Lade Login-Box.

KLIMASCHUTZ

Protest in der Hofer Altstadt (von links): Lea Rudzki, Maya Wagner, Emily Pins, Melissa Dimmling, Konstantin Rakutt und Thomas Schaefer wollen einen früheren Kohleausstieg. Weitere Bilder auf www.frankenpost.de Foto: Thomas Neumann

03.07.2020

FP

Spontaner Protest der Kohlegegner

Klimaaktivisten haben am Freitag den Boden in der Hofer Altstadt mit Straßenkreide bemalt. Zeitgleich beschloss der Bundestag den Kohleausstieg erst für das Jahr 2038. » mehr

Katharina Lipp und Kathrin Raithel, hier mit Söhnchen Johann (von rechts), experimentieren mit allen möglichen Naturprodukten, um ihren Haushalt immer nachhaltiger auszurichten. Eines von Katharina Lipps Waschmitteln findet sich ganz rechts unten: der Sud von zerklopften Kastanien. Die in Essig eingelegten Orangenschalen in der Bildmitte kommen als Badreiniger zum Einsatz.	Foto: Köhler

03.07.2020

Hof

Kastanien sammeln für saubere Wäsche

Katharina Lipp und Kathrin Raithel führen ihren Haushalt so umweltfreundlich wie möglich. Waschmittel stellen sie selbst her - und haben dafür besondere Rezepte entwickelt. » mehr

03.07.2020

Hof

Fridays for Future plant spontane Aktion in Hof

Die Klimaaktivisten von Fridays for Future lassen nicht locker: Am Freitagvormittag kündigen sie eine spontane Aktion in der Hofer Altstadt an. » mehr

Schiementz - Fristen

01.07.2020

ContentAd

Geldwertes Wissen für Eigentümer: Förderungen und Fristen 2020 im Überblick

akz-i Handeln oder abwarten – das ist eine Frage, die über viel Geld entscheiden kann, gerade wenn es um die Immobilie geht. » mehr

Gelände der Messe München

01.07.2020

Region

Die neue IAA heißt auch Kritiker «herzlich willkommen»

Weniger Autoshow in Messehallen, mehr Diskussionen über klimafreundliche und vernetzte Mobilität und auch Festivals in der ganzen Stadt: Die IAA will sich in München 2021 neu erfinden und lädt auch ge... » mehr

Oliver Zipse

30.06.2020

Region

BMW-Batteriezellen künftig nur noch mit Ökostrom gefertigt

Die Batteriezellen für BMW-Elektroautos sollen künftig nur noch mit Ökostrom produziert werden. Vorstandschef Oliver Zipse sagte am Dienstag: «Bei einem vollelektrischen Fahrzeug entfallen bis zu 40 P... » mehr

Hertha

30.06.2020

Reisetourismus

Der Tierpark Berlin wird 65

Wettrüsten - das ging im Kalten Krieg in Berlin auch mit Tieren. Die Geschichte des Tierparks Berlin klingt manchmal so wild wie manche seiner Bewohner. Heute hat er wieder eine Zukunft. » mehr

Deutsche Bank

30.06.2020

Deutschland & Welt

Banken verpflichten sich zu mehr Klimaschutz

Klimaschutz wird auch für den Finanzsektor wichtiger. Per Selbstverpflichtung wollen viele Banken das Thema voranbringen. Doch es gibt Zweifel, ob es nicht verbindliche Vorgaben geben müsste. » mehr

Lukáš Svobotník fährt jeden Tag mit dem Fahrrad von Eger aus nach Thierstein zur Arbeit. Foto: Katrin Lyda

29.06.2020

Fichtelgebirge

Mit dem Firmen-Bike an die Spitze

Fahrradfahren ist gerade besonders attraktiv. Beim "Stadtradeln" gibt es Preise zu gewinnen. Für sein Firmenteam radelt Lukáš Svobotník jeden Tag über die Grenze zur Arbeit. » mehr

29.06.2020

Region

Für den Landkreis in die Pedale treten

Am 5. Juli beginnt das "Stadtradeln". Über die Modalitäten hat Ingrid Flieger nun den Umweltausschuss informiert. Für den Wettbewerb kann man sich noch bewerben. » mehr

Präsentation

26.06.2020

Deutschland & Welt

Grüne präsentieren Entwurf für neues Grundsatzprogramm

Die Grünen zeigen sich von der Corona-Delle in ihren Umfragewerten unbeeindruckt. Mit dem Entwurf zum neuen Grundsatzprogramm demonstrieren die Parteichefs Selbstbewusstsein. Und lassen keinen Zweifel... » mehr

Birgit Schreier, Katharina Lipp und Susanne Jahn (von links) starteten ihre Informationstour durch die nachhaltige Modewelt in der Hofer Altstadt. Foto: Köhler

27.06.2020

Region

Einkaufsführer für nachhaltige Mode

Schuhe aus Kork oder ein kompostierbarer Schlafsack - wer in Hof nach nachhaltig Modischem sucht, wird fündig. Birgit Schreier vom Bund Naturschutz erstellt eine Übersicht. » mehr

Leuchtende Naturinseln im Garten, helfen Hummeln, Bienen und anderen Insekten.	Fotos: Gabriele Fölsche

26.06.2020

Region

Blumenwiesen gesucht

Wer hat in seinem Garten eine blühende Insel für Hummeln, Bienen & Co? Die Frankenpost stellt sie in Bild und Text vor. Und: Es winken Preise vom Kulmbacher Landratsamt. » mehr

Windrad vor der Nord-LB

25.06.2020

dpa

Immer mehr Großanleger investieren nachhaltig

Auch viele Anleger legen Wert auf Nachhaltigkeit. Doch wer sein Geld in Versicherungen, Pensionskassen oder Kapitalverwaltungsgesellschaften investiert, hat oft wenig Einfluss auf das Portfolio. Wie w... » mehr

Grauer Himmel

22.06.2020

Deutschland & Welt

Klimaschutz: Wissenschaftler fordern allgemeinen CO2-Preis

Die europäische Energiewende «Green Deal» wird einer der Schwerpunkte während der deutschen EU-Ratspräsidentschaft im zweiten Halbjahr. Die deutschen Wissenschaftsakademien raten: mit höheren Preisen ... » mehr

Allerlei brauchbare Dinge, die neue Besitzer suchen, finden sich in der Hofer Altstadt.	Foto: Köhler

19.06.2020

Region

Weitergeben statt wegschmeißen

All zu oft landen brauchbare Dinge im Müll. Dem setzt das Geschäft Zigarren-Wagner etwas entgehen. Über das Gefühl des Nehmens und Gebens. » mehr

Rund 7000 Mitarbeiter sind im Bamberger Bosch-Werk beschäftigt. Fotos: Bosch

18.06.2020

FP/NP

Bosch-Betriebsrat sauer auf die Politik

Mario Gutmann, oberster Arbeitnehmervertreter beim Autozulieferer Bosch in Bamberg, kritisiert die einseitige Förderung des Elektroautos. » mehr

Interview: mit Christoph René Holler, Hauptgeschäftsführer des Verbands der Keramischen Industrie (VKI)

12.06.2020

FP/NP

"Corona hat uns mit voller Wucht getroffen"

Der Lockdown der Wirtschaft hat auch die Keramikindustrie schwer erschüttert. Ein Gespräch mit Verbandschef Christoph René Holler über Umsätze, Energie- kosten und das Krisenmanagement der Politik. » mehr

Schauversuch im Mais als Informations-Parcours zum Erosions- und Gewässerschutz auf einer Fläche des Betriebes Bergmann zwischen Fleisnitz und Tennersreuth.

13.06.2020

Region

Maisaussaat in Varianten

Bodenbearbeitung und Erosionsschutz - dazu gibt es einen Schauversuch bei Stammbach. Jeder Interessierte kann sich das Feld anschauen. » mehr

Eine Reihe von Anträgen legte Hermann Anselstetter noch am vorletzten Amtstag als Bürgermeister dem Marktgemeinderat zur Behandlung vor. Am Dienstag diskutiert der Gemeinderat darüber. Foto: privat

12.06.2020

Region

Lehrschwimmbad, Lärmschutz und mehr

Am Dienstag befasst sich der Gemeinderat mit verschiedenen Anträgen von Hermann Anselstetter. Sie stammen noch aus seiner Zeit als Bürgermeister. » mehr

Spinnen Greta Thunberg benannt

12.06.2020

Deutschland & Welt

Spinnen nach Klima-Aktivistin Greta Thunberg benannt

Eine neu entdeckte Spinnengattung auf Madagaskar trägt einen prominenten Namen. Der deutsche Entdecker will damit auf die Bedeutung von Greta Thunbergs Anliegen hinweisen. » mehr

Spritschlucker

12.06.2020

Deutschland & Welt

Für mehr Klimaschutz: Kfz-Steuer für Spritschlucker steigt

Dem Klimaschutz zuliebe sollen ab 2021 für neue Autos mit hohem Spritverbrauch höhere Kfz-Steuern fällig werden. Viele dürften davon wenig merken. Die Branche findet die Vorlage der Bundesregierung so... » mehr

Wie vielfältig die Möglichkeiten sind, im Kleinen etwas für den Klimaschutz zu tun, zeigen Wolfgang Degelmann und Birgit Schreier am Schaufenster der Geschäftsstelle der BN-Kreisgruppe Hof in der Ludwigstraße: Mit einer Reihe von Kräutertöpfen wurde hier mitten in der Stadt eine "Insektentankstelle" angelegt, die auch ständig frequentiert ist. Foto: Manfred Köhler

09.06.2020

Region

"Niemand kann alles machen"

Klimafreundlich handeln, ohne auf Lebensqualität zu verzichten - das will die Kreisgruppe Hof im Bund Naturschutz in der Praxis zeigen. Die Frankenpost stellt die interessantesten Variationen fürs Kli... » mehr

Düngeregeln

04.06.2020

Region

Kritik an neuer Düngeverordnung: Junge Landwirte schreiben an Ministerin

Angesichts des Klimawandels kritisieren Andreas Wolfrum aus Döberlitz und seine Mitstreiter die neue Düngeverordnung. Sie machen eigene Vorschläge. » mehr

Hier, im Wunsiedler Energiepark, entsteht demnächst die Keimzelle der Wasserstoff-Produktion im Landkreis Wunsiedel. Foto: David Trott

04.06.2020

Fichtelgebirge

Landkreis setzt auf Wasserstoff

Die Region soll in einigen Jahren energieautark sein. Dazu verhelfen ihr viel eigenes Know-How und ein gigantisches Förderprojekt des Bundes. » mehr

Weltwirtschaftsforum (WEF)

03.06.2020

Deutschland & Welt

WEF-Treffen: Mehr Investitionen in Nachhaltigkeit gefordert

Nach dem coronabedingten Einbruch der Weltwirtschaft steht ihre Wiederbelebung an. Führende Männer und Frauen aus der Wirtschaft fordern, diese nachhaltiger zu gestalten - und sich damit für eine noch... » mehr

Deutlich mehr Radfahrer sollen im Juli auf Kulmbachs Straßen unterwegs sein. Das ist das Ziel der Aktion "Stadtradeln".	Foto: Gabriele Fölsche

29.05.2020

Region

Jeder Tritt spart Sprit

Premiere für den Landkreis Kulmbach: Vom 5. bis 25. Juli beteiligt er sich am Wettbewerb "Stadtradeln". Hierfür werden zahlreiche Mitstreiter gesucht. » mehr

Umweltbildung soll künftig intensiviert werden. Unser Bild zeigt die Eröffnung eines naturnahen Gartens. Foto: Patrick Pleul/dpa

28.05.2020

Oberfranken

Bayern will Ausstoß von Treibhausgas halbieren

Die Staatsregierung hat ihren Entwurf für ein Klimaschutzgesetz vorgelegt. Der Freistaat soll spätestens 2050 klima- neutral sein. Harsche Kritik kommt von den Grünen. » mehr

Peter Altmaier

25.05.2020

Tagesthema

Altmaier will neue Firmen-Hilfen, Schulze mehr Klimaschutz

Die Bundesregierung will bald ein Konjunkturprogramm vorlegen, um die Wirtschaft anzukurbeln. Die Umweltministerin betont die Bedeutung des Klimaschutzes. Der Wirtschaftsminister will schnell wirksame... » mehr

«Green Deal»

20.05.2020

Deutschland & Welt

Europa soll grüner werden: Artenschutz und gute Lebensmittel

Eine grüne Revolution für gesünderes Essen und sichere Lebensräume für Bienen, Vögel und andere Tiere im dicht besiedelten Europa: Die EU-Kommission hat weitreichende Pläne für die nächsten zehn Jahre... » mehr

Kohlekraftwerk

19.05.2020

Deutschland & Welt

Corona lässt CO2-Emissionen vorübergehend deutlich sinken

Weniger CO2 wegen Corona: Weil viele Länder mit Beschränkungen auf die Pandemie reagiert haben, sind die weltweiten Emissionen einer Studie zufolge vorübergehend deutlich gesunken - in Deutschland um ... » mehr

Verkehr in Stuttgart

19.05.2020

Deutschland & Welt

Greenpeace warnt vor Auto-Kollaps in Städten

Welche Folgen hat die Corona-Krise für den Verkehr? Greenpeace befürchtet, dass die CO2-Emissionen steigen. Fahrradfahrer und Fußgänger bräuchten mehr Platz. » mehr

Landrat Klaus Peter Söllner (links) vereidigte die zehn neuen Kreisräte (von links) Pia Kraus, Peter Weich, Brigitte Lauterbach, Hagen Hartmann, Anita Sack, Georg Hock, Theresa Weith, Ralf Hartnack, Klaus Bartels und Oswald Greim. Foto: Stefan Linß

18.05.2020

Region

Kreistag stellt sich den großen Herausforderungen

Landrat Klaus Peter Söllner schwört das neue Gremium auf schwierige Zeiten ein. Seine Stellvertreter erhalten bei der Wahl viel Rückenwind. » mehr

Deutsche Bank

13.05.2020

Deutschland & Welt

Deutsche Bank treibt Stellenabbau voran

Deutschlands größtes Geldhaus baut weiter um - auch wenn das Umfeld nicht einfacher geworden ist. Konzernchef Christian Sewing setzt dem Institut nun auch in Sachen Klimaschutz ehrgeizige Ziele. » mehr

Neue Windräder

12.05.2020

Deutschland & Welt

Altmaiers Windprämien: Bürger sollen belohnt werden

Für den Klimaschutz sollen mehr Windräder gebaut werden, doch Anwohner haben oft etwas dagegen. Günstiger Strom und Geld für die Gemeinden sollen das ändern - schlägt die Bundesregierung vor. Windkraf... » mehr

26.06.2020

dpa

Wie werde ich RS-Mechatroniker/in?

Die Bedeutung von Sonnenschutz nimmt mit steigenden Temperaturen zu. Den Einsatz smarter Technik kann man in einer eigenen Ausbildung lernen. Und beruflich einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. » mehr

Bürgermeister Frank Dreyer (vorne) berief erstmals den neuen Stadtrat von Weißenstadt ein mit (von links) Stephan Gesell, Raik Eilert, Steffen Langer, Reinhold Rott, Matthias Beck, Dr. Julian Ott, Christian Schill, Markus Hager, Willi Dürrbeck, Thomas Miksch, Thorsten Hager, Markus Zitzmann, Christian Kade, Holger Grießhammer, Martina Weiß und Michael Tuchbreiter. Foto: Christian Schilling

07.05.2020

Fichtelgebirge

Matthias Beck ist zweiter Bürgermeister

Die CSU stellt in Weißenstadt die größte Fraktion. Sie beansprucht daher den Posten des Stellvertreters von Bürgermeister Dreyer. » mehr

Völlig neue Mehrheitsverhältnisse hat die Stadtratswahl in der Saalestadt Hof ergeben. Foto: Thomas Neumann

05.05.2020

Region

Kenia-Koalition im Hofer Stadtrat

Die Grünen, die CSU und die SPD wollen in den kommenden sechs Jahren zusammenarbeiten. Angela Bier und Sebastian Auer werden als Bürgermeister nominiert. » mehr

05.05.2020

Region

Landwirte setzen auf Freiwilligkeit

Bauern sind sehr engagiert bei Naturschutz und Umsetzung des Volksbegehrens "Rettet die Bienen", sagt MdL Martin Schöffel. Landwirte nehmen Klimaschutz ernst. » mehr

Bewässerung für Balkonpflanzen

05.05.2020

dpa

So wird der Garten klimaresistent

Trockenheit und Wärme haben im April 2020 vielen Bäumen und Pflanzen zugesetzt. Dabei braucht es nicht viel Arbeit, um Garten und Balkon klimaresistenter zu machen. » mehr

Produktion

05.05.2020

Deutschland & Welt

Geduldsspiel Kaufprämie - Regierung lässt Autobranche warten

Hunderttausende Jobs und viele angeschlossene Branchen wie Chemie oder Maschinenbau machen die Autoindustrie zu einem der wichtigsten Wirtschaftszweige. Doch das Kundeninteresse ist wegen der Viruskri... » mehr

Prämie für Autokäufer strittig

04.05.2020

Deutschland & Welt

Autoländer rufen gemeinsam nach Kaufprämien

Einen Zuschuss für Autokäufer, bezahlt mit Steuergeld - das fordern die Autokonzerne und die Betriebsräte. Unterstützung bekommen sie jetzt von den Ministerpräsidenten der Länder, wo die größten Werke... » mehr

Lärmschutz

29.04.2020

Deutschland & Welt

Schutz an Bahnstrecken wird weiter ausgebaut

Lärm kann krank machen. Viele Anwohner sind von Lärm betroffen, den Züge verursachen. Daher werden Wände aufgestellt und Schallschutzfenster eingebaut. Doch das Tempo des Ausbaus hält sich bislang in ... » mehr

Hunger im Jemen

29.04.2020

Deutschland & Welt

Deutschland stellt Entwicklungszusammenarbeit neu auf

Es ist die größte Kurskorrektur in der Entwicklungshilfe seit mehr als einem Jahrzehnt: Deutschland stellt die bisherige staatliche Entwicklungszusammenarbeit in einer ganzen Reihe von Ländern ein. Be... » mehr

Energieverbrauch und CO2-Ausstoß

29.04.2020

Deutschland & Welt

Corona lässt Energieverbrauch und CO2-Ausstoß sinken

Eine Wirtschaft auf Sparflamme wegen der Corona-Pandemie bedeutet weniger Energiebedarf, bei Erdöl merken Verbraucher den Preiseffekt schon deutlich. Auch für das Klima ist der Rückgang der Nachfrage ... » mehr

Windräder

28.04.2020

Deutschland & Welt

Merkel will klimafreundlichen Wiederaufbau nach der Krise

Um der Wirtschaft in und nach der Corona-Krise wieder auf die Beine zu helfen, werden Billionen-Hilfen fließen. Kanzlerin Merkel will, dass die auch den Klimaschutz voranbringen - und sendet ein Signa... » mehr

Klimaschutz

27.04.2020

Deutschland & Welt

Klimaschutz in Corona-Zeiten - jetzt erst recht?

Im Kampf gegen die Corona-Krise schnüren Staaten ein Notfallpaket nach dem nächsten. Immer lauter wird die Mahnung, darüber die Klimakrise nicht zu vergessen. Dabei melden sich nicht nur die üblichen ... » mehr

In der Arktis - Eisbären

27.04.2020

Deutschland & Welt

Arktis bis 2050 im Sommer öfter eisfrei

Klimaschützer befürchten seit langem das Abschmelzen der Polkappen. Tatsächlich werde der Nordpol schon in wenigen Jahren ab und zu eisfrei sein, prognostizieren Hamburger Wissenschaftler. Auch radika... » mehr

Klimaschutz

27.04.2020

Deutschland & Welt

Ruf nach Klimaschutz trotz Corona

Eine Pandemie hält die Welt in Atem - und drängt den Klimaschutz in den Hintergrund. Doch Experten und Unternehmen fordern: Die vielen Milliarden, die nun ausgegeben werden, müssen dem Klima nützen. D... » mehr

Im Glockenturm der Marktschorgaster Kreuzkapelle sollen mit dem Regionalbudget Nisthilfen für Schleiereulen, Turmfalken und Einfluglöcher für Fledermäuse geschaffen werden. Foto: Werner Reißaus

27.04.2020

Region

Mehr Geld für den Naturschutz

Das Amt für Ländliche Entwicklung fördert Kleinprojekte im Kulmbacher Land. Das Regionalbudget unterstützt Insektenhotels, Kunst und Nisthilfen. » mehr

Merkel zur EU-Ratspräsidentschaft

25.04.2020

Deutschland & Welt

Merkel zur EU-Präsidentschaft: Klima bleibt auf der Agenda

Nicht wenige fürchten, dass die langfristige politische Debatte um den Klimawandel angesichts der Corona-Krise auf der Strecke bleibt. Die Bundeskanzlerin will das Thema auch während der EU-Ratspräsid... » mehr

Eine Linde begrüßt künftig die Besucher des Kindergartens Holenbrunn im Eingangsbereich. Wilfried Kukla, Peter Oberle, Stefan Fröber vom Diakonieverein Holenbrunn, Kindergartenleiterin Ina Glombik und Martina Kerschbaum (von links) pflanzten das Bäumchen. Foto: Christian Schilling

24.04.2020

Fichtelgebirge

Linde begrüßt künftig Besucher des Kindergartens

Die Wunsiedler Grünen pflanzen in der neuen Einrichtung in Holenbrunn einen Baum. Dafür gibt es mehrere Gründe. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.