Lade Login-Box.

KRANKE

Therapiehund

17.07.2019

Tiere

Krankenkasse muss keinen Unterhalt für Haustiere zahlen

Haustiere mögen einen positiven Effekt zum Beispiel auf die seelische Gesundheit ihrer Halter haben. Ein Anspruch auf Kostenübernahme durch die Krankenkasse ergibt sich daraus aber nicht. Es gibt nur ... » mehr

15.07.2019

Schlaglichter

Ebola-Ausbruch im Kongo: Erster Fall in Großstadt Goma

Zum ersten Mal seit Beginn des Ebola-Ausbruchs im Ost-Kongo vor knapp einem Jahr ist die Virus-Infektion bei einem Menschen in einer Millionenstadt festgestellt worden. Bei einem Pastor, der gestern i... » mehr

Ebola-Virus im Kongo

15.07.2019

Brennpunkte

Ebola-Fall in Großstadt Goma - WHO für Notfall-Ausschuss

Eines der gefährlichsten Viren in einer der gefährlichsten Regionen der Welt - so beschreibt WHO-Chef Tedros den Ebola-Ausbruch im Kongo. Jetzt hat das Virus eine Millionenstadt erreicht. Zur Bekämpfu... » mehr

Prozess gegen Heilpraktiker

15.07.2019

Brennpunkte

Tod von Krebspatienten: Bewährungsstrafe für Heilpraktiker

In kurzer Folge sterben 2016 drei Patienten eines Heilpraktikers am Niederrhein. Sie waren krebskrank und alle mit einem Zellgift behandelt worden. Nun wurde der Heilpraktiker verurteilt. » mehr

Leben mit Demenz

05.07.2019

Frage des Tages

Die Sache mit der Demenz

Die Diagnose Demenz stellt vieles auf den Kopf. Sie bedeutet nicht nur einen Einschnitt für den Erkrankten, sondern auch für dessen familiäres Umfeld. » mehr

AOK-Direktor Volker Schödel (links) und Beiratsvorsitzender Hans Blüml sind zurzeit nicht gut auf Bundesgesundheitsminister Jens Spahn zu sprechen. Sie meinen, dass sein Gesetzesentwurf die regionale Gesundheitsversorgung schwächt.

04.07.2019

Wunsiedel

AOK kritisiert Minister Spahn

Freie Wahl der Krankenkasse - klingt gut. Doch Direktor Volker Schödel und Beiratsvorsitzender Hans Blüml sehen viele Fallstricke. » mehr

Völlig zerstört wurde der Allrad-Rettungswagen bei dem Unfall in Weißenstadt. Jetzt braucht das Rote Kreuz ein Ersatzfahrzeug.

Aktualisiert am 01.07.2019

Fichtelgebirge

BRK muss neuen Rettungswagen für 190.000 Euro kaufen

Der BRK-Chef Thomas Ulbrich zieht nach dem spektakulären Unfall in Weißenstadt Bilanz: Den Verletzten geht es gut, doch der fast neue Rettungswagen ist Schrott. » mehr

Aqua-Fitness. 7. Auflage

26.06.2019

Gesundheit

Die Vielfalt der Aquafitness entdecken

Es ist eine Trainingsmethode der US-Marineinfanterie und die perfekte Sportart für Schwangere. Moderne Aquafitness hat mehr Facetten als das Klischee vom Senioren-Paddeln vermuten lässt - auch wenn es... » mehr

Psychisches Leiden

25.06.2019

dpa

Online-Therapie kann psychisch Kranken helfen

Psychotherapien gibt es auch im Internet. Die meisten Online-Angebote schneiden im Test gut ab. Wie die Behandlung aussieht, ist jedoch von Fall zu Fall unterschiedlich. » mehr

23.06.2019

Deutschland & Welt

Mehr als 30 Partygäste erkrankt - K.o.-Tropfen vermutet

Rettungskräfte haben auf einer Party in Freiburg mehr als 30 Menschen medizinisch behandelt. Im Verlauf der Feier auf dem Messegelände hätten am Samstag plötzlich immer mehr Partygänger über Unwohlsei... » mehr

Von Elmar Schatz

21.06.2019

FP/NP

Kaltherzig

Diese Super-Idee schlägt Wunden: Der neue Ärztepräsident Klaus Reinhardt kommt, kaum im Amt, mit einem Patienten-Abwehrinstrument daher. Eine Strafgebühr für Leute will er einführen, die "mehrfach völ... » mehr

Arztpraxis

21.06.2019

Deutschland & Welt

Häufig beim Doktor? Ärztepräsident fordert Selbstbeteiligung

Gehen die Menschen in Deutschland zu oft zum Arzt? Der Ärztepräsident meint, es gebe viele unnötige Arztbesuche - und wartet mit einem umstrittenen Vorschlag auf, dies zu ändern. » mehr

Prof. Ulrich Hegerl

21.06.2019

Familie

Woran man Depressionen im Alter erkennen kann

Die Trauer, die nicht aufhört. Die Stimmung, die nicht besser wird. Die Motivation, die nicht zurückkehrt. Depression im Alter hat viele Gesichter - wird aber oft verkannt oder verharmlost. Dabei ist ... » mehr

Asiatische Tigermücke

17.06.2019

dpa

Wie gefährlich ist die Tigermücke in Spanien?

Der erste Fall einer lokalen Infektion mit dem Chikungunya-Virus in Spanien bereitet Experten einige Sorgen. Einen Impfstoff gibt es noch nicht. Den Sommerurlaub im Sonnenland muss man deshalb aber ni... » mehr

15.06.2019

Deutschland & Welt

Erstmals Infektionen mit Chikungunya-Virus in Spanien

In Spanien sind erste Fälle einer Infektion mit dem Chikungunya-Virus im eigenen Land registriert worden. Bei den Betroffenen handelt es sich um drei Mitglieder einer isländischen Familie, die alle im... » mehr

Furcht vor Ebola

12.06.2019

Deutschland & Welt

Ebola: WHO prüft «internationalen Gesundheitsnotstand»

Der Ebola-Ausbruch im Kongo hat das Nachbarland Uganda erreicht. Ein erkrankter Junge ist dort bereits gestorben. Die WHO überlegt nun, ob ein «internationaler Gesundheitsnotstand» ausgerufen werden m... » mehr

09.06.2019

Deutschland & Welt

Warum an Wochenenden mehr Menschen im Krankenhaus sterben

Am Wochenende aufgenommene Klinikpatienten haben ein höheres Risiko zu sterben. Das zeigen Daten aus verschiedenen Ländern. Dieser Wochenendeffekt wird auf eine schlechtere Versorgung an Samstagen und... » mehr

Notaufnahme

09.06.2019

Deutschland & Welt

Warum an Wochenenden mehr Menschen im Krankenhaus sterben

Aussuchen kann man es sich meist nicht, doch klar ist: Am Wochenende aufgenommene Patienten haben in Kliniken oft ein höheres Sterberisiko. Dass wie häufig angenommen eine schlechtere Versorgung die H... » mehr

04.06.2019

Deutschland & Welt

Ebola-Epidemie im Kongo: Inzwischen mehr als 2000 Fälle

Im Kongo sind inzwischen mehr als 2000 Menschen an dem gefährlichen Ebola-Virus erkrankt. Das teilte das kongolesische Gesundheitsministerium mit. Es gebe aber auch positive Entwicklungen wie eine etw... » mehr

AOK PLus

27.05.2019

Region

AOK attackiert Spahn wegen Öffnung der Kassen

Der Gesundheitsminister will den Krankenkassen-Markt bundesweit öffnen. Bei der AOK fürchtet man negative Auswirkungen für die Versicherten in der Region. » mehr

Mit deutschen Rock und Pop heizte die Band "Elixier" den Besuchern ein. Fotos: Rainer Unger

20.05.2019

Region

Ein Seelentröster für krebskranke Frauen

Eine Benefizveranstaltung zugunsten der Herzkissen-Aktion am Klinikum stößt auf große Resonanz. Zwei Patientinnen wollen anderen Betroffenen Mut machen. » mehr

14.05.2019

Deutschland & Welt

Tod durch Bakterium? Staatsanwaltschaft ermittelt

Nach dem Fund eines gefährlichen Erregers in einer Kölner Radiologie-Praxis ermittelt jetzt die Staatsanwaltschaft. Man prüfe, ob der Tod eines 84-jährigen Rentners auf eine Infektion mit dem Bakteriu... » mehr

Leben mit Demenz

14.05.2019

dpa

So lässt sich Demenz vorbeugen

50 Millionen Menschen weltweit sind demenzkrank - und in den nächsten Jahren werden es wohl noch viele mehr. Die WHO hat nun erstmals Leitlinien vorgelegt und damit die Staaten zu Maßnahmen aufgeforde... » mehr

Rauchen

14.05.2019

Deutschland & Welt

Bewegung und Zigaretten-Verzicht beugen laut WHO Demenz vor

50 Millionen Menschen weltweit sind demenzkrank - und in den nächsten Jahren werden es wohl noch viele mehr. Die WHO hat nun erstmals Leitlinien vorgelegt und damit die Staaten zu Maßnahmen aufgeforde... » mehr

13.05.2019

Region

95 Prozent für soziale Zwecke

Die Bezirkstagsfraktion der SPD besucht die Lebenhilfe in Marktredwitz. Sie sieht dringenden Handlungsbedarf für die Bezirkseinrichtungen. » mehr

E-Mail-Postfach

13.05.2019

Karriere

Darf der Chef die E-Mails mitlesen?

Auch für E-Mails gilt das Briefgeheimnis. Doch nicht immer sind Dienstmails dadurch vor dem Mitlesen Dritter geschützt. Ein Fachanwalt für Arbeitsrecht erklärt, wann der Chef einen Mailverkehr mitverf... » mehr

Pflege eines Demenzpatienten

10.05.2019

dpa

Pflegende brauchen von Anfang an Unterstützung

Die Pflege eines Demenzpatienten ist eine große Herausforderung. Damit Pflegende nicht psychisch erkranken, sollten sie von Beginn an kurze Auszeiten für sich einplanen - und für Unterstützung sorgen. » mehr

07.05.2019

Deutschland & Welt

An Masern erkrankter Mensch in Niedersachsen gestorben

Ein an Masern erkrankter Erwachsener ist in Niedersachsen gestorben. Die Infektion habe maßgeblich zum Tod beigetragen, ob sie tatsächlich die Ursache gewesen sei, werde erst in einigen Wochen festste... » mehr

Unter dem Motto "Musik für’s Herz" steigt am 18. Mai im Untersteinacher Kleinkunstbrettla ein Benefizabend zugunsten der Herzkissenaktion des Brustzentrums am Kulmbacher Klinikum. Darüber freuen sich (von links) Michael Krug, Diana Miskolci und Sandra Krug. Fotos: Stephan Stöckel.

30.04.2019

Region

Kissen sollen Seelen trösten

Die Gruppe Elixier und Das Eich haben ein Herz für krebskranke Menschen. Ein Benefizabend in Untersteinach soll auf das Thema Krebs aufmerksam machen. » mehr

28.04.2019

Deutschland & Welt

Weichkäse in Frankreich zurückgerufen - Kinder erkrankt

Nach der Erkrankung mehrerer Kinder in Frankreich haben die Behörden bestimmten Weichkäse zurückgerufen. Eine Infektion mit Escherichia-coli-Bakterien habe in 13 Fällen zu einer Erkrankung der Blutgef... » mehr

Impfung

27.04.2019

Deutschland & Welt

Masern-Quarantäne in USA: Hunderte in Los Angeles betroffen

Wegen einer möglichen Ansteckung mit Masern stehen Hunderte Studenten und Mitarbeiter an zwei US-Universität in Los Angeles unter Quarantäne. » mehr

Impfung

24.04.2019

Deutschland & Welt

Ausbreitung der Masern: EU und WHO werben für das Impfen

Wegen der Ausbreitung der Masern in Europa trommeln die EU und die Weltgesundheitsorganisation WHO gemeinsam für das Impfen. » mehr

Masern in Madagaskar

15.04.2019

Deutschland & Welt

Masern zeigen in Madagaskar ihre verheerende Macht

In vielen Ländern weltweit schlagen die Masern zu wie lange nicht mehr. In Deutschland werden nun Pläne für eine Impfpflicht konkreter. In Madagaskar ist nur etwa die Hälfte aller Kinder geimpft. Eine... » mehr

Die Ehrungen für langjährige Treue und Engagement im VdK Bayern standen im Vordergrund der Hauptversammlung des Ortsverbandes Himmelkron-Gössenreuth im Gasthof Opel. Im Bild (von links nach rechts) Kreiskassier Alfred Baumgärtner, Herbert Ernst, Ursula Hartmann, Bürgermeister Gerhard Schneider, Susanne Ernst, Florian Herrmann, Elsa Frytkowsky, Vorsitzender Walter Herrmann, Betreuerin Gabi Michel und Dieter Hornfeck. Foto: Klaus-Peter Wulf

15.04.2019

Region

Elsa Frytkowsky für 30-jährige Treue geehrt

Der VdK-Ortsverband Himmelkron ehrt bei der Hauptversammlung verdiente Mitglieder. Ein Extra-Lob gibt es von Bürgermeister Gerhard Schneider. » mehr

Gespräche über Pflege

12.04.2019

Familie

Gut vorbereitet auf die Pflege von Angehörigen

Ein Pflegefall kann Familien von heute auf morgen treffen. Deshalb lohnt es sich, darauf vorbereitet zu sein - auch wenn die Gespräche darüber vielleicht unangenehm sind. » mehr

Anzeichen für Parkinson

11.04.2019

dpa

Woran Parkinson früh zu erkennen ist

In der Bundesrepublik sind aktuell etwa 400.000 Menschen an Parkinson erkrankt. Vor allem ältere Menschen trifft die Krankheit, die meist erst im vortgeschrittenen Stadium Bewegungsstörungen hervorruf... » mehr

Nach den Berichten der Stammzellen-Spender war der Andrang der Schüler bei der Typisierung groß. Foto: Peter Pirner

10.04.2019

Region

Wenn potenzielle Lebensretter Schlange stehen

Viele Schüler der FOS/BOS Marktredwitz lassen sich für eine Stammzellen-Spende typisieren. Sie wollen das Leben von Menschen mit Blutkrebs retten. » mehr

Grippeimpfung

09.04.2019

Deutschland & Welt

Entwurf: Apotheken sollen in Modellprojekten impfen können

Zum Impfen geht man zum Arzt - oder? Nun nehmen Überlegungen der Politik Gestalt an, dass die Grippeimpfung auch in Apotheken vorstellbar wäre. » mehr

Unterwegs mit Birgit Schleich

29.03.2019

Familie

Hospizdienste helfen Familien mit kranken Kindern

Ein Kind erkrankt schwer - für Eltern und Geschwister ändert sich damit alles. Doch es gibt Unterstützung. Ehrenamtliche Helfer ambulanter Hospizdienste begleiten die Familien. Dabei schenken sie vor ... » mehr

Neuer Generalmusikdirektor der Staatsphilharmonie Nürnberg

19.02.2019

FP

Staatsphilharmonie Nürnberg ruft Konzertformat für Demenz-Kranke ins Leben

Das große Orchester möchte Erkrankten die Möglichkeit geben, weiterhin am sozialen und kulturellen Leben der Stadt teilzuhaben. Auftakt ist am 1. März in der Gustav-Adolf-Gedächtniskirche. » mehr

18.02.2019

Region

Grippe ist wieder auf dem Vormarsch

Die Grippe-Welle ist auch in diesem Jahr in der Region angekommen. Allerdings plagt Erkrankte dieses Mal ein anderer Influenza-Typ als 2018. » mehr

Rollstuhlfahrer

18.02.2019

dpa

Kranke müssen nicht immer billigere Hilfsmittel hinnehmen

Wie viel darf ein medizinisches Hilfsmittel kosten? Über diese Frage entbrennt oft Streit zwischen Krankenkassen und Betroffenen. Klar ist: Es muss nicht immer die günstige Lösung sein. » mehr

Warnung vor Zecken

15.02.2019

Deutschland & Welt

Zecken breiten sich aus: Höchststand bei Hirnentzündung FSME

Sie lauern in Wäldern, hohem Gras und Büschen: Zecken sind als Krankheitserreger gefürchtet. In Deutschland gelten jetzt weitere Regionen als FSME-Risikogebiet. » mehr

Zecke

15.02.2019

dpa

Jetzt auch im Norden erhöhtes FSME-Risiko

Sie lauern in Wäldern, hohem Gras und Büschen: Zecken sind als Krankheitserreger gefürchtet. In Deutschland gelten jetzt weitere Regionen als FSME-Risikogebiet. » mehr

Christine Hecht vor dem Pfarrbüro Sankt Josef	Foto: Peter Pirner

14.02.2019

Region

"Freude über den Glauben spürbar machen"

Seit fünf Monaten wirkt Christine Hecht als Gemeindereferentin in Sankt Josef. Sie will sich um alle Generationen kümmern. » mehr

Typisierungsaktion in Regnitzlosau

Aktualisiert am 10.02.2019

Region

Typisierungsaktion in Regnitzlosau: 506 potenzielle Stammzellenspender

Mehr als 500 Personen lassen sich in Regnitzlosau als potenzielle Stammzellenspender registrieren. Sie alle wollen Heidi Schenker helfen. Die zweifache Mutter ist an Blutkrebs erkrankt. » mehr

Blutzuckertest

07.02.2019

Deutschland & Welt

Starker Anstieg bei Typ-2-Diabetes prognostiziert

Die Zahl der an Diabetes Typ 2 erkrankten Menschen in Deutschland wird nach neuen Berechnungen viel stärker ansteigen als bisher prognostiziert. » mehr

Psychische Krankheiten können in die Isolation treiben, regelmäßige Treffs als Anlaufstelle wirken dagegen.

04.02.2019

Region

"Viele betäuben sich mit Drogen und Alkohol"

Am Samstag findet ein Seminar für Angehörige psychisch Erkrankter in Hof statt. Über Symptome, Diagnosen und Ursachen informiert Expertin Heidi Popp. » mehr

Kampf gegen den Krebs

04.02.2019

Gesundheit

Wenn ein Kind an Krebs erkrankt

Krebs bei Kindern ist ein schwerer Schicksalsschlag für die ganze Familie. Doch es gibt Hoffnung: Vier von fünf kleinen Patienten überleben die Krankheit inzwischen - dank gut vernetzter Spezialisten ... » mehr

Strahlentherapie gegen Krebs

04.02.2019

Gesundheit

Tumortherapien haben viele Langzeitfolgen

Krebstherapien bringen seit Jahren Behandlungserfolge. Doch nach einer überstandenen Erkrankung werden viele Menschen von Spätfolgen geplagt. Kinder trifft es besonders häufig. » mehr

Karin Schurig (Fünfte von links) wurde von Pfarrer Johannes Lindner (rechts) für 40 Jahre Mitgliedschaft in der Diakonie geehrt. Foto: mm

01.02.2019

Region

Unkomplizierte Hilfe seit 110 Jahren

Die Mitarbeiter der Diakonie Röslau kümmern sich um Kranke, Kinder und Senioren. Das Wohl der Mitmenschen liegt ihnen am Herzen. » mehr

Medikament zur Chemotherapie

30.01.2019

Deutschland & Welt

Krebsfrei - und dann? Langzeitfolgen von Tumortherapien

Krebstherapien bringen seit Jahren Behandlungserfolge. Doch nach einer überstandenen Erkrankung werden viele Menschen von Spätfolgen geplagt. Kinder trifft es besonders häufig. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".