge bemerkbar: Wie trocken die Erde im Sommer war, demonstrierte Stephan O’Brien auf einem Getreidefeld im Landkreis Wunsiedel. Foto: Archiv Florian Miedl

15.12.2019

Region

"Wir können selbst viel ändern"

Politiker sollten jetzt handeln statt auf Klimagipfel zu hoffen, meint Udo Benker-Wienands. Wer weiter warte, mache das Land kaputt. » mehr

Interview: mit Udo Benker-Wienands vom "Blühenden Fichtelgebirge" und von der Öko-Bildungsstätte Hohenberg

11.12.2019

Fichtelgebirge

"Wir können selbst viel ändern"

Politiker im Fichtelgebirge sollten jetzt handeln statt auf Klimagipfel zu hoffen, meint Udo Benker-Wienands. Wer weiter warte, mache das Land kaputt, warnt der Umweltschützer. » mehr

Svenja Schulze

10.12.2019

Deutschland & Welt

Klimaschutz-Index: Deutschland schneidet etwas besser ab

Die Bundesregierung kassiert für ihre Klimaschutz-Pläne viel Kritik. In einer Rangliste der Länder mit dem größten Treibhausgas-Ausstoß klettert Deutschland in diesem Jahr aber ein klein wenig nach ob... » mehr

Aktionstag in Berlin

09.12.2019

Deutschland & Welt

Einigung beim Klimapaket bis Weihnachten?

Die Länder wehren sich gegen Einnahmeverluste durch das Klimapaket. Den Grünen passt die geplante Pendlerpauschale nicht. Wo sind die Kompromisslinien im Vermittlungsausschuss? Eine Arbeitsgruppe soll... » mehr

Anton Hofreiter

09.12.2019

Deutschland & Welt

Grüne stellen Klima-Forderungen an Koalition

Mit welcher Position geht die große Koalition in die Klimaverhandlungen mit den Ländern im Vermittlungsausschuss? So ganz klar ist das nach dem SPD-Parteitag nicht. » mehr

Hochwasser in Bad Gandersheim

04.12.2019

Deutschland & Welt

Deutschland 2018 mit am stärkten von Extremwetter betroffen

Verdorrte Felder, Niedrigwasser, Stürme - der Sommer 2018 hat das Thema Klimawandel ganz nach oben auf die Agenda der Deutschen gebracht. Beim Klimagipfel in Madrid machen die Experten nun klar: Die F... » mehr

Das C ist wieder da

03.12.2019

Deutschland & Welt

Die CDU hat ihr C zurück

Fast zwei Wochen lang nutzen Umweltaktivisten das C aus dem Parteikürzel für Aktionen in ganz Deutschland. Jetzt hat die Partei den Buchstaben zurück. Ob die CDU nun ihre Klimapolitik verändert? » mehr

29.11.2019

FP/NP

Die Klima-Schnecke

Was macht mehr an? "Fridays for Future" oder "Black Friday"? Der ketzerische Gedanke blitzt auf, wenn beide Kampagnen auf ein und denselben Tag fallen. Wobei nichts gegen die jungen Leute gesagt sein ... » mehr

«Rote Rebellen»

29.11.2019

Deutschland & Welt

«Stoppt Black Friday!» - Hunderttausende bei Klimaprotesten

«Ohne Bäume keine Träume»: Zum mittlerweile vierten Mal in diesem Jahr gehen Menschen weltweit gemeinsam für mehr Klimaschutz auf die Straße. Die Kritik der Demonstranten richtet sich am Black Friday ... » mehr

Hunderte Teilnehmer protestierten bei der jüngsten Klima-Demo in Hof im September. Für die Protestaktion am heutigen Freitag sind 200 Teilnehmer angemeldet.

28.11.2019

Region

Ohne Auto und unverpackt

An diesem Freitag findet in Hof eine Klima-Demo statt. Die Organisatoren wollen Politik und Menschen für mehr Klimaschutz sensibilisieren. Sie erfahren aber auch Ignoranz und Ablehnung. » mehr

Klimakonferenz in Madrid

28.11.2019

Deutschland & Welt

25 Klimakonferenzen - ist das alles überhaupt nötig?

Dank Klimapaket sollen Deutsche für ein Flugticket künftig mehr, für ein Bahnticket weniger zahlen. Heizöl und Sprit sollen teurer werden. Wozu das Ganze? » mehr

"Wir sind Teil der größten Klima-Bewegung der Welt", machten Miriam Andritzky (mit Kapuze) und ihre Mitstreiter bei der letzten Klima-Demo in Marktredwitz deutlich.

25.11.2019

Region

Klimastreik auch in Marktredwitz

Die Grüne Jugend Oberfranken ruft am Freitag in Marktredwitz zu einer Demonstration auf. An die Bundesregierung stellt sie sechs Forderungen. » mehr

Greenpeace-Klimaprotest

21.11.2019

Deutschland & Welt

Nur noch «DU»: Greenpeace-Aktivisten klauen der CDU ihr C

Zwei Männer tragen ein großes C aus der Parteizentrale der CDU - zurück bleibt ein «DU». Greenpeace will den Buchstaben sichergestellt haben und auf die «desaströse Klimapolitik» der Partei aufmerksam... » mehr

FFF-Demo in Hof Hof

21.11.2019

Region

Nächste Klima-Demo in Hof

Die Hofer Aktivisten von "Fridays for Future" rufen wieder zum Protest auf. Die Organisatoren sprechen diesmal aber nicht nur Jugendliche an. » mehr

Europaparlament

19.11.2019

Tagesthema

Durchbruch im EU-Haushaltsstreit: Mehr Geld für Klimaschutz

Wie kann die Erderwärmung wirkungsvoll gestoppt werden? Die EU will sich nicht vorwerfen lassen, zu wenig Geld für den Kampf gegen den Klimawandel bereitzustellen. Der neue EU-Haushalt macht das deutl... » mehr

Sängerin Dua Lipa

11.11.2019

Deutschland & Welt

Dua Lipa: Auch in dunklen Zeiten siegt der Zusammenhalt

Die Sängerin sieht mit Freude, dass Menschen gemeinsam auf die Straße gehen, um etwa gegen Klimapolitik oder Fremdenhass zu demonstrieren. Sie findet das «inspirierend». » mehr

Kohlegeschäft in Ohio

05.11.2019

Topthemen

Abschied auf Raten: Trump und der Klimaschutz

Donald Trump hat das Pariser Klimaabkommen längst abgeschrieben. Bis der Austritt besiegelt ist, muss sich der US-Präsident aber noch ein Jahr gedulden - unter Umständen sogar bis zum Ende seiner Amts... » mehr

Weltklimakonferenz

31.10.2019

Deutschland & Welt

Grüne fordern Bonn als Tagungsort für UN-Klimakonferenz

Der Weltklimagipfel sollte in der ersten Dezemberhälfte in Chile tagen - wurde nun aber von der dortigen Regierung abgesagt. Die Suche nach einem alternativen Tagungsort läuft. Kommt Deutschland zum Z... » mehr

Ernte

31.10.2019

Deutschland & Welt

Gericht weist Klimaklage von Biobauern und Greenpeace ab

Vielen Menschen macht der Klimawandel Angst, manche fürchten auch um ihre Existenz - auch drei deutsche Bauernfamilien. Sie wollen die Bundesregierung vor Gericht zu mehr Klimaschutz zwingen - nun hat... » mehr

Für ihre 50-jährige Mitgliedschaft wurden 24 Gewerkschafter geehrt.

29.10.2019

Region

Jahre voller Zusammenhalt

Die Industriegewerkschaft Bergbau-Chemie-Energie Selb-Hohenberg zeichnet viele Jubilare aus. Sieben von ihnen engagieren sich bereits seit 70 Jahren. » mehr

In Sachen erneuerbare Energien und Klimaschutz ist die Stadt Arzberg bereits gut aufgestellt. Unser Bild zeigt einen Blick vom großen Solarfeld der Firma EPP am Gewerbegebiet Arzberg Ost II . Im Hintergrund sind die Windräder an der Blausäulenlinie zu sehen. Foto: pr.

25.10.2019

Region

Heiße Debatte um Antrag zu Klimaschutz

CSU und UPW sehen in einem Papier der SPD Hintergedanken: Der Wahlkampf lässt grüßen. Schließlich zieht der Fraktionssprecher den Vorschlag zurück. » mehr

CO2-Ausstoß

17.10.2019

Deutschland & Welt

DIW: Klimapaket belastet vor allem Haushalte mit wenig Geld

Sozial ungerecht, Klimaziele werden nicht erreicht: Das Forschungsinstitut DIW zerpflückt die Klimapläne der Bundesregierung. Für die Opposition ist das ein gefundenes Fressen. » mehr

^