Lade Login-Box.

KONZERNFÜHRUNG

Daimler - Produktion

29.11.2019

Wirtschaft

Daimler streicht weltweit mehr als 10.000 Stellen

Dass der Sparkurs von Daimler-Chef Källenius nicht ohne Stellenabbau funktioniert, war klar. Nun liegt erstmals eine Zahl auf dem Tisch. Und die ist ziemlich groß. » mehr

Christian König (links), bei der Commerzbank Bayreuth/Hof zuständig für Firmenkunden, und Niederlassungsleiter Wolfgang Bauer präsentierten eine aktuelle Gründer-Studie.

15.11.2019

Wirtschaft

Wenn Start-ups unsanft landen

Viele Gründer vertrauen allein auf ihr Erspartes und geraten dann schnell in Schwierigkeiten. Denn das Eigenkapital ist oft nach kurzer Zeit aufgebraucht. » mehr

Ex-BMW-Vorstand Duesmann wird Audi-Chef

15.11.2019

Wirtschaft

Ex-BMW Manager Duesmann wird Audi-Chef

Erst im Januar wurde Bram Schot offiziell zum Audi-Chef gekürt, jetzt sind seine Tage schon gezählt. Der Nachfolger kommt von der Konkurrenz in München und hat in Ingolstadt viel Arbeit vor sich. » mehr

Deutsche Bahn AG - Alexander Doll

15.11.2019

Wirtschaft

Führungsstreit bei der Bahn: Finanzvorstand geht

Seit Wochen rumort es im Bahnvorstand, nun trennt sich der Konzern von seinem Finanzchef. Eine weitere Sondersitzung ist geplant. Verliert die Konzernspitze die eigentlichen Aufgaben aus dem Blick? » mehr

VW

12.11.2019

Wirtschaft

Untreue-Anklage gegen VW-Manager

Post vom Staatsanwalt für Manager von Volkswagen - wieder einmal. Im jüngsten Fall geht es aber nicht um «Dieselgate» oder die Firma als Ganzes. Einzelne hohe Führungskräfte sollen allzu üppige Gehält... » mehr

Arriva

08.11.2019

Mobiles Leben

Ist das noch Deutsche Bahn oder kann das weg?

Verspätete Züge, marode Strecken, hohe Schulden - die Deutsche Bahn muss viele Probleme lösen. Aber sie gönnt sich einen Vorstandsstreit. Und scheitert vorerst bei einer wichtigen Kurskorrektur. » mehr

Arriva

07.11.2019

Deutschland & Welt

Bahn will Konzerntochter Arriva nun vorerst doch behalten

Der Verkauf des Bus- und Bahngeschäfts im Ausland sollte Geld für die Eisenbahn in Deutschland bringen. Doch daraus wird erst mal nichts. Im Vorstand gibt es Gesprächsbedarf. » mehr

Miele

30.10.2019

Deutschland & Welt

Miele spart: Über 1000 Stellen werden abgebaut

Das Familienunternehmen sieht sich durch die Digitalisierung und preisaggressive Konkurrenten aus Asien unter Druck. Nicht nur mit Stellenstreichungen will der Konzern gegenhalten. Die IG Metall befür... » mehr

Hans Van Bylen

24.10.2019

Deutschland & Welt

Henkel-Chef Van Bylen hört auf

Erst im August senkt der Dax-Konzern die Prognose, auch an der Börse geht es auf und ab. Jetzt zieht der Aufsichtsrat Konsequenzen. » mehr

John Donahoe

23.10.2019

Deutschland & Welt

Nike kündigt Chefwechsel an: Ex-Ebay-Chef übernimmt Job

Der US-Sportartikelriese Nike stellt seine Konzernspitze neu auf. Firmenboss Parker übergibt an den ehemaligen Ebay-Chef Donahoe. Dadurch kommt eine Personalrochade in Gang, die auch den jüngst überra... » mehr

Nestlé

17.10.2019

Deutschland & Welt

Nestlé wächst durch starkes US-Geschäft und Tiernahrung

Ein starkes US-Geschäft und ein guter Lauf bei Tiernahrung haben Nestlé im dritten Quartal weiteres Wachstum beschert. Der Umsatz stieg um 2,9 Prozent auf rund 68,4 Milliarden Schweizer Franken (rund ... » mehr

Mediamarkt Saturn

16.10.2019

Deutschland & Welt

Führungskrise bei Elektroriese Ceconomy

Der Ceconomy-Aufsichtsrat will am Donnerstag über die mögliche Entlassung des Topmanagers nach nur wenig mehr als sieben Monaten entscheiden. Die Personalturbulenzen treffen den Mutterkonzern von Medi... » mehr

HP

04.10.2019

Deutschland & Welt

Computer-Riese HP will bis zu 9000 Stellen streichen

Der Konzern aus Palo Alto reagiert auf den schrumpfenden Markt für PCs und Drucker und stellt für den Jobbau eine riesige Summe an Sonderkosten bereit. » mehr

Streetscooter der Post

06.09.2019

Deutschland & Welt

Große Auslandspläne: Streetscooter steuert China und USA an

In Sachen klimaschonende Paketzustellung fährt die Deutsche Post DHL vorneweg - schon jeder fünfte Transporter in Deutschland fährt elektrisch. Dennoch war der Streetscooter bisher keine lupenreine Er... » mehr

10 000. Streetscooter

30.08.2019

Deutschland & Welt

Post feiert 10.000. Elektro-Lieferwagen

Als die Deutsche Post 2014 begann, Elektrotransporter im größeren Stil auf die Straße zu schicken, war die Aufmerksamkeit groß. Seither hat der Konzern seinen Stromeranteil aufgestockt. Doch Experten ... » mehr

Martin Blessing

29.08.2019

Deutschland & Welt

Ex-Commerzbank-Chef Blessing verlässt UBS

Ex-Commerzbank-Chef Martin Blessing verlässt nach nur drei Jahren die Schweizer Bank UBS. Der zwischenzeitlich auch als ein möglicher Nachfolger des UBS-Chefs Sergio Ermotti gehandelte deutsche Manage... » mehr

HSBC

05.08.2019

Deutschland & Welt

HSBC-Chef Flint nimmt überraschend den Hut

Bei Europas größtem Geldhaus sprudeln die Gewinne. Dennoch tritt der der Konzernchef nach nur rund eineinhalb Jahren zurück. Die Aktie des Branchenschwergewichts verliert weiter an Wert. » mehr

Lufthansa

29.07.2019

Deutschland & Welt

Erstes Halbjahr für Lufthansa schwierig - Umbau geplant?

Die erfolgsverwöhnte Lufthansa ist in schwierigem Wetter unterwegs. Besänftigt das Unternehmen die enttäuschten Aktionäre mit einem Konzernumbau nach dem Vorbild eines Konkurrenten? » mehr

Die drei Bayreuther Stäubli-Geschäftsführer (von links) Peter Pühringer, Norbert Ermer und Urban German neben dem mobilen Roboter-System Helmo. Foto: Andreas Harbach

16.07.2019

FP/NP

Stäubli investiert kräftig in Oberfranken

Einen zweistelligen Millionenbetrag steckt der Schweizer Konzern in den Standort Bayreuth. Unter anderem soll die Roboter-Sparte weiter gestärkt werden. » mehr

Axel Springer

11.07.2019

Deutschland & Welt

Axel Springer empfiehlt Annahme von KKR-Übernahmeangebot

Axel Springer stellt die Weichen für den Einstieg eines finanzstarken Investors. Das Angebot für die Aktien im Streubesitz sei fair. » mehr

Aktionärsversammlung

25.06.2019

Deutschland & Welt

Nissan will Konzernführung reformieren

Nissan leidet unter dem Skandal des unter anderem wegen angeblichen Verstoßes gegen Börsenauflagen angeklagten ex-Verwaltungschefs Carlos Ghosn. Nun will der Konzern das Vertrauen widerherstellen. » mehr

Lufthansa und Condor

24.06.2019

Deutschland & Welt

Lufthansa zerstreut Traum vom Condor-Deal

Der Preiskampf im europäischen Luftverkehr durchkreuzt Gewinnpläne der Lufthansa. Während das Geschäft auf der Langstrecke weiter gut läuft, bereitet die Billigtochter Eurowings Kopfschmerzen. Um das ... » mehr

Streik der Flugbegleiter

20.06.2019

Tagesthema

Gewerkschaft kündigt Lufthansa-Streiks in der Ferienzeit an

Das Kabinenpersonal der Lufthansa will den Arbeitgeber zurück an den Verhandlungstisch zwingen. Die Lufthansa verweist dagegen auf interne Machtkämpfe bei der Gewerkschaft Ufo. Aber auch Mallorca-Reis... » mehr

Deutsche Bahn

13.06.2019

Deutschland & Welt

Bahn schloss mit Ex-Vorständen fragwürdige Beraterverträge

Wurde Managern der Abschied mit lukrativen Verträgen versüßt? Diesem Verdacht gehen nun externe Ermittler bei der Bahn nach. Die Begünstigten sind keine kleinen Fische. » mehr

Bernd Osterloh

11.06.2019

Deutschland & Welt

Beihilfe-Verdacht gegen VW-Betriebsratschef Osterloh

Von den Untreue-Ermittlungen gegen frühere VW-Topmanager schien Betriebsratsboss Osterloh lange nicht betroffen. Bei der Prüfung von möglicherweise zu hoher Bezahlung von Betriebsräten steht nun doch ... » mehr

Deutsche Bahn

10.06.2019

Deutschland & Welt

Zeitung: Bahn zieht erste Konsequenzen bei Beraterverträgen

Nach möglichen Ungereimtheiten bei Beraterverträgen hat die Deutsche Bahn erste Konsequenzen gezogen. Demnach dürfen frühere Konzernvorstände die Bahn nur noch gegen Geld beraten, wenn der Aufsichtsra... » mehr

09.06.2019

Deutschland & Welt

Zeitung: Bahn zieht erste Konsequenzen bei Beraterverträgen

Nach möglichen Ungereimtheiten bei Beraterverträgen hat die Deutsche Bahn laut «Bild am Sonntag» erste Konsequenzen gezogen. Demnach dürfen frühere Vorstände den Konzern nur noch gegen Geld beraten, w... » mehr

Deutsche Bahn

06.06.2019

Deutschland & Welt

Bahn untersucht auffällige Beraterverträge

Über Jahre soll der hoch verschuldete Staatskonzern mit ehemaligen Managern Beraterhonorare abgeschlossen haben. Einige Verträge könnten fragwürdig sein. » mehr

06.06.2019

Deutschland & Welt

Bahn untersucht auffällige Beraterverträge

Bei der Deutschen Bahn ist es zu Auffälligkeiten bei Beraterverträgen gekommen. Der Staatskonzern teilte mit, intern würden Verträge von 2010 bis 2018 untersucht. Dabei gehe es auch um ehemalige Konze... » mehr

Airbus

28.05.2019

Deutschland & Welt

Halbes Jahrhundert in der Luft: Airbus feiert 50. Geburtstag

Anfangs wurde die Idee belächelt, zunächst wollte niemand so wirklich an den Flugzeugbauer aus Europa glauben. Und ja, zum Start lief nicht alles glatt. Doch 50 Jahre später ist Airbus aus dem Himmel ... » mehr

Harald Krüger

16.05.2019

Deutschland & Welt

BMW-Aktionäre watschen Konzernführung ab

Die erfolgsverwöhnten BMW-Aktionäre haben Vorstandschef Krüger die Leviten gelesen. Sie kreiden ihm Kursverluste und Dividendenkürzung an. Über seine Zukunft muss der Aufsichtsrat demnächst entscheide... » mehr

Thyssenkrupp

14.05.2019

Deutschland & Welt

Thyssenkrupp Stahl: Betriebsrat nimmt Kündigungen nicht hin

Thyssenkrupp hat die Stahlfusion mit dem Konkurrenten Tata abgesagt. Weitreichende Jobgarantien treten damit nicht in Kraft. IG Metall und Betriebsräte wollen das nicht hinnehmen. Einen ersten Erfolg ... » mehr

Herbert Diess

14.05.2019

Deutschland & Welt

VW-Aktionäre wollen von der Konzernspitze Antworten

Dreieinhalb Jahre Diesel-Krise und kein Ende in Sicht: Die Aktionäre wollen die VW-Spitze zur Rede stellen. Konzernchef Diess richtet den Blick nach vorn. » mehr

Wirecard-Zentrale in Aschheim

08.05.2019

Deutschland & Welt

Wirecard erhöht nach schwungvollem Jahresstart Prognose

Die Geschäfte des Zahlungsabwicklers Wirecard laufen besser als erwartet. Das Unternehmen profitiert vom Trend zu elektronischen Zahlungen. » mehr

Carsten Spohr

07.05.2019

Deutschland & Welt

Lufthansa zwischen Klimakritik und neuen Übernahmeplänen

Beim Aktionärstreffen muss sich Europas größter Luftverkehrs-Konzern scharfer Kritik von Umweltschützern stellen. Alternativen zum Kerosin stünden noch nicht zur Verfügung, sagt Airline-Chef Spohr. Er... » mehr

Matthias Müller

03.05.2019

Deutschland & Welt

Volkswagen zahlt umstrittene Vorstands-Boni aus

Der Abgasskandal hat VW schon 30 Milliarden Euro gekostet. Dass die Vorstände vor drei Jahren und damit mitten in der Krise nicht zu einem spürbaren Verzicht bereit waren, sorgte für jede Menge Kritik... » mehr

Bayer

27.04.2019

Deutschland & Welt

Aufsichtsrat gibt Bayer-Chef Rückendeckung

Bayer-Chef Werner Baumann ist nicht zu beneiden: Der Aktienkurs ist im Keller, die Glyphosat-Klagewelle in den USA wird immer größer. Die Aktionäre verpassten ihm einen herben Denkzettel - aber der Au... » mehr

Anfang März hat Dr. Gerald Paul, Vorstandsvorsitzender von Vishay, seinen 70. Geburtstag gefeiert. Ans Aufhören denkt er noch nicht. Auf die Suche nach einem Nachfolger hat er sich trotzdem schon gemacht. Foto: Christopher Michael

12.04.2019

FP/NP

Heimatverbundener Chef eines Weltkonzerns

Eigentlich wollte der Selber Dr. Gerald Paul Professor werden. Doch es kam anders: Er ging in die Industrie. Und arbeitete sich bei Vishay bis an die Spitze. » mehr

Christian Sewing

02.04.2019

Deutschland & Welt

«Neue Ära»: Wohin führt Christian Sewing die Deutsche Bank?

Er legte im April 2018 mit viel Tempo los - doch auch Christian Sewing kann den Tanker Deutsche Bank nicht binnen eines Jahres wenden. Nun liegt sogar eine Option auf dem Tisch, die vor ein paar Monat... » mehr

Carlos Ghosn

24.01.2019

Deutschland & Welt

Carlos Ghosn tritt bei Renault zurück

«Kostenkiller», «Sonnenkönig»: Carlos Ghosn galt als einer schillerndsten Manager der Auto-Branche. Nun verlässt der inhaftierte 64-Jährige Renault. Der Hersteller erwähnt beim Abschied noch nicht ein... » mehr

Treffen

15.01.2019

Deutschland & Welt

Bund dringt auf zügige Verbesserungen für Bahnkunden

Frühmorgens trifft sich der Verkehrsminister mit der Spitze der Bahn - und bestellt den Vorstand gleich ein weiteres Mal zum Rapport. Der Druck ist groß, doch die vielen Veränderungen auf der Schiene ... » mehr

14.01.2019

Deutschland & Welt

Bahn könnte für Trendwende Tafelsilber verkaufen

Verspätungen, Zugausfälle, Sanierungsstau: Es läuft nicht gut bei der Bahn. An diesem Dienstag muss der Vorstandschef erklären, wie es besser werden kann. Er hat einige tiefgreifende Vorschläge. » mehr

Deutsche Bahn

10.01.2019

dpa

Jeder vierte Fernzug war 2018 zu spät

Die Bilanz ist ernüchternd: Jeder vierte Fernzug kam 2018 zu spät. Die Deutsche Bahn hat damit ihr Ziel weit verfehlt. Zum Jahresende gab es einen Hoffnungsschimmer. » mehr

Pünktlichkeit der Deutschen Bahn

10.01.2019

Deutschland & Welt

Jeder vierte Fernzug im Jahr 2018 zu spät

Die Bilanz ist ernüchternd - die Deutsche Bahn hat ihr Jahresziel bei der Pünktlichkeit weit verfehlt. Zum Ende gab es immerhin einen Hoffnungsschimmer. » mehr

Die EKU hatte ihren Ursprung in der Stadtmitte, zwischen Klostergasse, Webergasse, Sutte und der Grabenstraße. Das Bild zeigt das imposante Verwaltungsgebäude. Repro: Helmut Geiger

03.01.2019

Region

Aufstieg und Ende der EKU

Einst der modernste Braukonzern in der Stadt, gerät die EKU Mitte der Achtzigerjahre finanziell ins Trudel. Zehn Jahre später wird sie von der Reichelbräu geschluckt. » mehr

Joe Kaeser

21.10.2018

Deutschland & Welt

Siemens darf weiter auf Milliarden-Auftrag im Irak hoffen

Ausbau der Stromnetze im Irak - solch ein Auftrag ist milliardenschwer. Trump versuchte, ihn mit politischem Druck in die USA zu holen. Aber auch Siemens darf weiter hoffen. Sowohl dem Konzern als auc... » mehr

Guillaume Faury

08.10.2018

Deutschland & Welt

Franzose Faury soll Airbus-Konzern führen

Europas Luftfahrtriese Airbus hat Ende vergangenen Jahres einen weitreichenden Umbau seines Top-Managements auf den Weg gebracht. Nun ist klar, wer den Deutschen Tom Enders an der Konzernspitze beerbt... » mehr

Guido Kerkhoff

30.09.2018

Deutschland & Welt

Neuer Thyssenkrupp-Chef Kerkhoff aus alter Führungsriege

Zunächst war der Widerstand groß gegen einen neuen Thyssenkrupp-Chef aus der alten Mannschaft des zurückgetretenen Konzernchefs Hiesinger. Nun steht künftig aber doch ein Alteingesessener an der Spitz... » mehr

Rupert Stadler

28.09.2018

Deutschland & Welt

Kreise: VW-Aufsichtsrat verschiebt Entscheidung über Stadler

Wie geht es weiter mit Audi-Chef Stadler? Eigentlich wollte der Aufsichtsrat von Volkswagen am Freitag eine Entscheidung treffen. Doch es kommt anders. » mehr

Rowohlt Verlag

13.09.2018

Deutschland & Welt

Verlegerwechsel löst Turbulenzen bei Rowohlt aus

Selten hat es bei einem Verlagswechsel so viel Wirbel gegeben. In einem offenen Brief kritisieren Rowohlt-Autoren den Rauswurf von Barbara Laugwitz. Kein leichter Start für Nachfolger Florian Illies. » mehr

Hauptbahnhof in Leipzig

07.09.2018

Deutschland & Welt

Bahn bekommt Verspätungen nicht in den Griff

Bei den Fernzügen der Deutschen Bahn nehmen die Verspätungen weiter zu. Vorstandschef Richard Lutz hat dazu eine Botschaft - und zwar an seine Führungskräfte. » mehr

Philip Wunderlich (Dritter von links), Vertreter der Auszubildenden, zeigt, wie es geht. Und Vorstandschef Dr. Gerald Paul legt in der neuen Lehrwerkstatt höchstpersönlich Hand an. Vorstandsmitglied Werner Gebhardt (links) und Manfred König, Ausbildungsleiter Technik, schauen zu. Foto: Florian Miedl

04.09.2018

FP/NP

Vishay investiert Millionen in Ausbildung

Das Unternehmen hat sein neues Lehrlingszentrum in Selb eingeweiht. Der Elektronik-Konzern wächst auch in Oberfranken stark. Deshalb will er gutes Personal heranziehen. » mehr

^