Lade Login-Box.

KOSMONAUTINNEN UND KOSMONAUTEN

Gedenkfeier für Sigmund Jähn

17.11.2019

Wissenschaft

Deutsche Raumfahrt nimmt Abschied von Sigmund Jähn

Letzte große Bühne für Sigmund Jähn: Bei einer Gedenkfeier erinnern die deutschen Raumfahrer an den ersten Deutschen im All. Alexander Gerst und seine Kollegen lassen den verstorbenen Kosmonauten noch... » mehr

Die drei Astronauten Hazza Al Mansouri (Vereinigte Arabische Emirate), Oleg Skripochka (Russland) und Jessica Meir (USA, von links) bei ihrer Verabschiedung vor zahlreichen Gästen und Journalisten.

02.10.2019

Oberfranken

Ihr Traum vom All lebt weiter

Die Oberfränkin Laura Winterling ist nah dabei gewesen, als jüngst drei Astronauten ihre Mission gestartet haben. Für die ehemalige Ausbilderin ein sehr emotionaler Moment. » mehr

Hassa al-Mansuri

25.09.2019

Wissenschaft

Raumschiff bringt Verstärkung zur ISS

Vom Startplatz Nr. 1 flog einst erstmals ein Mensch ins All. Nun gab es den vorerst letzten Abflug von dieser Rampe des Weltraumbahnhofs Baikonur. Und noch etwas war historisch bei diesem Start. » mehr

Sigmund Jähn

22.09.2019

Aus der Region

Der erste Deutsche im All ist tot

Der erste deutsche Raumfahrer Sigmund Jähn ist tot. Der gebürtige Vogtländer starb am Samstag im Alter von 82 Jahren. » mehr

Sigmund Jähn

23.09.2019

Brennpunkte

Trauer um Weltraumpionier Sigmund Jähn

Als erster Deutscher flog er 1978 ins All. Die Raumfahrt machte ihn zum Volkshelden der DDR. Zum Tod von Sigmund Jähn würdigen ihn Politiker und Wissenschaftler als Kosmonauten - und als Menschen. » mehr

22.09.2019

Schlaglichter

Der Kosmonaut Sigmund Jähn ist tot

Sigmund Jähn, der erste Deutsche im All, ist tot. Der DDR-Kosmonaut starb am Samstag im Alter von 82 Jahren. Das teilte das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt mit. Jähn war mit der Rakete «Sojus... » mehr

Die 38-jährige Laura Winterling will ihre Begeisterung für die Raumfahrt mit vielen Menschen teilen. Und die Agentur-Inhaberin möchte gerade jungen Menschen Lust auf Unternehmertum machen. Foto: Sarah Mikeleitis

19.09.2019

Wirtschaft

Mutmacherin mit Leidenschaft fürs All

Physikerin, Astronauten-Ausbilderin, Rednerin und Unternehmerin - die Oberfränkin Laura Winterling hat viele Talente. Und bald ist sie bei einer Weltraum-Mission ganz nah dabei. » mehr

Raketenstart in Baikonur

21.07.2019

Brennpunkte

US-Vize Pence würdigt Mondlandung - ISS-Mission zum Jubiläum

Mike Pence besucht die Nasa und die Apollo-Rakete prangt auf einer der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Washingtons: Die USA feiern das Jubiläum der Mondlandung vor 50 Jahren. Wie die geplante Renaissa... » mehr

Russische Weltraumbehörde

09.02.2019

Wissenschaft

Erste russische Raumfahrer sollen 2031 den Mond betreten

Russland will in zwölf Jahren erstmals Kosmonauten zum Mond bringen. Nach 2031 soll es dann jedes Jahr bemannte Flüge zum Erdtrabanten geben. Das geht aus einem Dokument der russischen Raumfahrtbehörd... » mehr

Kosmonaut Oleg Kononenko

12.12.2018

Brennpunkte

Kosmonauten überprüfen bei ISS-Außeneinsatz mysteriöses Loch

Wie entstand ein kleines Bohrloch an einem russischen Raumschiff? Zwei ISS-Raumfahrer sammeln im offenen Weltall Beweisstücke. Der deutsche Astronaut Alexander Gerst bringt sie bald zur Erde mit. » mehr

12.12.2018

Schlaglichter

Kosmonauten untersuchen Loch bei ISS-Außeneinsatz

Zwei Kosmonauten haben bei einem Außeneinsatz an der ISS ein Loch an der angedockten russischen Raumkapsel untersucht. Das etwa zwei Millimeter große Loch musste erst freigelegt werden. » mehr

Alexander Gerst

07.12.2018

Boulevard

Alexander Gerst steht vor All-Rekord

350 Tage ist Thomas Reiter im All gewesen. Am Samstag wird Astro-Alex diese Marke übertreffen und einen neuen Deutschland-Rekord aufstellen. » mehr

Auf dem Mond

24.11.2018

Wissenschaft

Waren die Amerikaner auf dem Mond? Russland: Überprüfen wir

Russland will bei seinen geplanten Missionen zum Mond auch prüfen, ob die Amerikaner tatsächlich dort gelandet sind. Das sagte der Leiter der Raumfahrtbehörde Roskosmos, Dmitri Rogosin, laut russische... » mehr

Kommandeur

03.10.2018

Brennpunkte

«Astro-Alex» ist neuer Kommandant auf der ISS

Astronaut Alexander Gerst (42) hat als erster Deutscher das Kommando und somit die Gesamtverantwortung auf der Internationalen Raumstation (ISS) übernommen. » mehr

30.07.2018

Kunst und Kultur

Russischer Schriftsteller und Dissident Woinowitsch gestorben

In der Sowjetunion in Ungnade gefallen, lebte der Schriftsteller Woinowitsch viele Jahre in Deutschland. Er galt als aufrechter Kritiker der Staatsführung. Aber auch der Kosmos hat ihn beschäftigt. » mehr

Vielseitiges Festival

05.06.2018

Veranstaltungstipps

Vielseitiges Festival

Das "Kosmonaut Festival" findet am 29. und 30. Juni am Stausee Rabenstein in Chemnitz statt. Das von der Band Kraftklub veranstaltete Festival setzt auf ein vielseitiges und liebevoll ausgewähltes Mus... » mehr

Sarah Brightman, die erfolgreichste Sopranistin der Welt, kommt im Dezember zu neun Konzerten nach Deutschland.

18.11.2017

Kunst und Kultur

Interview mit Sarah Brightman: "Das Fest ist meiner Familie sehr wichtig"

Sie ist die erfolgreichste Sopranistin aller Zeiten. Ein Sonntagsgespräch mit Sarah Brightman über Weihnachten, Weltraumflüge und spannende Duette. » mehr

Bei der "Royal Christmas Gala" präsentieren Sarah Brightman und ihre Kollegen in einer festlichen Show die schönsten Weihnachtslieder und einige ihrer größten Hits.

18.11.2017

Kunst und Kultur

Interview mit Sarah Brightman: "Das Fest ist meiner Familie sehr wichtig"

Sie ist die erfolgreichste Sopranistin aller Zeiten. Ein Sonntagsgespräch mit Sarah Brightman über Weihnachten, Weltraumflüge und spannende Duette. » mehr

Der Schaukelwagen: Das doppelt verwendbare Spielzeug überzeugt auch nach 65 Jahren durch zeitlose Form.

18.12.2015

Kunst und Kultur

Auf dem Dreirad in den Weltraum

"Das hatte ich auch": Eine Ausstellung in Oelsnitz erinnert an Kinderleben in der DDR. Es zeigt sich: In Ost und West sah das Spielzeug ziemlich ähnlich aus. » mehr

Weltweit arbeiten heute rund 3500 Anwender mit dem Prognos-System aus Waldershof: "Etwa 60 Prozent davon sind Allgemeinärzte", erklärt MedPrevent-Chef Dieter Pies. "25 Prozent sind Zahnärzte und 15 Prozent Heilpraktiker."	Foto: Florian Miedl

18.05.2011

Oberfranken

Der Kosmonauten-Check

Die Firma MedPrevent in Waldershof entwickelt medizinische Geräte. Sie können Störungen im Körper erkennen, bevor sich Krankheitssymptome zeigen. Die Technik stammt aus der russischen Raumfahrt. » mehr

fpst_naturfreunde

26.05.2008

Region

Selber Naturfreunde heben ab in unendliche Weiten

Selb – Dem Kosmonauten Dr. Sigmund Jähn aus der ehemaligen DDR, der zusammen mit Waleri Bykowski aus der ehemaligen Sowjetunion als erster Deutscher vom 26. August bis 3. » mehr

20.03.2008

FP/NP

Flugplatz-Geschichte: 95 Jahre Tradition

Der Flughafen in Altenburg feiert in diesem Jahr sein 95-jähriges Bestehen. Er ist der zweitälteste Flugplatz in Deutschland. Bereits 1909 landete das Luftschiff „Parseval“ auf dem früheren Exerzierp... » mehr

^