Lade Login-Box.

KOMMUNALPOLITIKER

Kandidatenteam Lange und Ahrens

vor 14 Stunden

Brennpunkte

SPD-Kandidaten Lange/Ahrens für raschen Austritt aus Groko

2018 war Simone Lange schon einmal für den SPD-Vorsitz angetreten. Damals unterlag sie Andrea Nahles. Nun tritt sie im Team mit Alexander Ahrens an. In Leipzig stellten sie zum ersten Mal gemeinsam ih... » mehr

Giffey

15.08.2019

Brennpunkte

Giffey will nicht für den SPD-Vorsitz kandidieren

Franziska Giffey gilt als Politikerin, die anpackt und sich kümmert. Doch nun könnte ihre Karriere vor dem Aus stehen. Für den SPD-Vorsitz steht sie definitiv nicht zur Verfügung. » mehr

Kreisverkehr

13.08.2019

Hof

SPD will weiteren Kreisverkehr

Die Hofer SPD-Stadtratsfraktion macht sich dafür stark, vor den großen Brückenbaumaßnahmen den Verkehrsfluss am Pestalozziplatz zu verbessern. » mehr

Simone Lange will SPD-Chefin werden

02.08.2019

Topthemen

Flensburger Oberbürgermeisterin Lange will SPD-Chefin werden

2018 hat sie es schon einmal versucht, nun will Simone Lange aus Flensburg erneut für den SPD-Vorsitz kandidieren - zusammen mit einem weiteren Oberbürgermeister. » mehr

Luca Beertz, Laura Meile und David Götz (von links) organisierten bisher schon drei Fridays-for-Future-Demonstrationen in Kulmbach. Foto: Rebecca Ricker

01.08.2019

Kulmbach

Vom Neuling zum Aktivismus-Profi

Die 16-jährige Laura Meile initiierte die erste Fridays-for-Future-Demo in Kulmbach. Mittlerweile ist die Ortsgruppe regelmäßig aktiv und entwickelt sogar eine App. » mehr

Kann ein Handyprogramm 500 000 Euro wert sein? Diesen Betrag investiert der Bezirk in eine "Oberfranken-App".	Foto: Montage, bongkarn/Adobe Stock

26.07.2019

Oberfranken

Auftrag außer Konkurrenz

Der Bezirk beauftragt TVO damit, eine "Oberfranken-App" zu erstellen. Kostenpunkt: 500 000 Euro. Einzig eine Ausschreibung gab es nicht. Das wirft viele Fragen auf. » mehr

Jörg Nürnberger

20.07.2019

Oberfranken

SPD-Bezirksvorsitz: Eklat nach Wahl Jörg Nürnbergers

Die SPD Oberfranken hat einen neuen Bezirksvorsitzenden. » mehr

Oberbürgermeister Gummer

16.07.2019

Deutschland & Welt

Unbekannter attackiert Oberbürgermeister von Hockenheim

Der scheidende Oberbürgermeister von Hockenheim (Baden-Württemberg) ist von einem Unbekannten angegriffen und schwer verletzt worden. Das teilte das Polizeipräsidium Rheinpfalz mit. » mehr

Längst bewerten junge Leute, die auf Jobsuche sind, weit mehr als das Angebot der Firmen. Ihnen geht es auch darum, was eine Region zu bieten hat - zum Beispiel in Punkto Familienfreundlichkeit und Kultur. Events wie das In.die.Musik-Festival (unser Bild) gelten als Standortfaktoren. Foto: Frank Wunderatsch

14.07.2019

Region

Ran an die Zielgruppe

Mehr als nur eine Image-kampagne soll es sein: Der Chef des digitalen Gründerzentrums erläutert das Marketing für das Hofer Land. Die Kreisräte sind hellauf begeistert. » mehr

CSU will mit Roland Vogel in Bürgermeisterwahl gehen

12.07.2019

Region

CSU will mit Roland Vogel in Bürgermeisterwahl gehen

Der Landwirt sitzt seit 17 Jahren im Stadtrat. Bei der Kommunalwahl 2020 sollen die Selbitzer ihn zu ihrem Rathauschef wählen können. » mehr

Steinmeier trifft Kommunalpolitiker

10.07.2019

Deutschland & Welt

Steinmeier stellt sich hinter bedrohte Kommunalpolitiker

Selten zuvor haben Kommunalpolitiker so große Aufmerksamkeit des Bundespräsidenten genossen wie derzeit. Steinmeier ist besorgt wegen der zunehmenden Bedrohung zum Beispiel von Bürgermeistern. Bei ein... » mehr

10.07.2019

Deutschland & Welt

Steinmeier spricht mit Kommunalpolitikern nach Mordfall Lübcke

Nach dem Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier Kommunalpolitiker heute ins Schloss Bellevue eingeladen. Er will sich nach Angaben einer S... » mehr

Dagegen hilft nur Haltung

01.07.2019

Region

Dagegen hilft nur Haltung

Der Hofer Oberbürgermeister ist vor vier Jahren Opfer von Hakenkreuz-Schmierereien geworden. Davon hat er sich nicht beeindrucken lassen. » mehr

Willy-Brand-Haus

24.06.2019

Tagesthema

SPD sucht mindestens einen neuen Parteivorsitzenden

Doppelspitze und Mitgliederbefragung? Die SPD-Spitze will sich an diesem Montag auf ein Verfahren für ihren künftigen Vorsitz festlegen. Bundestagsvizepräsident Oppermann hat noch weitreichendere Plän... » mehr

24.06.2019

Deutschland & Welt

SPD-Ostbeauftragter: Spitzenpersonal «etwas ausgebrannt»

Der Ostbeauftragte der SPD, Martin Dulig, ermuntert Kommunalpolitiker der Sozialdemokraten, sich um den vakanten Parteivorsitz zu bewerben. Er würde sich freuen, wenn ein SPD-Oberbürgermeister die Her... » mehr

23.06.2019

Deutschland & Welt

Steinmeier zu Fall Lübcke: Alarmzeichen für die Demokratie

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat nach dem Mord an Kassels Regierungspräsident Walter Lübcke zum gemeinsamen Eintreten gegen Gewalt und Hass aufgerufen. «Wenn heute die Repräsentanten unsere... » mehr

20.06.2019

Deutschland & Welt

Kommunalpolitiker fordern mehr Hilfe bei Bedrohungen

Nach dem Mordfall Lübcke und mehreren Morddrohungen gegen Kommunalpolitiker werden Forderungen nach härterer Strafverfolgung laut. Das Vorgehen gegen solche Bedrohungen sei «zu lasch», kritisierte Lei... » mehr

20.06.2019

Deutschland & Welt

Maas: Morddrohungen sind infame Versuche der Einschüchterung

Außenminister Heiko Maas hat nach dem Mordfall Walter Lübcke zu mehr Unterstützung für bedrohte Politiker in Städten und Gemeinden aufgerufen. Morddrohungen gegen Kommunalpolitiker seien «infame Versu... » mehr

19.06.2019

FP/NP

Auf Leben und Tod

Walter Lübcke war bis zu seinem Tod Regierungspräsident in Kassel. Es gehörte zu seinem Beruf, Flüchtlinge im Landkreis unterzubringen, und als Kommunalpolitiker versuchte er, was er tat, zu vermittel... » mehr

19.06.2019

Deutschland & Welt

Städtetag sorgt sich nach Fall Lübcke um Kommunalpolitiker

Der Deutsche Städtetag ist nach dem Attentat auf den Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke besorgt um andere Politiker in den Städten und Gemeinden. «Leider sind gerade auch Kommunalpolitikerin... » mehr

Europawahl

20.05.2019

Deutschland & Welt

Studie: Bürger setzen wenig Vertrauen in Europapolitiker

Kommunalpolitiker genießen mehr Vertrauen bei den Bürgern als europäische Vertreter. Sagt eine Befragung kurz vor Europawahl und Kommunalwahlen in einigen Bundesländern. Und was sind die Top-Themen au... » mehr

Einstimmig ist Holger Grießhammer (Dritter von links) als SPD-Kandidat für die Landratswahl am 16. März 2020 nominiert worden. Es gratulierten (von links) die Landtagsabgeordneten Klaus Adelt und Inge Aures, Grießhammers Frau Nicole, seine Stellvertreterin im Bezirkstags-Fraktionsvorsitz, Dr. Beate Kuhn, und SPD-Unterbezirks- und Kreisvorsitzender Jörg Nürnberger. Foto: Rainer Maier

19.05.2019

Region

Grießhammer soll Landratsamt erobern

Die SPD nominiert den 37-jährigen Weißenstädter als ihren Kandidaten. Der stellt sich als eine "Kombination aus Frische und Erfahrung" vor. » mehr

Ekrem Imamoglu

17.04.2019

Deutschland & Welt

Oppositionspolitiker zum Bürgermeister von Istanbul erklärt

Es ist eine Zäsur: Nach 25 Jahren erhält die Opposition das Bürgermeisteramt in Istanbul - zumindest vorerst. Denn: Die Wahlbehörde könnte dem neuen Chef im Rathaus das Mandat auch wieder aberkennen. » mehr

Großer Bahnhof anlässlich des 80. Geburtstags von Dr. Hans Hunger (von links, vordere Reihe): OB Henry Schramm, Dr. Hans Hunger und seine Lebensgefährtin Irene Fornoff, Landrat Klaus Peter Söllner, Klinikums-Geschäftsführerin Brigitte Angermann. Zweite Reihe von links: Landtagsabgeordneter Rainer Ludwig, Schwiegertochter Dagmar Besand, Kulmbachs zweiter Bürgermeister Dr. Ralf Hartnack und Dekan Hans Roppelt. Hinten von links: Lions-Präsident Hans-Peter Brendel, dritter Bürgermeister Frank Wilzok und Klaus Förster von den Freien Wählern. Foto: Melitta Burger

16.04.2019

Region

"Einfach ein guter Mensch"

Dr. Johann Hunger feierte seinen 80. Geburtstag. Zahlreiche Gratulanten übermittelten dem beliebten Arzt und Kommunalpolitiker Glückwünsche. » mehr

Bei der "Oscar-Verleihung" für die Darsteller des "Brandner Kaspar". Mit dabei: Landrat Klaus Peter Söllner (rechts) und Bürgermeister Hans Tischhöfer (Zweiter von rechts). Fotos: Werner Reißaus

15.04.2019

Region

Ein Hauch von Hollywood

Die Dorfbühne Marktschorgast feiert ihr 20-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass gibt es nicht nur eine große Party, sondern auch Oscars für die Laiendarsteller. » mehr

Haus und Garten tiptop - noch immer kümmern sich Roman Spitznagel und seine Frau selbst um alles.	Foto: Köhler

05.04.2019

Region

Hart, aber fair im Einsatz für Hof

Als Kommunalpolitiker war er durchaus streitbar. Nun feiert Roman Spitznagel seinen 90. Geburtstag. Er hat viel erreicht, als Stadtrat und im Schwimmverein. » mehr

31.03.2019

Deutschland & Welt

Millionen Türken wählten Kommunalpolitiker

Millionen türkische Bürger haben heute ihre Kommunalpolitiker gewählt. Erste Teilergebnisse werden noch am Abend erwartet. Die Kommunalwahl ist ein Stimmungstest für Präsident Recep Tayyip Erdogan und... » mehr

Als neuer Vorsitzender des CSU-Ortsverbandes Lichtenberg und in seiner Funktion als Ortssprecher hat Kristan von Waldenfels viel vor. Sein erklärtes Ziel: Er will einen JU-Ortsverband auf die Beine stellen. Foto: Hüttner

21.03.2019

Region

Mit 18 an der Spitze der CSU Lichtenberg

Mit der Wahl zum Vorsitzenden geht für Kristan von Waldenfels ein Traum in Erfüllung. Die JU Hof-Land wählte ihn zudem zum Ortssprecher. » mehr

29.01.2019

Oberfranken

Der Bürgermeister, der nichts klärt

"Alles ist safe" gilt als Lieblingsspruch eines Kommunalpolitikers aus der Oberpfalz. Doch auf sein Wort war nicht Verlass, wie sich jetzt vor Gericht zeigt. » mehr

Für den inzwischen hoch gewachsenen Ficus benjamina sucht Bürgermeisterin Annika Popp einen neuen Platz im Rathaus. Anstelle der Pflanze im Bürgermeisterbüro wird von Ende Januar an ein Kinderbett stehen.	Foto: Faltenbacher

02.01.2019

Region

Nachwuchs in Leupoldsgrün

Bürgermeisterin Annika Popp wird Mutter. Sie sieht kein Problem darin, Familie und Beruf zu vereinbaren - nicht zuletzt wegen des Internet-Ausbaus. » mehr

09.12.2018

Fichtelgebirge

Peter Berek will Landrat werden

Zäsur bei Landkreis-CSU: Dr. Karl Döhler tritt 2020 nicht mehr an. Der CSU-Kreisverband will bis Januar mögliche Kandidaturen klären. » mehr

Oskar Eichner Foto: privat

12.10.2018

Region

"Das Leben nicht so ernst nehmen"

Mit Altbürgermeister Oskar Eichner feiert morgen ein verdienter Kommunalpolitiker 80. Geburtstag. In seiner Heimatgemeinde Tregbast hat er viel bewegt. » mehr

Nach seinem mitreißenden Plädoyer für Demokratie und gegen Populismus kann Frank-Walter Steinmeier mit den Stimmen der CSU rechnen.

10.10.2018

FP

Kritik von Steinmeier: Medien zeigen nicht die Realität im Land

Angesichts der Bedrohungen durch den Populismus hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier den Medien vorgeworfen, die Realität nicht richtig widerzuspiegeln. » mehr

Karl Pöhlmann

02.10.2018

Region

Ein Kämpfer für die Gemeinde Neuenmarkt ist tot

Karl Pöhlmann starb am Sonntag im Alter von 79 Jahren. Der langjährige Kommunalpolitiker hat in seinem Leben viel bewegt. » mehr

Sechs verdiente Kommunalpolitiker zeichnete Landrat Klaus Peter Söllner aus. Unser Bild zeigt (von links) stellvertretenden Landrat Dieter Schaar, Klaus Peter Söllner, stellvertretenden Landrat Jörg Kunstmann, den zweiten Stadtsteinacher Bürgermeister Franz Schrepfer, Herbert Wirth, Volker Kirschenlohr, Werner Burger, Erich Schiffelholz, Roland Wolfrum, Wolfgang Heiß, MdL Ludwig Freiherr von Lerchenfeld, Landtagsvizepräsidentin Inge Aures und den zweiten Bürgermeister von Mainleus, Jürgen Karg. Foto: Rainer Unger

21.08.2018

Region

Verwalter, Gestalter und Krisenmanager

Landrat Klaus Peter Söllner zeichnet sechs verdiente Kommunalpolitiker mit Urkunden aus. Sie alle eint eines: Kampfgeist. » mehr

Dem Jubelpaar Gerda und Max Müller mit dem Hochzeitsfoto von 1948 (vorne in der Mitte) gratulierten Sohn Richard (links), Tochter Brigitte (rechts) sowie (hintere Reihe, von links) Pfarrer Klaus Wening, stellvertretender Landrat Dr. Alfred Scheidler und Bürgermeister Ernst Neumann. Foto: Oswald Zintl

14.08.2018

Region

Gerda und Max Müller feiern 70 Jahre Ehe

Bei einer Tanzstunde nach dem Krieg lernen sich die beiden kennen. Sein Jubiläum zelebriert das Paar mit Kindern, Pfarrer und Kommunalpolitikern. » mehr

So sieht er aus, der mobile Dorfladen, der im Steinwald unterwegs ist.

10.08.2018

Region

Ein Tante-Emma-Laden auf Rädern

Der Truck rollt seit wenigen Tagen. Er liefert Lebensmittel in Orte ohne direkte Nahversorgung. Zweimal in der Woche gibt es regionale Produkte. » mehr

Sind zwölf Jahre Kommunalpolitik genug?

15.06.2018

Fichtelgebirge

Sind zwölf Jahre Kommunalpolitik genug?

Ministerpräsident Markus Söder will trotz des Neins der Opposition seinen Plan für eine Begrenzung der Amtszeit weiter verfolgen. » mehr

Während der jüngsten Stadtratssitzung hat der Schauensteiner Bürgermeister Peter Geiser (rechts) die Goldene Bürgermedaille mit Urkunde an den langjährigen Stadtrat und Unternehmer Siegfried Münzer überreicht.	Foto: Werner Rost

12.06.2018

Region

Gold-Medaille für Siegfried Münzer

Die Stadt Schauenstein ehrt einen verdienten Kommunalpolitiker und Unternehmer für sein Lebenswerk. Der Geehrte engagiert sich sehr für eine wichtige Hilfsorganisation. » mehr

Auch Bundestagsvizepräsident und CSU-Bezirksvorsitzender Dr. Hans-Peter Friedrich (links) gratulierte dem Bad Alexandersbader Bürgermeister Peter Berek zum 50. Geburtstag. Fotos: Rainer Maier

03.06.2018

Fichtelgebirge

Den Aufbruch in die Herzen gepflanzt

Bürgermeister Peter Berek feiert 50. Geburtstag. Von allen Seiten gibt es viel Lob für den engagierten Kommunalpolitiker. » mehr

360 Meter spannt sich die Geierlay-Brücke über ein Tal im Hunsrück - bis zum 10. Mai war sie die längste Hängebrücke Deutschlands, dann eröffnete im Harz ein 440 Meter langes Bauwerk. Die zwei geplanten Brücken im Höllental sollen beide länger sein.	Foto: Ingo Börsch, Ortsgemeinde Mörsdorf

21.05.2018

Region

Ministerin Aigner will Hängebrücke unterstützen

Die stellvertretende Ministerpräsidentin zeigt sich bei einer Wanderung im Höllental angetan von den Plänen. Auch Kommunalpolitiker bewerten das Projekt positiv. » mehr

Feiert heute 80. Geburtstag: Franz Meichner in Waldershof.	Foto: OZ

13.05.2018

Region

Waldershofer Urgestein wird heute 80

Franz Meichner feiert Geburtstag. Der CSU- Kommunalpolitiker war 30 Jahre lang im Stadtrat und war auch lange Zeit zweiter Bürgermeister. » mehr

Gedenken zum 100. Geburtstag des Stadtsteinacher Altlandrats Hans Köstner: Im Bild (von links) Landrat Klaus Peter Söllner, Schatzmeister Friedhelm Haun vom Bezirksverband für Gartenbau und Landespflege, Dr. Barbara Köstner, stellvertretender Bezirksvorsitzender Günter Reif, Georg Köstner, Bürgermeister Roland Wolfrum, CSU-Kreisvorsitzender Henry Schramm sowie die stellvertretenden Landräte Jörg Kunstmann und Dieter Schaar. Foto: Werner Reißaus

13.05.2018

Region

Gedenken an einen Mann des Aufbaus

Stadtsteinachs Altlandrat Hans Köstner wäre am Samstag 100 Jahre alt geworden. Kommunalpolitiker und andere Weggefährten erinnern sich. » mehr

Hier ist er zu Hause, sein Heimatort liegt ihm am Herzen: Tobias Braunersreuther ist jetzt im Mai genau seit 40 Jahren im Ludwigschorgaster Gemeinderat tätig. Unser Bild zeigt ihn vor den drei Granitsäulen mit Gemeindewappen, die an die Dorferneuerung erinnern. Foto: Horst Wunner

09.05.2018

Region

Aus Überzeugung Ludwigschorgaster

Angeben ist nicht sein Ding: Tobias Braunersreuther ist seit 40 Jahren Gemeinderat. In seinem Heimatort kennt er jeden, jeder kennt ihn - und weiß seinen Einsatz zu schätzen. » mehr

Vorsitzender Peter Mannigel ist nun erstmals das einzige männliche Vorstandsmitglied. Ihm zur Seite stehen (von rechts) Stellvertreterin Ursula Spörl, Kassiererin Elke Strötz und Schriftführerin Eva Spörl.

27.04.2018

Region

Knappenverein vor ungewisser Zukunft

Das Vereinssterben macht auch vor traditionellen Gruppierungen nicht halt. In Issigau steht ein Stück Brauchtumspflege auf der Kippe. Zwei Kommunalpolitiker geben Ratschläge. » mehr

Die neuen Bahnsteige an der Station Oberkotzau sind fertig, aber die versprochenen Aufzüge lassen noch zirka eineinhalb Jahre auf sich warten. Der Weg über diese 45 Treppenstufen zur Friedensbrücke ist besonders beschwerlich für Reisende mit Gepäck, für Senioren und für Behinderte.	Fotos: Werner Rost

19.04.2018

Region

Fahrgäste warten ungeduldig auf Aufzüge

Der barrierefreie Zugang zu den Bahnsteigen im Raum Hof lässt zu wünschen übrig. In Oberkotzau und Münchberg stehen noch Investitionen aus. In Hof versagt die Technik. » mehr

Acht engagierte Kommunalpolitiker wurden mit einem Festakt im Landratsamt mit der Bürgermedaille des Landkreises ausgezeichnet. Von links: Klaus Zahner, Wilfried Löwinger, stellvertretende Landrätin Christina Flauder, Dieter Schaar, Heinz Burges, Karl Heinz Opel, Jörg Kunstmann, Landrat Klaus Peter Söllner, Siegfried Küspert und Dieter Adam.	Foto: Klaus Klaschka

22.03.2018

Region

Dank an die "Keimzelle der Demokratie"

Landrat Klaus Peter Söllner zeichnet acht verdiente Kreisräte mit Bürgermedaillen aus. Gold gibt es für Untersteinachs Altbürgermeister Heinz Burges. » mehr

Dr. Birgit Seelbinder: Sie bekommt heute nicht nur den Titel Alt-Oberbürgermeisterin verliehen, sie feiert auch ihren 70. Geburtstag. Foto: Peggy Biczysko

22.01.2018

Region

Eine Frau mit großem Kampfgeist

Dr. Birgit Seelbinder wird am Dienstag 70 und bekommt den Titel Alt-Oberbürgermeisterin verliehen. Als Euregio-Präsidentin hat sie noch immer ein gewichtiges Wörtchen mitzureden. » mehr

Oberbürgermeister Oliver Weigel überreicht seiner Vorgängerin Birgit Seelbinder die Ernennungsurkunde zur Alt-Oberbürgermeisterin.

22.01.2018

Region

Eine Frau mit europäischem Herzen

Regierungspräsidentin Piwernetz lobt die Leistung von Dr. Birgit Seelbinder in höchsten Tönen. Zum 70. Geburtstag ernennt ihr Nachfolger sie zur Alt-Oberbürgermeisterin. » mehr

19.12.2017

Region

Schnelles Internet erst im neuen Jahr

Technisch wäre der Start im größten Teil der Stadt Gefrees bereits möglich. Vorher muss die Telekom aber noch testen. » mehr

08.12.2017

Region

Der große Wurf in Sachen Nahverkehr

Der Landkreis will in den nächsten Monaten seine Zukunftspläne für den Nahverkehr beschließen. Das Konzept wird auch den Bedarf kleinerer Ortsteile umfassen. » mehr

Tobias Braunersreuther (Dritter von links) sowie (weiter nach rechts) Bernd Steinhäuser, Dieter Adam und Dieter Schaar sind mit der Kommunalen Verdienstmedaille in Bronze ausgezeichnet worden. Mit im Bild (von links) Landtagsvizepräsidentin Inge Aures, Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz und (rechts) und der Kulmbacher Landrat Klaus Peter Söllner. Foto: W. Traßl

23.11.2017

Region

Vier gestandene Kommunalpolitiker

Ordensverleihung in Bayreuth: Tobias Braunersreuther, Dieter Adam, Dieter Schaar und Bernd Steinhäuser bekommen die Kommunale Verdienstmedaille in Bronze. » mehr

^