Lade Login-Box.

KRANKHEITSFÄLLE

Schweinegrippe

18.09.2019

Wissenschaft

Welt unzureichend auf globale Epidemien vorbereitet

Ein Gremium von WHO und Weltbank hält die weltweiten Vorsichtsmaßnahmen gegen eine globale Epidemie (auch: Pandemie) für «völlig unzureichend». » mehr

09.10.2019

Tiere

Omi ist auf den Hund gekommen

Die Kinder sind aus dem Haus, die Arbeit ist vorbei. Ein Haustier als Begleiter in den Lebensabend kommt da sehr gelegen. Halten die Fellfreunde tatsächlich gesund und glücklich? Experten raten, die e... » mehr

Krankschreibung

01.08.2019

Karriere

Nachweis- und Anzeigenpflicht bei Krankmeldung beachten

Im Krankheitsfall muss der Arbeitgeber rechtzeitig informiert werden. Darüber hinaus gibt es noch weitere Pflichten, die der Erkrankte zu erfüllen hat. » mehr

11.06.2019

Deutschland & Welt

Ebola breitet sich aus: Erster Krankheitsfall in Uganda

Die gefährliche Ebola-Epidemie im Osten des Kongos hat das Nachbarland Uganda erreicht. Bei einem fünfjährigen kongolesischen Kind sei die lebensgefährliche Virus-Erkrankung nachgewiesen worden, erklä... » mehr

E-Mail-Postfach

13.05.2019

Karriere

Darf der Chef die E-Mails mitlesen?

Auch für E-Mails gilt das Briefgeheimnis. Doch nicht immer sind Dienstmails dadurch vor dem Mitlesen Dritter geschützt. Ein Fachanwalt für Arbeitsrecht erklärt, wann der Chef einen Mailverkehr mitverf... » mehr

Krank im Urlaub

16.04.2019

dpa

Gute Auslandskrankenversicherungen kosten nicht viel

Im Urlaub wollen viele einfach mal die Seele baumeln lassen. Doch was passiert im Falle eines Unfalls oder einer Krankheit? Reisende sollten sich hierfür absichern: Auslandskrankenversicherungen sind ... » mehr

Pflege

22.03.2019

dpa

Pflegende Angehörige können Hilfen für Auszeit kombinieren

Ob für Urlaub oder im Krankheitsfall - auch pflegende Angehörige brauchen mal eine Auszeit. Dann können sie finanzielle Unterstützung für eine Pflegevertretung beantragen. Hierbei gibt es zwei Variant... » mehr

28.02.2019

Deutschland & Welt

Grippewelle noch nicht vorbei

Trotz frühlingshafter Temperaturen ebbt die Zahl der Grippepatienten noch nicht ab. In der dritten Februarwoche wurden rund 23 900 bestätigte Krankheitsfälle an das Robert-Koch Institut gemeldet, teil... » mehr

Grippe

28.02.2019

Deutschland & Welt

Grippewelle noch nicht vorbei

Trotz frühlingshafter Temperaturen ebbt die Zahl der Grippepatienten noch nicht ab. In der dritten Februarwoche wurden rund 23.900 bestätigte Krankheitsfälle an das Robert-Koch Institut gemeldet, teil... » mehr

Impfstoff gegen FSME

21.01.2019

dpa

Experten rufen zur FSME-Impfung auf

Die Zahl der durch Zeckenbisse übertragenen FSME-Erkrankungen ist deutlich gestiegen. Baden-Württemberg steht damit bundesweit an der Spitze. Experten sagen, das FSME-Risiko sei unverändert hoch. Sie ... » mehr

Seit Donnerstag hängt an der Tür zur Mittelschule Frankenwald in Naila ein Warnhinweis, dass die Schüler wegen einer Krankheitswelle beurlaubt sind. Entsprechend verwaist ist der Schulhof. Fotos: Faltenbacher

07.12.2018

Region

Magen-Darm-Virus: Schulleiter äußert sich zu Krankheitsfällen

Auch am Freitag blieb die Mittelschule Frankenwald wegen Magen-Darm-Beschwerden geschlossen. Nun äußert sich erstmals der Schulleiter dazu. » mehr

Samsung-Chef

23.11.2018

Deutschland & Welt

Samsung entschuldigt sich für Todes- und Krankheitsfälle

Seit Jahren streiten Familien von erkrankten Arbeitern bei Samsung um Schmerzensgeld. Es geht um die Anerkennung berufsbedingter Erkrankungen beim führenden südkoreanischen Technologieunternehmen. Bei... » mehr

AfD-Bundestagsfraktionsvorsitzende Alice Weidel wurde bei ihrem Auftritt in Wunsiedel bejubelt. Die beiden oberfränkischen Landtagskandidaten Thomas Rausch (links) und Gerd Kögler könnten durch ihre bei der Veranstaltung gemachten Äußerungen allerdings Probleme bekommen. Foto: Rainer Maier

25.09.2018

Region

Erziehungs-Gewerkschaft attackiert Gerd Kögler

Der Afd-Kandidat habe sich als Schulleiter einmal mehr selbst disqualifiziert, meint die GEW Hof-Wunsiedel. Seine Erziehungsideale seien völlig antiquiert. » mehr

Erkrankte Schilddrüse

15.05.2018

dpa

Schilddrüse von mehreren Fachärzten behandeln lassen

Die Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen verlangt das Wissen verschiedenster Fachärzte. Vor allem wenn eine Operation zur Diskussion steht, ist eine Zweitmeinung wichtig. Doch wie gehen Patienten b... » mehr

Der Senioren-Wohnpark Rosengarten des AWO-Kreisverbandes Kulmbach kann derzeit seine Kapazitäten nicht voll ausschöpfen, weil es viele Krankheitsfälle beim Personal gibt und auch noch einige Mitarbeiter gekündigt haben: Eine Wohngruppe wurde vorübergehend geschlossen. Foto: Werner Reißaus

24.04.2018

Region

Der Pflegeschlüssel wird eingehalten

Kündigungen und Erkrankungen von Mitarbeitern: Der Senioren-Wohnpark Rosengarten musste eine Station vorübergehend schließen. Laut AWO-Kreisverband kommt im Mai neues Personal. » mehr

Roswitha Gräßel, Vorsitzende des Tierschutzvereins Hof und Umgebung, Dr. Johanna Fischer vom Veterinäramt Hof, Tanja Bujak, stellvertretende Vorsitzende der Tierschützer und Tierärztin Dr. Andrea Schmidt-Weber freuen sich über die neue Praxis im Tierheim Erlalohe. Foto: Schobert

23.04.2018

Region

Meilenstein fürs Tierheim

Eine eigene Arztpraxis erleichtert die Arbeit in der Hofer Einrichtung. Eine fest angestellte Tierärztin kümmert sich um die pelzigen Bewohner. » mehr

Emmi Zeulner

22.03.2018

Region

Altenpflege stößt an ihre Grenzen

Ambulante Pflegedienste nehmen niemanden auf, die Kurzeitpflege ist ausgebucht, die Heime voll. Sogar für's Hospiz gibt es eine Warteliste. Wer jetzt in Kulmbach auf Hilfe angewiesen ist, hat es schwe... » mehr

Scheint der Wertstoffcontainer voll, stellen viele ihren Müll gerne auch neben den Container. Dabei sehen viele Behälter nur voll aus, weil zu große Tüten in den Einwurflöchern steckten, erklärt Stefan Böhme.	Fotos: ls

18.03.2018

Region

Gut gestopft ist halb geleert

Volle Altkleidercontainer und Müll neben den Leichtstoff-Behältern: Immer wieder klagen Einwohner über Ärger am Container. Die Experten erklären das System. » mehr

Attest vom Arzt

09.03.2018

Karriere

Mein Partner ist krank: Darf ich zu Hause bleiben?

Im Krankheitsfall können sich Arbeitnehmer freistellen lassen. Dürfen sie das aber auch, wenn der Partner gesundheitlich angeschlagen ist und eigentlich das Kind betreuen muss? Ein Fachanwalt klärt au... » mehr

In zwei Kästen lagern die Briefe während der Tour.

01.03.2018

Region

Der Frostbote von Kulmbach

Die Innenstadt ist das Revier von Klaus Opel. Dort kennt der 52-jährige Postbote jeden Briefkasten. Bei Wind und Wetter trägt er aus - nur einmal musste er die Segel streichen. » mehr

Grübelnde Frau

13.11.2017

dpa

Feste Grübelstunde einplanen: Was in schweren Zeiten hilft

Ein plötzlicher Krankheitsfall oder Probleme auf der Arbeit können einen Menschen schnell aus der Bahn werfen. Wer in der Folgezeit häufig ins Grübeln kommt, der sollte sich am Tag eine feste Zeit für... » mehr

Fluggastkontrolle

19.09.2017

dpa

Die stressige Arbeit in der Fluggastkontrolle

Sie sollen für maximale Sicherheit sorgen, stehen dabei aber massiv unter Zeit- und Kostendruck: Viele Beschäftigte in der Fluggastkontrolle klagen über schlechte Arbeitsbedingungen. Zwei Gründe dafür... » mehr

29.07.2017

FP/NP

Unreif und schäbig

Rote Linien gelten im Weißen Haus nichts mehr. Weder moralische Integrität noch politisches Verständnis haben für den Laiendarsteller in der Präsidentenrolle noch für seine Applausspender irgendeine B... » mehr

Kind mit Tablette

27.03.2017

dpa

Kranke Kinder brauchen trotz Aktivität Pausen

Die meisten Kinder liegen im Krankheitsfall im Bett. Andere sind überraschenderweise sehr aktiv. Wie sie sich beruhigen lassen, erklärt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. » mehr

14.03.2017

Oberfranken

Oberfranken: Kinder gegen Rotaviren zu wenig geschützt

Die Erreger von gefährlichen Darmerkrankungen bei Kleinkindern können durch eine Impfung bekämpft werden. 2016 gab es fast 400 Krankheitsfälle in der Region. » mehr

Mutter mit krankem Kind

23.02.2017

dpa

DAK: Kranke Kinder werden immer öfter vom Vater betreut

Die Betreuung der Kinder im Krankheitsfall war lange Zeit Aufgabe der Mutter. Doch die Zeiten haben sich offenbar geändert. Inzwischen bleiben immer mehr Väter zu Hause, um sich um das kranke Kind zu ... » mehr

Krankenversicherung

22.02.2017

dpa

Betriebsverkauf erhöht Beiträge für freiwillig Versicherte

Selbstständige können sich nicht privat und freiwillig gegen den Krankheitsfall versichern. Die Beitragshöhe wird dann nach dem durchschnittlichen Monatsgewinn berechnet. Zu diesem zählt auch der Erlö... » mehr

Selbst bei den Fotos, immer muss "geblödelt" werden, sonst wäre es ja langweilig. Unser Rundum-Bild zeigt Ramona Greim, Wolfgang Ernst, Carola Straube, Nina Drechsel, Jürgen Brandler, Maria Feldmann, Sven Römisch, Sabine Ernst und Wolfgang Gärtner. Foto: Sandra Hüttner

28.01.2017

Region

Die Geister, die ich rief

Die "Kleine Bühne" geht nach einem Jahr Pause wieder an den Start. Mit einer Boulevard-Komödie wollen die Schauspieler die Herzen der Zuschauer erobern. » mehr

Bis zu 50 Flüchtlinge sollen im ehemaligen Postgebäude in der Bahnhofstraße untergebracht werden. Foto: Florian Miedl

12.01.2017

Fichtelgebirge

Flüchtlinge ziehen in ehemalige Post

In gut einer Woche öffnet die Regierung von Oberfranken die zweite Gemeinschaftsunterkunft in Arzberg. Auf die Helfer und die AWO kommen nun weitere Aufgaben zu. » mehr

Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg

02.01.2017

Karriere

Lohnfortzahlung bei Krankheit: Zuschläge können entfallen

Für Arbeitnehmer ist es eine wichtige Errungenschaft, wenn der Lohn im Krankheitsfall weiter gezahlt wird. Doch ist bei einer solchen Regelung davon auszugehen, dass auch Zuschläge berücksichtigt werd... » mehr

Vorübergehende Pause auf der Baustelle zwischen Konradsreuth und Hof: Zuletzt hatten Regen und Pfützen den Arbeitern einen Strich durch die Rechnung gemacht. Foto: Jochen Bake

06.11.2016

Region

Fertigstellung von B 2-Kreuzung verzögert sich

Ausgerechnet eine der unangenehmsten Baustellen wird nicht, wie geplant, fertig. » mehr

Die Diakoniestation ist wieder in der Erfolgsspur. Unser Bild zeigt (von links) Pfarrer und Vorsitzender Peter Ahrens, Margit Weinlein von der Stationsleitung und Unternehmensberater Angelo Henninger. Fotos: Werner Reißaus

21.09.2016

Region

Diakonieverein hat Krise überwunden

Die Sozialstation für die Gemeinden Neuenmarkt, Trebgast, Wirsberg, Harsdorf ist wieder im Plus. Im Jahr 2017 konnte ein Gewinn von 70 000 Euro erwirtschaftet werden. » mehr

Lehrer und Eltern fordern kleinere Realschul-Klassen

28.06.2016

Region

Lehrer und Eltern fordern kleinere Realschul-Klassen

Pädagogen, Schulleiter und die Landeselternvereinigung ziehen an einem Strang: Mit sieben gemeinsamen Forderungen wenden sie sich an Kultusminister Spaenle. » mehr

Häusliche Gewalt Im Schnitt jede Woche (52 Mal) kam es 2015 zu Gewalttaten in Familien.

13.05.2016

Fichtelgebirge

Weniger Straftaten im Raum Wunsiedel

Lediglich Disco-Schläger bereiten der Polizei Sorge. Während die Zahl der Fälle überall sinkt, steigt sie in Weißenstadt. » mehr

Im Laufe des Jahres will das Staatliche Bauamt die Kreuzung B 2/Eppenreuther Straße umbauen und verbreitern. Foto: Patrick Gödde

19.02.2016

Region

Umbau verzögert sich wegen Grunderwerbs

Die Kreuzung der B 2 mit der Eppenreuther Straße gilt als Unfallschwerpunkt. Die Entschärfung ist beschlossene Sache. Doch der Baustart lässt etwas auf sich warten. » mehr

Im Laufe des Jahres will das Staatliche Bauamt die Kreuzung B 2/Eppenreuther Straße umbauen und verbreitern. Foto: Patrick Gödde

19.02.2016

Region

Umbau verzögert sich wegen Grunderwerbs

Die Kreuzung der B 2 mit der Eppenreuther Straße gilt als Unfallschwerpunkt. Die Entschärfung ist beschlossene Sache. Doch der Baustart lässt etwas auf sich warten. » mehr

Unbeschwerter Urlaub am Strand gehört im Sommer für viele Oberfranken dazu.

24.07.2015

Leseranwalt

Die Sache mit der Versicherung

Urlaubszeit, Reisezeit. Dumm nur, wenn ein Krankheitsfall die schönste Zeit des Jahres trübt. "Ist eine Auslandsversicherung wirklich wichtig?", fragt ein Leser. » mehr

30.12.2014

Region

Krankheitsfälle treffen Zeller Verwaltung hart

Bürgermeister Horst Penzel blickt im Gemeinderat auf das Jahr 2014 zurück. Dank des Engagements der Mitarbeiter ist es gelungen, die schlimmsten Personalnöte zu überwinden. » mehr

Während der Bürgerversammlung konnte sich Bürgermeister Stefan Busch zu den Besuchern setzen, als Kämmerer Michael Munzert über die Haushaltslage sprach. 	Foto: Nauck

11.11.2014

Region

Drastischer Überschuss der Sterbefälle

In der Selbitzer Bürgerversammlung berichtet der neue Hauptamstsleiter Tobias Schön: In den vergangenen Jahren lag die Zahl der Geburten durchschnittlich bei 29, die der Sterbefälle bei 72. Bürgermeis... » mehr

pflege

13.12.2013

Leseranwalt

Die Sache mit dem Betreuer

"Was muss ich eigentlich machen, wenn ich keinen gerichtlich bestellten Betreuer möchte?", fragt ein Leser nach. Er habe keine Verwandten in der Nähe und sorgt sich, was im Krankheitsfall geschehen ka... » mehr

Rita Elstner mit ihren aktuellen Zöglingen: Zwei Kätzchen aus dem Tierheim Pfaffengrün pflegt die Tierliebhaberin in Schönwald zurzeit gesund. 	Foto: Florian Miedl

18.10.2013

Region

Heim für schnurrende Patienten

Rita Elstner aus Schönwald päppelt kranke Kätzchen auf. Zusammen mit anderen Tierliebhabern erhielt sie dafür nun einen Preis. » mehr

Erster kleiner Lichtblick: Die Vorfinanzierung des Insolvenzgeldes für die 51 Mitarbeiter der Manufaktur ist gesichert.	Fotos: Christoph Scheppe

05.09.2013

FP/NP

Insolvenzgeld ist sicher

Die zahlungsunfähige Manufaktur Rödental kämpft ums Überleben. Inzwischen läuft die Herstellung der Hummelfiguren wieder auf Hochtouren. » mehr

Die schlimme Situation in Gymnasien, wie sie der BLLV beschreibt, können weder MGF noch CVG bestätigen.

08.02.2013

Region

Genug Lehrer, kaum Ausfälle

Heftige Kritik an der Personalpolitik des Kultusministeriums übte Lehrerverbandspräsident Klaus Wenzel. Die Leiter der beiden Kulmbacher Gymnasien verstehen die Aufregung nicht. Bei ihnen gibt es kein... » mehr

Kämpft für mehr Personal an Gymnasien: BLLV-Präsident Klaus Wenzel

05.02.2013

Region

"Eine Reserve für Krankheitsfälle fehlt"

Eine verstärkte Übernahme von Hochschulabsolventen täte dem G 8 gut, bestätigen die Leiter der drei Gymnasien im Landkreis. Dann käme auf das Kollegium weniger Mehrarbeit zu, falls Lehrkräfte ausfalle... » mehr

Liegen derzeit in etlichen Haushalten Tag und Nacht griffbereit: Taschentücher, Nasenspray, Hals- und Kopfschmerztabletten. 	Foto: pr

25.01.2013

Region

Impfen gegen Grippe noch möglich

Die Zahl der Patienten mit Influenza liegt derzeit auf dem Niveau der Vorjahre. Vor allem Kinder leiden an heftigen Infektionen mit hohem Fieber. » mehr

So große Sprünge wie die älteste Turnerin der Welt, die 87-jährige Johanna Quaas, will Gisela Wuttke-Gilch nicht machen. Aber dennoch hofft sie darauf, für die alten Menschen in Marktredwitz noch in diesem Jahr erhebliche Fortschritte erzielen zu können. 	Foto: dpa

08.01.2013

Region

Tagesbetreuung soll entlasten

Gisela Wuttke-Gilch appelliert an die Altenheime, verstärkt Kurzzeitpflege anzubieten. Weil es immer mehr Demenzkranke gibt, wäre ein Seniorengarten absolut wünschenswert. » mehr

22.12.2012

Region

Zulassungsstelle bereitet Sorgen

Selb - SPD-Fraktionsvorsitzender Walter Wejmelka sorgt sich um den Fortbestand der Kfz-Zulassungsstelle in Selb. Das machte er bei der jüngsten Sitzung des Selber Stadtrates deutlich. Schon in der vor... » mehr

01.11.2012

Region

Lob und Tadel von den Prüfern

Die örtlichen Prüfer der Jahresrechnung 2008 loben die Spenden für die Feuerwehren. Sie vermissen aber manchmal eine zeitnahe Abrechnung. » mehr

Fabienne Küspert mit ihrem Sohn Noah. Noch sind die beiden alleine im Spielzimmer. Doch das soll sich bald ändern. 	Foto: Hornfeck

18.04.2012

Region

Wackelnasen willkommen

Weil Fabienne Küspert nicht einfach nur mit ihrem Baby daheim bleiben wollte, hat sie eine Weiterbildung zur Tagesmutter absolviert. Derzeit wird kräftig umgebaut. » mehr

Michael Lausmann

11.04.2012

Region

Der Hund - ein Freund der Zeitung

In Gerlas-Erlaburg nimmt ein Golden Retriever die Zeitung entgegen. Und wehe, der Zusteller rückt sie nicht schnell genug heraus. » mehr

27.03.2012

Oberfranken

TBC-Hochburg Bayreuth

Die Wagnerstadt ist der Tuberkulose-Schwerpunkt in Deutschland. Lediglich in Frankfurt gibt es im Durchschnitt der Bevölkerung mehr Krankheitsfälle. Bundesweit bereits auf Rang fünf liegt auch die Sta... » mehr

"Jeder Arzt sagt, ich solle das so lange machen, so lange es geht": Die Vorstandssekretärin Brigitte Bertholdt trägt die Frankenpost seit 19 Jahren nebenberuflich in Marktredwitz aus - aus Leidenschaft, wie sie sagt, "und aus gesundheitlichen Gründen". 	Foto: Florian Miedl

24.02.2012

Oberfranken

Ein Job, den Ärzte empfehlen

Ohne Zusteller könnte das Qualitätsmedium Tageszeitung nicht existieren. Für die Frankenpost sind jede Nacht rund 700 Männer und Frauen unterwegs. Ihre Tätigkeit ist gesund. » mehr

^