Lade Login-Box.

KORRUPTION

AWO Kulmbach im Kreuzfeuer. AWO Kulmbach im Kreuzfeuer.

Aktualisiert am 14.02.2020

Oberfranken

Skandal erschüttert AWO Kulmbach

Alle Architektenaufträge der Arbeiterwohlfahrt soll immer der Ehemann der Kreisvorsitzenden und SPD-Landtagsabgeordneten Inge Aures erhalten haben. Einen lukrativen Nebenjob gab es auch für deren Vorg... » mehr

Nissan

13.02.2020

Deutschland & Welt

Nissan mit Gewinneinbruch - Jahresprognose gesenkt

Krisenstimmung beim japanischen Renault-Partner Nissan. Nicht nur der Skandal um den geflohenen Ex-Verwaltungsratschef Ghosn belastet Japans zweitgrößten Autobauer. Auch das Geschäft läuft schlecht. » mehr

Carlos Ghosn

12.02.2020

Wirtschaft

Nissan verklagt Ex-Boss Carlos Ghosn

Der japanische Renault-Partner Nissan hat seinem geflohenen früheren Chef Carlos Ghosn eine dicke Rechnung ins Haus geschickt. Das Unternehmen verlangt von ihm über 10 Milliarden Yen, also umgerechnet... » mehr

28.01.2020

Schlaglichter

Netanjahu wegen Korruption in drei Fällen angeklagt

Israels rechtskonservativer Ministerpräsident Benjamin Netanjahu ist wegen Korruption in drei Fällen angeklagt. Die Anklageschrift sei beim Bezirksgericht in Jerusalem eingereicht worden, teilte das J... » mehr

28.01.2020

Schlaglichter

Anklageschrift gegen Netanjahu beim Gericht in Jerusalem eingereicht

Die Anklageschrift gegen Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu wegen Korruption ist beim Bezirksgericht in Jerusalem eingereicht worden. Dies teilte das Justizministerium mit. Netanjahu hatte zuvo... » mehr

Airbus einigt sich mit Behörden wegen Korruptionsvorwürfen

28.01.2020

Wirtschaft

Korruptionsvorwürfe: Airbus einigt sich mit Behörden

Untersuchungen zu Korruptionsverdacht belasten Airbus seit langem. Nun ist der Weg für eine Einigung geebnet. Es sind aber noch Hürden zu überwinden. » mehr

Korruptionsvorwürfe

28.01.2020

Brennpunkte

Israels Ministerpräsident Netanjahu vor Korruptionsprozess

Um einem Korruptionsprozess zu entgehen, wollte Israels Regierungschef Netanjahu sich beim Parlament Immunität sichern. Doch wegen denkbar schlechter Erfolgsaussichten zog er seinen Antrag zurück - di... » mehr

Airbus einigt sich mit Behörden

28.01.2020

Wirtschaft

Airbus einigt sich mit Behörden nach Korruptionsvorwürfen

Es geht um den Vorwurf der Korruption im Flugzeuggeschäft - dazu gab es Vorwürfe gegen Airbus in mehreren Ländern. Jetzt teilt das Unternehmen mit, dass es eine Einigung gibt. » mehr

Korruption

23.01.2020

Brennpunkte

Deutschland ohne Fortschritte im Kampf gegen Korruption

Bei Bestechung und Korruption denkt man erstmal an Südamerika oder Afrika. Doch auch in Deutschland sehen Lobbyisten Probleme - wenn auch auf ganz anderem Niveau. » mehr

Gefängnisausbruch in Paraguay

19.01.2020

Brennpunkte

75 Häftlinge türmen aus Gefängnis in Paraguay

75 Häftlinge sind bei einem Massenausbruch aus einem Gefängnis in Paraguay geflüchtet. Bei den meisten der Geflohenen handelt es sich wohl um Angehörige eines mächtigen brasilianischen Verbrechersyndi... » mehr

Bilfinger

05.01.2020

Wirtschaft

Bilfinger und Chefermittlerin wollen sich gütlich einigen

Der Industriedienstleister Bilfinger und seine frühere Chefermittlerin in Sachen Korruption wollen ihren langen Rechtsstreit erneut außergerichtlich beilegen. » mehr

Nawalny

26.12.2019

Brennpunkte

Maskierte gehen gegen Kreml-Kritiker Nawalny vor

Mit seinen Enthüllungen zur Korruption im russischen Machtapparat macht sich der Moskauer Oppositionsführer Alexej Nawalny viele Feinde. Erneut gehen Uniformierte mit einer Razzia gegen ihn und sein T... » mehr

Israelische Flagge

12.12.2019

Brennpunkte

Politische Krise in Israel: Dritte Wahl binnen eines Jahres

Israel steckt politisch in der Sackgasse, die Krise ist beispiellos. Die sozialen Gräben vertiefen sich und die Wirtschaft leidet. Ob die dritte Wahl in einem Jahr eine Lösung bietet, ist jedoch zweif... » mehr

Schwierige Regierungsfindung in Israel

23.11.2019

Brennpunkte

Israel: Gantz fordert Regierungs-Pause für Netanjahu

Der mit einer Regierungsbildung in Israel gescheiterte Benny Gantz hat eine «breite Einheitsregierung» mit dem rechten Likud gefordert. «Ich werde in den ersten zwei Jahren Premierminister sein», sagt... » mehr

Lee Jae Yong

29.08.2019

Wirtschaft

Korruption: Samsung-Erben droht neue Haftstrafe

Schlechte Nachrichten für Samsung: Der inoffizielle Chef des größten südkoreanischen Konglomerats, Lee Jae Yong, soll wegen Korruption zurück auf die Anklagebank. Das höchste Gericht weist den Fall zu... » mehr

Ex-DFB-Funktionäre

26.08.2019

Sport

Ehemalige DFB-Funktionäre müssen in Frankfurt vor Gericht

Die früheren DFB-Bosse Niersbach und Zwanziger müssen wegen der WM-Affäre 2006 nun doch auf die Anklagebank des Frankfurter Landgerichts - nicht aber Franz Beckenbauer. » mehr

23.08.2019

Schlaglichter

Etwas mehr Fälle von Korruption bei Bundesbeamten

Die Zahl der Korruptionsfälle unter Beamten und Angestellten des Bundes ist 2018 im Vergleich zum Vorjahr leicht gestiegen. Bei 31 von ihnen hat sich der Verdacht der Bestechung oder Bestechlichkeit e... » mehr

15.08.2019

Schlaglichter

Kommission: Trudeau hat ethische Grundsätze verletzt

Kanadas Regierungschef Justin Trudeau gerät wegen unterdrückter Ermittlungen in einem Bestechungsskandal unter Druck. Eine beim Parlament angesiedelte Ethik-Kommission kam zu dem Schluss, Trudeau habe... » mehr

Bundestagskuppel

12.08.2019

Brennpunkte

Europarat: Deutschland muss mehr gegen Korruption tun

Bundestagsabgeordnete müssen nach Ansicht des Europarats nicht ausführlich genug Auskunft darüber geben, ob sie zum Beispiel privat an Unternehmen beteiligt sind. Forderungen nach klareren Regeln werd... » mehr

08.08.2019

Schlaglichter

Maßnahmen gegen Korruption: Europarat rügt Bundestag

Das Antikorruptionsgremium des Europarats kritisiert einem Medienbericht zufolge, dass Deutschland im Bundestag Empfehlungen im Kampf gegen Bestechung nur unzureichend umsetzt. Der Bundestag habe in d... » mehr

03.08.2019

Schlaglichter

Messi für drei Monate in der Nationalmannschaft gesperrt

Nach seinen Korruptionsvorwürfen gegen den südamerikanischen Fußballverband Conmebol ist der argentinische Weltstar Lionel Messi für die kommenden drei Monate gesperrt worden. Der Stürmer darf in dies... » mehr

Benjamin Netanjahu

20.07.2019

Brennpunkte

Netanjahu regiert als Ministerpräsident Israel am längsten

Benjamin Netanjahu schreibt Geschichte zu einer Zeit, in der er massiv unter Druck steht - politisch und juristisch. Obwohl er mit der Regierungsbildung nach der Wahl im April gescheitert ist, schafft... » mehr

Aktienkurse

03.07.2019

Brennpunkte

Millionenbetrug im Internet mit Trading-Plattformen

Mit Geldanlage-Plattformen im Internet soll eine international agierende Bande betrogen haben. Grenzüberschreitend laufen nun Ermittlungen. » mehr

Geld

04.06.2019

dpa

Nachhaltige Investments gewinnen an Bedeutung

Immer mehr Anleger achten darauf, dass ihr Vermögen nicht nur gewinnbringend investiert ist - sondern auch nachhaltig. Der Markt für solche Anlagen wächst. Doch was verbirgt sich hinter dem Begriff? » mehr

24.05.2019

Deutschland & Welt

FIFA macht Streichung von Korruptionsbegriff rückgängig

Der Fußball-Weltverbands will die heftig kritisierte Streichung des Begriffs Korruption aus seinem Ethikcode beim FIFA-Kongress Anfang Juni in Paris rückgängig machen. Der entsprechende Paragraf werde... » mehr

Staatspräsident Iohannis

04.04.2019

Deutschland & Welt

Rumänien: Referendum über Amnestie für korrupte Politiker

Rumäniens Staatspräsident Klaus Iohannis will die Rumänen über ein Verbot für Amnestien und Begnadigungen bei Korruptionsdelikten abstimmen lassen. » mehr

Liviu Dragnea

03.04.2019

Deutschland & Welt

Brüssel warnt Rumänien vor Amnestie für korrupte Politiker

Die EU-Kommission warnt Rumäniens Regierung dringend vor weiterem Druck auf die Justiz und droht mit Gegenmaßnahmen. Das gelte insbesondere, wenn die Regierung eine «de facto Straffreiheit für hohe Am... » mehr

Freude

31.03.2019

Deutschland & Welt

Liberale Anwältin wird erste Präsidentin der Slowakei

Eine politisch bis vor kurzem kaum bekannte Umweltaktivistin und Bürgeranwältin wird als erste Frau Staatsoberhaupt der Slowakei. Noch in der Wahlnacht wertete sie ihren Sieg als Signal der Veränderun... » mehr

Marielle Franco

13.03.2019

Deutschland & Welt

Brasilien: Festnahmen nach Mord an prominenter Stadträtin

Marielle Franco kämpfte in den Favelas gegen Gewalt und Korruption. Den mächtigen Milizen war sie ein Dorn im Auge. Sie wurde erschossen. Zwei Verdächtige sitzen jetzt in Haft, aber von den Hintermänn... » mehr

"Doping lässt sich ebenso wenig komplett beseitigen wie Steuerhinterziehung": Anti-Doping-Experte Fritz Sörgel.

07.03.2019

FP-Sport

"Wir suchen die Nadel im Heuhaufen"

Wenn es wie jetzt bei der nordischen Ski-WM in Seefeld neue Doping-Enthüllungen gibt, kann sich Fritz Sörgel sicher sein, dass bald sein Telefon klingelt. Der Franke gilt als einer der führenden deuts... » mehr

Sozialdemokraten finden deutliche Worte

07.03.2019

Region

Sozialdemokraten finden deutliche Worte

Bei ihrem politischen Aschermittwoch geizt die Hofer SPD nicht mit Kritik am politischen Gegner. Dem Hofer OB werfen die Genossen Versagen in der Stadtentwicklung vor. » mehr

08.02.2019

Deutschland & Welt

Tausende protestieren gegen Regierung in Haiti

Tausende Menschen haben in Haiti gegen die Regierung und Korruption in dem bitterarmen Karibikstaat protestiert. Die Demonstranten forderten den Rücktritt von Präsident Jovenel Moise und steckten Stra... » mehr

24.01.2019

Deutschland & Welt

Papst prangert in Panama Korruption an

Papst Franziskus hat zum Auftakt seiner Panama-Reise von der Führungsriege des Landes gefordert, sich von Korruption fernzuhalten. Die jungen Generationen forderten von den Erwachsenen, «besonders abe... » mehr

19.01.2019

Deutschland & Welt

Madagaskars neuer Präsident Rajoelina vereidigt

Einen Monat nach der Stichwahl um das Präsidentenamt in Madagaskar hat der neue Staatschef Andry Rajoelina seinen Amtseid geleistet. Vor Zehntausenden Zuschauern im Stadion der Hauptstadt Antananarivo... » mehr

Facebook

17.01.2019

Deutschland & Welt

Facebook sperrt Info-Kampagne aus Russland

Facebook hat ein Netz aus mehreren hundert von Russland aus organisierten Seiten und Accounts gesperrt, die in Nachfolgerepubliken der Sowjetunion sowie in Osteuropa aktiv waren. » mehr

Viktor Orban

10.01.2019

Deutschland & Welt

Orbans Wahlziel für Europawahl: Mehrheiten gegen Migration

Ungarns Regierungschef stellt sich nur selten den Medien. Sein jüngster Auftritt vor Journalisten lässt sich auch als Auftakt zu seinem Europawahlkampf deuten. Wie reagierte Viktor Orban auf Fragen na... » mehr

Vorzeitig beendet

08.01.2019

Deutschland & Welt

Guatemala will UN-Korruptionsjäger rausschmeißen

Guatemala galt lange als vorbildlich in der Bekämpfung der weitverbreiteten Korruption - jetzt will sich die Regierung die unbequemen UN-Ermittler vom Hals schaffen. » mehr

Jair Bolsonaro

02.01.2019

Deutschland & Welt

Brasiliens Präsident Bolsonaro legt die Axt an den Regenwald

Gleich nach Amtsantritt schreitet der Ex-Militär beherzt zur Tat. Künftig soll das Landwirtschaftsministerium für die Schutzgebiete der Indigenen zuständig sein. Kritiker finden, damit werde der Bock ... » mehr

Nawaz Sharif

24.12.2018

Deutschland & Welt

Pakistanischer Ex-Premier zu sieben Jahren Haft verurteilt

Es um die Finanzierung von teuren Wohnungen in London: Pakistans ehemaliger Ministerpräsident Sharif ist wegen Korruption zu sieben Jahren Haft verurteilt worden. » mehr

Wahlen in Armenien

10.12.2018

Deutschland & Welt

Hoffnungsträger: Armenier machen Paschinjan zum Wahlsieger

Er wollte seine Macht ausbauen, um demokratische Reformen durchsetzen. Nun geht Armeniens Ministerpräsident Paschinjan als Sieger aus der Parlamentswahl hervor. Wird ihm der Wandel gelingen? » mehr

10.12.2018

Deutschland & Welt

Armenier machen Hoffnungsträger Paschinjan zum Wahlsieger

Die Armenier wollen gut ein halbes Jahr nach den friedlichen Protesten ihr Land hin zu mehr Demokratie lenken und vertrauen dabei auf Ministerpräsident Nikol Paschinjan. Seine mit demokratischen Refor... » mehr

Auszeichnung

23.11.2018

Deutschland & Welt

Aktivisten erhalten Alternativen Nobelpreis

In Stockholm sind sieben Aktivisten mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet worden. Sie hätten mit Tatkraft, Mut und Kreativität zunächst unlösbar erscheinende Probleme überwunden, hieß es. » mehr

22.11.2018

Topthemen

Pressevertreter als Mordopfer - getötete Journalisten

Der Tod von Jamal Khashoggi reiht sich ein in eine Reihe von Morden an kritischen Journalisten. » mehr

11.11.2018

Deutschland & Welt

Europarat: Rumänien muss Justizreformen aufgeben

Der Europarat fordert Rumäniens Regierung eindringlich auf, ihre umstrittenen Pläne für einen Umbau des Justizsystems aufzugeben. «Es wäre ein wichtiger Schritt nach vorne, wenn Rumänien unsere Empfeh... » mehr

«Er nicht»

29.10.2018

Deutschland & Welt

Ultrarechter Bolsonaro wird neuer Präsident Brasiliens

Die Wut ist groß in Brasilien - Wut auf die korrupte Politikerkaste, die nichts gegen Gewalt, Elend und Armut im Alltag zu tun gedenkt. Jetzt soll es ein Mann richten, der bis vor kurzem noch ein skur... » mehr

Jair Bolsonaro

28.10.2018

Topthemen

Mit Knarre und Gott: «Tropen-Trump» will Brasilien «säubern»

Jair Bolsonaro gilt als Rassist, Frauenhasser und Waffennarr. Dennoch dürften die Brasilianer den Ex-Militär zum neuen Präsidenten wählen. Zu groß ist der Frust über die korruptionsverseuchte Polit-El... » mehr

Künstliche Insel

23.10.2018

Deutschland & Welt

Rekordbrücke zwischen Hongkong und Chinas Festland eröffnet

Das gigantische Brückenprojekt ist nicht nur wegen der hohen Kosten, Verzögerungen, Korruption und tödlicher Unfälle umstritten. Viele Hongkonger wollen gar nicht so nahe an Chinas Festland rücken. » mehr

Wahlen in Brasilien

22.10.2018

Deutschland & Welt

Brasilien: Tausende demonstrieren für Bolsonaro

Die Brasilianer haben die Nase voll von Korruption, Gewalt und Misswirtschaft. Der ultrarechte Ex-Militär Jair Bolsonaro verspricht hart durchzugreifen. Das kommt gut an. In knapp einer Woche steht di... » mehr

Joe Kaeser

21.10.2018

Deutschland & Welt

Siemens darf weiter auf Milliarden-Auftrag im Irak hoffen

Ausbau der Stromnetze im Irak - solch ein Auftrag ist milliardenschwer. Trump versuchte, ihn mit politischem Druck in die USA zu holen. Aber auch Siemens darf weiter hoffen. Sowohl dem Konzern als auc... » mehr

19.10.2018

Deutschland & Welt

Ehemals oberster Internetwächter Chinas gesteht Korruption

Chinas früherer oberster Internetwächter Lu Wei hat gestanden, umgerechnet vier Millionen Euro Bestechungsgeld angenommen zu haben. Dem 58-Jährigen Lu Wei wurde vor einem Mittleren Volksgericht in Nin... » mehr

Heavy Metal-Band Slave to Sirens

15.10.2018

Deutschland & Welt

Weibliche Metal-Band mischt Musikszene auf

Die Kultur im Libanon ist männlich geprägt und voller Tabus. Ausgerechnet fünf Frauen haben dort eine Heavy-Metal-Band gegründet - wohl die erste ihrer Art im Nahen Osten. Nun zieht es die Frauen nach... » mehr

Fußball-Skandal

12.10.2018

Überregional

Mehrere Verhaftungen im belgischen Fußball-Skandal

Die belgische Justiz leitet weitere Schritte gegen Verdächtige im Fußball-Skandal ein. Insgesamt neun Personen wurden verhaftet, weitere fünf wurden angeklagt. » mehr

^