Lade Login-Box.

KRANKENHÄUSER UND KLINIKEN

Wellenbad in der Dünen-Therme

vor 1 Stunde

Reisetourismus

Kur und Wellness in St. Peter-Ording

Die Prunkzeiten deutscher Kurkultur sind längst vergangen. Der Gesundheitstourismus heute braucht vor allem Selbstzahler. Wie kann das gelingen? Ein Besuch in St. Peter-Ording. » mehr

Landgericht Bamberg

vor 18 Stunden

Region

Rechtsmediziner entlasten Angeklagte im Todesfall

Im Prozess um die rätselhaften Todesfälle in der Seniorenresidenz Gleusdorf haben zwei Rechtsmediziner die Angeklagten im Hauptanklagepunkt entlastet. Es gebe keinen Beleg, dass sie einen 79-jährigen ... » mehr

Die Gelegenheit zum Blick in einen echten Rettungswagen nutzten zahlreiche Besucher.

21.10.2019

Selb

Chirurg für fünf Minuten

Hunderte Besucher nutzen die Gelegenheit und nehmen das Klinikum Selb in Augenschein. Chefarzt Jan-Felix Buchmann freut sich über die "tolle Teamarbeit" am Tag der offenen Tür. » mehr

Donau-Ries Klinik Donauwörth

21.10.2019

Bayern

Ermittlungen im Hepatitisskandal noch nicht abgeschlossen

Der Hepatitisskandal in einer Klinik in Nordschwaben ist längst noch nicht komplett aufgearbeitet. Ein Narkosearzt soll mehr als 40 Patienten mit Hepatitis C angesteckt haben. Vieles ist noch unklar. » mehr

Hand halten

21.10.2019

Gesundheit

Warum wir über das Sterben reden müssen

Ihre letzte Zeit möchten die meisten Menschen zuhause verbringen. Oft sterben sie aber eher im Krankenhaus. Das ginge anders - wenn die Hürde vor rechtzeitiger Palliativversorgung nicht so hoch wäre. » mehr

18.10.2019

Fichtelgebirge

Fondsgesellschaften nutzen Medizin als Renditebringer

Die Struktur der ambulanten medizinischen Versorgung verändert sich aktuell stark. Immer mehr Zentren ersetzen Einzel- oder Gemeinschaftspraxen. » mehr

Im Landkreis Wunsiedel gibt es bislang keine eigene Geriatrie- und Palliativstation.

15.10.2019

Region

Alle wollen neue Stationen fürs Klinikum

Der Kreistag befürwortet einstimmig den Antrag der Grünen für eine Geriatrie, eine Palliativstation und ein Hospiz im Klinikum Fichtelgebirge. Allerdings lässt sich dies nicht so einfach umsetzen. » mehr

15.10.2019

Deutschland & Welt

Mit Buttersäure gegen Mäuse: Gärtner im Krankenhaus

Das war keine gute Idee: Mit Buttersäure wollte ein Mann im Garten in Heisfelde in Niedersachsen Mäuse bekämpfen und hat sich dabei so schwer verletzt, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste. ... » mehr

Kommt einer dieser jungen Leute vielleicht künftig als Landarzt in die Region? Zumindest informierten sich die Medizinstudenten der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg über den Landkreis Hof. Foto: Köhler

14.10.2019

Region

Lockruf für angehende Ärzte

Die Region kann Ärzten über Kliniken und Praxen hinaus etwas bieten. Zehn Studenten sehen und hören sich in Naila um. Ob das fruchtet, wird sich zeigen - es wäre wichtig. » mehr

"Trails 4 Germany" in Kulmbach

14.10.2019

FP-Sport

Auf ein Schnäpschen

Beim Abschlusslauf zur "Trails 4 Germany 2019" gibt es in Kulmbach eine Überraschung: Die "Frankenwald-Weiber" warten auf die 447 Läufer. » mehr

13.10.2019

Deutschland & Welt

Früherer DSDS-Sieger Alphonso Williams gestorben

Der Sänger Alphonso Williams, Sieger der RTL-Castingshow «Deutschland sucht den Superstar» von 2017, ist tot. «Unser geliebter Alphonso ist unter ärztlicher Aufsicht und dem Beisein seiner Familie und... » mehr

Die Organisatoren Reiner Hager (rechts) vom Verein "Aufwind" und Martin Schuster, Leiter des Sozialpsychiatrischen Dienstes der Diakonie Hochfranken (Zweiter von links), danken den Unterstützern der Aktionswochen. Dazu zählen auch die Gesundheitsämter der Stadt Hof sowie der Landkreise Hof und Wunsiedel, deren Mitarbeiterinnen Tanja Hering (Zweite von rechts), Hof, und Frau Steinert, Wunsiedel, auf eine gute Vernetzung hinwiesen. Foto: Kaupenjohann

12.10.2019

Region

Labsal für die Seele

Bis zum 12. November dreht sich in den Wochen der seelischen Gesundheit alles um dieses wichtige Thema. Nicht nur Vorträge gibt es - so auch einen Trommel-Workshop. » mehr

Jede Sekunde wird das Geschehen genau überwacht, wenn der Da Vinci im Einsatz ist.

10.10.2019

Region

Dr. Roboter greift mit ein

Das Klinikum Kulmbach hat für rund 1,5 Millionen Euro das OP-System "Da Vinci" angeschafft. Die US-Technologie soll mehr können als eine menschliche Hand. » mehr

Schmerzexperten in der Pflege

10.10.2019

dpa

Plädoyer für mehr Schmerzexperten in der Pflege

Schmerzen gehören zum Krankenhausaufenthalt dazu - oder? Eigentlich sollen pflegerische Schmerzexperten dafür sorgen, dass Patienten möglichst wenig leiden. Doch sie sind noch viel zu wenig im Einsatz... » mehr

Experten in der Pflege sollen Ängste nehmen

10.10.2019

Deutschland & Welt

Mehr Schmerzexperten sollten in der Pflege im Einsatz sein

Schmerzen gehören zum Krankenhausaufenthalt dazu - oder? Eigentlich sollen pflegerische Schmerzexperten dafür sorgen, dass Patienten möglichst wenig leiden. Doch sie sind noch viel zu wenig im Einsatz... » mehr

Pilzsaison

09.10.2019

Region

Mann nach Pilze-Sammeln im Krankenhaus

Ein Mann aus Selb hat sich beim Sammeln von Pilzen wohl vergriffen. Nun liegt er im Krankenhaus. » mehr

Das Glück in ihren Händen

07.10.2019

Region

Das Glück in ihren Händen

Heute gibt es Hebammen fast nur noch in den Krankenhäusern. Das war früher ganz anders. In Stadtsteinach brachten sie mehr als jeden vierten Tag ein Kind auf die Welt. » mehr

Mit einer grünen Schleife setzen Martin Schuster (links) und Rainer Hager, die hier das umfangreiche Programm präsentieren, ein Zeichen gegen Diskriminierung und Ausgrenzung von Menschen mit psychischer Erkrankung.	Foto: L.K.

06.10.2019

Region

Gespräche, Kunst, Humor und mehr

Zum zehnten Mal gibt es in der Region Wochen der Seelischen Gesundheit. Von Donnerstag an finden Veranstaltungen zu spannenden Themen statt. Dabei ist Mitmachen gefragt. » mehr

Waschmaschine

06.10.2019

Deutschland & Welt

Waschmaschinen können resistente Keime verbreiten

Über Waschmaschinen können auch Antibiotika-resistente Keime auf den Menschen übertragen werden. Das haben Experten in Bonn erstmals nachgewiesen. Für sensible Personengruppen sehen sie ein gewisses R... » mehr

Die eine kommt, die andere geht: Nach 32 Jahren bei der Diakoniestation Arzberg wurde Heidrun Döbereiner (Zweite von links) in den Ruhestand verabschiedet. Ihre Nachfolgerin als Leiterin der Einrichtung ist Swetlana Wesner. Mit im Bild sind Pfarrer Carsten Friedel (rechts) und der Vertrauensmann des Kirchenvorstands, Klaus Schönauer. Foto: pr.

04.10.2019

Region

Mit Gottvertrauen und Menschenliebe

32 Jahre arbeitete Heidrun Döbereiner bei der Diakoniestation Arzberg, 21 Jahre davon leitete sie die Einrichtung. Jetzt geht sie in den Ruhestand. » mehr

Keime in Wurst

04.10.2019

dpa

Bundesamt warnt vor Wurstwaren der Firma Wilke

Behörden raten dringend davon ab, Wurstwaren des Herstellers Wilke zu verzehren. Sie könnten mit lebensgefährlichen Bakterien belastet sein. Ein Identitätskennzeichen gibt Aufschluss darüber, welche P... » mehr

Insulin

02.10.2019

Gesundheit

Mein Kind hat Typ-1-Diabetes - was tun?

Wenn das Kind Diabetes Typ 1 hat, ändert sich für Familien alles. Jetzt heißt es Zuckerwerte messen und Schulungen besuchen. Trotzdem sollte alsbald Normalität einkehren, raten Experten. » mehr

Patientin Anna Grimm (rechts) hatte sich auf den ersten Blick in Therapiehund Frieda verliebt - und sich so für das Gespräch mit den Medizinern geöffnet (von links): Psychologin Birgit Cronenberg und Dr. Silke Pietsch, Leiterin der Palliativ-Station am Sana-Klinikum Hof. Foto: Sana-Klinikum Hof

01.10.2019

Region

Frieda stellt den Kontakt her

Wenn die Hündin ins Zimmer tapst, schmelzen die Patienten dahin. Die tierische Mitarbeiterin der Palliativstation am Sana-Klinikum Hof unterstützt die Mediziner. » mehr

Feuerwehreinsatz in Naila

01.10.2019

Region

Feuer in Seniorenheim: Eine Person verletzt

In Naila hat es am Dienstagabend einen großen Feuerwehreinsatz gegeben. In einem Seniorenheim ist das Essen angebrannt. Dadurch entstand eine starke Rauchentwicklung. » mehr

Langsamer Einstieg

30.09.2019

Region

Rettungsaktion für verletzte Reiterin

Mit einem Hubschrauber und einer Seilwinde musste am Sonntagnachmittag in einem Wald bei Wirsberg eine verunglückte Reiterin gerettet werden. » mehr

Patientenverfügung ausfüllen

30.09.2019

dpa

Vollmachten können Patientenverfügung ergänzen

Kranke können in einer Patientenverfügung aufschreiben, wie sie im Notfall behandelt werden sollen. Im Zweifel muss das Dokument schnell auffindbar sein. Auch Bevollmächtigte können helfen. » mehr

Absperrband

27.09.2019

Oberfranken

68-Jähriger tötet Ehefrau im Rollstuhl und verletzt sich selbst

Seine im Rollstuhl sitzende Ehefrau hat ein Mann in Oberfranken getötet - danach hat sich der 68-Jährige lebensgefährlich verletzt. » mehr

27.09.2019

Deutschland & Welt

Erstmals Mücken-übertragener West-Nil-Fall beim Menschen

» mehr

Der Würzburger Thomas Feser hat "Nepals starke Frauen" in Bildern festgehalten. Seine Ausstellung ist ab sofort im Klinikum zu sehen. Foto: Gabriele Fölsche

26.09.2019

Region

Bewegende Bilder aus Südasien

"Nepals starke Frauen" heißt die Ausstellung des Würzburger Fotografen Thomas Feser. Sie ist ab sofort im Kulmbacher Klinikum zu sehen. » mehr

Treten bei der Kommunalwahl im März kommenden Jahres an (von links): Dr. Gerhard Wilhelm, Werner Wilhelm, Karin Neidhardt, Andreas Übler, Florentin Lippert, Armin Zeitler, Peter Fischer, Andreas Gleißner, Birgit Kastl, Eric Neumann, Ingrid Göhlert, Ralf Rehmann und Christian Paulus.	Foto: Peter Pirner

26.09.2019

Fichtelgebirge

Mehrheit der Kandidaten ist parteilos

Die CSU in Hohenberg nominiert die Bewerber für den Stadtrat. Auch einige "alte Hasen" sind wieder mit dabei. » mehr

Klinikum Oldenburg

26.09.2019

Deutschland & Welt

Wer wusste von Högels Morden? Anklage gegen Ex-Vorgesetzte

Jahrelang spritzte Niels Högel Patienten zu Tode - und niemand informierte die Polizei. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass ehemalige Führungskräfte des Klinikums Oldenburg sehr wohl wussten, ... » mehr

Sind mit Freude und Einsatz dabei: die Teilnehmer der Herzsportgruppe mit Physiotherapeutin Renate Rosner, Übungsleiter Rainer Möller (sitzend) sowie dem Arzt Dr. Gerd Böhm (Dritter von rechts).	Foto: Peter Pirner

25.09.2019

Region

Aktiv auch mit schwachem Herzen

Rainer Möller ist der neue Übungsleiter der Koronarsportgruppe. Er hat dazu eine umfassende Ausbildung absolviert. » mehr

Zuversichtlich zeigte sich Bürgermeister Bernd Sommer am Montag im Stadtrat im Hinblick auf das Intersektorale Gesundheitszentrum, das am Standort Waldsassen der Kliniken AG entstehen soll. Foto: G. K.

24.09.2019

Fichtelgebirge

Nahtloser Übergang gelingt nicht

Nach dem Aus des Akutkrankenhauses hofft man in Waldsassen auf ein Modellprojekt. Es heißt "Intersektorales Gesundheitszentrum". » mehr

Der Kurs 2016/2019 der Berufsfachschule für Krankenpflege in Marktredwitz feierte am Freitag sein Examen. Foto: pr.

24.09.2019

Fichtelgebirge

Klinikum verabschiedet 20 neue Krankenpfleger

Die Absolventen beenden ihre dreijährige Ausbildung erfolgreich. Veronika Rickauer erreicht im Examen die Note 1,0. » mehr

Organspendeausweis

24.09.2019

Deutschland & Welt

Organspende-Anhörung: Viele Experten fordern große Reform

Wie kann man zu mehr lebensrettenden Organspenden kommen? Und mit welchen ethischen Folgen? Der Bundestag berät über zwei Alternativen, und beide Lager sammeln Argumente - auch von Sachverständigen. » mehr

Hygienefachkraft Carolin Lucas zeigte den Kindern, welche Keime sie wo "eingefangen" hat. Foto: Langer

23.09.2019

Region

Den Krankheitserregern auf der Spur

Sie sind überall - ob auf der Waage im Supermarkt oder auf Geldmünzen: Die Kinder-Uni befasst sich mit Bakterien und Viren. » mehr

G-BA

23.09.2019

dpa

Kassen zahlen besonders kranken Frauen künftig Fettabsaugen

Fettabsaugen gilt bei den meisten Menschen als bloßer Luxuseingriff. Doch für manche Menschen ist er eine lebensrettende Maßnahme. Ab 2020 kann dafür unter bestimmten Umständen sogar die Gesetzliche K... » mehr

Tag der offenen Tür im Krankenhaus Naila

23.09.2019

Region

Großes Interesse am Klinik-Neubau

Viele Besucher kommen zum Tag der offenen Tür in die Nailaer Hochfranken Klinik. Sie sehen sich das neue Bettenhaus an, lassen sich Blutdruck messen oder üben Reanimation. » mehr

Die Krönung der Schützenkönige bildete wiederum den Höhepunkt des Wirsberger Schützenfestes. Im Bild (von links): Schützenmeister Rudi Krämer, Schützenkaiserin Sonja Schneider, 1. Adjudant Gerhard Schröppel, Jungschützenkönigin Emily Hartl, Bürgerkönig Christian Steinlein und Jungbürgerkönig Maximilian Kretschmer. Foto: Werner Reißaus

19.09.2019

Region

Wirsberg hat eine Schützenkaiserin

Sonja Schneider gibt zum dritten Mal den besten Schuss auf die Königsscheibe ab. Die Jungschützen regiert jetzt Emely Hartl. » mehr

19.09.2019

Deutschland & Welt

Bluttests vor der Geburt in Einzelfällen auf Kassenkosten

Schwangere Frauen sollen Bluttests vor der Geburt auf ein Down-Syndrom des Kindes künftig unter engen Voraussetzungen von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt bekommen. Das beschloss der Gemeinsame ... » mehr

Vom Rettungsdienst in die Hände des Klinikpersonals: Auch beim Umbetten müssen alle Hand in Hand arbeiten. Mehr Fotos von der großen Übung gibt es im Internet: www.frankenpost.de. Foto: Hüttner

17.09.2019

Region

Im Ernstfall ginge es um Leben und Tod

Die Nailaer Klinik bereitet die Zertifizierung zum Lokalen Trauma-Zentrum vor. Deshalb übt das Team der Notfallambulanz mit täuschend echt aussehenden Verletzten. » mehr

15.09.2019

Deutschland & Welt

Tödlicher Familienstreit - 62-Jähriger in Lebensgefahr

Nach einem Familienstreit im nordhessischen Hofgeismar mit zwei Toten befindet sich ein 62-jähriger Mann noch in Lebensgefahr. Der Mann liege weiterhin auf der Intensivstation, sagte ein Polizeisprech... » mehr

14 junge Menschen, 10 Frauen und vier Männer, haben an der Berufsfachschule des Klinikums Kulmbach ihre Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger bestanden. Das Foto zeigt sie zusammen mit ihren Lehrkräften und Geschäftsführerin Brigitte Angermann (links), Oberbürgermeister Henry Schramm (Zweiter von links) sowie Oberin Mary-Ann Bauer (rechts) und Landrat Klaus Peter Söllner (Zweiter von rechts).

13.09.2019

Region

Nachwuchs für die Pflege in den Kliniken

14 junge Menschen haben an der Berufsfachschule des Klinikums Kulmbach ihr Examen absolviert. Drei Staatspreise wurden für hervorragende Leistungen vergeben. » mehr

Krankenhausgang

13.09.2019

dpa

Viele Frauen und Männer haben Klinikangst

Viele Deutsche fürchten sich vor einem Krankenhausaufenthalt. Das hat die Befragung einer Krankenkasse ergeben. Welche Schreckensszenarien lösen am häufigsten ein ungutes Gefühl aus? » mehr

Alte Brötchen

13.09.2019

dpa

Aus Brotresten wird Brotsalat

Gemüse, Gewürze und ein Toaster: Viel mehr braucht es nicht, um sonst verschmähte Brotreste in leckeren Brotsalat zu verwandeln. Welche Sorte für den «Panzanella» zum Einsatz kommt, ist fast egal. » mehr

Zahnbehandlung

13.09.2019

dpa

Praxis ohne stationäre Behandlung ist keine Praxisklinik

Eine Praxisklinik muss bestimmten Anforderungen genügen. Wichtig ist etwa, dass stationäre Behandlungen durchgeführt werden. Das zeigt ein Urteil des Oberlandesgerichts Hamm. » mehr

13.09.2019

Deutschland & Welt

Studie: Viele Frauen und Männer haben Klinikangst

Viele Bundesbürger haben Angst vorm Krankenhaus: Fast jede dritte Frau und jeder vierte Mann fürchtet sich einer Forsa-Umfrage zufolge vor einer stationären Behandlung in der Klinik. Die repräsentativ... » mehr

12.09.2019

Deutschland & Welt

Studie: Viele Bluttransfusionen in Kliniken vermeidbar

Viele Bluttransfusionen in deutschen Kliniken wären laut einer Studie der Barmer-Krankenkasse zu vermeiden. Dafür sollten vor allem Millionen Patienten mit Blutarmut besser auf planbare Operationen vo... » mehr

Aus einem Versorgungschacht in einem Garten in der Breslauer Straße musste die Feuerwehr am Donnerstagmittag eine 92-jährige Frau befreien. Die Seniorin war trotz schwerer Verletzungen unglaublich tapfer.

12.09.2019

Region

92-Jährige stürzt in Versorgungsschacht

Ein Deckel bricht unter der Seniorin ein. Die Frau ist in dem engen Schacht gefangen. Mit Hilfe der Feuerwehr wird sie aus ihrer misslichen Lage befreit. » mehr

Karel Gott und Frau

12.09.2019

Deutschland & Welt

Karel Gott an Leukämie erkrankt

Schocknachricht für seine Fans: Karel Gott, Sänger von Hits wie «Biene Maja» und «Lady Carneval», ist erneut an Krebs erkrankt. Erst im Juli hatte er mit Familie und Freunden seinen 80. Geburtstag gef... » mehr

12.09.2019

Deutschland & Welt

Schlagersänger Karel Gott an Leukämie erkrankt

Der tschechische Schlagstar Karel Gott ist an akuter Leukämie erkrankt. Das sagte der im Juli 80 Jahre alt gewordene Sänger der Zeitung «Blesk». «Ich wollte euch nicht mit meinen Problemen belästigen»... » mehr

11.09.2019

Deutschland & Welt

Kettensägenangreifer von Schaffhausen muss in Psychiatrie

Gut zwei Jahre nach seinem Kettensägen-Angriff in Schaffhausen ist ein Schweizer in die Psychiatrie eingewiesen worden. Den Tatbestand der mehrfach versuchten vorsätzlichen Tötung sah das Kantonsgeric... » mehr

^